Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41122 Fragen gestellt, davon sind 0 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#27530

naja auf IP adressen ist manchmal kein verlass, also bei mir ist es so dass ich in voll vielen foren und chats(viel besucht natürlich, bei kleinen foren ist das nie passiert, ich weiß nich ob bei klopfers web genug leute sind damit es zu dem problem kommt) probleme kriege, weil irgendjemand mit meiner IP müll gebaut hat dann gesperrt ist und bin dann auch immer gesperrt gewesen..
ich hab mal in knuddels.de ne weile die leute getrollt(geht zu einfachbiggrin.gif) und ich wurde ma von nem admin drauf hingewiesen dass 3andre leute zur selben zeit die selbe IP adresse hatten wie ich. huh.gif und als ich manchmal am quiz teilnehmn wollte gings nicht, weil schon jemand mit der gleichen IP teilgenommen hat.doofguck.gif

jetzt wo ich davon rede müsste ich direkt wieder hin, ma gucken ob die leute immer noch so leicht zu verarschen sind wie letztes jahr. XD

klopfi, hast/hattest du jemals nen knuddels-account(mit welchen absichten auch immer), hand aufs herz(oder an die stelle wo es sein sollte, du ziehst nämlich total herzlos über daniel den zauberer her!)zufrieden.gif ?
Also dass zwei einander komplett fremde Leute innerhalb weniger Stunden die gleiche IP-Adresse haben und hier Fragen posten (oder im Forum auftauchen), ist so wahnsinnig unwahrscheinlich, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es die gleiche Person ist, vermutlich auf dem gleichen Niveau eines positiven Vaterschaftstests ist. biggrin.gif
Die gleiche IP-Adresse kann man ja eigentlich nur haben, wenn man aus dem gleichen Netz stammt; dass jemand aus Stuttgart daheim zur selben Zeit die gleiche IP-Adresse hat wie jemand aus Berlin, ist nur bei sehr unwahrscheinlicher Konfiguration des Internetproviders möglich.

Ich hatte nie einen Knuddels-Account, die Seite ist ja doch eher für jüngere Leute. ^^ Meine Nichte hat(te) einen Account, und wenn ich die Seite auf ihrem Laptop gesehen hab, wenn sie mal hier zu Besuch war, wirkte sie nicht anziehend auf mich. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27530
Was man alles über die IP-Adresse erfährt...erschreckend! zunge.gif
Echelon rulz! ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27529
Davon hätte ich wirklich noch nie was mitbekommen. Oo
Deswegen schießen halt so viele Leute bei der Baumblüte in Werder, beim Herrentag oder beim Oktoberfest über die Stränge, obwohl sie sich in normalen Wochen nie ins Koma saufen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du eigentlich schon Bambee? biggrin.gif
Ich hab das englische Original vor einer ganzen Weile mal gesehen. kratz.gif Die Synchro von Klopfer gefällt mir aber nicht. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27508

Ordentlichen Lohn gibt es nur für ordentliche Arbeit - also im Schweiße deines Angesichtes etwas materielles erschaffen und nicht nur unmotiviert irgendwelche Buchstaben aneinanderreihen, die dann durch Zufall einen Sinn ergeben könnten. zunge.gif
Wer Ironie findet, der darf ihr schöne Grüße von mir schicken.
Die tausend Affen an den Schreibmaschinen wollen doch auch was essen! schnueff.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27514
Im Land der Schnitzel und Skiern.

Wird auch verwendet wenn jemand ein Kind gezeugt hat...
Auf eine verrückte Art und Weise kann ich das eher nachvollziehen als den gleichen Ausdruck fürs Verlieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27425
das hat eindeutig geholfen biggrin.gif vielen dank! jetzt musst du mir(und allen anderen natürlich auch) nur noch viel glück für mathe und powi morgen und nächsten mittwoch wünschen wink.gif
Mach ich doch glatt. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27499

Wieso hat der TP mehr Platz wenn er später gegründet wurde? o__o Nich eher andersrum?
Nein, der Tierpark wurde dann gleich bei der Planung größer angelegt, es war ja auch viel Platz drum herum. (Inzwischen auch nicht mehr, weil Berlin ja auch gewachsen ist.)
Als der Zoo gegründet wurde, konnte man noch nicht ahnen, dass da mal so viele Tiere drin sein würden und man die nicht einfach in enge Käfige sperren kann, da war der Gedanke an artgerechte Haltung noch nicht so ausgeprägt. Das war bei der Gründung des Tierparks über hundert Jahre später dann anders. (Außerdem wollte man den Zoo übertrumpfen, da kam die Rivalität zwischen Ost- und Westberlin in der geteilten Stadt zum Vorschein.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27514
Nein, Österreich. Also, in Wien zumindest, ich will da jetzt nicht für alle Bundesländer sprechen. Oo
kratz.gif Okay. Da müssten sich wohl noch andere Österreicher melden und dazu was sagen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27512
Ich hab nicht gesagt/gemeint, dass das niemand versteht, sondern dass es für keinen Araber die Muttersprache ist, sondern die das eben auch wie eine Fremdsprache lernen müssen.
Man stelle sich mal vor, die Christen müssten Hebräisch und Griechisch lernen, um ihre heilige Schrift zu lesen. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27507
Woher weißt du, dass der Fragensteller eine aufgeklärte, gebildete Frau ist? Oo
Von der IP-Adresse her ist es das Mädchen, was unglücklich in einen Araber verliebt ist, und sie muss gebildet und aufgeklärt sein, weil sie sonst nicht auf Klopfers Web wäre. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27503
Natürlich, aber kann man sowas in der Art nicht über jeden Feiertag sagen?
"Weihnachten ist doch nur wieder ein blöder Anlass, um sich voll zu fressen." - "Geburtstag ist doch nur wieder ein blöder Anlass, um Geschenke zu bekommen." usw.
Und eine Bekannte von mir die keinen Alkohol trinkt feiert auch gerne den St. Patrick's Day. Geht eben immer auch um die Atmosphäre und das drumherum, sonst könnte man sich ja auch einfach so besaufen.
Nee, eben nicht. Die meisten Leute brauchen immer einen Anlass, um sich kollektiv zu besaufen, damit das gesellschaftlich akzeptabel bleibt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27462
Ei klar ;-)
zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27449
Dafür hab ich in fast 3 Jahren Anfängerkurs Französisch nichts gelernt. biggrin.gif
Gut, eigentlich schon, aber der Kurs wurde irgendwann immer kleiner und unser Lehrer hat irgendwann gemeint: ''Also Leute, ich merke, dass ihr keine richtige Motivation und andere Prioritäten habt. Gut, ihr müsste als Anfängerkurs eh keine Abschlussprüfung machen, also geb ich euch einfach ein paar Basics mit, mach viele Sprachübungen mit euch, damit ihr einen Eindruck der Sprache habt und wer mehr will als 3 Jahre Anfängerkurs, wird so oder so nach der Schule entsprechende Kurse besuchen.''
Ich liebe den Kerl. ^^

Wovon bist du denn ausgegangen bzw. was war denn dein Verständnis davon, worum es in dem Buch ging? doofguck.gif
Ich dachte, in dem Buch geht's um staatliche Zensur.
Bradbury selbst hat dann später erklärt, dass es in Wirklichkeit darum geht, dass das Lesen von Büchern zugunsten des Fernsehens immer mehr zurückgedrängt wird. Es war also eher eine Medienkritik als eine Kritik an staatlicher Unterdrückung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27498

und selbst wenn ers versucht wird er an der querschnittslähmung und dem asthma scheitern.
Eben deswegen ja. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Müsste es nicht "Petri-Heil" und "Weidmanns-Heil" heißen? Ich sehe es überall nur ohne Bindestriche. "Heil Petri" würde ich verstehen. Aber "Petri-Heil" ist doch eine Zusammensetzung. Es ist doch das Heil gemeint.
Wieso? Es ist ja auch "Omas Nudeltopf" und nicht "Omas-Nudeltopf". wink.gif
Es ist eben das Heil des Waidmanns bzw. das Heil von Petrus (der Fischer war), also ein Genitiv.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27476

... trotzdem. Du warst so schon oft genug böse.^^

Hubbiflubbi^^
Aber ich verlange nicht nach Vergebung. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27475

Vielleicht war das sein Ziel. Du solltest dein Sparschwein überprüfen. <.<

Hubbiflubbi^^
Ich hab gar keins mehr. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27474

Ich werde für dich tun was ich kann. zufrieden.gif biggrin.gif

Hubbiflubbi^^
Danke. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27472
Hmm... Haben wir nicht im Angebot. Aber... nein, das ist zu grausam. <.<
Wobei ich schon ewig rede, dass die das lassen sollen. sad.gif

Hubbiflubbi^^
Könnte man da nicht tauschen? Also Hasenfleisch gegen Kinderfleisch? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27471

Ja, habe ich.^^ Naja, es war nicht meine Idee, aber er soll mir Glück bringen.^^ (n Versuch ist es wert.)^^

Hubbiflubbi^^
Wie gut, dass man dir keinen Tumor entfernt hat. *würg*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
klopferli, was tut man bloß gegen liebeskummer?
bzw., warum ist liebe so kompliziert? ich bin im moment total verliebt - nur kennen wir uns schon seit 3 jahren und schaffen es irgendwie nicht so ganz von der "nur-gute-freunde-schiene" runter -.-
das blöde ist, dass er sich scheinbar auch nicht sicher ist, ob er das wirklich will....immer, wenn wir uns getroffen haben und eig ne voll schöne zeit zusammen hatten, geht er danach erst mal wieder auf abstand. langsam weiß ich echt nicht mehr, was ich machen soll... sad.gif
Ich denke, wenn's dich so fertig macht, solltest du den Kontakt lieber abbrechen, bis er sich sicher ist. Ansonsten macht es dich nur kaputt, und wenn du ihn nicht ständig siehst, sorgt der Abstand auch dafür, dass du leichter mit dem Liebeskummer fertig wirst. Es dauert Zeit, und da sollten nicht dauernd Wunden neu aufgerissen werden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://xkcd.com/540/

das letzte für heute ö.ö
Randall macht sich darüber lustig, dass die Amis den "Fortschritt" beim Befummeln mit Baseballmetaphern beschreiben. "First Base" ist Kuss, "Second Base" Fummeln unter der Kleidung usw.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
so, dass jetzt hier net deine fragen zugemüllt werden sammel ich einfach alles, was ich net verstehe^^

http://xkcd.com/559/
http://xkcd.com/555/
http://xkcd.com/552/
http://xkcd.com/547/
http://xkcd.com/545/
http://xkcd.com/542/
http://xkcd.com/541/

sry, dass es so viel ist, aber ich habs gefühl, die sind wirklich witzig, wenn ich sie denn verstehn würde^^ also erklär sie mir, biddebidde^^
http://xkcd.com/541/:
Der Zeichner ist da halt auf einer Konferenz von Fachleuten und belästigt sie dann mit der Frage, wie man Smilies in Klammern schreiben soll. Und dafür wird er dann halt (wie von vielen anderen Konferenzen) ausgeschlossen.

http://xkcd.com/542/
Das basiert auf dem doofen Streich, dass man jemanden dazu bringt, irgendwohin zu gucken, und ihn dann deswegen auslacht. Der Typ, der da kommt, glaubt, den Streich durchschaut zu haben, und schaut deswegen nicht nach oben, und sieht deswegen die Blutflecken nicht.

http://xkcd.com/545/
Wikipedia möchte gerne in ihren Artikeln neutral sein. Und das geht halt nicht, wenn man eine Handlung für oder gegen etwas von der Wortzahl des Wikipedia-Artikel zum Thema abhängig macht.

http://xkcd.com/547/
Es gibt eine Wikipedia in Simple English, da werden Dinge (wie z.B. der LHC) in einfachen Worten erklärt, sodass es auch Kinder oder Englischanfänger verstehen können. Und der Charakter im Strip redet mit seinen Expertenkollegen jetzt halt auch so.

http://xkcd.com/552/
Viele Leute denken bei Statistiken immer, dass wenn zwischen A und B ein Zusammenhang erkennbar ist, A auch der Grund von B ist. (Deswegen wird immer gerne so aufgeblasen, dass School Shootings von Jugendlichen durchgeführt werden, die Computerspiele spielen, weil viele daraus ableiten, dass die Computerspiele der Grund für die Schießereien wären.) Das stimmt aber nicht. Der Charakter im Strip hat also Statistik-Unterricht genommen und glaubt nicht mehr, dass ein Zusammenhang auch unbedingt bedeutet, dass A der Grund für B ist. Daher ist er aber auch nicht sicher, dass die Tatsache, dass er den Unterricht belegt hat, der Grund dafür ist, dass er nicht mehr daran glaubt, dass A der Grund für B sein muss.

http://xkcd.com/555/
Es gibt im amerikanischen Raum dieses Horrorgerücht, dass ein Gespenst aus dem Spiegel kommt, wenn man sich davor stellt und dreimal "Bloody Mary" sagt. Im Strip wird halt ausprobiert, was passiert, wenn man Spiegel gegenüber stellt. (Da die Spiegel sich gegenseitig unendlich spiegeln, kommen also unendlich viele Marys aus den beiden Spiegeln.)

http://xkcd.com/559/
Pun = Wortspiel. Ist eigentlich selbsterklärend, oder?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27488
Das ist tatsächlich so: Das "klassische" Hocharabisch ist nur als Schriftsprache, etwa im Koran, in Verwendung; die Dialekte weichen sehr voneinander ab. Ähnlich ist es ja auch im Hebräischen: Das Bibelhebräische ist eigentlich eine tote Sprache, sie ist vom modernen Ivrith sehr weit entfernt (und ihre heutige Hauptquelle, das AT, ist ja auch ein klein wenig älter als der Koran).
Klein wenig ist gut. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://xkcd.com/564/

erklör bitte biggrin.gif^^
Was soll ich da erklären? Die Wissenschaftler erklären ihrem Kollegen, dass er sich lieber bewaffnen soll.
Kennst du Half-Life? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27497
wo gibts den ausdruck denn? urx.gif
aber nicht in der schweiz, oder? hab ich nämlich noch nie gehört.
doofguck.gif Also dann möchte ich wissen, WO es den Ausdruck gibt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27488
aber klar, wenn man ne sprache lernen will, die so viele menschen sprechen, muss man irgendwo nen kompromiss machen, und dann kann nicht jeder alle dialekte sprechen. aber sagen wirs mal so: für die meisten araber mit normaler schulbildung ist das hocharabisch etwa so wie für zürcher das hochdeutsch, und je nach land, wie für die walliser das hochdeutsch (dieser "schweizer" dialekt ist schon noch ein wenig spezieller biggrin.gif). WIR sprechen privat auch nicht schriftdeutsch.
Dafür seid ihr ja berühmt, dass es bei euch zwischen eurem Dialekt und dem Standard keine Zwischenstufe gibt. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27488
nee, also das stimmt ja mal nicht. klar, es gibt bestimmt sehr arme leute da, die die schule noch nicht lange von innen gesehen haben, und die darum auch kein hocharabisch sprechen. aber ich kenn ziemlich viele araber, und die sprechen alle hocharabisch. und das sind jetzt nicht nur irgendwelche uni-heinis, sondern in ihrer heimat normal ausgebildete menschen. was allerdings stimmt, ist, dass vor allem in ägypten die leute nicht sehr gut hocharabisch sprechen, aber auch da kann man nicht sagen, dass NIEMAND das versteht.
Kann ich nicht beurteilen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27452

freizeitprogramme für die kinder? find ich, naja, doof.
ich war selber früher in soner schule, wo man bis 7 uhr fast schule hat jeden tag, mit viel sport, etc, freizeitprogramm halt. aber mensch, es gibt doch (bei uns zumindest) genug vereine, in denen man als kind sinnvoll seine zeit verbringen kann, wenn man niemanden zum spielen hat biggrin.gif
und ich hab früher als kind jede freie minute mit meiner schwester draussen gespielt, da war ich froh, als ich endlich mal die schule wechseln konnte, und wieder mehr zeit dafür hatte.
Vereine kosten Geld. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27449
mein gott, sind das interessante themen, ich glaub, ich mach meine matura bzw. abitur in deutschland fertig, wenn ihr da so geiles zeugs behandelt victory.gif
das ist ja echt verdammt spannend! ich will auch angsthasi.gif
Da müsstest du wohl auf genau die gleiche Schule gehen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27442
he, du kannst nicht darüber urteilen, was andere wollen!
ICH will dich so sehen! zufrieden.gif
^^; Ich lasse dir lieber die Illusion.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27430
im zweistelligen Cent-Bereich? biggrin.gif
Ich hab schon erwähnt, dass ich nicht doof bin, oder?
(Warum gönnt mir keiner einen ordentlichen Lohn?)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27444
ich lern hocharabisch, das können dann alle halbwegs gebildeten menschen im ganzen arabischen raum biggrin.gif
später will ich dann mal da wohnen, und dann versuch ich natürlich gewisse dialekte zu lernen (bzw. verstehen), aber als grundlage bringts nur hocharabisch, ausser man hat nur ein land, in welchem man sich aufhalten und unterhalten will, z.b ägypten, dann brauchts nicht unbedingt hocharabisch.
aber am coolsten ist eh die schrift zufrieden.gif
Du willst im arabischen Raum wohnen? huh.gif Ähm ... nimm mir das jetzt bitte nicht übel, aber DAS würde ich mir an deiner Stelle wirklich fünfzig Mal überlegen ... Für aufgeklärte, gebildete Frauen ist das der falsche Ort.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27437
hm, davon hab ich also in der abstimmung nichts gehört, die leute haben vor allem deswegen nein gestimmt, weil sie "ihre" renten nicht kürzen wollten, genau die hintergründe kennen und verstehen die meisten menschen eh nicht. aber dass die 2.säule an den staat geht, wenn man dass nicht explizit erwähnt, kann ja wohl kein grosses problem sein. dann nimmt man sich eben mal nen tag zeit und ERWÄHNT DAS EXPLIZIT. und ganz ehrlich, wenn jemand stirbt, und er hinterlässt schulden, nimmt auch niemand das erbe an, und der liebe staat muss ran. also ist es jetzt nicht sooo schlimm, wenn der staat auch mal was gutes "vererbt" kriegt.
und dass noch keine kasse kurz vorm bankrott ist, liegt wohl daran, dass sie ziemlich viele schulden anhäufen dürfen. das heisst aber nicht, dass es ihnen gut geht, nur weil alle noch leben. die schulden werden uns in zukunft noch beschäftigen, das ist schade, denn wir hatten bis jetzt in europa eigentlich das vorsorgesystem, das noch am wenigsten kaputt war (von den schulden gesehen)
und klar werden wir davon nicht untergehen als staat, aber es ist trotzdem egoistisch, unbedingt keine tieferen renten haben zu wollen, koste es (die menschen in der zukunft), was es wolle.
"und nach mir die sintflut!"
Die Rentnerlobby wird ja leider überall stärker, und die Leute haben sehr oft ausgeprägten Altersstarrsinn. In Deutschland ist das Problem ja noch weitaus größer.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27455
*1-euro-münze hin werf*
und jetzt mach dich nackig
Für einen Euro? Du musst bei Stripperinnen echt beliebt sein. tozey.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27487 Wirklich?
Positiv.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wiese feiern soviele Leute den St. Patricks-Day? Ist mir in den Jahren vorher noch NIE so aufgefallen, und plötzlich reden alle davon...was bringt (zB) jemanden, der dauernd damit angibt Schweizer zu sein, den St.Patricks-Day zu feiern? Ist das nur wieder ein dummer Anlass zum saufen, so wie Himmelfahrt ("Herrentag" -.-)?
Ja, genau dafür ist der da.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27492
Das mit den Österreicherwitzen stimmt, da gibt es tausende, welche die Österreicher leicht dümmlich darstellen.
Zum Beispiel: "Geht ein Österreicher..." ach ne, sich lass es sein ^^
Aber in wirklichkeit haben wir überhaupt keine Ablehnung gegen die Össis, ausser wenn Sie unserem Simon Ammann Olympia-Beschiss anhängen wollen...
Puh, Sport. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27464
Ja, aber er kann das gelesene dann nicht verarbeiten...
Dann macht es auch nicht viel aus, oder? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27432
Aber es waren doch 2 unterschiedliche Staaten die zusammengeführt wurden, wenn die Tibeter gegen Einheit sind sagen alle los, unterstützt die Tibeter, und hier ist das gut? Zumal ja auch die Mentalität in den Ländern sich in den 40 Jahren komplett unterschiedlich entwickelt hat, es ist ja immerhin kein Märchen dass Ossis und Wessis zT aneinander vorbeireden - allein was mein Freund und ich an Konflikten haben weil wir uns manchmal einfach nicht verstehen. Meinst du wirklich es hat einen Sinn so sehr verschiedene Völker zu einer Einheit zu zwingen? ohmy.gif
Mit Tibet kannst du das nicht vergleichen, Tibet existierte über Jahrhunderte, und die Tibeter sind tatsächlich ein anderes Volk als Han-Chinesen.
Du könntest es eher mit Taiwan vergleichen.
Die DDR existierte gerade mal 40 Jahre. Wir sind keine unterschiedlichen Völker deswegen geworden. Unsere Großeltern lebten ja auch noch in einem nicht geteilten Deutschland. Nach unseren Stämmen fragen wir schon seit dem Hochmittelalter nicht mehr ernsthaft, also wer kommt auf die Idee, dass wir verschiedene Völker wären? Traditionell ist es eher so, dass Norddeutschland und Süddeutschland mehr Unterschiede in der Mentalität haben, und ich würde behaupten, dass das heute immer noch so ist. Natürlich gibt's ein paar Mentalitätsunterschiede - aber machen die ein anderes Volk aus uns? Ich denke, das ist nicht anders als bei Leuten aus Westdeutschland, die in jeweils anderen Umständen aufgewachsen sind. Wenn der eine vom Land kommt und bis zum 25. Lebensjahr nie eine große Stadt gesehen hat und sich mit einem Menschen zankt, der als Sohn eines Industriellen jedes Jahr ins Ausland verreist ist, ein renommiertes Internat besucht hat und regelmäßig in 3-Sterne-Restaurants futtert, würde man auch nicht sagen, dass die zu unterschiedlichen Völkern gehören, nur weil sie unterschiedliche Erfahrungen gemacht haben und sich dementsprechend anders entwickelt haben. Ost- und Westdeutsche sind nicht mal ein Zehntel so verschieden, wie manche glauben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27480
Also in Berlin:
Zoo - Viele Käfige
Tierpark - groooooßer Park mit vielen Freigehegen, ungefährliche Tiere laufen frei rum, etc etc etc
Das hat eher damit zu tun, dass der Tierpark später gegründet wurde und deswegen mehr Platz hat. Im Zoo gibt's aber auch viele Freigehege. Einen konzeptionellen Unterschied gibt's eigentlich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27466
hart&grausam. biggrin.gif
Er würde für mich schließlich auch keinen Marathon laufen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27486
Gibt's den Ausdruck in Deutschland nicht? Oo
Heißt soviel wie: Ich habe ihn verloren/vergessen.
Zumindest nicht in der Bedeutung. kratz.gif Wieder was gelernt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27472
Klopfer, das war jetzt echt daneben.
Nur weil ich kleine Häschen esse, heißt das nicht, dass ich dann auch gleich kleine Judenkinder essen würde.
Ich würde generell Kinder essen, ganz unabhängig von der Religion. Bin schließlich kein Antisemit.
Also würdest du doch auch kleine Judenkinder essen. kratz.gif Oder hast du etwa was gegen Juden? Sind sie dir etwa nicht schmackhaft genug? ò_ó
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27470
Warte mal: Wolltest du nicht Monarch werden? Oo
Aber doch nicht wegen der Repräsentation. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27456
Ich find den Schreibstil gut, könnt etwas ausführlicher sein und dem Leser mehr Informationen mitgeben, aber sehr schön zu lesen. Hab das Blog gebookmarked smile.gif
smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27466
Unter welchen Bedingungen würdest du gratis arbeiten?
Eigentlich nur für gute Freunde. kratz.gif Oder wenn es für einen ganz ganz ganz wichtigen guten Zweck ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27464
Angeblich ist Österreich in der Schweiz ja verhasst, und es sollen viele Österreicher-Witze in der Schweiz kursieren. Oo
Echt? huh.gif Komisch, dann müssten Österreicher doch heilfroh sein, dass LmD im Gegenzug so über die Schweizer herzieht. Und trotzdem hat KW mehr Besucher aus der Schweiz als aus Österreich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#27460
Meh, also, ich wäre ja sehr gerne als Kind dazu gezwungen worden, Gitarre zu lernen.
Jetzt besitze ich nämlich wirklich nicht mehr die Willenskraft dazu. schnueff.gif
Aber damals wolltest du das nicht?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren