Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41551 Fragen gestellt, davon sind 13 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#18384
Bin ich der einzige der es ziemlich awesome findet dass er ne Fliege erwischt hat? Mücken/Motten ect sind kein Ding, die krieg ich auch immer. Aber ich hab in meinem ganzen Leben noch keine Fliege mit der Hand erwischt weil die Viecher ja irgendwie so ein SloMo-Gen haben mit dem es fast unmöglich ist ihre Reflexe auszutricksen. Dieser Mann, ist einfach übermenschlich.
Das hatte mich auch beeindruckt. Die Viecher mit der bloßen Hand zu erwischen, ist echt schwierig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist denn eigentlich Twittern? Was hats mit dem Twitter aus der News zu sich?
#16643
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
sind die antworten hier zufällig von dir? die erste kommt mir bekannt vor...
Nein, sind nicht von mir (sind älter).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bei Stargate Continum kam heraus das einer sein eigener Großvater ist. Er hatte also Sex mit seiner Großmutter. Wie konnte das den Sitenwächtern bei uns entgegen? Sowas darf doch nicht im Fernsehen laufen!
War Fry aus Futurama nicht auch sein eigener Großvater? biggrin.gif (Das muss bei der Selbstbefriedigung komisch sein - man holt sich nicht nur selbst einen runter, sondern auch seinem eigenen Großvater.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://zepy.momotato.com/2009/06/12/non-human-heroines-might-possibly-be-restricted/

Was soll man dazu sagen?
Nach den Rape- und Training-Sims nun Fantasiewesen...
Und bei WoW darf man nur noch die Menschen spielen? kratz.gif
Totaler Humbug. Mit Zensur richtet man nur Schaden an.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18350
Dass sie aus dem Kram aber im Spiegel und anderen Zeitungen so einen Aufriss machen, ist doch schon ein bisschen verwirrend. So eine News ist doch vom Informationsgehalt noch unter 0 anzusiedeln, oder? Was denkst du, wieso das solche Wellen schlägt? Sind wir schon wieder so tief im Sommerloch?
Ich glaube, die Leute sind einfach beeindruckt, weil er da so menschlich und spontan wirkte, was bei Politikern ja fast nie vorkommt. Da ist ja sonst immer alles vorgeplant und durchchoreographiert, und den Menschen dahinter kriegt man eigentlich nie mit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18352
Dann kann er sich ja nach rechts umdrehen, um dich zu erwischen...
Chuck Norris schafft es, sich nach rechts umzudrehen und trotzdem nie nach links zu gucken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
zivildiener oder bundeswehr biggrin.gif
War keins von beidem.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18367 Aaaaah schön, ich bin nicht allein! Hochgradig verbrannt hab ich mich! Aua, aua, aua!!! Und bei uns (Münster) gabs keine Technomusik, sondern n bisschen von allem, und hinterher hat noch eine Ska-Band gespielt. Ich hab auch niemanden saufen oder kiffen sehen....kratz.gif Dann warst du vielleicht einfach im falschen Ort? zufrieden.gif
unsure.gif Wäre aber wohl sinnlos, woanders als in Berlin zu demonstrieren, wenn man in Berlin studiert...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18368
Irgendwie finde ich Seraphin jetzt noch sympathischer biggrin.gif
Und du, Hase? Hast ihren EIntrag ja gar nicht kommentiert :-O
Ich war beeindruckt, dass sie so explodiert ist. ^^; Ich wollte sie eigentlich da raushalten, aber wenn sie schon drauf aufmerksam gemacht wurde, ist es wohl gut, ihre Stellungnahme ganz allein wirken zu lassen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30552/1.html

also wenn ich das lese wären wohl viele mit deiner machtergreifung einverstanden. sogar in österreich. also wann ist es so weit?
Ich bin aber in Österreich Ausländer, und laut dem Text mögen die mich dann dort nicht. angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15436
Die Frage ist zwar schon länger her, aber mir ging bei der aktuellen Wahl folgendes durch den Kopf:
Wenn alle Unzufriedenen ungültige Wahlzettel abgeben, von mir aus mit dem Kommentar
(x) keine der oben genannten,
hätte das einen Effekt?
Was meinst du, wird jemand wach, wenn plötzlich 5% ungültige Stimmen da sind?
Nein. Am Tag nach der Wahl wird sich jeder Politiker hinstellen und erzählen, wie betroffen er ist, aber schon eine Woche später ist das wieder vergessen und man überlegt nur, wie man am dümmsten koalieren kann, um den Schaden für das Land zu maximieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18371
Sekunde pro Zentimeter scheint sinnvoller als Zentimeter pro Sekunde (Geschwinddigkeit hoch -1 ?), vielleicht geht es aber auch um Siemens pro Zentimeter, ein großes S und ein kleines s kann man leicht vertauschen, ein kurzes Stichwort zum Thema des Experiments könnte nicht schaden.

Oh großer Klpfer, wie kann ich mich motivieren, endlich ins Bett zu gehen? Meine einzige Motivation kommt erst am Freitagabend zu mir und ich muss in 4 Stunden aufstehen. Kennst du einen Trick der funktioniert?
Nö. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die Fragenfrequenz geht wegen dem Wetter in den Keller! Stützt deine Beobachtung meine Behauptung und glaubst du selbst ohne jeden weiteren Beweis an diese? ^^ (Schlaf gut Chef biggrin.gif )
Üblicherweise ist es so, dass die Besucherzahlen (und natürlich auch die Zahl der Kommentare und Fragen) sinken, wenn das Wetter richtig schön ist. kratz.gif Einen noch größeren Einfluss haben aber Wochenenden und Ferien-/Feiertage. ^^ (Dankö!)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18373 Geht um nen Ausdruck von einem yt-Schreiber. Und da ist nicht so ganz klar wie die x-Achse skaliert ist. Aber mittlerweile tendiere ich zu s/cm: Gibt die sinnvolleren Ergebnisse.
Werd doch Politiker, dann denkst du dir die Ergebnisse einfach aus. ^__^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18371 Werte gerade ein Experimentalphysik-Praktikum aus und mein Praktikumspartner hat das auf dem Messprotokoll nicht wirklich deutlich gemacht. Gut, geh ich halt nach der Methode "Versuch und Irrtum" vor. Außer natürlich der Hasinator kann mir mit einer außerordentlichen Idee weiterhelfen?^^
O_o Geschwindigkeiten werden üblicherweise mit Weg/Zeit angegeben... warum sollte er es umgekehrt angegeben haben?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18360 Aaargh. Wofür habe ich heute Mittag ,in der Gluthitze, den Busverkehr blockiert? Naja, zumindest ruft der Streik überhaupt eine Reaktion hervor.
Alte Omis schaffen so eine Blockade immer im Alleingang. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist das jetzt mit 0,2 cm/s oder 0,2 s/cm skaliert? Verdammt...
Äh... Wie?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du "24" ...falls ja: was hälst du davon und von dem ganzen Konzept .... ???
Die Serie? Hab ich nie geguckt, aber ich fürchte, sie ist mit schuld daran, dass so viele Amis glauben, man könnte mit Folter tatsächlich Informationen sammeln. Ist in der Hinsicht laut vielen Leuten (die die Serie mögen!) ein Neocon-Traum. Als Actionserie sicherlich gut, aber man sollte vielleicht bei den Amis vorher immer einblenden, dass es Fiktion ist. O_o

Das Echtzeitkonzept ist schon spannend, aber die Glaubwürdigkeit geht nach einigen Staffeln schon verloren. Wie viele Krisen lassen sich schon innerhalb eines Tages bewältigen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18321 Die wurden doch von verwirrten rechten heimgekehrten Soldaten ermordet...?
Verwirrt? Die wurden von der Regierung regelrecht als "Ordnungskräfte" angeheuert (und die Regierung war damals SPD-geführt). Die Mörder selbst haben sich kurz vor den Morden noch telefonisch die Erlaubnis von Ebert und Noske geholt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
fluch.gif An die Fragesteller von Frage #18241, #18276 und #18292

Ich hätte euch gar nicht bemerkt hätte nicht ein Nettes Kerlchen mich drauf aufmerksam gemacht. Nein - nicht der Chefhase. Eigentlich dachte ich erst "OMFG!", dann dachte ich "Haben die nichts besseres zu tun, als das?" und letztendlich dachte ich mir: "Klär das mal auf, indem du sagst, wie bescheuert die sind."

Ich darf ich jedes Buch und jeden Autoren anschmachten ohne was von ihm zu wollen außer seiner Sympathie (Was schon ein Luxus ist). Wenn ihr für jeden B-Promi die Beine breit machen wollt, dann schiebt mich nicht auch in die Schublade. Hase und Engel gibt übrigens keine Redbullanomalie sondern schlichtweg gar nichts, denn der Hase ist Hetero und ich Lesbisch.

Nett von euch mich zu verkuppeln, aber dann kann man mich auch direkt anschreiben. Wenn man das Video gesehen hat, da gibt's ne Kommentarfunktion. Es gibt ein Forum in dem ich unter selbigen Namen zu finden bin. PM reicht. Auch schön klar formuliert, das keine Zweideutigkeiten zulässt damit ich euch direkt eine geballte Ladung Scheisse in den Rachen schieben kann. Spinner tropf.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was sagst du zum schulstreik?
schreibst du dazu vllt was Aktuelles?
Würde wohl eher nicht für nen Eintrag im Aktuellen reichen. Die Demo heute in Berlin war jedenfalls durchwachsen. Die Leute im Lautsprecherwagen waren Napfsülzen (einer hielt sich wohl für Che Luxemknecht), viele der Ziele waren totaler Humbug, einige wollten mal wieder eine totale Kommunistenkundgebung draus machen und wenn ich den Kerl erwische, der den Leuten den Floh ins Ohr gesetzt hat, dass solche Demos immer in die Loveparade ausarten müssen (und deswegen immer Technomusik aus den Boxen wummern muss, wenn grad mal jemand nix sagt), dann dreh ich ihm die Nüsse ab.
Ach ja, der Alkohol- und Graskonsum vieler Demonstranten war sicherlich nicht förderlich für das Ansehen der Demo.

PS: Ich hab mir n fiesen Sonnenbrand geholt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18316 Was ist deiner Meinung nach der Vorteil von Mexx gegenüber *whatever*VZ? (Da sieht man dich ja öfters aktiv)
Bei Mexx dreht sich halt alles um ein bestimmtes Thema, welches alle irgendwie verbindet. Bei StudiVz kommt's mir so vor, als wenn die meisten halt sich anmelden, ihre "Freunde" einstellen und dann nur noch damit beschäftigt sind, in möglichst viele Gruppen einzutreten, bei denen es eigentlich ja doch nie ums Thema geht und in denen einen eigentlich nix mit den anderen Teilnehmern verbindet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18325 Also diese Definition ist nicht ganz vollständig.
Sonst wären Hermaphroditen auch als Freundin bei dir möglich.
Vielleicht solltest du zusätzlich noch einen Penis ausschließen.
Ich hab die Seite mit den Pornobildern rausgenommen - und du solltest dein Wissen über Intersexualität nicht gerade aus solchen Quellen beziehen. O_o Bei echten Hermaphroditen ist es nicht so, dass beide Geschlechtsteile voll ausgebildet sind. Die haben also nicht nen Pimmel und ne Vagina, sondern von beidem ein bisschen, aber nix Ganzes.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18322 Es ist halt deprimierend, wenn der amerikanische Traum nicht nur in der Realität sondern auch noch in der Literatur platzt. Oder siehst du wirklich noch eine realistische Chance vom Tellerwäscher zum Millionär?
Na ja, wenn man irgendwas Tolles im Internet zustande bringt und die ganze Chose einem reichen Idioten verkaufen kann, bevor der merkt, dass da überhaupt kein Geschäftskonzept dahinter steckt, dann schon. Ansonsten eher nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18334 Warum sind Bernds beleidigt, wenn man sich bedankt?
Weil sie sich für die härtesten halten. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo Klopfer, ich hab schon vor längerer Zeit "Klopfer in Japan" gelesen und da ich selber mal irgendwann dahin will würde mich interessieren: wieviel hast du damals dafür ungefähr alles in allem bezahlt? Könnte sich das auch ein 08/15 Student leisten ohne dafür Jahrelang zu darben? ^^'
#318
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was sagst du dazu dass die nette Frau Bildungsministerin Schavan die demonstrierenden Schüler und Studenten "gestrig" genannt hat?
Das Volk tut seine Meinung kund und den Politikern fällt nichts besseres ein, als das zu diffamieren, herrlich, diese Demokratie..
Ist ja nix Neues.
Ich kann mir schon vorstellen, wie sie drauf kommt. Diese ganze Umstellung auf Bachelor und Master sollte ja unheimlich modern sein, und jetzt kommen die doofen Studenten an und motzen an den schönen weltfremden Plänen, die man sich in den Denkfabriken, der EU und den Ministerien ausgedacht hat. Ändert natürlich nix daran, dass sie sich halt auch inhaltlich mit der Kritik befassen sollte, anstatt die Kritiker zu diffamieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hasi, was macht man, wenn man glaubt, die Teamassistentin aus der eigenen Abteilung auf 4chan mit Brüsten posierend gesehen zu haben, sich aber ned sicher ist, dass sie's ist? (extremster wtf-Moment evar... urx.gif )
Öhm... Ich glaube, da kann ich nix weiter dazu sagen, bevor ich nicht das Bild gesehen hab.
(Achte mal auf Leberflecken o.ä., an denen man sie relativ eindeutig identifizieren könnte.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, es ist so eine scheiss situation...
Meine Freundin (wir sind noch garnicht lange zusammen) sagt, dass sie jetzt erst merkt, dass sie doch noch nicht bereit für eine neue beziehung ist (sie macht im moment ne schwierige zeit durch und muss "erstmal mit sich selber klarkommen") Sie sagte "Ich liebe dich, auch wenn du denkst, es ist nicht so, es ist nur nicht der Zeitpunkt für ne Beziehung."
Wie soll ich mich ihr gegenüber jetzt verhalten? Also ich meine allgemein. Wir sehen uns sowieso, das ist unvermeidlich, weil wir beide im gleichen Verein sind. Hilf mir.
Tja... Wie fühlst du dich denn nun dabei? Ich würde dir ja empfehlen, mit dem Verein etwas Pause zu machen, bis die Wunden ein bisschen verheilt sind.
Ansonsten: Freundlich bleiben. Wäre ja sinnlos, ihr nun dauernd Vorwürfe zu machen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was bringt diese KiPo-Irsinns-Idee von Zensursula von den Lügen eig im Hinblick auf die Ip-speicherung? Ich dachte, dass die Ip nach jedem Router/Modem/Pc neustart oder sogar nach der anwendung von Programmen, die genau dafür gedacht sind neu zugeordnet wird?
2. Wo liegt der unterschied zwischen Router und Modem und was ist eine .batch-Datei bzw wozu ist die gut?
1. Wenn du alle zwei Jahre umziehen würdest, hätte man ja trotzdem kein Problem herauszufinden, wo du 2006 gewohnt hast. wink.gif Auch wenn die IP neu vergeben wird, so muss dein Provider ein halbes Jahr lang speichern, wer wann wie lange welche IP hatte (die umstrittene Vorratsdatenspeicherung, die seit einiger Zeit Pflicht ist und von der nur wenige Provider bisher von Gerichten Ausnahmen erwirkt haben).
2. Ein Modem wandelt Signale um (früher also z.B. digitale Daten ins Rauschen über die Analogleitung). Ein Router trennt bzw. koppelt Rechnernetze und kümmert sich dabei um die korrekte Weiterleitung von Datenpaketen. Wenn du also nen Router an ein DSL-Modem anschließt (oder eins eingebaut hast) und einige deiner Heim-PCs ansteckst, kümmert sich der Router darum, die Signale, die ein Heim-PC ins Internet schicken will, auch wirklich da hinzuschicken, und dann auch darum, die Antwort an den PC weiterzuleiten, der die Anfrage gestellt hat.
Batch-Dateien gibt's schon seit Ewigkeiten unter DOS (und nun auch Windows). Damit kann man Abläufe von Kommandozeilenbefehlen automatisieren. Wenn man also z.B. oft drei bestimmte Befehle nacheinander ausfühlen will, schreibt man sie in eine Batch-Datei und führt dann nur diese Batch-Datei aus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
So viel zum Bildungsstreik in Würzburg: gute 5 Stunden langes Blockieren der Innenstadt für alle Verkehrsteilnehmer (selbst Fußgänger hattens schwer), Lärmbelästigung der Anwohner, hinterlassene Müllberge - und so frage ich mich (und dich ^^): Ist es nicht sinnvoller leise zu sabotieren (indem man zum Beispiel kollektiv Pflichtveranstaltungen versäumt),anstatt mit großen Demos den Zorn der Bevölkerung unnötig auf sich zu ziehen? Was meinst du?
Das Problem mit dem "leise sabotieren" ist allerdings, dass es nichts bringt. Wenn man zu einer Pflichtveranstaltung nicht kommt, besteht man das Modul nicht. Punkt. Der einzige, der davon beeinflusst wird, ist der Student.
Ich find's auch nicht so schön, wenn man Unbeteiligten auf den Geist geht (gerade mit Müllbergen und so), aber man muss sich schon an die Öffentlichkeit wagen. Man will ja schließlich auch die Politik beeindrucken, und die Politiker treiben sich selten in Pflichtveranstaltungen in der Uni rum und sind betrübt, wenn die Studenten nicht kommen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Muss man eigentlich auf psychische Störungen, z. B. Asperger, bei der Arbeitssuche, bzw. vor der Einstellung hinweisen?
Wenn dich das in deiner Arbeitsfähigkeit beeinflusst (z.B. du nicht gut mit Kunden kommunizieren kannst, obwohl das zu deinem Aufgabenbereich gehören würde), darfst du das auf keinen Fall beim Vorstellungsgespräch verschweigen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Findest du den Begriff "Steckbecken" für Nachttopf auch so lustig?
huh.gif Steckbecken? Also wenn man in dieses Becken irgendwas reinstecken kann, ist es vielleicht an der Zeit, die Kacke mal auszukippen. urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18324
Wenn Chuck Norris mal langweilig ist, häkelt er einen Panzer.
Ich weiß, er is ne Pussy, aber frag ihn doch mal.. ^^
Ich glaube, da wäre ich ihm zu weit links.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
schreibst du manchmal gedichte?
Höchst selten. Bin selbst nicht der große Gedichtliebhaber.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Obama ist ja ein richtiger Killer *lach*
Ich find das cool. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Heißt es "Normalgefasstes aufrechtstehendes SZ-Stangen-Rudern", "Normalgefasstes vorgebeugtstehendes LH-Rudern mit Obergriff" und "Verschränktgefasste LH-Frontkniebeugen im breiten Stand am Rack" oder werden Adjektive und dazugehörige Verben auseinandergeschrieben oder beides im Mix?
Steht dir frei.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kondom mit Erdbeer oder Bananen geschmack?
Ich muss ja nicht dran nuckeln. O_o (Erdbeere riecht aber besser.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18322 ich mag disney nicht mehr. ich hab mir seventeen again angeschaut *zugeb und das war die größte, am schlechtesten versteckte pro-abstinenz propaganda die ich jemals gesehen hab
Die Disney-Comics werden schon seit vielen Jahrzehnten nicht mehr von Disney selbst gemacht, sondern nur mit Disney-Lizenz.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18305
"dass man den Stoff ein bisschen anders organisieren sollte (und auch was rausstreichen müsste)"
Was willst denn du noch rausstreichen? Trigonometrie kommt erst in der 10. und auch nur für die, die in die Oberstufe gehen, bei uns war das in der 7. dran.
Reli würde mir ja einfallen, das kann ja jeder nachmittags beim Pfaffen seiner Wahl selber machen.
Man könnte z.B. im Sprachunterricht (Deutsch, Englisch usw.) weniger Bücher behandeln. Und im Bio-Unterricht könnte man viel weniger Zeit darauf verwenden, wie Blumen ficken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Moin Klopfer^^

Kurze Frage: Ich hab mal iwo iwas aufgeschnappt, dass als sich "little boy" naja...entleerte^^(kb jetzt den satz zu ändern) sich ein schatten von einem der Menschen, die da rumstanden in eine Wand eingebrannt hätte...kannst du mir dazu was sagen^^...also ernsthaft^^?
Man hat wohl quasi "Schatten" an den Wänden gefunden, wo man die Silhouette von Personen erahnen konnten, die zum Zeitpunkt des Flashs gerade vor der Wand standen. Ich hab davon allerdings auch noch nie Fotos gesehen (und war auch nie in Hiroshima oder Nagasaki, wo sie solche Fotos vermutlich im Museum haben). Was ich allerdings kenne, sind Bilder von einer Brücke in Hiroshima, bei der das Geländer eben solche Silhouetten auf der Fahrbahn verursachte. (Ich glaube, so etwas war in einem der US-"Aufklärungsfilme" aus den 50ern über das richtige Verhalten bei Atombombenangriffen zu sehen... "Duck & Cover" oder irgendeiner von den anderen Filmen der Art.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18319
Drei, auch wenn die Ganoven meinen wegen 3 Jahren NVA nicht anerkennen wollten.
Nun gut, dafür bin ich auch nicht mehr bei der Bundeswehrreserve.
Na ja, deswegen zähltest du ja nicht. Sie glaubten vermutlich, du hast dir das aus Vergnügen angetan. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopferhasi, ich hab grad leider keine Zeit, um mich bei den Fragen auf den neuesten Stand zu bringen, falls du also schon davon gehört hast lösch es einfach^^
Also:
In Chicago ist Prostitution illegal und die Polizei veröffentlicht auf ihrer Homepage ganz einfach Die Fotos mit Namen und Adresse von den Freiern, die sie geshcnappt haben
Hart, oder?^^
Ich hab schon davon gelesen, aber nie was dazu geschrieben. Ich finde so etwas ganz furchtbar. Das Verbot der Prostitution ist schon schlimm genug (um's mit George Carlin zu sagen: "Warum ist es verboten, etwas zu verkaufen, was man völlig legal verschenken darf?" ), aber dieses öffentliche Anprangern ist einfach nur unmenschlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18309
Hm, also als ich noch in die Grundschule ging, bin ich an freien Tagen eigentlich nie später als 8 / halb 9 aufgestanden (freiwillig!). Heute komme ich kaum noch vor 12 ausm Bett...
Also entweder entwickle ich mich zurück, oder die Aussage is totaler Quatsch xD
Rate mal, worauf ich tippe. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Fast 22 und immer noch kindisch. Zeit zum erwachsen werden? ^^
Och nöö. Ich finde, man sollte sich sowas zumindest ein bisschen bewahren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18229
Oh ja, danke! Mit dem neuen Treiber funktioniert's!
Viel Spaß. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#18326 Also ich komm nur auf 2mal?
biggrin.gif
Du vergisst die hintergründige Lüge. angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du das, wenn einfach nichts klappt und du weißt dass die Woche wahrscheinlich genauso beschissen weitergeht, wie sie angefangen hat?^^
Kennt jeder mal, ne? ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo Klopfer,
ich möchte mir ein paar worte Japanisch bzw. chinesisch beibringen, und suche nun eine GUTE seite dir mir Wörter übersetzt am besten mit erklärung wie es ausgesprochen wird und das ganze Kostenlos. Und da ich meine mich erinnern zu können das du dich für eine dieser Sprachen (ich glaub es war japanisch) begeisterst kannst du mir ja evtl. weiterhelfen.

Danke schonmal smile.gif

gruß
chris
Puh... Also genau so eine Seite kenne ich nicht. Es gibt zwar mit Wadoku ein gutes Online-Wörterbuch, aber um die Aussprache zu verstehen, müsste man zumindest Hiragana und Katakana lernen (Tabellen dafür gibt's z.B. bei Wikipedia).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren