Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41656 Fragen gestellt, davon sind 31 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


http://www.wdr.de/radio/wdr2/westzeit/detail.phtml?id=493439

Dein "Kollege im Geiste" Herr Volker Pispers hat sich auch über die Stoppschilder ausgelassen.

Hörst du auch Regelmäßig seine Kolumne auf WDR2, oder hörst du von den U-Punkten zum ersten Mal?

MfG
Nein, ich wusste bis gestern nichts von der Radiokolumne, bis ich auf einer anderen Seite den Link zu diesem auch von dir verlinkten Beitrag sah. Find's aber gut, dass er dazu auch was sagt. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du die Epic Fail Cannon?
kratz.gif Nein?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hast du den film "saw" gesehen? was hältst du davon? also ich hab heute noch ein trauma davon... könnte aber teilweise auch damit zusammenhängen dass ich erst 13 war, als ich ihn gesehen hab... wink.gif
Hab ich nicht gesehen, nein. O_o Gehört nicht gerade zu einem Genre, in dem es wahrscheinlich ist, von mir gesehen zu werden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.tagesschau.de/schlusslicht/hasen100.html
Ob Klopfer da seine Pfoten im Spiel hatte? wink.gif
kratz.gif Ich war da offenbar mal essen, wenn ich die eine Überschrift richtig deute, aber ich kann mich nicht dran erinnern. biggrin.gif
Find's aber gemein, dass man die nicht da wohnen lässt. sad.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was bringt es eigentlch, eine Domain zu kaufen? Ich hab das bei einer Seite erlebt, die ich äußerst gerne besucht hab, auf einmal stand da " Die Domain so-und-so wurde verkauft und wird jetzt auf die Seite so-wie-so umgeleitet" Was soll das?
Du sagst es doch selbst: eine Seite, "die ich äußerst gerne besucht hab". Wenn man ne Domain kauft, die schon einen Bekanntheitsgrad hat und so einige Besucher auf sich zieht, dann kann man relativ mühelos Leute auf seine eigene Seite ziehen. Ob die dann auch dort bleiben, ist eine andere Frage, aber man profitiert erstmal davon.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kannst du mir sagen wie ich am besten rechtlich vorgehe, wenn ich eine Zeugnisnote anfechten will?
Na erstmal mit den Lehrern reden, und wenn das nicht hilft, lass dich von nem Anwalt beraten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer!!!!!! bei mir fehlt oben auf deiner Seite der Hasenkopf und war da nicht auch mal eine Überschrift?
Ist doch da. doofguck.gif Vielleicht lud einfach das Hintergrundbild nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.erbert.eu/suende/

Was kommt bei dir fürne Summe? wink.gif
110 Euro. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was sagst du zu dieser Aussage?
Die Erklärung an sich ist nicht neu, konnte man sich denken. Ich find's aber positiv, dass das auch mal aus Politikerkreisen ausgesprochen wird.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hält er von Anno 1404?
Hab ich nicht gespielt. Ich hab von den ganzen Anno-Teilen nur Anno 1602 gespielt (also das erste in der Reihe), aber das mochte ich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18413
Das komplette ignorieren hatte Erfolg.
Nachdem ich gestern an Ihr vorbei gegangen bin und sie nicht mal angesehen habe, hat sie sich direkt abends bei mir gemeldet und sich entschuldigt und versprochen, dass sie sich bessert.
Jetzt geh ich am Samstag mit ihr aus zufrieden.gif victory.gif

Und um noch eine Frage dazu zu kriegen:
http://www.youtube.com/watch?v=CA99KpdITHE
Was hälst du eigentlich von solchen "kreativen" Ausgüssen?

Und da fällt mir auch direkt noch eine Frage ein:
Ich hab es jetzt schon bei einigen Fragestellern gesehen, dass sie den Link auch wirklich als Link und nicht nur als Adresse angeben können.
Klappt das mit normalen BB-Codes oder gibt es da irgendeinen geheimen Trick?
Ach du meine Nase, wie kommst du denn auf solche Videos? O_o Schrecklich.

Der Trick ist gar nicht geheim. Ist normales HTML. (Nach dem Neudesign wird's mit BB-Codes gehen.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18658 o_O wie alt bist du?
Ich vermute mal, dass er keine 50 ist. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18707 Warum bist du jetzt dieser Meinung? Kann es sein das weniger Beleidigungen kommen oder warum sind in letzter Zeit die Fragen alle durchgehend da?
Ich glaube, die verlinkte Frage ist nicht die, die du gemeint hast (denn die war noch nicht sichtbar, als du deine gestellt hast)... doofguck.gif

In letzter Zeit waren die Beleidigungen weniger, ja.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Du hast heute Mittag ja schon Fragen beantwortet und trotzdem sind es schon wieder 20. Glaubst du wirklich noch immer das es mal weniger wird oder sogar auf FdH zurück geht?
o_o Irgendwann... vielleicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ob die deine IQ-Freigabe dabei gelten lassen?
Ich hab ICRA-Labels... reicht hoffentlich. tozey.gif Was für Spinner da in der Politik sind...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Magst du Furry? Also im Sinne von Hentai?
Bunnygirls und Catgirls gelten nicht als Furry, oder? biggrin.gif
Nein, diese richtigen Furry-Sachen mag ich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Woher kennst du 12chan und warst du drauf?
Ich kenn's von 4chan. Und ich war vor Jahren mal drauf, bevor diese JuPo-Sache im StGB eingeführt wurde. (Fun Fact: Der Server stand zumindest damals in Deutschland! Yeah!)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.hornoxe.com/benny-flippt-aus/
für eine Nanosekunde hab ich wirklich in Erwägung gezogen, meine Geisteshaltung auch gegen pc spiele zu richten... dann ist mir eingefallen, dass man dann nicht solch lustige Videos mehr zu Gesicht bekommt ^^
Ich halte das ja fürn Fake. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18697
sieh's so - hasen sind auch noch ehrlich, treu und tapfer : )
(verliern tun sie zwar trotzdem aber naja.. was soll's ;D)
*hmpf*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Apropos Drogen. Derjenige der da die Behörden versändigt hat, muss auch ordentlich was eingeworfen haben oder frisch von der Gehirn-OP kommen oder wie erklärst du dir das:

http://www.blick.ch/news/ausland/sechsjaehrige-loesen-atomalarm-aus-122081

Frage: Wie blöd kann man sein?
Der gesunde Menschenverstand hat heutzutage ausgedient, fürchte ich. Aber Panik scheint heutzutage als Tugend zu gelten (sieht man ja auch an dieser Sache in Boston vor ein paar Jahren). Total albern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18695
Das sagt Achmed über Walter. biggrin.gif
Ach ja. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Das wäre doch mal eine interessante Art und Weise, um die Serien der Kindheit wieder aufleben zu lassen. ^^

Kurze YouTube-Videos sind doch O.K., oder?
O_o Hilfe. Wieder ein Stück meiner Kindheit getötet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hälst du von den Sportarten Parkour, Freerunning, bzw. anderen Bewegungskünsten (L'art du Deplacement, Yamakasi, bla, etc.)
Wer's mag... ich weiß manchmal nicht, ob das mehr Mut und Können oder mehr halsbrecherische Angeberei ist. Aber wenn's irgendwer nachmacht, sich dabei verschätzt und von einer Fassade nach unten fällt: Darwin halt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18703
Es ist auch vollkommen egal ob sie Leute tötn oder nicht. Selbst Leute die "nur" Geiseln nehmen sind verbrecher.
UNd nebenbei was machen geiselnehmmer enn sie kein geld bekommen?
Ich bin ja im Grunde für den Grundsatz das man gar nicht erst mit den Leuten verhandelt, aber man kann natürlich nicht die Leute im Stich lassen.
Ja, das ist das Dilemma. Leider sorgt man mit Lösegeldzahlungen nur dafür, dass es immer weiter geht mit den Piratenangriffen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18637
Du sprichst English??

Zensiert DE solche infos?
Zensieren wohl nicht, aber die Infos sind in vielen Fällen nicht so ausgiebig wie in der englischen Wikipedia. Außerdem gibt's bei der deutschen Wikipedia weniger Bilder.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18703
Ja, sind sie. Das gibt aber niemandem das Recht recht, Jagd auf sie zu machen, das ist dann nämlich auch kaltblütiger Mord. Sind wir inzwischen wieder soweit, dass wir Verbrecher für vogelfrei erklären?
Moment, es geht ja nicht darum, die Piraten nach Hause zu verfolgen und dort abzuschlachten. Wenn die Piraten einen Angriff wagen, dann begeben sie sich aber freiwillig in eine Gefahr, in der sie damit rechnen müssen, nicht zurückzukommen. Dass die Verteidiger der Schiffe dafür bezahlt haben zu verteidigen, ändert ja nichts daran, dass das einfach ein risikoreiches Verbrechen ist und jeder Pirat da sowieso mit dem Tod rechnen sollte.
Mal verglichen: Würdest du es tatsächlich so verwerflich finden, wenn Leute dafür bezahlen, in einem Asylantenheim Wache zu stehen, und eventuell auftauchende Krawall-Neonazis, die die Leute dort aufmischen wollen, dann zusammenschlagen? Oder meinst du nicht, dass die Nazis selbst schuld sind, wenn sie da was aufs Maul kriegen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18705
hmmm k da war ich unzureichend informiert.... naja sagen wir weder das eine noch das andere ist irgendwie vertretbar....
Zeugt beides von nem Arschlochcharakter, aber es trifft da halt keine Falschen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18702
ich unterstütze dich nur als weltherrscher wenn die großartigkeit von 'sgt. peppers' in der präambel der verfassung bekräftigt wird. smile.gif
gibt es denn andere beatles-alben die du magst? 'revolver' ist genauso großartig und vielleicht etwas zugänglicher. wink.gif
kratz.gif Ich kann doch keine Geschmacksurteile in die Verfassung schreiben.
"Help!" und die früheren Alben fand ich recht schön, aber dieser Stilwandel danach war einfach nicht meins.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18706
Es übt allerdings durchaus eine gewisse Faszination aus, wenn durch Auswirkungen von sowas plötzlich jemand auf einer Feier vom Klo gestürmt kommt und ruft, dass da ein rosa Elefant sitzt und Zeitung liest. ^^
Bin schon extrem glücklich damit, weder zu rauchen, zu trinken noch sonst irgendwas intus zu nehmen, denn nüchtern alles zu beobachten ist mindestens genauso amüsant, behaupte ich mal. biggrin.gif
Genau. Und man hat eine kleine Einnahmequelle, wenn man sich erinnert, was die anderen in der letzten Nacht gemacht haben und ihre Freunde/Freundinnen nichts davon erfahren sollen. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18700
Jap... wie mein Lieblingslehrer so schön sagt: ''Ich hasse mündlichen Noten.''
Recht hat er, weil, fair sind mündlichen Noten eigentlich nie.

Wie stehst du zu dieser Gewichtung 50:50, was Schriftlich:Mündlich betrifft?
Der erwähnte Lehrer macht das eigentlich ganz gut, finde ich. Wertet in erster Linie das Schriftliche und geht meistens noch etwas hoch, wenn man generell positiv auffällt (Sachen immer dabei/erledigt, nicht Stören, halbwegs regelmäßig Beiträge usw.) bzw. sich nicht wie ein Vollhorst aufführt.

Kann man aber eventuell auch drüber streiten, hatte da schon so einige Diskussionen...
Ich würde dem Schriftlichen immer mehr Bedeutung beimessen, weil dort einfach besser herausgefunden werden kann, ob jemand ein Thema auch verstanden hat.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die Nummer mit den russischen reichen Piraten-Hobby-Jägern ist ja laut GoMoPa nur Satire. Aber gute, wie ich finde. Und mal weiter gedacht: Wenn Piraten von Privatleuten einfach aus Spaß bekämpft werden - und es dabei auch mal ein bissl Gemetzel gibt - ist das dann moralisch verwerflich? Oder einfach nur Kloppe unter Bepkloppten, die sich gegenseitig ausrotten?
Ich sag mal so: Egal wer da draufgeht, es trifft nicht die falschen. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer,
hattest du in der 11. Klasse Spanisch?
Ich komm jetzt in die 11 und hab Spanisch gewählt. Und bis jetz fand ich es ziemlich kompliziert. Legt sich das noch?
Nein, ich hatte kein Spanisch. Spanisch gab's bei mir am Gymnasium so als Unterrichtsfach nicht, nur als freiwillige AG ohne Noten. Ich drück dir die Daumen!
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum wurde eigentlich so ein Riesenterz um die Zensursula-Petition gemacht, aber hier nach kräht kaum ein Hahn?
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=4517

Das was dieser Idiotenverein von der GEMA sich da ausgedacht hat, sprengt ja wohl alles, da sind die paar Zensurfantasien von der von der Leyen ein Scheiß gegen. Ich hoffe, gegen diesen GEMA-Beschluss gibts noch ordentlich Widerstand, das kann und darf auf keinen Fall durchkommen!
Ich glaube sowieso, dass die GEMA-Bestimmungen sittenwidrig sind. Dass jemand, der Mitglied der GEMA ist, alle seine neuen Lieder melden muss und gar nicht die Möglichkeit hat, ein Lied freizustellen, ist auch für die Urheber eine unfaire Bevormundung. Zudem müssen Urheber selbst GEMA-Gebühren für ihre eigenen Werke zahlen, wenn sie Hörproben auf ihren Webseiten anbieten. Absoluter Humbug. Und die Verteilung der Gelder ist skandalös.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18704
wenn man drogen nimmt muss man das anderen ja net auf die nase binden und würde ich auch nicht machen - auf drogen etwas zu entwerfen ist teils unverantwortlich und würden die meisten auch nie machen !
Dass Drogen in künstlerichen bereichen öfters verwendet werden ist aber nich ungewöhnlich und interessiert mich auch nicht wirklich - so wie die meisten wahrscheinlich....
Und ich denke die meisten sind sich auch bewusst dass man wenn man was geraucht hat meistens nurnoch dünnschiss labert der weder kreativ noch lustig ist - wobei einige menschen wirklich sehr lustig sind wenn sie bekifft sind....^^
Aber nur unfreiwillig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18689
Hmmm siehs mal so den standpunkt der piraten kann man eventuell verstehen weil sie sogesehen keinen anderen ausweg haben und sonst evtl sogar verhungern würden etc. (oder sie sehen nur keinen anderen ausweg) aber die reichen machens wegen dem spass am töten moralisch gesehn find ich das ziemlich verwerflich
O_o Ich heul gleich. Die Piraten nehmen pro Monat zig Millionen Dollar ein und haben allermodernste Ausrüstung, die Armen. Ist ja zuviel verlangt, dass die ihr verschissenes Rattenloch, was sie Land nennen, mal ordentlich aufbauen als sich gegenseitig abzumurksen und fremden Leuten ihr Eigentum wegzunehmen...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18702
Darauf wollte ich hinaus. Nur weil es dir nicht gefällt, kannst du nicht sagen, dass man unter Drogeneinfluss nur noch Scheiße produziert.
Doch, kann ich sagen. Wen soll ich denn sonst als Maßstab benutzen als mich selbst? Bist du da etwa anders?
Und wenn's so toll ist: Zieh doch mal in ein Haus ein, in dem der Architekt beim Entwerfen unter Drogeneinfluss stand? Oder lass dich von einem Arzt behandeln, der LSD genommen hat? Vielleicht hat der ja ganz kreative Heilungsideen. Oder geh mal in die Comedyshow von jemandem, der seine Gags auf Drogen geschrieben hat. Einfach nur entsetzlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18689
Korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber haben die Piraten überhaupt schon Leute getötet? Die nehmen doch immer "nur" Geiseln, meines Wissens. Oo
Ansonsten: Schau dir mal die Folge "Fatbeard" von South Park an.
Die haben schon wahnsinnig viele Leute getötet. Nicht selten werden Kapitän und Erster Offizier eines gekaperten Schiffes vor versammelter Mannschaft hingerichtet, um ein Exempel zu statuieren. Ich hab auch Videos davon gesehen, und glaub mir: Das sind kaltblütige Killer.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18669
Doch, kann man eigentlich schon, und ich nehme keine Drogen. Oo
Ich mein, sowohl das ganze "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band"-Album, als auch "Yellow Submarine" sind geniale Werke, und "Strawberry Fields Forever" ist eindeutig eins der besten Lieder von den Beatles.
Und Hendrix hat auch großartiges Zeug gemacht, und ein nicht unerheblicher Teil davon sicher auch unter Drogeneinfluss.
Da unterscheidet sich unser Musikgeschmack. Ich find die Sachen entsetzlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18698
hab auch cryptload^^ einfach dabei manuell reconnecten oder automatisch oder dir halt son routerreconnect-teil holen^^ geht in 10 sekunmden ne neue ip^^
Ich krieg nur ne neue IP, wenn ich mein Kabelmodem stromlos mache. Das ist anders als bei DSL.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18668
Danke angsthasi.gif
Ist halt doof, wenn man von Natur aus gerne gibt und es irgendwo einfach 'braucht', anderen zu helfen, damit man selbst merkt, dass man gebraucht wird... na ja, vielleicht finde ich ja was Schönes im Berufsfeld ''soziale Berufe'', wo ich diese Richtung eh anstrebe.

#18672
Glücklicher Single war ich vor dieser (meiner ersten) Beziehung. Ich bin diese Beziehung ''nur'' aus dem Grund eingegangen weil sie der Mensch ist/war, für den ich meine Seele verkaufen würde bzw. verkauft hätte, um sie glücklich zu machen - obwohl ich mir bis dahin nie Gedanken um Beziehungen gemacht habe. Ich bezweifle, dass dieser 'Rückschritt' so ohne Weiteres funktioniert...


Wo das beim Thema Zeugnisnoten mal wieder bei mir aktuell wird:
Was ist nach deiner Erfahrung verbreiteter: Schweigsame Schüler mit super Klausuren oder schriftlich Erfolglose, die im Mündlichen reinhauen?
Ich bin in mehreren Fächern schriftlich teilweise um bis zu 5 Notenpunkte besser als mündlich, aber bei den Lehrer stößt das irgendwie auf mehr Grübeln als der umgekehrte Fall. doofguck.gif
(Beschweren kann ich mich aber nicht, 12/1 und 12/2 jeweils nen Schnitt von 2,6 . Und da sind z. G. genau die Fächer nicht so gut, von denen die 12 eh nicht relevant ist. ^^)
Schweigsame Schüler mit guten Klausuren sind häufiger. Mündlichkeitsnoten sind oft nur ne Farce, da wird nach meiner Erfahrung eher benotet, dass sich jemand meldet, aber weniger, was derjenige dann auch sagt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
[SURPRISE!=Haie töten wie Serienkiller][/SURPRISE]
*ouch ouch ouch*
Natürlich fokussieren sich Haie auf ein Ziel, welcher bescheuerte Jäger wechselt denn bitte alle 2s sein Ziel, wenn er schon dicht dran ist motz.gif
Und das Haie nicht wie Nomaden leben, ist verblüffenderweise AUCH schon seit einer Ewigkeit bekannt -.- Klopfer, eine Frage: Mit welchem Recht dürfen solche Menschen wie der Autor des oben verlinkten Artikels ihre Verbalinjurien in Textform auf die geballte Menschheit loslassen (und das auch noch auf allen Seiten irgendwelcher Online E-Mail Anbieter)?
Es ist echt erstaunlich, wie viel Geld für Studien ausgegeben wird, deren Ergebnisse echt offensichtlich sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18690
Cryptload und ne 16MBit-DSL-Leitung helfen da schon enorm *hust*
*schulterzuck* Ich hab Kabel. Ich kann mir nicht so einfach ne neue IP holen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18685 Außer wenn sie gegen Igel antreten, dann verlieren sie zunge.gif
Igel bescheißen ja auch. *schmoll*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18658
Gibts da nicht auch ein Gesetz wo derartige "Haltung" untersagt wird? Z.B. wegen evtl. Reaktionsmöglichkeiten im Brandfall?
Glaubst du, die Mutter kümmert sich um solche Gesetze? O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18677
But... he has gas. o.o
War das jetzt ein Satz von Achmed oder von Walter? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18685
Noch dazu sind sie sehr nahrhaft und lecker wink.gif
fluch.gif Du Doofmann!
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer smile.gif
Du solltest dir dringend die heutige Ausgabe der "Welt" kaufen, da steht im Feuilleton auf Seite 25 etwas zu Manga Künstlern, die durch den Druck und die Arbeit oft Alkoholkrank werden und die menschenverachtenden Sitten der japanischen Comicindustrie.
Ich schau mal am Kiosk, danke für den Hinweis. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18681
Bevor ich draufguck': Was ist 12chan? fragehasi.gif
So eine Art 4chan, aber es ist ein großer Fokus auf Kinder- und Teenmodelle. Ist also keine Kinderpornografie drauf, aber (nicht-nackte) Posingfotos, die dank der albernen Gesetzeslage hierzulande wohl auch nicht legal sein dürften.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zwei Fragen zum Preis von einer:

1. Bekommt der 20000ste Fragensteller etwas besonderes bzw. die 20000ste Antwort?

2. Wen würdest du als Deutschlands wichtigste Blogger und Videorezensionisten bezeichnen?
1. Nein. Siehe oben.

2. Uff... Ich kenn mich bei den Videorezensenten nicht aus. Ich kenn eigentlich nur die Fernsehkritik-Sachen, aber selbst die schaue ich selten an. Bei den Bloggern ist es auch so eine persönliche Einstellung. Bildblog hat sicherlich ne herausragende Stellung, aber ansonsten ist kein Blog so unbedingt wichtig für Deutschland (ich mag zwar Shopblogger, Lawblog und das von Stefan Niggemeier, aber ich wäre jetzt auch nicht todtraurig, wenn es die nicht mehr gäbe).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18686
Das größte, was ich je gesehen (und natürlich nicht geladen) hab, hatte 174 Teile...
Für die Zeit, die man da zum Runterladen braucht, kann man sich ja glatt das Geld erarbeiten, um das Spiel zu kaufen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren