Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41552 Fragen gestellt, davon sind 14 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


ok, also, kannst du verstehen, warum alle son hype um den toten fußballer da machen...enke oder wie der hieß? ich verstehs ganz und gar nich...
ich wußte ja nichmal, dass der nationaltorhüter war O.o
Gab ja auch öfters mal n Wechsel, weil der Löw mehrere Anwärter ausprobiert hat. kratz.gif
Ich denke mal, weil ein halbwegs Prominenter sich umgebracht hat, ohne dass es Anzeichen dafür gab, wird das jetzt besonders ausgeschlachtet. Wie die Medien sich aber dabei verhalten, finde ich ziemlich widerlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24219
So schwer ist das doch gar nicht. Das Etui kostet 5 Euro, die Kamera 305.
Probe: 305-5=300 wink.gif
Einleuchtend, oder?
Was du nicht sagst.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24219

Dann is ja klar:
5+5+300=310 oder nicht?
Ja. Deswegen schrieb ich auch "nen Fünfer".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24216
Is ja perfekt, da kriegst du durch deine Hasser sogar noch Seitenaufrufe. ^_^
Hm, aber ich verdien ja an Seitenaufrufen allein nix. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24218
Bernd designt auch Spiele?
Die sind wohl überall. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24213
hm, also gulli hat das anders dargestellt. Laut denen ist der Filialleiter nicht "zurückgerudert", sondern hat diese ganze Aktion erst durchgezogen,
um überhaupt mit Schule/Schülern ins Gespräch zu kommen.
Klopfer, wem kann ich nun trauen?
Dem fällt nichts anderes ein, um mit Schülern ins Gespräch zu kommen? Fällt mir schwer zu glauben, dass das der einzige Weg gewesen sein soll.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Deine Meinung über Arigona Zogaj?
Darüber weiß ich so gut wie nichts, also habe ich keine Meinung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie stellst du dir die Welt so in 200 Jahren vor? Würdest du das gern noch erleben?
Ich hab überhaupt keine Vorstellung davon, wie es da sein wird. Wenn ich daran denke, dass jemand um 1800 auch unmöglich hätte voraussehen können, wie es zweihundert Jahre später hier aussehen würde, wage ich einfach keine Prognose. doofguck.gif
Sehen würde ich es schon gerne, aber ich fürchte mal, meine Jugendlichkeit wird nicht so lange reichen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24150
Und letztendlich sind diese altenn Kirchbauten auch Ausdruck eines Gemeinschaftswerkes der Menschen. SO ist z.B. die Frauenkirche in Dresden eindeutig ein Zeichen des selbstbewußten Dresdner Bürgertums gegenüber dem katholischen Kurfürsten.
Da man damals nur die Wahl zwischen zwei christlichen Übeln hatte, wurden es halt oft Kirchenbauten. In Flandern z.B. ist der gleiche Geist in Tuchhallen und Belfriede gewandert. Ein Verdienst der Kirche an Kirchenbauten besteht i.d.R. nicht.
Ich bin übrigens immer noch empört wegen des Kölner Doms. Da bauen die Jahrhunderte lang an diesem Monstrum rum, müssen es dann sogar noch von den Preußen fertig bauen lassen - und dann vergessen die Trottel doch tatsächlich die Uhren an den Türmen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24200
Aber KPD(Neugründung) gibt es auch schon.
Die ausm Osten, ne? kratz.gif Hm, immerhin könnte man die unterpflügen, ich schätze, mehr Mitglieder als die krieg ich allemal zusammen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24190

Joa, aber es muss einem ja nich peinlich sein, wenn man sie noch hat. Ich bin au scho 18 und noch Jungfrau. Das Problem hat man eher, wenn man erstmal hat und danach niemanden mehr zum vögeln hat, dann vermisst mans nämlich xD
Das stimmt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24214
Der größte Vorteil an einer Flash-Speicher-Lösung vor allem, dass man die Konsole wesentlich kleiner bauen kann, und dass noch dazu nicht mehr das Problem mit der Kühlung des Gerätes gegeben wären. Optische Laufwerke verursachen einfach enorm viele Probleme, weshalb die heutigen Konsolen auch so Fehleranfällig sind. Die alten Dinger hast du im Prinzip ja nicht kaputt bekommen.
Also dass die Konsolen heiß werden, ist ja nun nicht nur auf die Laufwerke zurückzuführen, die Prozessoren werden nun mal ganz schön heiß. Benutz mal ein Netbook (die haben keine optischen Laufwerke), die werden auch schnell sehr warm und würden ohne Kühlung verrecken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24163
Ich meine ja, dass das staatlich geregelt werden soll.
Dann hat man nämlich immer ein paar Leute, die ihre Rente einzahlen, aber vorher sterben, also nicht die Rente ausgezahlt bekommen, oder nur einen kleinen Teil als Witwenrente sozusagen.

Dann bleibt zwar langfristig immer noch das Problem mit der Inflation, aber selbst das wäre bei einer genügend hohen Mortabilität abgedeckt.

Oder wäre es sinnvoller, die Pflicht der Rentenversicherung aufzuheben?
Dann kann jeder für sich selbst sorgen, allerding wäre das ja auch ein Schritt vom Sozialstaat weg.


Was hälst Du von den Hörsaalbesetzungen?
Ich finds in Würzburg eine Frechheit. Generell bin ich auch für die meisten Punkte der Protestanten, aber in Würzburg zum Beispiel ist es so, dass 50 Studenten (meist Psychologen oder Pädagogen) den Wirtschafts und Jura Audimax besetzt halten.
Die Wirtschaftler würden alle nicht protestieren, bzw. tun es nicht, dürfen aber in ihrem Hörsaal keine Vorlesungen mehr hören, weil der ja von anderen besetzt wird.

Ich finde das ein Paradoxon, weil man für Bildung mit Bildungsentzug protestiert und unbeteiligte da hineinzieht.
Wenn der Staat das regelt - wie willst du dann sicherstellen, dass er das gerade eingenommene Geld nicht benutzt, um auch die jetzigen Renten zu bezahlen? biggrin.gif Egal ob die Rentenvorsorge nun staatlich oder privat organisiert wird, die meisten werden dann halt im Rentenalter auch von staatlichen Hilfen (Hartz-IV oder wie immer das dann heißen wird) abhängig sein.

Ich bin Freiberufler, ich muss also quasi schon für mich selbst vorsorgen. Allerdings hab ich sowieso den Eindruck, dass das Renteneintrittsalter bis dahin über meiner durchschnittlichen Lebenserwartung liegen wird, insofern habe ich überhaupt keine Illusionen, was eine gesetzliche Rente angeht.

Besetzungen von Hörsälen sind zwar für viele Studenten lästig, aber man kann so einen Bildungsstreik nun mal nicht durchführen, ohne jemandem auf die Füße zu treten.
Und da gerade die Hörsäle, die besetzt werden, ziemlich groß sind, bezweifle ich sowieso etwas die Effizienz von Vorlesungen mit so vielen Teilnehmern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24217
Alles gute kommt von oben. Wir Deutschen sind nunmal ein Kaisertreues Volk. Nur dass der Kaiser einfach eine gewählte Regierung ist.
Ich bin ja auch ein liberaler Monarchist wink.gif

Alibifrage: Kopf oder Zahl?
Och, so kaisertreu waren wir ja nicht immer.
Der Glaube an "den Staat" ist sicherlich aus historischen Gründen im deutschen Volk recht tief verankert, allerdings glaube ich nicht, dass daraus unbedingt resultiert, dass die Deutschen sich von ihrer Regierung alles gefallen lassen. Hat ja seinen Grund, warum Regierungen auch mal abgewählt werden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24189
Zum einen: Ja, wenn die Gläubigen nun mal die Mehrheit im Land stellen (kA ob das hier im Moment noch so ist)

Zum anderen: Ein Staat, der von Gläubigen gegründet/regiert wird und in einem christlichen Kulturkreis liegt.
Klar, unsere westlichen Staaten sind auf dem Papier säkular, trotzdem sind das eben noch die alten Traditionen, die da eine wesentliche Rolle spielen. Ob man das gut oder schlecht findet muss jeder für sich entscheiden. Aber ich glaube, irgendwann wird auch die Kirchensteuer nicht mehr vom Staat eingetrieben, weil sich wohl alle Traditionen irgendwann verlieren und die "Macht" der Kirche seit geraumer Zeit schwindet.
Die Mehrheit im Land hat auch einen Führerschein. Sollte man die Autoversicherung dann nicht auch vom Staat eintreiben lassen? tozey.gif

Bismarck hat sich Mühe gegeben, die Kirche aus dem Staat rauszuhalten. Nur weil ein Staat von Gläubigen gegründet wird, heißt das nicht, dass die Grundlage des Staates Religion ist. Nur aus "Tradition" Kirchensteuer zu verlangen, ist Unsinn.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24196
5? kostet das Etui zunge.gif
(ja ich habs selbst gespielt x) )
doofguck.gif Steht doch auch in meiner Antwort (für nen Fünfer).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24196
Wo is n da das Problem? 10 Euro fürs Etui, 300 für die Kamera, oder nicht? oO
Wenn die Kamera 300 Euro mehr als das Etui kostet, dann folgt daraus eigentlich, dass das Etui X kostet, und die Kamera X+300, oder nicht? kratz.gif
Und das heißt für das gesamte Set dann, dass X + X + 300 = 310 sind... doofguck.gif
So war jedenfalls mein Gedankengang.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24196 Da spielt wohl jemand Prof. Layton und kommt nicht weiter ^^
doofguck.gif Aso, das is ausm Spiel...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24185
ich bin darauf gekommen, weil ich mir einfach net vorstellen kann, wie die prüde gesellschaft von deutschland sich iwo versammelt und dann gegen ein ungerechtes system vorgeht...ist ja immer die angst, dass man verliert und man muss ja dann auch seine politischen absichten darlegen ohne irgendeine ausweichmöglichkeit...ich glaub schon, dass das eine was mitm anderen zu tun hat, kanns halt net so genau sagen^^
Hm, ich glaub, es ist da eher Trägheit und Resignation. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ey, sowas blödes wie die Fanmails habe ich nochnie gelesen.Wie schaffens diese geistigen Nichtschwimmer überhaupt alt genug zu werden damit sie nen PC kriegen und n bissel lesen und schreiben können, ich hab irgendwo mal gelesen das die Blöden (aus)sterbn müssen(wie bei den Tieren halt^^)?o.Ô

PS: Wieso postest du nich nochmehr von diesen peinlichen Mails?Erinnert mich an Leute mit Durchblick.biggrin.gif
Ich krieg einfach keine mehr. Die melden sich dann halt lieber hier.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24175

Ich habe gestern mit ihr geredet, sie war uneinsichtig und meinte ich verstehe ihre Probleme nicht, und wie ich sowas sagen kann ohne ihre Situation zu kennen und mich nicht in sie hineinversetzen könnte. Nagut, mit dem letzten hat sie Recht, ich verstehe tatsächlich nich wie man soviel Zeit in Chats wie Knuddels verbringen kann, wo nur Idioten,Spasten und Perverse rumhängen. Einmal habe ich mich ihrzuliebe im "Gofeminin"(FEMININ!!!) Forum angemeldet, wo lustigerweise total viele Männer(?!) rumlungerten und nach n paar Minuten bekam ich total viele Mails, das ich echt heiß aussehen würde, und ob ich vllt camen möchte, dabei hatte ich n Bild von ner Palme als Avatar o_O

Da gammel ich lieber auf KlopfersWeb : D
Nur leider ist das in meinem Bekanntenkreis vor allem unter den Mädels überhaupt nich populär, und wenn ich ihnen dann den Link schicke dann klicken die meist nichmal drauf. Woher kommt die unbereitschaft sich ne Site anzusehen die einem jmd zeigen will?:/
Hm, dann hat sich das Problem aber doch irgendwie erledigt, oder? kratz.gif
Muss ja eine heiße Palme gewesen sein. doofguck.gif

Ich weiß auch nicht, woher diese Klickfaulheit kommt, aber man hat dummerweise ja gar keine Chance, ihnen das abzutrainieren. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24208

SD-Karte als Medium wär eigtl. gar net so schlecht. Wenn die Konsole dann mehrere Slots hätte könnte man dann wie bei einem CD-Wechsler mehrere Spiele einlegen ohne immer die CD/DVD wechseln zu müssen.
Von der Platzersparniss ganz zu schweigen.

Was unseren (euren) FarCry2-Amok-Läufer angeht; als Besitzer dieses Spiels kann ich dir versichern, dass man so keine Flucht simulieren geschweige denn trainieren kann.

Es sei denn, er hätte eine RPG oder eine M79 dabei gehabt, da hätte er sich aber gewundert wieso er jetzt auf einmal von Shrapnell dursiebt wurde, wenn er auf 5 Meter Entfernung das Feuer eröffnet.

Wenn man schon PC-Spiele verantwortlich machen will, dann sollten sie zumindest auf Need for Speed zurückgreifen; macht m.M.n. mehr Sinn.

Was des pusten bei Cardridges angeht.
Ich brauch bei meiner Wii nix pusten, die hat beim Schlitz 2 Lippen die den Staub draussenhalten wennst was reinschiebst. XD
Och, Konsolenhersteller denken eher selten daran, was ungeheuer praktisch für die Kunden wäre.

Die Wii benutzt doch gar keine Cartridges, sondern DVDs. O_o Bei optischen Laufwerken gibt's das Problem natürlich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was sagst du den zu diesem Thema? Fies alle Schüler so ab zu strafen oder sein gutes Recht Störenfriede überhaupt nicht rein zu lassen?
Ist beides. kratz.gif Es ist sein Recht, aber ich finde so eine Regelung ungerecht. Ich finde es aber auch erstaunlich, dass er offenbar auf den Umsatz verzichten kann. Wenn ich mich an den SPAR in der Nähe meines Gymnasiums erinnere (lange her), brachten dort die Schüler einen Großteil der Kohle rein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24190 Warum wolltest du gerne früher es los werden? Ist es so schlimm 6 Jahre lang kein Sex gehabt zu haben? Du hast doch jetzt auch schon 6 Jahre lang kein Sex.
Ich sag ja nicht, dass es ne Katastrophe war, aber ich war in so einige Mädchen verliebt in der Zeit und hätte gerne mit ihnen geschlafen. Außerdem geht's ja auch darum, Erfahrungen zu sammeln. Keiner ist beim ersten Mal ein toller Liebhaber.

(Dass der Zähler momentan bei viereinhalb Jahren steht und nicht bei sechs, erwähne ich mal nur am Rand...)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24189 Das sollte mal jemand dem ADAC sagen. Ich hab hier auch fanatische ihr Auto liebende Nachbarn.
Phönix
Ich hatte mir die Bemerkung verkniffen, aber du hast recht. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24182 Gab es da nicht mal wen der dir eine Gitarre verkaufen wollte?
Ja, aber mit der Beschaffung einer Gitarre ist es ja nicht getan. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24207
Aber der GameBoy kannte das Problem. Ohja... wenn auch net ganz so empfindlich wie die ganzen Famicoms.
Ok, dann hatte ich wohl Glück. Allerdings hatte ich auch nie viele GB-Spiele.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wo wir gerade beim Thema sind:
Glaubst du daran, das Flash-Speicher(z.B. SD-Karten) in Zukunft das Speichermedium für Next-Gen-Konsolen werden (hätte ja gewaltige Vorteile), oder werden die Hersteller weiterhin auf Disks setzen?
Ich denke, die Konsolenhersteller werden eher darauf drängen, alles auf Onlinevertrieb umzustellen. Bei den Handhelds sieht man das ja schon (auch wenn's scheiße ist), das wird bei den Konsolen auch noch stärker werden.
Sollten Flash-Speicher doch noch (wie beim DS) als Medium für Spiele verwendet werden, dann sicherlich in eigenen Formen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24205
Und beim N64 selbstverständlich.
Und im Prinzip eigentlich bei jeder anderen Konsole die Cartridges hatte.
Hm, ich hatte beim Mega Drive das Problem nie, ebenso nie beim GameBoy.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24204
Wenn die Dinge die Erinnerungen hervorrufen solche sine wie, Musik, Bäume, Freunde, etc
Ich meinte ja auch eher sowas wie Fotos, Geschenke, Liebesbriefe und so Kram.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24203
Naja, das mit dem Pusten hatte sich ja auch bei der SNES noch gehalten ^^
Hatte ich auch nicht. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24159
Wegschließen? Das geht aber nur, wenn das was erinnert auch wegschließbar ist.
Ja. Und?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24199
Ja, aber das NES ist doch in der Videospiel-Szene, sowas wie Goethes "Faust" für die Literatur. ;_;
Das MUSS man wohl kennen und lieben!
Ich hatte auch nie eins. Ich glaub, dann ist es eher Zufall, wenn man so kleine Tricks wie das Pusten kennt. ^^ Hatte auch nur davon gelesen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey, ich versuche gerade verzweifelt, freien Festplattenspeicher einem Laufwerk zuzuordnen...
Windows selbst scheint dazu nicht in der Lage zu sein, kannst du mir helfen?
Wenn du ein 32-Bit-Windows hast, könnte Partition Master was für dich sein. Die Home Edition ist Freeware.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24194
demokratie hin oder her, ich würd mir eher sorgen machen in der nähe von weimar von ein paar faschos erschossen zu werden...aber hey, dann werden denkmäler gebaut und straßen nach dir benannt oO
In Berlin war es für KPD-ler auch nicht sicher. kratz.gif Da landete man so leicht im Landwehrkanal.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24194
Dann nennen wir sie DKP -Deutsche Klopfer Partei*, und im Anhang dann unten ganz klein mit Sternchen *(Nur für Klopfer!) wink.gif
Grüße, Xevailo
kratz.gif Ich glaub, das ist mit dem Parteigesetz nicht vereinbar. Leider. (DKP gibt's übrigens schon - ist der Quasinachfolger der KPD.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24145
OMG, das kennt man heute echt nicht mehr?
Bin ich schon so alt? Find' ich irgendwie traurig...
Das ist das Problem mit der modernen Technik. Die veraltet so verdammt schnell. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24173
Mal ernsthaft, Klopfer: Lachtest du?
Nein. kratz.gif Ich find den Gag ziemlich lahm.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24179

.."entspricht dem Handlungsschema aus Far Cry2"

Hmm...natürlich auch nur dem des Spiels, NIEMALS einer echten, bereits irgendwann mal geschehenden Geiselnahme. >.<
Im realen Leben gibt's ja, wie wir alle wissen, überhaupt keine Geiselnahmen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer ich bin gerade auf dem Flohmarkt und da verkauft ein Kerl eine Casio EX-S770 im Set mit Etui für 310 Euro.
Er meint aber dass in die Kamera irgendwie Sandkörner gekommen sind und sie deshalb kaputt sei (WZF). Ich will deshalb nur das Etui kaufen der Verkäufer meint dass die Kamera 300 Euro mehr kostet als das Etui, und dass das Etui den Setpreis minus den Preis für die Kamera kostet. Ich hab ihm jetzt mal 100? gegeben aber kein Plan was ich an Wechselgeld zurück bekomme. HILF MIR KLOPFER damit ich nicht über den Tisch gezogen werde.
O_o Du stehst um halb 12 Uhr nachts aufm Flohmarkt, um ein Kameraetui für nen Fünfer von einem Mathelehrer zu kaufen? Krank.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24162
Das waren keine Chips, das waren die Münzen. doofguck.gif
Ups, sorry, war eine Verwechslung. ^^; Aber die Münzen kamen auch an (am gleichen Tag wie die Chips). biggrin.gif Vielen Dank!
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24164

warum gründest du nich die KPD - Klopfer Partei Deutschland...wobei, das könnte zu verwechslungen führen ^^
Die müsste doch demokratisch aufgebaut sein. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22994
Irgendwie schade zu lesen, wie Du instutionalisierte Kirche oder auch institutionalisierte Religion wenn Du so willst mit Gott gleich setzt.
Gott muss Dich schon schwer enttäuscht haben, wenn Du ihn sadistisch nennst - und bitte hau mir jetzt nicht irgendwelche Bibelzitate um die Ohren, denn dann müsste ich genauso zurückschlagen mit Zitaten, in denen Gott seine unergründliche Liebe den Menschen gegenüber beweist.
Worum es mir eher geht ist, dass Du scheinbar Gott irgendetwas nicht vergeben kannst, weil so spricht man nicht über jemanden, der einem gleichgültig ist. So spricht man über jemanden, der einen zutiefst enttäuscht hat.
Ich bezweifle, dass dies etwas ist, das Du innerhalb dieses Blogs offenlegen würdest, daher nur der eine Hinweis von mir:
Gott mag Dich, so wie Du bist. Mit allen Fehlern und allen Stärken. Und das ist es wert, ihm eine (zweite?) Chance zu geben.

P.S.: Lies Dir selber nochmal die Offenbarung durch und diesmal vergiss nicht das letzte Kapitel wink.gif
*lol* Sorry, aber wenn einer sich sadistisch zeigt, dann wird das nicht dadurch ausgelöscht, dass er zu anderen Zeitpunkten auch mal lieb ist. Ein Vater, der seine Kinder vermöbelt, wird auch nicht zum Traumpapi, nur weil er ihnen zum Geburtstag mal über den Kopf streichelt.

*seufz* Wie oft denn noch: Ich glaube nicht an einen Gott. Ich nehme Gott nichts übel, denn ich glaube an ihn nicht. Der biblische Gott ist für mich eine literarische Gestalt. Wenn ich sage, dass Gott ein Sadist ist, dann bezieht sich das auf die entsprechenden Stellen in dem Buch, in dem er die Hauptperson ist, und welches euren Glauben an ihn auf eine Basis stellt. Ich such doch den ganzen Quatsch nicht heraus, weil ich ihm das übel nehmen würde oder ihn deswegen hassen würde, sondern weil ich nicht verstehen kann, warum jemand, von dem derartige Dinge berichtet werden (die für euch ja auch real sind), für euch dann als anbetungswürdig gilt. Ich kritisiere nicht Gott, ich kritisiere euren Glauben an diesen Gott, wie er in der Bibel geschildert wird, denn er hat es nach den Schilderungen dort überhaupt nicht verdient. Wenn ihr irgendeinen anderen Gott anbeten würdet, von dem nun nicht gerade verbreitet wird, dass er gerne Ägypter quält, es gutheißt, dass Schwangere aufgeschlitzt werden, oder bei dem es nicht um irgendein dauerndes Schuldgefühl wegen einer Erbsünde geht, hätten wir die Diskussionen überhaupt nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24144
Eigentlich müsste man dann doch die ach-so-tolle neue CD von unserem Papst auch indizieren, oder? biggrin.gif Der ruft da nämlich eindeutig zu ungeschütztem Geschlechtsverkehr in Zeiten usw. auf...
Hab ich im Aktuellen auch gesagt. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24162
Ich glaub da liegt ne verwechslung vor, oder hat der mit den Münzen auch Chips mitgeschickt (in nem brief)kratz.gif
Und ich hoffe die haben gut geschmeckt, das Päckchen war nämlich 150gr zu schwer und somit ein Paket und somit teurer *scheißpost*
Ups, ja stimmt. Hab die verlinkte Frage nicht angeguckt vor dem Antworten. blush.gif

o_o Meine Päckchen sind immer um 5 Gramm zu schwer. Was glaubst du, wie sehr ich mich da ärgere? ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24139

Früher warn halt nich alle so versaut und mussten mit 14 ihr erstes Mal haben :<
Ich hätte meine gerne schon weitaus früher verloren... unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24132
Weil der ADAC keine Religion ist. Religionen haben es eben an sich, dass sie für die, die an sie glauben, sozusagen DAS Grundlegende im Leben ist, weil mit ihr eben das Leben an sich erklärt wird.
Ein Automobilclub stellt diesen Anspruch nicht.
Weil die Gläubigen ihre Religion so wichtig finden, soll der Staat die Mitgliedsbeiträge eintreiben? So ein Quark.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24110
Er meint 21+21 = 42,
und was 42 ist, wissen wir doch alle ;D
Trotzdem sehr konstruiert. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
heyho, wollt nur mal fragen, wann ein update von "leuten mit durchblick kommt"
Keine Ahnung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#24116
Ich würd's vermutlich gar nicht in Frage stellen, sondern froh sein, dass es nicht stattdessen ein paar Paviane für nötig befunden haben, mit ihrer seit ihrem 10. Lebensjahr strotzenden Potenz zu prahlen und wie mitgenommen ihre Matratzen aussehen.
Wäre definitiv nerviger gewesen, auch, wenn ich nichts gegen solche Menschen habe. Also, wenn sie auf dem Meeresgrund liegen.

Aber, ernsthaft: Bin auch mal auf die Antwort gespannt, denn dann bin ich auch süß. biggrin.gif *in 1,5 Monaten 21 werd*
(Wobei ich meine allerersten sehr geringfügigen Erfahrungen schon mit 17 hatte, ernsthafte dann aber erst mit 20 vor nem knappen Jahr.)
Oder sind auf deiner Seite in erster Linie nur du und Hasen süß? kratz.gif
kratz.gif Kommt vermutlich drauf an, wen man fragt. doofguck.gif Wenn du ein Typ bist, finde ich dich nicht süß, aber das sagt nichts darüber aus, wie dich die anderen hier finden. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren