Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41174 Fragen gestellt, davon sind 8 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#32812 Inwiefern?
Weil man mit ihnen kaum mehr vernünftig reden kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Verdammt, Klopfer! Warum wird es in der Gesellschaft anderer immer als beschissen statt gut angesehen, sich gebildet ausdrücken zu können? Es ärgert mich, zu wissen, dass ich das Niveau meiner Wortschatzanwendung runterschrauben muss, um bei meinen Mitmenschen besser anzukommen. Der Großteil kann ja nicht einmal mit gängigen Fachbegriffen etwas anfangen. Was sagst du als Germanist dazu?
Na ja, es ist zwar schade, dass der Wortschatz von den meisten Leuten eher begrenzt ist, aber es bringt wohl nichts, sich darüber aufzuregen. Kinder und Jugendliche müssten wohl mehr motiviert werden, sich mit etwas anspruchsvolleren Texten zu befassen (dann löst sich das Problem auch, wenn sie erwachsen werden). Wer sich für etwas interessiert, der schnappt quasi nebenbei alles auf, was er braucht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was denkst du über Neuschwabenland und die damit verbundenen Theorien über UFOs und ähnliches?
Alles unglaublicher Schwachsinn. Mit dieser Technologie hätte Deutschland den Alliierten im 2. Weltkrieg sicher ein paar heftigere Niederlagen beigebracht. Und wenn all dieser Kram so dolle funktionierte, stellt sich eh die Frage, wieso solche Sachen heutzutage nicht alltäglich sind. Jet-Triebwerke sind heute auch in Passagierflugzeugen üblich, die V2 ist der Opa der Rakete, mit der die Amis zum Mond geflogen sind, Computer stecken in jedem Handy, Radar kennt auch jeder - jede Kriegstechnologie von damals ist heute alltäglich oder wurde durch was besseres abgelöst.
Dass die Nazis sich dann in der Antarktis angesiedelt hätten, ist natürlich auch sehr lachhaft. Man kam schon beim Umbau von Berlin in Germania nicht sonderlich voran, und dann soll eine dicke Basis im ewigen Eis einfach still und heimlich aufgebaut worden sein?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32820

Mist, mein Plan ist fehlgeschlagen.
Siehste. zunge.gif Sowas kommt davon.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wenn du solange schon keine Freundin mehr hast, hast du dann auch keine... Klopferastischen Spaß... ö.Ö
Du meinst Sex? doofguck.gif Hatte fünf Jahre keinen, dann mal kurz wieder welchen, jetzt wieder keinen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum haben manche Hentais bessere Stories als jeder Film der Dienstags auf Sat 1 läuft?
Weil manche Hentais von Leuten gemacht werden, denen tatsächlich was an ihrer Arbeit liegt. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32852 Ein Scherz, der dich dann ziemlich sicher deine Beziehung kosten wird. Du musst deinen Freund / deine Freundin ja echt lieben wenn sie dir so wichtig ist....

Alibifrage: Kannst du nicht mal eine Sammlung für potentielle Alibifragen hier rein stellen falls einem keine Alibifrage einfällt? ;D
Ich soll also auch noch die Fragen liefern, auf die ich dann antworten soll? kratz.gif Sorry, aber fürs Masturbieren benutze ich nicht FdH. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32865
Schade, ich bin gerade dabei dein erstes Buch zu lesen, und finde es recht angenehm da es nicht so eine fisselige Schrift hat. Na ja, so lange der Inhalt so gut bleibt werd ich wohl auch die kleine Schrift ertragen wink.gif
Mal sehen, vielleicht fällt es ja nicht so extrem unangenehm auf. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
[entfernt]

Kennst du die Seite? Wie findest du die?^^ Ist doch ein netter Ersatz für den Webmate-Bereich.^^
Ganz ganz üble Idee. ^^; Wenn ich darauf verlinke, wird mir die Seite schneller dichtgemacht als ich "Verbreitung jugendpornografischer Schriften und Verstoß gegen den Jugendmedienschutzstaatsvertrag" sagen kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32868
Und mit letzteren arme kleine Mädchen versaut. Irgendwie tut sie mir ja leid.

Klopfer, was hat die am FT am besten gefallen? (Alibifrage)
N kurzer Moment kurz nach dem Jahreswechsel. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, ich brauche weisen Hasenrat :/
Eine meiner Fanfics wurde geklaut. Leider aber nicht so offensichtlich, dass es auf den ersten Blick ins Auge fällt, dafür aber von jemandem, von dem ich weiß, dass er meine Storys mag und toll findet - ich war eine Zeit lang so etwas wie der Betaleser der besagten Person (der auch wirklich nötig war >_>), allerdings hat sie da schon meine korrekturgelesenen Kapitel nicht hochgeladen sondern ignoriert.
Was soll ich jetzt tun? Ich weiß nicht, ob es sonderlich erfolgreich wäre, die Geschichte zu melden, denn wie bereits gesagt ist es nicht so offensichtlich, dass jeder auf den ersten Blick sagen würde "Hey - das kenn' ich doch". Allerdings ist der Name der Hauptfigur fast derselbe (Lena - Luna; in der Kurzbeschreibung hat sie sogar Lena geschrieben) und auch die Grundidee ist die gleiche.
Hm, da kannst du wohl nicht mehr machen, als offen darzustellen, dass deine Geschichte abgekupfert wurde. Viele Leser werden dann neugierig selbst Vergleiche ziehen, vor allem wenn du deinen Anspruch ruhig und nicht pöbelnd vorträgst. Das ist wohl deine beste Chance, wenigstens etwas davon zu profitieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was habt ihr so auf dem Forentreffen gemacht?
Rumgesessen, gesoffen, uns unterhalten und schmutzige Animes geguckt. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32854

WTF?! Das sind bald 2 Wochen biggrin.gifbiggrin.gif Ich würd mal zum Arzt...
Wäre evtl. ne Idee. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, ich muss dich mal etwas fragen. Und zwar sind zwei Freunde von mir, männlich und weiblich, anscheinend mit 99%tiger Wahrscheinlichkeit zusammen. Sie knutschen rum, machen ständig rum, sie können einfach nicht die Finger (und Lippen) voneinander lassen. Es ist also so ziemlich offensichtlich, dass sie was miteinander haben. Dennoch wollen beide das nicht zugeben. Sie beschweren sich auch, dass sie gefragt werden, und mich regt das in letzter Zeit unglaublich auf. Nicht, dass ich da etwas dagegen hätte, im Gegenteil, aber dass es generell abgestritten wird und sie immer sagen, dass sie doch nur ganz normale Freunde sind, aber im nächsten Moment nur noch am Knutschen sind. Klar, es ist ihre Privatangelegenheit, und da habe ich nichts dagegen, ist ja nicht so, dass ich sie dann mit Fragen, die immer tiefer in ihre Privatspähre gehen, belästigen würde. Aber diese Ungewissheit... Jeder, der sie länger als zwei Minuten zusammen draußen sieht, erkennt das sofort, aber dennoch wollen sie es nicht sagen. Und ich muss sagen, dass ich, wenn das so weitergeht, noch arg böse werden könnte... Nicht, weil ich eifersüchtig bin, es ihnen nicht gönne oder ähnliches, aber diese Ungewissheit und vor allem diese offensichtlichen Lügen gehen mir auf den Sack... Nach ihrer Aussage sind sie ganz normale Freunde. Ja, ganz normal... Ich denke darüber nach, ob ich sie darauf ansprechen soll, aber wenn sie das weiter so vehement abstreiten und so lügen, werde ich noch aggressiv, und dabei mag ich beide eigentlich sehr... Aber mir brennt diese Frage unter den Fingernägeln; mir geht das einfach auf den Sack... Privatleben hin oder her, aber wenn sie schon vor meinen Augen rummachen, sollten sie wenigstens zugeben, dass sie mehr als nur einfache gute Freunde sind, aber nein, man tut so... Vielleicht Sorgen, aber ist es dann nicht kontraproduktiv, wenn sie erst rumknutschen, dazu nichts sagen und mit dieser Geheimniskrämerei auch noch indirekt die Verbreitung dessen fördern? Würden sie es sagen, und vielleicht noch dazu, dass das nicht unbedingt jeder gleich erfahren muss, wäre alles okay. Aber nein... Vielleicht kannst du mir ja helfen... Vielleicht sollte ich mich einfach aus ihrem Privatleben heraushalten, wie ich es bisher getan habe, aber dieses Verhalten... Da könnte ich kotzen, echt. Tut mir Leid, wertvolle Lebenszeit von dir verschwendet zu haben, aber vielleicht kannst du mir ja wirklich helfen...
Vielleicht wollen sie sich selbst ja auch nicht eingestehen, zusammen zu sein, weil sie denken, das würde sie unter Druck setzen, wenn sie offen zusammen sind? Momentan ist das alles noch schön unverbindlich, man kann es genießen, aber muss auch keine Kompromisse mit dem Partner eingehen für irgendwelchen Scheiß. Ich glaube nicht, dass sie nur dir gegenüber sagen, dass sie nicht zusammen wären, vermutlich reden sie sich das auch selbst ein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wird dein neues Buch auch wieder 15 Euro kosten?
Nein, wird billiger. Schrift und Zeilenabstand werden kleiner sein, also gibt es auch weniger Seiten (bei etwa gleicher Textlänge).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Du, hast du eigentlich schonmal überlegt, Journalist für eine Zeitung wie "Die Zeit" oder "Junge Freiheit" zu werden? So mit Kommentaren und Kolumnen. Da musst du ja keine armen Amoklaufopfer ausquetschen, sondern darfst dich zu den wichtigen Themen äußern. Müsstest eben nur die richtige Zeitung für deine Ansichten finden.

Raganos
Ich hatte vor langer Zeit mal drüber nachgedacht, Journalist für ne Zeitung zu werden, aber heute hat das keine Perspektive. Die Verlagshäuser schrumpfen die Redaktionen zusammen, festangestellte Redakteure gibt es kaum noch, stattdessen wird die Arbeit von Praktikanten, Volontären und Freien gemacht. Die eigentlich als verbindlich angesehenen Honorarsätze für freie Autoren sind das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt sind - wer das verlangt, sitzt ganz schnell auf der Straße und kriegt keinen Auftrag mehr. Und dann muss man auch noch aufpassen, dass man dem Verlag nicht noch versehentlich quasi gratis die Rechte für Buchverwertungen überlässt. Nein, die Arbeitsbedingungen sind einfach zu grottig für Neueinsteiger.

Ich bezweifle übrigens, dass ich zur JF passen würde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32830 Ouh, stimmt. Es kursieren Rücktrittsgerüchte über Westerwelle bzw Rücktrittsforderungen. Greif zu! =>

Raganos
Nur wenn der Kaufvertrag beinhaltet, dass ich den Westerwelle zur CSU schicken kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.churchofeuthanasia.org/index.html

Voll gut, wa? biggrin.gif
Hm, nette Idee zum Trollen, aber die Umsetzung ist eher "na ja".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32801 Immerhin haben sie es am Montag zugestellt hat ja auch nur seit dem 21.12. gedauert.
Dann dürfte die Freude ja umso größer sein, ne? ^^ (Will jetzt auch nicht zu sehr auf den Hermes-Boten herumhacken, die arbeiten wirklich unter miesen Bedingungen.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32800 Wem hast du das denn versprochen?

#32859 Außerdem wären dann ja nicht so viele andere krank geworden.
Allen, hab es ja im Forum gepostet. kratz.gif

Genau. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zitat von twitter:ich denke, ich bin krank. aber wenigstens erst jetzt. wäre extrem doof gewesen, wenn das in den letzten tagen passiert wäre.

ist bestimmt wegen der kotze
Die Kotze, die ich gestern auf der Heimfahrt gerochen hab? Da wäre die Inkubationszeit aber sehr kurz gewesen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32843

Witzigerweise hat er bei Frage 31 Klopfers Namen getilgt und seinen eingesetzt. Zitat " 31. Jeder Typ hat einen Schwanz, der so groß ist wie Shubas."
Das Gotteslästerung und ich rufe zum heiligen Krieg auf ^^

Isotop =^.^=
Das konnte ich ja durchaus nachvollziehen, aber was er sonst so behauptet in dem Thread, geht ja mal gar nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32843
Und behauptet, er würde bei deiner Seite arbeiten, und dass das Material von ihm stammt...
Okay, das ist hart. Hab jetzt im Aktuellen auch einen Eintrag dazu geschrieben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32844
Hab ne Wette gegen meine Verlobte verloren, und nun rasierte Beine, ich finde, bei den Herren der Schöpfung sieht das iwie schwul aus. Meine Beine sehen aus, wie Frauenbeine. Aber manche Frauen stehen drauf.
O_o Was isn das für ein lahmer Wetteinsatz?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32848
Ach, war doch nur'n dummer Witz.
Wie fandest du das Doctor Who Christmas Special?
War lustig, aber war zum Teil extrem unlogisch und hatte viel zu wenig Amy und Rory. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32818

ich benutze sie jetzt seit 23.12.O.o da haben meine tage angefangen und komischerweise dauern sie bis heute...also sehr lang. komisch. O.o
O_o Aber nicht auslaufen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32787
Psst das jetzt? ich hatte vorhin raufgeklickt und mehr nicht seltsam
Geht wohl um #32841?
Es ist sehr leicht zu verstehen, wenn man die Übersetzung weiß, aber vorher kann man da doch sher unsicher sein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32809
Ne war ein scherz könnt das nie machen ist wohl weil ich ein pupertärer 15 jähriger teeenager bin^^
Genau danach klang der Witz auch. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
kommt dein neues buch noch vor dem 18.01 raus? oder früh genug damit ichs zum 18ten haben könnte?
ich hoffe ja denn dann würde ichs mir zum geburtstag wünschen ^_^
Das dürfte sehr knapp werden, sorry. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wann darf ich denn für dein Buch zum Buchhändler rennen? Werde ich wieder eine Woche darauf warten müssen wegen books on demand?
Vermutlich ja. Wann genau es lieferbar ist, kann ich jetzt noch nicht sagen, da die Bearbeitungszeiten bei BoD schwanken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Computertastatur auseinander bauen und in der Spülmaschine waschen? Hätte gerade dieses Problem, aber kein Spülmaschine. Wie genau geht es dann (hab eine kabellose, muss ich dann auf etwas achten?)
Danke von Erik_der_Rote
Einfach aufschrauben und die Einzelteile voneinander trennen. (Die Tasten sind im Allgemeinen recht leicht aufgesetzt, die kann man z.B. mit einem Schraubenzieher runterhebeln.) Es wird eine Folie mit den Kontakten drin sein, die über ein paar Drähte mit ein bisschen Elektronik verbunden ist, aus der wiederum das Kabel nach außen führt (bzw. bei einer kabellosen Tastatur nicht, aber da ist es halt etwas mehr Elektronik). Die Folie vorsichtig mit einem feuchten Tuch (am besten ohne irgendwelche Mittelchen) abwischen und trocknen lassen. Den Rest (Tasten, Gehäuse, die Gummimatte unter den Tasten) kann man dann gut im Waschbecken mit Spülmittel oder Seife per Hand waschen. Dann alles schön trocknen lassen und probieren, die Tastatur wieder zusammenzubauen. Mach am besten vorher ein Foto von der Tastatur, damit du weißt, wo jede Taste hin kommt. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32814
Er teilt das Ergebnis durch 0.
Aber was will er dann noch kaputtmachen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32806
Von den genannten ist Foren-City eher nicht zu empfehlen:
http://support.foren-city.de/topic,30042,-foren-city-ist-am-sterben.html
Ich habe jetzt leider keine Frage, wollte halt nur darauf hinweisen... Also viel Erfolg im neuen Jahr, Klopfer und alle, die das hier lesen. ^^
Danke für den Hinweis! smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
achja, bevor ichs ganz vergesse, was hält du von diesem stift?
Hab selbst so einen nie benutzt und nur dabei zugeschaut, aber er ist wohl ganz praktisch, wenn man oft etwas macht, wofür er gemacht wurde (also Kalligrafie oder auch für Zeichnungen). Für Gelegenheitskünstler lohnt sich der Fudepen aber gar nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32812
ich bin zwar nich der fragesteller, nehm aber gern n pfund roter linsen, mit den entstehenden gasen halt ich mir nervensägen ganz leicht vom leib biggrin.gif
kotz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo, Klopfer! Ich stelle hier heute meine erste Frage an Dich, nachdem ich über die Google-Suche nach den Durchblick-Zitaten gesehen und so Deine Seite gefunden habe. smile.gif
Da muss ich doch sagen, dass ich hier wirklich etwas interessantes und unterhaltsames gefunden habe und ich hoffe, dass ich Deiner Seite noch eine lange Zeit gewogen bleiben werde. smile.gif

Nun aber zu meiner Frage:
Es ist klar, dass man sich als Mann die Achseln, die Brust und den Intimbereich rasieren sollte, doch wie steht es eigentlich mit den Beinen? Diese sind bei mir noch gänzlich unangetastet. Ich meine mal gelesen zu haben, dass rasierte Herrenbeine von den Damen als eklig betrachtet werden, gute Freunde von mir meinten aber bereits, dass hin und wieder schon eine Rasur sein sollte. Jetzt bin ich natürlich unschlüssig und wende mich mit dieser Frage, die mir schon die letzte Zeit im Kopf umherschwirrt, an Dich. Was meinst Du dazu?

Gruß
Selbst bei der Brust ist es schon schwierig, viele Frauen stehen einfach auch auf ne behaarte Männerbrust. (Ich hab von Natur aus da keine nennenswerten Haare, insofern brauch ich mir da keine Gedanken zu machen.) Die Beine sollte man nur rasieren, wenn man Schwimmer ist oder einen Auftritt im Rock vor sich hat, ansonsten bevorzugen die meisten Frauen meines Wissens da doch eher behaarte Beine, weil das männlicher wirkt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wieso gibt es eigentlich immer wieder irgendwelche gehirnamputierten Trottel, die dein geistiges Eigentum stehlen und es als ihr eigenes verkaufen? http://board.drei.to/thread.php?threadid=246222&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=1
Ist ja nicht mal meins, ich hatte es nur übersetzt. Ist aber schon dreist, sich dann auch noch von anderen feiern zu lassen, anstatt das aufzuklären.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich bin allles und nichts ich bin überall und nirgends was bin ich?
Bist du's, Horst?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32785
ist ja eigentlich kein großer unterschied zu deutsc ein paar wörter erkennt man auch so
Du hast die Fragen-ID verhauen, oder? ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
achja und inder zweiten folge ist son goku gleich am anfang nackt 0.o
Ja, aber er ist doch n kleiner Junge.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
auf rtl 2 läuft seit heute dragonball aus nostalgie werd ichs mir ansehen was komisch ist in der ersten folge sieht man das bulma pinkelt WTF?

und warum gibt es bei dragonball z keine kapseln mehr?
Man sieht später auch ihre Brüste. kratz.gif Und den nackten Arsch. doofguck.gif

Weil DB zu der Zeit schon komplett auf Action ausgerichtet war und man sich für die Comedy-Elemente (wie eben die Kapseln) keinen Raum mehr nahm.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum hast du kein Freundin? Zu faul das Buch "Er sucht Sie" anzuwenden?
Oder waren dir die Japanerinnen wieder einmal zu teuer?biggrin.gifbiggrin.gif (Entschuldige für diesen kleinen und gemeinen Scherz aber der viel mir sofort ein, als ich die Frage #32798 gelesen hab.)
Ach, du weißt doch, wie Beziehungen laufen. Am Ende ist der Hase allein. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist dir schonmal aufgefallen, dass deine Seite zu 80% Arschloch und zu 20% Frustabbau ist? smile.gif
Und wir widerwärtigen Zyniker erfreuen uns an deiner Frustration. Arschlochwelt.
Kein Wunder, dass ich so frustriert bin, oder? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nerven dich unsere sinnlosen Fragen manchmal?
Manche Fragen nerven, aber meistens weniger, weil sie sinnlos wären, sondern weil sich Leute an einem Thema festbeißen und es nicht loslassen können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32798
Willste eine haben?
Ja. Aber nicht einfach so, um ne Freundin zu haben, da müssen schon echte Gefühle dahinter stecken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#32789
willst Du gelten mach Dich selten - versuche Dich eine zeitlang nicht bei ihm zu melden und schau ob er sich rührt (ja, ich weiß dass das verdammt schwer ist...)
Kann funktionieren, aber bei vielen Menschen heißt so etwas auch einfach nur: "Will nix von mir, ist also auch nicht wert, Energie drauf zu verschwenden."
Ich hör den Ratschlag relativ oft und möchte davor warnen, den als beste Strategie zu verfolgen; bei mir z.B. macht man sich garantiert nicht dadurch interessanter, dass man sich rar macht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du von den Philosophiestudenten an deiner Uni?
Ich hab mit denen gar nichts zu tun, die sind in einem anderen Gebäude der HU.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Der Connichi 2011 - Kartenvorverkauf ist gestartet. Bist du wieder dabei?
Ich denke schon.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.youtube.com/watch?v=kcZIG5pUEps
ich finde das einfach fürchterlich warum tut youtube so etwas so viele abonnenten alle wollen ihn zurück(inklusive mir)

was sagst du dazu?(bitte schau das video fertig an)
Kann ich nicht beurteilen, weil ich nicht weiß, worauf die Meldungen wegen Urheberrechtsverletzungen basieren, ich kenne seine Videos nicht; kann mir aber nicht vorstellen, dass das wegen reiner Let's-Play-Videos war. Youtube selbst trifft da kaum Schuld (auch wenn sie oft bei solchen Beschwerden nicht beachten, dass es auch durchaus erlaubte Verwendungen von urheberrechtlich geschütztem Material gibt), die müssen etwas machen, sobald ein Rechteinhaber petzt, sonst machen sie sich selbst angreifbar.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Sag mal Klopfer, bei deinen Ausreden sagst du doch, dass du die SPD übernehmen willst, sobald sie völlig in die Grütze geritten wurde. Ist das jetzt nicht der passende Moment?

Raganos
Die FDP wäre gerade billiger, glaub ich. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren