Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41079 Fragen gestellt, davon sind 81 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#24253
Dreist einem Webseitenbetreiber zu sagen, er solle aufhören etwas zu sagen/wiederholen.

Junge, wenn's dir net passt was der Klopfer von sich gibt, dann solltest du vielleicht lieber auf bild.de dein Glück versuchen.
Denen wirste zwar auch nicht zustimmen, will aber mal sehen, wie du denen sagst, dass se aufhörn sollen so nen Blödsinn zu labern. ;-)
Die BILD reagiert darauf bestimmt mit einem Eintrag in der "Verlierer des Tages"-Kategorie. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24371

Ich hab den Fehler gemacht und bin drauf gegangen xD wenn es also deine Startseite ist, dann sehe ich akute gefahr für eine gesunde sexuelle Entwicklung... aber nunja vllt. fragen wir durchblick.ch o.O?
Können ja nur Schweizer machen. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24371 Ist es deine Startseite?
Nein. Ehrlich gesagt, ist meine Startseite Animestreet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du nen Job? Also so nen richtigen?
Was zählt für dich als "richtiger Job"? Es gibt Dinge, die ich regelmäßig für andere mache und für die ich dann Geld bekomme. Ich sehe das als richtigen Job an. Für andere besteht ein richtiger Job unbedingt darin, irgendwo angestellt zu sein, täglich hinzufahren und acht oder mehr Stunden dort beschäftigt zu tun (oder es zu sein). Sowas hab ich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24359
Wen würde es schon interessieren, jemand anderen lästern zu hören.
Wenn es mal soweit sein sollte, ist das Archiv groß genug, wenn jemand bedarf hat.
Hoffe ich doch mal. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24362
Bei den Römern waren Christen Tierfutter im Kolosseum, keine große Nummer.
Erst nach Konstantin, der entgegen landläufiger Meinung selbst kein Christ war, konnten sie ihr Haupt erheben. Und mittels gefälschter Urkunden sich auch gleich mal bereichern.
Die römische Geschichte endet ja nicht mit Konstantin.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24381
Otaku = Bernd?
Eher nicht. Bernd beschäftigt sich dafür zu sehr mit der Außenwelt. (Zwar nur als Troll, aber trotzdem...)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24331
Ganz ehrlich, der is aber auch besser als du, noch bissiger biggrin.gif
Siehste, ich hab noch Steigerungspotenzial. (Bissigkeit ist in Deutschland aber auch schwer, da wird einem so schnell alles übel genommen.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum sehen Klamotten auf Modenschauen immer so pottenhässlich aus?!
Modedesigner kloppen da in jede Klamotte jede Idee rein, die sie gerade für die Saison haben, sparen dabei am Stoff und ziehen das Resultat dann Mädels an, die keine Kurven haben, weswegen die Kleidung dann auch noch unmotiviert gerade nach unten schlabbert. Das kann gar nicht gut aussehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24333

haha XD das is aus "how i met your mother". gib mal bei youtube "how i met your mother bro code" ein.
Nett, ich hab gegrinst. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24338
Danke, der Lacher des Tages! biggrin.gif
Es gibt doch den Satz: Dieser Satz kein Verb.
Wie würde das den fürs Subjekt aussehen?
Hat kein Subjekt. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24327 Du könntest ja einen freiwilligen Cookie machen, den man halt seperat laden kann. Wär das nicht möglich? Oder zu viel Arbeit? (Hab keine Ahnung von Programmieren ^^' )
Gruß,
Xevailo
Hm, wäre wohl möglich, wenn man das beim Stellen von Fragen als Auswahlmöglichkeit angibt... Aber das würde das System komplizierter machen, und das möchte ich momentan eigentlich vermeiden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24326
Guten Abend!

Duftnote der Kerze war Karamell xD

Aber sonst hab ich mich vom ersten Moment an gut mit ihr verstanden und richtig Spass gehabt...
Ich sag daher mal: es funkt oder funkt nicht...
Dass es letzenendes nichts dauerhaftes wurde, liegt an ihrem Studium, dass dich einiges an Zeit verschlingt.

Auf jeden Fall im Freundeskreis die Augen offenhalten, so gehts noch am besten. Und wenn die ersten Kontakte nur über Facebook laufen xD
Bäh, Facebook...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24382
Passiert auch nur, wenn man mich ärgert.

oder ich gerade langeweile habe. Witzig isses,wenn man in einer stillen aula sitzt,, und denMenschen neben sich piekst, undder dann kreischend aufhopst ^^
Wie gemein. ;__;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24380
Ich persönlich empfinde es nicht als nachteil, andere Leute pieken zu können. Vor allem, wenn die Kitzlig sind. Ich bins nämlich nicht victory.gif
Wie gemein! ohmy.gif angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
warum magst du die Bezeichnung Otaku eigentlich nicht?
So wie ich das mitgekriegt hab, hat sie in Japan ihre rein negative Bedeutung verloren...
Das stimmt so nicht, im Allgemeinen gelten Otakus immer noch als seltsam und merkwürdig, nur in gewissen Kreisen ist das akzeptiert.
Und ich mag den Begriff nicht, weil er einfach nicht hinhaut. Otakus sind Menschen, die sich so sehr auf ihr Hobby konzentrieren, dass sie ihr Umfeld vergessen und vernachlässigen. Das passt auf die meisten Manga- und Animefans nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24378
ja. So könntest du das natürlich interpretieren.
Und was machst du dann, um diesen Nachteil zu kompensieren? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Neben welcher Darstellerin würdest du lieber aufwachen, Cameron oder 13?
13. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24374
gna. das nehm ich mal als persönliche beleidigung.

Ich piek nicht nur im Bett. (vor allem hätte ich da momentan niemanden, den ich pieken könnte)
-Krümlmoon
Also piekst du auch noch woanders? ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24373

hmk...normalerweise traut man so einen schwachsinn doch nur amis zu...
Tja, die Briten haben so manche Macken entwickelt (Nanny State), bei denen selbst die Amis fassungslos sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24366

und sex biggrin.gif
Zähle ich mal zur Lust. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24356

unterkühlung lebensnotwendiger weichteile ö.ö
Also ich mag die Weichteile sowieso rasiert am liebsten. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24366
Wie das Plakat in meinem Zimmer aussagt: Liebe ist...gemeinsam zu krümeln.

^^ Hat meine Mutter mal über die Valentinszeit in ner Bäckerei gefunden und sich danach für mich geben lassen. Fand ich voll spß ^^
Das piekt doch im Bett. ohmy.gif (Außer wenn man draufpinkelt... unsure.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24357

nö, aber ich will mich nur versichern, dass ich das richtig hab? wurde ein ami wirklich festgenommen und verurteilt, weil er ne waffe gefunden und im polizeipräsidium abgeliefert hat?
Kein Ami, das passierte bei den Briten. Aber sonst stimmt's in etwa.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24304 na das ist ja gerade mein problem.
ich hasse hoffnung
O_o Okay. Sie hasst dich und wird dich nie lieben, so.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24343
ich glaub das war nur n trick um dich auf die seite zu locken
Und wenn das sowieso meine Startseite wäre? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24355
Schlimmer als die Namensumstellung selbst war dann eher die Kommunikation nach den Umstellungen. Manche nehmen die alten Kürzel, manche die neuen, ich hasse es so wie so, wenn man nur in Abkürzungen spricht (im Kampf, okay, aber doch sonst bitte nicht)... ein einziger Albtraum, auch, wenn ich nie mehr als 1-2 Monate am Stück gespielt habe und das auch nur 2-3 mal.
Diesen Abkürzungsjargon finde ich auch entsetzlich, ich hab den immer vermieden, als ich noch gespielt hab.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24345
Jah, irgendwo schon
#24353
ARG, der war flach* *kicher*
Solange es dich zum Kichern bringt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Meinst du, du könntest so einen Text auch über die DDR schreiben?
Im Prinzip ja, aber wenn jemand, der die DDR selbst erlebt hat, so einen Text schreibt, dann wird das grundsätzlich wieder als Ostalgie wahrgenommen. Also lasse ich das lieber.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24313
Heißt das nicht sowieso "Leck mich IM Arsch"? (So steht's bei Goethes Götz von Berlichingen drin) Ich dachte immer daher käme die Redensart... kann auch noch älter sein, aber müsste doch trotzdem IM heißen, oder?
Die meisten, die diese Redewendung benutzen, wissen ja nichts vom Götz von Berlichingen, sondern wollen damit einfach nur ihren Unmut ausdrücken, und da ist es ziemlich egal, ob nun "im" oder "am" gesagt wird. "im" mag kulinarisch noch fordernder sein, aber fordert auch größere Toleranz des Gesäßbesitzers. ^^
Außerdem ist Goethe auch nicht der Erfinder des Spruches (der historische Götz selbst schrieb in seinen eigenen Lebensbeschreibungen auch davon, dass ihn mal wer hinten lecken könne); soweit ich gehört hab, gab es zu der Zeit schon beide Varianten. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Glaubst du eigentlich zu wissen, was Liebe ist? Wäre nett, wenn du's, falls es so ist, auch gleich ausführen könntest.
Dazu gab's doch diese kleinen Karikaturen mit den minderjährigen Engelchen, ne? biggrin.gif
Liebe ist ein Gefühl, und Gefühle kann man eigentlich nie so richtig beschreiben... doofguck.gif Zur Liebe gehört Sehnsucht, Verklärung, Lust... und wenn man Zeit miteinander verbringt, auch Zufriedenheit und Geborgenheit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
*Grrr* nun hab ich es doch endlich mal geschafft mir den Koalitionsvertrag CDU/FDP durchzulesen. Ich hab ihn zu meiner Freude nicht ausgedruckt, ansonsten hätte ich das Ding zerrissen, bei meinem TFT lasse ich das lieber biggrin.gif
Man kann ja von der CDU halten was man möchte, aber dämlich sind sie nicht. Schwammiger und nichtssagender kann man einen Vertrag nicht aufsetzen. "So wir haben der FDP zwar etwas versprochen, aber wenn wir den Vertrag wörtlich interpretieren, dann seid ihr alle gefickt und die CDU kann machen was sie will!" Leider sagt das auch einiges über die FDP aus, nicht einmal einmal ein Orang Utan mit Hang zum Drogenkonsum hätte dieses Ding unterschrieben.
Nun habe ich folgende Idee: smile.gif wir organisieren mit Hilfder der Klopfer-Army einen Wahlboykott 2013 smile.gif Eine Mindestwahlbeteiligung gibt es ja in DE nicht, aber was würde passieren wenn niemand hingeht? Würde die aktuelle Regierung dann bestehen bleiben? Das wäre ja ein Schuss ins Knie und unser Wahlboykott quasi für'n Arsch. Irgendwie deprimiert mich das, geht man wählen kommt so ein Unsinn wie jetzt herraus, geht man nicht wählen ändert sich auch nichts. Wer hat eigentlich die parlamentarische Demokratie erfunden? *schnüff*
BTW: Schäuble als Finanzminister? Da kommen wir noch alle unter die Räder.
Solche Verträge sind meistens deswegen so schwammig, weil man sich konkret eben doch nicht einigen kann, aber das in der Öffentlichkeit nicht zugeben will. Deswegen wird vieles in den Koalitionsverträgen dann doch nicht gemacht.

Bei einem Wahlboykott würden nie alle mitmachen, und gerade die, die wählen gehen, wählen eher konservativ. Würde also nichts verbessern. :/

Und die parlamentarische Demokratie wurde erfunden, weil man dem gemeinen Volk nichts zutraute und der Meinung war, dass nur eine bestimmte Elite die wichtigen Entscheidungen treffen könnte. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24341
gibts mnchmal bei Nanu Nana, ansonsten im Bahnhof Wittenau oder im Otaku Store Neumannplatz.
Okay, danke.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo Klopfer.
Oder Christian?
Oder Chris?

Ach verdammt, jetzt hab ich vergessen wieso ich schreibe ...
Warte. Ich schreibe?

Kennst du es wenn man ganz plötzlich vergisst was man eben gemacht hat und/oder machen wollte?
Und das ständig? Aber es ist keine Demenz!

Oder doch .. ?
Wie war die Frage? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24253
Unsere kulturellen Wurzeln liegen z.T. bei den alten Römern (keine Christen)
Die angeblichen christlichen Werte sind in Wirklichkeit durch Aufklärung und Humanismus formuliert worden.
Von den Römern bis zur Aufklärung war die Kirche aber ne große Nummer. Nicht umsonst schickte man im Mittelalter in jedes slawische Nest erst einen Missionar.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24281
Da die besten Filme ja schon gedreht sind, und zwar nicht in HD, bringt es also nicht viel.
Wenn die auf normalem Film gedreht wurden, kann man die Filmrollen neu einscannen und so in HD veröffentlichen. Deswegen ist z.B. auch die Raumschiff-Enterprise-HD-Version möglich gewesen. Die normalen Szenen mit den Schauspielern waren auf Film vorhanden, und man musste nur die Spezialeffekte in HD nachbilden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24344
Apple ist nicht scheiße, sondern überteuert. Und zwar bei jedem ihrer Produkte.
Zum Glück scheinen die ja in der Gunst langsam doch abzusinken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24351
Doch, hast du!
Keinen, dem ich die Seite zur Weiterführung übergeben würde. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24353
Gasmaske..^^
und zum Zweiten: Hatten wir lange nicht mehr.
Aber mit Gasmaske kann man den Damen doch gar nicht mehr übers Gesicht lecken. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24347

worum gehts da?
O_o Zu faul zum Lesen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24334

den hamster oder DEN HAMSTER(bären?)?
Ich meine einen normalen Goldhamster. Was sollte das auch sonst für eine Strafe sein? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24328

was empfinden sie?
Es ist eher das, was sie nicht empfinden. Ein englischer Muttersprachler findet es leicht amüsant, wenn er einen Zwerg namens "Bryllia Ironbrand" sieht. Ein Deutscher (selbst wenn er weiß, was "Ironbrand" heißt) findet den Namen automatisch irgendwie cooler als "Bryllia Eisenmal", obwohl der Name gar nicht cool wirken soll.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich find's großartig, wie meine lieben Kollegen an der Uni Wien ihren Protest darstellen. Konstruktive Diskusionen? Vor oder nach den Unmengen an Bier, deren Behältnisse dann irgendwo hingeschmissen werden.
Die Gründe mögen ja richtig sein, aber die Lustigen dort gammeln nur herum und fühlen sich mutig :-/
Dürfte wohl leider nicht selten sein, dass sich bei solchen Gelegenheiten diejenigen besonders "engagieren", die das als willkommenen Vorwand nehmen, sich gehen zu lassen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
zu #24291
Man kann alles, wenn man nur will biggrin.gif

zu #24306
Zum Glück weißt du nichts von der Kamera in deiner Kloschüssel zufrieden.gif
Man kann nicht alles, wenn man nur will. ohmy.gif Nicht wenn die Mädchen Reizgas bei sich haben. unsure.gif

Eine Kamera in meinem Lokus? Ist ja beschissen. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24303
Also ich (m) lass mich nie mit Sexentzug bestrafen. Hat man ein mal versucht, ich hab ihr gesagt: Eine Woche Sexentzug, ok, machen wir 2 draus, und in den kein Sex, und kein kuscheln. Sry, aber solche Strafen haben inner Bez nix zu suchen! Wer sich so bestrafen lässt, ist selbst schuld! Meine jetztige hat es nie versucht, und wird es hoffentlich auch nie!
Kaum eine Frau ist wohl so blöd, es offen zu sagen, dass sie in den Sexstreik tritt. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24310
Als Informatiker müssen die Dinge wie VERERBUNG was sagen, oder?!?
Als Erbrechtler aber auch^^
Ich hab allerdings keinen Erben. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist es nicht wunderbar, wenn sich Japaner um die deutsche Geschichte bemühen? ^^
Ja. Hetalia ist richtig gut darin. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Moin moin smile.gif
Was hälst Du eigentlich davon das Marvel von Disney gekauft wurde? Muss man da Angst um künftige Comics und Comicverfilmungen haben?
Marvel hat zwar mit seinen Comics nicht immer den größten Wurf gelandet, aber ein paar Klassiker sind ja nunmal dabei smile.gif
Schöne Grüße aus Meck-Pomm^^
In die Zukunft blicken kann ich auch nicht, aber Disney wird Marvel sicher nicht gekauft haben, um alles voller Donald Ducks zu stopfen. Die werden die Marvel-Figuren schon pflegen, um ihren Wert zu erhalten. Gerade durch diesen Trend von Comicverfilmungen dürfte das Interesse von Disney angestachelt worden sein. Die werden sich also hüten, Wolverine die Krallen zu stutzen.
Ich könnte mich aber auch irren. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du den Manga Vagabond?
Wenn ja, wie gefällt er dir?
Ich fand ihn so mittel. War einfach nicht so mein Geschmack.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du auch der Meinung das solche miesen Gestalten möglichst lange weg gesperrt werden müssen?
Aber klar!
Als ich das vor einigen Tagen las, dachte ich mir auch: "Okay. Normalerweise sind Richter dafür da, das Gesetz zu interpretieren. Wenn ein Gesetz keinen Spielraum hat, sind Richter überflüssig."
"Null-Toleranz-Politik" ist totaler Humbug, und diese Geschichte ist ein gutes Beispiel dafür.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren