Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41079 Fragen gestellt, davon sind 81 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


Hast du den Film "The Obama Deception" schon mal gesehen? Wenn ja, was hältst du davon? Wenn nein, dann hier der Link: http://youtube.com/watch?v=eAaQNACwaLw
Du erwartest nicht wirklich, dass ich mir zwei Stunden lang diesen Unsinn angucke? ^^;
New World Order... pah, da könnte ich schon kotzen, wenn jemand damit anfängt. Versuche nie etwas durch eine Verschwörung zu erklären, wenn du es genauso gut mit Inkompetenz erklären könntest.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18081: "Gravitation ist auch ne Theorie, die nicht endgültig bewiesen werden kann."

NEIN! Gravitation ist ein Gesetz! Befolge es!
import antigravity

Nö!
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18082
Ich hab das Cover von Tay Zunday auf'm MP3-Spieler biggrin.gif
Jemand hat das gecovert? ohmy.gif Wie unnötig!
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kannst du mir mal die ganzen verschieden Arten von Fags (z.B: newfag, samefag, furfag...) erklären? Also ich mein die Bedeutungen, versteh da nicht so ganz alles...
newfag = Neuschwuchtel (unwissender Neuling)
samefag = Ne Schwuchtel, die sich selbst antwortet (und hofft, dass es keiner merkt)
furfag = Fellschwuchtel, also jemand, der auf fiktive Felltiere steht.

"die ganzen verschiedenen Arten" kann ich nicht erklären. Es gibt keinen festen Katalog. "-fag" macht einfach nur aus nem Wort ein Schimpfwort.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18082
Du rickrollest dich selber?
Wenn ich weiß, dass das Lied kommt, ist es ja kein Rickroll mehr.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18072
Is klar, so redet man sich also raus, wenn man gerickrolled wurde zunge.gif
Ich hab's aufm MP3-Player. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/06/welche-energiekrise.html

Was hältst du davon? Klingt erstmal erstaunlich plausibel. Aber dennoch klingelt da meine Skepsis wenn ich den Text lese....
Also, was dran oder nur zusammengestückelter, von einer politischen Neigung gefärbter Blödsinn?
Diese Theorie existiert, aber es gibt keine wissenschaftlichen Hinweise, die dafür sprechen würden, jedoch so einige dagegen. (So sind die Vorhersagen aus der abiotischen Ölentstehungstheorie, wo man dann Öl finden könnte, bisher ganz unzuverlässig. Die anerkannte Theorie ist eine zuverlässigere Grundlage für die Geologen, die nach Lagerstätten suchen.)
nur diese Theorie ist nie bewiesen worden und wird einfach seit über 200 Jahren ungeprüft akzeptiert und in den Universitäten gelehrt.

Dieser Satz ist schon totaler Mumpitz, Wissenschaft basiert auf Überprüfungen. Theorien können aber nur widerlegt werden, nicht bewiesen. (Gravitation ist auch ne Theorie, die nicht endgültig bewiesen werden kann.)
Der Grund, warum der Peak-Oil-Zeitpunkt immer nach hinten gewandert ist, ist einfach der, dass die technologische Entwicklung eine bessere Ausbeutung der Ölvorkommen ermöglichte. Dass ausgebeutete Lagerstätten plötzlich wieder aufgefüllt worden wären, halte ich für ein Märchen. Man hat höchstens mit moderner Technik noch ein bisschen mehr rauspressen können. Wenn's so einfach wäre und sich Öl immer wieder nachbilden würde, müssten die Ölförderer nicht ständig ihre Technik verbessern und man würde auch nicht darüber nachdenken, aufwändig Ölsande zu verarbeiten (das war bis vor einigen Jahren einfach nicht wirtschaftlich). Außerdem würden die ganzen Ölscheichs in Dubai nicht nahezu panisch versuchen, sich mit Touristentempeln und sonstigen Vorhaben ein alternatives Standbein aufzubauen, wenn ihre Ölvorkommen unbegrenzt wären. Die ganzen Investitionen der Ölförderer wären sinnlos, wenn sie eigentlich glauben würden, auf unerschöpflichen Quellen zu sitzen. (Dazu muss man mal sagen: Öl zu fördern ist tatsächlich teuer. Die Ölfirmen machen zwar riesige Gewinne, aber gemessen an den riesigen Investitionen ist das Verhältnis gar nicht mal so großartig. Die Ölfirmen verballern also auch nicht einfach so Geld, um uns zum Narren zu halten.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hai Klopferli

Ich habe mich gefragt warum bei Copyrights fast immer eine Jahreszahl angegeben ist, hat das eine bestimmte Bedeutung? Und dann noch warum datieren manche Firmen schon vor? Als Beispiel nehmen wir einen Film auf dem "Copyright 2010" steht aber schon Ende 2009 verkauft wird.
Das hat mit dem Copyrightrecht in den USA zu tun. Was von einer Firma produziert wurde, genießt für eine bestimmte Zeit ab Veröffentlichung oder Erschaffung einen Schutz (120 Jahre ab Erschaffung oder 95 Jahre ab Veröffentlichung, je nachdem, was eher abläuft). Früher war's in den USA sogar Pflicht, Copyright + Jahreszahl + "All rights reserved" anzugeben (weil man bis 1978 Copyright in den USA anmelden musste). International machte man das dann halt auch, um auch in den USA Schutz zu genießen.
Heutzutage ist das zwar so nicht mehr nötig (gerade für Privatpersonen nicht), aber die Copyrightangabe ist eine Methode, auf den automatisch bestehenden Urheberrechtsschutz hinzuweisen, damit niemand sich damit herausreden kann, dass es keinen Hinweis auf die Urheberrechte gegeben hätte.

Das Vordatieren soll wohl die Frist einfach noch für ein Jahr verlängern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18047
Mit fällt grad auf, ich hatte ein paar Epic Threads versehentlich mit in dem Ordner, sind also nur 12,3 MB Motivators, aber: Anon delivers!
O_o Danke.

EDIT: Wow, ein paar kannte ich noch nicht. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#17982
Da hat er aber recht
Rick Astley > Chuk Norris

Motivators, Rolls, Pedobear ... Wird KW von /b/-tards übernommen? angsthasi.gif
Und hab zu #18014 ab auch nen interesanten Roll gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=wL-hNMJvcyI
(Fosters Haus für imaginäre Freunde biggrin.gif)
/b/-Tards gibt's halt überall.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Machst du eigentlich auch MSTings? biggrin.gif Gibt ja genug Schrott auf diversen Fanseiten, die sich da ganz herrlich für eignen, auch (oder besser, gerade) zu Mangas und Animes. smile.gif
Mit etwas Mühe könnte man die Lästereien in etwa so verstehen, aber eigentlich mach ich keine MSTings. Ich finde, die funktionieren in Textform nie so richtig. Und wenn man's richtig in Audioform machen würde, wäre da das Problem, dass man dazu mehrere Personen bräuchte, weil es öde wäre, wenn nur einer redet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18067
hab grad ma eben danach gegoogelt... Auf der Seite selbst steht "When you use Omegle, we pick another user at random and let you have a one-on-one chat with each other." Wird wohl kaum n Bot sein...
Theoretisch könnten sie lügen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18059
Ich bin zwar nicht OP, aber egal:
Ja die Frau Mussolini ist eine wirkliche Blutsverwandte des italienischen Diktators (Enkelin oder Urenkelin), die zumindest die letzte und wenn ich mich nicht irre auch die Legislaturperiode davor im EP saß.
Politisch inteligenter darstellen als ihr Namensvetter kann sie sich wohl aber nicht.

Mhh ist keine Frage dabei ..... ähhh ..... magst du die Biermarke Jever? (nur weil ich grade eins trink ^^)
Nö, trink so gut wie nie Bier.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18071

hauptsach mal was gesagt, ne? wär das ein forum, würd ich ihm vorwerfen einfach die beitragszahl zu erhöhen...aber so...wtf
o_o Manche wollen halt irgendwo Spuren hinterlassen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18057
Die sind echt! Hab schon mit 2 Leuten längeren Kontakt jetzt bei Msn und die hab ich bei omegle kennen gelernt.
Irgendwie muss ich bei dem Namen immer an Meggle Kräuterbutter denken. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich glaub ich wurde heute gerickrolled... Ich arbeite in nem Supermarkt, und da wird ja meist Musik im Hintergrund gespielt, und heute lief da tatsächlich "Never Gonna Give You Up" von Rick Astley...
Muss ich mich jetzt gerickrolled fühlen oder gibt es tatsächlich Menschen, die das heute noch freiwillig hören?
Och, manchmal höre ich es mir auch freiwillig an. Einfach nur aus Spaß. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18060
bing ist besser als google :>
XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18049
ich find die piraten haben zum teil schon gute themen, aber die urheberrechte abschaffen zu wollen..
das ist das einzigste ziel, wo ich total dagegen bin.
Ich denke, sie wollen sie eher reformieren. Aber das ist auch bei mir der Teil, der mir die meisten Bauchschmerzen macht. Da müssen sie sich noch mehr Gedanken machen, wie Urheber für ihre Arbeit vergütet werden können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18058
jetzt passt es, vielen Dank :-)
btw. lohnt es sich für dich finanziell eigendlich? ich weiß net mehr, was ich bei der momentanen mode tragen soll und da ist es mir eigendlich egal, wo ich einfache schwarze T-shirts kaufe... bloß net den grellen modekram... ;-)
Finanziell lohnt sich der Fummelshop eigentlich nicht. Im letzten Jahr hab ich damit 25,73 Euro verdient (und n Teil davon stammte von mir selbst, weil ich auch was bestellt hab). Ist also eher ein Service für die KW-Fans als eine ernsthafte Einnahmequelle. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du diese Wahlanteile in Bezug zu den Wahlberechtigten irgendwo online gefunden? Ich konnte da nix entdecken. Aber ntv wieder holt heute nacht ab 23:15 (glaub ich jedenfalls) die Sendung nochmal, falls du dir schwache Erklärungen für das Abstinken der SPD anschauen willst.
Du meinst sowas hier?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18057
MMn sind die echt, die Antworten sind zu gut und zu zielgerichtet, teilweise auch zu lustig oder zu rassistisch oder zu pervers für einen Bot. Ich kenne zumindest keinen Bot, mit dem man Cybersex haben könnte (um nur mal ein Beispiel zu nennen)
Wenn du das sagst. Ich hab die Seite nie benutzt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bei ALDI gibt es derzeit eine neue Notebookwerbung. Da steht: "Bei Computern, die mit 4 GB Arbeitsspeicher bestückt sind, steht nicht der volle Speicher für Betriebssystem und Anwendungen zur Verfügung. Der verwendbare Speicher kann variieren und ist abhängig von der System-Konfiguration."
Was heißt das? Wer frisst da heimlich Speicher? Und warum?

Und was ist der Unterschied zwischen Notebook und Laptop?
Früher war ein Notebook kleiner als ein Laptop, aber seit etwas über zehn Jahren gibt's da keinen Unterschied mehr, und man kann die Begriffe synonym verwenden.

Zu der Speichersache: Bei billigeren Rechnern ist es so, dass sich der Computer den Arbeitsspeicher mit der Grafikkarte teilt (also nimmt sie z.B. 256 oder 512 MByte von den 4 GByte weg).
Ein altes Betriebssystem (wie Win XP oder älter) kann mit 4 GByte RAM auch nicht voll was anfangen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18037
ich meinte neue sad.gif
Gibt auch bald wieder neue, aber so lange isses ja nu noch nicht her, dass die letzte hochgeladen wurde. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Habe vor kurzem mal wieder den tollen Vorschlag gehört, dass die Sitzverteilung im Parlament nicht auf Basis der gültigen Stimmen sondern der Anzahl der Wahlberechtigten bestimmt werden sollte.
Hältst du das auch für sinnfrei?
Heute liefen mir dazu sogar die passenden Zahlen über den Weg bei der ntv-Sendung "Das Duell" gab es die Wahlergebnisse auf Grund der Zahl der Wahlberechtigten zur Europawahl. Danach hatte die CDU 16% und die SPD 9% ergattert. Insgesamt waren unter 50% der Stimmen erreicht. Wie macht man da eine Mehrheitsentscheidung? Gerade wenn man die 5%-Hürde beibehalten würde, wäre das kein Parlament sonder eher sowas wie eine Kneipenrunde. Da kann doch nicht einmal der Verdacht einer Demokratie entstehen.Oder sehe ich das falsch?
Dann sind die Parlamente ja noch leerer als sowieso schon bei den Sitzungen. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist ein Rickroll? (sry, ich weiss, hab keine ahnung) blush.gif
Wie wär's mit der Suchfunktion? Oder Wikipedia? wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie findest du's das ich grad 4 Artikel von dir gekauft habe? Ich bin schon ganz wuschig die zu tragen x)
Ui, schön ^__^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
so lange keine neuen fundsachen mehr sad.gif etwa zu beschäftigt, oder willste schon wieder was am counter ausprobieren?
Zu beschäftigt, sorry. sad.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bing ist doof. Da sind schön viele Videos, aber alle nur in den USA zum schauen sad.gif Was kann man da machen?
Das hat doch nix mit Bing zu tun, sondern mit den Videoseiten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Weißt du zufällig, ob Frau Mussolini wieder ins EU-Parlament eingezogen ist? Ich finde darüber nichts im Netz.
Mussolini? O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bei mir wird dein Shop, wenn man zum warenkorb geht, rechts abgeschnitten. liegt das an meinem browser oder kannst du das mal auch für kleinere Auflösungen basteln? Würd mir gern was kaufen, seh aber nicht mal den gesamtpreis...
Hm, okay, da hatte Spreadshirt ganz bekloppte Breitenangaben. Ich hab grad mal was geändert, geht es jetzt?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
meinst du das die unterhaltungen auf omegle sowas is wie igod oder sind die echt?
Keine Ahnung. Bei den vielen Leuten, die da raufgehen, sollte es aber prinzipiell möglich sein, nicht auf solche Tricks zurückgreifen zu müssen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nun ist Arcandor ja insolvent. Ist das ein Segen für die Frau Dr. Merkel? Sie kann sich ja nicht mehr erpressen lassen, dieses Unternehmen zu retten.
Wird sich noch zeigen. Irgendwelche Leute werden sicher versuchen, ihr im Wahlkampf daraus einen Strick zu drehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bei LmD:
"Ist es nicht etwas optimistisch zu denken, dass der arme Kerl nach 2 Monaten und 1 Woche immer noch auf eine Antwort wartet, anstatt sich einen anderen zu suchen? "
Heißt es nicht, "eine andere", oder gehört das zum Witz dazu? wink.gif
Vielleicht hab ich mich vertippt? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Würdest du deinem Kind dieses Plüschtier hier schenken?
http://shop.desutoys.com/
Warum nicht? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18032
War ja klar, dass unser Perversohasi schon das Gegenmittel zur Pornosperre enttarnt hat. biggrin.gif
War ich gar nicht, den Tipp hab ich in den Kommentaren zu meinem Eintrag im Aktuellen bekommen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18022
Hast du schon mal FireGestures oder eine ähnliche Erweiterung probiert?
Es dauert zwar ein wenig, bis man sich die Mausgesten gemerkt hat, aber sobald sie einem in Fleisch und Blut übergegangen sind, kann man fast nicht mehr ohne sie wink.gif
Nö. Ich hab nen Laptop. Ich benutze am Laptop keine Maus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18032
Ich glaube nicht, dass die das ändern werden, ist bei dr Live Search ja auch so...
Das deutsche Bing IST ja eigentlich Live Search. Wenn sich genug Leute beschweren, wird das vermutlich auch geändert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18001
Gute Nacht Deutschland, wenn sich Liberale und Bessergebildete in einen Topf werfen lassen.
Das Problem bei der Piratenpartei ist, daß sie halt nur ein Thema besetzen. Und auch gar nicht mehr vorhaben. Damit sind sie eher eine Bewegung statt eine Partei. Und da sie ihre Wähler nicht der CDU abnehmen, sondern am linken Rand fischen, helfen sie z.B. Frau von der Leyen, ihren Scheiss weiterzumachen.
Die momentane Strategie der Piratenpartei ist, ihr Thema ins Bewusstsein der anderen Parteien zu bringen. Um die restliche Politik können sie sich Gedanken machen, wenn sie halb auf dem Weg sind, die 5-Prozent-Hürde einer Bundestagswahl zu nehmen.
Der CDU Wähler wegzunehmen, halte ich eh für ein aussichtsloses Unterfangen. Die CDU-Wähler sind so weit von der Ideologie hinter der Piratenpartei entfernt, dass man sich da gar keine Mühe zu geben braucht. Ein 62jähriger Arbeiter, der nach der 8. Klasse abgegangen ist, wird nie die Piraten wählen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18027
"Mausen" ist im Bayrischen aber auch eine (nettere) Umschreibung für den Beischlaf.
Die Bayern mal wieder. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#17979
ich möchte hiermit den fragesteller höflich darum bitten mir seine ganzen motivators zu schicken, wäre ihm sehr dankbar, ich liebe diese bilder! (wenn er sich dazu einverstanden gibt findet sich schon n weg wie des passieren kann)

ach ja, klopfer, was sagst du zu dem wahlergebnis von der europawahl? die schwedischen piraten sind jez im eu parlament, und die deutschen haben auch fast 1% erreicht... nur trend für den moment, oder glaubst du, das sich jez wirklich was ändern wird?
Die Piratenpartei hat davon profitiert, dass die Wahlbeteiligung so gering war. Was die Bundestagswahl angeht, bin ich nicht so optimistisch. Außerdem behindert sich die Piratenpartei mit ihrem Namen selbst; es verwundert nicht, dass sie von vielen eher als "Gaga-Verein" wahrgenommen wird.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Spielst du Flyff? Wenn nö fang an.
Hab es mal gespielt (als es noch keine deutsche Version gab). Hatte aber nicht genug Inhalte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
würdest du die piraten wählen?
Hab ich gemacht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Moin,
gibts einen aktuellen Kinofilm der dich reizt? Terminator 4 war nicht so berauschend, ich hoffe zumindest Ice Age 3 wird das Kinoquartal retten.
Ich würde gerne Star Trek anschauen. Wird aber nix draus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#17996
Man muss den Browser nicht killen, in Firefox n neues Fenster aufmachen und in den Einstellungen Java Script ausmachen, war es das mit den 4 Maennern?^^
Ich weiss leider nicht welches Browser du benuetzt.
Das killt auch Skripte, die bereits ausgeführt werden? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18032
ICH LIEBE DIE VIDEOSUCHE!!
Gell? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18032
Ich empfehle www.alltheweb.com. Einfach den Filter oben rechts auf OFF stellen und gut ist smile.gif

Toll, nicht? (<- notwendige Frage)
Kann gar nicht so gut wie Bing sein. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18017

Hey, das ist doch eigentlich eine tolle Taktik: Man publiziert eine kritikwürdige Idee mit einer Hand voll angreifbarer Argumenten dafür. Dann ignoriert man eine Weile die heftige Kritik, bis die sich langsam aber sicher wiederholt und eh keiner mehr hinhört und setzt seine Idee einfach dann durch, wenn sich jeder schon daran gewöhnt hat oder den Widerstand aufgegebene. Ich sollte mir diese Taktik irgendwo patentieren lassen.

Och nee, die Idee ist ja gar nicht neu - das gelebte deutsche Politik seit Jahren. Traurig, oder?
Ja, machen sie.

Ist aber auf Klopfers Web eh nicht so wichtig. Ich predige hier zu denen, die sowieso schon die gleiche Meinung haben. Ob ich hier diese Politiker jede Woche als Vollidioten bezeichne oder nur alle paar Monate, macht keinen Unterschied.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wo ich her komme wird "mausen" als begriff für was anderes benutzt. darfst mal raten für was wink.gif
Pimpern?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
bist du dir mit der anwort dass mausen, klauen heisst sicher?
ich wär mir damit nämlich nich so sicher!
Ja. "Die Katze lässt das Mausen nicht" heißt, dass die Katze immer wieder heimlich was zu Mampfen stibitzt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich vermisse die kolumnen.. *wein*
Warum, die sind doch da?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren