Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41284 Fragen gestellt, davon sind 4 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#19745
Oder nehm anstatt goatse.cx einfach .fr und gebs in die URL-Leiste ein (Sorry Klopfer (^x^)/)
Zur Frage: Was issen jetzt mit Jacko? Isser jetzt verschwunden oder einfach an nen sicheren Ort gebracht wurden? Überall reden sie davon.. angsthasi.gif
Ich denke mal, der liegt in seinem Sarg rum. O_o Wundert mich nur, dass die sich da so ewig Zeit lassen, den unter die Erde zu bringen. Frischer wird so ein Körper im warmen Kalifornien bestimmt nicht mit der Zeit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19770
Naja ich glaub das liegt an der PR der Stars. Die Leute glauben halt das sie mit ihren Idolen etwas verbinden würde. Es währe doch genau so wenn Klopfer heute überfahren werden würde. Alle währen voll Traurig, aber wirklich kennen tuen wir ihn nicht. Er beantwortet zwar immer unsere Fragen aber mehr als Anonyme Fans sind wir für ihn auch nicht, oder?
Ihr seid sicherlich schon irgendwie anonym, aber ich interagiere ja mit euch und mag das auch sehr. Als einer der KW-Fans aus dem Gästebuch (reharachte) vor einiger Zeit gestorben ist, hat mich das auch sehr getroffen, obwohl ich ihm nie persönlich begegnet bin, sondern nur mit ihm quasi per GB gechattet hab.
Ich denke, da ist also schon noch eine Zwischenstufe zwischen "wir kennen uns richtig dufte gut" und "ich weiß nicht mal, dass es euch gibt".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer, hast du eigentlich sowas wie eine Bildergalerie auf deinem Rechner für die Lang/Schlappohren? Wenn ja, dann sag' hallo zu Freddy!

Das ist Freddy

Ich find ihn putzig. biggrin.gif
Nein, hab ich nicht. Ich schmeiß Bilder immer irgendwie in einen Ordner und brauch dann zwei Stunden, um da drin irgendwas wiederzufinden. ^^;

Sieht ja fluffig aus, der Freddy. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19731
Und was bedeutet das?!
Distributed Denial of Service. Lauter Rechner (die mit Trojanern infiziert wurden und als Zombies ferngesteuert werden können) schicken haufenweise Anfragen an den Webserver und überlasten ihn so, dass er nicht mehr erreichbar ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19771
Mal ehrlich, das ist doch nur noch ne weitere Linux Distribution, die in der Versenkung verschwinden würde, wenn Google nicht dahinterstände. ChromeOS wird sich wohl kaum wirklich durchsetzen.
Das ist doch nichtmal annähernd ein Betriebssystem. Das ist einfach nur n abgespecktes Linux mit dem Zweck, "Web-Apps" im Browser besser anzeigen zu lassen, nicht mehr, nicht weniger.
Ich mein, mobile Geräte mags vielleicht betreiben können, aber für nen richtigen Desktop-PC wirds doch nichtmal annähernd reichen.

Frage: Könntest du dir eigentlich Arbeit in einer Kita vorstellen?
Microsoft forscht schon seit einiger Zeit an einem ähnlichen Betriebssystemkonzept (nur etwas fortgeschrittener), aber MS verkneift es sich schon, jeden Gedankenfurz, der in der Forschungsabteilung untersucht wird, auch in ein Produkt zu packen.

Ich glaub nicht. Gerade als Kerl kannst du mit den Kindern gar nicht richtig umgehen, weil du ständig um deinen Ruf besorgt sein muss. Ein Kind haut sich das Knie an? Du kannst es ja nicht mal in den Arm nehmen und trösten, ohne dass jemand "du pädophiles Schwein" brüllen könnte und dein Leben ruiniert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.heise.de/newsticker/Petition-gegen-Killerspiel-Verbot--/meldung/141780

Da steht was von einer erfolgreichen online-Petition gegen die Zensur. Habe ich was verpasst oder wurde die nicht ignoriert wie so ziemlich alles andere auch?
Erfolgreich wohl in dem Sinne, dass der Petitionsausschuss die Petentin noch anhören muss (um sie dann zu ignorieren). tozey.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.heise.de/newsticker/Ausweitung-der-Web-Sperren-auf-Hasspropaganda-gefordert--/meldung/141770
Wie kann dieser Kerl an diesen Worten "Prinzipiell trete seine Vereinigung gegen Zensur ein, hatte Rose zuvor auf dem Podium betont. Die Freiheit der Information im Internet diene schließlich auch dem Schutz von Minderheiten." nicht ersticken?
Ist wie mit den Leuten, die beteuern, eigentlich Humor zu haben oder im Prinzip richtig locker drauf zu sein, aber im Herzen doch ganz schön verkrampft sind. Arschlöcher.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Folgender Sachverhalt: Ein Kumpel von mir will sich in Österreich Cannabissamen bestellen (wohnen in Deutschland) und sie zu mir liefern lassen, weil er Angst vor seiner Mutter hat oder so, keine Ahnung.

Fragen:
1. Wie hoch schätzt du die Gefahr ein, dass die Sendung an der Grenze abgefangen wird?
1.2. Woher nimmst du diese Einschätzung?
2. Wenn es rausgefischt wird, wie hoch ist die Gefahr, dass ich angezeigt werde?
3. Bringt es etwas, wenn ich dann sage, dass ich die Samen nicht bestellt habe sondern jemand anders?
4. Falls das alles nichts nutzt, wie siehts mit der Begründung "zum Eigenbedarf" aus?
5. Wie hoch schätzt du das Strafe im Falle einer Verurteilung ein?
5.1 Worauf stützt sich diese Einschätzung?
Bin kein Jurist. kratz.gif Aber wenn der Zoll die Absenderadresse kennt, wird er sicherlich auch mal nachgucken. Eine Anzeige kriegst du bei Entdeckung auf jeden Fall (da haben die Zöllner gar keine andere Wahl); ob das Verfahren dann wegen "geringer Menge zum Eigenbedarf" eingestellt wird, liegt allein im Ermessen der Staatsanwaltschaft. Ich vermute aber, dass Samen anders behandelt werden als die Blüten und Blättter; immerhin geht's da dann um ne Pflanzenzucht, nicht um ein bisschen zum Paffen.
Dass du das für nen Freund bestellst, hat überhaupt keinen Einfluss. Deine Adresse steht drauf, also steht dein Arsch auf dem Spiel. Kann ja keiner nachvollziehen, ob das wirklich für deinen Kumpel ist oder ob du dich damit nur schützen willst, also zählt das nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist dir das schon mal passiert, das du mit einer Person im Internet zwar andauernd sprichst, aber wenn du sie z.B. in der Schule siehst nicht mal Grüßt? ^^
Nein. kratz.gif Ich treffe an meiner Uni auf niemanden, den ich aus dem Netz kennen würde. Und zu meinen Schulzeiten war das WWW sowieso noch nicht so verbreitet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Unterstützt du "hasenpower für deutschland"? XDD~ http://waehle-schlaemmer.de/
An sich schon, aber ich wünschte mir, er würde etwas mehr dazu sagen. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.heise.de/newsticker/Ausweitung-der-Web-Sperren-auf-Hasspropaganda-gefordert--/meldung/141770

Von dem fidelnden Mann auf dem Marktplatz hätt ichs ja noch am wenigsten erwartet!
Wie klein willst du das Eingabenfeld eigentlich noch gestalten mein Hasinator?^^
"Eigentlich sind wir gegen Zensur, außer wenn es um Seiten geht, die uns nicht gefallen." Widerliche Doppelzüngigkeit.

Och, vielleicht mach ich beim neuen KW ja ne Eingabezeile draus. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was glaubst du wieviele Nutzer du mit Premiumaccounts kriegst?
Die meisten sind Schüler und (vermutlich auch ein paar Studenten so wie ich^^), da sind 2 Euro echt gut angelegt und bezahlbar.
Aber selbst wenn es nur 100 Leute sind, sind 200 Euro ja schonmal was. Nur da kommt natürlich auch viel Arbeit auf dich zu, wenn man das mal mit einer monatlichen Zeitschrift vergleicht die auch so um den Dreh kostet.

Ich wollte nur mal nachfragen wie du darüber denkst.
2 Euro für ne monatliche Zeitschrift? Wasn das für ein Preis? kratz.gif So gut wie alle Zeitschriften, die ich kenne, sind deutlich teurer. Für 2 Euro kriegst du ja nicht mal ne Micky Maus (und die verkauft sich immerhin einige hunderttausend Mal).
Und zu den Einnahmen: Je mehr Leute bezahlen, desto mehr Material kann ich liefern (wie halt bei Zeitschriften auch). Bei 100 Abonnenten gibt's weniger Material als bei 1000 Abonnenten, weil ich im letzteren Fall die Seite quasi zum Beruf machen könnte. Insofern sollte man (gerade zu Anfang) nicht erwarten, dass alle drei Tage ne zweiseitige Kolumne kommt. Ich werde mir aber schon Mühe geben, dass keiner enttäuscht sein muss (und wenn doch jemand enttäuscht ist, kann er das Abo ja einfach auslaufen lassen, es gibt ja keine automatische Verlängerung).
Erwartungen an die Zahl der Premiummitglieder hab ich erst mal gar nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ey, Klopfer...ich glaub wenn du an die richtigen Leute kommst, könntest du Comedian sein.. smile.gif ich find dich um EINIGES witziger als diese letztklassigen Comedians auf sat1 oder RTL(die 2Sender sind ja auch irgendwie letztklassig xD) küsselchen. Anne.
Danke. ^^ Ich fürchte nur, dass ich das nicht so gut persönlich präsentieren kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19769
Schwer zu folgen ist es auf jeden Fall. Halt auch einfach nichts "zum zwischendurch lesen" sondern ordentlich Gehirnschmalzfordernd. (Was nicht heißen soll, du hast keinen wink.gif )

Bin ich gar nicht von ausgegangen. meinte ich nur sarkastisch ^^
Wieso reden wir überhaupt über Anti-Mief-Einrichtungen? Wobei der Begriff schon was für sich halt, jedenfalls toller als Air-refreshing-systems oô scheiß Anglisierung ^^
Letztens meinte doch eine Person in einem Chat (Ders so komisch lila.... ich gebs zu es ist knuddels.de ._.) den ich gelegentlich benutze: "Boah ich bin grad voll aufm Move !" Sie meinte sie ist aufm Sprung. Das war sowieso schon falsches Englisch, aber verdammt..nicht mal mehr DAS kann man auf Deutsch sagen?
Selbst schon so "tolle" Sätze in natura erlebt?^^

Und wieso bemerke ich meine grausamen Rechtschreibfehler eigentlich immer erst hinterher <.<
Ich hatte bei Manmachine Interface den Eindruck, dass es nicht aus Komplexität der Story schwer zu folgen ist, sondern weil der Zeichner es (absichtlich oder nicht) nicht übersichtlicher strukturiert hat. Ich hab oft Dinge gelesen, denen man eher schwer folgen konnte, aber Manmachine Interface war einer der Fälle, bei denen ich das Gefühl hatte, der Manga tritt mir dauernd gegen den Kopf, nur damit ich nicht folgen kann.

Solche Sätze höre ich manchmal, ja. Ist zum Glück aber noch sehr selten. Find's aber ganz furchtbar, wenn Leute versuchen, Englisch zu reden, obwohl sie es nicht können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19711
oO Na Sachen gibts.... Würdest du auch gern mal Frau vonder Leyen damit konfrontieren und sie fragen, wo da nun der Unterschied ist ob Leute zu KiPo oder dazu onanieren? Kommt ja laut ihrer Logik aufs Selbe raus. Das verlangen nach jungem Fleisch steigt bei der Betrachtung selbigems.^^
Na ja, ich fürchte, dass ich Frau von der Leyen bei einem persönlichen Treffen vor lauter Abscheu ins Gesicht rotzen würde, anstatt mit ihr zu diskutieren... unsure.gif
Ich bin mir aber eh sicher, dass sie auch die Bravo-Fotos am liebsten verbieten würde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hälste vom Google OS?
Nix. Warum muss Google eigentlich in alles seine Finger reinstecken? kratz.gif Apple macht n Handy mit Betriebssystem, Google macht ein Handybetriebssystem. Youtube ist erfolgreich als Videoseite, Google macht ne eigene Videoseite (und fällt auf die Schnauze und kauft YT auf). Microsoft, Mozilla und Apple haben Internetbrowser, Google muss auch einen Browser machen. Microsoft und Sun haben Office-Pakete, Google macht auch sowas, nur online. Microsoft und Apple haben PC-Betriebssysteme - Google will auch ein Betriebssystem machen.
Wie wäre es denn mal, wenn Google sich dran machen würde, was vorhandenes zu verbessern?
Ich benutz jedenfalls kein Google OS.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19751
Ich hab zwar nciht vor den Fragesteller auszulachen. Aber ich muss mich an diesem Beispiel einfach mal darüber Wundern, warum es so viele Menschen so dermaßen berührt, wenn ein Promi gestorben ist. Ja, blabla wunderbare Dinge für die Musik Gemacht blabla. Aber mal ehrlich: Wenn er das nicht gemacht hätte, dann hätte es a) ein anderer gemacht oder b) uns würde der Unterschied doch gar nicht auffallen.
Ich wil nicht auf seinem Tod rumhacken oder so, aber ich empfinde es als dermaßen falsch um eine Person zu trauern, die man eigentlich gar nicht gekannt hat. Dabei geht es mir ähnlich wie "wir trauern mit den Familien der Opfern" bei Amokläufen. Das war damals bei Heath Ledger ähnlich, dass es hieß er sei viel zu früh von uns gegangen und wir trauern alle und so weiter und so fort. Inzwischen interessiert das auch kein schwein mehr...
Sorry, ich will mich da drüber nicht aufregen. Aber mir gehts ehrlich gesaht eher zu Herz, wenn jemand aus meinem Familienkreis stirbt, als wenn das irgendso ein berühmter irgendwo ewig weit weg tut.

ähm... Alibifrage fragehasi.gif *nach oben deut* Klopfer, denkst du das eher a) oder eher b) eingetreten wäre?
Wundert mich auch, wie man an jemandem so hängen kann, der nicht einmal wusste, dass man existiert. kratz.gif

Ich denk mal, b) trifft eher zu. Natürlich hätten wir vermutlich jemand anderen als "King of Pop" oder so bezeichnet (Prince vielleicht), aber die Musik von MJ würde es halt so nicht geben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19722
Dann isses kein Wunder, weil einiges auf GitS aufbaut. Wenn dus zweite liest verstehste ja kaum was, da die Grundgedanken schon im ersten beginnen. Ist beim Film das Gleiche. Man kapiert die sache mit dem Puppetmaster etc. sont gar nicht ^^

Also ich find den Phylosophischen Teil einfach nur sehr ansprechend und regt zum nachdenken an. Viele meiner Bekannten mögen es aber deswegen nich, da im Vergleich zu anderen Animes weniger geballert wird x)
Hast du lieblings Mangas oder Animes (Sorry, wenns schon wo stand biggrin.gif)

Pff.. nich mal ein Anti-Mief.. wo warstn Du aufm Klo Oô
Ich würde es nicht allein darauf schieben, dass ich den ersten Teil nicht gelesen hab. Die Konsistenz war auch innerhalb des Bands nicht so wirklich gegeben. kratz.gif Ich wusste manchmal nicht, wie er jetzt von einem Panel aufs nächste gekommen ist.

Ja, ich hab Lieblings-Mangas und -Animes. zunge.gif Das wechselt aber immer mal wieder. (#8306 und #25)

Wieso kommst du darauf, dass Anti-Mief auf japanischen Klos Standard wäre? O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gabs schon ne Reze für dein Buch?
Rezensionen? Im Netz ja, auf totem Holz bisher nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
wie lang gibt es diese seite schon?
September 1999.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19714 Wie findet man seinen Pagerank heraus?
Google doch mal nach "Pagerank herausfinden". wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19745 schalt einfach auf bildersuche um und nimm den jugendschutz bei google raus^^
Tststs, da gehört eindeutig ein Stoppschild hin.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Am Anfang von "Der Baader-Meinhof Komplex" ist eine Szene an einem FKK-Strand. Dort sieht man zwei Mädchen (maximal 12 Jahre, ich schätze sie aber eher auf 8) splitternackt. Man sieht wirklich ALLES, sie drehen sich sogar noch schön für die Kamera tozey.gif. Gilt das eigentlich heutzutage nicht schon als KiPo? Und wenn ja, warum wurde der Film dann noch nicht zensiert zensur.gif?
Die Politik traut sich nicht, einen Gegner zu suchen, bei dem die Öffentlichkeit sagt: "Na nu geht's aber doch zu weit." Ist eigentlich der gleiche Grund, warum Hollywoodfilme nicht verboten werden, obwohl da gelegentlich mal Hakenkreuze zu sehen sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19758
Äh sorry, war hier etwas verpeilt. Ich meinte eine Prepaid-Kreditkarte. Bekommt jeder, keine Verschuldung möglich, kostet nichts. Außer man will was am Geldautomaten abheben, das kostet 4 Euro
Kostet nichts? Bei meiner Bank kostet ne Prepaid-Kreditkarte für Erwachsene 35 Euro im Jahr. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schon komisch das man auf http://www.chatten-ohne-risiko.net die Suche nach IRC kein ergebniss liefert? Dabei dürfe das IRC einer der beliebesten Dienste des Internets sein.
Die werden sich auf das www beschränken, denk ich mal. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nagut, aber nur weil du's bist. Aber andere Frage, wie kamst du auf die Idee in nem Schweizer Aufklärungsforum zu suchen, gibt's keine Deutschen?
Den Link hatte ich aus der Newsgroup de.talk.jokes, und ich fand's halt lustig. Ich hab später dann gemerkt, dass es in Deutschland keine Seite gibt, die genauso arbeitet wie durchblick.ch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Weißt du wie man für soclehn schrott wie feuchtgebiete 14,90? verlangen kann?
Man druckt den Preis rauf und sagt ihn den Buchgroßhändlern? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Das macht man aber nicht -mitm finger wedel- Du bist doch kein Mädchen!
Ich hab n Bereich, der "Klopfer lästert" heißt. O_o Also muss ich auch lästern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Mich würde ja mal generell interessieren, warum man sich da aufregt. Eine Debitkarte ist in 6 Minuten beantragt und man muss sich dafür nichtmal vom PC entfernen. Also gut, wenn der Postbote den Brief mit der Karte bringt.

Was spricht also dagegen, sich ein praktisches, kostenloses Zahlungsmittel zu beschaffen, anstatt rumzumeckern?
Ne Debitkarte ist was anderes als ne Kreditkarte. Ne Debitkarte kriegt eigentlich jeder mit seinem Girokonto, aber die kann man nicht für Kreditkartenzahlungen benutzen.
Ich hab ne Kreditkarte beantragt vor einigen Jahren, aber keine Antwort von meiner Bank bekommen. Kreditkarten sind aber auch so nicht gratis. (Entweder gibt's ne Gebühr oder sie ist erst ab einem bestimmten Umsatz umsonst.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hat dich eigentlich bewegt "Feuchtgebiete" zu lesen... bis eben hatte ich nicht das Gefühl, dass du unnormal bist... jetzt schon .__. hat dich Popelessen auf dem Klo etwa auch erregt? ^^
Ich wollte einfach drüber lästern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19751
Ja, geheult hab ich auch schon viele Runden schnueff.gif Scheissgefühl, diese Trauer und Leere.
Kennst du Beichthaus? Wenn ja wie findest du diese Seite?
Ja, kenn ich. Ist okay, aber sicher extrem viele Fakes.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich will jetzt hier sofort von dir berücksichtigt werden, damit ich vor meinen freunden angeben kann und behaupten kann"DIE FRAGE IST VON MIR!" ich hab zwar keine frage, aber öhm, doch warte: wählst du auch die piraten? smile.gif
Ich bin mir unsicher, was die Bundestagswahl angeht. Gerade wie der Parteitag abgelaufen ist (erst wird über das Programm abgestimmt, später wird darüber diskutiert und geändert), gefällt mir überhaupt nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19745
ich habs vorher nicht gefunden und die frage hat mich nochmal motiviert das bild zu finden... ich komme jetzt zu meiner frage
hast du einen kotzeimer?
Nein. Ich hätte zwar damals einen für "Feuchtgebiete" gebraucht, aber da ich nicht vorhabe, das Buch noch einmal zu lesen, lohnt sich die Anschaffung nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.gamestar.de/news/pc/adventure/pointclick/1957364/the_secret_of_monkey_island_special_edition.html

Lies mal durch. Für mich hört sich das an als würden alle die keine Kreditkarte besitzen mal wieder durch die Finger schauen, oder glaubst du, dass eine Boxed-Version erscheint?
Irgendwo hatte ich gelesen, dass irgendwann auch eine Verkaufsversion für den normalen Handel auf den Markt kommen soll. Ich glaub, die würden sich das Geld in Deutschland nicht entgehen lassen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19735
Vielleicht das Jugendpornographiegesetz?
Nein, es geht ja um ein Urteil, nicht um ein Gesetz. Ich hatte das auch schon einige Jahre vor dem Inkrafttreten des JuPo-Gesetzes gelesen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich werde hier wohl ausgelacht, aber: ich bin wahnsinnig traurig wegen Michael Jacksons Tod. Traurig und wütend, weil viele Menschen seine Genialität erst jetzt entdeckt haben und sich arschkriecherisch in den Vordergrund drängen, obgleich sie sich vor seinem Tod über ihn lustig gemacht haben. Leute mit der Einstellung "Er war mir vorher egal, er ist mir auch jetzt egal" sind wenigstens ehrlich. Naja was ich eigentlich fragen wollte: Wie gehst du um mit Trauer, wie verarbeitest du sie oder wie lenkst du dich ab? Ich arbeite gerade an einer Bleistiftzeichnung und höre seine Musik, das hilft ein wenig *schluchz*
Ich versuch mich dann immer abzulenken, wenn ich traurig bin. Wenn das nicht klappt, heule ich ne Runde, dann geht's besser.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
wo ist denn bei animes der unterschied zwischen Sub und Dub?
Sub = Subtitles (Untertitel)
Dub = englisch für "Synchronisation"
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19732
Oder noch besser: Die Piraten?
Weiß nicht, ob das die richtige Partei für ihn wäre. :/ Wenn der Wahl-O-Mat ihm FDP und Linke empfiehlt...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie würdest du "auf dem Klo" umgangssprachlich schreiben?

"auf'em Klo"

"auf em Klo"

"aufem Klo"

Welche dieser Varianten wären nach den Regeln für den Apostroph denn richtig?
Ich sag's nicht mal so. kratz.gif Ich sag "aufm Klo".
Ich würde in deinem Beispiel auch eher "aufem Klo" schreiben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.pcaction.de/Human-Centipede-Arsch-zu-Mund-Action-in-Filmform-Ernsthaft-WTFU/News/article/view/2013/
würdeste den gucken?? ich freu mich schon, wenn ich den mal ausgeliehen bekomme, klingt verdammt lustig biggrin.gif
Nein, würde ich nicht. Das klingt irgendwie nach ner verrückten Idee, die man für fünf Minuten lustig findet, aber nach einer durchschlafenen Nacht ziemlich öde. O_o Und das dann auf Filmlänge aufzublasen... na ja...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19726
Wieso finde ich das Bild nicht?! ^^ Egal, in welcher Variation ich goatse, goatse.cx, goatse picture, ..... bei Google eingebe, der findet nix ohmy.gif Aber ich will doch sehen was euch alle so schwer schockiert! Ich mecker hinterher auch nicht, weil du mich drauf gelockt hast. biggrin.gif
Guck doch mal in der Encyclopedia Dramatica...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19735 bei googel gefunden!
Da steht auch nix von einem konkreten Urteil. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hatte gerade einen 2 Stunden andauernden Stromausfall und nun geht mein TV nicht! Der will die Kanäle nicht neu suchen... was soll ich tun?
Jetzt außer weinen und die Vattenfall Idioten zum Teufel wünschen.
Dein Fernseher sollte die Kanaleinstellungen in der kurzen Zeit gar nicht vergessen haben. Vielleicht ist einfach dein Kabelbetreiber da auch etwas angeschlagen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19739 mh können uns ja auf der mitte treffen bin nächste woche eh aufm weg in den osten... was hälst du davon?
Nix.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19727

handbuch war da iwie net dabei, aber ich hab nen recovery-punkt geführt...ist aber net die große tour -.- jetzt hab ich mich umgeguckt und mir wurde gesagt, dass ich mit dem productkey der außen aufm pc war und dem, der in windows zu finden war, mir ne original-cd bestellen könnte...hm...und zwar beim kundendienst aber der kostet einmalig 72 euro zu bezahlen...wtf...hat jemand ne nummer vom ms kundendienst, wo ms einen nicht abzocken will?!
Da war garantiert ein Handbuch dabei. kratz.gif Wird denn beim Start des PCs (in den ersten paar Sekunden) irgendwas von einem Menü gesagt, welches man mit einer Tastenkombination betreten kann? (Ich meine nicht das BIOS.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19723
seit wann sind denn die grünen die partei der besser verdienenden?
Schon ne ganze Weile. Grünen-Mitglieder sind im Durchschnitt finanziell besser gestellt als FDP-Mitglieder.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19718 find ich aber nich nett eeeerst so nen angebot machen und vorschlagen und dann nein sagen sad.gif findest du das nett?
Ich mach doch keine Tingeltour! ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#19706 haha wie geil biggrin.gif. hab das schon als kleines kind gern gespielt biggrin.gif nach etlichen jahren hatte ichs mal bei karstadt gekauft mit monkey siland 1,2 und drei. sogar mit den drehscheiben dazu biggrin.gif geilster kopierschutz ever! biggrin.gif
Gab's damals ja öfters, gerade bei den Lucasarts-Adventures. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Frage #19676

Wer denn alles?
Aki Hoshino, Ayaka Komatsu, Maria Ozawa... nur so als Beispiel.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Findest du es in Ordnung, nach zwei Semestern das Studienfach zu wechseln, wenn man so das dumpf panische Gefühl bekommt, dass das jetzige zwar zu einer Anhäufung von interessantem Wissen, aber in keine Richtung führt? (Entschuldige gegebenenfalls die Kommasetzung)
Klar find ich das in Ordnung. ^^ Geht mir ja auch oft so. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren