Klopfers Blog


Angezeigt werden nur Einträge der Kategorie "Neuigkeiten zur Seite"
Zurück zur Ansicht aller Einträge

Nach Kategorie filtern:


So, bevor ihr hier rebelliert, habe ich schon mal das hochgeladen vom Update, was bereits fertig ist.
Das sind die Lästerei zur zweiten Episode der Super Mario Bros. Super Show und die zum Sandra-Bullock-Film Das Netz. Neue Tipps für Guten Sex gab's schon vor einigen Tagen.

In den nächsten Tagen kommt der Rest nach, auch beantworte ich dann wieder Fragen und lade Fundsachen hoch. Für die Verzögerungen bitte ich um Entschuldigung. Ihr könnt mir glauben, dass ich auch nicht glücklich darüber bin.

Viel Spaß erst mal mit dem, was schon da ist. Ich hau mich hin, gute Nacht.


Ich könnte ja jetzt auch die ach so lustigen (gähn) Scherze machen von wegen, dass ich aufhörte mit der Seite oder sie von irgendwem gekauft worden wäre. Mache ich aber nicht.

In den letzten Tagen war's hier ja "etwas" ruhiger, und das bleibt vermutlich in den nächsten Tagen auch so. Ich arbeite am nächsten Update (kann hoffentlich nächste Woche online gehen) und muss auch noch ein bisschen Arbeit erledigen (sowie mich durch die Steuerhölle kämpfen).

Bitte seid mir nicht allzu böse dafür. Das Update wird euch hoffentlich dafür entschädigen! ^^


Nach einer Anregung in den Kommentaren zum letzten Eintrag habe ich mal auf die Schnelle hier vier "Sharebuttons" (oder Empfehlungslinks) zusammengehackt, die unter jedem Beitrag im Blog auftauchen sollten. (Die Buttons sind für Twitter, SchülerVz/StudiVz/MeinVz, Facebook und MySpace.)

Ob die allerdings alle funktionieren, weiß ich nicht. Twitter geht, StudiVz scheint's auch zu schlucken; ich habe allerdings keine Accounts bei Facebook oder MySpace, um diese Links zu testen. Falls ihr also Fehlermeldungen bekommt, wenn ihr mal einen Blogeintrag von Klopfers Web euren Freunden bei Facebook oder MySpace zeigen wollt, dann sagt mir bitte Bescheid!

Entsprechende Buttons für die Lästereien, Kolumnen usw. kann ich leider erst beim neuen KW vernünftig einbinden, die Fundsachengalerie kriegt die Teile aber wohl auch gleich.


Eine der DVDs, die mir Armin für Klopfer lästert gespendet hat, war die mit der Super Mario Bros. Super Show, und da dies eine Serie ist, eignet sie sich hervorragend für kleinere Häppchen zwischendurch.
Das erste Häppchen (Einleitung und Episode 1) habe ich jetzt online gestellt. Also viel Spaß damit!


So, es gibt 46 neue Fundsachen, die mir im Oktober und November zugeschickt wurden.

Übrigens: Ich hab mit dem Gedanken gespielt, als nächstes über Star Crash 2 zu lästern. Irgendwelche Gegenvorschläge?

Nachtrag: Ich habe jetzt auch den Dezember abgearbeitet.

Nachtrag 2: Hier ist mein Klopfer-lästert-Wunschzettel bei Amazon. Vielleicht mag ja jemand etwas spendieren.


Eben ist mir eingefallen, dass ich noch vergessen hatte, hier etwas hinzuschreiben, was nur mal kurz bei FdH erwähnt wurde.
Mehrere Leute haben mir gesagt, dass sie öfter bei Amazon bestellen, aber vergessen, dabei über meine Seite zu gehen. Zumindest denen, die im Firefox oder im Internet Explorer die Suchleiste oben rechts benutzen, um zu Amazon zu gelangen, kann ich jetzt eine Eselsbrücke anbieten. Beim Firefox ist dort ja schon eine Amazon-Suche eingebaut - die könnt ihr ggf. löschen. biggrin.gif (Die Mozilla-Foundation schwimmt eh schon im Geld, die braucht das Partnerprogramm von Amazon nicht. wink.gif ) Stattdessen installiert ihr an dieser Stelle die Klopfers-Web-Guter-Sex-Suche. (Toller Titel. zufrieden.gif )

Momentan funktioniert das (wie oben angedeutet) nur im Firefox ab Version 2 (und den davon abgeleiteten Browsern) und im Internet Explorer ab Version 7, die anderen Browser haben keine Erkennung für solche Suchmaschinen eingebaut. Im Folgenden beschreibe ich, wie man die Suchmaschine installiert und benutzt.

Installation per Javascript (beide Browser)

Das ist die einfachste Methode: Man klickt auf den entsprechenden Link unter dem Suchfeld.
20100220004559.png
Eine eventuelle Abfrage, ob man den Suchanbieter wirklich hinzufügen möchte (siehe unten), positiv beantworten, und fertig.

Installation im Firefox ohne Javascript

Auf der Seite für Guten Sex leuchtet der kleine Auswahlpfeil neben dem Suchfeld oben rechts auf. Klickt da rauf und dann auf "KW GS-Suche hinzufügen".
20100220004623.png

Sollte eine Dialogbox kommen, klickt auf "Hinzufügen".
20100220004718.png

Installation im Internet Explorer ohne Javascript

Ähnlich wie im Firefox leuchtet auf der Seite für Guten Sex der Auswahlpfeil neben dem Suchfeld auf. Wenn ihr da raufklickt, lasst euch nicht davon irritieren, dass "KW GS-Suche" schon in der Liste drinsteht. Geht auf "Suchanbieter hinzufügen" und klickt dort dann auf "KW GS-Suche".
20100220004747.png

Auch hier bestätigt ihr, dass ihr den Suchanbieter hinzufügen möchtet.
20100220004819.png

Verwendung

Wann immer man nun was bei Amazon suchen will, kann man den Suchbegriff oben bei "KW GS-Suche" eingeben (und dann natürlich Enter drücken, klar).
20100220004920.png

Dann kommt man automatisch auf die Guter-Sex-Seite, und dort ist der entsprechende Suchbegriff dann im Suchformular eingetragen. Man selbst muss hier nur noch auf "Suchen" klicken, um zur Amazon-Seite zu kommen.
20100220004953.png

Wenn ihr auf der Amazon-Seite seid und gleich weitere Artikel kaufen wollt, müsst ihr nicht noch einmal über Klopfers Web gehen, das könnt ihr dann normal bei Amazon suchen und bestellen.

Jetzt fragen sich sicherlich einige: Warum so umständlich?
Leider darf ich (anders als offenbar Mozilla) die Leute nicht gleich direkt auf die Amazon-Seite umleiten. Amazon verlangt, dass die Leute wenigstens noch einen Klick auf meiner Seite selbst machen müssen, bevor sie zu Amazon geleitet werden. Und daher ist die Sache etwas umständlicher, aber hey: Ihr macht euch die Mühe für einen guten Zweck. wink.gif

Ich möchte mich an dieser Stelle auch noch mal bei allen bedanken, die über Klopfers Web bei Amazon (oder auch GetDigital) bestellen. Ihr seid toll! zufrieden.gif

Nachtrag: Manchen ist vielleicht aufgefallen, dass ich bei den Suchanbietern auch "AS: Mangasuche" und "AS: Autorensuche" drin habe. Das sind Suchmaschinen von meiner anderen Website Animestreet. Die Mangadatenbank dort hat so ziemlich jeden als Einzelband in Deutschland veröffentlichten Manga drin; diese Suchmaschine ist also vielleicht für Mangafans ganz interessant.


So, jetzt habe ich die September-Einsendungen zu den Fundsachen abgearbeitet, hoffentlich komme ich morgen (heute? O_o) dazu, auch mindestens noch den Oktober zu würdigen.

Außerdem gibt's bei Frag den Hasen jetzt auch eine Angabe, wann ich die Fragen beantwortet habe. Da das aber erst seit dem Nachmittag des 20. Januar abgespeichert wird, stimmen die Antwortzeiten bei den früheren Fragen natürlich nicht.

Und zuletzt hab ich etwas realisiert, was in FdH angesprochen wurde: eine Galerie mit Bildern, auf denen mir gehuldigt wird, also Zeichnungen, Fotos usw. Ich will mich mit der öffentlichen Zurschaustellung einfach mal bedanken, weil ich mich wirklich sehr über solche Sachen freue. smile.gif Einen Link im Menü gibt's noch nicht, da ein Teil noch nicht ganz fertig programmiert ist.


Das Update ist da! Ja, ich weiß, viel zu spät. Bin halt scheiße.
Frohes neues Jahr wünsche ich euch auch mal hier, viel Glück, Freude und wenig Sorgen. ^^

Ganz doll bedanken möchte ich mich an dieser Stelle auch nochmal für die Geschenke von den Lesern, ich hab mich sehr darüber gefreut und hab mich davon auch motivieren lassen für das Update - nach all den Schwierigkeiten mit "Howard the Duck" hätte ich sonst vielleicht den Text weggeschmissen und nie veröffentlicht, statt mich durchzubeißen.

Kurz vor Weihnachten erwärmte übrigens eine Meldung ganz besonders mein Herz: Einer Umfrage zufolge sind besonders viele junge schwedische Frauen an gleichgeschlechtlichen sexuellen Erlebnissen interessiert. Überrascht mich zwar nicht (man sehe sich junge Schwedinnen nur mal genau an), aber ich fordere dennoch weitere Forschungen, die eindeutige Video- und Bildbeweise liefern.


Klopfers Web wird zweistellig!
Vor genau 10 Jahren wurde die Webseite hochgeladen, aus der dann im Laufe der Zeit das heutige Klopfers Web wurde. Weil das ja (zumindest für mich) schon ein recht sentimentaler Jahrestag ist, habe ich einen Rückblick auf die Geschichte von Klopfers Web gewagt und in meinen Erinnerungen gekramt. Es gibt auch Bilder, wie die Seite früher aussah.

Aber es wäre kein Geburtstag, wenn man nicht auch in die Zukunft guckte. Daher gibt's jetzt auf der Vorschauseite einen Blick auf das zukünftige Design, was dann mal kommen soll, wenn ich den Berg Programmierarbeit abgetragen habe. Und diesmal gibt's nicht einmal eine Zeitbeschränkung.

Also denn, frohes Fest! Oder so. smile.gif