Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41128 Fragen gestellt, davon sind 0 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#31632
Würde auch nix bringen, empfange ja kein Sat.1. biggrin.gif
o_o ... Okay, ist nicht so schlimm, dass du es nicht kriegst. Ist eh kein guter Sender. Bringen nicht mal mehr berüchtigte Sexfilme aus den 70er Jahren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31633
Mh, dann hält sich die Nützlichkeit dieser Funktion aber doch wieder irgendwie in Grenzen, nicht? kratz.gif
Wie oft brauchst du denn ein riesiges Fragenfeld? doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31630
Mh, aber irgendwie scheint er die Einstellung nicht zu speichern. kratz.gif
Beim Neuladen hab ich wieder das kleine Suchfeld.
Korrekt. Wäre ja blöd, wenn der Browser den HTML-Code speichern würde, statt den zu nehmen, den er von der Seite bekommt, denn dann würde sich der Seiteninhalt ja nie ändern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31631
Kenn ich nicht...aber Hauptsache ist, dass du das einführst, wenn du Monarch wirst. ^^
O_O Wow... ich werde wirklich alt. Schon wieder jemand, der Schulmädchenreport nicht kennt. Sat.1 sollte wieder schmuddeliger werden und alle 13 Teile erneut im Nachtprogramm zeigen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31627
Naja, mein Gedankengang ist folgender:
Wir sind wohl beide der Meinung, dass es unnötig ist, Pornografie für Jugendliche zu verbieten, oder? Auch, dass Sex durchaus auch im Fernsehen gezeigt werden dürfte.
Allerdings ist mir auch klar, dass die handelsüblichen Pornos vielleicht doch ein etwas verzerrtes Bild von Sex darstellen, und man diese nicht unbedingt im Fernsehen zeigen sollte.
Also: Niveauvolle Pornos, die man dann eben, praktisch wie Bildungsfernsehen, auch den Kleineren zu früheren Sendezeiten zukommen lassen kann, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.
Klingt nach Hardcore-Versionen vom Schulmädchenreport. kratz.gif biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31626
Aha, sehr nett. ^^
Ausgezeichnet. Nicht nur dass ich jetzt ein riesiges Fragefeld hab, ich hab noch was neues über meinen Lieblingsbrowser gelernt. XD
^^; Gern geschehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31601
Ja ist sie xD
Ich wüsste auhc nich warum in gottes Namen ich nen Problem damit haben sollte das irgendwer weiss was ich mit Klopfer so getrieben hab *schulterzuck*

Öhm...Alibifrage...: Würdest du die Moderatoren von "Ups - die Pannenschow" auch so gerne foltern und töten?-.-
LG
Daisy
*knuddel* ^_^

Fürs Töten tun sie mir ja zu sehr leid. O_o Stell dir nur mal vor, du hast Familie und Freunde, und du kannst denen nicht mal verschweigen, womit du dein Geld verdienst. Da erzählst du denen vielleicht, dass du Drogendealer bist oder Zuhälter oder so, und dann schaltet zufällig jemand SuperRTL ein und erwischt dich quasi auf frischer Tat. :/ Diese anklagenden Blicke. Der enttäuschte Ton, wenn die Mama sagt: "Warum bist du nicht Bettler geworden? schnueff.gif " Ich find das hart.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31604

Die Werbung an sich nervt nicht sondern der TON den man nicht ausmachen kann. Ich treibe mich auf garkeinen Seiten rum, und wenn, was hätte das mit der nervigen Werbung zu tun?kratz.gif
Der Werbeanbieter versucht, die Werbung auf die Surfer abzustimmen. Das heißt, es werden Cookies mit dem Surfverhalten ausgewertet. Ich bin auf Gaming- und Flashwebsites unterwegs (auf denen auch entsprechende Werbebanner sind), das Werbeskript erkennt das und präsentiert mir dann eben passende Werbung. Wenn jemand bei fast allen Seiten einen Werbeblocker benutzt, gibt es natürlich kein Surfverhalten zu analysieren, und dann wird ne Standardwerbung ausgespuckt, die insgesamt noch nicht genug angezeigt wurde, und wenn es dann halt eine mit Spülmittel usw. ist. Das heißt: Eben weil du dich "auf gar keinen Seiten" herumtreibst (oder dort jede Werbung blockst), kriegst du diese nervige Werbung. (Oder du kriegst sie, weil du oft auf Seiten mit Haushaltstipps unterwegs bist.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31619
Von meistens produktionstechnisch eher geringer Qualität. Wenn man eine starre Webcam mit geringer Auflösung hat (und oft auch ohne Ton), bringt das ja nicht allzu viel. Außerdem geht es bei der Idee nicht darum, dass Kinder/Jugendliche nicht mehr "normale" Pornos schauen, sondern, dass es ja eigentlich durchaus Gesund für die Sexualität wäre, und momentan ja eher die Moral herrscht "Kinder und Jugendliche dürfen mit Sex auf gar keinen Fall konfrontiert werden, weil das ja so schädlich ist".
Hm, was sollen die Kids denn da besonders sehen können bei den realitätsnahen Pornos? kratz.gif Ich fände es gut, wenn Kinder offener erzogen werden, was Sexualität angeht, damit sie nicht den Eindruck bekommen, es wäre was Schlechtes oder etwas, wofür man sich schämen müsste. Allerdings sehe ich nicht so recht, wieso man da eigens realistische Hochglanzpornos drehen müsste.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31615
Wie?
(Ich mein, ich kann es mir zwar schon ungefähr vorstellen, aber gegen einer genauere Anleitung hätte ich trotzdem nix...)
Strg+U, HTML-Quelltext ändern, Änderungen anwenden.
Bei Safari und Chrome kann man Texteingabefelder einfach per Maus größer machen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31600
Okay, sagen wir es so: Ich will nicht mit Werbung zwangsbeglückt werden. Ich will nicht, dass ich, wenn ich aufs Aktuelle gehe, sofort der nervige Sound von irgendeiner Werbung kommt, obwohl ich das Flashgame gar nicht spiele.
Okay, das kann ich nachvollziehen, dass man nicht mit irgendwelchem Ton terrorisiert werden will. Konnte ich aber auch nicht wissen, dass solche Werbung da gezeigt wird, da ich selbst eben nur stumme Werbung für andere Flash- und Browserspiele bekommen habe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
vermutlich wirst du mir nicht glauben aber ich bin vom circus und wollte fragen ob du circus überhaupt magst also nicht solche mit gesang wo man stundenlang dasitzt und blöde musik hört und fast einschläft sondern eher mit ganz normalen clowns und jongleuren.
achja und hier noch ein video von uns:

http://www.youtube.com/watch?v=kgrwwZEP9bM&feature=related

sorry wenns kein link ist
Och, warum sollte ich dir nicht glauben? smile.gif
Ich war schon seit über 20 Jahren nicht mehr im Zirkus. Ich bin zwar immer schwer beeindruckt von dem Können der Artisten (auch von eurem Video), aber ich schau mir das lieber in kleinen Häppchen an; für einen ganzen Abend fehlt mir dann das Sitzfleisch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31607 Ich glaub das isdie schlechteste Anmache die ich je gesehen ode gehört hab^^ Kreativität ist also doch unwichtig. Naja, mir solls egal sein, ich hab meine Prinzessin schon =)

Raganos
Die Leute kennen sich ja schon (einer muss den anderen ja schon in der Messenger-Kontaktliste haben), und wenn da ne besondere Sympathie vorhanden ist, ist tatsächlich scheißegal, was man da anbringt. Der blödeste Spruch wirkt witzig und charmant, wenn er von einer Person kommt, die man total geil findet. Liebe macht halt doof.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24739
Fällt der nicht in die Kategorie Kurzwaffe?

Gruß zunge.gif
Wir reden nicht von deinem. zunge.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie viel Zeit in Stunden pro Woche nimmt deine Klopfer-Tätigkeit in Anspruch?
Ich bin eigentlich immer Klopfer. kratz.gif
Ernsthaft: Lässt sich schwer sagen, weil ich halt dauernd irgendwie drüber nachdenke, was ich wie für die Seite oder Bücher verwenden kann. Die eigentliche Schreib- bzw. Programmierarbeit ist oft nicht mehr als ein, zwei Stunden am Tag (weitaus mehr vor Updates), aber herauszufinden, was ich schreiben bzw. programmieren kann, nimmt oft das Vier- oder Fünffache in Anspruch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31586
Das ist eine elende Sauerei. Die armen Häschen. Cookie mag Häschen.

Was mir neulich einfiel: hast du eigentlich Fangirls? Ich mein, wenn du auf einer Con oder Buchmesse etc. bist, kommen da teilweise kreischende Mädchen auf dich zugerannt? Oder Autogrammjäger? O.O

Cookie
Puh... es kann passieren, dass auf einer Con mal ein Mädel fragt: "Bist du Klopfer? Cool!", sich etwas mit mir unterhält und evtl. nach einem Autogramm fragt (passiert aber auch nur einmal pro Con). Aber so wirklich begeisterte Fangirlausbrüche hab ich bisher nicht erlebt.
Muss aber auch sagen, dass die öffentlich verkündeten "Ich bin um diese Zeit an diesem Ort"-Treff-Gelegenheiten bislang so enttäuschend verliefen, dass ich kaum mehr auf Fangirlhorden zu hoffen wage. Ich hab einen sehr begeisterten weiblichen Fan, der mich regelmäßig umknuddelt, wenn er mich sieht, aber das passiert dann halt auf Forentreffen, nicht bei Cons oder auf einer Buchmesse.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was würdest du von der Idee halten, nieveauvolle und realitätsnahe Pornos zu drehen, und diese für Kinder/Jugendliche freizugeben? Dass das natürlich niemals passieren wird ist klar, aber so rein hypothetisch betrachtet.
Ich glaub, Kinder/Jugendliche würden trotzdem versuchen, die Filme anzugucken, die für sie verboten sind. Insofern bringt das nicht so viel. Was realistische (wenn nicht unbedingt niveauvolle) Pornos angeht, so gibt es ja dank des Internets und Webcams und vieler XXX-Videowebsites jede Menge Amateurfilmchen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31571
wenn deine freundin dasgeil findet, kein problem.
aber bemerkt ihr echt eure widersprüche nicht? ihr findet es seltsam, wenn männer die vorstellung scharf macht, wie es die freundin mit einem anderen treibt bzw. euch das anbieten. aber gleichzeitig haltet ihr dreier für völlig normal, bei denen ihr es ja auch mit einer anderen frau treibt. wenn das eure freundinen geil finden, ists aber plötzlich "normal"?
versteh mich nicht falsch, ich halte das sicher nicht für moralisch verwerflich oder so. aber fair ists nicht, und ich find frauen ja auch sexuell attraktiv, aber trotzdem will ich in einer beziehung mit keiner was anfangen.
mein freund würds mir ja eh nicht "erlauben", aber ich denk, viele männer wollen auf diesem weg auch ein bisschen "legal fremdgehen". und dann find ichs nicht fair, wenn die freundin das nicht auch bei (einem mann!) tun darf, wenn sie will.
aber klar, wenns für sie ok ist, kein problem.
angefangen hats ja nur wegen meiner eigener beziehung, und weil mein freund und ich einer meinung sind, gibts ja kein problem.
Wo ist da ein Widerspruch? Wir (Pimmelinhaber) finden's geil, wenn die Freundin es mit einer anderen Frau macht. Wir (immer noch Pimmelinhaber) finden's nicht geil, wenn sie es mit einem anderen Pimmelinhaber macht.
Es geht hier doch nicht um Fairness oder was man seinem Partner erlauben will oder nicht - das muss man eh gemeinsam auskaspern, und da ist ganz klar, dass beide Seiten Kompromisse eingehen werden. Es geht einfach nur darum, was einen erregt und was nicht, und das ist nun mal komplett subjektiv und nicht bewusst steuerbar.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31595 Würde das deinem Geschmack entsprechen? (Ist etwas länger, aber meiner Meinung nach wirklich schön) (Vielleicht aber nicht als "Wufftata"-Musik, da ist eher das geeignet.)
Leider beides urheberrechtlich geschützt.
Das von Armageddon hat mir nicht so super gefallen; Apollo 13 oder Truman Show hatten schönere Soundtracks. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31586
Ich hab' mich auch tierisch (*gg* Wortwitz) gewundert, als mein Fahrlehrer das zu mir in der Theoriestunde sagte. Aber mittlerweile glabue ich dem alles, seitdem sich seine Aussage, dass in Apfelsaft geringe aber nachweisbare Mengen an Alkohol befinden...

Würdest Du eigentlich -wenn Du das Geld für den Führerschein etc. hättest- auf's Auto umsteigen? Oder glaubst Du, Du würdest nur zu faul zum Laufen oder Radfahren werden?
Wenn ich einen Führerschein hätte, hätte ich immer noch kein Auto (könnte ich auch nicht finanzieren). Aber selbst wenn: In Berlin tut man sich mit dem Auto meistens keinen Gefallen. Man steht im zähflüssigen Verkehr, findet keinen Parkplatz und verfährt so viel Benzin, dass man dafür locker mehrere Fahrscheine für den ÖPNV kaufen könnte. Insofern würde ich das Auto dann nur bei längeren Strecken benutzen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31576
Mit Opera geht das. Zwar nur lokal, aber danach hab ich n größeres Kästchen zunge.gif
Ich weiß.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich (w) finde den Gedanken, mal experimentellen Sex mit einer Frau zu haben, auch ganz interessant. Dabei reizt mich vor allem der Gedanke, mal ein Weibchen zu verwöhnen. Mir selbst kann eine Frau ja nicht viel mehr geben als ein aufmerksamer Kerl.
Ich fühle mich dabei nicht mal bi. Ich stehe ziemlich eindeutig auf Männer^^
In einer Beziehung würde ich aber nicht auf den Gedanken kommen, mit einer Frau rumzumachen, auch nicht zum Experimentieren. Ich würde auch nicht wollen, dass mein Partner mit jemand anderem ins Bett steigt, egal ob m oder w. Und mitmachen lassen? Niemals! Ich will doch nicht, dass er vor meinen Augen eine andere vögelt. Ganz schlechte Idee. Da kann ich meinem Freund noch so sehr vertrauen.

Frage nebenbei: kommst du aufs Winter-FT?
Ist unwahrscheinlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
War das nicht mal so, dass das mit der Quantität des Sexes bei dir nicht so ausgeprägt ist?

Erst die Sache mit deiner Partnerin vor einer Weile, was hier ordentlich breit getreten wurde und nun auch noch Analsex? War vielleicht ein und dieselbe Frau, aber irgendwie passt das nicht zu deinen früheren Aussagen.

Random Schlusssatz, um die Frage wiederzufinden.
Darf sich in meinem Leben nichts ändern? kratz.gif In diesem Fall war es die gleiche Partnerin, und im Endeffekt sprechen wir nur über die Zeitspanne von knapp einem Monat.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31584 Erzähl schon wann darfst du bei ihr wieder die Schokolade rühren?
Sieht schlecht aus damit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31576 Ich wollte gerne wissen, wie dieser HTML-Code dafür aussieht, dass wir nichts auf deiner Seite verändern können war mir klar.
Öhm... steht hier.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31595
So in Richtung "Requiem for a Dream" oder "Herr der Ringe"?

TrashTalker_sXe
Ja. Allerdings ist Lux Aeterna (von "Requiem for a Dream" ) ziemlich bedrückend (oder geht es nur mir so, weil ich dauernd an Charlie Brooker denken muss?), insofern sollte man in diese spezielle Richtung nur gelegentlich gehen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31583
Es gab ein Mädchen, das geiler war als Asu und dich auch wollte? =O Frauenheld. =D
Lang ist's her...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31577
Ich dachte eigentlich dass TH mittlerweile genauso wieder im Erdboden versunken wäre wie Killerpilze oder Bro'Sis oder *hier beliebige gepushte/gecastete Band einfügen* ...
Die haben doch meistens nur kurzzeitigen Erfolg und verschwindne dann wieder von der Bildfläche. Scorpions und Rammstein sind da was anderes, die sind nicht von den Charts abhängig, wer die hört, hört sich eher nicht die Top100 an. (Postuliere ich jetzt einfach mal.)

Raganos
Die Killerpilze haben doch erst kürzlich wieder was veröffentlicht? kratz.gif Bro'Sis haben sich aufgelöst, aber zumindest Ross Anthony kann man ja als Fernsehzuschauer kaum entkommen.

Die Zielgruppe ist da sicher eine andere. Allerdings braucht es heutzutage wirklich nicht mehr viele verkaufte Einheiten, um in die Top 100 zu kommen, das müsste für die Scorpions also eigentlich spielend zu schaffen sein. (Also nicht durch meine Hilfe. Ich kann die nicht mehr hören. Bin "Wind of Change"-geschädigt.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31587 Das ist...nein, ich finde kein Wort dafür. Vlt..Bescheuert? Unverständlich? Unverschämt? Wie auch immer.

Raganos
Es muss bei manchen aber schon für glückliche Zusammenführungen gesorgt haben. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31570
So wie ich das mitbekommen hab gibt es noch ein paar andere Gründe:
-Man muss 40 Jahre gearbeitet haben um in Rente zu gehen, das ist frühstens mit 62, spätestens mit 67.
-Wenn man bedenkt, dass in Frankreich der Bildungsweg nur über FHs und Unis geht und jeder den Abschluss hinterher geworfen bekommt und Berufslehren nur für die abslouten Obernieten gedacht sind, beginnt man meistens erst mir 25 oder vielleicht noch später an zu Arbeiten, falls man einen Jop findet.
- Meistens ist es aber so, dass man Fachpersonal mit Erfahrung will und ich sehe es auch oft im Baugewerbe, dass die Abgänger von haustechnischen Fachhochschule keinen blassen schimmer haben was wirklich auf dem Bau läuft.
-Im gleichen Atemzug haben sie die Volksvertretter noch gleich 2 Jahre Rentenanspruch zugesichert als Entlohnung für ihre Dienste fürs Volk.

Da wäre ich auch übelst angepisst.
Wir haben auch jede Menge Gründe, übelst angepisst zu sein. Aber Revolutionen sind einfach nicht unser Ding.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31573

Gibts aber Häufig. Sieh mal auf einschlägigen Seiten - ich kenne natürlich keine einzige davon - nach. Gibt viele Videos in denen sich angeblich glückliche Ehepaare dabei Filmen lassen wie -sie- sich vollkommen Freiwillig von einem fremden - am besten Student - an die Wand Nageln lässt und der vermeintliche Ehekerl daneben sitzt und Seelenruhig zusieht.
Bei mir würde das Wahrscheinlich in einem Blutbad enden - aber ich muss es ja auch nicht mitmachen. ^^
Regards,
Aru
Ich weiß, dass es das häufiger gibt, aber ich verstehe es trotzdem nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31582
kratz.gif

auf keinen besonders speziellen so weit ich weiß und KEINE seite nervt mich mit so ner werbung. also kann man das nun abstellen oder nicht? es liegt wirklich an PAHU, auch wenn ich das spiel anklicke und auf die PAHU seite komme ist dort diese blöde werbung. also was zur hölle soll das?fragehasi.gif
Dann treib dich auf speziellen Seiten rum, damit du Werbung kriegst, die auf dich abgestimmt ist.

Und es leben nicht alle Leute von Luft und Liebe, daran sollte man mal denken, wenn Leute Werbung einblenden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31590
Ich glaube nicht, daß das bei Mama überhaupt geht. Insofern muß sie nicht sagen.
Na ja, wenn sie jetzt quasi nur Sport hat, können die Schüler dabei eh nicht trinken. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31589

süß. mein hamster sieht GENAU so aus. biggrin.gif allerdings finde ich es echt grob fahrlässig vom zoopersonal dass sie den hamster da drinnen lassen, obwohl doch klar sein dürfte dass die schlange früher oder später den armen kerl doch noch fressen wird. so lange die schlange keinen hunger hat ist der hamster vllt einigermaßen sicher..aber sobald der kleine hunger kommt. :x echt gemein sowas!
klopfer glaubst du an geister? seit paranormal activity im kino war nerven mich alle. ich fand den film irgendwie total schlecht und ungruslig aber bin offenbar die einzige person der es so geht. alle in meinem bekanntenkreis gruseln sich. bist du auch so leicht durch filme zu beeinflussen? oder findest du es auch so unheimlich wenn du nachts seltsame geräusche hörst oder schatten siehst?
Na ja, was soll da fahrlässig sein? Die haben den als Futter da reingeschmissen, insofern glaube ich nicht, dass sie sonderlich betrübt sein werden, wenn der Hamster irgendwann aufgemampft wird. Ist sicher irgendwie fies, aber eigentlich ist das Futtern ja der ursprüngliche Plan gewesen.
Ich bin nach und bei Horrorfilmen ziemlich schreckhaft und schlaf auch nicht sonderlich gut danach, aber ich glaub nicht an Geister oder so. Bei Paranormal Activity fand ich die Frau aber auch erschreckender als das, was der Geist da so getrieben hat. Türen knallen, Fernseher einschalten, durch Mehl latschen...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31584
Öhm ohne Moralapostelei oder für Leute zu sprechen die das gut für sich selber können....
Aber ist deine.... Bekannte so locker damit das du das hier alles nach und nach.... rekonstruierst? oO
Wenn ja: Gratz. zunge.gif (iwie)
Wenn Nein: Die Kommende Diskussion bitte auch posten. biggrin.gif
Sie sagt mir ja immer, dass ich ehrlich sein soll. *schulterzuck* Allerdings ist es ja auch nichts, wofür man sich schämen sollte. Wenn man Sex mit jemandem hatte und das bekannt ist, muss man sich dann noch irgendwie dafür schämen, dass man sich nicht auf die Missionarsstellung in Beischlafbekleidung beschränkt hat?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31580
Ich will aber gar keine Werbung? Auch nicht für Browserspiele.
(Außerdem hat Opera leider noch keinen AdBlocker. Der einzige wirklich Nachteil. Aber mit Opera 11 wird sich das ja ändern.)
*seufz* Auch die Leute, die Spiele machen, wollen gerne für ihre Arbeit entlohnt werden. Wenn die Spieler selbst es nicht tun wollen, dann wenigstens Firmen, und die müssen das Geld aber auch irgendwie reinkriegen.
Sorry, aber wenn im Internet nicht alles nur aus Katzenbildern und ferkeligen Harry-Potter-Fanfics bestehen soll, muss man sich auch dran gewöhnen, dass man gelegentlich was zahlt oder sich auch mal Werbung anguckt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31579
Die Piraten in Afrika kriegen auch ne Belohnung dafür, dass sie mit Schiffe versenken/klauen aufhören! Es kommt darauf an. Wer billiges Zeugs klaut kriegt die Pfoten abgehauen, wer was teures klaut, ne Belohnung, dass er aufhört.
Die Piraten hören doch auch nicht auf. Ist doch ne dumme Idee, die dafür zu belohnen, damit sie mit etwas aufhören, was sie erst gar nicht tun dürften.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31584
Ich will auch den Hintern eines Webmates! O.o
Bekomm ich April 2006? unsure.gif
Hab keine Webmates mehr im Angebot. Nicht mal mehr für meinen Eigenbedarf.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://icanhascheezburger.files.wordpress.com/2010/10/funny-pictures-bunny-wants-to-be-picked.jpg
Nur fürs persönliche Amüsement wink.gif
Oder gefällts dir nicht? (Frage natürlich löschbereit ^^)
Ist knuffig, aber insgesamt gibt es vier Bildchen mit dem Häschen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31414
Ich kann dir auch ein Wufftata gönnen. Nur nicht nur ein Wufftata, das wär mir auf Dauer zu blöd. wink.gif
In welche Musikrichtung denn? zunge.gif

TrashTalker_sXe
Hm, irgendwas episches. Ich mag diese orchestralen Film- und Seriensoundtracks, weißt du? ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.vox.de/medien/e8a8-6cb48-5ddf-25/verhuetung-beim-flusspferd.html

Ist der Satz "ganz nebenbei hat Matthias Reinschmidt zum ersten Mal das Vergnügen, mit der riesigen Dame auf Tuchfühlung zu gehen.."
in Zusammenhang mit dem Rest des Artikels nicht ein bisschen zu zweideutig gewählt? biggrin.gif
biggrin.gif Zählt das zu den Vergünstigungen am Arbeitsplatz? (Ich muss gerade wieder an die Frau denken, die Schildkröten masturbiert.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31398
Zu meiner Entschuldigung sei gesagt, das ich damals erst sechs Jahre alt war... -.-

Falls es dich interessiert, hier kannst du dir ein paar Bilder von unseren süßen Mümmelmännern (Zucht von 2006) angucken:
http://www.img-host.de/galerie.php?galerie=Kitty1810
Oooch, sind die knuffig! ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie findest du Gewalt in Filmen/Comics/Mangas? Ab wann ist etwas für dich Gewaltverherrlichend? Ab wann sind Gewaltdarstellungen sinnlos?
Hm, gewaltverherrlichend ist es dann, wenn die Protagonisten Spaß daran haben, Gewalt auszuüben, und dies nicht kritisch behandelt wird.
Sinnlos sind Gewaltdarstellungen dann, wenn sie durch die Story nicht gerechtfertigt sind. Wenn jemand seine Gegner nicht nur abknallt, sondern dann auch zersägt, einfach nur um Gewalt und Blut an sich zu zeigen, nicht weil es wichtig wäre, die Leichen zu zerteilen, weil sie sonst wieder lebendig werden oder so, dann ist es sinnlose Gewalt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Magst du South Park?
So einigermaßen. Ich gucke es nicht regelmäßig, aber wenn ich es gucke, lach ich drüber.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopferli, was sagt eigentlich deine Mama als Lehrerin dazu, wenn im Unterricht getrunken wird (ich geh mal von alkoholfrei aus)? Findet sie das eher störend oder sagt sie "Wer Durst hat muss trinken?"
Hm, keine Ahnung, ehrlich gesagt. Ich vermute mal, dass sie es nicht so toll findet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Degenerierte Viecher...
Ich fürchte, der Hamster hat der Schlange einfach nur was über Vorratshaltung beigebracht und landet irgendwann trotzdem im Magen der Schlange.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hoi Klopfer^^

Könntest du mir das mit dem "währungen hier währungen da" erklären? Wie kann man eine währung künstlich niedrig halten, bzw ich versteh net inwiefern das der wirtschaft hilft...aufklärung allerallgemeinster art pls^^

Belohnung: 3 Internets
Bei einem festen Wechselkurs, der von der Zentralbank vorgegeben wird (so in etwa bei China, da sind nur leichte Schwankungen zum Dollar möglich), sagt eben die Zentralbank, wie viel die Währung im Vergleich zu einer anderen wert ist. Bei einem freien Währungsmarkt muss auf dem Devisenmarkt die Währung eingekauft oder verkauft werden, um den Wert zu beeinflussen. (Das sind z.B. die Stützungskäufe des US-Dollars, von denen man manchmal in den Medien hört.)

Und was das bringt? Eine abgewertete Währung ist gut für exportierende Industrie (wie in China oder Deutschland). Nehmen wir an, eine deutsche Firma bietet auf dem Weltmarkt einen Polochspreizer für 10 Euro an, und das entspricht 13 US-Dollar. Dann fällt der Wert des Euro rapide, und 10 Euro sind nur noch 11 US-Dollar. Der deutsche Hersteller bezahlt seine Zulieferer und Arbeiter immer noch in Euro, muss also seinen Preis nicht erhöhen. Ein Importeur aus den USA aber, der massenweise Polochspreizer kaufen will, muss dank des günstigeren Umrechnungskurses pro Spreizer nicht mehr so viel US-Dollar bezahlen, also greift er lieber zu dem deutschen Spreizer statt zu dem nun teureren von der Konkurrenz.

Als der Wert des Euro vor einiger Zeit gegenüber dem Dollar so hoch war, gab es z.B. dicke Probleme für Airbus. Als europäischer Konzern bezahlt man die Arbeiter und die Zulieferer in Euro, aber die Flugzeuge hatte man (weil international so üblich) mit Dollarpreisen ausgezeichnet. Und dank des schwachen Dollars blieb nach der Umrechnung in Euro kaum mehr Gewinn übrig.

Eine abgewertete Währung hat also einen positiven Einfluss auf den Export, aber einen negativen auf den Import.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31536 Wer fragt sowas rum?! O_o Würd ich mich gar nicht trauen...

Raganos
Viele Leute bei 4chan und Krautchan z.B. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31535
Hm, stimmt. Man sollte vielleicht auf das "Wildwechsel"-Schild ein Häschen drauf pappen, dann passen die Autofahrer sicher besser auf. Immerhin gibt es ein schlechteres Gewissen einen kleinen Hutzibuschelpuschelwuschelhasen umzufahren als ein Wildschwein. Oder? o_O

Cookie
Genau.
Dummerweise verlangen ja auch Gerichte und Versicherungen, dass man lieber einen Hasen totfährt, als sein Auto pflichtgemäß in den Gegenverkehr zu lenken. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31542

Nya, um den Arsch voll zu kriegen muss sich das andere Tier ja doch unterwerfen, schließlich ist's bei den meisten Tieren so, dass die mehr oder weniger auf ihrem Paarungpartner draufstehn/liegen/sitzen, was nur schwer geht wenn beide auf allen vieren stehen ^^

Ergo: man kriegt den Arsch voll wenn man sich unterwirft, aber auch, wenn man sich nicht unterwirft ^^
Und wo ist da der Widerspruch?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren