Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41123 Fragen gestellt, davon ist 1 Frage noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#24355
Schlimmer als die Namensumstellung selbst war dann eher die Kommunikation nach den Umstellungen. Manche nehmen die alten Kürzel, manche die neuen, ich hasse es so wie so, wenn man nur in Abkürzungen spricht (im Kampf, okay, aber doch sonst bitte nicht)... ein einziger Albtraum, auch, wenn ich nie mehr als 1-2 Monate am Stück gespielt habe und das auch nur 2-3 mal.
Diesen Abkürzungsjargon finde ich auch entsetzlich, ich hab den immer vermieden, als ich noch gespielt hab.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24345
Jah, irgendwo schon
#24353
ARG, der war flach* *kicher*
Solange es dich zum Kichern bringt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Meinst du, du könntest so einen Text auch über die DDR schreiben?
Im Prinzip ja, aber wenn jemand, der die DDR selbst erlebt hat, so einen Text schreibt, dann wird das grundsätzlich wieder als Ostalgie wahrgenommen. Also lasse ich das lieber.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24313
Heißt das nicht sowieso "Leck mich IM Arsch"? (So steht's bei Goethes Götz von Berlichingen drin) Ich dachte immer daher käme die Redensart... kann auch noch älter sein, aber müsste doch trotzdem IM heißen, oder?
Die meisten, die diese Redewendung benutzen, wissen ja nichts vom Götz von Berlichingen, sondern wollen damit einfach nur ihren Unmut ausdrücken, und da ist es ziemlich egal, ob nun "im" oder "am" gesagt wird. "im" mag kulinarisch noch fordernder sein, aber fordert auch größere Toleranz des Gesäßbesitzers. ^^
Außerdem ist Goethe auch nicht der Erfinder des Spruches (der historische Götz selbst schrieb in seinen eigenen Lebensbeschreibungen auch davon, dass ihn mal wer hinten lecken könne); soweit ich gehört hab, gab es zu der Zeit schon beide Varianten. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Glaubst du eigentlich zu wissen, was Liebe ist? Wäre nett, wenn du's, falls es so ist, auch gleich ausführen könntest.
Dazu gab's doch diese kleinen Karikaturen mit den minderjährigen Engelchen, ne? biggrin.gif
Liebe ist ein Gefühl, und Gefühle kann man eigentlich nie so richtig beschreiben... doofguck.gif Zur Liebe gehört Sehnsucht, Verklärung, Lust... und wenn man Zeit miteinander verbringt, auch Zufriedenheit und Geborgenheit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
*Grrr* nun hab ich es doch endlich mal geschafft mir den Koalitionsvertrag CDU/FDP durchzulesen. Ich hab ihn zu meiner Freude nicht ausgedruckt, ansonsten hätte ich das Ding zerrissen, bei meinem TFT lasse ich das lieber biggrin.gif
Man kann ja von der CDU halten was man möchte, aber dämlich sind sie nicht. Schwammiger und nichtssagender kann man einen Vertrag nicht aufsetzen. "So wir haben der FDP zwar etwas versprochen, aber wenn wir den Vertrag wörtlich interpretieren, dann seid ihr alle gefickt und die CDU kann machen was sie will!" Leider sagt das auch einiges über die FDP aus, nicht einmal einmal ein Orang Utan mit Hang zum Drogenkonsum hätte dieses Ding unterschrieben.
Nun habe ich folgende Idee: smile.gif wir organisieren mit Hilfder der Klopfer-Army einen Wahlboykott 2013 smile.gif Eine Mindestwahlbeteiligung gibt es ja in DE nicht, aber was würde passieren wenn niemand hingeht? Würde die aktuelle Regierung dann bestehen bleiben? Das wäre ja ein Schuss ins Knie und unser Wahlboykott quasi für'n Arsch. Irgendwie deprimiert mich das, geht man wählen kommt so ein Unsinn wie jetzt herraus, geht man nicht wählen ändert sich auch nichts. Wer hat eigentlich die parlamentarische Demokratie erfunden? *schnüff*
BTW: Schäuble als Finanzminister? Da kommen wir noch alle unter die Räder.
Solche Verträge sind meistens deswegen so schwammig, weil man sich konkret eben doch nicht einigen kann, aber das in der Öffentlichkeit nicht zugeben will. Deswegen wird vieles in den Koalitionsverträgen dann doch nicht gemacht.

Bei einem Wahlboykott würden nie alle mitmachen, und gerade die, die wählen gehen, wählen eher konservativ. Würde also nichts verbessern. :/

Und die parlamentarische Demokratie wurde erfunden, weil man dem gemeinen Volk nichts zutraute und der Meinung war, dass nur eine bestimmte Elite die wichtigen Entscheidungen treffen könnte. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24341
gibts mnchmal bei Nanu Nana, ansonsten im Bahnhof Wittenau oder im Otaku Store Neumannplatz.
Okay, danke.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo Klopfer.
Oder Christian?
Oder Chris?

Ach verdammt, jetzt hab ich vergessen wieso ich schreibe ...
Warte. Ich schreibe?

Kennst du es wenn man ganz plötzlich vergisst was man eben gemacht hat und/oder machen wollte?
Und das ständig? Aber es ist keine Demenz!

Oder doch .. ?
Wie war die Frage? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24253
Unsere kulturellen Wurzeln liegen z.T. bei den alten Römern (keine Christen)
Die angeblichen christlichen Werte sind in Wirklichkeit durch Aufklärung und Humanismus formuliert worden.
Von den Römern bis zur Aufklärung war die Kirche aber ne große Nummer. Nicht umsonst schickte man im Mittelalter in jedes slawische Nest erst einen Missionar.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24281
Da die besten Filme ja schon gedreht sind, und zwar nicht in HD, bringt es also nicht viel.
Wenn die auf normalem Film gedreht wurden, kann man die Filmrollen neu einscannen und so in HD veröffentlichen. Deswegen ist z.B. auch die Raumschiff-Enterprise-HD-Version möglich gewesen. Die normalen Szenen mit den Schauspielern waren auf Film vorhanden, und man musste nur die Spezialeffekte in HD nachbilden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24344
Apple ist nicht scheiße, sondern überteuert. Und zwar bei jedem ihrer Produkte.
Zum Glück scheinen die ja in der Gunst langsam doch abzusinken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24351
Doch, hast du!
Keinen, dem ich die Seite zur Weiterführung übergeben würde. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24353
Gasmaske..^^
und zum Zweiten: Hatten wir lange nicht mehr.
Aber mit Gasmaske kann man den Damen doch gar nicht mehr übers Gesicht lecken. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24347

worum gehts da?
O_o Zu faul zum Lesen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24334

den hamster oder DEN HAMSTER(bären?)?
Ich meine einen normalen Goldhamster. Was sollte das auch sonst für eine Strafe sein? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24328

was empfinden sie?
Es ist eher das, was sie nicht empfinden. Ein englischer Muttersprachler findet es leicht amüsant, wenn er einen Zwerg namens "Bryllia Ironbrand" sieht. Ein Deutscher (selbst wenn er weiß, was "Ironbrand" heißt) findet den Namen automatisch irgendwie cooler als "Bryllia Eisenmal", obwohl der Name gar nicht cool wirken soll.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich find's großartig, wie meine lieben Kollegen an der Uni Wien ihren Protest darstellen. Konstruktive Diskusionen? Vor oder nach den Unmengen an Bier, deren Behältnisse dann irgendwo hingeschmissen werden.
Die Gründe mögen ja richtig sein, aber die Lustigen dort gammeln nur herum und fühlen sich mutig :-/
Dürfte wohl leider nicht selten sein, dass sich bei solchen Gelegenheiten diejenigen besonders "engagieren", die das als willkommenen Vorwand nehmen, sich gehen zu lassen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
zu #24291
Man kann alles, wenn man nur will biggrin.gif

zu #24306
Zum Glück weißt du nichts von der Kamera in deiner Kloschüssel zufrieden.gif
Man kann nicht alles, wenn man nur will. ohmy.gif Nicht wenn die Mädchen Reizgas bei sich haben. unsure.gif

Eine Kamera in meinem Lokus? Ist ja beschissen. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24303
Also ich (m) lass mich nie mit Sexentzug bestrafen. Hat man ein mal versucht, ich hab ihr gesagt: Eine Woche Sexentzug, ok, machen wir 2 draus, und in den kein Sex, und kein kuscheln. Sry, aber solche Strafen haben inner Bez nix zu suchen! Wer sich so bestrafen lässt, ist selbst schuld! Meine jetztige hat es nie versucht, und wird es hoffentlich auch nie!
Kaum eine Frau ist wohl so blöd, es offen zu sagen, dass sie in den Sexstreik tritt. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24310
Als Informatiker müssen die Dinge wie VERERBUNG was sagen, oder?!?
Als Erbrechtler aber auch^^
Ich hab allerdings keinen Erben. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist es nicht wunderbar, wenn sich Japaner um die deutsche Geschichte bemühen? ^^
Ja. Hetalia ist richtig gut darin. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Moin moin smile.gif
Was hälst Du eigentlich davon das Marvel von Disney gekauft wurde? Muss man da Angst um künftige Comics und Comicverfilmungen haben?
Marvel hat zwar mit seinen Comics nicht immer den größten Wurf gelandet, aber ein paar Klassiker sind ja nunmal dabei smile.gif
Schöne Grüße aus Meck-Pomm^^
In die Zukunft blicken kann ich auch nicht, aber Disney wird Marvel sicher nicht gekauft haben, um alles voller Donald Ducks zu stopfen. Die werden die Marvel-Figuren schon pflegen, um ihren Wert zu erhalten. Gerade durch diesen Trend von Comicverfilmungen dürfte das Interesse von Disney angestachelt worden sein. Die werden sich also hüten, Wolverine die Krallen zu stutzen.
Ich könnte mich aber auch irren. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du den Manga Vagabond?
Wenn ja, wie gefällt er dir?
Ich fand ihn so mittel. War einfach nicht so mein Geschmack.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du auch der Meinung das solche miesen Gestalten möglichst lange weg gesperrt werden müssen?
Aber klar!
Als ich das vor einigen Tagen las, dachte ich mir auch: "Okay. Normalerweise sind Richter dafür da, das Gesetz zu interpretieren. Wenn ein Gesetz keinen Spielraum hat, sind Richter überflüssig."
"Null-Toleranz-Politik" ist totaler Humbug, und diese Geschichte ist ein gutes Beispiel dafür.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24312

Hieß das Teil nicht Garm und nicht Gram? Oder vertue ich mich da?

Und zur Person mit dem Telefon: Ich habe neulich einer Freundin beim Umzug geholfen und der Typ von unitymedia hat sich da 45 Minuten hingestellt und alles funktionierte -wohlgemerkt ohne Vorbereitung. Für gewöhnlich mag ich unitymedia nicht, aber schnell sind sie. biggrin.gif
Gram ist schon richtig. smile.gif

Hm, Unitymedia ist aber Kabelanbieter, ne? Übers Fernsehkabel geht sowas wirklich schnell (deswegen hab ich Internet und Telefon ja jetzt auch über Kabel), aber wenn es um die Telefonleitung geht...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Mal wasfür zumhören
Hach, mein Deutsch ist mal wieder wunderbar tropf.gif

Hm, ich mag diesesJahr nicht Klopfer. Irgendwie gehen mir schon die ganze Zeit Leute verloren, die ich mal gemocht habe. Wie stehts bei dir?
kratz.gif Eine Harry-Potter-Fanfic?

Hm, in der Hinsicht ist das Jahr für mich bisher okay. kratz.gif Ich bin diesmal sogar optimistischer, was das nächste Jahr angeht, und das konnte ich 2008 nicht behaupten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopper,
ich schreibe gerade einen Text für meinen Blog, in dem ich mich über menschen auslassen, die mich ständig von Linux überzeugen wollen und automatisch davon ausgehen, dass Macintosh scheisse ist, ohne es je getestet zu haben.
Frage: Darf ich in dem Text auch die Namen Linux und Macintosh benutzen, oder könnte das rechtliche Probleme geben?
Klar darfste die Namen benutzen. Die Nennung von Markennamen kann dir keiner untersagen, solange du sie nicht im Geschäftsbetrieb (z.B. zur Werbung) benutzt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hey, kann es sein da string emil endlich entfernt wurde? habs nämlich grad wieder in deiner aktuellen ausrede gesehen
Also bei mir lädt seine Seite einwandfrei. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du schonmal die Dienste einer Nutte benutzt ?
Nein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nabend Klopfer,
dich als ausgewiesenen Japan-Experten wollte ich mal fragen, ob du einen (oder vielleicht auch mehrere) Läden in Berlin (oder näherer Umgebung) kennst, in dem man Sushi-Geschirr und so Zeug kaufen kann? Soll ein Geschenk werden, so eine komplette Ausstattung. Da die Zeit drängt, kann ich nicht alles online bestellen.
Hast du da nen Tip?
Grüße,
Attila
Nein, sorry, keine Ahnung. Ich bin nicht so der große Sushi-Freund, und ansonsten kenne ich nur ne japanische Buchhandlung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24288
also das war eigentlich der einzige teil, den ich von dem post kapiert habe (na anal, ich doofies)
aber der rest? kannst du erklären, was damit gemeint war??
Ehrlich gesagt nicht. Ich hab den Rest auch nicht verstanden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://pics.nase-bohren.de/imagesearch.jpg
versteh ich nicht..
Bist du sicher, dass du es nicht verstehst, oder ist der Witz für dich so flach, dass du glaubst, es müsste mehr dahinter stecken?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Marco
Polo.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24309
Du willst seinen Sohn doch nicht etwa der Lüge bezichtigen?
Das ist noch das Harmloseste, was man über ihn sagen kann. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gibt es eigentlich eine Frage, bei der du nur drauf wartest, dass sie gestellt wird?
Nein, kann ich nicht behaupten. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24311
die macht mir angst ohmy.gif
Sollte sie auch. O_o In England steht auf der Packung von solchen Frauenpisshilfen, dass man damit auch zum Beispiel ganz toll in der Schlange im Postamt damit seine Notdurft verrichten kann. Wer immer das geschrieben hat, hat offenbar nicht gemerkt, dass Männer äußerst selten beim Warten im Postamt ihre Nudel rausholen und in die Ecke pissen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24303
Wie machen's denn die Männer (also die Frauen bestrafen)? fluch.gif
Männer sind bei sowas direkter, denke ich. kratz.gif Sie beleidigen dann eher, rasieren den Hamster ihrer Herzensdame und so...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24311
Ich möchte noch anmerken dass bei Erstbesetzung eines Urinals nur 2 zur Auswahl stehen: Das nächste zum Ausgang und das am weitesten entfernte.
Beispiel: 5 Urinale - O = leer, X= Besetzt

Ausgangssituation: O O O O O
Man kann: X O O O O oder O O O O X
Als zweiter besetzt man die andere stelle also:
X O O O X
Als dritter
X O X O X
jeder weitere muss warten...

Frage: Kennst/Befolgst du den "Bro Code"?
Den Bro Code kenne ich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24288
Irgendwie möchte ich es mir auch gar nicht vorstellen buäh
Aber wenn du "buäh" sagst, dann stellst du dir schon ein bisschen was drunter vor, oder? unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Glaubst du wirklich dass die Seite noch lesenswert ist, wenn du deinen Teebeutel mehrfach benutzt, die Hosen bis zu den Rippen hochziehst und dich ständig über Jugendliche aufregst, die doch eigentlich dein Zielpublikum sind? biggrin.gif
Hey, das wird die Glanzzeit. Shitmydadsays ist schließlich auch extrem beliebt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24311
Als Zusatzregel oder einfach Ratschlag kann man ja noch ergänzen:

Wenn möglich, immer den Anfang/das Ende der Reihe für sein Geschäft wählen, damit man maximal einen Depp neben sich haben kann, der die Regeln verletzt.
Stimmt, das hatte ich vergessen zu erwähnen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24304
Kommt immer darauf an.. Ist immer relativ.
Nach einer Beziehung kann man genauso gut noch Hoffnung haben, dass man mit der/dem Ex wieder zusammenkommt.
Von daher würd ich ja sagen, dass Liebeskummer immer das ist, wenn man vor Herzschmerzen gequält durch den Tag geht...
Egal, ob nach oder vor einer Beziehung.

Und warum kriegen die besten Männer nie die Frauen, die sie wollen? :-
Ich denke, bei den meisten Beziehungen ist die Hoffnung nachher ziemlich am Boden. unsure.gif Bei mir gibt's diese Hoffnung gar nicht mehr.

Weil die Frauen sich zu fein sind, ihre Ansprüche zu senken. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24312
Naja, aber "Goldshire" klingt beispielsweise einfach besser als "Goldhain", um nur ein Beispiel zu nennen.
Ich hab nicht allzu lang WoW gespielt, deswegen hab ich das nur noch am Rande mitbekommen, aber würde ich es noch spielen, hätte es mich schon gestört, einfach, weil die Begriffe schon eingeführt sind. Hätte man schon bei Warcraft 1 mit deutschen Begriffen angefangen, hätte es niemanden gestört, aber so hat eben das Warcraft-Universum englische Namen, auch in der deutschen Version. Und ich empfinde es schon irgendwie als einen Atmo-killer wenn ein Schwert, welches man jahrelang als "Frostmourne" gekannt hat, plötzlich "Frostgram" heißt. Genau so seltsam wäre es, würden sie bei neuen deutsche Star-Wars-Produkten statt "Jedi" "Tschedei" sagen. Ich finde einfach, man sollte die Kontinuität erhalten, und die ganzen Eigennamen aus dem Warcraft-Universum jetzt plötzlich zu übersetzten hat einfach überhaupt keinen Sinn.
Ich find "Goldhain" als Namen ganz hübsch. doofguck.gif

Also so gigantisch hat man sich am Anfang sowieso nicht um die Kontinuität geschert, sonst gäbe es heute kein Stormwind/Sturmwind (hieß in Teil 1 ja noch Stonewind). kratz.gif Ich habe die ersten beiden Teile gespielt, als sie damals rauskamen, ich hab, nachdem ich mit WoW angefangen hab, auch Warcraft 3 gespielt, und ich habe die Manhwas gelesen, und natürlich stach WoW dann mit den Lokalisierungen heraus. Aber mich hat das gar nicht so gestört, denn der wirklich große Ausbau der Story passierte sowieso erst mit WoW. Die Spiele vorher hatten zwar die Grundzüge festgelegt, aber so richtig fing diese Pflege erst mit Warcraft 3 an. Insofern sehe ich das nicht so eng, dass man ein paar Jahre später daran ging, die Namen einzudeutschen. Englische Namen in deutschen Versionen geben der Sache immer eine Exotik, die so gar nicht beabsichtigt ist und auch nicht das widerspiegelt, was die englischen Muttersprachler beim Lesen dieser Namen empfinden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24199 Verdammt, ich kenn diese Technik auch noch o_o Und das, wo ich mir grade eingeredet bin, dass mein 20ter NICHT heißt, dass ich alt bin schnueff.gif
Welche Konsolen besitzt / besaßt du eigentlich?
Gruß, Xevailo

PS: Kannst du nicht irgendwie ne Möglichkeit finden, wie man die Fragen die man geschrieben hat schneller wieder aufrufen kann?
Ich hatte ein Mega Drive, und jetzt besitze ich eine PS2, einen GB Color und einen Nintendo DS lite. (Wenn ich das Geld hätte, würde ich mir noch eine PSP holen.)

FdH ist ja bewusst anonym, und wenn ich jetzt einfach so irgendwas (wie einen Cookie) einbauen würde, um die Leute identifizierbar zu machen (über ihre IP hinaus), dann müsste ich ziemlich aufpassen, dass das nicht gegen Datenschutzbedenken verstößt. Beim neuen KW könnte man das vermutlich umgehen, da registrierte Mitglieder dann sowieso ihr Einverständnis für solche Spielereien geben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hey klopfer!

letzte woche kam von mir die frage, welches Geschenk ich zu einem Blind-Date nach Wien mitnehmen sollte.
(am Rande: strauss Rosen + Duftkerze)
In der selben Nacht landen wir zusammen im Bett... (auch normal nicht meine Art, bin 21 und wars erste mal)
Heute, also nach 2 Tagen ruf ich sie an und was ich zu hören bekomme ist, sie wolle keine Beziehung und habe nicht nachgedacht, was sie sagt.

Mit der Situation geh ich nun folgendermaßen um: einfach weiterleben.

Hättest du was anders gemacht?
(an dem Abend war viel Alk im Spiel, seh ich aber nicht als Entschuldigung)
O_o So kriegt man Frauen ins Bett? *notizblock hol* Welche Duftnote hatte die Kerze?

Ich weiß nicht, was ich gemacht hätte. Ich könnte mich jetzt hinstellen und sagen, dass ich nie im Leben in der ersten Nacht mit einer Frau ins Bett steigen würde, aber das wäre eine dicke Lüge. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24311
Naja, also, bei öffentlichen Toiletten bin ich doch immer sehr froh, ein Mann zu sein, und im stehen pinkeln zu können. ^^
Ich verkneif's mir dann lieber ganz, wenn die Klos zu versifft aussehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24308
Außerdem scheitern auch die Theisten daran. Denn dann kann ich die Frage nach dem "Warum?" und "Woher?" Gottes stellen.
Dann kommt wieder, dass das über unseren Horizont hinausgehen würde und wir nicht in so irdischen Maßstäben denken sollten. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24304
Ja, aber die Hoffnung schwindet geradezo exponentiell schnueff.gif
Ich weiß, das tut weh. Aber lieber jemanden verlieren, den man nie gehabt hat, als jemanden töten zu müssen, damit niemand anderes ihn... äh... unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24302
Ja, nur was willst du damit in der Nationalhymne, die jetzige ist doch gut. Mit der DDR Hymne könnte ich auch gut leben, aber die 2 Strophe zur dritten dazunehmen? Ne danke.
Du willst keine Frauen in der Nationalhymne? Warte, bis Alice Schwarzer das erfährt. ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24302
kann ich verstehen, deutscher Wein und Sang sind grässlich. biggrin.gif
Der Sang besonders. "Deine Schwester ist ein richtig geiles Luder..." X_x
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren