Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41066 Fragen gestellt, davon sind 68 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#15518
Na dann trag halt nur Bademäntel! zunge.gif Dann wird dir nicht kalt und Eierkraulen klappt auch!
Hm... dann muss ich mir was einfallen lassen, damit ich nicht aussehe wie Hugh Hefner. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schon was vom Krawall in Berlin mitbekommen? Is es dieses Jahr schlimm?
Ich krieg hier gar nix davon mit. Hier ist einfach nur schönes Wetter und alles friedlich. Maikrawalle finden immer nur in bestimmten Bezirken von Berlin statt, und da auch lokal sehr begrenzt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich kaufe bei Amazon gleich eine ext. Festplatte um 78 Euro. Über deinen Link smile.gif
Diesmal denk ich dran, normal vergess ich immer ^^
Dankeschön. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15470
Es wäre auch wenig sinnvoll, die Skala derart zu missbrauchen. Wenn man direkt auf 6 hochgeht, nur weil man eine neue Art von Grippeviren gefunden hat (die noch dazu sehr gut auf Oseltamivir anspricht, wovon wir von H5N1 noch mehr als genug gebunkert haben)
Ich meine, was würde das bringen? Es würde vielleicht eine unangemessene Panik erzeugen, (also noch mehr als wir es eh schon haben) und wie unterscheidet man dann so eine Kleinigkeit wie jetzt von einer echten Katastrophe, wenn man jetzt schon die höchste Warnstufe verwendet?
Ich glaub, die Amis haben noch eine andere Skala, bei denen geht es dann tatsächlich noch weiter nach oben. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15464 Warum untersucht man noch Jahre danach den Schutt auf Sprengstoff? Und warum kapiert eigentlich keiner, dass die ganzen Verschwörungstheorien, die bisher aufgeaucht sind, jedes mal rückstandslos widerlegt werden konnten? (Ich erinnere nur an das erste Video, dass gezeigt wurde im Internet, welches die Sprengungen belegen sollten).
Anscheinend können manche Leute nicht loslassen. X_x
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15510
Ich dachte da eher an unkontrollierbare Alkoholexzesse... unsure.gif

Ich meine, da du ja so selten trinkst, kannste ja einmal im Jahr richtig reinhauen.^^
Nö, hab hier eh keinen, mit dem ich saufen könnte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15509
Kannst ja ne Anzughose drunterziehen. biggrin.gif
Aber dann wird's doch so umständlich, falls junge hübsche Damen spontan Lust bekommen, mir die Genitalien zu kraulen. ohmy.gif (Ja, ich meckere immer. biggrin.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15515
Weil du nicht mit Angelina Jolie liiert bist, und dich somit nicht um 1000 Kinder kümmer musst - eins aus jeder Nation. biggrin.gif
Aber der kriegt bestimmt Küsschen von seiner Frau, wenn der sich um ihre Sammelfigurenreihe "Kinder aus aller Welt" kümmert. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15515
Brad Pitt ist doof. Und er sieht nicht mal gut aus. Ich als weibliches Wesen kann sagen, dass Klopfi viel toller ist zufrieden.gif
Die Bauarbeiter rumpeln immer noch rum da hinten. Auf Anfrage wurde mir wenigstens mitgeteilt, dass es nur noch ein paar Tage dauern wird, der DB sei Dank. Ich schramme also knapp an der Klapse vorbei. Wenistens gibts außerhalb des Ortes gleich eine, falls es doch nicht klappt.
...Ich geh jetzt in den Keller *gähn* Gute Nacht, Klopfi smile.gif Schlaf schön. *sich mit Verbeugungen entfernt*
O_o Wünsche eine geruhsame Nacht. Und danke. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15514
Ich glaube, im Moment bist du frauenmäßig besser dran als Brad Pitt. Oo
Wieso das? doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15513
Unglaublich, was wollen die Frauen den noch ?
Brad Pitt? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hab jetzt mal als Neuling hier,alles durchgelesen.Nur blick ich jetzt nicht mehr durch. Aktuell Freundin oder keine Freundin ?
Keine Freundin.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15507
Sehr knuffige Antwort. ^^

Habe ich bei dir eigentlich grundsätzliche Sympathie-Vorteile, wenn ich dir sage, dass ich zwei sooo putzige Zwergkaninchen besitze? ^^

#15442
Ich als langjähriger Anime-Fan könnte dir den Titel auf jeden Fall empfehlen, FMA ist definitiv super. Hier sind auch die deutschen DVDs sehr zu empfehlen, da die deutsche Synchro erstaunlich gelungen ist.
Wenn allerdings, fast eine sehr große Zahl sagt, der Manga wirklich viel besser ist ab einem bestimmten Punkt, wo der Anime abweicht, wäre es wohl lohnenswert, zu warten, bis die Neu-Adaption (Fullmetal Alchemist 2009), die ja SEHR viel näher am Manga angelegt sein soll, komplett verfügbar ist.
Ja, hast du. Wer lieb zu Häschen ist, ist vermutlich kein schlechter Mensch. ^^

Ich muss mal sehen, dass ich den Manga irgendwo billig kriegen kann. Momentan kaufe ich nur selten Mangas, da das finanziell doch ganz schön reinhaut.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was machst du am ersten Mai?
Mal gucken. Ich geh jedenfalls nicht demonstrieren. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15490

Wer sagt denn dass ein Weltherrscher einen Anzug brauch? Ich fände ihn mit Schottenrock wesentlich anziehender biggrin.gif
Da wird mir ja kalt um die Beine rum. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
aus welchen land kommt ariel rebel
Ich hab gehört, dass sie aus Kanada kommen soll, aber ich weiß es nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was passiert, wenn Hasen über den Rasen rasen, obwohl sie doch immer das Hasten hassten? O.o
Dann sitzen Häschen in der Grube und schlafen. Wie in dem Kinderlied.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15489
Leider habe ich die Reihe mal verliehen und kann deswegen nicht nachgucken... *trauer* (Wegen dem Ausleihen, nicht wegen dem Nachschauen)

Egal, ich erinnere mich noch, dass in "Das Leben, das Universum und der ganze Rest" wo sie auf der prähistorischen Erde landen, Arthur Scrabblesteinchen herstellt und versucht mit einem Supercomputerbestandteilsmenschen zu spielen. Dieser legt die Steine dann so hin, dass 6x7 herauskommt.

Wie war es denn sonst? 6x9 auf keinen Fall.
Doch, genau bei dieser Gelegenheit legt er "6x9" hin. Das war ja der Witz, dass eben nicht 6x7 rauskommt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo. ich habe eine frage. ein mädchen aus meiner klasse belestigt mich jedes mal. sie fässt mir auch mal an die vagina und auch an die brüste. ich finge es manchmal geil aber manchmal unangebracht.. was kann ich dagegen tun ?
Am besten erst mal ein Video aufnehmen, damit wir uns alle davon überzeugen können, wie furchtbar das ist. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Super neue Kolumne^^
Du schreibst darin, dass die spanische Grippe zwischen 25 und 50mio Menschen, also mehr als im 2WK umkamen, tötete. Kamen im 2WK nicht ca. 52mio um?
Ich schrieb vom Ersten Weltkrieg, nicht vom WK2.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du eine Lieblings-Schauspielerin?
Nein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schickst du deine Bücher eigentlich immer sofort los, wenn du eine Bestellung bekommst, oder wartest du, bis ein paar Päckchen zusammengekommen sind?
Ich warte, aber üblicherweise nicht länger als sieben Tage.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15488
Ist eigentlich schlimm, wenn niemand außer euch beiden dem folgen kann?
Nö, gar nicht schlimm. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15488
gibts da auch eine art tutorial oder irgendwo irgendwelche tipps, was man machen muss? weil ich blick irgendwie gar nicht durch...fragehasi.gif
Hier kann man die Anleitung und Tipps runterladen
Im Wesentlichen ist die Reihenfolge immer gleich: Hardware kaufen, Forschungsmittel verteilen, Astronauten einteilen, Mission für das kommende Halbjahr auswählen, die Hardware für die Missionen des aktuellen Halbjahrs zuweisen, in Mission Control den genauen Startmonat bestätigen, Runde beenden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15475 Wer ist Max?
Mein Stiefneffe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15492
Kannst du mir eine Theorie nennen, die zu den 0,01% gehört, die kein Blödsinn ist? biggrin.gif
Na ja... die CIA hatte z.B. tatsächlich Drogenexperimente an unwissenden Personen durchgeführt (Projekt MKULTRA).
Und außerdem bin ich davon überzeugt, dass farbige Hamster versuchen, die Weltherrschaft an sich zu reißen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Trinkst du gerne Eistee?
Nicht sehr, nein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15469
Okay, habe ich mir fast gedacht. Im ersten Moment war es aber durchaus einmal Schmunzeln wert, weil man daran hätte vermuten können, dass damit bewiesen ist, warum es DER Server ist, wäre es derselbe gewesen und hätte er einfach mal entschieden, dass nur das Bild bleiben soll. biggrin.gif
biggrin.gif Das wäre wohl der erste Schritt zu Skynet gewesen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15466
Aber man kürzt doch auch "jmd." oder "etw." ab, das ist doch auch nicht unlogisch, oder? Oo
"etw." entsteht als Abkürzung ja auch anders als "jmd."
Ich kann halt nicht nachvollziehen, warum man "irgend" mit einem einzelnen i abkürzt. "jemand" kürzt man ja auch nicht mit j ab. Das ist mein persönliches Gefühl. Wenn ihr was anderes denkt, bitte, aber es ist doch sinnlos, darüber zu diskutieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15464
Als völlig neutrale Person in dieser Diskussion will ich dazu nur Folgendes sagen: Die meisten Verschwörungstheoretiker die ICH bis jetzt getroffen habe, sagen nicht, dass die Verschwörung durch die US-Regierung durchgeführt wurde. Entweder, sie geben überhaupt keine Angabe zu den Drahtziehern (wie in einer Dokumentation, die ich mal im Fernsehen gesehen habe) und zählen nur die Punkte auf, die sie für seltsam halten, oder es werden irgendwelche Wirtschafts- und Bankentypen oder sowas verantwortlich gemacht, also Privatpersonen. Dass das die Bush-Regierung gewesen sein soll, hab ich persönlich noch von keiner Person gehört, die sich ernsthaft damit beschäftigt hat. Oo
Autsch, das wird ja dann noch schlimmer. Wenn die Regierung nämlich nicht als Drahtzieher gesehen wird, dann müsste man dummerweise erklären, warum die Untersuchungen durch die US-Geheimdienste im Anschluss an die Anschläge nichts gefunden haben. Verschwörungstheorien sind zu 99,9% Blödsinn, und die um 9/11 gehört dazu.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was passiert, wenn man als Student seine Hausaufgaben nicht macht?
Man kriegt womöglich keine Klausurzulassung bzw. besteht die Veranstaltung nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15454
ohmy.gif Aber musst du nicht als (zukünftiger) Herrscher der Welt passende Kleidung haben?
Kann ich mir doch dann machen lassen, oder? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15483
Deswegen wirds dann auch keine Filme mit ihr mehr geben. Als Regisseur würde es mich schon stören jeden Drehtag neues Equipment und Requisieten zu bestellen weil die alten "verschwunden" sind.

#15484
Ist es nicht 6x7?
Sie ist im neuen Star-Trek-Film dabei. Allerdings wurde jeder Schauspieler nach dem Drehen gefilzt, damit keine Requisiten verschwinden konnten. biggrin.gif

Laut Buch nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15485: Hey! Du kennst BARIS? Ich wollte dich eben noch drauf ansprechen aber du kennst es ja schon selbst smile.gif. Das freut mich wirklich wahnsinnig! Und ja, ich mach auch immer die EVA in der zweiten Mercury oder Wostok-Mission (die erste bemannte ist eigentlich immer die Suborbitale).
Und ich denke das auch, besondes in Mercury wäre es wohl fast unmöglich gewesen, den Außenbordanzug im Orbit anzuziehen. Außerdem hätte ich da die Schwierigkeit gesehen, dass die Luke etwas rechts über dem Astronauten sitzt (nicht wie bei Gemini direkt über den Sitzen). Aber das hätte man wahrscheinlich auch irgendwie hinbekommen smile.gif.
Als ich zuletzt BARIS gespielt habe, bin ich mit Gemini und Cricket auf einer Saturn V zum Mond. Und du? smile.gif
Den Suborbitalflug schenke ich mir inzwischen meistens, da nach genügend unbemannten Testflügen das Risiko für einen Orbitalflug überschaubar ist. In der ersten bemannten Mission gibt's dann halt den Orbitalflug mit EVA, und danach noch einen Langzeitaufenthalt, und dann lass ich Mercury oder Wostok links liegen.

Als ich zuletzt gespielt hab, musste ich auch mit Gemini landen, weil ein Unfall den Sicherheitswert meiner Apollo so weit runtergezogen hat. Da hatte ich zum Glück die nötige Hardware für die Gemini-Landung als Rückversicherung schon entwickelt. Wenn ich die Russen spiele, lande ich normalerweise mit der Sojus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15399
hab sie bei KlopferTV also doch richtig erkannt XD sind die "for ladies" denn brauchbar?
Die sind eigentlich nicht anders als die normalen Bände, nur mit ein wenig paar mehr Textseiten und Statistiken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15393
hast du fein gemacht ^^ is das nur n ani was du dann eingefügt hast od benutzt du da was anderes?
Das ist eine normale GIF-Animation. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zu #15472: Ja, Woschod war ja, ich würde es mal so nennen, ein Schnellschuss, um Gemini "zu besiegen". Woschod 3 sollte ja 21 Tage im Orbit bleiben, hätte es diesen Flug gegeben, hätte er schon Gemini 5 und 7 und Apollo 7 in der Dauer übertroffen. Dennoch war Woschod ein großes Risiko, ohne den Sitz gab es ja kein Startrettungssystem und für die Landung hatte man auch Feststoffraketen an den Fallschirmleinen befestigt (das war übrigens auch für Wostok 11 und 12 geplant).
Ich hatte mich ja eben nur gewundert, dass man auch für eine Ein-Mann-Mission schon eine EVA vorhatte smile.gif.
Na ja, wenn ich "Buzz Aldrin's Race into Space" spiele, mach ich die EVA auch immer mit der 1-Mann-Kapsel. biggrin.gif Man hätte den Piloten vermutlich schon ausstiegfertig in die Kapsel setzen müssen, damit er sich den Anzug nicht allein anziehen muss.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15476
Was ist die Frage auf die Antwort 42?
Die Frage steht doch in einem der Anhalter-Bücher. (#316)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15479
War das nicht die die angefangen hat zu klauen?
Ja. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schaust du manchmal bei failblog.org vorbei?
Eher selten. Die Bilder werden mir zu stark komprimiert, und immer dieses raufgepappte "FAIL" find ich auch blöd (das ist so, als wenn man auf Karikaturen immer "Lustig!" schreiben würde). Wenn ich also die Seite besuche, geht mir immer durch den Kopf, wie viel Potenzial da verschenkt wird, und das deprimiert. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gut, dann sage ich es nichtbiggrin.gif

Und noch was Anderes: Hast du Death Note gelesen? Wenn ja, was denkst du von Light?
Ich hab von Death Note die ersten 7 Bände gelesen. Weil ich mir die von einer Freundin ausgeliehen hatte und sie dann nicht mehr weitergekauft hat, hab ich das Ende nicht lesen können.
Light fand ich... hm... unsympathisch und langweilig. L war cooler.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du jemals vor gehabt Kraftsport zu betreiben?

Wie findest du es im Allgemeinen? (Ich rede nicht von Bodybuilding, in dem die meisten bewußt zu Steroiden greifen. Hier ist die Rede von dopingfreiem Training.)

Interessanterweise merke ich momentan, dass eine Menge junge Leute pumpen bzw. immer mehr damit anfangen. Ist es ein Trend, der immer mal wieder für ein paar Jahre aufkommt oder doch alles nur Zufall bzw. Einbildung?
Ich hatte mal einige Übungen gemacht, um für Umzüge ein bissel kräftiger zu werden, aber nie was Ernstes. kratz.gif

Kraftsport an sich ist was, zu dem ich eigentlich gar keine Meinung hab. Muss jeder für sich entscheiden, womit er seine Freizeit verbringt. Ich find's angenehmer, ne Stunde mit nem Buch zu verbringen als mit ner Hantel.

Und ich glaub nicht, dass das wirklich ein Trend ist. Es gibt immer Jugendliche, die in einem bestimmten Alter Kraftsport machen, und mir wäre neu, dass sich das wirklich prozentual steigert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15477
Auf was denn dann? fragehasi.gif
kratz.gif Gar nix. Ich hab schon lange keine Filme mehr mit Winona Ryder gesehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Siehst du es als Kompliment an, wenn ich sage, dass du Quentin Tarantino sehr ähnlich siehst?
Nein. sad.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Stichwort Winona Ryder: Wird ein Klopfer bei diesen Rehaugen nicht schwach?
Ich hab ehrlich gesagt nie groß auf ihre Rehaugen geachtet. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist wohl die schwerste realistisch-beantwortbare Frage der Welt?
Ich weiß es nicht, aber es könnte sein, dass deine in der engeren Auswahl ist. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15452
Wenn ich überlege, daß Max von seinem Taschengeld für mich Bier kaufen könnte, wäre das toll. Aber dann müßte mit technischen Hilfsmitteln die Konsumkonkurrenz der Kids unterbunden werden.
Welche technischen Hilfsmittel gehen dir da durch den Kopf? biggrin.gif Eine Sonde, die bei Alkohol im Körper Stromschläge auslöst?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15464
Die Verschwörung fing an, als es an die Untersuchung der Geschichte ging. Und bei dem, was folgte, von den Kriegseinsätzen bis zur Entdemokratisierung der westlichen Welt und z.B. dem Flüssigkeitsverbot bei Flügen und angeblichen Terroranschlägen in Deutschland.
Ich weiß nicht, ob ich das nun wirklich als Verschwörung zählen würde. Wenn es eine ist, dann ist es die am miserabelsten getarnte Verschwörung aller Zeiten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du homosexuell? Ich gehe von aus =).
Nö, bin absolut hetero.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zu #15322: Danke für die Beurteilung! smile.gif
Und ja, nach Liberty Bell 7 wurde ja umfangreich getestet, was da schiefgelaufen ist. Danach war die Luke der Kapsel ja auch kein Problem mehr.
Übrigens habe ich gestern abend noch etwas gefunden, und zwar zum Gegenstück der Mercury, der Wostok (wo der Pilot ja eigentlich noch weniger machen konnte als bei Mercury). Nach Wostok 6 waren noch weitere Flüge bis Wostok 13 geplant, mit verschiedenen Zielsetzungen. Wostok 7,8 und 9 sollten z.B. jeweils 8, 10 und 12 Tage im Orbit bleiben. Wostok 10 und 13 sollten in einer hohen Umlaufbahn Experimente durchführen. Und das interessanteste war bei Wostok 11 und 12 geplant: Der Schleudersitz der Kapsel sollte durch eine Luftschleuse ersetzt und damit der erste Weltraumspaziergang durchgeführt werden! Was meinst du dazu?
Den Schleudersitz haben sie ja dann bei Woßchod 1 entfernt, um 3 Leute in der Kapsel unterbringen zu können (um den Amis zuvorzukommen, die kurze Zeit später mit der Gemini zwei Leute ins All geschossen haben), und die Luftschleuse kam dann bei Woßchod 2 (2 Kosmonauten) und funktionierte auch hervorragend. Deswegen sah es ja sehr lange so aus, als wenn die Sowjetunion im Weltraumrennen einen gigantischen Vorsprung vor den USA hätte. Ich glaube, mit Wostock und der darauf basierenden Woßchod hatte man schon alles gemacht, was überhaupt sinnvoll und möglich war, weitere Missionen wären nur Propaganda gewesen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren