Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41128 Fragen gestellt, davon sind 0 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


mein ex hat meinem freund (seinem kumpel) unvorteilhafte dinge über mich erzählt *snif*was soll ich tun? ihm eine runterhauen?
Ja, ich denke, das ist gerechtfertigt. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du irgendwelche "politischen" PC-Spiele? Also Spiele, in denen man über die Politik eines Landes und so entscheidet... Sowas wie Tropico oder Republic: The Revolution, falls du damit was anfangen kannst.
Bei modernen Spielen fällt mir da (neben Civilization natürlich) der Politik-Simulator ein. Ist aber verdammt kompliziert, weil das nicht wie ein Spiel, sondern als Simulation der Realität ausgelegt ist, und schmiert bei meinem PC auch dauernd ab.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Meinst du, das Wahlalter bei der Bundestagswahl wird bis zu ebendieser noch auf 16 abgesenkt?
Nein, das machen die nicht. Vor allem jetzt nicht, wo die Politik mit ihrer Killerspielepropaganda die Brücken zur Jugend abgerissen hat.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum bekomme ich ausgerechnet dann, wenn ich lernen muss für eine Klausur, die gut ausfallen sollte, hämmernde Kopfschmerzen? schnueff.gif
Weil dein Hirn das Lernen nicht mag? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum werden bei mir die Bilder bei Galileos "Klopfer lästert"-Eintrag nicht angezeigt?
Der Server, auf den ich die Bilder für den Klopfer-Lästert-Bereich ausgelagert hatte (wie auch die Webmatefotos), ist grad ein bisschen krank. Die Bilder kommen aber meines Wissens in ein paar Stunden wieder.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15423
"der größte Mumpitz ist ja wohl der Bereich "Vielfalt und Kunst im öffentlichen Raum""
Ich sagte ja auch "Datenschutz und Bürgerrechte", ich habe mich absichtlich nur darauf bezogen wink.gif Und wegen den Rechnungen: Vielleicht langt ja auch eine E-Mail, ansonsten hast du natürlich völlig recht, das ist eine dumme Idee...
Ich hatte aber vorher vom ganzen Programm geredet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
überascht es dich das wenn man in wikipedia massenweise weibliche geschlechtsorgane sieht und wenn man "penis" eingibt ein glied eines rüden sieht? biggrin.gif mich irgendwie nicht
Die englische Wikipedia zeigt ganz andere Bilder. Unter anderem sieht man da aber auch den Hammer eines Hengstes. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
kann man vom lecken schwanger werden?
Kommt drauf an, was du beim Lecken auf der Zunge hast. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15420

oh grosser klopferator erleuchte mich, denn es ist mir absolut unklar was die MUT ist.

...und ich bin ausnahmsweise zu faul dafür google zu bemühen.

ps: kennst du die baldur's gate-reihe, und wenn ja wie findest du sie?
MUT = Mensch - Umwelt - Tier e.V.
Ist so ein Tierschutzverein. Allerdings hatte der Initiator des Vereins in den 90er Jahren auch für eine große Zensuraktion im deutschen Comicmarkt gesorgt und war mitverantwortlich für den wirtschaftlichen Niedergang des Alpha-Comic-Verlags. ("Ein Lied über Zensur" von den Ärzten wurde für einen Benefiz-Sampler für genau diesen Comicverlag geschrieben.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15298
Stimmt, Dragonball (nicht Z und noch weniger GT) hatte ohne Frage sehr viel mehr Unterhaltungswert. Alleine die Tenkaichi Budokai Turniere... *schwärm*

Na ja, freue mich ohnehin VIEL mehr auf die näher am Manga orientierte Neuauflage von ''Fullmetal Alchemist''.
Hast du den Titel mal gesehen/gelesen?
Ich hab FMA leider nie gelesen oder geguckt, obwohl ich nur Gutes darüber gehört hab.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Können Männer auch als Singles glücklich werden?
Kommt auf den jeweiligen Mann an. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15264
Hab mich jetzt nach langem Überlegen doch für den neueren entschieden, und bisher ist mein Internet weder langsamer als vorher noch hab ich irgendwelche Performance-Einbrüche.
Und das "Aufploppen" der Suchleiste, was du angeschprochen hast, find ich sogar eher nützlich, da muss man nicht immer die ganze Adresse eingeben^^
Die Suchleiste ist ja auch praktisch, nur eben kacklangsam bei mir.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
spielst du eigentlich ab und zu solche online-flashgames? wenn ja, welche?
Regelmäßig nicht. Wenn mir ein Link über den Weg läuft, spiele ich mal an dem Tag, aber danach nicht mehr.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich weiß nicht, ob dir Peter Pilz was sagt, aber das ist mein absoluter Lieblingspolitiker. Lies dir mal den Beitrag zum 29. April durch. biggrin.gif
Ich fürchte, mir entgeht da mangels Wissen über die österreichische Politiklandschaft so einiges...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Geh Wählen, streich den Zettel komplett durch (ungültig machen) und schreib drauf "alles |Schimpfwort einsetzen|".
Damit gilt deine Stimme als abgegeben.

ernsthaft?
Die ist dann zwar abgegeben, aber ungültig, und spielt daher überhaupt keine Rolle. Für die Sitzverteilung und die 5%-Hürde werden nur die gültigen Stimmen gezählt (eine Ausnahme ist die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus, dort zählen für die Ermittlung der 5%-Hürde alle abgegebenen Stimmen).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15419
Hm, mir gehts aber vorallem um das "unterstützt" in dem Spruch. Unterstützen hat für mich immer etwas aktives. Weil ich aber niemanden Wähle, unterstütze ich auch NIEMANDEN. Weder die NPD, noch die PBC oder die Arbeitslosenpartei oder sonstwen...

Und warum sollte man sich nicht über die Politik beschweren, wenn sie Scheiße ist? Es steht doch momentan nur Müll auf dem Wahlzettel, da ist es doch absolut legitim, dass man nicht wählt.
Ich find's auch irgendwie merkwürdig, warum man selbst dafür verantwortlich sein soll, wenn die Politiker Mist machen. Wenn man einen Elektriker ruft und der seine Arbeit schlecht macht, würde wohl kaum jemand sagen: "Ja, war meine Schuld, ich hab ja den Elektriker ausgewählt und keinen anderen." Wenn Politiker ihre Arbeit schlecht machen, sollte man das auch sagen dürfen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kannst du mit David Bowie etwas anfangen? Und mit Iggy Pop?
Ich kann mit den Namen was anfangen, aber ich kann nicht behaupten, dass ich mir regelmäßig Lieder von ihnen anhören würde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum ist der Himmel blau? Obwohl das All doch schwarz ist?!
Schwarz war irgendwann alle, und da war dann noch ein Bottich Blau in der Kammer. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15416
:-o
X und furchtbar???
*Der Raum füllt sich mit Fassungslosigkeit und gespentiger Stille*
^^; Sorry... aber das ist ja eh ne Frage persönlicher Vorlieben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15420
Die Punkte, die die Piratenpartei unter "Datenschutz und Bürgerrechte" find ich eigentlich alle gut, aber mich fragt ja keiner -.-
*hüstel* "Wir fordern eine gesetzliche Verpflichtung, dass jedes Unternehmen, welches personenbezogene Daten speichert, mindestens einmal im Jahr den betreffenden Personen in Form eines Datenbriefes mitteilt, welche Daten zu welchem Zweck gespeichert sind."
Ich habe mittlerweile über 300 Bücher verschickt. Die Rechnungen, auf denen auch die Adressen zu sehen sind, muss ich zehn Jahre lang aufheben (ist gesetzliche Pflicht). Wenn's nach der Piratenpartei geht, muss ich also zehn Jahre lang jährlich mindestens 150 Euro allein für Porto ausgeben, um den Leuten zu sagen, dass ich immer noch ihre Adressen hab. Dumme Idee.
Und der größte Mumpitz ist ja wohl der Bereich "Vielfalt und Kunst im öffentlichen Raum". "Wir fordern, dass die Menschen ihren Lebensraum künstlerisch frei gestalten können. Streetart und andere Kunstformen dürfen nicht länger kriminalisiert werden, sofern dabei die Funktion des Objektes nicht eingeschränkt wird ? das spart viele Millionen Euro für die unsinnige Verfolgung von Künstlern und Zerstörung von Kunst."
So ein Müll. Warum soll ein Hausbesitzer irgendwelchen gelangweilten Kiddies mit Spraydosen erlauben, seine Hauswand zu besprühen? Würden die Leute von der Piratenpartei es auch toll finden, wenn Fremde einfach ohne zu fragen ihre Autos "verzieren"? Dazu kommt noch, dass nur ein ganz geringer Prozentsatz der Graffitis tatsächlich künstlerischen Wert hat.
Und das Verbot von Außenwerbung ist auch totaler Quark.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15420
Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre
Find ich persönlich eigentlich gar nicht schlecht...
Das würde vermutlich die Politiker nicht mehr so sehr über die Hobbys der Jugendlichen herziehen lassen. Allerdings hab ich von diesem Punkt auch nicht geredet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15384
Tja is halt doof, wenn man etwas umnebelt ist ... das Problem war, das die Unterseiten in einem ... halt dich fest ... Unterordner sind -.- ... ich hab bei der Pfadangabe vergessen diesen ORdner zu verlassen.
Sorry für die Mühe.
*lol* Okay, das kann passieren. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15419
Wahlzettel ungültig machen bringt gar nichts, die Sitzverteilung und die Prozentzahlen werden inzwischen auf Basis der gültigen Stimmen berechnet.
Ich plädiere für die Wahl von Kleinparteien, wie der Piratenpartei, oder der Tierschutzpartei. Schlechter können die es auch nicht machen. Finde ich die bessere Idee als gar nicht zu wählen. Bei der Europawahl z.B. sind es immerhin 30 Parteien, aus denen man auswählen kann. http://www.bundeswahlleiter.de/de/europawahlen/EU_BUND_09/zugelassene_parteien/
Wäre da denn keine für den Klopfer dabei?
Nun ja, bei der Piratenpartei sind viele Punkte im Programm für die Bundestagswahl einfach nur doof. Bei der Europawahl haben sie die irren Sachen zum Glück rausgelassen.
Und bei der Tierschutzpartei befürchte ich, dass da die Irren von MUT dabei sind. *nachguck* Jepp. Fallen also aus.
"Freie Bürger-Initiative"? Das ist doch ne Falle, die Abkürzung erkenne ich. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15371
Der Grund für den Spruch liegt in der in Deutschland eingeführten 5-Prozent-Regel.
D.h. alle Nicht-Wähler treiben die Prozentsätze aller Parteien bei einer Wahl in die Höhe.
Beispiel:
Bei einer Gruppe von 100 Personen sind 2 Personen 2 Prozent.
Bei einer Gruppe von 10 Personen sind 2 Personen 20 Prozent.
Also hat die Partei die von den zwei Personen gewählt wird im ersten Fall 2 Prozent und fällt scheitert an der 5-Prozent-Hürde, im zweiten Fall nicht.

Da die Prozentzahlen der Parteien bei Wahlen an der Summe der abgegebenen Stimmen festgemacht wird, hilft also "nicht Wählen" nur den zumeist Extremen Lagern, die sonst an den Hürdern scheitern würden.

Mein Tipp:
Geh Wählen, streich den Zettel komplett durch (ungültig machen) und schreib drauf "alles |Schimpfwort einsetzen|".
Damit gilt deine Stimme als abgegeben.

Denn:
Wer nicht wählen geht, darf sich nicht über die Politik die andere gewählt haben aufregen.


Frage:
Wie läufts im Studium?
"Wer nicht wählen geht, darf sich nicht über die Politik, die andere gewählt haben, aufregen."
Nach der Logik dürfen sich dann aber auch nicht die aufregen, die gewählt haben. Das ist doch eine unrealistische Aussage. Keiner wählt für die Politik, die dann am Ende gemacht wird. Die Wahlprogramme und -versprechen unterscheiden sich von der tatsächlich gemachten Politik so drastisch, dass man fast von Körperfressern ausgehen könnte.

Studium? Doof.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15398
Ich glaub die Grundvorraussetzung für dieses Amt ist das Vorhandensein mindestens eines Arms. Man muss ja schließlich ständig Staatsbesuchen die Hand schütteln.
Dazu noch ein intaktes Gebiss, damit man gefahrlos dämlich grinsen kann.
Dazu noch eine Stimme vom Typ Märchenerzähler...
Ja, das sind wohl die Grundanforderungen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15397
Da schmeißt kaum einer... Dafür gibts dann Wahlwerbung und so von der NPD. Ich kann mich an eine Kommunalwahl erinnern, da bekamen die Kandidaten alles aus der Zentrale in Wiesbaden geliefert. Auch die Fachleute zum Plakateaufhängen. Das ist nicht so einfach, es gibt immerhin fünf Möglichkeiten so ein Ding aufzuhängen.
Man muss bestimmt dafür lesen können. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15406
Auch X nicht? Unter den CLAMP-Werken sticht der Titel ja doch hervor und ist, meiner Meinung nach, auch das beste, was es von CLAMP gibt.
Ganz ehrlich: X finde ich ganz furchtbar. Sowohl vom Zeichenstil als auch von der verwirrenden Story her.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15413

Halb 7 ist irgendwie nicht mitten in der Nacht aber würd mich irgendwie stark wundern wenn die von jugendschutz.net damit ein sooo großes Problem haben... so verklemmt können die doch gar nicht sein oder?
Ich bin Student, also ist halb sieben mitten in der Nacht. biggrin.gif
Jugendschutz.net kann gegen die Banner eigentlich nichts sagen, weil dort ja nichts Schlimmes zu sehen ist. Allerdings sind die Leute dort ja schon ziemlich empfindlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
sag mal warum gibt es keine demos gegen den schäuble und seinen überwachungswahn und die zensur im internet? oder krieg ich die einfach nicht mit, mir kommt es sovor als ob als ob alle vorm pc sitzen und was in ihre blogs schreiben, aber auf die straße geht niemand mehr...
Es gibt regelmäßig Demos, aber darüber berichten die großen Medien so gut wie nie.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
jetzt auch noch erotik werbung, wenn das mal jugendschutz.net nicht stört...
gibts da keine probleme?
Die Werbung für den Erotikshop wird nur mitten in der Nacht eingeblendet. Am Tag gibt's dafür häufiger Werbung für MyVideo.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gestern am späten Abend wurde die erste Schweinegrippemeldung in Deutschland veröffentlicht (eine Frau aus Hamburg).

Werden wir alle sterben? angsthasi.gif
Soweit ich gelesen hab, wurde bei der Frau nur eine Grippe nachgewiesen, die zum gleichen Subtyp gehört wie die Mexiko-Grippe; zu diesem Subtyp gehört aber auch die normale Grippe, die gerade rumgeht.
Ob wir alle sterben werden? Irgendwann schon, aber nicht an der Schweinegrippe. Beim mexikanischen Strang (wenn die zugeschriebenen Toten tatsächlich alle auf ihr Konto gehen) beträgt die Sterblichkeit zwar wohl um die 7%, aber schon bei der US-amerikanischen Variante ist sie unter 1%; dort haben sie die meisten bestätigten Infizierten nicht mal im Krankenhaus behalten. Die meisten Leute fühlen sich ne Woche elend, und dann geht's ihnen wieder besser.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
wie ist das mit dem vodafon banner?
kriegst du da geld für klicks oder nur wenn man sich direkt danach ein handy bei bei denen kauft?^^
registriern kann man sich da ja nich ...

und noch was ganz anderes ... für wie sinnvoll hältst du die großschreibung? wirst du sie abschaffen wenn du die weltherrschaft übernimmst?
Geld für Anmeldungen gibt's nur bei MyVideo, bei den anderen zählen nur Verkäufe. :/ Für reine Klicks zahlt so gut wie niemand mehr.

Abschaffen würde ich die Großschreibung nicht, als Weltherrscher hätte ich wohl auch andere Dinge zu tun, als mich um sowas zu kümmern. doofguck.gif Ich find sie ganz praktisch, hab aber nix dagegen, wenn hier im Internet klein geschrieben wird.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich seh auch keine werbung. nur das wörtchen "anzeige". da is nich mal n link zu sehen, auch nich wenn ich mit der maus drüber fahre oder drum rum kreise. isses schlimm und sollte ich deswegen mein werbebannerbannzeug deinstallieren?
Gibt's denn bei deinem Werbeblocker keine Funktion, mit der man eine Ausnahme für eine Seite hinzufügen kann? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Frage #15373
Bei mir ist es genau umgekehrt.^^ Ich bin jetzt 10te Klasse Gym, da schreien alle, die das hörn(selbst Mädchen, und die sind in politischen Fragen meiner bisherigen Erfahrung nach häufig sehr naiv[Ich hoffe mal jetzt kommt keine Feministin, Ich hab ja extra " meiner Erfahrung nach" betont^^])auf, dass sowas nicht gemacht werden kann, etc.. Allgemein alle meine darauf angesprochenen Bekannten waren ausnahmslos meiner Meinung, außer natürlich mein Vater, der sagt, dass man erstmal noch abwarten soll, ob die's wirklich ausnutzen. Und meine Mutter glaubt sogar an eine große Kinderpornografieindustrie im Internet.^^ Vielleicht kann ich ja einfach nur besser argumentieren als du wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15403 Es kann auch an Kaspersky liegen, das blockt sowas auch wink.gif Also muss man BEIDES abschalten O.o
Kaspersky blockt Werbebildchen? Find ich ja ein bissel übereifrig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15403
Vielleicht hat er auch einfach kein Flash installiert...
Die Banner benutzen gar kein Flash.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15349
Hast du was bestimmtes gegen CLAMP oder spricht es dich einfach nicht so an?
Ich bin wohl einfach nicht die Zielgruppe. Grafisch find ich einige Mangas durchaus okay (CCS, Angelic Layer, Chobits), aber die Story kann mich nie so richtig begeistern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15394
Ich frag' mich immer, warum es für die Wahl von politischen Ämtern nicht eine solche Mindeststimmenregelung gibt, wie gerade bei der Volksabstimmung in Berlin. Hier in Sachsen-Anhalt ist dadurch damals die Gesetzgebung für Kindergartenplätze nicht geändert worden, obwohl die Mehrzahl der Kreuzchenmacher dafür gestimmt hatte.
So sollte es unseren "Volksvertretern" auch mal gehen, wenn z.B. weniger als 60% zur Wahl gehen, oder nicht?
biggrin.gif Da würden dann viele Ämter für längere Zeit unbesetzt bleiben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du von dieser Seite?
Viel Aufhebens um nichts außer dem angekratzten Ego eines Lehrers oder mal ein Möglichkeit ein riesiges Problem zu erfassen?
Das ist tatsächlich ein Problem, was erfasst werden muss. Lehrer haben wirklich verdammt viel zu erdulden und werden viel zu oft generell für alles verantwortlich gemacht. Natürlich sind die Schilderungen nicht neutral, aber es ist eine Sichtweise, die viele viel zu leichtfertig ausblenden. Ich weiß ja auch, was meine Mutter immer über ihren Lehreralltag erzählt, und ich merke immer, dass ich mir das nicht antun könnte, ohne irgendeiner dussligen Mutter eine zu scheuern, weil die mit nem Disziplinarverfahren für den Lehrer droht, wenn er ihre Leibesfrucht im Diktat fair benotet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Jetzt muss ich doch mal fragen: Bin ich der einzige, der deine Werbebanner schlichtweg nicht sieht? Da steht "Anzeige" und wenn ich mit der Maus drüberfahr, ist da auch der Link, aber ansonsten... schneeweiß und unschuldig urx.gif Das ist übrigens schon die ganze Zeit so, nicht erst seit heute...
Hast du einen Adblocker installiert? Dann liegt's daran.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15396
Ist mir auch aufgefallen aber ist jetzt ja schon eine Frage dazu geschrieben worden. Hast du noch mehr geändert?
Hab vorhin was an der Spamabfrage geändert, aber sonst nichts. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15399
Hm, okay, ich habe nämlich grade in einem Umzugskarton (wir sind umgezogen) Band 27, 29 und 33 gefunden und dachte mir, dass du die (oder eins davon) eventuell gebrauchen könntest... Naja, stell ich sie mir halt wieder in den Schrank...
^^ Trotzdem vielen Dank, dass du an mich gedacht hast.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15395
Wenn der Verdienst so gering ist würde ich es wieder entfernen
Aus 2 Gründen:
Kein Hinweis Banner mehr, dass man den eigenen Banner buchen kann und die Exklusivität geht verloren! Ich habe zwar nichts wofür ich Werben machen könnte, aber wenn, würde mir ein Platz bei dem alle verwundert sind, dass es einen Banner gibt, mehr gefallen als ein Platz, bei dem jeder einen Banner gewohnt ist.
Vermutlich werden die meisten Unternehmen mich eh nach einem Monat rauswerfen aus ihrem Werbeprogramm. Bis dahin lass ich es erst mal drin, um wenigstens über die Auszahlungsschwelle zu kommen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Welche Bände von MLS hast du?
1-36, dann die beiden "for Ladies"-Bände und das Artbook.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Für wen bist du eigentlich bei der Bundespräsidentenwahl? Und glaubst du, die Schwan würde den Mumm haben, mehr unsinnige Gesetze durchfallen zu lassen?
Die SPD und Mumm? O_o Nee.
Ich hab keine Präferenz, ehrlich gesagt. Der Einfluss des Bundespräsidenten auf die alltägliche Politik ist so gering, dass man sich immer fragt, inwieweit man für den Job überhaupt qualifiziert sein muss.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Meine 2. Idee wäre eine wesentlich radikalere methode. wir behaupten in großen mengen dass wir die NPD wählen, sollte sich politisch nix ändern. Da wären die ja quasi zum handeln gezwungen.
Hm, da forderst du aber heraus, dass dir die Leute die Fenster einschmeißen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15393
War mir beides aufgefallen, ich wollte dich eigentlich auch drauf ansprechen, habs dann aber vergessen... Tut mir Leid...
Macht doch nix. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
warum hast du banner mit werbung für einen erotikshop? O_o
Guck dir mal das Publikum der Webseite an: Wo könnten die eher einkaufen? Bei Vodafone oder in einem Fickelshop? fragehasi.gif
(Die Antwort ist vermutlich: "Nirgendwo!" Die Erlöse aus den Bannern sind beschämend niedrig. sad.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hoi, in mir geistert schon ne weile die idee zu einer campange zum thema wahlen. eine nich-wählt-campange. die kleinen parteien haben sowiso keine chance und die großen haben es einfach nicht verdient gewählt zu werden. soetwas würde sicher aufmerksamkeit erregen und die politik vllt zu einem umdenken motivieren. was hällst du von der idee?
Die Wahlbeteiligung ist eh immer recht niedrig, und die Politik hat sich damit abgefunden. :/ Ich glaub nicht, dass die Politiker sich groß Gedanken drüber machen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich wollte mich übrigens für das tolle Wartebild bei dem Fragefenster bedanken. Also das, was erscheint, wenn ichden Mauszeiger auf #3 oder eine andere alte frage halte und das Fenster schon aufgeht, die Frage aber noch nicht da steht.
Ist das neu oder mir nur noch nie aufgefallen?
Oh, es ist jemandem aufgefallen, danke! ^^
Ladebildchen
Das hab ich heute mal auf die Schnelle gebastelt und eingebaut, weil das nämlich nebenbei den Bug behebt, bei dem der Kasten an dem Mauspfeil hängen bleibt, egal wo man den Pfeil hinzieht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren