Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 40210 Fragen gestellt, davon sind 20 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#28367
Erster Gedanke: Nein verdammt!
Zweiter Gedanke: Oh Scheiße, das stimmt nicht, ich hab tatsächlich mal Pornos in fröhlicher Gesellschaft konsumiert.
verlegene Erklärung: *hust* LAN-Party in der 9ten/10ten Klasse. *hust* Lange her...und es ist auch nur beim Konsum geblieben...zumindest in Gesellschaft.
Wozu sollte das bei einer LAN-Party auch sonst führen? Nudelparade?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28476
"geil" bedeutet "erregt", da gibt's nichts zu diskutieren.
Da fasst du die Bedeutung ein bisschen zu eng. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28458 Wie soll ich das nun verstehen oO?
Na ja, wenn du über zusammengebundene Schnürsenkel lachst... kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28480
Sry, wurde wohl falsch verstanden.
Ich hab' ja nix dagegen, dass du 'ne Serie auseinander nimmst. Aber doch bitte eine, bei der es sich lohnt. Eine schlechte Serie auseinander zu nehmen, die sowieso keinen Erfolg hat/hatte und von niemandem als gut erachtet wird - wo ist denn da das Niveau? Jeder Hauptschüler kann sich über die Super Mario Bros. Super Show lustig machen.
Außerdem wirst du das Problem bekommen, dass es nach spätestens 2-3 Folgen recht langweilig wird, da Serien nunmal die Angewohnheit haben, dass sich die einzelnen Folgen - zumindest in ihrem grundlegendem Ablaufprinzipien - sehr ähneln.
Vorschlag:
Heutzutage läuft so viel Müll im Fernsehen - wirf' einmal die Woche 'nen Blick in die Fernsehzeitung und such' dir 'ne Sendung raus, die du normalerweise nie im Leben anschauen würdest. Tu dir eine Folge an und läster' danach darüber ab. Bildmaterial dürfte da zwar ein bisschen schwieriger zu bekommen sein, aber wozu kann man's denn aufnehmen? Notfalls gibt's vieles auch auf Youtube (wenn auch mit meist bescheidener Bildqualität).
Das wäre dann zwar wieder ein bisschen zeitaufwendiger, aber es wär' wesentlich abwechslungreicher und aktueller als die SMBSS.
Es reicht nur leider nicht, einfach nur eine schlechte Sendung aus dem Fernsehen zu haben. Das Fernsehen ist heutzutage zwar extrem schlimm, aber auch langweilig. Zudem ist so viel Pseudo-Doku-Dreck da, der gezielt auf unglaubwürdig und peinlich gemacht ist. Es bringt ja nichts, eine Lästerei über "Mitten im Leben" oder so zu machen, wenn da jemand Nudeln vom nackten Leib seines Freundes mampft, wenn man in der Besprechung eigentlich nur genau die Reaktion zeigt, die die Macher beabsichtigen. Die Fernsehschaffenden geben sich heutzutage einfach kaum mehr Mühe, und dabei kommen oft nur Sendungen raus, bei denen selbst das Lästern keinen Spaß mehr macht. Man findet sicherlich ein paar Dinge, die sich eignen würden, aber es ist nicht so einfach, wie man denkt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28394
Bei deiner Sicht der Dinge wäre zumindest schon mal für Action gesorgt^^
Naja eine gute Mischung machts wink.gif

Wann wirst du endlich Weltherrscher?

Dnd könntest du bitte das Leistungspressedingsbumsgesetz mal ein bisschen erläutern? smile.gif Um die Uhrzeit versteh ich von dem Fachkauderwelsch kein Wort mehr sad.gif

BlackY
Im Wesentlichen sagt der Gesetzentwurf halt, dass alle, die Presseerzeugnisse öffentlich verwenden oder auch nur beruflich lesen, dafür Geld an die Verleger zahlen sollen (bzw. an eine Verwertungsgesellschaft, die das Geld dann an die Verleger auszahlt).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28449 Nun es mag vielleicht nicht lustig sein. Aber wenn es 4 Leute dafür braucht um mir die Schnürsenkel zu binden und ich bin mit meinen 60kg nicht gerade der Überflieger.

Auf was ich eigentlich hinaus möchte ist, dass "Mobbing" heute vermehrt vorkommt und man damit klarkommen muss. Ich hatte es auch nicht immer leicht in der Schule, aber es hat nicht geschadet, ich lernte mich zu wehren, ob nun gegen verbale Attacken oder Gewalt, alles immer runterzuschlucken ist keine Lösung irgendeinmal muss das Zeug raus. Die arme Sau ist dann halt einfach der, der das Fass zum Überlaufen bringt. Ich betreibe selber Kampfsport, ich kenne meine körperlichen Fähigkeiten und Grenzen, aber das gilt auch für meine geistigen Fähigkeiten, ich weiss was ich gut kann uns was weniger. Aber ohne Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten geht es nicht.

An Stelle von in der Ecke sitzen und still für mich meine Aufgaben zu erledigen habe ich angefangen den anderen Mitschüler in Mathe zu helfen. Das besten daran war natürlich das unsere Mädels nicht gerade gut in Mathe waren ^^. Jedenfalls kann jeder etwas besser als die anderen, darauf sollte er vertrauen.
Nach meiner Erfahrung wird man eher ausgebeutet, wenn man den anderen bei den Schulaufgaben helfen will. :/ Ich weiß nicht, ob Mobbing heute tatsächlich häufiger vorkommt als früher oder ob man heute einfach nicht mehr so fest die Augen davor verschließt, aber ich weiß, als ich mich gewehrt habe, war ich am Ende auch wieder der Arsch, weil ich ja "keinen Spaß verstehe" und "gleich gewalttätig werden musste".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28461
Daß FDP-Wirtschaftpolitik Nonsens ist, sollte ein bißchen mathematische Logik jedem begreiflich machen.
Aber wenn eine Lüge nur oft genug und laut wiederholt wird, wird sie anscheinend zur gefühlten Wahrheit.

13-Jährige sind anscheinend noch von Beeinflussung durch Zeitungen etc gefeit.
Wer liest denn auch noch Zeitungen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28464
Nur das in Mannheim die Karrees so heißen, wenn ich mich richtig erinnere. D. h. du mußt ggfs noch mal 4 Seiten des Quadrates ablatschen.
Wie umständlich. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28468
Bei weitem nicht so groß, wie es uns die bürgerliche Presse glauben machen will.
Diejenigen, die in Berlin mitregieren, sind z.B. keine, im Westen sehen sich manche nicht als solche, fehlen auch theoretische Grundlagen, im Osten wollen es etliche nie gewesen sein.
Okay, akzeptiert. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28480
Oh ja oh ja biggrin.gif Bitte versuch' dich doch mal an Twilight! (Der einzige Film, den ich nicht komplett durchgehalten habe *hust*)
Scheint ja richtig Bedarf zu bestehen. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28466 Ich dachte das Vorbild ist diese.
Phönix
Wenn ich den Namen angucke, ist Clients from Hell wohl das direktere Vorbild.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28480
Ich finde es gerade weil die Show so mies ist genial. Umso mehr Angriffsfläche hat unser Hasinator für seine überaus genialen Kommentare. Die Bis(s)-Reihe wäre aber bestimmt auch ein lohnenswertes Opfer für Klopfers Lästerei.
Mal sehen. Eigentlich hab ich ja noch einen Stapel an anderen Filmen, über die ich lästern müsste. Ich habe die Filme jetzt mal auf den "Klopfer lästert"-Wunschzettel bei Amazon gesetzt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28466
Danke für die Seite Klopfer. Herrlich!
I lol'd!
Nix zu danken. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28460
seh ich auch so wink.gif
'kay. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28480
Oh ja, diese dämlichen Twilight-Romane solltest du wirklich mal zerfleischen. Deine beiden Buch-Lästereien haben mir ehrlich gesagt auch viel besser gefallen, als die von Filmen.
Liegt villeicht auch einfach daran, dass man meiner Meinung nach wohl besser Filme in Video-Form kritisieren kann, und Bücher in Text-Form. kratz.gif
Das Problem bei Buchlästereien ist, dass man eingeschränkter ist. Bei einer Filmbesprechung kann ich mit einem Bild dokumentieren, was so schlimm ist. Bei einer Buchbesprechung darf ich nicht viel zitieren. Das ist dann gerade bei dicken Büchern (und wenn ich mich recht erinnere, sind die Twilight-Romane durchaus nicht gerade dünn) etwas beschränkend. Deswegen sind die Buchbesprechungen viel kürzer und mehr Rezensionen als die ausgiebigen Filmlästereien.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28474
Soll das ein Witz sein?
Ich bin fast selten einer Meinung mit Klopfer. Oder besser gesagt: Sie geht zwar of in die gleiche Richtung, aber du bist eindeutig zu gemäßigt. ^^
Obwohl, andererseits gibt's dann doch wieder Themen, wo wir dann doch wieder auf der gleichen Augenhöhe sind, wenn es bspw. um Religion geht. Ach egal.
Es geht bei Komik ja nicht darum, was gesagt wird, sondern wie es gesagt wird.
Also ist es mir relativ wurscht, ob es für oder gegen meine Meinung ist, solange es lustig ist. Oo
Gute Einstellung. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28460
Ja, nimm mich beim Wort.

Trolle aufgepasst, Klopfers Army steht bereit!!!
zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28462
Rotkraut bitteschön. "Blau..." ist genauso seltsam wie "...kohl".
Aber es ist doch ein Kohl. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28455
PS ist das Brief-Äquivalent zum EDIT, was man nach dem Text anhängt, wenn man etwas vergessen hat. Oo
Also, ich finde das schon sehr ähnlich.
Nein, PS muss nicht unbedingt etwas sein, was man vergessen hatte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Seit wann sind denn die Kunden aus der Hölle in Berghütten umgezogen? Auf der Seite der angesprochenen KundenausderHölle findet man jetzt Werbung für Berghuettenurlaub. Schweinerei sowas.
Lass mal das www. weg, und du kommst auf die richtige Seite.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.youtube.com/watch?v=NQwsiIlIfH8
http://lyrics.url.com/show/4274/eels/that-look-you-give-that-guy-lyrics
aber dieses lied ist wunderschön, nicht? sad.gif
Ich kann mir das Video nicht angucken, aber der Text wirkt immerhin besser als der andere. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, bau mich mal auf -__- Mir wurde heute per Einschreiben gekündigt, wie wärs mit ein paar allgemeinen, aufheiternden Worten, Ich spar mir mal meinen Namen, du kennst meine IP.
Autsch. Aber uns wurde ja ein Aufschwung versprochen, da findest du bestimmt bald eine neue Stelle. Spätestens wenn den Leuten hier klar wird, was für eine korrupte, inkompetente Verbrecherbande hier das Sagen hat, und dann reihenweise Gebäude in Brand steckt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28472
ausm araber?
die situation ist mal eskaliert, wo er wegen ner bagatelle nichts mehr mit mir zu tun haben wollte. nach ein paar wochen ist er aber weich geworden (und nicht ich, hab also gewonnen! biggrin.gif), hat sich gemeldet und seitdem haben wir regelmässig kontakt (so einmal am tag). ich merk, wie er sich um mich kümmern will, dass es ihn immer interessiert, wies mir geht und alles. und er vermisst mich genauso irre wie ich ihn.
naja, ich hab stark das gefühl, er will mich zurück, doch ist irgendwie noch nicht so weit, dafür mit seiner familie in clinch zu geraten. aber ich bin vorsichtig optimistisch, was die zukunft angeht. smile.gif
nach 5 monaten trennung sind meine gefühle (abgesehen von ein paar tiefs) irgendwie nur noch stärker geworden, und seine auch nicht verschwunden. ich denk schon, dass wir irgendwann wieder zusammenkommen.
ich kann warten.
Ach, der war auch dein allererster? Na dann, viel Glück nochmal.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist es illegal, sich Fotos von nackten Menschen in meinem Alter auf Flickr anzusehen? (bin 16) Oder ist das..ähm..Jugendpornografie..?
Das ist höchstwahrscheinlich Jugendpornografie, und du machst dich damit genauso strafbar wie jeder andere auch. Ist es nicht schön, wie viel Sinn unsere Gesetze machen? ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer....ich hab große Sorgen
Ich bin seit einiger Zeit mit einem Mädchen zusammen, dass ich aus dem Internet kenne. Ich hatte vor sie im Sommer zu besuchen. Bisher dachte ich eig. wirklich, dass ich sie liebe, aber nun kamen in letzter Zeit die Zweifel. Sie hatt mir vorhin gesagt dass jemand sie während der Arbeit auf den Mund geküsst hatte. Und mir ist das grade sowas von egal. Ich bin weder sauer, noch wütend. Ich habe gemerkt, dass ich sie eig. nicht liebe. Außerdem ist mir noch eteas klar geworden. Ich bin in meinen fast 17 Lebensjahren kein einziges Mal verliebt gewesen. Ich habe mich immer auf irgendwelche Mädchen mit dennen ich zu tun hatte "fixiert". Ich hab mir selbst Eingeredet ich wäre verliebt, bis mir irgendwann klar wurde dass es nicht so ist. Ich hatte gehofft bei ihr wäre das anders, aber das ist es nicht. Ich bin verzweifelt und weiß nicht was ich tun soll. Ich habe weder große Erfahrungen in Sachen Frauen, noch weiß ich wie ich mit ihr Schluss machen soll. Ich habe wirklich Angst nach der Situation. Hast du oder irgendjemand einen Rat, ein paar Tipps oder ne Zeitmaschine für mich? =/

Ich will ihr nicht wehtun...
Tja, wenn's ihr nicht gerade genauso geht, wird dir nichts anderes übrig bleiben, als ihr wehzutun. Schieb das nicht zu lange hinaus und sag ihr, dass du keine Zukunft für euch siehst, weil deine Gefühle ihr gegenüber nicht so sind, wie sie sein sollten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28373
Das war mir bereits klar. Liegt nun mal in der Natur des Menschens ein egoistisches Arschloch zu sein. Wenn man mal davon absieht: Fändest du die Idee gut? biggrin.gif
Ehrlich gesagt nicht. Es liegt nun mal in der Natur der Menschen, sich zu zanken, und um Streitereien zu schlichten, muss es halt auch eine Autorität geben, die die Macht hat, Entscheidungen in Streitfragen durchzusetzen. Und schon ist es nicht mehr anarchisch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28406
Ich schließe mich ihm aber an. Die Super Mario Show ist so offensichtlich so schlecht, dass es Zeitverschwendung ist, nochmal darzulegen, warum sie so schlecht ist. Nimm' doch lieber was auseinander, was ein paar Idioten tatsächlich für gut halten - sowas wie die Bis(s)-Reihe, nur eben nen Film und kein Buch. biggrin.gif
Ich hab die Serie nicht genommen, weil ich sonst keine Filme mehr hätte, die ich besprechen könnte (ganz im Gegenteil), sondern weil die Folgen recht kurz sind und relativ schnell behandelt werden können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28376
Um sinnvolle Kriterien zum Sortieren und Katalogisieren zu erhalten muss man es erstmal gründlich analysieren, oder? biggrin.gif
Ja, und ich kann dir sagen, dass das ganz schön anstrengend ist. Bin immer ganz ausgelaugt danach. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28423

Diese Zusammensetzung mit dem "und" funktioniert also, wenn man Bindestriche setzt und nicht ein separates Institut und ein separates Labor meint?
Es funktioniert auch ohne Bindestriche, und ich würde auch empfehlen, nicht zu verschwenderisch mit den Dingern umzugehen. "Institut und Labor Fresenius" ist äquivalent zu "Student und Autor Christian Schmidt", es funktioniert also astrein ohne Bindestriche.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28425
"Kann dieses Brezel mehr Fans als Tokio Hotel haben?" ist wahrscheinlich gemeint. Welche Werbung das sein soll, weiss ich aber auch nicht^^
Ich bin schon ganz gespannt auf die Erklärung, was da jetzt gelaufen ist. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28407
ja biggrin.gif
Bzw., Kerle können meiner Meinung nach nicht hübsch oder schön sein. Höchstens "gut" oder "nett" aussehen oder attraktiv sein, aber hübsch / schön sind nur Frauen.
Na ja, und wie erklärst du dir dann, dass ich so ein verdammt geiles Stück bin? zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28447
und wo ist der unterschied? blush.gif
PS ist halt so etwas, was man am Ende schreibt, weil es nicht so recht in den Haupttext passte. Eine EDIT-Bemerkung ist etwas, was einem erst nach Veröffentlichung einfällt und deswegen ans Ende schreibt, damit man sieht, dass es erst später angefügt wurde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28444
hey, das sollte dich nicht zu sehr mitnehmen, wenn ein paar leser mal nen seitenhieb nicht vertragen können. ich bin zum beispiel in den meisten dingen deiner meinung, teile die meisten politischen ansichten, beispielsweise bezüglich islam etc, aber in der wirtschaftspolitik komm ich einfach auf keinen grünen zweig mit dir. da juckts mich oft in den fingern, wenn du z.b hier bei frag den hasen was schreibst und ich total nicht einverstanden bin biggrin.gif aber ich denk dann, "hey, was solls, man findet nie nen menschen, mit dem man in allen dingen des lebens übereinstimmt". und so lange man bei bedarf diskutieren kann oder einfach merkt, dass du dir die sache schon überlegt hast, sollte man damit umgehen können, wenn mal ein witz von dir auf die eigenen kosten (des lesers) geht oder man nicht die meinung teilt. das ist echt halb so schlimm. ich glaube, die meisten hier denken genauso oder beruhigen sich zumindest nach ein paar tagen wieder^^
Danke, das baut mich n bisschen auf. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28435
ich finde die besprechungen witzig, du kannst echt aus allem was lustiges machen. wenn ich aber wählen könnte, wäre ich beim nächsten mal wieder für einen film und keine serie bzw. nicht unbedingt diese. wie gesagt, sie sind überhaupt nicht schlecht, aber für meinen geschmack waren die anderen "klopfer lästert" einfach besser.
das ist meine persönliche meinung, andere finden die brüder vielleicht besonders lustig.
und du weisst doch: als lüsterner groupie mag ich alles an dir und deinen produkten zufrieden.gif
Die Super-Mario-Teile sind wirklich nur als Häppchen zwischendurch gedacht, um den Abstand zwischen größeren Lästereien auszufüllen. Ich bespreche also keinen Film weniger, weil ich die Serie behandle, es ist halt nur so, dass ich, wenn ich nicht genug Zeit für nen großen Film habe, mir eine Folge davon vornehme.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28431
quatsch! schnueff.gif
das war ehrlich gemeint. ich steh nicht auf arschlöcher (hab diese phase meiner jugend zum glück überwunden). und dass mein araber (klopfer erinnert sich vielleicht sad.gif ) und jetzt dieser mann sich im nachhinein als so gemein biggrin.gif rausgestellt haben, dafür kann ich nix motz.gif
zumindest der erste war zum zeitpunkt, als ich mich verliebt hab, der netteste und beste junge der welt. (und isses immer noch :> )
Und was wurde aus dem?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28417
pervers? oder einfach so schlecht? *nichts mehr versteh* huh.gif
Einfach nur schlecht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28346
Und was brachte der Lateinunterricht zu Themen wie Alexander der Große, seinen Vater Philipp und die Gegenspieler wie Dareios? Was zur Entdeckung Amerikas durch Kolumbus und die anschließende Kolonisation.
Den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg?
Wegen einem Bruchteil der Geschichte, die sich außerdem in jeder Sprache erzählen ließe, ein Argument für Lateinunterricht abzuleiten ist doch etwas bemüht.
Gehört wohl zur Kategorie "Nett, wenn man's hat, aber ist kein Muss."
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28357
Wie sagte Hagen Rether: "Alle haben in den letzten Jahren bei der Linken abgeschrieben!"
Bei den ganz Rechten ist es sogar bewußt Teil der Strategie, historisch links belegtes Vokabular und Parolen bis hin zur Folklore bewußt für sich zu nutzen.
Gab es mal einen Artikel in Telepolis zu.
Sogar mehrere, oder? Mir war so.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28382
1. Und ich wollte dir einen Job anbieten, wenn ich mich mal mit einer Lotto-Million selbständig mache.
2. Linke != Kommunisten
Und jetzt willst du das nicht mehr? kratz.gif
Ich glaub aber, dass die Zahl der Kommunisten in der Linkspartei schon nicht gering ist, oder?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28420
Wieso fragt jemand am 5.5 sowas? Das Ding ist doch gegessen.
Der Teller? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du www.kunden.ausderhoelle.de ?

Ich bin Mediengestalter (grad den ersten Teil der Abschlussprüfungen hinter mir... Seid verdammt ZFA...seid verdammt!!!!!)

Das schlimme ist... solche Kunden existieren tatsächlich und ich muss mich mit eben jenen tagtäglich rumschlagen. Sollte man für so viel Blödheit nicht wieder die Todesstrafe einführen? :/
Manchmal wär mir danach...
Ja, kenne ich. Noch "besser" ist aber das Vorbild, Clients from Hell. Ist wirklich erschreckend, was für Vorstellungen manche Menschen haben. urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28361
Naja ich kenn meine Klassenkamerade, ich kann die Sprüche schon formlich hören. Bei mir in der Gegend wird man selbst im Freundeskries ewig wegen allem aufgezogen
Es mangelt euch offenbar an Zucht. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28433

Benötigt ein wenig Gewöhnung. Aber wenn man einmal verinnerlicht hat, wie das ganze aufgebaut ist, findet man auch problemlos Adressen, ohne vorher nachschauen zu müssen wo das ist, obwohl man noch nie da war. Bspw. das Kino in N7 zu finden ist simpel, wenn man weiß, das die Einkaufsstraße zwischen 0 und P verläuft und am zentralen Platz (Paradeplatz) angefangen wird zu zählen.
kratz.gif Hat was von dem System in New York.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28436
Noch eine ^^
Puh, das wird ein Rennen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28359
Ich leb im Südwesten (Rheinland-Pfalz) und hier sagt man Rotkohl, man kommt in die Pötte, also muss bayrisch wohl wirklich eine richtige Sprache sein.
Ist aber nichts speziell Süddeutsches, find ich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28358
An den Frager: Da kann sogar ich als 13jähriger lachen. Ich verstehe was von Politik, und habe wohl einen Stand erreicht, den viele Erwachsene nicht erreicht haben. Aber die FDP hat wirklich keine Ahnung. In Sachen Steuergeschenke: Wenn man 10 FDPler fragt, kriegt man 10 verschiedene Antworten. 24, 22, 19, 16, 12, 21, 20, 17, 23, 18 Millionen... Westerwelle hat eine paranoide Angst vor Roten, wählt seine Reisebegleitung nach Spenden. Ergo: Die FDP ist nicht viel besser als CDU-CSU, SPD, Linke etc.
Und Klopfer: Wenn du Zahlen schreibst, benutzt du die Leiste über den Buchstaben oder das Feld rechts davon?
Ich schreibe ja meistens am Laptop, und da habe ich gar keinen Ziffernblock rechts. Ich benutze also immer die Zahlenreihe oben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28444
Klopfer, wir lieben dich und deine Inhalte. Außerdem ist das deine Seite, wenn du etwas schreibst, dann weil du es geil findest.

Werd nicht weich. Das passt nicht zu dir. ;-) Nicht auf diese Art...

Wenn du etwas gut findest, uppe es. Wir finden es sicher auch gut, und wenn nicht, wen interessierts? :-D

Mach nur weiter so...
Ich nehm dich beim Wort.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28372
bist du doch auch! sabber.gif
zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28416 Ja, unsere Klasse ist doch recht kindisch.. ist aber auch gut so :-] gibt immer was zu lachen.
Man sollte unbedingt an deinem Humor arbeiten. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28369
ich versteh schon, dass die situation für dich schwierig war, aber in meinem fall trifft das auf den typen nicht zu, denke ich. er hat bei mir oft schlecht über sie geredet, also was ihn nervt und so. und ausserdem hat er - wie er sagt - nichts ernstes gewollt, nur ne affäre halt.
sad.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren