Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41123 Fragen gestellt, davon ist 1 Frage noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


übrigens könnte dir vielleicht das bekannt vorkommen?
http://lustich.de/witze/andere/lustige-leserfragen-aus-der-bravo/
Hab da schon zwei Kommentare dazu abgegeben... Hoffentlich in deinem Sinne.
Sind nicht von mir.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
sachma, findest du das nicht auch normal, seiner 6 jahre altem und immer noch funktionierenden ballmaus namen zu geben und beim allmonatlichen innenleben putzen ihr gut zuzusprechen?
mein mann hält mich nämlich in der hinsicht für bekloppt angsthasi.gif
O_o Also das Namen geben kann ich ja verstehen, aber ich bin erstaunt über deine Ausdauer. Ich hab die Kugelmäuse alle in Rente geschickt, weil mir das doofe Putzen der Rollen so auf den Senkel ging.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19823
Aber man kann The Game doch gewinnen:

Man muss nur John Romero schlagen.
"In order to win The Game, you must beat me, John Romero" biggrin.gif

Nur hat das bis jetzt niemand gewagt; selbst Chuck Norris fürchtet ihn!!1!
Da hast du falsch hingehört. John Romero sagt eindeutig "the game", nicht "The Game". zunge.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Man sollte unser Strafrecht ändern...
War heute Mittag im Media-Markt, weil mein Headset kaputt is und ich nen neues brauche, und wollte mal gucken was die da für das Headset was ich mir rausgesucht hatte nehmen wollten, nachdem ich vorher schon bei Karstadt und Saturn war.

Also, rein in den Markt, getreu nach dem Motto "gucken kostet ja nichts" auf diese komischen kleinen Törchen zu, die den Verkausbereich abtrennen vom Vordach, auf einmal kommt da so nen Sicherheitsfuzzi an und fängt an rumzuschrein...
Ich hab ja nichts gemacht, also kann der Typ mich ja auch nich meinen, geh also weiter und direkt in's Untergeschoss, wo die Headsets stehn. Der Typ rennt hinter mir her, schreit iwas von wegen er wäre der Sicherheitschef und was weiß ich nich alles, und belustigt von seinem seriösen Auftreten in nem 50? Anzug dreh ich mich auf der Treppe zu ihm um (der Kerl stand zwei Stufen über mir und ich konnte dem auf'n Kopf spucken, das war schon voll schwer den nich einfach auszulachen und zu ignorieren)
Da man ja ein freundlicher Mensch is, fragt man dann auch wie man dem armen Mann, der schon ganz Rot im Kopp wurde, helfen könne, und der Typ erzählt mir ernsthaft, dass ich verpflichtet sei, meinen Rucksack (ich war mim Motorrad da, und hatte da auch mein Handy, mein Portmoinet und meine Fahrzeugpapiere drin) in einem Spind zu verstaun, für den ich dann auch gleich noch einen Euro abdrücken solle.
Da konnte ich mir iwie nich verkneifen, über so viel Dummheit und Einbildung zu lachen und weiter zu gehn.
Aber Mut hatte der Kerl schon, rennt weiter hinter mir her, erzählt mir iwas von wegen Hausrecht, weshalb ich mich in Erwartung auf noch mehr zum Lachen wieder umdrehe. Der Spinner meinte doch dann tatsächlich, dass es die Hausordnung vorschreibt, die Rucksäcke (aber bloß keine Handtaschen oder Motorradhelme mit getönten Visieren, die eignen sich ja nicht dafür nen Handy oder nen MP3-PLayer verschwinden zu lassen) abzugeben und auch auf Wunsch kontrollieren zu lassen - wohlgemekrt durch das Personal des Marktes, nicht etwa durch tatsächlich dazu berechtiget Leute, wie Polizisten im begründeten Verdachtsfall...
Also erklärt man dem netten Herren, der ja nur versucht seinen scheinbar nicht ganz so legalen Job zu machen, dass das Hausrecht besagten Marktes damit offen gegen deutsches Recht verstößt, und demnach auch nicht beachtet werden muss. Und was macht der Typ? Erwidert doch ganz frech, dass ihm das egal sei, was das deutsche Recht zulässt, da es ja sein Markt wäre...

Wenn ich den Typen dann einfach umhaue, müsste sowas eigentlich unter Schutz der Verfassung und Notwehr im besonderen Sinne eines einzuführenden Parapgraphen gegen massive Dummheit/Ignoranz gelten, ich hoffe du schiebst solche Spinner direkt auf den Mond ab oder änderst zumindest die Gesetze entsprechend, sobald du die Weltherschaft has...
Aber so lange: erteilst du mir Absolution falls mir bei dem Typen doch mal die Hand ausrutscht? (Oder der Motorradhelm, ich glaub, der tut mehr weh biggrin.gif ) ?
Och, mach ruhig. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28770
Lustig. Wusste gar nicht, dass der Blinddarm zu was Nütze ist. Die Grundschullehrerin von einem Freund von mir, hatte das damals im Unterricht sogar so erzählt:"Gott hat den Menschen geschaffen und dann kam der Teufel und hat den Blinddarm dazugemacht, weil er das Werk Gottes kaputtmachen wollte" Jetzt zeigt sich mir, dass sie wohl nicht nur religiös verblödet war, sondern auch gefährlich, falschen Unfug verbreitet hat.
kratz.gif Gab's nicht auch einen Trickfilm, wo der Teufel dem Menschen den Blinddarm verpasst hat, als Gott beim Erschaffen grad nicht hinguckte? Kann mich dunkel an sowas erinnern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28773
In dieser Situation sind wir doch in höchstem Masse!^^
Und das muss ich ja nicht gut finden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28775
Hast du selbst tiefe religiöse Gefühle? Oder fühlst du dich mit deiner Kultur und ihrer Jahrtausendealten Geschichte emotional verbunden?
Nö. Und nö. Ich erkenne Traditionen durchaus an, aber ich finde nicht, dass man sie auf Teufel komm raus erhalten müsste. Wir leben doch nicht in einem Museum, wir entwickeln uns weiter.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28802
Du hast Schuppen auf den Augen?^^
Ich hab zumindest schon Sachen geschmeckt, bei denen ich dachte, mir wachsen Haare auf den Augen. ^^; Also warum nicht? zunge.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schau an, schau an, das Web ist doch ein Dorf: http://www.stefan-niggemeier.de/blog/20-jahre-stern-tv/#comment-127327

Du also auch? Schön, mittlerweile erkennt man dich sogar an deinem Schreibstil, Hasi! biggrin.gif
Ich nehm das mal als Kompliment. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist deine Seite iwie breiter geworden?
Ich kann auf einmal voll weit nach rechts scrollen, um alles zu sehn, aber die Schriftgröße is die gleiche, soweit ich das beurteilen kann, hab also nich aus versehn strg+mausrad-auf gemacht...
Öhm, nee, hab nix daran geändert in der Hinsicht. fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
"Wenn man den Film "der weiße Hai" rückwärts anschaut, handelt er von einem Hai der solange Menschen ausspuckt bis diese eine Strandbar eröffnen."

Filme umdrehen kann etwas manchmal viel fröhlicher gestalten :-D
O_o "Pretty Woman" wird übel. Richard Gere schickt seine Geliebte aufn Strich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Oh man, Steam sagt mir gerade, dass ein Offlinespiel, welches ich alleine mittels CD auf meinem Pc Spiele, nicht verfügbar ist.

Nur weil Steam iwelche Probleme hat, kann ich keine Offlinepsiele daddeln? Was sagst du dazu? Wird Steam verboten wenn du die Weltherschaft (is das so richtig fragehasi.gif ) hast und alle Mitarbeiter an den Pranger gestellt sabber.gif *Knüppel besorg*
Das ist das Doofe an diesem DRM-Kram. *hmpf* Es sollte zumindest (wenn nötig auch gesetzlich) sichergestellt sein, dass jedes Spiel, welches nicht aus spieltechnischen Gründen eine Internetverbindung haben muss, auch ohne Internetverbindung gespielt werden kann. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28756
Muddu gucken, der ist sooo toll! Der Film ist zu 50% schuld daran, dass ich Fuchs-Fanatiker bin (die anderen 50% kamen durch die Füchsin Rita aus ''Hugo, das Dschungeltier'', falls dir der was sagt). Und ich habe mit stolzen 21 Jahren bei dem Film geheult. In meiner Kindheit dagegen nie. xD
Heißt aber nicht, dass es mir peinlich ist. Ich bin definitiv der Überzeugung, dass auch erwachsene Kerle bei Filmen weinen/heulen dürfen. Und zu meinem Glück habe ich eine Freundin, die das gar nicht stört. Manche Frauen können das ja so gar nicht ab. kratz.gif

Genießt du es auch, dich von Filmen - sofern sie es denn schaffen - richtig emotional ergreifen zu lassen?
Hm, genießen ist vielleicht nicht das richtige Wort. Es gibt so einige Filme, die mich richtig emotional so berühren, dass ich dabei Rotz und Wasser heule, aber so gut ich die Filme auch finde, ich will sie dann eigentlich nicht noch mal sehen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28860
Willst du etwa über das Sandmännchen lästern? =

LG,
Terrorhase
Nein, käme mir nie in den Sinn. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28802
Ich hab ein Buch davon geschenkt gekriegt, und ich fands toll <3 Ich meine, es war nicht gerade nobelpreisverdächtig. Ziemlich kurz und.. na ja, recht seicht. biggrin.gif Aber es war ein Krimi, er war auf Englisch und er spielte in London, d.h. er war eh schon auf mich zugeschnitten (ich liiiieebe London <3). Und dann ging's auch noch um MICH! <3 (haha...langsam steckt mich Asu an, nur dadurch, dass ich ihren Blog lese biggrin.gif)

#28739
nicht OP, aber http://www.youtube.com/watch?v=sxbROMQTjKg smile.gif
kratz.gif Aber passt das im Buch überhaupt vom Charakter her?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28860
Ist das Gleiche, wie wenn man sich bei Klopfers Web das Buch zur Website kauft. wink.gif
O_o Klopfers Web ist für dich eine Kindheitserinnerung?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28846
Pfff... Wenn ein Film wirklich gut ist, dann kaufe ich mir den auch.
Leider kann man aus den "tollen" Trailern heutzutage kaum noch heraussehen/-lesen, ob der Film was taugt -die zwanzig Sekunden reichen da halt einfach nicht aus!
Warum machen die nicht einfach eine viertelstündige "Preview", die man sich im Netz herunterladen kann? Dann sieht jeder, wie der Film ist (eine viertel Stunde ist für so etwas mehr als genug, zehn Minuten würden auch schon reichen). Die "guten" Softwarehersteller haben das schon lange erkannt -da gibt es Demos, Trials und schießmichtot... Sogar Verlage haben das erkannt, und veröffentlichen (manchmal einfach so als Heft etc.) Leseproben.
Die Musibranche hat das auch erkannt -da ist iTunes ja nur ein Beispiel von tausenden!
Aber wenn ich nicht weiß, wie die Ware die ich mir kaufe ist, und der Hersteller nicht mal eine Probe anbietet, kaufe ich sie nicht! Was natürlich wiederum kein Grund ist, die Filme illegal herunterzuladen -was ich auch nicht tue!

Oder kaufst du etwa im Laden Obst, wenn du dir die Früchte knappe zwei Sekunden angucken darfst, bevor du sie kaufst?

mandariene
Ich kann durchaus verstehen, was du sagen willst, aber ich finde das nicht sehr überzeugend. Wenn dir ein Trailer nicht gefällt - gut, dann kaufst du die DVD halt nicht. Wenn er dir gefällt - dann greif zu, auch wenn ein Restrisiko bleibt. Auch bei Leseproben von Büchern kriegst du ja nicht gleich 40 Seiten oder so. Und bei Spielen ist es auch eher unüblich, dass die Demo eines Spiels wirklich einen so großen Umfang des Spiels selbst ausmacht. Die richtigen Filmtrailer sind ja heute eben oft zwei bis fünf Minuten lang (du hast ja sicher nicht von den Halbminutenspots im Fernsehen geredet), und das finde ich schon so in Ordnung. Ich find's blöd zu sagen: "Hey, ich kauf doch nicht die Katze im Sack", dann den ganzen Film illegal zu besorgen und zu gucken und dann eventuell dafür zu bezahlen, wenn er einem gefällt. Denn wenn er einem nicht gefällt (oder nicht gut genug, um dafür zu bezahlen), hat man ihn ja trotzdem gesehen.

Der Vergleich mit dem Obst hinkt auch extrem. Das, worüber wir hier reden, ist ja eher so, dass man das Obst frisst und dann anhand des Geschmacks entscheidet, ob man es bezahlt oder nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28828
Ja, du willst eine mit Objektiv, wir habens verstanden zunge.gif
Natürlich, die Objektive kosten schließlich einen riesigen Batzen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28813
Wieso is der Kerl ein Arsch? Weil er sich in seiner Ansage nicht an die Political Correctness gehalten hat? Klopfer, grad von dir hätt ich was anderes erwartet zunge.gif

Und der Mann hatte nicht "nicht unrecht", sonder einfach recht. Sags doch direkt.
Aber fällt nem Linken schwer, sowas zuzugeben, oder?
Du kennst Sarrazin vielleicht nur von dieser Äußerung, aber der Knabe war immerhin ziemlich lange Finanzsenator in Berlin und hat sich dabei auch keine Freunde gemacht. Wenn ich ihn als Arsch bezeichne, dann hat das seinen Grund.

Und zwischen "recht haben" und "nicht unrecht haben" ist immer noch ein Unterschied. Ich stimme auch dieser konkreten Aussage zu den Migranten nicht uneingeschränkt zu. Ich weiß z.B. nicht, was er nun eigentlich gegen "kleine Kopftuchmädchen" hat.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28775
Ist Kultur sowas schlimmes für dich?

Wurde ja nun mehrfach ausgebreitet, dass es keine wirklichen Nachteile bei männlicher Beschneidung gibt, also wieso lässt du den Leuten, die das für ihre Kultur halten, nicht einfach ihre Kultur? In 90% der Fälle werden die Kinder, auf Grund von Erziehung etc, die Beschneidung ok finden.
Dann sollen die Kinder es selbst entscheiden.

Es gibt schließlich auch afrikanische Stämme, in denen präpubertäre Mädchen (11, 12 Jahre alt) mit jungen Männern verheiratet werden (damit keine Kinder ohne Vater zurückbleiben, wenn der Mann mal sterben sollte auf der Jagd). Gehört zu ihrer Kultur, die Mädchen finden auch nichts Schlimmes dabei (aufgrund ihrer Erziehung), es tut ihnen zwar ein bisschen weh, aber sie gewöhnen sich dran und es ist auch nicht lebensgefährlich. Hey, es ist ihre Kultur, oder? Warum lassen wir denen das nicht auch?
Sorry, so kann man nicht argumentieren, weil man dann eben doch wieder vor der Situation steht, dass man einer Gruppe ihre Kultur erlaubt, weil sie einem aus historischen Gründen näher steht, aber einer anderen Gruppe nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du von diesem Artikel? http://l7world.com/2010/04/google-sponsors-child-pornography.html Findest du nicht, das Google sich langsam wie die chinesische Regierung verhält?
Was für eine bescheuerte Seite hast du denn da gefunden? huh.gif
Bei Google gibt's ganz sicher Probleme, auf die man achten sollte, aber das, was da in dem Beitrag steht, ist einfach nur absoluter Käse.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28821
Das ist was anderes! Kurz vor dem Muttermund ist eine Stelle im Scheidengang, an der kaum noch Drucknervenzellen sitzen. Schafft man es den Tampon dort zu platzieren, spürt man ihn halt nicht, wenn er nicht verrutscht.
Ein dicker Pimmel kann die Stelle zwar auch erreichen, aber es hört davor ja nicht plötzlich auf. Die Rezeptoren davor werden also weiter gereizt.

Und es sollte wirklich egal sein, ob man sich so einen Becher reinschiebt oder ein Tampon. Zumindest bei dem, was davon zu spüren ist. Die Scheide ist immerhin dehnbar genug, um da einen kleinen Menschen durchzupressen. Da sollte der Durchmesser von den paar Zentimetern nicht stören.

Die Reinigung ist aber wohl wirklich problematisch. Vor allem auf öffentlichen Toiletten...
Ja, die Reinigung auf öffentlichen Toiletten ist immer problematisch. Aber was hat das mit Scheiden und Perioden zu tun? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28848
Es ist aber nicht so, daß man irgendeinen Vorteil davon hätte, wenn man keinen Ausweis dabei hat - um es den bösen Staatsorganen mal richtig zu zeigen! Nö, die dürfen dann zu einigen Mitteln greifen um deine Identität festzustellen. Dich z.B. mit einem Polizeiaufgebot in deiner Wohngegend vorführen um eine Bestätigung zu bekommen, daß du du bist. Wem sowas gefällt...
Mir persönlich ist eine schnelle Erledigung mit dem PA oder dem Führerschein lieber.
Ja, und? Tatsache bleibt, dass dir keiner einen Strick draus drehen darf, wenn du mal deinen Ausweis nicht dabei hast. (Und auch die Feststellung der Personalien darf nicht einfach willkürlich geschehen, sondern muss einen nachvollziehbaren Grund haben.)
Und deswegen hat so eine Planschkuh vom Ordnungsamt schlicht und einfach unrecht, wenn sie meint, jemand müsste ihr den Personalausweis vorzeigen können, weil wir ein Personalausweisgesetz haben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo^^, ich sitz hier gerade in so einer BVB maßnahme.. und mir is langweilig hab nix zu tun, was räts du mir, was ich machen soll?^^ xD
Was ist eine BVB-Maßnahme? fragehasi.gif Und kannst du da mit einem Nachbarn Schiffe versenken spielen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28822
hihi, der kleine Tippfehler hat mich gerade sehr erheitert. Bei "asugang", für die sich die OP schminkt, musste ich spontan an Asu denken, wie sie mit einer großen Gruppen an geschminkten Mädels durch die Stadt zieht. ^^
Ich habe echt Schwierigkeiten, mir Asu als Teil einer gleichförmigen Gang vorzustellen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28827

Wenn ich das richtig sehe, bezieht er sich eher auf die Diskussion im Aktuellen und besonders auf die Argumentationskette von Ninjacat, nachdem allen Mitteln und Methoden zuzustimmen ist, solange sie in einer Gegend regelmäßig angewendet wird. Eine etwas ungewöhnliche Einstellung, aber was solls.
Aso.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28774 ach naja wenn ich dann total deprimiert bin und keine lust mehr auf diese welt habe koch ich mir einfach ein süppchen aus alpenveilchenwurzeln man schmeckt es nicht und ist ein absolut wirksames gift. musst du dir merken falls dir mal wieder jemand tierisch auf den keks geht wink.gif
Wie krieg ich den dann dazu, Alpenveilchensuppe zu futtern? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28852
Und Drogen nicht vergessen... -.-
Ja, unbedingt beschreiben, wie der Typ seinen Lümmel in Kokain wälzt vor der Penetration. Soll abgehen wie ein Zäpfchen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28830
Wie war des bei deinen Sprüchen mit niemand traut einem mehr aufrichtigen Hass zu?^^ biggrin.gif
biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28852
Entweder eklig oder Unterschicht, also mit viel Drogen und so.
Hm, ich glaub, Drogen funktionieren literarisch besser in dem "reich und verdorben"-Milieu. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28856 Nachtrag: Auf ebay werden grad 300g und 800g-Ballone angeboten. Wir brauchen aber einen 1500g-Ballon, weil nur der auch 2,3 kg Last tragen darf (soll heißen: er hält das aus, ohne zu reißen). Hier: http://www.kaymont.com/pages/sounding-balloons.cfm (unter "Nozzle Lift". Der 300er darf nur 810g tragen, der 800er 1,2 kg.

Der Händler meinte zu mir, dass der 2000er sinnlos sei. Ich denk das sieht man auch: Nur 100g mehr erlaubte Nutzlast im Vergleich zum 1500er. Der 3000er wiederum geht ja bis 2,7 kg rauf.
Ich wäre bei Ebay auch vorsichtig, glaube ich. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zu dreist: Bochum Hbf, so nen Ticketautomat für Bus und Straßenbahn geht nicht, warum auch immer. Statt das dranzuschreiben lässt man das Display laufen, hat nen ganz normales Bild drauf und schreibt an den Rand "Bitte Warten".
Und dann schreibt man das nicht auch auf verschiedenen Sprachen oder zumindest noch auf Englisch, wenn man's schon versteckt -.-
Das lustige daran war nen junger Japaner, welcher wohl zu Besuch war und den Automaten anschrie, warum der Automat nicht einfach sterben würde und noch nen paar Beleidigungen hinterher warf.
Wie ich dem dann am nächsten Automat sein Ticket geholt hatte war der voll happy, geht auf'm Weg zur Haltestelle an dem Automaten vorbei und streckt dem die Zunge raus oO

Ist sowas nicht schon mehr als unverschämt seitens der Verkehrsbetriebe?
Erstaunlich, dass sich ein Japaner so gehen lässt. huh.gif

Gerade die Leute bei den Verkehrsbetrieben, die für solche technischen Sachen verantwortlich sind, sind leider oft gar nicht sensibilisiert für die Bedürfnisse von ausländischen Touristen und was für einen Bärendienst sie ihrem Arbeitgeber damit erweisen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28859
erst 17? du kommst immer viel erwachsener rüber^^ (ist nicht ironisch gemeint)
Unerhört, jetzt werden hier schon andere Leute als ich gelobt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28827
wenn man ner katze das fell abzieht, heulen auch alle rum (zu recht natürlich^^). im grunde ist das ja auch nicht allzu sehr anders als ein stück haut. nur weils nur haut ist, macht es den vorgang nicht legitimier.
Urx, die Vorstellung ist übel. urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28821

Denen sollte man lieber mal erzählen dass im innern der Scheide keine Nerven sind...
Aber am Eingang. Ich glaub, darum geht's. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28818
ich hätte aber gerne mit motz.gif
Was? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28816
DU musst die dinger ja auch nicht benutzen^^
ich kanns mir zwar auch nicht vorstellen, aber wills trotzdem mal ausprobieren blush.gif
Ich gestehe Frauen einfach nicht zu, da ehrlich zu werten. Wer auf ganz fiesen Stöckelschuhen läuft und das nicht furchtbar findet, hat jede Glaubwürdigkeit verspielt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28848
Der Führerschein ist übrigens KEIN gültiges Ausweisdokument, wird allerdings von allen (so weit ich weiß) Geschäften oder so akzeptiert, aber halt nicht von Behörden.
Richtig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28806
es gibt einen unterschied zwischen fan und groupie...^^
(wobei, ich weiss eigentlich auch nicht, zu welchen der beiden gruppen ich gehöre biggrin.gif)
Sie ist kein Groupie. kratz.gif Groupies würden bedingungslosen Sex anbieten. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28820
männer, die nicht nur sex wollen zunge.gif
Aber... aber... schnueff.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28861
Erfreulich. Jahrelange Übung scheint sich endgültig auszuzahlen!
Professionalität kommt halt doch mit der Zeit. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28818
nur ran! biggrin.gif
Kommst du zum Klopfers-Web-Forentreffen? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28860
Das stimmt wohl, aber sie fragte dann, ob ich mich in Leonie verliebt hätte :S
Hast du denn? unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28856
Ich hab schonmal nachgeschaut, aber neben den eBay-Angeboten ab und zu gibt es halt nur die Firma Kaymont aus den USA, und er ist halt eine Art "Reseller", weil er sozusagen diese Amateurballons in England bekannt gemacht hat und dafür sorgt, dass das weiter fortbestehen kann.
Amateurballons? Sind die irgendwie anders als die professionellen Wetterballons? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28839
huh.gif
dem scheint meine frage nun mal überhaupt nicht behagt zu haben...
also wenn ich so rüberkomme, muss ich mir in zukunft zweimal überlegen, ob ich hier was fragen will... angsthasi.gif
Lass dir das nicht zu sehr an die Nieren gehen. Hier melden sich ja oft nur welche, um andere zu kritisieren, die den meisten anderen Besuchern überhaupt nicht negativ auffallen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28857
Ist das so?
Ja. Man merkt dein erwartungsfrohes Sabbern gar nicht, das dich beim Gedanken an Lesbenpornofotos überkommt. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28850
Es ist halt nur so, dass ich mir schon das Buch zur Serie günstig gekauft hat, und meine Ma dann fragte ob ich jetzt entwicklungstechnisch rückwärts gehe xD
Ich hab mir Sandmännchen-Videos bzw. -DVDs gekauft. kratz.gif Ist wohl auch nichts anderes.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28807
Mit 17? Ich denke nicht.(Ich besuch die Seite seit ich 12 bin, also hey.)

MfG JoeTheCleaner
Hm, na gut. Aber doch schon ganz schön lange ohne KW durchgehalten. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28845
"Falls doch mal ein Millionär meinen Wunschzettel liest. Und für mich zur Erinnerung."
Verschweigst du uns etwa, dass du Millionär bist? :-O
Ich wünschte, ich wäre einer. ^^; Aber leider bin ich bettelarm.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#28844
Eigentlich nicht, aber wenn diese Annahme zur Klärung führt, wehre ich mich nicht gegen den Vorwurf.
O_o Du kannst dich aber echt gut verstellen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren