Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41122 Fragen gestellt, davon sind 0 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#16436
Hatte doch was mit der BIU zu tun wenn ich mich nicht täusche. Da war halt der Vertrag mit Leipzig abgelaufen und dann haben die sich in Köln breit gemacht.
Ist schon ne Schweinerei, weil Leipzig das Konzept "aufgezogen", die Pupertät überstanden hat und kaum ist es "erwachsen" wird es weggeschnappt.
Jupp, genau. Fand ich widerlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Folgende Situation:
Ich habe heute ne WiPo Klausur geschrieben und konnte 2 von 3 Aufgaben überhaupt nicht, bei der anderen bekam ich aber gleich strahlende Augen nur weil das Wort Politikverdrossenheit vorkam - wegen deinem Text dazu wink.gif Wir sollten Möglichkeiten erörtern und zu denen Stellung nehmen, wie man die Politikverdrossenheit der Menschen verringern könnte. Da ich bei den anderen Aufgaben wie gesagt nicht so toll dabei war, wollte ich nur zu der Aufgabe was machen und hab 2 1/2 Seiten dazu geschrieben und inhaltlich verdammt viel aus deiner Kolumne verwendet^^ Also auch Beispiele wie das mit Uschi und Rolli-Schäuble, welche nicht direkt in der Kolumne stehen; Nunja, jedenfalls hab ich hinter dem Text noch in Klammern gesetzt "(Inhaltlich angelehnt an die Kolumne "Die Lüge von der Politikverdrossenheit" von Christian Schmidt, www.klopfers-web.de)"; 2 Fragen: 1. Meinst du dem Lehrer gefällt das? biggrin.gif Hab das unter anderem in der Hoffnung drunter gesetzt, dass er den Text im Unterricht verwendet^^ Und 2. : Bist du stolz das ich sogar in Klausuren versuche, deine Schriften zu verbreiten?^^
Oha, danke. biggrin.gif Ich wünsch dir viel Glück!
Aber wäre natürlich interessant zu wissen, was dem Lehrer da durch den Kopf geht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16436
Naja, aber solange es den Spielern/Besuchern zu Gute kommt, ist es doch egal, oder?
Mir ist es prinzipiell egal. Ich wohn zu weit weg für beide Orte, und neue, wichtige Infos gabs auf der GC sowieso kaum, im Gegensatz zur E3 oder TGS...
Ich find's nicht egal. Leipzig hat solche erfolgreichen Messen nötiger als Köln, und zugute kommt's den Besuchern auch nicht (die müssen dann immerhin nach Köln).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wärst du prinzipiell für die Einführung der PEGI-Logos in Deutschland?
Ja, wäre schon nicht übel, auch weil man dort genauer sehen kann, was da nun so alles im Spiel vorkommt. Allerdings würde ich daraus wohl trotzdem eine verbindliche Freigabe machen, damit man das Indizierungsverbot für eingestufte Spiele beibehalten kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16433
Ähn, also so wie ich das verstanden habe, ist die "neue" messe in Köln die Selbe wie die "GamesConevention" nur an nem neuen Ort mit leicht verändertem Namen. Oo
Vom Konzept her, aber die Veranstalter sind ja andere (deswegen auch der andere Name). Die "Games Convention" wird von der Leipziger Messe GmbH veranstaltet und wurde auch von ihr konzeptioniert. Ihr gehört auch der Name. Später kamen dann die Kölner und wollten sich diesen fetten Braten holen. Und weil diese ganzen Spielefirmen illoyal sind und Köln für einige etwas näher liegt, sind sie halt übergelaufen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich finds total überdramatisch. Keine Ahnung ob ich der einzige relativ linke bin, der das so sieht, aber hallooo nach 60 Jahren?

Ehrlich Klopfer, das war im Krieg und da war wohl fast jeder sich selbst der nächste und ihn nach 60 Jahren verantwortlich zu machen ist traurig...

Die Steuergelder will ich auch nicht für ihn ausgeben wie siehst du das?
Man ist halt dazu verpflichtet. Mord verjährt nicht (aus gutem Grund), und dann muss man so etwas auch verhandeln, wenn man nen Verdächtigen hat. Ist nun mal so: Regeln müssen für alle gleich gelten.
Das ist ja nun aber inzwischen sowieso eher ein sporadisches Problem, und in zehn, fünfzehn Jahren dürfte das ganz aus der Welt sein. Wenn der Staat nicht mal mehr die Kohle für nen Mordprozess hätte, dann wär's echt n schwarzer Tag. Mir würden da andere Prozesse einfallen, die man eher einstellen könnte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16429
In Leipzig wird meines Wissens eine zu Internetspielen gemacht.

Schade, dass du noch auf keiner warst. Du hast die verschwitzten WoW-Gamer verpasst, die wie gespannt auf ne Leinwand geglotzt haben. Hachja und jeder hat nach was anderem geduftet.

#16416
Die kleine die gestorben war?
Du meinst, wen ich als langweilig bezeichnet hab? Ich redete von Kes. Die war ja irgendwie zu nem Superwesen geworden und ist dann verduftet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16429
Am ersten Tag gehts eigentlich immer noch...Samstag isses schlimm^^
Und ja, es gehen noch welche hin...aber das Themenangebot wurde auf "Online" umgestellt, nachdem Köln "zufällig" den Termin verlegen musste...auf... hups! den Termin der Games Convention... -.-
*seufz* Eine Sauerei, was da passiert ist. Da hat eine Messegesellschaft den Mut, ne neue Messe aufzumachen, und dann, als sich das nach einigen Jahren als großer Erfolg herausstellt, kommen die ganzen Ratten, die vorher nicht dran geglaubt haben, aus ihren Löchern und schnappen das weg.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16426
Aber wenn man etwas bedeutsames machen möchte ist doch die motivation entscheidend... Wenn man Gott nah sein möchte is Spanien auch nicht besser als die Eifel wink.gif
Ich vermute die machen das einfach nur damit es bedeutsam klingt, wenn man davon erzählt biggrin.gif

xD
Die denken vermutlich auch selbst, dass es bedeutsamer ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16427
Ist es dann nicht schon mehr als fahrlässig sonder schon sträflich, die - bereits rechtskräftig verurteilten - Verbrecher in Ruhe und Frieden alt werden zu lassen? Sollte man dann nicht die dafür verantwortlichen Politiker und Justizangehörigen, die eben nicht ausgeliefert haben dafür bestrafen?
Mal ne Verständnisfrage: Von was für Urteilen redest du? Wenn hier jemand in Deutschland verurteilt wurde und die Strafe dann nicht antreten musste, dann wird diese Haftverschonung auch durch einen Richter beschlossen. Das ist dann rechtlich nicht zu beanstanden, und man kann auch niemanden bestrafen, wenn er sich im rechtlichen Rahmen bewegt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16383
das machen die gewerkschaften im moment in frankreich mit den konzernvorsitzenden
Ha, erstaunlich in einem Land, wo man eigentlich gar nicht arbeitet. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warst du eigentlich schonmal auf der Games Convention? Und gehst du dieses Jahr hin?
Nein, da war ich bisher nicht, ist mir auch zu gedrängt. Lauter verschwitzte Gamer... wink.gif Gehen dieses Jahr überhaupt irgendwelche Aussteller hin? Die gehen doch jetzt alle zur neuen Messe nach Köln?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du eigentlich von der Farce um Demjanjuk?
Wäre es nicht eher angebracht, die verurteilten NS-Verbrecher, die in Deutschland leben ihrer Strafe zuzuführen?
Ich erinnere mich dunkel an diverse Täter, die in Italien für das Auslöschen mehrerer Dörfer und das Abschlachten ihrer Bewohner verurteilt wurden und trotz allem friedlich in Deutschland alt werden durften.
Erstmal gucken, was dabei herauskommt. Wenn Demjanjuk so gebrechlich ist wie er behauptet, wird er auch seine Strafe nicht antreten müssen. Auch wenn's uns nicht gefällt: Wenn wir keine kranken Greise einsperren wollen und die Möglichkeit einräumen, sie von ihrer Haft zu verschonen, dann müssen wir das auch allen gewähren. Gleiches Recht für alle. (Soll natürlich nicht heißen, dass ich es gut finde, wie leicht viele Naziverbrecher davongekommen sind.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16425 naja, in der eifel ises auch ganz nett. aber wozu der hype um den jakobsweg?
Die Leute können dann so tun, als würden sie was anderes machen als zu wandern. Irgendwas Bedeutsames.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16422
Die Gegend dort ist doch bestimmt angenehmer als ein simpler Wald, oder? ;-)
Na ja, aber so aufregend ist die spanische Landschaft ja nu auch nicht. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
"Gerade beim Nachgrübeln, ob ich Sprüche einer beschränkten Lehrerin an meiner Ex-Schule [nicht mehr hier enthalten] veröffentlichen sollte: Naja, selbst die dürfte nicht so blöde sein, Urheberrechte auf ihre eigene Dämlichkeit anzumelden."
Warum sind sie denn nicht mehr auf der Seite?
Weil ich die irgendwann zu dämlich für die Seite fand. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was heißt "zahnklammerdraht" auf norwegisch?
urx.gif Tannreguleringtråd? Keine Ahnung. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
warum laufen leute den jakobsweg? was ist daran anders als einfach irgendwo durch den wald zu laufen? kriegt man die "erleuchtung" nur wenn man grade DA langläuft?
Ist wohl auch so eine "das haben wir schon immer so gemacht"-Sache.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16420 pro tag. pah!
Dann ist ja gut. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16419 im winter einmal, im sommer 2 mal wink.gif
Pro Jahreszeit oder pro Tag? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16418 selten. und wenn geh ich duschen wink.gif
Wie oft am Tag machst du das? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16417 ja das bin ich zunge.gif ich rieche grundsätzlich immer gut. zunge.gif
ohmy.gif Du schwitzt nie?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16377 das war gemein. zunge.gif es KÖNNTE ka sein das eventuell vielleicht wer tolles irgendwann vor meiner tür steht.
Aber ob du dann frisch geduscht bist? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16395 Lag das an der engen Kleidung oder an den Titten?
Was? Dass der Charakter die Sendung interessanter gemacht hat? Das lag eher an der Hintergrundstory des Charakters. Vorher wurde ein anderes Besatzungsmitglied verabschiedet, was so langweilig war, dass die Autoren selbst mit dem Mädel nix anzufangen wussten. Als dann Seven kam, ergaben sich so einige interessante Plots und Beziehungen zwischen den Besatzungsmitgliedern quasi von selbst.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16412
Paintball wurde verboten?!
Noch nicht, aber da sich die Regierungsparteien einig sind, ist das Verbot ja eigentlich nur noch ne Formsache. sad.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hi Klopfer, ich hab das folgende Lied mal wieder auf meinen Kasetten wiedergefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=45C6sITpcxs
Wie findest du es?
N bissel zu ungeschliffen für meinen Geschmack.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
da ja nun paintball verboten wurde, stellt sich mir eine frage: was ist wenn irgendwann alles mögliche an computerspielen soweit zensiert und verboten ist das man nur noch spiele wie "kräutergarten 3d", "parkspaziergang xtreme (mit hinsetzen auf bänken und enten füttern)" oder "landschaftsarchitekt 2030" legal haben kann und dann trotzdem noch schüler amok laufen? angenommen es wurde wirklich alles was irgendwie mit gewalt zu tun hat, egal wie mickrig die gewaltdarstellung oder das hineinfantasieren in bestimmte sachen ist. was würde man dann als ursache dafür nehmen? glaubst du das man dann endlich versuchen würde herauszufinden warum der schüler wirklich mit ner 9mm durch die schule gewetzt ist?
Ich glaube, dann schiebt man's auf genetische Fehler, führt pränatale Untersuchungen durch und zwingt alle zu Abtreibungen, bei denen die angeblich brutal machende genetische Sequenz gefunden wurde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich mach jetzt ne eigene Seite, wenn die fertig is verlinkst du die wenn ich deine auch verlink (was ich schon lang hab biggrin.gif) fragehasi.gif Auch wenn sie nicht sooooooo toll ist angsthasi.gif
Kann ich machen. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16386
Warum soll ich mich an den Zivis rächen? An dem Klischee, dass Zivis gerne faul sind, kann ich doch sowieso nichts ändern - wobei ich heute die Einladung von höchster Stelle bekam, gerne öfter Pause machen zu dürfen, da ich ja einen recht nervenraubenden Job hätte (und auch habe)! victory.gif
Vielleicht lesen die auch "Frag den Hasen" fragehasi.gif

In dem Sinne: Danke, Klopfer! Ich benötige keinerlei Rache mehr! biggrin.gif
Gern geschehen. zufrieden.gif Und ich gratuliere! ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was treibt eigentlich momentan deine Gummiente? ;.O
Die entet im Badezimmer vor sich hin und wartet darauf, bald wieder schwimmen zu können. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16384

hö? ich seh da nix^^
Guck mal, wo der da raufbeißt, und guck dir mal das gesamte Cover an.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16392
Leni Riefenstahl hat doch während der Nazi-Zeit nur Filme gemacht, oder? Mit Bilder sind auch wirklich nur Bilder gemeint, also irgendwas gemaltes/gezeichnetes, vielleicht höchstens noch Fotos. Trotzdem Danke für die Idee^^
Hm, oder sollte ich Leni Riefenstahl trotzdem mit aufnehmen? Ich hab nämlich irgendwie Panik dass ich nicht genug Seiten zusammen bekomme^^
Hm, also einige Einstellungen sind ja durchaus schon eher fotografisch realisiert (es bewegt sich da ja nichts, wenn sie einen stolz dastehenden Athleten von unten filmt, um ihn noch größer und stärker wirken zu lassen) und wurden sicherlich auch so in Bildbänden verwendet, vermute ich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hi Klopfer,
hab grad deinen Text über Politikverdrossenheit gelesen. Absolut klasse! Schade, dass den wohl niemand aus unseren "oberen Rängen" lesen wird...

Naja, wo wir grad bei Politik bist... spielst du eig. Paintball? biggrin.gif
Nee, ist ja Sport. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#7785
"harmlos" - wenns mal so wäre... jetzt mehrt sich ja immer mehr die bekloppte Ansicht, dass Paintball Gewalt-verherrlichend wäre... das is totaler Schrott, bei Paintball kann sich toll austoben, das is alles und der Realismuss gegenüber richtigen Waffen isn Witz... Die verrotzten Politiker sollten einfach verrecken!!! VOTE FOR KLOPFER
Die suchen sich halt die aus, die sich nur schwer wehren können, weil sie keine Lobby haben. Irgendwann sperrt man noch Kinder ins Heim, weil sie auf dem Spielplatz Räuber und Gendarm spielen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16352
Wie geht nicht?
Es geht nicht. Der Server müsste in einem Beitrag gucken, welche Beiträge darin verlinkt werden. Dann müsste er diese Beiträge anschauen und wieder gucken, welche da verlinkt werden. Und immer so weiter. Das wären so viele Anfragen an die Datenbank, dass der Datenbankserver das nicht packen würde. Der Aufwand, den der Server treiben müsste, würde den Nutzen des Ergebnisses übersteigen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Moin Klopfer^^

Ich hab mich jetzt bissel mitm Thema KiPo-Sperre beschäftigt und will mal wissen, ob meine Meinung dazu gerechtfertigt ist: Frau van(von?) der Leyen hat sich meiner Meinung nach eigentlich nur so als Familienministerin etablieren können, da es eigentlich nichts gegen "Familie" zu sagen gibt...wer sie kritisiert, der wird als Familienfeind oder im Fall KiPo-Sperre als "Phädophiler, Kinderficker etc." abgestempelt. Um ihr Image weiter auszubauen, stellt sie die gemeinsamen Gesetzesentwürfe als ihre Ideen hin, lässt ihre Kollegen im Schatten stehen und ist amsonsten auch sehr Sensationsgeil(Die ganzen Fernsehübertragungen, die sie und ihre Familie zeigen, wie die Kinder musizieren, müssen doch nicht sein, oder). Bezüglich der KiPo-Sperre trägt sich bewusst oder unbewusst zur Abschaffung der Grundrechte der Bürger Deutschlands bei, das die Bka die Sperrlisten ohne Kontrolle von außen verwalten kann, ist ja mal eine Unverschämtheit! Auch Ignoriert va(o?)n der Leyen jegliche Meinungen von Experten(Experten, ist klar^^ hab deine Kolumne dazu gelesen^^) und meint, dass sie damit tatsächlich den wahren Opfern von Kinderpornographie helfen kann: Den Kindern.
Ja, genau so. Die Frau stellt sich nur gern selbst dar, hat aber nix in ihrem Kopf als ihr aufgeblasenes Ego.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://zip.4chan.org/x/src/1242215449778.jpg

Bist du das in deinen Kinderjahren?
Oy, süß. Ich kann das aber nicht gewesen sein, ich war eher blond. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
kriegst du eigentlich mehr geld von amazon wenn man auf die werbung klickt oder bekommst du einfach einen pauschal betrag dafür das die werbng auf deiner seite steht?
Gewöhnt euch mal den Gedanken ab, dass man noch Geld fürs Klicken auf Werbebanner bekommt. Das gilt schon seit einer ganzen Weile nicht mehr.
Das Amazon-Banner soll euch nur dran erinnern, dass ihr, falls ihr bei Amazon was bestellen wollt, über meine Seite auf Amazon geht, damit ich im Rahmen des Partnerprogramms beteiligt werde. Für den Banner selbst krieg ich nix.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wenn beim Bürger-, Arbeits- oder Finanzamt jemand nicht den Leuten hilft, sondern sie anscheißt, weil sie die Anträge falsch oder nicht vollständig ausgefüllt haben oder irgendwelche Belege vergaßen: In den See mit ihm, mit einem Gewicht an den Füßen!

Ist mir mal passiert...aber ich glaub, dass sich der Kerl dann so aufgeregt hat war gerechtfertigt...bei einem Antrag mit 15 Seiten die Rückseiten zu vergessen ist schon ein hartes Stück^^(Anm. Die gesamten Rückseiten hätten dann überall mit einem Kreuzchen bei "nein" gemarkt werden müssen -.-)

Aber was hätt ich denn sagen sollen?"Net so schlimm, ich wette das passiert jedem?" Ich glaube, dass man mich da sofort rausgeschmissen hätte. Ich finde zwar es ist ein kleines "Vergehen", aber kann auch die Leute da verstehen...ständig von Leuten...(Ich nix nennen Nationalität aber ich Vorurteil, daher: Türken, Polen, Russen(bin selbst einer)) angemacht zu werden vonwegen:"Arbeitsplatz/Geld her, sonst verklag ich euch!" würde selbst dem größten Strahlehans die Laune verhageln, oder? Außerdem muss es ja hart (und herzversteinernd) sein, wenn da alleinerziehende Mütter und Leute, die wirklich Hilfe brauchen ankommen und man ihnen wegen ner Bürokratischen Formalität nicht helfen kann. Ich hab mal kurz in nem Schulpraktikum ne Sekretärin vertreten...ist schon hart, wenn man Leute, die Hilfe brauchen abschmettern muss und wenn man ihnen in die Augen schaut die Hoffnung erlöschen sieht(hart gesagt, ist aber so)
After all...ich persönlich glaube, dass den Leuten da letzten Endes gar nichts anderes übrig bleibt, als mit schlechter Laune und hartem Herzen die Leute abzuwürgen...

Wüsste echt gern, was du davon hälst^^ Ich mein, die Leute lassen ja net ihr Privatleben da mit einfließen, sie versuchen nur gerecht zu sein, was manchmal hart ist...
Quatsch. Zwischen "Nein, tut mir leid, geht nicht." und "Nun stellen Sie sich doch nicht so dumm an, Herrschaftszeiten!" besteht ein dicker Unterschied. Wenn man in so einem Job ist, sollte man lernen, die Kunden auch freundlich zu behandeln. Wenn die pampig werden, kann man auch gerne ein wenig ungeduldig werden, aber wenn jemand schon beim Reinkommen das Gefühl kriegt, dass ihm gleich der Kopf abgerissen wird, dann ist das ein dicker Fehler.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer,
immer, wenn ich auf youtube will, kommt die Meldung "Bad Request"
Dann muss ich immer alle Cookies löschen, und die Seite neu laden. Aber wenn ich Firefox dann nochmal starte, wieder das gleiche Problem. Woran liegt das? Und wie kann ich das verhindern?
Keine Ahnung. o_o Vielleicht hat dein Firefox nen Schaden abbekommen. Probier's mal mit nem frischen Userprofil in Firefox oder mit ner Neuinstallation.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die Besucherzahl, die da links am Rand steht, also 5293117, sind das die Besucher seit Beginn der Seite?
Ja... gut, etwa 100000 dürften zwischendrin verloren gegangen sein, weil die Besucherzähler mehrfach gewechselt wurden und zwischendrin auch gerne mal den Geist aufgaben. (Deswegen hatte ich dann meinen eigenen programmiert.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hm, Update schon wieder 2 Monate her.. schon ne Ahnung wann es n neues gibt? wink.gif
Nö. Aber mittlerweile gab's zwischendrin Fundsachen, zwei Kolumnen... also fast wie n richtiges Update, ne? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hälst du von solchen Politikern, wie sie sich hier (und auch bei dem weiterführenden Link) darstellen?
http://tinyurl.com/quw47d
Ich hätte kotzen können, als ich das (schon vor einigen Tagen) gelesen hab. Das Volk ist quasi der Boss von diesen Abgeordneten, und dieses Arschloch antwortet seinem Boss entweder pampig oder doof. Absolut nicht wählbar.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#16356

was haben titten bitte mit star trek zu tun?
Die herausragendste Eigenschaft von Seven of Nine (aus Star Trek Voyager) waren ihre Möpse und dass man ihren Alabasterleib in eine so enge Pelle gezwängt hat, dass die Schauspielerin sich nicht mal hinsetzen konnte und ewig zum An- und Ausziehen brauchte, weswegen sie nie zwischendrin aufs Klo gehen konnte (kein Scherz). (Ich muss aber zugeben, dass der Charakter tatsächlich die Serie interessanter gemacht hat.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer,
gibt es immer noch keine neuen Webmate-Bewerberinnen? Oder sind die alle so schrecklich, dass du es uns ersparen möchtest?
Keine Bewerberinnen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
wieviele ausreden hast du inzwischen verfasst, und machst du ab und zu neue ? Wenn ja wann ?
60 sind's mittlerweile. Ich hab bisher nur zwei Mal welche hinzugefügt, ich hab da keine festen Termine.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
zum thema manipulation durch bilder im nationalsozialismus sollte wohl auch alles von leni riefenstahl nicht vergessenw erden, wir hatten am gymnasium bildbände von ihr im lk geschichte. und wegen plakaten, es gibt sammelbände politische plakate von 1914 bis 1945, sind von wahlplakaten bis kriegsporpaghanda alles dabei.
um wieiviele leute pro tag ist die besucheranzahl durch frag den hasen eigentlich gestiegen?
Hm, so etwa um die tausend Leute?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hi,

ich möcht gerne einen Blog machne in dem ich keine html kenntnisse oder so brauch xD vorschläge?
Gibt doch genug Blogangebote, oder? kratz.gif Blogger, Blogspot, Blogs bei Freenet, MyBlog...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hälst du vom Roman "Kafka am Strand" von Haruki Murakami? (Wenn du ihn nicht kennst: Kaufen, Lesen!)
Kennsch net.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die Prime-Mitgliedschaft bei Amazon ist teilweise sinnfrei, oder?
Ich habe schon mehrmals zu Beginn eines Tages früh bestellt und meine Ware am nächsten Tag erhalten - bei Standardversand, NICHT Premium-Versand.

Regelfall oder Glück? doofguck.gif
Ich hab die Erfahrung auch schon gemacht. Dieser Prime-Service lohnt sich wohl eher für Leute, bei denen die Post nicht so gut arbeitet. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren