Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41125 Fragen gestellt, davon sind 3 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#31822
Ups, eigentlich wollte ich nur auf das Foto verklinken und nicht auf meine deviantArt seite ö_ö Jetzt zerschnetzeln mir die Zugriffe von Klopfers-Web meine Zugriffe...
Naja, kannst ja nix dafür ^^ Fühl dich mal geknuddelt biggrin.gif
o_o Wolltest du keine Zugriffe auf deine deviantArt-Seite? kratz.gif
Okay. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31852
naja, ich bin ca. 18, also so einen riesigen altersunterschied, um es pädophilie nennen zu können, besteht da nicht^^
Sowieso nicht, Pädophilie hat nichts mit Lust auf geschlechtsreife Jugendliche zu tun.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31838
Schade. Hätte irgendwie gerne seinen Blick gesehen ^^
urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Mars, Snickers oder Milky Way? Schnell!
Snickers. o_o Warum schnell?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
"Wegen des Mannes komme ich zu spät." - Irgendwie missfällt mir der Satz. Laut meinem Elektroniklehrer ist dies aber die einzige Version, die früher richtig war. Heute soll man auch noch "Wegen dem Mann komme ich zu spät." schreiben dürfen. Die Version mit dem ist meinem Gefühl nach aber die einzig richtige.
Wie siehst du das? Bitte erleuchte mich oh Allmächtiger!
Die offizielle standarddeutsche Version ist "wegen des Mannes", weil "wegen" den Genitiv regiert.
In den Dialekten, in denen der Genitiv auf dem Rückzug ist oder gar nicht mehr verwendet wird, benutzt man "wegen" aber zumeist mit dem Dativ, und da das Sprachgefühl vom eigenen Dialekt mitgeprägt ist, überträgt sich das allmählich auf den Standard, deswegen steht das inzwischen auch als umgangssprachliche Variante im Duden.
Das ist schon ein recht langer Prozess, im Film "Feuerzangenbowle" gibt es eine Szene, in der ein Lehrer einen Schüler korrigiert, der "wegen dem Schild" sagt statt "wegen des Schildes".
Dass sich immer mal ändert, welches Wort welchen Kasus regiert, sieht man übrigens gut an "trotz", was heutzutage mit dem Genitiv benutzt wird ("Trotz des Sturms fahren wir aufs Meer." ), aber früher mit dem Dativ, was wir heute noch am Wort "trotzdem" sehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gab's eigentlich keinen Newsletter zum letzten Update, oder hatte ich nur das Pech ihn nicht zu bekommen? Oder hast du etwa ganz damit aufgehört.? sad.gif
Du bist der erste, der mich von selbst drauf anspricht. ^^; Ich hab wegen deiner Frage was im Aktuellen dazu geschrieben.
Es wird wieder einen geben, allerdings muss ich schon zugeben, dass ich am Sinn des Newsletters zweifle, weil einfach null Reaktionen auf die Mail selbst kommen. Ich krieg dann leider den Eindruck, dass den gar keiner liest, sondern einfach nur sieht: "Ah, da kommt was von Klopfers Web, ich guck mal auf die Seite rauf."
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wieso wünschen sich eigentlich viele Männer Sex mit einer Jungfrau?
Wird ja oft vermutet, dass die Kerle Vergleiche scheuen, aber ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass es für die meisten der Männer der Grund ist. Ich schätze, es ist einfach ein besonders erhebendes Gefühl, wenn man einem Mädchen offenbar wichtig genug ist, dass sie einem ihre Unschuld gibt. Die Hemmungen des Mädchens dürften ja vor dem ersten Mal größer sein als vor dem fünften oder fünfzigsten Mal, also ist das für die Männer ein besonderer Beweis ihrer Attraktivität/Überzeugungskraft/Männlichkeit, wenn sie das hinkriegen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hi Klopfi,
mein Freund und ich haben vor kurzem (Halloween) zum ersten Mal miteinander geschlafen. Es war mein Erstes Mal. Gratulierst Du uns dazu?
Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe, es war schön. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31874
Möglicherweise will er wissen, warum GTA 5 erst in 2 Jahren erscheint. ^^
Aber woher soll ich das dann wissen? ^^; Vielleicht wollen sich Rockstar North auf ihre DMA-Wurzeln besinnen und erst mal wieder Lemmings machen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31867
Du wirst lachen, aber ja, selbst dazu gibt es Studien, wer auch immer soviel Langeweile hat sowas zu machen.
Frage: Hat sich an deinem Musikgeschmack seit Frage 127 was geändert?
Nein. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31870

Aber ein fehlender Mond wäre lustig für Astrologen und Mondkalendergläubige...
Zumindest beim Hinzufügen von Himmelskörpern sind sie ja schnell. Neptun und Pluto haben von Astrologen Bedeutungen gekriegt, bevor man einen ganzen Umlauf dieser Planeten um die Sonne (und eben angebliche astrologische Effekte) beobachten konnte, einfach nur auf Grundlage der Namen, die man ihnen gegeben hatte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31845 kinder werden nicht in paketen verschickt? wer hat mir denn da wieder unsinn beigebracht? ohmy.gif
Die Post bestimmt, die versucht alles, um Kunden zu gewinnen. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31871
Ich bin der original fragensteller
lustig wärs auch wenns so eine sexpuppe wäre biggrin.gif
Aber warum sollte ich Sexpuppen sagen, dass ich sie gemacht hab? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31873
und wie ist es mit diesen mega laptops die so groß sind dass man dafür einen eigenen koffer braucht?
Öhm... gibt es sowas? Oder meinst du die normalen? Die find ich ganz gut (benutz ja einen als Haupt-PC, auch wenn ich mich immer noch nicht ganz an die Tastatur gewöhnt hab).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31838

@Hase: Oller Verraeter, bring die doch nicht auf Ideen! motz.gif

@Krueml: Es waere schmerzhaft, aber es wuerde die Rache nicht verhindern. Also ueberleg es dir gut!

Wolf
>_< Woher soll ich denn wissen, dass jemand nicht automatisch an einen Tritt in die Klöten denkt, wenn es um das Kämpfen gegen Männer geht?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31867
"Gibt es dazu eigentlich Studien, was mehr zum Kauf animiert?"
Gefährliches (Galileo-)Halbwissen incoming: Es ist fast egal welche Musik im Hintergrund läuft, aber solange etwas läuft fühlt man sich nicht so "allein". Ergebnis ist man fühlt sich wohl -> bleibt länger -> kauft eventuell mehr und vor allem Gelegenheitsdiebstähle nehmen messbar ab.

Alibifrage: Warum hat das Maskotchen oben links rote Augen? Schwarz gefärbtes Albinokaninchen? Tollwut? Rote Kontaktlinsen? Zuviele Nächte vorm PC? :<
Rot und schwarz passen halt gut zusammen, das ist der einzige Grund. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31802 Würde mich mal interessieren, was Frauen zu sowas sagen. Als ich einen ähnlichen Text in einem Forum gepostet habe, wo recht viele Frauen sind, kam sowas wie "naja es stimmt ja auch das jeder mann ein potenzieller vergewaltiger ist...". Es nervt mich irgendwie, dass viele Feministen sich nicht von sowas ausdrücklich distanzieren, und in den Medien auch nicht thematisiert wird. Dürfte sowas nicht unter Volksverhetzung fallen? Und falls es Satire sein soll... ED macht's besser.
Ich glaube, da würde kein Richter die verurteilen, weil das ja nicht so in ist, Männer allgemein zu verteidigen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31874
ist das Absicht oder so? O_o
Könnte auch Absinth sein. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du den Artikel von der SZ "Die Schweinefleischfresser" gelesen? Was denkst du darüber?
Nein, hab die SZ nicht gelesen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
warum nix spelen gda 5 ins en zwä jahre
Wie bitte? o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was ältst du von netbooks also diese minni laptops fragehasi.gif
Als Zweit- oder Drittrechner für unterwegs sind sie ganz praktisch (hab mein Netbook oft dabei), aber ich würde nicht dauernd daran arbeiten wollen, weil die Tasten und der Bildschirm doch recht fitzelig sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31845 Oh, der Kommentar kommt nicht von dem Originalautor des Beitrags mit dem Porno, ich habe mich einfach nur ganz dreist in die Unterhaltung eingeschlichen. ^^
Du Schlingel. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31843 Nicht? Wenn aber plötzlich der Mond weg wäre, würde dann nicht ein Haufen Masse fehlen, die die Sonne anziehen kann (und uns somit auf einer stabilen Bahn um sie hält)?
Da die Sonne als Zentralkörper über 99 Prozent der Masse des Sonnensystems beinhaltet und über 330000 Mal schwerer ist als die Erde, und der Mond wiederum nur 1/81 der Erdmasse besitzt, macht das für die Berechnung der Erdumlaufbahn so gut wie gar keinen einen Unterschied, ob man die Mondmasse nun mit einberechnet oder nicht. Wenn man es nicht gerade ganz genau haben will, kümmert man sich bei der Berechnung gar nicht um die Planetenmassen, weil das Verhältnis zur Sonne so unausgewogen ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31855
Genau das ist der Grund warum es kaum bis keine nicht kommerzielle Musik gibt. Halt genau so wie du es geschrieben hast.
Um auf die Frage vorher zurückzukommen
#31837
würde ich schrieben, dass Kunstmusik das ist, was uns heute von Bands verkauft wird (Rock, Pop usw.) und die Gebrauchsmusik mehr sowas ist, wie das Gedüdel im Kaufhaus, wo man weder Interpreten noch Titel kennt, was aber (nachgewiesener Weise) die Leute zum mehr Kauf motiviert, wobei Klassik mehr motiviert als Rock.
Gibt es dazu eigentlich Studien, was mehr zum Kauf animiert? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
oh tut mir leid ic sag immer asensaft dazu^^ ich meinte karroten bzw möhrensaft
Das finde ich dann doch beruhigend. Danke für die Aufklärung! ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich bin eine Frau und finde überhaupt nicht, dass du frauenfeindlich bist. Ist das nicht schön?
Das freut mich! smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31856
Nicht "eintönig und trist" sonder "einfach und schlicht". Nicht verwechseln Klopfer!
(Und es gibt immerhin heutzutage schon Bücher komplett ohne Farbe.)
Ich hab es getestet. Es ist trist. ^^;
Dein Beispiel funktioniert ja bloß, weil das Cover mit den Löchern ein Gimmick ist, ein Blickfang. Wären das einfach schwarze Punkte, bezweifle ich irgendwie, dass das Cover viele Leute dazu reizen würde, das Buch in die Hand zu nehmen.
(Ich bin zwar nicht diesem Zwang unterworfen, weil meine Bücher eh nicht in einer Buchhandlung liegen werden, aber ein bisschen bunt muss schon sein.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31855
Vielleicht ist mit alles kommerzieller Musik gemeint, die nicht dazu da ist, durch die Musik selbst Geld zu verdienen, sondern für andere Produkte gemacht wird? (Also Werbejingles, Filmmusik, Spielemusik,...)
Oder es ist einfach die Unterscheidung in U- und E-Musik gemeint... o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31831
ja menschliches
langeweile
und ab welcher summe würdest du es tun?
ich ab einer halben millionen
Keine Ahnung, das würde ich wohl erst wissen, wenn es mir jemand anbietet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31824
Ich antworte trotzdem ic hatte ja nicht alles gemeint eher das mit an die brust drücken und befriedigendes gefhühl aber als ic mir den text nochmal durcgelesen hab hab ich nen lacanfall bekommen bei das hab ich gemact
Aso. Meine Brust ist jetzt nicht so pornös, also... biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31853
Okay, hab ich von keinem davon (außer Cherry Coke) jemals gehört oder gar gesehen. Und das mit Coka Cola Light koffeinfrei kann ich auch nicht ganz verstehen. Oo
Es wird hergestellt, also muss es auch jemand trinken, aber ich hab jedenfalls noch niemanden gesehen, der sich dazu bekennen würde. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31851
Hehe. biggrin.gif *speicher*
^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie viel flattr-Einkommen hast du eigentlich durch die Bildblog-Bombe ergattern können?
In dem entsprechenden Monat (August) gab es dafür 36,76 Euro. Im September waren es 21,65 Euro, im Oktober 22,87 Euro.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31850
also "mir als mann" war so gemeint, dass du ein mann bist und als mann einen tipp (und nicht typ^^) geben kannst.
sorry, seltsamer satz und seltsame rechtschreibfehler angsthasi.gif
Ich musste den Satz auch dreimal lesen, aber hab es dann verstanden. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31844
Ich bin immer noch für ein schlichtes Cover. Weiß mit Totenklopfer/Playklopfer drauf, und minimalistischen Schriftzügen und so.
Das sieht leider nach nix aus, gerade mit dem Totenklopfer ist es einfach zu eintönig und trist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31837
Ja exakt das ist damit gemeint.
Im groben unterteilt man in Kommerzieller (ich hoffe, das ist richtig geschrieben im Gegensatz zu Lord Klopfer habe ich es nicht so mit den Sprachen) Musik und nicht Kommerzieller Musik. Kommerziel ist wenn man versucht damit etwas Geld zu machen und das andere wenn man die Musik einfach für sich alleine macht oder sie nicht irgendwie verkaufen will.
Alibie frage:
wie warst du eigendlich so in der schule? Notentechnisch gesehensmile.gif

mfg RoSo
Hm, aber woher soll man dann nichtkommerzielle Musik kennen? kratz.gif Bach und Mozart haben ja nun ihre Werke auch nicht für den privaten Hausgebrauch mit Triangel, Nasenflöte und Bongo komponiert, sondern zumeist im Auftrag oder während sie als Hofmusiker angestellt waren.

Ich war gut bis sehr gut in der Schule. Bin beim Abi haarscharf an 1,4 vorbeigeschrammt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31842
... Punkt für dich.
zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31836
Was gibt es denn momentan für Sorten in Deutschland? In Österreich gibt es meines Wissens momentan nur das Standard-3er-Pack Coca-Cola, Light und Coke Zero, nichts irgendwie interessantes, oder ausgefallenes.
Das sind die, die ich auch immer sehe. Die Coca-Cola-Seite erwähnt aber noch Cherry Coke und Vanilla Coke, und als Varianten von Coke Light eine Sorte Lemon C und eine koffeinfreie Abart (warum auch immer jemand Cola ohne Zucker UND Koffein trinken soll...).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31835
naja, ich finds auch seltsam, aber so nebenbei: der junge sieht echt gut aus und auch sicher älter wie 14 (soweit man das erkennen kann).
Kann ich nicht beurteilen, aber wenn du das sagst?
(Ein Mann, der so etwas über eine 14-Jährige sagen würde, wäre vermutlich gleich ein Fall für RTL2 und Porno-Steffi.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31835
Die Frage war eher bezogen auf Urteil und Berichterstattung des Falles bezogen. Wurde hier ein paar Tage lang ziemlich ausgeschlachtet, und hat mich doch etwas wütend gemacht. berichtet wurde nach dem Prinzip" Ist das wirklich Missbrauch, oder doch wahre Liebe? ...blablabla..." und die Frau hat im Endeffekt keine Haftstrafe bekommen. Wäre der Fall anders herum gewesen, ein 40-jähriger Handballtrainer und ein 13-jähriges Mädchen, hätten die Zeitungen wahrscheinlich Gift und Galle gespien, von wegen "Vergewaltiger! Monster! Schlimmer als Hitler!", keiner hätte sich getraut auch nu zu mutmaßen dass das "wirklich Liebe sein könnte", und der Mann hätte vermutlich die Höchststrafe bekommen.
Und das regt mich einfach auf so viele verschiedene Arten auf...
Na ja, es ist schon wie in der Fark-Matrix für Lehrer/Schüler-Beziehungen:
20101114235227.jpg

Das ist nicht gerecht, aber wird sich wohl nicht ändern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31832
ok, ich komm mir jetzt blöd vor, aber hast du mir als mann einen typ, was ich tun muss, wenn ich mal einen quickie will? oder allgemein wenn der sex mal weniger lang sein soll?
(das hört sich an, als ob ich sex nicht mag, aber eigentlich find ichs ja super, dass er so lange kann. doch manchmal hab ich eben lust auf eine kurze nummer^^)
Ein Patentrezept gibt es nicht, aber du könntest versuchen, den Sex besonders aufregend zu gestalten, etwa an ungewöhnlichen Orten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31830
Warte mal: Was ist denn Hasensaft? Aus Hasen gepresst? Für Hasen gemacht? Oder was noch unappetitlicheres?
Ich wollte nicht nachfragen. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31831
Auch eine interessante Frage, die allerdings nicht beantwortet, warum du keine Antwort gibst. Oo
O_o Wie soll man darauf ehrlich antworten? Ich hab kein Problem mit Sperma an sich (auch wenn ich dicke Probleme hätte, solche Mengen runterzukriegen), würde spontan aber sagen, dass ich nicht die Suppe von fremden Leuten schlucken will. kratz.gif

Wenn dann aber jemand einige Millionen Euro bieten würde, wäre das vielleicht fünf Minuten Ekel wert. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kriegst du eigentlich auch Geld, wenn man bei Amazon über deinen Link Artikel kauft, die von Drittanbietern sind?
Ja, das macht keinen Unterschied. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31825
klopfer, willst du uns etwas sagen? biggrin.gif
schon mal beim sex jemandem weh getan, weil sie es so wollte? zunge.gif
^^; Ja.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31824 Stell dir vor, es wäre ein Kind statt einem Buch.
Dabei beziehe ich mich eher weniger darauf, Kinder in Paketen zu verschicken, sondern eher auf den Satz "Das habe ICH gemacht!"
Ich frage lieber nicht, wie du dann von einem Kind zum Porno kommst. angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31819 Naja, manche Leute finden es auch doof. Ich zum Beispiel.
Vielleicht enthält es versteckte Assoziationen, die man nur mit Germanistikstudium versteht ("Das verbundene Auge steht für die Verletzlichkeit der Menschheit durch so einfache Sachen wie eine Schere" oder so), aber im Ganzen finde ich es nicht nur nicht schön, sondern auch unpassend.
Lenka hat nie Germanistik studiert, von daher... o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31817 Und warum wird es dann hier sehr ungemütlich? Zum einen könnte wegen der fehlenden Masse die Erde sich von der Sonne entfernen und wird erfrieren. Das ist noch das schlimmste, was ich mir vorstellen kann.
Etwas weniger dramatisch wäre noch, dass unser schönes Wattenmeer für immer weg wäre. Ebenso wie die Gezeiten und damit beispielsweise der Strom aus Gezeitenkraftwerken oder die Schiffe, die dann auf Grund sinken.
Was könnte denn noch passieren?
O_o Die Erde würde sich von der Sonne nicht entfernen deswegen. kratz.gif
Aber der Mond stabilisiert die Rotationsachse der Erde, die würde sonst sehr viel mehr eiern, und das hätte enorme Auswirkungen auf das Klima.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31817 #31818
Echt, oder gelungene Parodie? Oo
Falls es eine Parodie ist, hältst du sie für gelungen? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31814
#31806
nix für ungut aber das blutet doch schon im auge ^^;
Ah, ich bin nicht der einzige, dem es so geht. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren