Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 40829 Fragen gestellt, davon sind 18 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#23029
Mmmmh, also ich zB benutz auch manchmal "schwul" als Schimpfwort, hab aber definitiv nix gegen Homosexuelle....
Ein Schimpfwort zu benutzen bedeutet nicht zwangsläufig, was gegen die Gruppe/Personen/Nationalitäten/.... habe. (Politisch inkorrekt fluchen ist einfach besser biggrin.gif)

Das sollte man in die Überlegung evtl. miteinbeziehen und nicht zuviel Bedeutung in den Gebrauch des Wortes legen! ....Eher wie fest die Freundschaft generell ist.
"Schwul" halte ich für ein doofes Schimpfwort, ehrlich gesagt. Besonders wenn man eben nicht derartige Neigungen unterstellen will. "Schwul" - dem Wort fehlt doch das Brachiale, um wirklich als Universalbeleidigung zu dienen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23027
Theoretisch schon. doofguck.gif War mein ganzes Leben lang bei diesem Optiker und gab nie Probleme. Kommt mir vielleicht halt etwas ungewohnt vor, weil ich früher jährlich neue Gläser bekommen habe und der letzte Wechsel diesmal 4-5 Jahre zurück liegt. kratz.gif

Beobachte es trotzdem mal, da ich links irgendwie ein seltsames Gefühl habe... aber gut, ist eh mein Problemauge (nur mit links ohne Brille könnte ich z. B. auf deiner Seite kein einziges Wort mehr lesen bei normalem Abstand zum Bildschirm), von daher warte ich mal noch ein paar Tage.
ohmy.gif Jährlich neue Gläser? Was das kostet... X_x
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kann es sein, dass der diesjährige Friedensnobelpreis falsch vergeben wurde? Ich dachte du würdest endlich mal drankommen!
Unverschämtheit, nicht wahr? Dabei hab ich in den vergangenen 12 Monaten keinen Menschen umgebracht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hm, und wie währs mit fr. klör als name? oder eberhard biggrin.gif
vladimir enterov is auch geil (vladimir hamsterov is n hamster von ner bekannten ^^)
Eberhard ist doch ein Name für ein Schwein... o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23026 also mal wat von michens: 1. hat die Bibel herzlich wenig mit Katholiken zu tun...evtl. früher mal, aber heut kaum noch.(Maria ist auch nicht ungelocht zurück gegangen, Mariä Himmelfahrt gab es nicht <- wie auch ohne Flugzeuge) Und wegen dem Anti-Frau-Bild: Frauenfeindlich finde ich die Bibel nicht, auch wenn da für damalige Zeit bissle was drinn steht wie's heut keiner mehr machen würde...(Und Männer mit langen Haaren sind eine Schande und so^^)lag aber eher an diversen Situationen und gegebenheiten der damaligen Zeit.
Was den angenehmen Teil des Lebens angeht(den Aal ersticken), da wurde bei den Katholen draus gemacht: kein Sex vor der Ehe und geheiratet wird nicht und Priester dürfen nicht in den Puff und sowas, das Resultat sieht man dann in der Zeitung: Priester+Kind und sowas...
Die Bibel sagt diesbezüglich: liebet und mehret euch! Paulus sagt: es wär ganz schön, wenn ihr so seid wie ich und nicht Heiratet, doch wer Heiratet ist genauso super drauf.=>hab spass am sex wink.gif
(Heiraten entspricht heute wohl eher dem vergeben sein)
Also was drinn steht in dem Buch und was draus gemacht wurde sind wiedermal 2 riesen unterschiede, wie bei Koran + Moslems.
Das Zölibat wurde eh eingeführt, um den Ruf der katholischen Chefetage zu verbessern, nachdem im Vatikan so rumgehurt wurde, dass jede Puffmutti rote Ohren bekommen würde. Ist heutzutage natürlich doof, war aber damals wohl auch notwendig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Achso, Donald war schonmal gefragt...
Dann darfst du zwischen Tick, Trick und Track entscheiden biggrin.gif
Das könnte ich nicht. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23018
Wieso nicht einfach Donald? Fast jede Ente heißt Donald
Für die Ente krieg ich keinen Matrosenanzug.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist dir die Firma Monsanto ein Begriff?
Nein?
Dann nimm dir mal 2-3 Stunden Zeit und schau mal auf Youtube nach:
Monsanto - Mit Gift und Genen und die Antworten darauf.
Da bekomm ich große Lust, St. Louis mal nen kleinen terroristischen Besuch abzustatten *grummel*
Warum stellst du mir eine Frage und beantwortest sie dann selbst? (Und dann auch noch falsch? Ich kenne Monsanto.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Obama bekommt den Friedensnobelpreis. Was hälst du davon? Ich finde es 'ne Frechheit.
Hat er nicht verdient (wie er ja selbst sagt). Allerdings fällt mir grad auch sonst niemand ein, der ihn wirklich verdient hätte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Es könnte auch daran liegen, dass gerade Teenager sehr verunsichert sind in Bezug auf ihre eigene Sexualität. Da ändert sich so viel in sehr kurzer Zeit im Hormonhaushalt und den Prägungen und Ansichten.
Dazu kommt eine mehr oder weniger offen gezeigte Homophobie unserer Gesellschaft.
Da greift dann das einfache Prinzip: Bevor ich Gefahr laufe, angegriffen zu werden, greife ich lieber selbst die schwächere Gruppe an. Und diese Reaktion ist meist sehr heftig.
Was diese Erklärung mit den Hormonen angeht, bin ich immer etwas skeptisch. Dass da so viel Unsicherheit herrschen würde und die Jungs dann nicht mehr so recht wüssten, ob sie nun hetero oder homo oder bi sind... weiß nicht, ist mir nicht so gegangen, und soweit ich weiß, meinen Klassenkameraden auch nicht. Kommt vielleicht aus der gleichen Kiste wie das Gerücht, dass sich pubertierende Jungs zum Gruppenwichsen treffen würden, was ebenfalls totaler Mumpitz ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23042

Vielleicht ist er schmächtig und die besagte (Ex-)Freundin wiegt um die 150 kg? Dann wäre es schon allein aus physiologischen Gründen sinnvoll sie nicht zu tragen, oder?
Warum will er die Freundin dann überhaupt behalten? *duck*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
schreibst du manchmal gedichte?
Kaum. Wenn, dann nur was albernes. (Hab mal ne Ode an die Vagina geschrieben. O_o Und mein kleines Tampongedicht steht ja irgendwo im Aktuellen.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23018
weil sowas zu enten passt^^
O_o Nicht so wirklich...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23032
welcher händler soll sich denn erinnern können? "Ja, das ist die Flasche - ich erkenne das Etikett." Die Polizei hat besseres zu tun als mit einem Foto des Bruders die umliegenden Läden abzuklappern und alle Angestellten zu befragen, ob sie dem Typen Alk verkauft haben." Selbst wenn es vor Gericht geht dürfte die Beweislage jedenfalls nicht für ne Verurteilung reichen.
Der Händler soll ja nicht die Flasche erkennen, sondern den Kunden. Und in kleinen Orten geht sowas durchaus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du eigentlich moslem?? =) Weil du hetzt hier ständig gegen das christentum aber nie gegen den Islam. Scheinst hier auch in guter gesellschaft zu sein.
Ich bin Atheist und hab schon oft genug was über die Moslems geschrieben. Und ein großer Teil von dem, was ich über die Bibel schreib, bezieht sich sowieso auf das AT - und das ist immerhin der Gott Abrahams, also der von Juden, Christen UND Moslems. Da dürfen sich also alle abrahamitischen Religionen angesprochen fühlen. Allerdings sind die Christen in Mitteleuropa am weitesten verbreitet, daher sind sie häufiger dran als die anderen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23010

Nunja, derzeit hocke ich auf ebuddy, da hab ich meine Kontakliste...in MSN nicht. In Trillian auchnich(und der Mist is mir auch zu kompliziert). AMSN(miese MSN nachmache) hat nicht funktioniert. Anmelden kann ich mich bei meinem Messenger ohne Probleme, aber alle Kontakte sind weg, ich kann niemanden hinzufügen, niemand kann mich hinzufügen und wenn ich aber 1Kontakt 2mal versuche (vergeblich) zu adden sagt der mir beim 2ten mal dass der Kontakt schon existiert. Dabei hat der den ich geaddet habe nichtmal ne Anfrage bekommn.. -.-
Ich hasse das. >.<
Und der einzige Klugscheisserische rat den ich von nem Freund bekommn hab war: Es zwingt dich ja niemand MSN zu benutzen... Da hätt ich ihm am liebsten sowieso eins gehauen. Deswegen sind soviele Sachn doch so scheiße! Die Hersteller denken sich eben "Sie können ja auch jederzeit was andres benutzen". Aber ich kenne keine tolle Alternative zu MSN und ICQ finde ich scheiße und die einen haben MSN ODER ICQ und irgendwie ist MSN ist in meinem Freundeskreis einfach beliebter.
MSN gefällt mir persönlich auch besser als ICQ.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich weiß nicht auf welche Frage ich jetzt linken soll...aber...

TRILLIAN!!! RAAAAAAAAAHR!
Ich habe 2 Stunden lang Miranda benutzt und bin DIE WÄNDE HOCHGEGANGEN! Ich hab noch nie ein derart bescheuertes, benutzerunfreundliches Programm gesehen! Und das schließe ich Gimp eindeutig mit ein!
o_o Die Spiele sind eröffnet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23042 Sieh es einfach mal so. Wenn ihr Freund wegen so einer Kleinigkeit schluss macht dann ist er es nicht wert sie zu haben.
Ich schätze mal nicht, dass er wegen sowas Schluss machen würde. kratz.gif Er hat vermutlich bloß Angst um seine Beziehung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23042
Weil er sich mit seinem Kumpel unterhalten hat und wir (meine Ex und ich) ein paar Meter voraus gegangen sind und wir uns da unterhalten haben, bis es dann zu in etwa folgendem Dialog kam:
(Sie hat mir vorher erzählt, dass sie sich neue Schuhe gekauft hat - eben die hochhackigen, die sie an hatte)
Sie: "Mir tun die Füße weh sad.gif"
Ich: "Selbst Schuld zunge.gif"
Sie: "*Stinkefinger zeig* Trag mich!"
Ich: "Okay. *trag*"
- etwa 15-30 Sekunden später -
Ihr Freund: "Hey. Das geht jawohl ein bisschen zu weit."

Wie gesagt, der Wortlaut ist mit Sicherheit nicht der gleiche, aber ich denk, der Inhalt kommt rüber. Könnt sogar sein, dass ich sie gefragt hab, ob ich sie tragen soll...
Hm... kratz.gif Also da wäre ich als Freund evtl. auch irritiert. unsure.gif (Aber gut - ich war auch mal der Ex, für den der aktuelle Freund verlassen wurde. biggrin.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich brauche mal deinen klopferigen Rat:
Ich hab mich heute auf einem Stadtfest mit meiner Ex und ihrem Freund getroffen (der Freund hatte noch nen Kumpel dabei), wir (meine Ex und ich) haben uns seit einem halben bir dreiviertel Jahr oder so nicht mehr gesehen, also haben wir uns unterwegs zu so ner Bar halt die ganze Zeit unterhalten, ich hab sie ein kleines Stückchen getragen, weil sie meinte, dass ihr die Füße weh tun (hochhackige Schuhe - eigentlich selbst Schuld). Als wir dann in der Bar waren hab ich mich weiter mit ihr unterhalten, er hat mit seinem Kumpel geredet, kurz bevor sie gehen musste, haben wir zwei noch einen Caipi getrunken (aus einem Glas).
Ich Freund nimmt ihr das jetzt wohl übel und sie hat Angst, dass die Beziehung dran kaputtgeht. Ich würde mir dann ewig Vorwürfe machen, obwohl er mMn völlig überzogen reagiert/reagieren würde, wenn er tatsächlich Schluss macht. Wie siehst du das?

PS: Bevor hier irgendjemand auf falsche Gedanken kommt: Unsere Beziehung ist wirklich rein freundschaftlich, ich würde auch meine Cousine durch die Stadt tragen, wenn ihr die Füße weh tun wink.gif
Ich denke, da hat er sich selbst eher was vorzuwerfen. kratz.gif Warum hat er seine Freundin lieber von ihrem Ex schleppen lassen als sie selbst zu tragen? doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23038 Mach doch ruhig. Ich denke sie hat da eher weniger etwas dagegen. Was sie dann mit dir angestellt hat nach dem Kuss, wurde dir aber inzwischen erzählt oder?
Ihr Freund hat da eher mehr etwas dagegen.
Der Kuss selbst war gestellt, und sie hat mich danach auch nicht vergewaltigt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23030 Warum den das? Und warum nicht gleich Asu, als wir unsere beiden Haustiere nach einem befreundeten Paar benannt haben waren diese sehr erfreut.
Weil Olga Asu heißt.
Und es wäre merkwürdig, wenn ich nackt in meiner Badewanne liege und mich entspanne und dabei dauernd an eine gute Freundin denke.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hm.. dein "Webmate des Monats"-Bereich ist ja ganz schön vereinsamt biggrin.gif Nicht nur, dass es schon ewig kein neues Webmate mehr gab- es sieht ja auch nicht gerade verlockend aus (zumindest in meinen Augen als weiblicher Klopfers-Web-Fan), weil das Design dort ziemlich lieblos ist. Ist es dir die Möglichkeit von mehr Webmates nicht wirklich wert da mehr dran zu tun? ;D
Lieblos? Ist doch das gleiche Design wie auf der restlichen Seite auch. doofguck.gif
Und ich glaub auch nicht, dass es mehr Bewerbungen gäbe, wenn die Seite hübscher wäre.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23021 Im Suff küsst du ja auch andere Frauen die eigentlich vergeben sind.
Phönix
Wenn ich dürfte, würde ich das auch nüchtern machen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.mmnews.de/index2.php?option=com_content&do_pdf=1&id=3920

http://interneteyes.co.uk/

hat sich sowas schon länger angedeutet? soll das ein scherz sein ? (ein schlechter?) hab ich was verpasst x.x
Ich wäre auf diese Idee nicht gekommen (gut, ich würde mein Land auch nicht so mit Überwachungskameras zupflastern wie die Briten), aber das Problem, dass eigentlich viel zu viele Daten gesammelt werden, um sie auszuwerten, ist sehr real und auch schon länger bekannt. Wundert mich also nicht, wenn jetzt sowas probiert wird.
Ob die Seite nun ein ausgefeilter Hoax ist oder nicht, wage ich nicht zu sagen.

Bei uns gibt's ja dafür bald Online-Blockwarte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo? Wie viele der Lebensmittel in deinem Kühlschrank haben ihr Haltbarkeitsdatum schon überschritten? Würdest du sie noch essen?
Im Kühlschrank wird regelmäßig ausgemistet, da ist momentan nichts abgelaufen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.youtube.com/watch?v=AOTSCwLAjUA *pruuuuust* Ein Fall für die Fundsachen (wobei ich den Verdacht habe, dass du das schon kennst)?
Ja, kenn ich. Kann aber leider aus technischen Gründen nicht in die Fundsachen, da dort nur Bilder reingestellt werden können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22972 Hoppala... (pfeif) sorry wusste ich net.
kratz.gif Kann man sich das nicht denken?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22997
Sie muss nicht gegen ihren Bruder aussagen (Zeugnisverweigerungsrecht bei Verwandten) damit dürfte die Staatsanwaltschaft die Herkunft der Flasche kaum beweisen können...
Na ja, man könnte 1+1 zusammenrechnen, wenn sich ein Händler daran erinnern würde, die Flasche dem Bruder verkauft zu haben. Wären dann zwar nur Indizien, aber manchmal kommen ja Dinge vor Gericht, bei denen die Beweislage ebenfalls eher wackelig ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23000

Gulasch
Ich nenn meine Ente doch nicht nach einer Mahlzeit. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
wie währs denn mit olga als entenname? so wollt ich erst unsere hamsterdame nennen, aber mein mann war dagegen sad.gif
Och nee, ich könnte meine Ente nicht mehr angucken, ohne an Asu zu denken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum sind so viele Jugendliche so intolerant und... ja, einfach doof? Mein bester Freund (vielleicht sage ich es dazu, ich bin weiblich) ist schwul. Das hat er mir erst vor ein paar Wochen gesagt (auch wenn ich vorher schon eine Ahnung hatte), und zwar, weil er Angst hatte, wie ich reagieren würde. Er war am Anfang einfach nur erleichtert, weil ich ihn jetzt nicht ausgrenze, aber warum sollte ich auch? Er bleibt der Gleiche.
Doch leider kann er es nicht unseren "Freunden" in der Schule sagen... die haben schon öfter über Homosexualität gelästert und ihr Lieblingsschimpfwort ist "schwul". Und jedes Mal sehe ich, wie weh es meinem besten Freund tut.
Also, warum sind vor allem pubertierende Jugendliche so intolerant?
Liegt vielleicht daran, dass sie in der Zeit, in der sie sich so verändern, irgendwas suchen, was ihnen Stabilität gibt und Gemeinschaft stiftet, und wenn's nur die gemeinsame Ablehnung einer sexuellen Ausrichtung ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer.
Ich hab' ein großes Problem. Und zwar bin ich auf einen Dreifach-geburtstag eingeladen und weiß nicht, was ich den drei Jungs schenken soll. Werden alle 18.
Hast du eine Idee?
Ich kenn die Jungs ja nicht. Was haben die denn für Interessen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Drückst du mir die Daumen, dass ich in den nächsten Tagen nicht gegen eine Wand laufe? Hab seit Jahren mal wieder neue Brillengläser, also braucht mein Kopf alle Sinne und Leistung, um meine Augen umzugewöhnen. x_X

Wäre ja doof, wenn das ewig dauert, da kann ich ja deine Seite gar nicht mehr mit Freude besuchen. angsthasi.gif
O_o Sicher, dass die richtig auf deine Augen angepasst sind? Ich hab nie lange gebraucht, um mich auf neue Gläser einzustellen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22994

Ich finde die Bibel voll Frauenfeindlich.
In der Bibel ist die Frau halt was, wo die Männer reinlunzen und die Frau sich auchnoch dafür schämen sollte.
Ich seh da in diesem Irren Stammbaum fast keine oder keine Mädchennamen. Und ich lese immer nur Vater/Sohn des...und die Mutter? Haben sich die Männer da selbstbefruchtet?!
Ich glaube sowieso nich an diesn Wisch.
Der katholische Nonsense ist eine Religion von Männern für Männer. Frauen haben da garnix zu Motzen. Und wenn es einen Gott gäbe würde er kein Geschlecht bevorzugen.
Und ich versteh auch echt nich wieso Sex in der Bibel und allgemein so eine schmutzige Sache ist...und wenn der Papst Sex verteufelt pisst er sich sowieso ans eigne Bein, denn ohne Sex wäre ER auch nich hier! Wäre vllt besser..
Kondome verbieten? Guckt euch ma Afrika an ihr Kirchenaffen, wies da unten zugeht! Lieber ma ins Kondom gegangen als das da n Kind rumläuft das Qualvoll verhungern muss oder mit 8 aufn Touristen Strich geht nur damit es vllt 1Scheibe Brot hat. Die Kirche sollte sich ma wat schämen!
Die Bibel ist halt ein Buch ihrer Zeit. wink.gif Da waren Frauen halt nicht so viel wert. Dass der Koran zum Zeitpunkt seiner Entstehung den Frauen bemerkenswert viele Rechte einräumte, die damals nicht selbstverständlich waren, mag man ja heute auch kaum glauben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22991
Bitte Klopfer, sag mir, dass dies ein Troll ist und kein strunznaiver Zeuge Jehovas!
Ich fürchte, das kann ich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du was dagegen wenn ich deine Seite als Inspiration für meine Verwende und man das auch halbwegs deutlich sieht? Soll nicht so bleiben, aber ich brauch eben einen Anfang.
Ich kann dir das ja nich verbieten. O_o Aber um dir ne eigene Fangemeinde aufzubauen, ist es wohl besser, dir gleich ein eigenes Profil zu geben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22993

ich glaub ja die "freundin" hat das größte problem....

alibi frage...
wie treu muss deine freundin sein?
Sehr treu. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22993
Bin ich der einzige, der sich fragt, wie aus dem Freund der Bruder wurde?
Ja. Der Bruder hat ihr nur den Alkohol besorgt. Gesoffen hat dann ihr Freund. Da wurde nicht einer zum anderen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Würdest du für Geld einen Mann küssen? Ich hatte gerade eine lebhafte Debatte darüber mit einem Stufenkollegen, der meinte, im "Suff" ("alkoholisiert") würd er das öfters für 5? 'oder so' machen obwohl er eine Freundin hat und eigentlich hetero ist. Bin ich prüde, wenn ich das nur gegen Summen ab 5000? aufwärts machen würde?
O_o Komische Frage... Ich kenn niemanden, bei dem ich mir jetzt gerne vorstellen würde, mit ihm rumzuknutschen. Aber wer weiß, was man im Suff so machen würde. angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22995
Was ist denn das für ne bescheuerte Aussage? Wenn die Bibel sagt, das etwas anderes auf ihr aufbaut, dann ist das so? Wenn ich jetzt sage die Sexualität der Menschheit ist auf mir aufgebaut, dann stimmt das auch, oder wie? Oo Merkwürdige Logik.. Hm, Alibifrage.. Findest du das auch bescheuert, Klopfer?^^

Sherlock
Natürlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22992
An den Fragesteller: Als MSN von mir wollte, dass ich die neueste Version installiere, habe ich mir stattdessen einen Multimessenger geholt. Das ist wie das Programm MSN, nur dass man sich auch mit Accounts von beispielsweise ICQ einloggen kann. Versuch das mal. Empfehlen kann ich Miranda IM (wenn du Plug-ins möchtest) oder Trillian (wenn du auf Plug-ins verzichten kannst).

An Klopfer: Interessiert dich, als DS-Besitzer, Scribblenauts?
Ich würde es gern mal probieren, aber auf Verdacht kaufen würde ich es nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23000
Donnerente oder Thunderente
O_o Warum wollt ihr meine Ente unbedingt mit einem Gewitter in Verbindung bringen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22975
Es ändert sich einiges, wenigstens wir dvieles jetzt zur Doktrin, was bisher nur gemacht wurde.
Der Lissabion-Vertrag militarisiert die EU.

Außerdem definiert er keine sozialien Standards in der Eu, sondern nur Vorfahrt für die Wirtschaft. Und Wirtschaft heisst immer Wettbwerb und Unternehmen. Ohne dass das EU-Parlament wirklich mitspricht, das macht nämlich die Kommission, können den Mitgliedsländerns Bestimmungen aufs Auge gedrückt werden, die im Fall Dt. auch gegen das Grundgesetzt sein können. Das Bundesverfassungsgericht hat seiner Degradierung zu einem OLG zugestimmt.

Insgesamt ist der Lissabon-Vertrag ein Vertrag der Regierungen, nicht ein Vertrag, der sich an den Menschen in der EU orientiert.
O_o Du musst einen anderen Vertrag kennen als jeder andere... Der Vertrag von Lissabon behandelt die Organisationsstruktur der EU. Er gibt nicht die Wirtschafts- oder Sozialpolitik vor.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, du musst mir mal helfen:
Ich werde in zwei Monaten 18, meine Mutter und mein Stiefvater haben gesagt, sie hätten schon etwas, als ich mir von ihnen Karten für die Kreuzfeuer-Tour von Subway to Sally gewünscht hab, sie wollten mir aber nicht sagen, was. Aber ich habe ein paar Infos herauskitzeln können:
1. Es ist zu groß um es einzupacken
2. Es würde mir gefallen
3. Ich kann damit bestimmt etwas anfangen
4. Mutter und Stiefvater könnten damit auch etwas anfangen
5. Es ist kein Auto

Hast du irgendwelche Ideen?
O_o Ich hoffe für dich, dass es kein Heimtrainer ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich habe gerade mit meinem Studium angefangen und suche eine Fremdsprache.
Lohnt sich Chinesisch oder Japanisch zu lernen, oder ist Spanisch verwendbarer?
Spanisch ist weltweit verbreiteter (an all die Klugscheißer: ja, ich weiß, es sprechen über eine Milliarde Menschen eine chinesische Sprache, aber die sind fast alle in China, Taiwan und Singapur), allerdings sind China und Japan sehr starke Wirtschaftsmächte. Beruflich verwenden könntest du also sicher alles. Die Frage ist, ob du den Nerv für Japanisch oder gar Chinesisch hast?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
kennst du den Anime Higurashi no Naku koro Ni? Wenn ja, wie findest du ihn? ^^
Ich hab ein paar Folgen gesehen, war mir aber irgendwie zu psycho. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22982
Bist du sicher, dass napoleonisches Recht ins BGB floss?
So wie ich das gelernt hab *klugscheiß*, ist eben nicht viel des französischen Code Civil ins BGB gekommen, da so kleine Differenzen zwischen den Franzosen und Deutschen gegen 1890/1900 waren. Bestes Beispiel: Im Code Civil gibt es keine Übereignung; Eigentumsübergang ist mit Kaufvertragsabschluss. (Was den Franzosen nebenbei genauso viel Probleme bereitet, wie uns das Abstraktions- und Trennungsprinzip^^)

Des weiteren schließe ich mich natürlich vollkommen deiner Meinung an^^ *schleim*

Und damit noch ne Frage dabei is:
Als ich gestern einkaufen war, waren "Teelichte" beworben. Auf der Verpackung stand aber "Teelichter". Kann man da beides machen, und sind die so unentschlossen, sich wenigstens auf eins zu einigen?
Ich weiß nicht, inwieweit man was aus dem napoleonischen Recht übernommen hat, aber man wird sich das sicher angeschaut haben, als man das BGB schrieb, da das napoleonische Recht das modernste Zivilrecht war von denen, die in den deutschen Ländern galten.

"Lichte" kann als Plural von "Licht" benutzt werden, wenn damit Kerzen gemeint sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#23000 Donald oder Tiberius?
o_o Hm... also für Donald hat sie nicht genug Pech, und seien wir ehrlich: Da sie stumm ist, passt Duckmans Name auch nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Tut mir leid, dass ich das mit der Ente wieder angesprochen habe biggrin.gif hätte nicht gedacht, dass das wieder in so was ausartet.

Du kennst doch bestimmt die Tassen aus dem Nichtlustig-Shop... welche würdest du am ehesten zum verschenken empfehlen? Die zu beschenkende Person ist weiblich. Für mich hab ich einfach mal die mit dem Pudel + Tod bestellt ^^
Ich weiß nicht, was die zu beschenkende Person für ein Typ ist, aber die Lemminge sind am niedlichsten, da kann man vermutlich nix verkehrt machen. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren