Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41122 Fragen gestellt, davon sind 0 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#28892
Die Charaktereigenschaften werden in den Büchern möglichst oberflächlich und recht standardmäßig gehalten (Protagonistin hat zwar Angst, aber ist stark und unabhängig und hält das irgendwie durch, aber Protagonist will sie natürlich beschützen und so *rolleyes*), damit da nicht viel schiefgehen kann. Das einzige ist, jetzt bin ich in meinem Buch halt Anfang 30, verwitwet und hab ne siebenjährige Tochter... und bin Politikerin in London O_o... aber hey. Ich finds cool. XD Ich wäre gerne Politikerin in London. biggrin.gif (Wenn da irgendwo London drin vorkommt, trifft man's bei mir allerdings auch meist ziemlich gut. Ich wär zur Not auch Müllfrau in London. ^.^)
Es ist natürlich immer so ne Sache, ob man das richtige findet. (Mein Cousin hat seiner Freundin mal ein kitschiges Junge-Mädchen-Buch von da geschenkt.. ziiiemlich schlecht. Und zwar war sie die Protagonistin, aber er nicht mal der Typ, mit dem sie dann zusammen kam oO Irgendwie hat er das nicht eingestellt. biggrin.gif) Aber für manche Menschen kann man da auch echt was absolut Perfektes finden. ^^
Du bist London-Fan?
Falls ich vorhätte, mal einen kurzen Trip nach London zu machen, könntest du mir Tipps geben bezüglich Unterkunft und so? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28912
Aber zumindest beim Zulieferer scheinen ja etliche sich genau das Leben nicht bestimmen zu lassen. Da hüpfen sie lieber aus dem Fenster.
Das dürfen die ja jetzt nicht mehr. Da müssen sie einen Zettel unterschreiben, dass sie sich nicht umbringen. Problem gelöst. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28926
Ein Hund?
Ich dachte, der Sinn an der Frage war eben, nicht vor die Hunde zu gehen. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28928
Im allgemeinen ist die Tierwelt vegetarisch.
Dass der Mensch eigentlich ein Gesellschaftswesen ist, wurde schon gezeigt. Und selbst in der fleischfressenden Tierwelt ist die Tötungsabsicht i.d.R. nicht gegen die eigene Art gerichtet.
Halte ich für ein Gerücht. Delfine greifen sich untereinander an und töten sich. Paviane greifen sich untereinander an und töten sich. Schimpansen führen regelrechte Stammeskriege. Löwen und Bären töten Nachkommen ihrer Partnerinnen, wenn sie die nicht selbst gezeugt haben.

Außerdem ist ein großer Teil der Tierwelt omnivor, vegetarisch zu sein ist also gar nicht so allgemein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28933
Wie man an den Monatsnamen sieht, fing das römische Jahr früher mit dem März an. Das war dann in Europa auch noch bis ins 9. Jh. so.

Daher gibt es bei manchen Krönungsdaten von Königen und anderen geschichtlichen Daten die Irritation, daß der 15. Januar nach dem 1. November eines Jahres liegt.
Die Römer haben das schon im Jahr 153 v.Chr. geändert. Schon für Cäsar begann das Jahr im Januar, nicht im März.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28944
Wenn du woanders bist, wird gerade das Mitführen des Passes zur Pflicht.
In Dt. mit dem PA mag das ja noch angehen, aber z.B. in Russland braucht du unbedingt Pass und Meldebestätigung.
Das ist normal für Ausländer. Aber das hat ja mit dem deutschen Personalausweisgesetz nichts zu tun.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28948
du weisst doch, dass ich weiblich bin unsure.gif
wobei, jetzt versteh ich: ich schreib je nach wochentag von zuhause oder von der schule aus, deshalb unetrschiedliche ip.
Erst mal das, und außerdem gibt's noch andere, die mit ähnlichen IPs posten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28949
ich hab fiese panik vor schnecken und regenwürmern, da ist das im sommer nicht so geeignet.
aber grundsätzlich ok, nur haben wir halt geteerte strassen gebaut, da müssen sich die füsse auch anpassen --> schuhe.
Und zu Hause? ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28950
du weisst doch gar nicht, wo ich wohne kratz.gif
Muss ich das denn, um zu wissen, dass für dich 7 Stunden Zugfahrt im Bereich des Möglichen liegen können? doofguck.gif Gerade wenn du in der Schweiz oder Österreich wohnen solltest (was ja für KW nicht ungewöhnlich wäre), können das bestimmt so lange Fahrten werden. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28978
unser kalender ist wahnsinnig religiös. als atheist sollte man sowas gar nicht benutzen dürfen! kratz.gif

etwas abschaffen, allen menschen wahnsinnige umstände machen (alle jahreszahlen von geschichtlichen ereignissen neu lernen etc.), NUR weil es einen religiösen ursprung hat? das ist, als würde man (gewisse) autobahnenganz abreissen, weil sie unter hitler gebaut wurden und wir wollen ja nichts nationalsozialistisches mehr. ganz ehrlich: in dieser form ist anti-religion auch irgendwo krank, sorry.
Ich vermute mal, dass er das auch nicht so ernst meint.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28903
Nun... so ganz richtig ist das nicht mit einem Verstoß gegen deutsches Recht oder so. Der Betreiber darf sehr wohl in seinem Gebäude eigene Sicherheitsmaßnahmen durchführen, die im Einklang mit seiner AGB bestehen. Der Kunde erklärt sich mit dem Betreten damit einverstanden, sie zu akzeptieren.
Du bist also nicht wirklich in Deutschland, sondern in Media-Markt-Land und unterstehst seinen Gesetzen. Wenn du damit nicht einverstanden bist, steht es dir frei das Geschäft zu verlassen und dem Sicherheitsmenschen steht es frei, dir das Betreten zu verbieten, wenn du dich nicht an die Regeln hältst.
Sowas nennt man "Hausrecht". Das ist übrigens auch, was dich berechtigt, jemanden, dessen Nase dir nicht gefällt, aus deiner Wohnung rauszuwerfen.
Ganz so einfach ist das auch nicht, denn bei Gewerberäumen, die für den Publikumsverkehr geöffnet sind, gibt's auch gewisse Einschränkungen beim Hausrecht. Wenn nicht wirklich jeder gezwungen wird, seine Tasche abzugeben (was ich bei einem Media Markt bezweifle), sondern nur gewisse Personen dazu aufgefordert werden, dann ist da schon ein Zweifel an der Rechtmäßigkeit angebracht.
(Aus dem gleichen Grund darfst du an einem Laden kein "Neger müssen draußen bleiben"-Schild anhängen, aber es kann dir natürlich keiner verbieten, ihnen den Zutritt zu deiner Wohnung zu verweigern.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28956 Warum den drei? Für die starken Tage?
Nein, frag nicht! ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28955 Nun da du diese Seite kennst, ist dir auch klar was für ihn das tollste Geschenk von seiner großen Schwester ist.
Ich glaube, die große Schwester beschränkt sich dann doch lieber auf etwas, was man im Laden kaufen kann. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28946 Denkst du den nicht sie wird gewinnen?
Phönix
Ok du antwortest ja eh erst nach Samstag. Dann kannst du deine Meinung ja anpassen.
tozey.gif Na du musst ja ne dolle Meinung von mir haben.

Nein, ich glaube nicht, dass sie gewinnen wird. Ich denke, sie wird ganz unspektakulär im Mittelfeld landen. Eventuell auch im gehobenen Mittelfeld, aber besser als Platz 7 wird's meiner Meinung nach nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28945 Vielen Dank für diese Bilder. Mir jetzt ganz spontan schlecht geworden.
Hast du eigentlich das Bild von Frage #27063 bekommen?
Phönix
Phönix
Nö.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.catsthatlooklikehitler.com

Ich find die Seite einfach nur genial^^
Was hälst du davon?

MfG JoeTheCleaner
Ganz nett, aber der Witz wird schnell alt. Hätte nicht gedacht, dass es die Seite noch gibt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28885

du willst uns einen von deinen 3komischen bechern aufschwatzen
zufrieden.gif und je mehr du davon erzählst um so weniger kann ich an diesem merkwürdingen ding vorteile erkennen...außer dass es bunt ist, während obs in schnödem weiß gehalten wurden...obwohl, die bleiben ja nicht weiß.
ich find das teil umständlich...und vor allem junge mädchen werden nicht in ihrer mumu rumwühlen wollen bis zum muttermund um diesen blutigen kelch aus ihrer mumu zu zerren.
EIn Kelch, in dem Blut aufgefangen wird... ist das dann so eine Art heiliger Gral? fragehasi.gif Gibt er ewiges Leben, wenn man daraus trinkt? *blärgh*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28908

tozey.gif ich finde diesen becher arschbescheuert und ekelhaft, werde bei tampons bleiben...
und damit sex haben? wie kann sex angenehm sein wenn da n ding is? das stört ja nich nur deinen macker sondern auch dich selber.. O_o und wer hat bock sich das teil bis in den muttermund zu schieben? grad für junge mädls dürfte das ein problem werden...nene. biggrin.gif also für mich is des teil definitiv absoluter MIST, möcht ich netmal geschenkt haben.

klopfer würds dich net störn wenn deine freundin beim sex so n ding in der mu hätte? oder n tampon? oder irgendwas anderes exotisches um ihr regelblut aufzufangen fragehasi.gif
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sex mit so einem Becher wirklich möglich ist. kratz.gif So viel Platz ist ja da unten im Normalfall dann nun doch nicht.
Mit Tampon geht zwar (schon mal gemacht), aber wirklich bequem ist es nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28874

*Verneigung* Ich danke vielmals^^

#28902

Ursprünglich war es ein Kinderbuch(hab ich auch noch irgendwo liegen) aber wurde auch verfilmt^^

MfG JoeTheCleaner
Hm, okay.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28979
Genau, Piccard war der "Kommandant", aber auch gleichzeitig Logbuchführer, während Kipfer die Instrumente abgelesen hat.

Dazu passt auch noch dieses britische Bild vom 24. August 2008: http://www.nivnac.co.uk/files/HAPSD_NOVA8/HAPS-D_pan1_quarter.jpg
Atemberaubender Anblick. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28895
Ich bin ja eh wahnsinnig gespannt, was irgendwann in einigen Jahren passieren wird, wenn die Server bestimmter Spiele abgestellt werden, denn ich kann mir bei so manchen Publishern nicht vorstellen, dass sie dann plötzlich Patchs bereitstellen, damit Spielen ohne Verbindung möglich wird. Geht ja eher in die andere Richtung. Es wurde schon überlegt, es dahingehend weiterzuentwickeln, dass man bestimmte Spieleinhalte auf den Servern behält, damit Raubkopierer nicht so ohne Weiteres auf das komplette Spiel zugreifen können.

Ich bin so froh, eh kein PC-Spieler zu sein, aber auch als genereller Fan von Videospielen kotzt mich diese Entwicklung an, denn irgendwann werden die Konsolen auch dran kommen... tun sie ja schon. Gebrauchthandel eingeschränkt, indem man für Online-Features einen einmalig nutzbaren Code benötigt. Kostenlos bei jedem Spiel dabei. Bei Weiterverkauf müsste sich der neue Käufer einen Code für 10$ kaufen.
Manche Firmen denken tatsächlich daran, den Kopierschutz zu entfernen (auch wenn sie dafür manchmal die Cracks von Raubkopiergruppen verwenden XD), aber es dürfte wirklich unwahrscheinlich sein, dass das durchweg passieren wird. Das gibt natürlich auch große Schwierigkeiten, Computerspiele (die ja immerhin ein Kulturgut sind) für die Zukunft zu archivieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28979
Mäh, die können einem jeden Spaß verderben. -.-
biggrin.gif Ja, doofe SF-Macher, ne?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28978
Trotzdem sollte sowas in einem säkularen Staat nicht sein. Willst du denn nicht dein geburtsjahr, oder das Datum deiner Amtsübernahme als Bezugspunkt festlegen?
Wenn du mich so fragst... nein. o_o Hat Nordkorea ja auch nicht wirklich beflügelt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28977
Weil man es ja auswendig lernen muss. Oo
Muss man doch nicht daheim machen. doofguck.gif Wenn du im Unterricht aufpasst und mitmachst, lernst du das meiste doch automatisch auswendig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28975
Doch, gerade deswegen. Superman wurde ja auch auf einem Planeten geboren, auf der Kryptonit auf der Tagesordnung steht.
Wie haben die dort dann herausgefunden, dass sie woanders Superkräfte haben? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28896
An den OP: Danke, jetzt hab ich nen Lachflash kurz vor'm zu Bett gehen. xD

Schade, dass ich nun ''Der seltsame Fall des Benjamin Button'' nicht gesehen habe, aber von der Rahmenhandlung her... der Film rückwärts wäre dann wohl einfach ''Der (normale) Fall des Benjamin Button'', oder? (In der Hoffnung, dass du, Klopfer, mehr über den Film weißt als ich. o_o )
Ähm... die Hoffnung ist leider unbegründet. Hab den Film nie gesehen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28971
Naja, dann prostituiren sie sich halt im Berghain. ^^
Da haben die Betreiber bestimmt was dagegen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28974
Wer sagt denn dasß Vielleicht ist der Mann der das Attentat von so einer geheimen Geheimorganisation, dass sie niemand kennt, und hat sich einfach ein Alibi ausgedacht. Na, na?!
Hat ihm aber nicht geholfen. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28973
Naja, Kanäle auf dem Mars, die mit Menstruationsblut gefüllt sind? *hust*
kratz.gif Ich muss die Moers-Comics doch mal wieder lesen, glaube ich. Nach fast einem Jahrzehnt sind mir doch gewisse Details nicht mehr geläufig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28970

Leider kaum, weil der Aufstieg so schnell war, dass einige Instrumente kaputtgegangen sind. Später bildete sich viel Kondenswasser in der Druckkabine und setzte dann die Ionisationskammer (das Hauptinstrument) außer Gefecht. Dass sich die Kabine dann auf 41°C aufheizte und die beiden erst nach 17 Stunden landen konnten, da die Ventilleine gerissen war, gehört auch noch dazu.
Ich glaube, da würde mir die Lust auf solche Aktionen vergehen. urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28970
WOH! Der erste Mensch, der in der Stratosphäre war, war Captain Piccard? (Ich nehme jetzt einfach mal an, dass der Käpt'n war, weil auch ein 2-mann-Ballon braucht einen Anführer, und der Typ heißt verdammt nochmal PICCARD!)
Jean-Luc Picard wurde nach der Forscherfamilie Piccard benannt, insofern ist das irgendwie selbsterfüllend. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28969
ja, ich dachte, ich hätte verlinkt. kratz.gif
Naja, die Verbannung alles Religiösen aus unserer Gesellschaft erachte ich durchaus als Vorteil. XD
Die Jahreszahlen haben ja heute eher praktische Gründe, da denkt ja keiner mehr bewusst daran, dass das irgendwas mit Jesus zu tun haben soll. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28968
Man kommt schneller ans Ziel, aber dafür muss man zu Hause seine Zeit damit verschwenden, anstatt auf der Webseite seines Lieblingshasen herumzustöbern. wink.gif
Wieso musst du zu Hause damit deine Zeit verschwenden? Versteh ich nicht. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28963
http://www.weatherballoons.asia/featured-post/sounding-balloons.html

"Major manufacturers of balloons are Totex and Cosmopren of Japan, Pawan Rubber Products (Pawan Exports) of India, Kaysam (now Kaymont), and Scientific Sales, Inc. of the U.S."

Ich hab sonst nur noch die Firma "NovaLynx Corp." gefunden.
Klingt nach Marktchancen für neue Hersteller. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28967
Vielleicht bist du auch nur eine neue Mutation, und dein Körper produziert selbstständig Alkohol? Schon mal daran gedacht, hä?!
Dann würde ich vermutlich nicht so auf Alkohol reagieren, wie ich reagiere. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28966
Keine Ahnung, wie der heißt, aber Schäubles Aufrichtigkeit hat ja ziemlich drunter gelitten. XD
Ach das meintest du? kratz.gif Na ja, das war ja nicht wegen seiner Verfassungsfeindlichkeit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28964
Ich meinte vor allem den einen Comic (ich glaube, der war entweder in "Feuchte Träume" oder "Schöner Leben mit dem kleinen Arschloch"), wo Moers davon schreibt, was Frauen im Klo treiben, und warum sie immer zu zweit und mit handtasche gehen. biggrin.gif
Das war aber nicht so blutig, ne? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28961
Niemals! Komm schon, tu es! Sei kein Weichei!
Oder willst du nicht alternativ durch Null dividieren?
Oh nein, das war schon beim letzten Mal eine Katastrophe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28962
Nein, aber mit Prostitution. biggrin.gif
Da kriegt man ja dann schon den Geschlechtsakt so. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Seit fast einer Stunde ist übrigens auch Stratosphärentag (das erste Mal, dass die Stratosphäre erreicht wurde, war am 27.05.1931 im Ballon "FNRS" mit Auguste Piccard und Paul Kipfer, die auf 15.781 m kamen)
Und heute ist halt der 79. Jahrestag^^
Hm, hat das wissenschaftlich was gebracht? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Naja, muss ja nicht von heut auf morgen gemacht werden. War ja beim Euro auch so: Zuerst einige Zeit beides simultan verwenden, dann das alte abschaffen.
Du beziehst dich auf #28959?
Beim Euro gab's ja Vorteile durch die Einführung. Die sehe ich bei einem neuen Kalender nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28957
Nein, aber ich hätte einfach nicht erwartet, dass du einer bist, der einfach stupide auswendig lernt. Davon habe ich nämlich noch nie was gehalten.
Ich hab von dir eher erwartet, dass du einfach in der Stunde aufpasst, das verstehst, und dann bei Schularbeiten anwenden kannst, oder gegebenfalls in der Lage bist, dir das schnell nochmal neu abzuleiten. So hab ich das, mit zumindest problemlosen Erfolg, immer gemacht.
Hm, wie soll ich das erklären?
Also ich hab schon verstanden, wie man z.B. auf die Ableitungsregeln kommt. Aber ganz ehrlich: Wenn du die mal kannst, musst du nicht mehr wissen, wie du darauf kommst. (Außerdem ist der Prozess ja nun auch nicht so einfach, dass du das mal eben kurz auf einem Schmierzettel durchgehst, wenn dir das entfällt.)
Und wenn du dann in einer Klausur halt die Aufgabe hast, z.B. die Scheitelpunkte von Funktionen zu berechnen, dann kommst du schneller ans Ziel, wenn du stupide den Plan abarbeitest, ohne dir Gedanken zu machen, wieso jetzt dieses oder jenes gemacht werden muss, wofür du das eigentlich brauchst usw.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28954
Physisch, oder psychisch? Letzteres bezweifle ich nämlich. (Übrigens nicht OP)
Also ich mach das schon lange, und bisher geht's ganz gut.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28947
Naja, es ist ja nicht so, als hätte man es nicht versucht...
Wer hat's denn versucht?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28895

Hä?! Soweit ich weis bietet Steam auch einen Offline-Mode an wenn grad keine I-Net-Verbindung vorhanden ist.

Apropos DRM: Ubisofts Kopierschutz, deine Meinung?
Du meinst diese Dauerverbindung?
Total behämmert. Damit treibt man die Leute ja in die Arme von Raubkopierern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28945
Erinnert mich an Walter Moers. Oo
Früher hätte der bestimmt so etwas gezeichnet, ja. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28943 Nun ja, Kaymont hat den japanischen Hersteller Totex aufgekauft, dann gibt es nur noch ein paar chinesische und indische Firmen, die aber hauptsächlich für die eigenen Länder produzieren.
O_o Es gibt so viele Länder auf der Welt, die Wetterballons benutzen, und da gibt es nicht mehr?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28942
Ich dachte, dass ist so ein Club, wo man nur als heroinsüchtige/r Nutte/Stricher reinkommt, um dort auf dem Klo mit irgendwelchen sonderbaren Gesellschaften den Geschlechtsakt zu vollziehen?
Heroin kostet halt, das zahlt man nicht eben mit Hartz IV. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28934
Nein, klingt erschreckend fröhlich.
Könnte eigentlich gut für ein Pedobear-Theme passen. Oo
Du willst mich nur dazu bringen, das auszuprobieren und so die Welt zu zerstören. ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28874
Entdecke auch keine Ironie, war ja auch nicht von Reife die Rede zunge.gif
Tja, Reife fällt den Leuten bei mir auch nicht ein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren