Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 40133 Fragen gestellt, davon sind 5 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#28290
@Klopfer: JA! =)
@Fragesteller: Wieso wirst du schwabenfeindlich? Es ist eh sinnlos mit einem Schwaben zu streiten. Zuerst zieht er einen auf sein Niveau herunter, und dann schlägt er einen dank seiner Erfahrung. biggrin.gif zunge.gif
Erstaunlich. Würde man z.B. in Koblenz gar nicht erwarten, dass die Brühe mal eine angenehmere Farbe hatte. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28277
die muffe....müffeln .. verstehst du?
Ach so, müffeln war gemeint. Dann sagt das doch. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer ich habe seit heute eine Brille da ich kurzsichtig bin, seit ca einem dreiviertel Jahr. Ist ziemlich ungewohnt für mich. Aber auch irgendwioe toll endlich wieder Schriften in der Ferne als Text wahrzunehmen und nicht mehr als Farbklecks. Allerdings hab ich mich zuiemlich dagegen gesträubt, da ich auch befürchte eventuell im Freundeskreis/in der Klasse deswegen aufgezogen zu werden. Hast du ein paar Tipps für mich, so von Brillenträger zu Brillenträge

PS: Ich denke aber eig dass ich sie selten aufsetzen werde
Ich hab nie erlebt, dass ich wegen meiner Brille irgendwie aufgezogen oder gehänselt wurde (ich wurde wegen vieler anderer Sachen gehänselt, aber nicht wegen meiner Brille). Da würde ich mir also keine Sorgen machen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28253
Für die weniger Gebildeten unter uns.. Was ist "UTF-8"? ^^
Das ist eine Art, wie Computer Schriftzeichen kodieren. Da kriegt jedes Schriftzeichen eine Zahl. Das Schöne bei UTF-8 ist, dass man über eine Million Zahlen hat, denen man Schriftzeichen zuweisen kann, da passen also auch alle chinesischen, japanischen, arabischen etc. Zeichen hinein.
Die Zeichencodierung, die KW momentan verwendet, lässt nur 191 verschiedene Zeichen zu, ist daher also nicht so universell einsetzbar. Als ich aber mit Klopfers Web angefangen hab, hatte sich UTF-8 noch nicht durchgesetzt, und eine nachträgliche Umkodierung ist mit einigem Aufwand verbunden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Sachma, was hälst du eigentlich von "Chatroulette"?
Ich chatte selbst mit Freunden schon extrem selten. Warum soll ich dann noch mit Fremden chatten? Wer's mag, gerne, aber nix für mich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28226
Warum eigentlich nicht? Wenn sie doch auch nur was Körperliches will...
Wenn ich da keine sexuelle Anziehung spüre, warum sollte ich? Ist doch dann auch mehr Arbeit als Vergnügen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Verrat mir mal bitte warum manche Leute partout nicht anklopfen können befor sie ein Zimmer betreten. Saß hier gerade so gemütlich mit der Lehne von meinem Stuhl gegen die Tür, die beine auf dem schreibtisch die Kakaotasse in der Hand und nen Chemieordner auf dem Schoß, da kommt meine Schwetser unerwartet und schwungvoll herein. Jetzt musste ich den armen Kakao überall von meinem chönen Chemieordner wegwischen und an manchen stellen ist die Schrift auch noch verwaschen.
Warum macht die sowas? arum klopft sie nicht an? schnueff.gif
Wenn deine Schwester sowas macht, will sie dich bestimmt beim Masturbieren erwischen, um zunächst erschreckt zu tun und dann mitzumachen. huh.gif Zumindest läuft das immer so in diversen Ferkelmangas, die mir irgendeine Sau immer auf die Festplatte kopiert. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was sagst du eigentlich zu diesem Text?
Phönix
biggrin.gif Das is sooo wahr.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
CHATROULETTE auf n-tv biggrin.gif

http://www.youtube.com/watch?v=aPtdrLG1mqc
Hätten die aber wissen müssen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich bin krank. Schreib mir doch bitte was aufheiterndes smile.gif
Es war einmal ein kleines Häschen, das auch krank war. Es lag krank in seinem Hasenbau und bemühte sich, gesund zu werden. Doch da fing sein Bau an zu rumpeln und zu pumpeln. Das Hasi schleppte sich aus seiner Wohnung und sah einen großen Bulldozer. "Ey sag mal, hast du den Arsch offen?!", begrüßte der Hase den Bauarbeiter. "Ich soll hier alles plattmachen für das neue Haus von denen da", meinte der Bauarbeiter ungerührt und zeigte auf ein Ehepaar am Rand des Feldes. Da knüppelte der Hase den Bauarbeiter nieder, überfuhr den Ehemann mit dem Bulldozer und verführte die Witwe. Und dann deckte das Hasi sich zu und kurierte seine Krankheit aus. Und weil er nicht gestorben ist, macht die Witwe ihm auch heute noch leckeren Mohrrübeneintopf. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey,wann kommen wieder Durchblick-Fragen?.. Sind doch wieder etliche (dämliche) neue Fragen auf dieser "Seite" ^^
Mal sehen, hab noch nicht wieder nachgeschaut.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bei all den Diskussionen, die du hier bei FdH schon zum Thema Kirchensteuer hattest... würde es sich da nicht anbieten, eine Kolumne zum Thema zu schreiben, sodass die Argumente mal gesammelt und auf den Punkt gebracht werden?

Würde sie sehr gern lesen. ^^
Dann kommt dann auch wieder nur eine ellenlange Diskussion, die sich irgendwie im Kreis dreht. ^^; Und vermutlich kämen dann wieder Beschwerden, dass der Text gar nicht spaßig gewesen wäre.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28252
Ich auch nicht, dann lieber eine Spanisch sprechende Frau smile.gif
Hm, regt mich auch nicht an. Spanisch klingt meistens irgendwie, als wenn die Person schimpft. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://blog.zeit.de/kulturkampf/2010/04/28/games-tage-frauen/

dass dann auch nochmal bitte^^
Ich finde, Frauen suchen sich schon selbst ganz gut aus, welche Spiele sie wollen. Man denke z.B. an "Die Sims", welche ja bei Frauen echt phänomenal angekommen sind. Gibt auch viele Frauen, die MMORPGs wie WoW und Guild Wars spielen. So tun zu wollen, als könnte man die Fraueninteressen auf Mode, Make-Up und Tiere reduzieren, dann totale Simpelspiele auf so einer Basis produzieren und glauben, man hätte die Frauenwelt jetzt beglückt, finde ich schon ein bisschen peinlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://blog.zeit.de/ladurnerulrich/2010/04/27/sechs-grunde-fur-den-abzuf/

deine meinung?
Die Begründungen sind ein bisschen dünne, und der schwierigste Punkt, der einen Erfolg in Afghanistan verhindert (die innere Zerrissenheit Afghanistans), wird gar nicht angesprochen. Das mit den Nachbarländern ist verglichen damit eine Nebensache.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Guten Tag.. können sie mir vielleicht sagn, wiviel alkohol man trinken muss um diese ganzen schrottfragen zu beantworten? Danke. piiz
Überraschenderweise kann man den Alkohol komplett durch den Konsum pornografischer Medien ersetzen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27519
ich kann "meinem" typen (du weisst schon, mit dem ich einmal fast und danach wirklich sex hatte) kaum ausm weg gehen und so vergessen. schule mit internat...
also was soll meine strategie sein? sad.gif
Tja, ganz vermeiden kannst du es nicht, aber du darfst halt nicht mit ihm reden, nicht in der gleichen Clique sein, nicht auf Partys gehen, auf denen er ist, und du solltest alles wegpacken, was dich in deiner Privatsphäre an ihn erinnert (Fotos oder sowas).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.youtube.com/watch?v=ZJMjTODxujc was ist deine Meinung, wie diese Geheimsprache funktioniert?
Ich frage mich, ob die wussten, welche 200 Sätze zur Auswahl standen. Wenn ja, vermute ich einfach, dass sie jeden Satz quasi in einer bestimmten Kombination von Sitzpositionen, Handhaltungen, Fußbewegungen und Mimik kodiert haben (die Mimik kann man aufgrund der exzellenten Kameraführung der öffentlich-rechtlichen Schnarchanstalt ja nicht sehen). Dann müssten sie eben nur noch übermitteln "Satz 114", statt wirklich den Inhalt des Satzes zu kommunizieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.deathball.net/notpron/ das wäre doch was für dich!?
Ich muss zugeben, dass mir diese Spielchen schnell langweilig werden. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie gefällt dir der Film Death Proof?
Kenn ich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist denn an Mannheim so schlimm? biggrin.gif
Dass manche den Namen der Stadt so komisch aussprechen? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist das Wort "Rassismus" nicht selbst rassistisch? Es unterteilt die Menschen ja unterschwellig in Rassen und wenn man Ausländer beleidigen möchte, tut man das doch eher auf Grundlage der Klischees ihrer Nation und weniger aufgrund der Rasse
Tut man? Und wenn man sich nicht die Mühe machen will herauszufinden, wo der Bimbo herkommt? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.myvideo.de/watch/7066780/Two_and_a_half_Men_der_boese_Alan_1_3
Erste Szene - Was hälst du von Jakes Vorschlag? biggrin.gif
sad.gif Ich mag die Serie nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
wie ist das mit dem hanteln? Wenn man anfängt beide oberarme durch hantelheben zu trainieren und sich ein muskel bereits stärker entwickelt hat z.b. rechter oberarm, dann wird der linke oberarm doch erstmal ein relativ rasches "wachstum" im vergleich zum rechten durchmachen, der rechte eher langsam, bis beide in etwa gleich groß sind, oder?
Nach meinem Gefühl muss das nicht sein (weil der eine Muskel ja nicht weiß, dass er aufholen soll), aber da solltest du vielleicht lieber nen Arzt oder Bodybuilder fragen. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Denken Vordenker nach?
Hoff ich doch mal.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28215
man kann sich auch selbst was vormachen...
er hat mich in der nacht nur gewollt, weil er meine beste freundin nicht haben konnte (sie hat nen freund). so in der art hat ers mir vorher geschildert. dass er nie ne beziehung wollte, hab ich mir schon gedacht und ist auch völlig ok, aber nun das ist echt hart. sowas ähnliches hatte ich früher auch immer mit meiner schwester. und jetzt kann ich weder meiner freundin noch ihm mehr in die augen schauen. klar ist es eigentlich nicht ihre schuld, aber ganz ehrlich, sie provoziert solche dinge auch mir ihrer art. sie geht gleich mit jedem auf tuchfühlung, und normalerweise ist es mir egal, ist ja ihre sache. aber wenns halt ein typ ist, an dem mir was liegt, oder von dem ich zumindest denk, dass er mich mindestens "attraktiv für ein ons" oder so findet, tuts mir schon verdammt weh.
oh man sad.gif
früher fand ich ihn einfach abscheulich, warum hab ich mich umstimmen lassen?? ich fühl mich nur noch verdammt scheisse und hässlich, wie ein jämmerliches stück dreck. und das paranoide ist: wenn ich in den spiegel guck (jetzt gerade), bin ich ganz zufrieden, aber ich frag mich halt, was zum teufel ich falsch mach. versteh echt die welt nicht mehr. s tut so verdammt weh.
tut mir echt leid, wenn ich dich nur übelst nerve, aber s musste raus...)
Och Mensch, das tut mir leid. sad.gif Das wünsche ich wirklich keinem. Du solltest dir aber wirklich keine Vorwürfe machen. Merk dir das: Wenn andere Leute Arschlöcher sind, ist das deren Schuld, nicht deine.
Du bist bestimmt nicht scheiße und hässlich, du bist einfach nur verletzlich, weil du dich nach jemandem sehnst, der dich begehrt und liebt. Und wenn jemand deine Hoffnungen ausnutzt, hast du jedes Recht der Welt, verletzt zu sein. Das macht dich einfach nur menschlich. Aber sei wütend auf den Kerl, nicht auf dich, okay? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Würdest Du mal bei einer Sendung wie "Wer wird Millionär?" mitmachen, wenn sich die Gelegenheit bieten würde? Ich denke, du würdest sehr weit kommen mit deinem Wissen.
Ich hab mich n paar Mal beworben, aber wurde nie zum Casting eingeladen.
Bei der Quiz-Show auf Sat.1 (lang ist's her) war ich mal im Casting drin und hab's durch den Wissenstest geschafft, aber wurde dann nicht für eine Sendung ausgewählt. War wohl nicht telegen genug.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28252
Das einzige was man auf Französisch gut kann, ist beleidigen -das geht so flüssig runter, wie ein Wasserfall... xD
Vielleicht kommt das mit dem Oralverkehr daher: Dem Gegenüber keine Möglichkeit zum Beleidigen geben. smile.gif

Puah... Ich mag Französisch nicht mehr, seit ich in der siebten so eine fürchterbare Lehrerin hatte.
Ich finde, französische Beleidigungen gehen gar nicht. Für Beleidigungen ist die deutsche Sprache am besten: jedes Wort ein brutaler Panzer. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
klar. Kennst du nicht JBOs "Hose runter Schwanzvergleich biggrin.gif
Kenn ich, aber worauf bezieht sich dein Beitrag? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nachdem ich gerade Mathe Lk Abi geschrieben hab und nach 2/3 der Zeit abgegeben hab, fertig und überall die kontrollergebnisse raus hab, war das Abi nur zu leicht oder viel zu leicht?
Was denkst du?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Währest du am Sonntag auf dem Reileifsener Kirschblüten Fest gewesen hätest du sowohl mit der Japanischen Kirschblüten-Königin als auch mit dem Japanischen Botschafter einen trinken könne! Währe das was für dich gewesen?
Hm, das Trinken nicht so unbedingt, und was ich sonst mit einer Kirschblütenkönigin machen würde, war bestimmt nicht Teil der Veranstaltung. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich bin 21, weiblich, Jungfrau und will bis zum "richtigen" warten. Allerdings werde ich schon oft rattig, was soll ich deiner Meinung nach tun? Da ich bi bin, kann ich mich ja mit Frauen vergnügen, aber dann fühle ich mich immer schlecht sad.gif
Warum fühlst du dich denn dann schlecht? fragehasi.gif Ich empfehle dir viel Selbstbefriedigung, das hilft bei meiner Rattigkeit auch am besten. unsure.gif
Wie muss denn der "Richtige" sein? *neugierig*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist man mit'm möglichen Abi von 2,5 noch schlau genug für Deine Seite ? XP
Was hälst Du von diesem Durchschnitt ?
Ist doch okay. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, warum muss die Welt nur so grausam sein?
Meine Freundin (Fernbeziehung seit eineinhalb Jahren) ist gerade dabei mit mir Schluss zu machen, weil ihre Gefühle für mich plötzlich komplett verschwunden sind. Nächste Woche fahr ich hin, aber große Hoffnung hab ich nicht mehr. Ich weiß einfach nicht was ich tun soll wenn es vorbei ist, ich fühl mich wie in einem riesigen, endlosen Loch. Die Beziehung war quasi alles, was mir irgendwie einen Halt im Leben gegeben hat, woran ich mich immer festhalten konnte. So verzweifelt wie jetzt war ich noch nie.
Ich weiß, wie du dich fühlst. Wenn es nicht mehr zu retten ist, wird's eventuell lange dauern, bis du darüber hinweg bist. Dein Kopf wird dir zwar nach einer Weile sagen, dass es besser so ist, weil eine Beziehung mit jemandem, der dich nicht liebt, keinen Sinn hat, aber dein Herz wird trotzdem leiden. Irgendwann tut's nicht mehr so weh, und vielleicht findest du ja bald ein Mädchen, was dir endgültig darüber hinweg hilft.
Ich wünsch dir viel Glück.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Es ist Vollmond. Bist du ein Werwolf?
Hm, ich wurde nicht wesentlich haariger, also vermutlich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28232
bwahaha! biggrin.gif
da hat aber einer erst geschrieben und dann gedacht^^
Passiert nicht mal so selten. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28234
ich finde kiffer toll zufrieden.gif
die sind so leicht rumzukriegen! biggrin.gif
Ich hoffe, du schützt dich dabei. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Magst du Don Quijote? (Roman/Film)
Nein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
würde es dich fest stören, wenn dir eine frau, mit der sich langsam etwas ernsthaftes entwickelt, erzählt, dass sie früher mal (nebenbei) als prostituierte gearbeitet hat?^^
Hm... ich glaub schon. Sex ist für mich schon was sehr Intimes zwischen zwei Menschen, die sich mögen, und ich glaube nicht, dass wir kompatibel wären, wenn sie dann kein Problem hat, für Geld mit irgendwem zu pennen. Ich weiß, klingt extrem spießig, aber ist halt so. (Vermutlich auch ein Resultat daraus, dass ich nie so der Typ war, auf den Frauen mal mit spontaner Geilheit reagiert haben.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28249
mannheim ist nicht hässlich :'(
angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28252
eigentlich klingt französisch nicht so^^ ich bin Französin, ich musses wissen XD ich denke, dass der Spruch daher rührt, dass Französisch sehr weich klingt, da man alle Worte möglichst in einem ausspricht und aneinander reiht^^
es hat mal irgendjemand behauptet, Französisch klinge immer nach Sex und fand sich wahnsinnig lustig dabei, seit dem scheint das die allgemeine Meinung zu sein XD
Französisch ist für mich furchtbar, weil man da so vieles anders ausspricht als man es schreibt. biggrin.gif Da hab ich wenig Assoziationen mit Sex.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28249
Pah :|

In Konstanz ist der Rhein noch blau,
bei Mannheim wird er grau;
da fließt der Neckar in den Rhein,
die alte Schwabensau.
Der Rhein ist mal an einer Stelle wirklich blau? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28242
Accusativus cum Infinitivo hatte ich in der dritten Woche, das participium coniunctum am Ende des 2. Jahres, Ablativus absolutus vor kurzem, die Tempora bis zur Mitte des zweiten, Passiv am Ende des zweiten, Prädikatsnomen in der Mitte des ersten, Relativpronomen Mitte erstes, und jetzt hab ich keinen Bock mehr. Hoffe, ihr seid über meinen Lernstand jetzt in Kenntnis.
MfG

P.S.: Klopfer, wer bin ich und woher komme ich?
Der Weihnachtsmann? Vom Nordpol?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28231
Das sagt unser Lehrer auch immer, wie diese Vollidioten von Autoren posse und prodesse in die Mitte packen konnten. Wir hatten vorher halt Partizipien, ipse, idem, ire, etc. Auch noch den abl. abs., participium coniunctum, Prädikatsnomen und das ganze Zeug, Tempora, Genus verbi, demnächst noch den Konjunktiv... Ach ja, Klopfer:
Lateinunterricht ist auch sowas wie Geschichtsunterricht, nur eben mit Inhalten, die was mit Latein zu tun haben.
Und man kann ihn sich sparen, wenn man in Geschichte aufpasst. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Oh großer, weiser Klopfer. Wenn du an die Macht kommst, müssen deine Untertanen dann auch ihr Geld für die Griechen verschleudern oder werden bei dir die Steuereinnahmen nur für dein eigenes Volk gebraucht?
Die Griechen müssten dafür schon entsprechende Gegenleistungen bringen - die sträflich vernachlässigte deutsche Kolonialpolitik könnte so einen kleinen Schub bekommen mit eigenen Inseln im Mittelmeer. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28256
Du hast ja Informatik abgeschlossen (und kommst dir nicht ganz " ausgelernt" vor, gell?)Und studierst Germanistik, also eine Geisteswissenschaft. Womit würdest du sagen kommt man weiter im Leben?
Informatiker gibt es ja recht viele.
Ich könnte mir aber auch nicht vorstellen mit Forschungen zu gemeinsamen Wurzeln von Sprachen/ den Proszessen im Gehirn, die bei erlernen von Sprachen ablaufen u.ä. Geld zu verdienen. Zumal ich gar nicht wüsste an wen man sich für so eine Arbeit wenden müsste.
Abgeschlossen hab ich es nicht, hab ja keine Diplomarbeit geschrieben.

Ich weiß nicht, womit ich weiter kommen werde. Es ist aber so, dass Kommunikation allgemein einen immer höheren Stellenwert einnehmen wird. Das ist sowohl gut für Informatiker (schließlich findet ein Großteil der Kommunikation über IT-Systeme statt) als auch für Linguisten, da diese Kommunikation darauf analysieren können, ob sie tatsächlich das bewirkt, was sie bewirken soll. Werbeagenturen sollten sich z.B. unbedingt jemanden holen, der in Sprache bewandert ist, um zu schauen, ob z.B. ein Text nicht unbewusst Signale gibt, die den Leser negativ beeinflussen, oder ob z.B. Formen und Bedienelemente auf Internetseiten tatsächlich verständlich sind für nicht eingeweihte Nutzer. Da tritt man rasch in Fettnäpfchen (auf viele Dinge achtet man ja selbst nicht), und das kann z.B. ein entsprechend geschulter Linguist verhindern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28229
Ob das so immer stimmt mag ich jetzt aber bezweifeln. Ne Freundin spricht auch Deutsch und Russisch obwohl sie Russisch zu 95% nur mit einem Elternteil spricht. Und sie spricht es sehr gut.
Dass eine Sprache abgelehnt wird, heißt ja nicht unbedingt, dass die Sprachkompetenz zwingend schlechter sein muss, sondern nur, dass die andere Sprache stark bevorzugt wird.
Außerdem hängt es stark davon ab, wie deine Freundin aufgewachsen ist. Wenn sie in ihrer jüngsten Kindheit quasi fast nur mit ihren Eltern zu tun hatte und daher eine direkte Umwelt hatte, bei der die beiden Sprachanteile quasi gleich auf die Personen verteilt waren, mit denen sie zu tun hatte (eben den Eltern), dann wirkt sich das eben auch aus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28229
Wer sagt dass eine Sprache zur Kommunikation da ist? Sie ist auch zur Überlieferung da, und da sind historische Sprachen extrem wichtig.
Und wie kommst du auf die Idee, dass Überlieferungen keine Art der Kommunikation wären? huh.gif

Natürlich sind historische Sprachen da wichtig. Aber wie viele Leute lernen Latein, weil sie unbedingt historische Schriften im Original lesen wollen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28257
Rekursion? L O L!!!

Ja, das ist einem Orgasmus nahe :-D
Und, gekommen? ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28223 Weil ich sehr häufig vergesse den Namen drunter zu schreiben. Du wolltest doch schon lange ein System machen wo das immer geht. Zudem hast du nicht auf die Frage geantwortet.
Hab nie gesagt, dass ich sowas machen wollte. huh.gif Die Fragen sollten immer anonym bleiben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren