Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41066 Fragen gestellt, davon sind 68 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


postest du eig. auch auf 4chan, oder liest du nur?
Ich hab in den letzten 5 Jahren nicht mal 10 Beiträge auf 4chan geschrieben. Bin also eher der Lurker.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was wäre wenn du ein homosexueller Hase wärst?
Dann wäre ich nicht mehr Single. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21688
warum sollen beziehungen immer weniger besonders werden? Oo" ich muss sagen, meine beziehungen wurden immer besser.
^^ Jetzt werden viele neidisch auf dich sein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21703
aber die werden doch hoffentlich veröffentlicht damit wir anderen die klopfers meinung haben auch überzeugt werden, oder? ^^
Haste jetzt sicher schon gesehen. War nicht so beeindruckend.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21697 Ich hab mir mal den Text zu der Spinne durchgelesen... Man sind die toll, die Springen mit Hydraulik, können damit das 20fache ihrer Körperlänge weit kommen und auchnoch gezielt landen. Und dann erst ihre Augen...
Ist schon der Wahnsinn, was Zufall und Auslese in Millionen von Jahren erschaffen können, oder?
Ich bin ehrlich gesagt eher beeindruckt, dass nach Millionen von Jahren sowas tolles wie ich rauskommen konnte. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21703
Ich find's interessant, dass sie sich von "Göre" nicht beleidigt fühlt. Oo
Und wenn ich ehrlich bin, find' ich's NOCh interessanter, dass sie sich offensichtlich vom Wort "Hippie" mehr beleidigt fühlt, als vom Wort "Göre". ôÔ
Immerhin hat sie selbst mit "Göre" angefangen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21689
ich seh das gleich wie die fragenstellerin^^ ich bin noch nie auf arschlochtypen und machos gestanden, solche leute sind für mich pseudocool und uninteressant. aber ein bisschen konfrontation und streit brauch ich auf jedenfall! halt jemanden mit einer eigenen meinung, der konfrontationen auch aushält und nicht so überharmoniebedürftig ist, dass er jedem streit aus dem weg geht
In meiner letzten Beziehung haben wir uns nie richtig gestritten. Warum? Weil wir meistens eh einer Meinung waren, und wenn wir mal verschiedene Ansichten hatten, dann bezog sich das auf Themen, die keinem von uns so am Herzen lagen (und uns und die Beziehung auch nicht direkt betrafen), dass wir uns deswegen hätten streiten können. Eine konfliktfreie Beziehung heißt nicht, dass irgendwer dauernd einem Streit aus dem Weg geht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21702
jede beziehung endet entweder durch tod eines beteiligten oder durch trennung :-)
Für manchen ist das ne Ewigkeit. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21690
Gibt auch andere gute Firmen, aber Logitech gehört auf jeden Fall zu den besseren 30%.
Nervt dich das Gerede über Schuluniformen nicht langsam? Mir würd das schon ziemlich auf die Nerven gehn^^
Mich nervt der Mangel an Bildern von knackigen Schulmädchen in Uniformen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist der Sinn des lebens?
Irgendwann genug Lebenserfahrung und Reife gesammelt zu haben, um die Suchfunktion nutzen zu können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21688
Was die nicht verlieren wollen ist den schon erwähnten "Mann mit der Bohrmaschine", jemanden nicht verlieren zu wollen ist keine Frage der Art der Beziehung, das Argument stinkt gewaltig! Und der Rest bestätigt doch nur was vorher dazu schon gesagt wurde.
Es ist ein abwägen:
"Hat wertvolle Eigenschaften die nach einer Beziehung nicht mehr zur Verfügung stehen, also besser in die Freundezone mit ihm." Super! Sagt übrigends auch ne Menge generell aus....
biggrin.gif Irgendwie landet man immer wieder bei der Leitertheorie.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.youtube.com/watch?v=F2BJ4H83x7I

Wie würdest du reagieren, wenn an dir zwei Mädchen [14 und 15] auf nem Fahrrad vorbeifahren und dabei lautstark dieses Lied singen würden? biggrin.gif
Ich wäre sehr verdutzt. ^^; Das Lied ist ja nun auch schon relativ alt...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21674
also bastel ich das "wir lieben Klopfer" Schild doch noch XD
biggrin.gif Na da bin ich gespannt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21652 Wie Asu? biggrin.gif
Asu sieht ja nicht wie ein Hippieweibchen aus. kratz.gif Aber wenn ich an Asu denke, dann sehe ich sie eher in Hosen, kurzen Röcken oder in ihrem Stitch-Anzug. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21702
*erstmal hier durchgehend zustimmend nick*
Mag an meinen Erfahrungen liegen, aber warum eine beste Freundschaft grundsätzlich eine sicherere 'Basis' als eine ernst gemeinte Beziehung sein soll... scheint aber irgendwie 'momentan mehr im Trend zu liegen', warum auch immer. doofguck.gif
Eine Beziehung mit der Erwartungshaltung, dass es nur eine von vielen ist, ist dann doch nicht mehr als ''sehr gute Freundschaft inklusive Sex auf Zeit''. kratz.gif
Kein Wunder, dass so viele Kerle Single bleiben, wenn für diese eine Beziehung auf einer guten Freundschaft aufbaut, die andere Seite aber mit immer besserer Freundschaft immer weniger eine Beziehung will.

Und Themensprung:
http://www.youtube.com/watch?v=Jx09hrY6Kgw
Was habe ich mich weggeschmissen. xD
(Wobei mir ein Bild mit Schäuble und dem Satz ''Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast!'' eher Angst... angsthasi.gif )
Welch Ironie... Gerhard Schröder rühmte sich doch für seine "Politik der ruhigen Hand" und steckte dafür auch jede Menge Kritik ein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21703
http://img.photobucket.com/albums/v108/anima1979/Homepagepics/Handwerk/Stufenrock/Stufenrock_vier.jpg <--Das find ich nicht Hippiemäßig.

http://www.quelle.at/is-bin/intershop.static/WFS/QuelleOesterreich-QuelleAT-Site/QuelleOesterreich/de_AT/3245/7685212_b_294.jpg <--das Schon eher xD Womit ich nich sagen will dass es mir nicht gefällt^^

Wenn ich doch nur html könnte~
Das erste sieht eher gotisch aus, aber wirklich schön finde ich die Fummel beide nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21702
Ich weiß noch bei meinem ersten Freund...ich hab einer Freundin erzählt dass ich nächstes Jahr mit ihm wegfahre....Antwort: "o_O Wir lange wolltest du denn mit dem zusammenbleiben?!"
O_o Sie mochte ihn, was?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Also ich als Kerl mag Röcke überhaupt nicht, je kürzer desto schlimmer.
Aber knöchellange Röcke sehen irgendwie süß aus, erinnert mich an den webcomic "red string".

Damit das aber nicht ein nur negativer Kommentar wird: Ich bin ehrlich gesagt für Schuluniformen, war ich schon immer. Sieht einfach klasse aus (wenn sie halt gut aussieht, natürlich).

Aber ich kann nicht nachvollziehen, warum knöchellange Röcke hippymäßig sind? Könntest du das bitte näher erläutern oder ist es einfach so aus dem Gefühl heraus? smile.gif
Viele, die an der Uni solche Fummel tragen, sind halt von dieser Sorte, die eine Grünkernsuppe zum Mittag für eine angemessene Mahlzeit halten, mit der Wandergitarre nem Castor im Weg stehen und ihm Lieder über dreiköpfige Weinbergschnecken singen und die Wochenenden gerne damit verbringen, Kumbaya in der Trommelgruppe zu singen, um damit positive Energie für hungernde afrikanische Kinder zu fokussieren. Nur nich irgendwie Fleisch zeigen, weil die Welt ja sowieso viel zu oberflächlich ist...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21695

Triffts schon eher xD

Dann such ich eben Bilder!
Dann mach. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21688
Wer sagt dass Beziehungen nicht ewig halten? Diese Einstellung ist scheiße, bei jeder einzelnen Beziehung gehe ich doch eigentlich davon aus dass sie ewig hält o.o Das ist doch Sinn der Sache. Wenn es doch nich klappt, Pech, aber eigentlich sollte es das tun ohmy.gif
Hab ich auch schon öfter gehört, dass einige Beziehungen eingehen, bei denen sie genau davon ausgehen, dass sie nicht länger als ein paar Monate dauern würden. kratz.gif Irgendwie muss ich dann immer an der Aufrichtigkeit der Gefühle zweifeln.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21687

Warum nicht? Wäre das nicht viel praktischer?
Das wäre teuer! ohmy.gif Man müsste ja am Rand ein Geländer anbringen, damit da keiner runterfällt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21671
Mal zum Problem langärmelig...ne Schuluniform muss ja nich zwingend exakt gleich aussehen. Man kann zB festlegeen, dass es ein weißes, halbwegs züchtiges Oberteil sein muss. Dann kann dennoch jeder wählen ob Bluse, Spaghettiträgershirt oder Wollpulli.
Wäre ja dann keine richtige Uniform. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Das hier wollt ich dir eigentlich schon heute morgen gegen 0700 schicken:

Ki Klopfer,
ich mache zur Zeit (seit dem 03.08.) ein freiwilliges, 3-wöchiges Praktikum bei der DB Systel GmbH in FFM, Kleyerstraße 25... Da bin ich oben in der Praktikanten-und-Azubi-Abteilung (DoIT) eingesetzt und letzte Woche Donnerstag nachmittag kamen neue Praktikanten dazu. Unter anderem ein Mädchen, wirklich suuper süß und noch dazu in meinem Alter (17), was soll ich sagen, es war mehr oder weniger Liebe auf den ersten Blick. Ich hab ihr das auch so unterschwellig gezeigt, weiß allerdings nicht, ob sie das auch so mitbekommen hat, jedenfalls glaub ich, dass sie einen Freund hat. Das schlimmste ist, ich habe heute Nacht sogar von ihr geträumt. Was soll ich jetzt tun? Soll ich ihr das einfach sagen oder sollte ich das besser lassen?
Puh... Also wenn du ihr das sagen willst, dann musst du überlegen, ob du bei einer Ablehnung die letzten Wochen noch normal mit ihr zusammenarbeiten könntest. Aber wenn du den Mut hast, dann tu's.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21673 also ich möchte nicht so sein wie "die anderen". ich pflege meinen individualistisches dasein smile.gif. ok, das man sich seine subkultur entsprechend szenemäßig kleidet und damit auch eine art der uniformierung betreibt ist mir klar, aber trotzdem grenzt man sich damit ja doch wieder von der restlichen breiten masse ab. naja eigentlich kanns mir egal sein, da ich eh schon seit längerem kein schüler mehr bin ^^. aber die diskussion gab es ja vor 3, 4 jahren auch schon und hielt sie damals schon für eine bescheidene idee ^^
*seufz* Mir geht das ehrlich gesagt n bissel auf den Sack, wenn jeder glaubt, es wäre soooo schlimm, zur Masse zu gehören. Manche würden sich vermutlich n Arm abhacken, wenn das der einzige Weg wäre, sich von anderen zu unterscheiden. In den meisten Dingen seid ihr total durchschnittlich und normal, sogar in euren Ansichten. Deine Fürze stinken genauso wie die der "anderen". Wenn jemand wirklich anders ist - gut, soll er. Aber wenn sich jemand nur deswegen anders anzieht, weil er ums Verrecken nicht zur breiten Masse gehören will, dann ist das einfach extrem albern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21656
Och also ich trag schon mal so nen Schottenkilt. Und ich wurd noch nie verdrescht zunge.gif Man wird in der Bahn zwar schief angeschaut, aber daran hab ich mich mitlerweile gewöhnt, da schon vorher ständig auf einen geglotzt wird, nur weil man als Kerl lange Haare hat-.-
Aber was solls...
Puh. Hmm... Frage *sigh*...
Findest du die gemeine Springspinne nicht auch tierisch süß biggrin.gif
http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/003/00283-Gemeine-Springspinne/mz00283-Gemeine-Springspinne.html
>_< Arsch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer,
ist es erlaubt, solche Seiten:

http://myownremote.blogspot.com/

zu veröffentlichen?
Vermutlich schon, allerdings sollte da wohl besser ein rechtlicher Hinweis hin, dass der Einbruch in gesicherte Systeme (selbst wenn die Sicherung schlecht ist) ohne Erlaubnis des Betreibers ne Straftat ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21652

Du hast gerade deinen treuesten Fan verärgert -.-
Man muss den Rock doch nicht mit Blümchen verzieren und aus Gardinen anfertigen. Ich trage nur Knöchellange Röcke, die mit Spitzen und Bordüren verziert sind, und ich sehe NICHT aus wie eine Hippiegöre >:O
Dann wie ne Gothic-Göre? fragehasi.gif
Sorry, aber wenn du mich mit Worten versuchst zu überzeugen, dass knöchellange Röcke gut aussehen würden, klappt das nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21650

Hoch...und [email protected][email protected]
XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21685
Mir fehlt die Ursprungsreferenz dieses Postings. Was kann ich über dich bestellen, Brüderchen? Und wieso dann Vetternwirtschaft? Wir sind doch keine Vettern.
Du kannst alles bestellen, was es bei Amazon gibt. biggrin.gif Konkret ging es um Galactic Civilization II und/oder Lautsprecher.

Brüderwirtschaft kennt der Duden aber nicht. ohmy.gif (Und Nepotismus benutzt man im Deutschen ja eigentlich nie...)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21495
Batman hat Geld, ein Sixpack was man selbst durch seine schusssichere Weste sieht und er ist nicht unbedingt einer der Saubermänner des Genres... Joker ist ein vernarbter Psychopath der zwar unendlich schlecht gekleidete Lakaien hat, aber Geld und Aussehen? Es geht nichts über den (letzten Kino-)Batman auf Englisch in dem er sich anhört als würde er statt Milch morgens Bullensperma trinken! xD
XD Wenn sich der Bauer beim Melken mal vertut, warum das Zeug wegkippen, wa? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21684
freundschaften können auch funktionieren, wenn einer in den anderen verschossen ist/war.... es müssen nur beide daran interessiert sein. und es braucht natürlich auch zeit.
wenn man diese mühen nicht auf sich nimmt, war die freundschaft halt nicht wichtig genug (oder die beteiligten sind pussies XP).
Stimmt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21659 Also ich bin ja von meinem http://www.logitech.com/index.cfm/speakers_audio/home_pc_speakers/devices/224&cl=de,de einfach nur restlos überzeugt.
Anscheinend ist Logitech da der Platzhirsch?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Und Filme sind meiner Meinung nach auch etwas völlig anderes. Die Bösen haben ganz einfach mehr Stil. Auch in Büchern - selbst schuld. Ich möchte übrigens keinen Arschlochfreund. Habe ich auch nicht. Leider wird es nur irgendwann schwierig, wenn der Freund einfach keine eigene Meinung hat und passiv im Leben herumgurkt und es absolut keine Konfrontationspunkte gibt. Ein Junge soll mich ja nicht fertig machen, aber eine kleine Kissenschlacht zwischendurch fände ich persönlich sehr lustig. Übrigens - wieso trauert ihr den dämlichen Mädchen mit Affinität zu Arschlöchern hinterher? Wollt ihr wirklich so eine haben? oO
Böse haben nicht mehr Stil, nein. kratz.gif

Und ich weiß nicht, was unbedingt dieser Drang nach Konflikten soll? Wenn ich mit irgendwas nicht einverstanden bin, dann möchte ich das einfach mal bereden, damit man einen Kompromiss finden kann, aber seine Energie damit zu verschwenden, sich zu streiten und anzubrüllen...
(Ne Kissenschlacht? Hallo, welche Konfrontationspunkte in einer normalen Beziehung führen zu einer Kissenschlacht? Kissenschlacht ist Vorspiel, kein Konflikt.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich finde, ihr Jungs solltet euch freuen, wenn ihr einem Mädchen soviel wert seid, dass sie euch nicht verlieren will. Freundschaft nach einer Beziehung ist einfach kacke. Übrigens ist mir ein 'bester Freund' in gewisser Weise auch wichtiger als ein 'fester' - einfach weil Beziehungen nicht ewig halten und je mehr es werden, desto weniger besonders werden sie. Ich bin lieber über Jahre mit einem Jungen richtig gut befreundet, als mit ihm zusammen, dann nen halbes Jahr echt glücklich und dann trennen wir uns und das wars dann. Ist dieser Gedankengang wirklich so schwer nachvollzuziehen? Ich meine...ich meine das ernst XD
Freundschaft nach einer Beziehung kann gut funktionieren. kratz.gif
Und mag ja sein, dass dir ein bester Freund lieber ist als ein fester Freund, aber Tatsache ist: Dein fester Freund kriegt Sex. Dein bester Freund darf sich dein Geheule über deinen ex-festen Freund anhören.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ist die erde eine scheibe?
Nein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was hältst du von diesem song? btw

http://www.youtube.com/watch?v=6u-1Wwf3O78
Gefällt mir nicht wirklich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ach so...und wie ist das mit verwandten von dir? dürfen die über dich bestellen, oder wär das vatternwirtschaft?
Sie dürfen eigentlich nicht, aber wenn ein Schmidt aus einer ganz anderen Stadt über meine Seite bestellt, kann ja keiner wissen, ob wir verwandt sind oder nur zufällig den gleichen Nachnamen haben. (Da isses mal von Vorteil, so einen gewöhnlichen Nachnamen zu besitzen.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21682
Beim zweiten lesen kam mir auch in den Sinn, das es etwas sehr danach klingt als würde ich davon ausgehen das es nur den Männern so ginge, Sorry. Natürlich kann das in beide Richtung gehen ("Die Freundschaft ist eh hin wenn EINER Gefühle entwickelt....", ich dachte da wirds klar.^^)
Allerdings ist dieses "Ich will die Freundschaft nicht aufgeben ein rein weibliches Argument.
(Zu erklären warum das von Kerlen nicht ehrlich kommen kann, würde den Rahmen sprengen, die Posterin womöglich persönlich nehmen, was ich nicht will und sämtliche anderen Kerle auf mich hetzen weil ich "unsere" Geheimnisse preisgebe biggrin.gif)
Ja, pass nur auf, was du so erzählst. biggrin.gif *geheimer handschlag*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21676
Verdammt, genau an den Text hab ich dabei gedacht! Der war doch nicht von KW, oder? biggrin.gif
Nein, keine Bange. biggrin.gif (Wenn ich mich recht erinnere, ist er von Dietmar Wischmeyer.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21676
Jetzt muss ich mal für die Mädels in die Bresche springen. wink.gif Ich hab nämlich als Mädel das gleiche Problem, nur umgekehrt: Ich bin mit diversen Jungs befreundet und spiele für sie Kummerkasten und Liebesratgeber und Männerversteher, und alle sagen, ich sei ja so nett und überhaupt würde ich bestiiiimmt bald einen Kerl finden... aber als Beziehungspartnerin bin ich dann doch nicht gut genug. In zwei davon bin/war ich schon ziemlich heftig verliebt... aber was solls. Schließlich bin ich nur eine gute Freundin.
#21679
Klopfiii, du hast verloren, gibs zu. wink.gif Du bist trotzdem toll! *knuff* smile.gif
Vielleicht musst du deine weiblichen Reize mehr betonen? biggrin.gif Männer sind so leicht zu manipulieren. ^^

Wieso verloren? huh.gif Ich hab meine Meinung, ihr habt eure. Hat sich doch nix geändert verglichen mit dem Anfang der Diskussion. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21679
Gibts in japan eigentlich große Probleme mit Mobbing und Gewalt an den Schulen?
Ich sehe ein gigantisches Problem bei der Frage nach Mobbing und Gewalt: Wie will man das einschätzen?
Beispiel Deutschland: Ich habe in meiner Schullaufbahn keine Klasse gesehen, in der nicht mindestens zwei Leute oft gemobbt wurden. Das war in meinen Klassen so, und es war in den Parallelklassen so. Ich glaube nicht, dass das ein besonderes Phänomen war. Dann haben wir immer wieder Berichte von Amokdrohungen bzw. versuchten Amokläufen frustrierter Schüler, die gemobbt wurden. Erst vor kurzem wurde bekannt, dass ein 13-Jähriger auf Klassenfahrt schwer misshandelt wurden. Berichte über Gewalt an Schulen sind nun auch keine Seltenheit. Die größten Gewalttaten sind sicherlich keine Normalität, auch wenn die Medienberichterstattung diesen Eindruck vermittelt (übrigens auch in Großbritannien). Mobbing dagegen ist alltäglich und wird kaum thematisiert. Viele Erwachsene glauben vermutlich, dass in den Schulen zumeist alles Friede, Freude, Eierkuchen ist. Eventuell merken selbst viele Lehrer nicht mal, wie viele Schüler in ihren Klassen eigentlich unter Mobbing leiden. Hat Japan ein großes Problem mit Mobbing und Gewalt an den Schulen? Bestimmt haben sie Probleme, so ähnlich wie wir. Mehr als wir? Vermutlich nicht. Stehen wir besser da als die Briten, was Mobbing angeht? Da bin ich mir überhaupt nicht so sicher.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21679
Und vielleicht wären sie bei uns noch größer, wenn wir welche hätten. zunge.gif
Probieren wir es aus und führen welche ein! biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21671
Ja, und? bei uns klappt's ja auch ohne.
Und wie gesagt: Gerade in England gibt es enorme Mobbing- und Gewaltprobleme, viel größere als in Österreich oder Deutschland, trotz Schuluniformen.
Vielleicht wären die noch größer, wenn sie keine hätten? zunge.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wenn man dir ein Bild bei FdH verlinkt und es als Fundsache vorschlägt, würdest du - wenn dir das Bild gefällt - es da auch reinstellen oder _muss_ man es dir per E-mail schicken?
Es ist mir lieber per Mail, weil ich mir dann selbst aussuchen kann, wann ich es hochlade. Wer es bei FdH reinstellt, muss halt damit rechnen, dass es vollkommen untergeht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
nee...du missverstehst, ich wollt wissen, ob du deinen eigenen link benutztest, als du dir GalCiv geholt hast...

btw...ich hab grad n video von meinem vierten geb gesehen. also aufm rechner wiederentdeckt. das war ne poolparty im haus meines patenonkels...da es sommer war, war keines der kinder (alle in dem alter damals) wirklich groß bekleidet...meinste die zensursula hängt meinen eltern das als kinderporno an? unsure.gif
Nein, erstens darf ich nicht, und zweitens würde das auch nicht zählen (bzw. würde vor der Auszahlung wieder herausgerechnet werden).

Vielleicht solltet ihr den Rechner lieber verbrennen. ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21657
Zumal wer will weiter eng mit der Person befreundet sein und sich womöglich noch ne Beziehung der Person mit einem 3ten ansehen müssen wenn er abgewiesen worden ist?

Die Freundschaft ist eh hin an dem Punkt wo einer Gefühle entwickelt, der Grund ist fürn Arsch und so bezeichnend für den ignoranten Egoismus mancher Mädels....

("Ich will dich nicht als Freund verlieren" = "Du hast soviele nützliche Eigenschaften und Fähigkeiten, die will ich behalten, zum Poppen find ich so oder so einen.")

fluch.gif
XD Sei für die Frau nie "der mit der Bohrmaschine"... biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du eigentlich einen Lieblingscharakter bei South Park? Neben Chefkoch, den ich schon immer, direkt gesagt, saucool fand, finde ich mittlerweile, wo ich SP intensiver gucke, Butters total genial. Ich dachte immer, er wäre nur eine Weichflöte, aber irgendwie finde ich langsam total knuffig. Und es ist jedes mal zu genial, wenn er wegen egal was Hausarrest bekommt. xD
Nein, ich hab keinen Lieblingscharakter.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, du hast doch iwann bei Twitter mal geschrieben, dass du auf die Connichi gehst. An welchen Tagen wärst du dann da?

[So wie ich meine Laune einschätze, wirst du heute Nacht noch oft meine IP lesen. smile.gif]
Freitag bis Sonntag, denk ich doch. doofguck.gif Hab ne Dreitageskarte gewonnen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#21671
Ich würde eben doch langärmlig rumlaufen wollen/müssen und dann eben das Problem mit der Hitze haben... Oder ich reibe mich dauernd mit Sonnencreme LSF50+ ein, yummy, ich liebe das Zeug. Außerdem wird in Deutschland doch nicht mit Blusen/Hemden gearbeitet, das würden die sich gar nicht trauen, leider, auch wenns besser aussähe...
Und man gewöhnt sich nicht dran, nein. zunge.gif Ich spiele seit Jahren in einer gewissen Musikgruppierung, und ich hab mich weder an die Uniformität an sich noch an mein Outfit im speziellen gewöhnt (argh, es steht mir einfach nicht), obwohl ich es wirklich nicht selten trage.
Was die Diskussion betrifft... mag sein, dass sie für dich albern klingt, aber, obwohl du dafür bist und ich deine Argumente verstehe, bin ich dagegen, wie die Mehrheit. Und was das "woanders klappt's doch auch" anbetrifft: Die meckern auch alle drüber, dass sie Uniformen haben, zumindest alle, die ich kennengelernt hab, und das waren jetzt nicht sooo wenige. wink.gif
Außerdem finde ich, dass man sich erst recht vorkommt wie in einem Gefängnis oder einer Irrenanstalt, wenn man auch noch uniformiert rumlaufen muss... Also: Nein, danke. Bäh. smile.gif
Oje, nur weil man mal so ist wie andere, ist es gleich ein Gefängnis? Tststs... biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://i21.photobucket.com/albums/b287/EdwardElric1234567890/th154b.png

Und sowas finde ich als Mädchen witzig... Die Feministen würden mich hassen. biggrin.gif
biggrin.gif Stimmt doch auch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren