Klopfers Blog

Zurück zur Übersicht


Kategorie: Lästereien

Ihr habt sicher auch drauf gewartet: Endlich gibt es Fotos von der Zehnjährigen, die in Spanien ein Kind von ihrem 13-jährigen Cousin entbunden hat. (Sie ist allerdings nicht die Rekordhalterin, die Ehre geht an Lina Medina.)

Und wenn ich die Fotos so sehe (und mir Mühe gebe, die übergroßen Wasserzeichen der Daily Mail zu ignorieren), so fällt mir auf, dass man bei dieser Familie in Sachen Aufklärung über Verhütung vor "Kondome benutzen" und "Pille nehmen" noch den Punkt "Eine Zehnjährige nicht wie eine 13-jährige Hafennutte aufdonnern" aufnehmen sollte. Allerdings kümmert die Mutter der Zehnjährigen offenbar nichts dabei: Zigeunerkinder wachsen halt schneller, deswegen verheiratet man die ja auch mit zehn Jahren.

Aso. Dann ist ja alles klar.

Mehr zu lesen:

Thumbnail

E-Book-Autor ohne Mühe?

Veröffentlicht am 25. Juli 2013 um 21:34 Uhr in der Kategorie "Lästereien"
Dieser Eintrag wurde bisher 44 Mal kommentiert.
Thumbnail

Wie kann man Klopfers Web unterstützen?

Text veröffentlicht im November 2017
Klopfer erzählt, wie man helfen kann, Klopfers Web zu erhalten und besser zu machen - sowohl ohne als auch mit Geldeinsatz. [mehr]

akari
Kommentar melden Link zum Kommentar

Erster!!

Irgendwie komisch die Vorstellung einer 5jährigen Mutter o_O

0
Geschrieben am
Bär
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die Kommentare sind auch gut.

0
Geschrieben am
salamipizza
Kommentar melden Link zum Kommentar

‘Elena was Gheorghe’s first girlfriend and the same for her."

"Elena and Gheorghe were raised as siblings"

Na dann ist ja alles in Ordnung!

0
Geschrieben am
Nova
Kommentar melden Link zum Kommentar

@akari: Noch schlimmer ist das Bild einer 5-jährigen Mutter: http://en.wikipedia.org/wiki/File:Lina_Medina.jpg

0
Geschrieben am
Alex
Kommentar melden Link zum Kommentar

"...and the same for her."
Das wäre ja auch noch schöner, wenn sie mit 10 schon drei oder vier Freunde gehabt hätte o_O

0
Geschrieben am
Colonia
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hier wird zu Kinderpornographie gelinkt? Gemeldet!

0
Geschrieben am
Unglaublich
Kommentar melden Link zum Kommentar

Irgendwie gruselig, wenn man bedenkt, dass dann die eigene Mutter als Ehefrau durchgehen könnte...

0
Geschrieben am
Pornographie...
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Colonia
Kinderpornographie? Das war jetzt aber nicht so ganz ernst gemeint oder?

http://de.wikipedia.org/wiki/Pornografie
meint dazu :
Pornografie ist die direkte Darstellung der menschlichen Sexualität oder des Sexualakts mit dem Ziel, den Betrachter sexuell zu erregen, wobei die Geschlechtsorgane in ihrer sexuellen Aktivität bewusst betont werden. Darstellungsformen der Pornografie sind hauptsächlich Texte, Tonträger, Bilder und Filme.

Ein nacktes Kind ist nicht automatisch Pornographie. Und das Foto von Lina ist eindeutig rein zur Dokumentation, als Beweis.

0
Geschrieben am
Topas
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also ich finde das recht geschickt mit den ganz frühen Schwangerschaften. Anstatt den ganzen Schulstress im Abschlussjahr auch noch mit einem Kind zu vergrößern bringt man das schon während der Sorgenfreien Grundschuljahre hinter sich. Außerdem: dann sind die Kinder schon mit 30 Jahren aus dem Haus und man muss keine Rücksicht mehr nehmen smile.gif

0
Geschrieben am
Yossarian
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also wenn die beiden auf den Fotos 13 und 10 seien sollen sind die äußerst frühreif.

0
Geschrieben am
galaxycrawler
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Topas
Aber im Artikel hieß es doch,dass die nicht zur Schule gehen.

0
Geschrieben am
Schatten
Kommentar melden Link zum Kommentar

WOW also für 10 und 13 sehn die aber ziemlich alt aus o.O

0
Geschrieben am
Humble
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Colonia
Ich Glaube du solltest auch gleich mal Wikipedia melden wenn die schon erregende, hochqualitative Bilder von schwangeren Fünfjährigen zeigen... -.-

Irre ich mich oder hat der 13-Jährige schon einen Bart? Also wemm er dreizehn ist dann mach ich den Kaiser von China ^^

0
Geschrieben am
Dark Eldar
Kommentar melden Link zum Kommentar

Liegt es an mir, oder sind einige Teile der Welt noch immer von der Zivilisation abgeschnitten??? Die Erklärungen der Erwachsenen finde ich jetzt auch nicht unbedingt entschuldigend...

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Die sehen wirklich älter aus, ja. Man könnte das vielleicht mit der Roma-Genetik erklären, aber das gäbe nur unselige Sarrazin-Vergleiche. biggrin.gif

0
Geschrieben am
Nat
Kommentar melden Link zum Kommentar

Genetik muss dafür gar nicht herangezogen werden.

Sie könnten wirklich aläter als zehn und dreizehn sein. Möglicherweise haben die Eltern das Geburtsjahr manipuliert, um länger in den Genuss bestimmter Vergünstigungen zu kommen, die ihnen dank minderjähriger Kinder zustehen (z.B. Kindergeld). In Spanien würde sich das wegen dem (sehr niedrigen) Kindergeld kaum lohnen, aber hier in Deutschland ist dieses Vorgehen recht verbreitet, hat mir mal ein Sozialamts-Mitarbeiter erzählt.

Wer weiß, welche Vorteile sie sonst haben könnten - und wo die Familie schon überall gewohnt hat.

0
Geschrieben am
Andari
Kommentar melden Link zum Kommentar

ich frag mich ja langsam aber sicher ob ich irgendwie falsche lebensvorstellungene habe, dass ich jetzt mit 18 noch net schwanger bin. so viele minderjährige mütter wie es inzwischen gibt oO

0
Geschrieben am
SaschaP
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Colonia: Wäre besser wenn du woanders rumtrollst, dass das Foto von Lina Medina nichts mit Kinderpornographie zu tun hat ist allgemein bekannt, da kriegst du hier keine Fürsprecher für deinen Mummenschanz.

Also für mich ist diese Mutter ein Grund, wieso jedes Kind Abi machen sollte: Dann ist denen wenigstens nicht mit 11-15 so langweilig, dass sie nach der Schule mal eben sich Abwechslung im Bett suchen biggrin.gif

0
Geschrieben am
egal
Kommentar melden Link zum Kommentar

@SaschaP: Abwechslung im Bett ist ja kein Problem, aber dann doch bitte mit Kondom. zunge.gif
Und wieso sollte Abi machen gegen Langeweile helfen? Also ich fand Gymnasium jetzt nicht so spannend, dass ich deswegen den ersten Sex hinaus gezögert hätte. biggrin.gif

0
Geschrieben am
darthbane
Kommentar melden Link zum Kommentar

@all: die ironie hinter colonias bemerkung habt ihr aber alle nich gemerkt, was? und da tut ihr immer so herrgottsschlau, als hättet ihr die weisheit mit löffeln gefressen.

0
Geschrieben am
Olli
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ Andari Warte mal ab ich wette es trudeln bald schon die ersten unzüchtigen Angebote ein. biggrin.gif

0
Geschrieben am
CRN
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ darthbane: Wollte gerade das gleiche schreiben nach dem lesen der ganzen kommentare. Gut, es gibt keinen beweis das es Ironisch gemeint war, aber allein die Vorstellung das es Menschen geben könnte, die nur über Webseiten schweben um irgendwelche banalen Sachen zu melden fände ich schon beängstigend... und traurig. Nicht persönlich gemeint Jugendschutz.net. zunge.gif

0
Geschrieben am
blubb
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das heißt nicht "Zigeuner". Ich nehme an, du weißt das. Provokation mit politischer Unkorrektheit konntest du ja auch schon legant.

@all jene, die sich jetzt gleich wieder aufregen: Nein, darauf rumzureiten ist keine übertriebene political correctness. Den Begriff gibt es seit dem 15. Jahrhundert, aber seine Bedeutung hat sich gewandelt. Es geht also nicht um seine ursprüngliche Bedeutung, sondern um die stereotypen Assoziationen, die er hervorruft. Aus dem gleichen Grund ist die öffentliche Zurschaustellung einer Swastika verboten, nicht, weil das GG was gegen Hindus hat.

0
Geschrieben am
Terminus
Kommentar melden Link zum Kommentar

@blubb: Wen interessiert das? Sinti und Roma sind nicht die einzigen Zigeunergruppen. "Jude" wurde auch mal als Schimpfwort benutzt, soll man das nun auch nicht mehr benutzen? Menschenskind. Und welche Stereotypen erzeugt er denn? Na ja, trollst wohl eh nur rum.

0
Geschrieben am
Thadeus
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Topas: Super Beitrag!
@blubb: Da ist der Name Programm *blubb* mehr Inhalt hat Dein Beitrag nicht.
Im Übrigen zeigt sich immer wieder, daß "Bauernweisheiten" regelmäßig die "gewandelten Bedeutungen" je nach Coleur der machthabenden Kasten überdauern.
Daher dürften die pösen "Stereothypismen" über ZIGEUNER wohl eher den Kern treffen als Dein Gutmenschenauswurf.

0
Geschrieben am


Freiwillige Angabe

Smilies + Codes

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.