Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41122 Fragen gestellt, davon sind 0 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#16850
woah du hast genau das geschrieben was ich in der arbeit geschrieben hab ^^ naja fast^^
und ich hab denaturieren falsch geschrieben...... -.-
o_o Sieht aber trotzdem nicht übel aus für deine Arbeit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16924
Kommt man in der 8. Periode auch in ein g-Niveau? Oder kommt man da auf unsinnige Werte? Wenn es eines gäbe, könnte man die neu erschaffenen Elemente dazu nutzen in dem Sekundenbruchteil, den sie existieren, ein paar Messungen anzustellen und so ein paar neue Daten für die Quantentheorie ermitteln.
Die haben dann ein g-Orbital, aber wer weiß, ob man dann tatsächlich was draus machen kann. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16932 Vielleicht weil er nur den Webmaster dieser Seite als Referenzhasen kennt? Und der hat es ja bekanntlich nicht so mit mit Vögeln. angsthasi.gif
Die Vögel ham's nicht so mit dem Referenzhasen. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Meine Freundin hasst Animes und Computerspiele. Wie soll ich sie bekehren?
"Hey Schatz, wollen wir was unternehmen? Wir könnten was am Computer spielen, oder ich popp dir in den Po. Was ist dir lieber?" ^_^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16939
also das is irgendwie falsch =D
und übrigens stellt sich der Körper teilweise schon darauf ein nur nicht so krass dass es bei ner Cola wirklichen unterschied macht wenn man wirklich wirklich wirklich viel süsstoff in irgendwas drinhatt kann es zu Hungerattacken kommen - besser als normale Cola ist das zero zeug aber trotzdem nich
Doch, schadet den Zähnen nämlich nicht so. (Ich mag Coke Zero. Und die Umstellung auf zuckerfreie Cola und weniger fetthaltiges Essen hat bei mir für sechs Kilo weniger auf den Rippen gesorgt. ^^ )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16912
Aber wir sind uns schon einig, dass bei Ihnen folgende Ungleichung gilt:
IQ > (IQ)²
Wenn das beim IQ möglich wäre... kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
keine frage aber hach . . . wollte das hier mal posten weil ich denke dass es dem ein oder anderem gefallen wird wink.gif

http://www.dubistterrorist.de/
Kam schon mal. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie ist das mit dem Preis bei deinem Buch^^? Wird der iwann mal gesenkt? Nichts gegen dich, ich würds mir sofort kaufen, aber bei amazon 14.90 (+Versand???) kann ich mir mit 16? Tg nicht leisten sad.gifangsthasi.gif
Sind 14,80 Euro (das ändert alles, oder? biggrin.gif ), und bei Amazon zahlt man keine Versandkosten für Büchersendungen. ^^
Preissenkungen sind erst mal nicht drin. Mein Vertrag für das Buch mit BoD läuft fünf Jahre, also etwa bis Herbst 2012, und bis dahin ändert sich nix am Preis. Falls dann überhaupt noch Interesse bestünde, könnte man überlegen, ob man eine komplett neue Ausgabe macht (kleinere Schrift, daher weniger Seiten und billiger möglich), aber das ist weit entfernt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was passiert eigentlich, wenn man als minderjähriger ausversehen kinderpornos anklickt? ist dem sohn eines bekannten passiert^^
Todesstrafe. O_o
Ansonsten: Vermutlich würde ein Verfahren eingestellt werden, schon weil es offenbar nicht aus Absicht passiert ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Räumst du gerne auf?
Ich hasse es und bin gerade am verzweifeln x_x
Nein, ich hasse Aufräumen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14996
Mir sind in dem Lied nur die 4chan-Äquivalente zu "AIDS-Sumpf", "Pest", "Butter", "Sägen" und "Pfosten" nicht ganz klar, würdest du mir bitte helfen?
Pest = Mara Green alias Literatur-Loli. Mara ist ein ganz süßes kleines Mädchen (sechs Jahre alt oder so?) aus Holland, die öfters von ihrem Papa fotografiert wird (Familienfotos, aber in sehr guter Qualität). Das Mädel ist so knuffig, dass die Krautchan-Leute das nicht mehr ausgehalten haben und sie jetzt ächten. (Falls ich mal ne Tochter haben sollte, hoffe ich, dass die auch so süß ist.)
Sägen = Sage
Pfosten = Post
Buttergott dürfte ne Krautchan-Eigenentwicklung sein. kratz.gif
Und AIDS-Sumpf... wäre mir nicht bewusst, dass das jetzt unbedingt so ein dickes Mem ist. kratz.gif Aber ist eventuell ne Anspielung auf die Pools bei Habbo-Hotel, die von 4channern wegen AIDS blockiert wurden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wusstest du, dass die Sonne scheint?
O_o Ach? Wann ist denn das passiert?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16942
War das wirklich das Studium oder einfach die Galileo-Sendung von vor ein paar Tagen? Da wurde genau das gleiche behauptet. (oder war es Schau dich schlau? Keine Ahnung eine von diesen "lehrreichen" Sendungen auf jedenfall)
Die haben irgendwie keine gute Trefferquote, was richtige Wissenschaft angeht, oder?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16942
Weintrauben sind für Hunde auch potentiell tödlich. Man kann von Ratten überhaupt nicht auf Menschen schließen - ich hab mir mal mehrere Studien dazu angesehen und es konnte nie nachgewiesen werden, dass Aspartam irgendwelche Schäden hervorruft. (Es wird zwar zum Teil zur Methanol metabolisiert, aber offenbar sind die Mengen nicht so groß, dass es gefährlich wäre)
Ja, n Türkeiurlaub ist gefährlicher. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16937
Was hast du den gekriegt?
Die Truman-Show auf DVD und die letzte mir noch fehlende Raving-Rabbid-Figur. *_*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16935
Hey, immerhin wird bei den Elementen ab ca. 120 wieder eine "Insel der Stabilität" erwartet, die evtl. nichtmal radioaktiv sind. ^^
Also dass jemand behaupten würde, dass die Dinger nicht radioaktiv wären, höre ich zum ersten Mal. Üblicherweise redet man nur von längeren Halbwertszeiten als bei den ähnlich großen Elementen. Ich glaub, bei so großen Kernen reichen die Kernkräfte einfach nicht aus, die dauerhaft zusammen zu halten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16929 Da kannst du dir auch gleich den "Prequel" Comic zum Film anschauen. Das kling genauso vermurkst...

http://memory-alpha.org/de/wiki/Star_Trek:_Countdown

Machst du dann wirklich ernst wenn der Film dir nicht gefällt, großer Oberhase?
Na ja, was heißt ernst? Wäre ja nicht dass erste mal, dass mir ein ST-Film nicht gefällt (mir gefallen die meisten ST-Kinofilme nicht).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich habe gerade in Biologie über ein Video gelacht, in dem ein Wal einen Wasserbauchklatscher auf eine Babyrobbe macht. Komme ich jetzt in die Hölle?
O_o Wenn ja, sehen wir uns dort. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16903
hm, also ich hab durch mein studium mal nachforschungen anstellen müssen und bin dabei auf ne studie gestoßen, dass der (häufige) süßstoff aspartam bei ratten dafür gesorgt hat, dass sie fettgeschwülste ausgebildet haben (bzw fett geworden sind). naja gut, das war in verbindung mit mononatriumglutamat (geschmacksverstärker), aber das gibt mir zu denken, wenn man ja gerne mal zB chips und ne limo zu sich nimmt...
Ich kann keinen Hinweis auf so eine Studie finden. Aber üblicherweise gibt man Ratten bei solchen Tierversuchen das Zeug in einer Dosis, die absolut unrealistisch ist für den normalen Verzehr. Und wie Paracelsus schon wusste: "All Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist."
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16933
Der vermeintlich "stabile" Bereich - die sogenannte "Insel der Stabilität" - den man eventuell demnächst im Periodensystem der Elemente erschließen wird, ist von echter Stabilität weit entfernt. Im Vergleich zu anderen, ähnlich schweren Elemente, werden hier zwar aufgrund theoretischer Überlegungen und Berechnungen deutlich längere Halbwertszeiten erwartet. Bedenkt man aber, wie instabil Meitnerium, Darmstadtium und Konsorten sind, heißt "deutlich länger" hier auch nicht mehr, als dass man wieder in den Bereich von Sekundenbruchteilen, günstigstenfalls wenigen Tagen kommen wird. Gerade letzteres halte ich aber schon für sehr gewagt...
Bin ich nicht ein elendiger Klugscheißer?
Hatte ich das nicht schon geschrieben? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey, Herr Klopfer, gib doch mal bei Google "French military victories" ein und drück "Auf gut Glück!" - Absicht oder ein Zufall?
Absicht. Aber nicht von Google, du landest ja auf ner Seite von Albino Blacksheep. Die haben das (mit viel Unterstützung von anderen Webmastern) auf den ersten Platz der Google-Ergebnisse hochgedrückt. ("Auf gut Glück" springt nur zum ersten Suchergebnis)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16913
Mit Verlaub, so daemlich ist unser Koerper nun auch wieder nicht. wink.gif
Prinzipiell gibt es 2 Mechanismen fuer hunger: Der eine ist eine Fuellstandsanzeige des Magens, ist dieser leer, haben wir hunger im Sinne des beruehmten Magenknurrens. Der andere Mechanismus misst den Blutzuckerspiegel und gibt Hungersignale, sobald der zu niedrig ist. Es waere ziemlich unsinnig, solche Mechanismen allein vom Geschmack abhaengig zu machen. Was haelst du, oh grosser Hasinator, eigentlich von solchen Ernaehrungsmythen? Wie erklaerst du dir, dass immer wieder wer bei irgendwas den Untergang der Menschheit auf dem Teller sieht?
Ich glaub, die Leute haben ein schlechtes Gewissen wegen ihrer Ernährung und wollen das irgendwie begründen (oder anderen ihre Essgewohnheiten madig machen).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Findest du es auch Interesannt was man so alles bei Youtube findet wenn man nach "marblecake" sucht? biggrin.gif
Ach ja, heute ist ja der "Anonymous lädt irgendwelchen Pornoscheiß bei Youtube hoch"-Tag. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16767 Heute sind meine Sachen von Amazon gekommen. Jetzt fühle ich mich schlecht. Kannst du mich aufbauen?
Hey, du hast mir was gekauft, oder? Hab mich wahnsinnig gefreut, als das gestern ankam. ^_^ Vielen Dank!
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16825
Wo kann man bei Firefox den Browsercache runterstellen?
Einstellungen -> Erweitert -> Netzwerk
Da ist dann der Punkt "Offline-Speicher".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16933
Ja, damit meinte ich auch eher, dass man im Gegensatz zu 112-117 so viel über dass Atom weiß, dass es wohl bald einen Namen bekommen wird (im Gegensatz zu 112-117).
Dann weiß man wenigstens, wie man das Zeug nennen soll, was zu nix nütze ist. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
[Review über die zweite Stafel Spice and Wolf]
OK, time to nitpick. Having read the first of the Ookami to Koushinryou novels, as well as read a bit of the manga, it is now my contractual obligation to tell you how the anime sucks and is nothing like the original, which is of course a paragon of excellence, prosaic and beautiful in ways this adaptation can never be!

Just kidding, of course. The Spice and Wolf anime has thus far been excellent, and I continue to look forward to each new episode. That said, I feel it has several distinct shortcomings.

Nach den ersten Sätzen wollt ich schon heulen. Ist das nicht fies?
Du bist sehr nahe am Wasser gebaut, oder? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16924
Aber angeblich kommt man bald wieder in einen stabilen Bereich, weiß nicht genau bei welcher Massenzahl...
118 ist ja im Vergleich wieder relativ stabil.
Also bei dem Isotop, was man bisher erschaffen konnte, kamen Halbwertszeiten von 1ms raus. Roentgenium ist da langlebiger und trotzdem recht schnell wieder weg.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hab heute im Stadtpark einen Hasen gesehen der fröhlich Tauben gejagt hat. Hast du da eine Erklärung für?
Warum wundert es dich, wenn sich ein Hase fröhlich mit Vögeln beschäftigt? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16912
Ist es denn ein Zeichen von Dummheit, wenn man in der Lage ist Menschen, um ihr Erspartes zu bringen?
Diese Leute schaffen es ja nur, die paar Leute zu finden, die noch dümmer sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16924
In der achten Periode findet man wahrscheinlich stabile oder langlebige Elemente mit denen man arbeiten kann und die neue einzigartige Fähigkeiten haben und wer vllt hat Unbihexium die Eigenschaft alle Probleme zu lösen. Wärst du nicht froh, wenn so ein Element entdeckt wird?
"Stabil" oder "langlebig" heißt in dem Zusammenhang ja bloß, dass die Halbwertszeit nicht um die 5ms beträgt, sondern eher im Sekunden- oder Minutenbereich ist. Ist irgendwie nix, womit man wirklich arbeiten könnte. (Nicht zu vergessen, dass das Zeug höchst radioaktiv wäre.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16925
Dann gebe ich dir einen Spoiler, den du im ersten Drittel des Films erfahren hättest: Romulaner, die der alte Spock unbeabsichtigt um einen Planeten erleichtert hat, fahren durch ein schwarzes Loch in die Zeit zurück (Film-Logik, aber es wird noch besser) und starten eine Vendetta an Spock, wobei sie nicht nur indirekt die Zerstörung ihres Planeten verhindern, sondern im Grunde genommen auch alles andere, was bedeutet, dass dieses Prequel auf keinem Fall mehr zu den normalen Trek-Filmen 1-10 mehr passen kann - da die Romulaner alles veränderten.
Dies bedeutet zwar, dass ihre alten Versionen in der veränderten Zeit gar keinen Grund mehr haben, in die Vergangenheit zu reisen, aber das wird mal eben so mit multiplen Zeituniversen erklärt. Klar. Ist ja nicht so, als ob nach zehn Filmen und zig Serien die Zeitreisen zum ersten Mal so konfus funktionieren würden. Obwohl... eigentlich schon...

Es lebe "Zurück in die Zukunft" mit seiner Logik!

Äääähm, Frage: Hast du dies nun verstanden?
o_o Ich warte wohl auf die DVD...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16896
http://www.gugelproductions.de/blog/2006/flash-videos-herunterladen-und-speichern.html
Wieso zur Hölle sollte es illegal sein? Es sollte solange vollkommen egal sein solange man keine Kohle damit schaufeln will. Abgesehen davon, man bezahlt dafür GEZ, eigentlich sollte es eine kostenlose Hotline geben bei der man alle, wirklich ALLE Sendungen vollkommen ungeschnitten auf DVD bestellen können sollte.
So einfach geht's auf der ZDF-Seite nicht wie da beschrieben...

Das Urheberrecht gilt auch für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Wenn sie nur erlauben, das zu streamen, stellt das Erstellen einer Kopie auf der Festplatte eine unerlaubte Vervielfältigung dar. Wenn man argumentiert, dass die Einbettung in die ZDF-Seite in einer Weise geschieht, die absichtlich das Abspeichern des Streams unterbinden soll, könnte man auch sagen, dass dort unerlaubterweise ein Kopierschutz umgangen wird. Das ist natürlich auch alles ne Auslegungssache, aber heutzutage sind solche Sachen wie Privatkopien nicht wirklich etwas, was groß geschützt wird.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16916
Was ist das denn für ein Selbstbewusstsein, Klopfer?! Das heißt "...WENN ich wieder ne Beziehung hab."! wink.gif
Wenn du das sagst... angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16895
ist das jetzt bitter, dass ich halb unterm tisch gelegen hab vor lachen? o.o
Och, ist doch in Ordnung. Ist doch schön, auch mal über solche Blödeleien zu lachen. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16915
Der hat der Crew ja auch nicht verraten, dass ihre Abenteuer laut Film Nummer elf nie stattfanden...
Das versteht man wohl erst, wenn man anders als ich den Film gesehen hat. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16914
na weil docbh angeblich wissenschaftler am element 119 basteln. das würde dann in der 8. periode stehen zunge.gif
Ach so, du redest vom Periodensystem der Elemente, sag das doch. Die achte Periode haben viele 14-jährige Mädchen schon hinter sich...
Ich weiß nicht so recht, was die mit dem Erschaffen der neuen Elemente eigentlich bezwecken. Die Teile zerfallen alle so wahnsinnig schnell, dass man mit denen eigentlich nix anfangen kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16828
Im Bundesfamilienministerium sind Beamte und Politiker - seit wann sind Politiker und Beamte für irgendwas verantwortlich zu machen?
Ich mache sie persönlich verantwortlich für meine schlechte Laune. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bei uns im Ort soll neben einer schon existenten Mehrfunktionshalle (trifft es nicht ganz, klingt zu klein), die bei Konzerten etc ca 3000 Leute fasst, eine zweite Halle zu bauen, die ca 3500 Leute fasst, weil die alte Halle auf Grund ihrer Höhe oder so nicht mehr auf aktuelle Konzerte passen würde. Dafür sollen so mal eben 35 Mio. Euro ausgegeben werden. Und beide Hallen sollen gehalten werden. Leiden Politiker jetzt alle an Größenwahn??? Ich mein, auch die Regionalpolitiker????? *Argh*
Natürlich. ^^ Irgendwie muss man sich ja wichtig machen, und sei es mit sinnlosen Großprojekten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16895 Boah.. AUA! Der war aber huiuiui... Passt kein Blatt mehr zwischen Boden und Witz *Applaus!!* *vor Erfurcht vor dir niederknie*
Tiefer! Bis aufs Witzniveau runter! zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16863 Ein Urlaubswochenende? Musicalgutschein? Ein neues Fahrrad (meine Tante und mein Onkel haben sich gefreut)? Karten für (hier passendes Event einsetzen)?
Passt zumindest bei meinem Vater alles nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16897
schon ok^^ hatte die dos-version geladen^^ jetzt mit der windows-version gehts, aber ich finds zu kompliziert ;(
Ja, es ist nicht sehr einsteigerfreundlich. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du diesen jungen Mann schon?
Was hältst du davon?
Bin schwer beeindruckt. Hat ja auch ein echt super ausgestattetes Hardwarelabor, der junge Mann. Da sollte sich ct'-TV mal ein Scheibchen abschneiden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16778jaaaa übertreiben darf man es jetzt nicht, und klar, besser wäre wenn man das ausblenden könnte, geht aber nicht zu 100%, außerdem der partner der danach kommt hat ja schon mal gute chancen,... dauert schließlich ne weile bis man sich überhaupt wieder auf jemand einlassen kann. also ich kann das immer noch nicht. glaubst du wohl man erholt sich wieder von so was?!
Ich hoffe es. Ich werd's wohl erst sehen, falls ich wieder ne Beziehung hab.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16900
Der Computer hat eine Frauenstimme, dem kann man ohnehin nicht trauen!
Aber der bei Raumschiff Enterprise war doch auch weiblich. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
wird es eigentlich bald die 8. periode geben? die soll doch schwer sein, oder? oO''
Was für ne Periode? O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16903 schädlich nicht. aber der körper schüttet aufgrund des versprochenen zuckers insulin aus, fühlt sich dann furchterbar verarscht und kann unter umständen ne heißhungerattacke starten zufrieden.gif (hab ich gehört)
Stimmt nur nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ist denn eigentlich ein negativer IQ für 9LIVE-moderatoren schon eingeführt?
So gemein würde ich nicht sein. Die können aufrecht stehen, wissen also ungefähr, wo oben ist, daher dürfte der IQ gerade noch so im positiven Bereich sein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die ganzen Gerüchte basieren alle meines Wissens darauf, dass die Schilddrüse bei Zuckeraustauschstoffen, angeblich anfängt verstärkt zu arbeiten und wenn man danach echten Zucker zu sich nimmt, soll dieser dann sofort in Fett umgewandelt werden.

Weißt du mehr Klopfer?
Das sind alles Theorien, die in Studien untersucht wurden, und da konnte man das nicht bestätigen. Da ist also nach heutigem Kenntnisstand gar nix dran.
Man sollte halt die Finger von Lebensmitteln für Diabetiker lassen (selbst wenn man Diabetiker ist), aber nicht wegen künstlicher Süßstoffe, sondern weil dort statt Saccharose Fructose verwendet wird, und das wandelt der Körper tatsächlich viel leichter in Fett um.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16902 den will ich aber nicht umarmen. der ist gemein zu mir zunge.gif
ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren