Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41551 Fragen gestellt, davon sind 13 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#31759
Cool, dauert nur wohl noch etwas. zunge.gif Ich sag dann wie es ausgegangen ist. wink.gif

TrashTalker_sXe
Okay. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31779
Ich glaube, gemeint waren eher diese ganzen Fangirl-Slash-Fantasien, die im Internet kursieren? >.>
Nein, ich denke schon, es geht um tatsächliche sexuelle Fantasien.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wenn du als lieber, netter und einfühlsamer Mann solche Sachen http://schwanzabschwester.wordpress.com/ liest, was fühlst du dann? sad.gif
Abscheu.
Falls das eine Satire sein sollte, ist sie nicht gut gemacht (weil eine Satire mehr sein sollte, als einfach alles nur ins Brutale zu übertreiben).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Stoff oder Papiertaschentücher?
Stofftaschentücher fühlen sich zwar angenehmer an (gerade wenn man eine aufgerubbelte Nase hat), aber Zellstofftaschentücher sind praktischer. Ich bevorzuge letztere.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich bin ja echt ein friedliebender mensch, aber manchmal will ich nur noch zuschlagen! dry.gif

http://www.orf.at/stories/2024326/2024311/
Man sollte nie auf religiöse Fanatiker hören. Ich hoffe mal, die ignorieren diese Hirnfürze der islamischen Rechtsgelehrten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31778
Ich selbst glaube ja eher, dass dieses Aufstacheln von Hexenjagden im Stile der erwähnten RTL2-Produktion eher in Richtung Volksverhetzung, Panikmache und Ablenken von den eigentlichen Problemen und ihren Lösungsmöglichkeiten geht. Aber glaubt Porno-Steffi selbst wirklich daran, mit solchen Aktionen etwas nachhaltig gutes für Kinder bewirken zu können? Ein wenig PR-Geilheit wird natürlich auch mitschwingen, denn wenn Katzenbergers Mama heutzutage als C-Promi gilt, hat man ja auch als Ministergattin ein Anrecht auf diesen Status, als alleiniges Motiv scheint mir das aber nicht plausibel genug, irgendwie argwöhne ich dahinter noch viel weitergehende Motive. Ist es eine arg weit hergeholte Verschwörungstheorie, wenn ich vermute, dass die moralischen Grundsätze, die Frau von und zu Kinderretterin der Nation gerne aufdrücken würde, auch ein Komplettverbot von Pornografie in jedweder Form beinhalten würden?
Ich glaub, dass sie ein Pornoverbot befürworten würde, hatte sie doch schon mal angedeutet, oder? kratz.gif
Sie will sich halt schon mal als First Lady profilieren und zeigen, dass sie mit ihren sozialen Engagements für diese Position auch würdig wäre.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was hältst du von den MTV EMAS?
findest du nicht auch dass es da unfair zugeht weil gewisse fangruppen *hust* tokio hotel *räusper* justin bieber *chrem!* tagelang vor dem votebutton sitzen und so tausendmal voten?

zitat eines fans:
LenaBill · vor 16 Stunden
waaahh das ist sooo geil dass th gewonnen haben *___*
haben sich die vielen stunden vor dem votingbutton gelohnt <333
th are the best <3

man dar ja so oft voten wie man will.
und das haben net nru wir th fans gemacht. ich wieß von einigen bands dass die fans viel voten.
äh das geht net anderst. wenn wir 1 mal abstimmen würden, würden sie nie gewinnen da die andren bands mehr voten



sowas verfälscht doch total die ergebnisse.kratz.gif
ich meine sicher werden auch anhänger anderer künstler öfters voten aber sind wir ehrlich...es bleiben kinder von der schule zuhause, nur zum x mal am tag voten. und diese kinder wähln dann sicher auch justin bieber oder tokio hotel. das ist via twitter, facebook und ähnliches richtig SEKTENARTIG organisiert von denen. da meinte eine auch "waaah ich hab schon 3584mal geklickt" und andere haben auf den beitrag geantwortet und nannten ähnliche zahlen...das GEHT doch nicht?!urx.gif
so hat zB justin bieber den preis für "best male" bekommen.
..sorry, da kann was nicht stimmen. wieso richtet es mtv nicht so ein dass jeder nur 1mal voten darf? alles andere is nich fair. und is fairness nicht die grundbedingung für einen wettstreit?angsthasi.gif
ich finde mit MTV gehts den bach runter.tozey.gif
ich meine, was isn das noch für n preis wos nich darum geht wer die meisten fans hat sondern wer die beklopptesten hat die tausende male auf diesen knopp hauen. ich habs auch geschafft nur 1mal zu voten. einerseits weil ich garnich wusste dass man 2mal voten kann (xD) und andererseits weil das ja schummeln gewesen wäre. man geht ja am wahltag auch nicht 6000mal in die wahlkabine während andere nur 1mal gehen. weil dann würde wahrscheinlich ja auch der gewinnen dessen wähler am öftesten wählen, und nicht der mit den meisten wählern(darum gehts ja in ner demokratie...oder sollte es zumindest)kratz.gif
bei einem preis sollte es doch darum gehen wieviele finden dass man ihn verdient(eine person->ein vote) hat und nicht wie extrem einige finden dass man ihn verdient hat(1 person-> x votes).

PS: wenn du die weltherrschaft übernommen hast erübrigt sich das mit den wahlen dann ja sowieso.zunge.gif
Ich kann mich erinnern, dass irgendein /b/-Tard vor ein paar Jahren mal ein Votingtool veröffentlicht hat, was an die TH-Fans verteilt werden sollte. Es tat so, als würde es dauernd für TH abstimmen, aber stimmte in Wirklichkeit für Rick Astley, IIRC.

Aber klar, ist totaler Quatsch, dass jeder mehrfach abstimmen darf. (Man könnte zwar alle Maßnahmen umgehen, die man zur Verhinderung von Mehrfachstimmabgaben einbauen kann, aber es wäre immerhin ein wenig fairer.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum sind Menschen (vor allem Frauen) so unglaublich kompliziert, und können nicht klar sagen, was sie wollen, sondern müssen beispielsweise erst minutenlange Ausführungen machen, bevor sie zum Punkt kommen, anstatt es in einem kurzen Satz zusammen zufassen?
Ich kenn da jemanden, der ist noch schlimmer (Typ, kein Mädel). Der fängt mit einer Geschichte an, und wenn er dann einen Menschen eingeführt hat, dann schweift er erst mal ab, um etwas über den zu erzählen, und dann gibt es dabei wieder etwas, wobei er abschweift etc. Es ist wie eine Eisenbahn, die jede Verzweigung nimmt, die auf der Strecke liegt.
Und man hört ihm zu und denkt noch, dass diese ganzen Zusatzinformationen irgendwas mit der Hauptgeschichte zu tun haben. Dann aber hört er auf zu reden und guckt einen erwartungsvoll an - weil er ganz vergessen hat, dass er am Anfang irgendwas bestimmtes erzählen wollte. Er guckt dann auch sehr verwirrt, wenn man ihn dann fragt, was denn jetzt war mit XYZ, wovon er vor dem ersten Abschweifen redete.
Das mit den minutenlangen Ausführungen ist anstrengend, ja. Aber DAS ist einfach nur Folter.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich habe heute nach Jahren mal wieder die erste Dose Vanilla Coke getrunken (und noch drei weitere im Kühlschrank). Freust du dich für mich? zufrieden.gif
Öh, ich gönne es dir. biggrin.gif (Ich kann mit Vanilla Coke nix anfangen, aber anderen geht es so mit Coke Zero, was ich wiederum trinke. XD )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31783

Meinte Pispers nicht eher den Export aus der BRD?? oder hab ich das falsch verstanden?!
Die BRD hat wenig in die DDR exportiert (durfte ja vieles nicht wg. Embargo; zudem hatte die DDR gar nicht so viel Devisen für bundesdeutsche Waren, da blieb das relativ bescheiden.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31779
Ich (meines Zeichens Weibchen) versuch es mal.

Erste Theorie: Ich weiß, dass ist nicht sonderlich emanzipatorisch, aber vielleicht liegt es daran, dass frau sich geniert zuzugeben, dass auch sie triebgesteuert ist und irgendwelche Phantasien hegt.
Also versteckt sich sich ein bisschen hinter "ich hab keine Wahl" und überlässt es einem anderen, darüber zu entscheiden, ohne, dass sie ständig sagt, was sie sich wünscht (wofür sie sich ja schämen würde).

Zweite Theorie: Die Emanzipation. Wenn ein Mädchen für ihren Freund kocht, seine Scheiben putzt und die Hosen bügelt, dann wird sie für unmündig und devot gehalten. Dabei hat er ihr vielleicht dafür letzte Woche den Fahrradschlauch geflickt.
Emanzipation bedeutet nicht mehr nur, dass ein Mädchen die gleich Möglichkeit hat - nein, sie ist fast eine Erwartungshaltung, dass das Mädchen die neuen Möglichkeiten nutzt. Es sollte Ambitionen entwickeln, sich nicht nur später im Dienstleistungsgewerbe und bei den Sprachen umsehen, sondern vielleicht Mathematikerin werden und in der Industrie arbeiten.
Stärke zeigen, sich niemals die Tür aufhalten lassen, selbst die schweren Koffer schleppen.
Vielleicht tut es einfach mal gut, sich fallen zu lassen, Verantwortung abzuschieben und wieder ab und an der schwächere Part sein zu dürfen.

Dritte Theorie: Frauen lieben es, sich begehrt zu fühlen. Es tut ihrem Selbstvertrauen gut.
Und dabei sind sie auch bereit, ein bisschen zu abstrahieren.
Ob es der Kleine ist, den sie babysittet, der liebend gern stundenlang auf ihrem Schoß "hoppe hoppe Reiter" machen will und partout nicht von ihr weg möchte - ob es der glitzernde Vampir ist, der eigentlich nur nach ihrem Blut lechzt - oder ob es eben der Fremde ist, der sie einfach so scharf findet, dass er sich nicht bremsen kann.

Das wären so drei Theorien, die ich mir vorstellen könnte.
Wäre alles möglich. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31781 Warum läuft sie nachdem sie tollen Anal-, Vaginal- und Oralsex mit dir hatte wieder zu ihrem Freund? Warum warst du ihr nicht gut genug? Konntest du ihr nicht zeigen, dass du für sie eine eine bessere Wahl bist?
Das muss man nicht weiter diskutieren, ist halt so und das ist auch alles, was relevant ist.
Irgendeine wird sich schon erbarmen und mich nehmen. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31783
Ich glaube, hier ist was durcheinander gekommen. Der gute Herr Pispers hat erklärt, dass der Westen von der Mauer profitiert hat. Seine Argumentation überlasse ich ihm allerdings selbst:
http://www.youtube.com/watch?v=Ra7dnRvzud4
(etwa ab 4:40)

Stets zu Diensten.
Aso, er redete von den Importen aus der DDR in die BRD. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31760
oh nein, nicht denken, dass er mich zu irgendwas gezwungen hat oder so! ich meine ganz einfach dinge.
ich merks, wenn wir am rumalbern sind, z.b er will in die küche und ich ins schlafzimmer, dann versuchen wir beide den andern "mit gewalt" dahinzubringen, und ich hab sowas von keine chance, obwohl er ja nichtmal gewalt anwendet, sondern mehr mich lieb dahinzieht. oder auch wenn er mich küssen will und ich entzieh mich dem, dann drückt er mich locker gegen die wand oder aufs bett und ich kann überhaupt nichts mehr tun als ein bisschen rumzappeln, das gleiche auch manchmal kurz vorm sex (ich kichere dabei rum wie ein kleines kind und grinse übers ganze gesicht, also er versteht schon, dass ich ihn eigentlich schon küssen will bzw. eigentlich schon angefasst werden will etc.)
da merk ichs halt schon, obwohl er wie gesagt lieb vorgeht und mir nicht weh tun will (und auch nicht tut), im vergleich zu einer vergwaltigung, wo dem täter das egal sein dürfte. trotzdem hat mein freund dabei alle macht, er könnte theoretisch alles tun. klar, ich mach jetzt kein kampfsport oder so, aber für eine frau eigentlich durchschnittlich bis eher stark.
Ich denke aber, wenn du dir Mühe gäbst, könntest du es ihm auch zumindest relativ schwer machen, wirklich alles mit dir zu tun. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31760
Ich hab auch keinerlei Chancen, wenn ich versuche gegen den Wolf anzugehen. Ders einfach stärker...
Krüml
Soll kein Tipp sein, aber was ist mit einem gezielten Tritt in die Weichteile? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31783
Weniger auf den Export in der DDR, als auf den Export in die DDR... xD
Für ein Land in dem alles vorhanden war, gab's da in manchen Läden (Schuhgeschäften) recht wenig Auswahl. Naja, der Sozialismus musste halt vorangetrieben werden -frei nach dem Motto "Wir müssen Sparen, koste es was es wolle!".
Aber so viel konnte man in die DDR doch dank des Embargos gar nicht exportieren. kratz.gif Und das Schlimme am Export aus der DDR in den Westen war, dass man fast alles unter dem Erzeugerpreis verscheuerte, um Devisen zu kriegen...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31782
Guter Grund gegen die Schweiz, würd ich sagen...
Muss aber trotzdem gut funktionieren da. o_o Hatte mal nen Schweizer Bekannten, der wegen Depressionen und Null Bock alle paar Wochen seinen Job geschmissen hat, und er hatte nie Geldprobleme und auch nie Schwierigkeiten, wieder eine Arbeit zu finden. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31779
Anonymous behauptet, dass jede Frau in Wirklichkeit von Vergewaltigungen fantasiert. angsthasi.gif
Ach, Anonymous pauschalisiert doch immer. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31734 oh rausholen schon, dann aber in scheinen und nicht zum sammeln^^
oder mach ich das falsch mit den *beim finanzamt angegebenen* zinsen oO?
Würde mich wundern, wenn überhaupt jemand so genau weiß, was beim Finanzamt so als falsch oder richtig gilt. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31779

Irgendwie muss ich da an Rammstein denken: "erlaubt, ist was gefällt". Keine Ahnung, warum das Lied auf'm Index gelandet ist, die singen halt das was auf Viva/M-TV den ganzen Tag läuft, nur auf Deutsch...

Aber aus irgend einem Grund stehen meines Wissens nach wirklich viele Mädels auf solche Spielchen...
Meine kleine Schwester hat diverse Plüschhandschellen und so unter ihrem Bett, wie ich unfreiwillig festgestellt habe, meine Cousine wird auch gerne mal "härter angefasst" (was manchmal auch ziemlich schöne blaue Flecken nach sich zieht) und meine eigene Freundin wird nass wie nen Wasserfall wenn sie die Seile zum fesseln sieht...
(auch wenn die Seile manchmal doch mehr als nur im Weg sind...)
Ne andere Bekannte steht darauf in Hündchenstellung an's bett fixiert zu werden, um dann mit möglichst wenig Gleitgel ins Hintertürchen genagelt zu werden...

Scheinbar wollen Frauen halt doch unterworfen werden, womit ich fordere: Frauen wieder an den Herd und ins Bett ^^
Erstaunlich, wie viel du über die sexuellen Vorlieben deiner Verwandten weißt. biggrin.gif

Frauen an den Herd und ins Bett? Was ist, wenn man sie gern unter der Dusche nehmen würde? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31763
Das war aber ne kurze Antwort...
Und falls du fragst, was du hättest antworten können:
"Ja, oh großer intelligenter Leser, im Prinzip hast du recht, entschuldige meine Unwissenheit. Da Sie so toll und clever sind, trete ich freiwillig die Weltherrschaft an Sie ab, und begnüge mich, mit der Vasallenherrschaft über die ehemalige DDR.

So was in die Richtung wäre doch zu erwarten gewesen, oder etwa nicht?

PS: FU Spambot, warum klappt es immer erst beim zweiten Durchlauf?!?
Ich mag Volker Pispers ja eigentlich, aber die Bemerkung war halt irgendwie... blöd, zumal man auf den Export in der DDR kaum stolz sein konnte. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31734
Ist aber auch echt schwer, von dem mitgebrachten Geld wieder etwas mit rauszunehmen, wenn man für das erste 0,33l-Bier in der Kneipe schon 5 Euro bezahlen muss. (Zürich, juche! ^_^)
Aber okay. Sofern bei der Post niemand Umschläge nach Trinkgeld durchsucht, sollten die Münzen demnächst bei dir im Briefkasten liegen. ^^
Guter Grund gegen Bier. O_o;
Danke! ^_^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31777
Ich hatte aber um Ehrlichkeit gebeten, und zwar von allen Seiten.
Und wenn hier dannach gefragt wird, wird nunmal dannach gefragt.
Ist aber auch hier nich der richtige Ort um das auszudiskutieren...

Lg
Daisy

Alibifrage: Wie gehts mit deinem geheimprojekt voran? wink.gif
@[email protected] Geht so... Langsamer als ich gehofft hab. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31757
Jetzt hast du mir den Dritten verdorben >.<
xD Aber das stimmt schon, und manche der Punkte sind mir nie aufgefallen bisher, dabei ist es so plausibel.
Nicht wahr? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31771
Klopfer ich "missbrauch" (no pun intended) deine Seite jetzt mal um Andere was zu fragen, aber interessiert dich ja evtl auch:

Mädels, ernsthaft, ich hab ja nix gegen "schräge" und ungewöhnliche Sexspielchen usw. aber das mit den Vergewaltigungsfantasien/gespielte (Fast)Vergewaltigungen hab ich in letzter Zeit SO OFT gehört und mich wundert das doch schon ein bisschen. Ist eine Vergewaltigung nicht ansich was Schlechtes? Ja ich weiss es geht nicht darum ne "echte" Vergewaltigung zu erleben oder so, aber trotzdem, kann bitte ein weibliches Wesen (OP?) für erleuchtung sorgen? Ich würdes gern besser verstehen.

Und was denkt Klopfer dazu?
Wer es mag, soll es halt machen, im Bett sollte alles erlaubt sein, was die Beteiligten machen wollen. Vielleicht geht es einfach um das Gefühl, jemandem ausgeliefert zu sein und sich hingeben zu müssen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31772
Ich glaube nicht, dass "toll dastehen" das Ziel von RTL 2 gut beschreibt. Denen geht es eher um hohe Einschaltquoten und die damit verbundenen Einnahmen, dazu wird so weit im Skandalösen gestochert wie eben gerade möglich scheint, aber die Annahme, sie wollten sich selbst als besonders toll in Szene setzen, würde dem Sender schon wesentlich mehr moralisches Denken und ethisches Bewusstsein unterstellen, als die gesamte Fernsehbranche derzeit überhaupt an den Tag zu legen bereit zu sein scheint. Viel interessanter finde ich doch aber die Frage: Was genau mögen wohl die Motive von Frau von und zu Guttenberg und die mit ihr verbundene Organisation für die Förderung eines solchen TV-Formats sein? Da tun sich wahrscheinlich viel üblere moralische Abgründe auf als die reine Profitgier des Senders...

Und völlig abseits dieses Zusammenhangs: Ist es wirklich so, dass ein Großteil der Deutschen (laut einer angeblich repräsentativen Umfrage) der erwähnten Dame ihren schleimig-glitschigen Stecher tatsächlich gerne als nächsten Bundeskanzler sehen würde? Da muss es einem doch schaudern...
Die Quoten spielen sicher auch eine Rolle, aber ich glaube, RTL2 will auch sein Image verbessern; reine Quote könnte man auch mit einem weniger kontroversen Format einfahren. Porno-Steffi möchte sich einfach als Retterin der Kinder profilieren, wie schon beim Streit um die Internetsperren.

Wieso man unbedingt den Guttenberg als Kanzler haben möchte, kann ich auch nicht nachvollziehen. Aber das zeigt eigentlich auch nur, dass direkte Demokratie auch kein praktikables Modell wäre. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31758
Doch hab ich , zumal ich noch darum gebeten hatte das es nicht öffentlich gemacht wird...
Tut mir leid.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31733
Und so Tipp-mäßig?
Was würde dein besseres Ich (das ohne Brandblasen) machen?
Mein besseres Ich würde die Person vermutlich drauf ansprechen und klarstellen, dass sie entweder sagen soll, wenn sie was will, oder mich mit den Anspielungen in Ruhe lassen soll.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31733 also ich würd ja mal versuchen den Spieß umzudrehen und ihr ein Verhalten zeigen, was sie nicht erwarten würde, statt nur treudoof hinterher zu rennen. Aber mal ernsthaft jemand der so ambivalent ist, ist es doch gar nicht wert, dass man sich derartig um ihn (sie, wie auch immer) bemüht.
Manche machen sowas gerne als Test, um zu schauen, ob die andere Person sie wirklich gern hat oder so. Ist Käse, aber passiert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31735
Hatte...sie den Freund auch als sie mit dir den Beischlaf vollzogen hat? unsure.gif
Passierte auch, aber da hatte er es erlaubt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31739
Hm, auf 180 Grad... na ja auch egal. ^^'
Ich ärger mich nur gerne über solche Leute... das klingt immer so getreu dem Motto "Ich bin so unglaublich schlau und du nicht" und sind es am Ende nicht... ach egal. Cookie mag keine Angeber.
Ich glaub, da geht es eher um den Puls, nicht um die Temperatur oder so. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31751
Wenn sich jemand als 13-jährige in einem Chat ausgibt, und jemand Älteren nach Hause einlädt,sollte dieser wohl auch davon ausgehen können, daß die 13 gelogen war.
Dabei ist für mich immer die Frage, wieso unbeanstandet blebt, daß sich Kinder in solchen einschlägigen Chats rumtreiben. Was ist mit den Eltern und ihrer Aufsicht? Was ist mit irgendeinem Selbsterhaltungstrieb bei den angenommenen im Internet auf Sexseiten chattenden Kindern?

Mittlerweile gibt es genug Studien, die beweisen, daß es eben nicht das Internet ist, das für Pädophile wichtig ist, sondern die meisten Missbrauchsfälle im Verwandten- und Bekanntenkries passieren.
Ich glaube nicht mal, dass es überhaupt sonderlich oft passiert, dass sich irgendwelche unschuldigen Kinder per Internet mit Erwachsenen zum Bumsen verabreden und dann auch da hinkommen. Die ganze Sache wird von RTL2 aufgebauscht, um sich toll darzustellen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31719

Und ich wusste bis ich ca 12-13 war nichtmal was Sex ist, und ich würde meine Sexualität als nah am gestörten einordnen biggrin.gif (gespielte Vergewaltigungen, Fesseln...aber solang er mitmacht passts ja)
biggrin.gif Erzähl uns mehr.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
kennst du minecraft?
Hab mir die Seite letztens mal angeguckt, aber es hat mich dann nicht genug gereizt, um es mal auszuprobieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hast du schon mal diese videos auf youtube gesehen wo die aus irgendeinem grund ppppppppppppppppppppeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeenis schreien ?
Nein. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich hab gerade deinen twitter kommentar gelesen: ich hab den ton aus, daher weiß ich nicht, wie es klingt, aber rein optisch würde ich miley cyrus penissen.Was meinst du damit ?
Dass ich sie bürsten würde. kratz.gif Sie tanzte in so einer Art Unterwäsche bei den MTV EMAs.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31745
musste mir grade vorstellen wenn tatsächlich so viele leute etwas schreiben würden und du verzweifelt
versucht die fragen zu beantworten
#31747
kann man server eigentlich nicht auch kaufen mein vater programmiert nähmlich ab und zu seiten und bei einer hat er einen ganzen server im haus um sie zu verstärken.
Klar kann man Server kaufen, gebrauchte kriegt man sogar recht billig. Das Problem ist aber die Anbindung ans Internet. Bei mehr als einer Handvoll Besuchern braucht man eine größere Leitung als einen DSL-Anschluss. Außerdem erlauben die meisten Provider es nicht, solche Server mit einem normalen Internetanschluss zu betreiben. Daher ist es am besten, man stellt seinen Server bei einem Provider ins Rechenzentrum oder mietet dort gleich einen Server (letzteres ist praktischer, weil man sich dann nicht selbst um den Austausch defekter Komponenten kümmern muss).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist das Twitter-Fenster neu, oder mir nu bis jetzt nicht aufgefallen?
Das ist neu.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31738
ich weiß was ein Atheist ist aber was ist ein Agnostiker?
übrigens ich geh auch nur ganz selten in die kirche aber auch nur wenn jemand heiratet kann man ja nicht ablehnen.
Agnostiker schließen weder die Existenz noch die Nichtexistenz Gottes aus, sie sagen einfach, dass sie es nicht wissen.
Sagt natürlich eigentlich gar nichts darüber aus, ob sie Atheisten oder nicht sind, aber das hängt halt auch davon ab, wie man Atheismus definiert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31751
Naja, bessere Werbung kann es ja eigentlich gar nicht geben -war ja bei Sarrazin (hab' ich den jetzt endlich mal richtig geschrieben? xD) genauso...

#31724
Das war wahrscheinlich wieder so ein ganz Schlauer, der einen uralten Internet Explorer benutzt. An der Firefox4 Beta kann es jedenfalls nicht liegen -die läuft bei mir flüssiger als Wasser...

Alibifrage:
Verwendest Du eigentlich für Diagramme etc. Open Office oder bist du als Student günstiger an MS Office herangekommen?

Ach ja: Hast Du schonmal was von Mass Effect (Computerspiel) gehört? Würdest du es auf deinem Notebook ausprobieren (wenn Du mal die Zeit dazu hast), wenn man (ich) es dir schicken, bzw. schenken würde?
Glaub nicht, dass er einen IE benutzt, er scheint ja AdBlock zu verwenden. kratz.gif

Ich benutz Office 2007 Home and Student, kostete ja nur 80 Euro oder so.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
https://www.klopfers-web.de/fundsachengalerie.php?start=420

Von Ostdeutschland in die Bundesrepublik?
Wenn jetzt jemand sagt, dass wir deswegen die Mauer wieder aufbauen sollten, hau ich ihm aufs Maul.

Volker Pispers hat schon fest gestellt, dass die Mauer unser Freund war! Wie eine Membran, wir konnten geil exportieren, und uns wurden die billigen Arbeitsplätze vom Leib gehalten. Die Amerikaner bauen so ein Ding gerade an der mexikanischen Grenze, uns wurde es kostenfrei dahin gestellt, und das sogar ganz ohne Wartungskosten... Und was machen wir Idioten? Wir machen sie kaputt...
SUFUFIMI

PS: Spambot du Sau!
tozey.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie findest du eigentlich das hier?: http://img213.imageshack.us/img213/5769/dynamics.jpg
Mir gefällt die Idee mit den griechischen Buchstaben, aber ich würde wohl ein paar Stellen eckig statt rund gestalten, um die Dynamik mehr zum Ausdruck zu bringen. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31714

aha. ich finde es spricht nicht sehr für einen kerl wenn er alle rammelt..genau so wenig wie es für eine frau spricht wenn sie jeden ranlösst. gleiches recht für alle. ich halte jeden für ein dummes arschloch der da einen unterschied macht.doofguck.gif
Ja, da sollte man keine Unterschiede ansetzen, egal wie man nun zum häufigen Partnerwechsel steht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31729
ich find nicht, dass es schlimmer ist (zumal bei vergewaltigungen). ganz ehrlich, auch eine 20jährige frau kann sich nicht gegen einen 20jährigen mann wehren, ich hab das schon oft bei meinem freund gemerkt, aber auch bei anderen.
Na ja, ich glaub, eine 20-Jährige hat immerhin mehr Chancen als eine 10-Jährige, auch wenn das immer noch unausgeglichen ist.
(Was hast du denn für einen Freund? huh.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31725
Darf ich dich in meiner Musik-Hausaufgabe zitieren? biggrin.gif

TrashTalker_sXe
Och, klar. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31735
hatte sie ihren freund auch schon, als ihr miteinander ins bett gegangen seid? hat der dann nicht was dagegen, dass der seitensprung seiner freundin hier auch noch öffentlich breitgetreten wird?
Es wechselte da so zwischen "auseinander" und "wieder zusammen". Und sicher mag er das nicht, aber ich sollte auch nichts verschweigen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Du hast einmal gesagt du fandest den 3 Teil von Zurück in die Zukunft nicht so gut, wie würdest du das begründen smile.gif?
Er wirkte von der Story her weniger ausgereift, fand ich. Docs Liebesgeschichte, dieser etwas sehr konstruierte Grund, warum sie unbedingt schnell in die Zukunft zurück müssten, die Unfähigkeit von Doc, den DeLorean flottzumachen... (Er hat nichts von dem Benzin aufbewahrt, was er aus dem DeLorean abgelassen hat, den er in der Höhle eingelagert hat? Er baut eine riesige Maschine für Eiswürfel, aber es ist für ihn nicht möglich, das Auto auf Kerosin umzurüsten, welches es damals schon problemlos gab?) Und dann am Ende hat Doc, der immer davon redete, dass die Zeitmaschine zerstört werden muss, eine Dampflok in eine Zeitmaschine umgewandelt, ist in die Zukunft gereist und hat einen Hover-Umbau daran vornehmen lassen? Passte irgendwie nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31735 Aber das verstehe ich nicht. Sie hat dann doch zwei Freunde oder eben einen geilen Klopfer und einen Ex-Freund. Willst du etwa sagen sie zieht ihn dir vor?
Ja.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31754 ja biggrin.gif! Jedenfalls arbeitet bei unserer Praktikumsgruppe (wir müssen ja als Teil des Studiums jede Woche ein Experiment durchführen) jetzt jemand mit, der mal E-Technik studiert hat und nach eigenen Angaben schon mal bei Siemens in den USA gearbeitet hat. Vielleicht kann der ja auch helfen smile.gif
Na wenn er E-Technik studiert hat, sollte er ja eigentlich genügend Kenntnisse haben, oder? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#31752 Nun ja, einige Meldungen waren, dass die Kinder aus dem Ferienflieger schonmal die Wolken von oben gesehen hatten, einer wollte wissen, wie man den Ballon findet, und sonst wurden Landeszenarien erstellt ("Was passiert, wenn der Ballon auf der Autobahn/im Schwimmbad/im Löwengehege landet?"). Das ging soweit, dass die stellv. Leiterin, die da war, die Kinder bat, diese Fragen nicht mehr zu stellen.

Ein Mädchen erzählte, ihr Vater würde bei der und der Firma Rolltore bauen. Da wusste ich erstmal nicht was ich sagen sollte und ich dann so: "Tja, danke für die Info, der nächste bitte!"
XD Siehst du? Falls du mal ein Rolltor ins All schicken willst, hast du schon Kontakte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren