Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 40385 Fragen gestellt, davon sind 3 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#22561
Also Leute, das kann doch so schwer nicht sein! Wie alt bist du? Findet sie dich sympathisch? Es ist völlig unnötig, explizit zu sagen, dass du auf sie stehst. Unterhalt dich doch einfach mal ein wenig häufiger mit ihr. Wenn sie dich gern hat wird sie dann schon von selbst den Kontakt suchen. Manchmal ist es viel einfacher, wenn man sich die Probleme nicht selbst schafft sondern schaut was passiert. Klopfer, hast du nun eigentlich wen gefunden der mit dir zum Connichi gegangen ist?
Die überzählige Karte bin ich am Samstag losgeworden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22532
Sag mal, wie alt seid ihr eigentlich?
wäre mal interessant zu erfahren. Meiner Meinung nach, solltest du auch beide in Wind schießen!!!
biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22534
Mit einer MP kann man den Verdächtigen schneller ausschalten, und er hat weniger Zeit den Polizisten zu grillen-
Kommt aufs Training an.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22536

Auf dem u in deiner Antwort fehlen die Punkte, es muss ein ü sein.
Ich kenne "gehupft wie gesprungen" als feste Redewendung ohne ü. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22584
Nein, in England gibts 2 Arten von Polizisten, die einen, die nur mit Schlagstock durch die Gegend turnen, und die anderen die hochbewaffnet durch die Gegend tigern. Gerade in London ist letzte Spezies sehr verbreitet, weil da die Regierung und das Königshaus ist. In allen anderen Teilen Londons trifft man eher auf Gattung Nr. 1.
Danke für die Erläuterung. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hat sitt mit durstig zu tun?
Hungrig hat genauso wenig mit satt zu tun, aber wie kommt man gerade auf sitt?#22589
Da hat halt jemand "satt" genommen und den Vokal geändert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22589
Also ich hab schon vor gut 10 Jahren bei 1-2-oder-3 erfahren, dass es sitt heisst. So neo kann der Neologismus also nicht mehr sein. Hast du diese Sendung mal geschaut?
Schon lange her, ja.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22553
Njoah, da ich dir kein Andenken mitgebracht habe, vermutlich nicht. ^^''

Hilfst du mir trotzdem bei meiner Frage, herauszufinden, warum dieses Caramelldansen-Lied so ein verdammter Ohrwurm ist?? *es nicht aus dem Kopf bekomm*
Weiche von mir! Wage es nicht, mir diesen Ohrwurm auch einzupflanzen. O_o
(Nein, ehrlich gesagt habe ich Caramelldansen nie als Ohrwurm empfunden.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22583
Oberste Schranke wäre ja wohl wenn sie Szenen aus Daniel der Zauberer einblenden würden. biggrin.gif
Das geht doch noch. zunge.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22563
Und warum haben die dagegen gestimmt?
Würde es dich, wenn du Politiker wärst, nicht verrückt machen, wenn du dir total viel Arbeit machst um ne Lösung für ein Problem zu finden und dann ist alles umsonst? Mich schon, wenn ich mir das so vorstelle.
Jede Partei wird gehofft haben, dass ihre Gegner durch das negative Stimmgewicht härter getroffen werden als sie selbst. Die offizielle Begründung der SPD war aber (glaube ich), dass man nicht gegen den Koalitionspartner stimmen wollte.

Ja, das ist sicher ein beschissenes Gefühl. Heutzutage zählt in der Politik überhaupt nicht, ob eine Idee gut oder schlecht ist, sondern aus welcher Ecke sie kommt. Würden die Linken einen Gesetzesentwurf wortgleich 1:1 von der FDP oder der CDU übernehmen, würden eben diese Parteien trotzdem dagegen stimmen. Das hat mit guter Politik für unser Land nichts zu tun, aber zeigt eigentlich, wie abgehoben das Selbstverständnis der Bundespolitiker ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
kann es sein, dass du schizoid bist?
Nö, ich erfülle die Kriterien nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22583
Also das Video würd ich dann ja gerne mal sehen. Hab heute auch bei Punkte 12 die Reaktionen von sogenannten "Promis" auf das Vidoe gesehen und fand das doch etwas überzogen. Ich fühl mich von dem Video ganz und garnicht provoziert. Mich stört eher, dass sie zuviel English singen...das Video is doch toll ^^
Das Englische fand ich auch sehr albern. Selbst die Amis wollen Rammstein deutsch singen hören.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
es gibt die diskusion das pädophile ihre abartigen neigungen neben bisexualität, homosexualität undso auch anerkannt sehen wollen. mit argumenten wie "man darf kindern ihre sexualität nicht nehmen" und "wir sind nicht krank,sondern die geselltschaft" gehn sie auf die barrikaden. ich finde das unvorstellbar das sowas überhaupt überlegt wird... o.O was sagst DU dazu?
Diskutieren kann man ja drüber. Wir brauchen einen anderen Umgang mit kindlicher Sexualität, und wir brauchen auch einen anderen Umgang mit Pädophilen. Ich komme dabei aber wohl (anders als NAMBLA) nicht zu dem Schluss, dass Erwachsene es mit Kindern treiben sollten.
Tatsache ist: Kinder haben eine Sexualität, manche sagen sogar, dass das bereits im Mutterleib zu erkennen ist. Das ist leider aber inzwischen so ein Tabuthema, dass in den letzten Jahrzehnten die Erforschung kindlicher Sexualität zum Erliegen gekommen ist.
Und eine weitere Tatsache ist: Pädophilie ist eine sexuelle Prägung (wie eben auch Homo- oder Heterosexualität), kein Verbrechen. Niemand sucht sich bewusst aus, ob er pädophil, hetero- oder homosexuell, sadistisch oder masochistisch wird. Das bedeutet nicht, dass man den Pädophilen erlauben sollte, ihren Neigungen nachzugehen, aber man sollte aufhören, sie wie Abschaum zu behandeln. Sie können nichts dafür, und weder wird jeder Pädophile zum Kinderschänder, noch ist jeder Kinderschänder auch pädophil. (Wer behauptet, Pädophile würden zwingend irgendwann ein Kind missbrauchen, der hat einfach keine Ahnung. Genauso könnte man sagen, dass jeder heterosexuelle Mann irgendwann eine Frau vergewaltigen würde. Es gibt ja auch viele homosexuelle Männer, die nie sexuelle Kontakte mit einem Mann eingegangen sind, weil sie sich selbst vor ihrer Neigung ekelten.) Eine Diskussion über diese Themen wäre dringend angesagt, aber ich befürchte, die wäre sehr schnell emotional aufgeheizt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich habe gerade schamlos von Walter Moers für ein Portfolio zu "Die Verwandlung" geklaut ("K., die lustige Kakerlake"). Bin ich jetzt ein böser Plagiator? Und wird mich meine Deutsch-Professorin jetzt hassen? XD
Meinst du, die kennt Walter Moers? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22590
ah gerade die, die ich nicht angucken kann, weil ich keinen YouTube-Acoount habe sad.gif Was passiert denn da?
Ist die Fortsetzung von Episode 8. Data malt weiter so merkwürdige Bilder und muss schließlich durch einen Photonentorpedo zerstört werden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Noch eine Woche bis zur Wahl...
Schreibst du vorher nochmal was drüber?
Mal gucken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22524
und welcher Clip ist da dein Liebling?
Episode 10. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22567

Das Gegenwort zu durstig ist sitt, angelehnt an
satt<->hungrig
sitt<->durstig

Neologismus, Wiki hat auch nen Eintrag dazu. wink.gif
Ich hab befürchtet, dass jemand mit "sitt" ankommt. :/ Ich sag's mal gerade heraus: Das Wort gibt's nicht im Deutschen. Jemand hat es sich für einen Wettbewerb ausgedacht und gewonnen, aber niemand benutzt es. Die Dudenredaktion selbst (die den Wettbewerb immerhin veranstaltet hat) fand es so lahm, dass es "sitt" nicht in den Duden aufgenommen hat. "sitt" ist wie "swurk" oder "bröl" - eine artikulierbare Lautfolge, die nicht zum deutschen Sprachschatz gehört. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22559
Na dann werd ich dich demnächst mal fragen was du noch so für DVD's brauchst *schleim* biggrin.gif

BlackY
Könnte teuer werden. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hatte vor ziemlich genau 19 Stunden und 44 Minuten Geburtstag... Gratulierst du mir? smile.gif
Nachträglich herzlichen Glückwunsch! ^^ Ich hoffe, du hast schön gefeiert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zum Thema Überwachungsstaat:
Denkst du, das Politiker auf die ganzen Ideen wie "Kinderporno Seiten sperren", Vorratsdatenspeicherung nur durch Blödheit gekommen sind um die Kriminalität zu bekämpfen oder um eine Art Diktatur zu errichten?
Ich halte es da mit dem Grundsatz: "Unterstelle niemandem etwas Böses, wenn du es auch mit Dummheit erklären könntest."
Die Leute glauben vermutlich ernsthaft, sie würden mit ihren Vorhaben die Welt verbessern. Das macht sie aber eher noch gefährlicher. Wenn jemand so etwas aus Bösartigkeit vorhat, weiß er ja wenigstens, dass er etwas Böses tut. Jemand, der aus Dummheit was Böses tut, weil er glaubt, es wäre gut, ist überaus motiviert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich sitze vorm Rechner und aktualisier ununterbrochen, darauf wartend, dass du die nächse Frage beantwortest...
Bin ich nen Stalker?
Jepp. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22546
Ich weiß nicht, ob's daran liegt dass du länger nicht mehr in England warst, oder ob die in London besonders komisch drauf sind, aber wie ich vor anderthalb Jahren das letzte mal in London war sind die Streifenpolizisten da auch nur zu zweit und jeder mit MP5 + Pistole sowie ner Schutzweste rumgerannt...
Mit Schlagstöcken haben die's nur, wenn's um Schwarze, äh, maximalpigmentierte Mitbürger geht, ganz nach amerikanischem Vorbild...
War eventuell grad eine besondere Bedrohungslage (Anschlag, Anschlagsdrohung)? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22539
Noch besser: Sie spielen Szenen aus den 120 Tagen von Sodom nach. biggrin.gif
Du gehst gleich an die obere Schranke, was? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22532
schön wärs. hab mir die ja nicht direkt ausgesucht tozey.gif
^^ Aber dann kriegen sie beide dich nicht und haben eigentlich keinen Grund mehr, sich zu zanken. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22522
Und? Wie fandest Du es? Klingt ja nicht sonderlich unterhaltsam... : )
War okay. Hab einige nette Dinge gesehen (getarnte Polizeiwagen), aber es war jetzt nichts, was jeder mal gemacht haben sollte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer, ich muss dennächst in meiner Klasse eine Buchvorstellung machen. Ich habe mir überlegt dein Buch zu nehmen. Jetzt meine frage, wie würdest du dein Buch vorstellen ?
o_o Ähm... gute Frage. Ich musste noch nie eine Buchvorstellung machen. Ich würde wohl einfach sagen, wie das Buch heißt, von wem das ist und was da so drin steht. Und natürlich, warum ich ausgerechnet dieses Buch genommen habe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was sollte man tun, wenn man sich in einen Star verknallt hatte?
Das geht vorbei. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer darf ich dichj anbeten ? ö.ö

Ich glaube nähmlich langsam du bist chuck norris biggrin.gif xDDDD
Ich bin besser. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hier du, Klopfi, ich hab da mal ne Frage:
Ich wollte heute mit einem Vehikel der Deutschen Bahn AG von der Schule in meinen Heimatort fahren und benutzte dazu eine eigentlich gültige Fahrkarte (RegioTicket M 50 H/R), hatte nur leider meinen Berechtigungsausweis vergessen. Der Zugbegleitungssklave der vorher genannten Institution meinte jedoch, die Fahrkarte sei so nicht gültig. Meine Frage ist nun: Ist der zugbegleitungssklae dazu berechtigt, mich über meinen Zielbahnhof hinaus festzuhalten und meine Personalien festzustellen?
Der Schaffner darf dich des Zuges verweisen. Er hat nicht das Recht, deine persönlichen Daten aufzunehmen. Notfalls kann er die Bundespolizei verständigen, damit sie deine Personalien aufnimmt, und dich so lange festhalten (er darf dich aber nicht festhalten, ohne die Polizei zu verständigen; das wäre Freiheitsberaubung).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22374
Du weichst der Frage aus. Keine Antwort, dafür aber genau die gleiche Frage zurückstellen.
Aber klar, ist doch logisch, alle Leute der Regierung scheren sich einen Dreck um ihre Bürger und räumen einfach mal so ein paar Türme aus dem Weg, weil ihnen gerade danach ist. Super, sehr überzeugend.
Dabei hätte mich das wirklich interessiert, was ihn denn vom Gegenteil überzeugen würde. fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22520
Klopfer, du hast ne Band gegründet? o_O
Warum haben wir davon noch nix erfahren? sad.gif
Ich wusste bisher selbst nichts davon. angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gibt es in deinem Leben einen Menschen, zu dem du immer und 100%ig ehrlich bist? Meinst du es ist wichtig, so jemanden zu haben?
Ich denke, jeder hat Geheimnisse, die er für sich allein behalten will, und um sie zu bewahren, wird er notfalls auch lügen, selbst wenn es eine sehr nahe stehende Person betrifft. Klar gibt's auch für mich Personen, bei denen ich fast immer ehrlich bin, und das ist sicherlich wichtig. Ich glaube aber nicht, dass der Mensch zu 100% ehrlich sein kann, weil das für ihn einfach zu viele Nachteile bedeuten würde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
und, hattest du spaß?
So halb. Die Convention selbst war etwas lahm.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22513
#22521
Die Berichterstattung is doch mal wieder geil...
Die einen reden von normalen Polizisten die da sofort reingerannt sind, die normalerweise keine MP haben.
Andere wiederum sagen gar nichts, zeigen aber nen Dutzend SEK-Beamten in voller Montur und MIT MP's vor der Schule stehn...
Wem soll man denn da noch glauben, Schäuble?
Ich glaub, in solchen Situationen sollte man Medien besser gar nichts glauben. Die berichten jedes Gerücht als Fakt, nur damit sie irgendwas zu melden haben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22519

OMG! ist das nen Porno oder was?
Ja, irgendwie schon.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nabend Klopfer, ich hätte da mal zwei Fragen:
1. Wenn du deinen Browser deiner Wahl öffnest, welche Seite kommt bei dir zuerst dran, quasi als Startseite?
2. Gibt es ein Gegenteil zum Wort "lügen"? Ich weiß schon, dass es die Konstruktion "Ich sage die Wahrheit" (oder ähnlich) gibt, aber ich meine eher ein Verb, dass die Absicht ansich zusammen fasst, also ein Gegenteil von "lügen".
1. Animestreet.
2. Nein, gibt's nicht. kratz.gif Braucht man offenbar nicht, so wie ein gegenteiliges Wort von "durstig".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22504
Der will sich nur wichtigtun, denk ich mal. biggrin.gif
Möglich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22206
Laut Dogma sind Engel geschlechtslos...

@Klopfer: Hast du Dogma gesehn? Geiler Film, sehr zu empfeheln...
Nö. Filme von Kevin Smith sind irgendwie nicht so spannend wie seine Auftritte als Redner.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22512
Sei froh dass sie fragt!
Meine Ma hat es an 30 Tagen geschafft, den PC auf 30 verschiedene Arten zu einem Bluescreen zu bringen (dauerbluescreen, dass du Windoof neu installen, bzw. reparieren musstest). Interessanterweise hat sie keine Art der Schrottung 2 mal ausgeführt, sie hat wirklich 30 Wege gefunden, Windoof klein zu schießen (dann hab ich ihr die Admin-Rechte genommen... Eingeschränkter Benutzer ftw).
Wenn sie vor jedem Mal Mist bauen gefragt hätte, wäre das besser gewesen^^
Naja, ich hab aber was gelernt, vorher kannte ich aus dem Stand keine 30 Methoden einen Dauer-Bluescreen zu erzeugen^^

@Klopfer: Wie viele todsichere Methoden kennst du einen PC zu schreddern, ohne ihn aufzuschrauben?
Ist etwas müßig, die zu zählen, oder? Ich kann mit einem Vorschlaghammer draufhauen, ich könnte mit einer Axt draufhauen, ich könnte mit einer Keule draufhauen, ich könnte mit einem VW Golf drüberfahren, ich könnte mit einem Polo drüberfahren, ich könnte mit einem Opel Astra drüberfahren, ich könnte mit einem Hummer drüberfahren usw.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die Grünen und die SPD warnen Merkel vor einer Mehrheit mit Überhangmandaten.
Näher betrachtet ist die Erststimme der direkteste demokratische Weg des Volkes, da man einen Kandidaten persönlich wählt.
Grüne und SPD bezeichnen das als verfassungswidrig und illegitim.
Spuckt man dem Volk damit ein weiteres Mal ins Gesicht, möchte man dem Bürger mangelnde Menschenkenntnis unterstellen oder was ist da los?
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass die momentane Praxis mit den Überhangmandaten verfassungswidrig ist und bis 2011 korrigiert werden soll.
Der Grund ist eine Eigenart, wie die Überhangmandate mit den Landeslisten zusammenwirken. Das kann nämlich dazu führen, dass eine Partei mehr Sitze im Bundestag bekommen könnte, wenn sie in einem Bundesland weniger Stimmen bekäme. Deswegen hätte z.B. die SPD bei der Bundestagswahl 2002 einen Sitz mehr im Bundestag bekommen, wenn sie in Brandenburg 50000 Zweitstimmen weniger erhalten hätte. Das kann natürlich nicht im Sinne der Demokratie sein, wenn mehr Stimmen für eine Partei dafür sorgen, dass sie weniger Sitze im Parlament hat.
Die Grünen haben im Februar einen Gesetzesvorschlag eingebracht, der das Problem gelöst hätte, aber CDU/CSU, SPD und FDP haben dagegen gestimmt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer,

was hällst du davon: http://gloria.tv/?media=26679
Wie kann man nur so viel reden, ohne etwas zu sagen?
Ich hab eben mal den "wissenschaftlichen Artikel" überflogen und bin ein bisschen entsetzt.
1. Die Proben wurden von normalen Leuten eingesammelt und Jahre später an die Wissenschaftler übergeben. Spätere Kontaminationen können also selbst die Forscher nicht ausschließen.
2. Nirgendwo im Artikel wird wirklich festgestellt, dass es sich um Nanothermit handelt (die Daten würden das "andeuten", allerdings wird klar, dass die Leute noch nie selbst Nanothermit gesehen haben und auch keinerlei Möglichkeit haben, diese Farbsplitter mit echtem Nanothermit bzw. den Endprodukten von Nanothermitreaktionen zu vergleichen).
3. Die Leute gehen auf keinerlei alternative Erklärungen ein, wie es zu der chemischen Zusammensetzung des Staubes gekommen sein könnte. Das ist höchst unseriös - man bekommt eher den Eindruck, dass man eine vorhandene Hypothese unbedingt beweisen wollte. Man geht zwar kurz auf die Frage ein, ob die roten Farbsplitter nicht einfach Farbsplitter sein könnten, und vergleicht sie dann mit normaler Farbe - aber es wird nicht mit Farbe verglichen, welche tatsächlich an einem Gebäude mit Stahlträgern und Aluminiumverkleidung verwendet wurde, welches stundenlang brannte und dann eingestürzt ist.
Eines ist aber eindeutig: Die Forscher haben eben nicht nachweisen können, dass es Nanothermit ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey, ich stehe auf eine Klassenkameradin, weiß aber nicht genau wie und ob ich's ihr sagen soll, hab keinen Bock, dass sie mir dann aus dem Weg geht, wenn's nicht klappt. Naja, wie stell ich's am besten an? Sorry für die doofe Frage xD Passt wohl eher ins richtige Durchblick-Forum, aber da laufen ja eigentlich nur Idioten rum, ich wollte mal versuchen, etwas von deiner Weisheit abzubekommen biggrin.gif
Ganz ehrlich: Ich habe keine Ahnung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hi Klopfer wink.gif Du hast ja mittlerweile ne ganz schön große Fangemeinde (ich zähl mich offiziel auch dazu). Hast du manchmal Höhenflüge wenn du so siehst wieviele Leute deine blogs lesen und kommentieren? Bzw. kannst du wenn es dir mal seelisch schlecht geht die comments lesen ud wieder lächeln? Würde mich echt mal interessieren denn irgendwo sind die ganzen Kommentare und lächelnden smileys ja auch anerkennung wink.gif
LG BlackY
Höhenflüge hab ich nicht deswegen (Leute, die mich persönlich kennen, lassen mich oft wissen, dass ich mich viel zu sehr selbst fertig mache), es baut aber schon manchmal sehr auf zu sehen, wie viele Fans es gibt und wie engagiert sie sind. Ich freue mich immer wie ein Schneekönig, wenn wieder ein Brief oder ein Päckchen ankommt. Das rührt mich dann immer extrem.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hiho, bei deinem Artikel über feministische Linguistik hatte ich auch noch einen mehr oder weniger interessanten Gedankengang und wollte mal fragen was du davon hältst:
Wenn man über eine Sprechanlage alle Beamten und Beamtinnen zusammenrufen würde, würden sich alle angesprochen fühlen. Ruft man nur die Beamtinnen, bekommt man nur das weibliche Personal zu Gesicht. Ruft man aber alle Beamten, würde schon wieder die ganze Belegschaft auftauchen. Allein schon, dass man um nur Penisträger zu bekommen ein Adjektiv hinzufügen müsste, beweist schon, dass es sich tatsächlich um einen Sammelbegriff handelt. Also benötigt man für sämtliche Untergruppen, wie männlich, dunkelhäutig, schwul, Brillenträger eigene Adjektive, nur dieweiblichen bekommen ein ganz eigenes neues Wort dafür, was man wiederum als unfairen Vorteil gegenüber den anderen auslegen könnte.
Ich weiß, die Argumentation ist nicht ganz unanfechtbar, aber ich musste das mal loswerden.
P.S. Deine Seite ist echt verdammt gut. ^^
Soweit ich weiß, benutzen auch einige Sprachwissenschaftler solche Tests (bzw. Fragen) bei Muttersprachlern, um die Bedeutung von Wörtern zu ergründen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer,
heißt es "Ich war gerade laufen" oder "Ich bin gerade gelaufen." ?
Ich persönlich halte ja beides für richtig.
Aber ein Freund von mir ist der meinung, dass nur Letzteres richtig ist.
Ich würde denken, dass es da einen leichten Bedeutungsunterschied gibt. Wenn man ein anderes Verb nimmt (also z.B. "Ich war gerade schwimmen" bzw. "Ich bin gerade geschwommen" ), merkt man's vielleicht besser. "Ich war gerade schwimmen/laufen" würde man wohl eher sagen, wenn man gefragt wird: "Was hast du gerade gemacht?", das andere würde man wohl eher als Antwort auf die Frage: "Wolltest du nicht heute noch schwimmen/laufen gehen?" Das heißt nicht, dass man sich nicht vorstellen könnte, auch umgekehrt zu antworten, aber ich denke, es gibt einen kleinen Betonungsunterschied. Richtig ist beides.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie kommst du mit einem ganzen Wochenende ohne PC & deine Seite zurecht? Hast du Entzugserscheinungen?
XD Süchtig bin ich nicht (trotz aller gegenteiligen Gerüchte). Ich war zwar neugierig, was ihr alle so schreibt, aber es war jetzt nicht so, dass sich mein ganzes Denken darum drehte. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22254
Letztendlich waren es sogar 15 Stunden Busfahrt. ^^''

Hast du mich vermisst? fragehasi.gif
Sollte ich? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22520
vlt ist das ja der hier: http://www.easyflirt.de/user/show/id/Cargamel1979 und er hat irgendwie dein Telefon angezapft und hört dich sehr viel =D
Würde jemand mein Telefon anzapfen, würde er auch nicht viel hören. Ich telefoniere wahnsinnig selten. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#22520 Ich wette der hat von der Girlieband gehört, die mein Kumpel dir vorgeschlagen, hat, falls du dich erinnerst. Und der findet uns so geil, konntes aber nur hier sagen. .. So wird's seind, nicht wahr?
... Ich hoffe ja irgendwie nicht. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren