Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41065 Fragen gestellt, davon sind 67 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#29357
ich glaub, du verstehst mich falsch. er interpretiert irgendwelche sachen in den islam, die so nirgendwo stehen. und wenn er dann behauptet, ich sei nicht gläubig, weil ich erfundenen regeln von doofen fanatisten nicht folgen will, mich deshalb verlässt, dann hat das ja wohl kaum mit fehlender toleranz von meiner seite zu tun.
Das ist eben das Problem: Für ihn sind diese Regeln eben nicht nur irgendwie erfunden, und es wird sicher irgendwelche Stellen oder Äußerungen von Propheten geben, mit denen diese Regeln doch gerechtfertigt werden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29378
aber wenn man leise für sich selbst betet, warum ist das denn herumtrollen? (ob er leise war, weiss ich natürlich nicht.) ich kann ja auch niemandem verbieten, seine meinung zu etwas zu sagen. und religion ist sozusagen eine meinung.
Ich bezweifle, dass der das leise für sich gemacht hat.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29521
Du hast WAS gemacht?? urx.gif
N Glas drauf, Papier drunterschieben, hochheben und raussetzen! Ist dass denn so schwer? O.o

Hubbiflubbi^^
Töten geht leichter. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29512

Jup, dazu steh ich auch. Es war rechtlich gesehen fahrlässige Tötung. Ich hab halt den Kater nicht bemerkt, wie er in meinem Zimmer war, weil ich so mit Terrarien putzen beschäftigt war... Aber nichtsdestotrotz war es ein Fehler meinerseits.

Hubbiflubbi^^
Warum machst du die Terrarien nicht zu, wenn du weggehst? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29508

Danke. smile.gif

Kenn ich nicht, die Katze. O.o

Hubbiflubbi^^
Das ist ein Gedankenexperiment, um ein Phänomen der Quantenphysik zu veranschaulichen. Schrödinger sprach davon, eine Katze in einen Behälter zu tun, in dem etwas ist, was die Katze mit einer Wahrscheinlichkeit von 50% umbringt. Solange man den Behälter nicht öffnet, ist die Katze quasi sowohl lebendig als auch tot. Wenn man aber den Behälter öffnet, also beobachtet, wird ein Zustand der Katze festgelegt, sie ist dann eben tot oder lebendig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29493

Du... Du mieses, herzloses, asoziales Etwas von Tierquäler! Wenn du dir schon ne Spinne mit anderen Tieren hältst, dann musst du mit sowas rechnen!
Und wenn du sie dann schon unbedingt töten musst, dann machs wenigstens schmerzlos, und nicht auf solche grausame Weise! Die Katzen haben durch den Biss auch keine Schmerzen, sie schlafen friedlich ein! (bei meiner Spinnenart zumindest).

Habe fertig. dry.gif

Hubbiflubbi^^
Woher weißt du, wie sich deine Katze fühlte? urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29490
Also meine Spinnen sind für Menschen ungefährlich.
Stimmt schon, es is egal woran man stirbt. biggrin.gif

Hubbiflubbi^^
Ungefährlich? Ich wette, da könnte jemand dran ersticken. ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29489

Und, wie is der Kampf ausgegangen? biggrin.gif

Hubbiflubbi^^
Der läuft noch. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29488

Find ich gut von dir. wink.gif

Hubbiflubbi^^
zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29537
Warum sollte man die beste Freundin um Erlaubnis fragen? Oder sind die beiden Mädels zusammen?
Das gehört zu dem Teil, den er beim Üben des Formulierens von Fragen auch beachten sollte. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29358
die konflikte werden irgendwie unterdrückt und kommen nicht wirklich zur sprache. ausserdem ist die schwester verheiratet, da kann der bruder nicht viel ausrichten. *ihn auslach*
Und wie ist ihr Mann so?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29541
Ist das nicht bei fast jedem Mädel, das man sieht, so?
Bei mir inzwischen nicht mehr, ich bin wählerischer geworden. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29456
erkönnte mich gewinnen, das wär schon was^^ sad.gif
Will er ja anscheinend nicht. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29457
ihr müsst euch halt ne freundin wie mich suchen, die auch gleich scharf wird, wenn sie ihren freund so rattig sieht biggrin.gif
wie man hier bei fdh gesehen hat, gibts ja noch mehr frauen von der sorte, so einzigartig bin ich also nicht zunge.gif
Freundin suchen ist aber nicht so leicht. Da muss es ja funken. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29464
sieh dir mich an und du weisst, manche schaffen's nie tozey.gif
kannst du dir vorstelln, dass ich mal wie peter alexander ein leben lang um meinen ex trauere (nur dass er eben nicht tot ist, sondern nix mehr von mir will^^) ? ich pessimistin kanns nämlich biggrin.gif
Ich kenne dich nicht gut genug, um zu wissen, ob du das machen würdest. Aber wenn du dich da reinsteigerst, tust du es bestimmt. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29496
biggrin.gif
O-Ton D.Düsentrieb: "Tut mir Leid Herr Duck, aber Phantomias ist um einiges größer, athletischer und attraktiver als sie."
Und nein, die Mütze und die olle Karre sind kein bisschen auffällig. biggrin.gif
Außerdem geht Phantomias' Karre ja ab wie ein Zäpfchen, die von Donald kackt ja vor jeder Steigung ab. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hier mal 2 Amazon Zitate zu dem Schund "Süchtig nach Satan", über den du hergezogen hast und den ich mir genau deswegen mal zu Gemüte geführt habe:

"Das Buch hat mich und meine Bekanten tief berührt da es sehr interessant ist und das Thema einen beim lesen so packt das man SÜCHTIG NACH DEM BUCH WIRD ! Dies ist mit abstand eines meiner lieblings Bücher !"

"ich fand das buch sehr interessant, da ein jugendstorie mit information über satanismus zusammengemischt wurde.ein reines informationsbuch könnte nie so interessant sein wie dieses buch.
Zwar wurde der Charakter des vaters von Sahra sehr übertrieben dargestellt, doch es bleibt ein ausgezeichnetes buch!"

Haben die das selbe Buch gelesen?
Ich musste es wegen des grauenvollen Schreibstils schon nach 2,3 Seiten weglegen.

Echt unglaublich oder?
Ich hatte die Rezensionen auch mal durchgelesen und war echt entsetzt, dass das so kritiklos hingenommen wird, was da in dem Machwerk steht. urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29515
Tittenbonus.... biggrin.gif
Und der Arsch erst. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie findest du das?
http://www.youtube.com/watch?v=7B2LPxggvqY
Ich lach mir fast den Arsch weg biggrin.gif
Ich hab gelacht. biggrin.gif Youtube blendet ja bei einigen Videos jetzt eine Vuvuzela-Funktion ein, auch ganz fies. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29539
Aus eigener Erfahrung: Das reicht noch nicht ganz, da bekommt sie auf dauer Rückenschmerzen.^^
Also braucht sie doch eine passende Sitzgelegenheit. kratz.gif Dafür müsste man mal Forschungsgelder investieren! ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29521
Wie fies, das hat ja wirklich was von Juden.

Kann man nicht einfach 'nen Becher drüberstülpen, 'ne Postkarte 'drunter schieben und sie dann außen auf der Fensterbank aussetzen (oder im Garten, je nachdem wo man wohnt? )
Dann ist die Spinne ja nicht tot. angsthasi.gif Und seien wir ehrlich: Wenn die Verhältnisse umgekehrt wären, wäre sie auch nicht so freundlich zu uns. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29528 Du hast die alkoholfreie Kiste erwischt.
Warum hat jemand so eine Kiste dabei? urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
:> Köstlich ich liebe Nordkorea xD

Aber das wäre doch auch mal eine Methode die deutsche Elf auf Tempo zu bringen("...eine schlechte Leistung im Ausland bedeute für die Spieler eine Bestrafung nach der Rückkehr, darunter die Abordnung zur Arbeit in Kohlebergwerken."). Ab mit Jogi ins Kohlebergwerk biggrin.gif
Warum der Jogi? Der kann doch nix dafür, wenn die Spieler nicht ihre Haxen bewegen aufm Feld. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29499
ohmy.gif Ach SO!!! Ich dachte, da 2 Fragen vorher das sollte heißen, dass Juden IN den Müllbeutel gehören und nicht die Müllbeutel aus ihnen gemacht sind! Dammit, hätte wohl mal noch weiter lessen sollen. x__x

Dann wäre es natürlich eine tolle Ironie, wenn Nazis in einen solchen Müllsack gesteckt werden. zufrieden.gif
Sie wären dann von Juden umgeben? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29515
Bayonetta!!! :O
Die war so komisch proportioniert. urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29548
Ich habe bisher immer diese Definitionen verwendet:

Schwärmen: Jemanden anhimmeln, der einem eh unerreichbar scheint - egal ob Star oder das hübsche Mädel aus der Parallelklasse mit dem man noch nie gesprochen hat.

Verknallt: Ein starkes Verlangen nach einer Person (nicht unbedingt rein körperlich). Man kennt sie nicht unbedingt wirklich gut fühlt sich aber (vor allem körperlich) wahnsinnig zu ihr hingezogen.

Verliebt: Man sieht die Frau und den Rest der Welt durch die rosarote Brille und freut sich des Lebens mit dem Mädel (zumindest wenn es auf Gegenseitigkeit beruht).

Liebe: Man hat jemanden, mit dem man den Rest des Lebens verbringen möchte und kann alles mit ihr teilen.
Und nun nicht mehr?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29517

Kennste net den Katzenhit... ?

http://www.youtube.com/watch?v=26MWD9p_7Jk
Hab ich sicher mal geguckt, aber mich nicht dran erinnert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29550
Gerade wenn's geliehen ist, sollte man es doch ehren oder nicht? Ey... Es ist ein Buch... ein Heiligtum!

UCas
biggrin.gif Erinnert mich an diesen Dialog...
"Ich werde dein Auto behandeln, als wäre es meines!"
"Nein, warte. Tu mir einen Gefallen. Behandel das Auto so, als wäre es MEINS, klar?"
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29540
Nimm wirklich Foxit, da kann man sogar Formularfelder füllern und da dann abspeichern.
Muss ich selten machen. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29543
Warum schauen alle immer nur so woanders hin und kriegen die Menschrechtsverletzungen hier nicht mit?
Wieso Tibet, ein Land, wo Mönche mit Knüppel aus dem Kloster laufen und wo das Dalai Lama ein sexueller Perversling ist.
Weil jeder so seine Vorstellungen hat, wie schlimm das Leben in einem Land sein muss, in dem so böse Sachen passieren, und die decken sich meistens nicht mit den eigenen Lebensumständen. Wenn jemand glaubt, dass in Ländern mit Menschenrechtsverletzungen jeder leidet und täglich angeschissen wird und Uniform tragen muss und jeden Morgen dem obersten Führer die Füße zu küssen hat, der wird natürlich nicht auf die Idee kommen, dass sein eigenes Land auch so seine Leichen im Keller hat. Da schafft man sich seine eigene Blindheit.
Und es hilft als Kontrast, dass hier selten auf einer Demo in die Menge geschossen wird.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29491
Ich habe Geschwister...
Ich auch, aber ich hab Bewaffnung nie für nötig gehalten. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
(ich bin wieder die, von der die Original-Frage kam)

#29440
Ich glaube, ich würde ungerne willkürlich unbekannte Flüssigkeiten miteinander vermischen ^^ Da gibt's doch diesen Spruch: "Erst das Wasser, dann die Säure, sonst geschiet das Ungeheure"

#29446
Das mit der Balkenwaage finde ich auch eine gute Idee, ich weiß nur nicht, ob sich auf diesem fremden Planeten ein Brett oder so finden lässt. Außerdem bezweifle ich, dass der Eimer genug Flüssigkeit fassen kann, dass er so schwer wie der Stein werden würde. ... aber vielleicht kann man die Waage ja so konstruieren, dass das Gewicht im Eimer zehn Mal so viel zählt wie der Stein? (wenn Du verstehst, was ich meine... Man macht halt die eine Seite der Waage länger als die andere)
Aber ich bezweifle halt, dass man eine Waage basteln könnte, in der Aufgabenstellung wurden ja keine Materialien erwähnt, die man dazu bräuchte.
Aber das mit dem wie viel die schwimmen klingt logisch.

#29509
Danke für die lange Antwort =) aber ja, wie ich oben schon gesagt habe, ich würde auch irgendwie nicht zwei unbekannte Flüssigkeiten miteinander mischen, man weiß nie, was da passieren könnte. Mir scheint der Geruch auch die beste Antwort zu sein.

Oh, und dann noch folgendes: #29434
Ich dachte immer, es seien sieben.
Eine, um die Glühlampe auszuwechseln, drei, die gegen die Erniedrigung der Fassung durch die Glühlampe protestieren, zwei, die sich heimlich wünschen, sie wären die Fassung, und eine, die sich heimlich wünscht, sie wäre die Glühlampe.


Und jetzt noch eine Alibi-Frage: Warum finden alle möglichen Leute Two and a Half Men so lustig? Ich will jetzt niemanden beleidigen oder so, aber das ist so ziemlich das unlustigste, was ich je im Fernsehen gesehen habe (wobei ich zugeben muss, dass ich kaum fernsehe). Ich meine, ich finde schon dass Family Guy maßlos überwertet wird, aber da gibt es zumindest noch ein paar lustige Gags, im Gegensatz zu Two and a Half Men. Ich versteh's einfach nicht :/
Ich find die Serie auch nicht sehr lustig, aber gut, wer sich davon unterhalten fühlt, dem sei es gegönnt. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29542
viel schlimmer als die art wie sie die dialoge vortragen finde ich den inhalt...voll das gesülze. KEIN junge würde (auch nich für sex) so nen scheiß labern. motz.gif
Der Inhalt wollte gar nicht so richtig in meinen Kopf rein, an den erinnere ich mich gar nicht mehr. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29550

dich mag ich, da würd ich das nich machen smile.gif
Das is lieb. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Tranquillo Barnetta = Schweizer Fußballnationalspieler

Max Giermann = Deutscher Comedian

Tranquillo Barnetta = Max Giermann? wink.gif
Die sehen sich wirklich sehr ähnlich. Gibt's Fotos, auf denen beide zusammen drauf sind? biggrin.gif Sonst...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich mag es nicht, wenn man so eine lose Aneinanderreihung von Verlag, KG, Name, GmbH etc. vorliegen hat. Man weiß, dass Verlag sich auf den Namen bezieht. KG Ebenso.

Ist es den ok im folgenden Fall jede Lücke mit einem Bindestrich zu füllen, damit sich alles auf Rautenberg bezieht?

"Rautenberg Media & Print Verlag KG"

Ich frage mal konkreter. Wenn man nur "Rautenberg Media & Print" schreiben will, müsste man doch auch hier Bindestriche in die Lücken setzen, damit sich Media und Print auch auf den Namen beziehen, oder?

Ich habe übrigens einen Fehler gemacht. Richtig müsste es doch folgendermaßen sein, oder?

"Rautenberg-Media-&-Print-Verlag" = "Media-&-Print-Verlag Rautenberg"
Äh, ja. O_o Du solltest aber aufpassen. Der Bindestrich soll ja Verständnis und Lesbarkeit fördern, aber wenn du zu viele unnötige Bindestriche setzt, dann könnte es unübersichtlich werden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29528
Eigentlich trinke ich nur an Tagen die mit "g" enden und Mittwochs...
Aber mal im Ernst: ich trinke vielleicht alle zwei Wochen mal von Freitag mittag bis Sonntag morgen, aber dann halt richtig und kontinuirlich und immer kurz UNTERM Limit, da is nen kasten bier iwie, nya, nichts was einen vom stuhl schmeißt...

und hierzu #29501
Da sind fast alle "Hauptcharaktere" doch verreckt, oder nicht? Der Rico halt als Held, seine Perle von der Schule (oder so), die ja Pilotin geworden ist, und dann noch der Tele-kerl, mit dem die beiden auf der Schule befreundet waren, sind die einzigen von denen die Überleben.
das fängt ja an damit, dass die Eltern sterben, dann der freund beim training, die halbe truppe im ersten bodengefecht was er miterlebt (jaja, die amis haben vorher alles wegebomgt, wie im irak biggrin.gif) dann wird er seinem lehrer unterstellt, dabei stirbt seine neu Freundin, der Lehrer, er kriegt seine eigene Truppe und verliert seinen ersten Offizier...

einfach alle, die einem näher gebracht werden sterben. sogar die Komandeurin von dem schiff der Freundin und der Navi-kerl, die nichtmal wirklcih gekämpft haben...
und auch der Typ der die granate nimmt als die die Perle vor dem Brainbg retten... einfach alle TOT

Aber die eine hatte geile Titten, bevor der Arachnoid da nen "Bein" durchgerammt hat... (Männer xD)
Ich finde, die Darstellung ist so besser als in anderen Filmen, wo merkwürdigerweise immer nur unwichtige Nebencharaktere abkratzen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29543
Na, das war aber nett von den Chinesen. biggrin.gif
Nicht wahr? Sind mir auch unheimlich sympathisch. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29515
Oder um ein bisschen weiter zurück zu gehen: Samus Aran? biggrin.gif
biggrin.gif Die hat ihre Weiblichkeit ja versteckt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29504
Gibt doch auch sicher Off-Topic Bereiche in einem Sex-Forum, oder? kratz.gif
Weiß nicht. War noch nie in einem. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29496
Voller Enten? Oo
In Entenhausen leben eigentlich kaum Enten, die sind da eine gewaltige Minderheit. Und ich mein - Ein Superheld, der genau das gleiche Auto wie Donald fährt (nur eine andere Farbe), und EBENFALLS eine Matrosen-Mütze trägt, gleiche Rasse, Größe und Statur hat ... mhh ... wer könnte das wohl sein? XD
Gut, die Enten sind auch alle miteinander verwandt, aber immerhin wurde die Stadt auch von einer Ente gegründet! ^^
(Ich weiß ja, was hier noch so für Bemerkungen dazu gepostet wurden, also verweise ich mal auf die kommende Frage #29578. biggrin.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29549

Nein, das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen smile.gif
Nicht? Aber kann doch sein, dass sich der Geschmack geändert hat. Ich mag z.B. Transformers nicht mehr, obwohl ich die mit 10 total toll fand. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29493

is ja nich meins. geliehn. zufrieden.gif
Ah. smile.gif
.
.
.
huh.gif Erinnere mich daran, dir nie etwas zu leihen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29532
Warum entsorgst du eine Death Metal Kassette? Bis zu dem Komma hinter "Kassette" war die Frage gut...
Vielleicht mag er die Musik einfach nicht mehr? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer,
welchen Ausdruck benutzt du am liebsten um den Zustand der Liebe zu umschreiben? "Verknallt sein", "verliebt sein" oder noch was ganz anderes?
Lieben?
Ich glaube, da gibt's durchaus einen Unterschied zwischen "verknallt sein", "verliebt sein" und "lieben".
Verknallt sein - tja, das ist halt das Schwärmen. Verliebt sein ist schon mehr, das umfasst auch die erste Zeit in einer Beziehung. Liebe geht aber nochmal tiefer; da sieht man über die Schwächen seines Partners nicht hinweg (wie zumeist in der Verliebtheitsphase), sondern akzeptiert sie und ist bereit, mit ihnen tatsächlich bewusst zu leben.
Ich rede aber ehrlich gesagt nicht so oft über Liebe. Ist irgendwie in Unterhaltungen nicht so doll, als ewiger Single über Liebe zu reden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29504
du hast ja mal 100% missverstanden was ich da gemeint habe.
da gehts um keine domäne. wenn das in nem forum ist, in der sparte SEX- ist ja logisch dass man da hintergedanken kriegt und der typ der das da behauptet dürfte auch nicht ganz ohne hintergedanken gewesen sein... wenn er es in DIESEM rahmen in diesem forum anspricht, in einem thread in dem es um einen mann ging dem einer abgeht wenn er frauenunterwäsche trägt und der gerne einen busen hätte ist misstrauen mehr als gerechtfertigt. kratz.gif
somit verbindet ER höchstwahrscheinlich selber seine sexualität mit dem stillen eines kindes und das ist für mich absolut NICHT okay und sehr bedenklich.huh.gif
wenn es in einem anderen rahmen diskutiert wird finde ich diese vorstellung immer noch sehr..eigenartig, aber nicht so krank wie den oben beschriebenen fall...weil es dann wieder um eigenartige formen der "gleichstellung" geht...und nichts sexuelles.
toleranz ist gut, aber es sollte auch gewisse grenzen geben und meine ist bei diesem kerl weit überschritten weil es ihm sicher nicht darum geht ein guter vater zu sein.tozey.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29506
och, gegen menschenkinder hab ich nix einzuwenden, aber bitte mit knoblauch wink.gif
*scherz*

aber das größte essgestörtenzeuchs wasses gibt ist www.urkostmitbrigitte.de das da.
impfen is gefährlich, ärzte sind pharmamafiosis, krankheiten sind nur eine folge von pöhser kochkunst und aids gibts nur um schlechte menschen vom anlitz der erde zu tilgen, kann aber sofort geheilt werden, wenns derjenige nur will... achja, ms-kranke sind auch nur zu faul zum laufen und würden, wennse ma ordentlich trainieren würden, geheilt werden zensur.gif (dir fehlt n kotzsmily)
google ma nach franz konz, da kommt dir echt alles hoch -.-
O_o "Seminare bei Brigitte Rondholz"... klingt so, als wenn Brigitte, Laura und der Herr Konz alle mal kräftige Schläge mit einem Rundholz verdient hätten.

Ich wünsch ja eigentlich niemandem was Schlechtes... (na gut, manchen schon), aber Leute, die mit der Skepsis der Menschen der Medizin gegenüber solche Geschäfte machen und dafür sorgen, dass ernste Erkrankungen nicht ordentlich behandelt werden und Unschuldige qualvoll zugrunde gehen, sollten echt mal richtig leiden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29473

Also das mit dem inneren reichsparteitag war schon etwas heftig. Sprüche wie "bis zum Vergasen" sind ja im Gegensatz dazu teilweise einfach Bestandteil der Umgangssprache...
Oder ist der innere reichsparteitag in der gegend wo die Moderatorin herkommt auch eine gebräuchliche Floskel?
Ich weiß nicht, wo die Moderatorin herkommt, aber ich kenne den Spruch als durchaus gebräuchliche, wenn auch nicht alltägliche Floskel. Meist wird der Spruch etwas ironisch benutzt, wenn jemand besondere Genugtuung erfährt. Die Aufregung darum ist maßlos übertrieben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29463

Was? Du willst die Weltherrschaft, hast aber keine H-Bombe in deiner Wohnung?
Über meine Wohnung herrsche ich ja schon. o_o Irgendwie.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#29443

"Hat Olympia in China was bewirkt?"

Zumindest schaut die Welt jetzt kritisch auf China; und auch linksgerichtete Leute, die mir vor 5 Jahren noch erzählt haben, was China doch für ein sozialistisches wunderland wäre, regen sich heute über die menschenrechtsverletzunmgen dort auf.
Aber du hast schon recht, für die Menschen dort hat sich durch Olympia nicht wirklich was verbessert. Und auf NK wird heute schon misstrauisch geschaut
doofguck.gif Ich denke, Tibet und das Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens haben mehr dafür getan, Chinas Menschenrechtspolitik in das Bewusstsein der Menschen zu rücken als Olympia. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren