Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41274 Fragen gestellt, davon sind 3 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#15469
Okay, habe ich mir fast gedacht. Im ersten Moment war es aber durchaus einmal Schmunzeln wert, weil man daran hätte vermuten können, dass damit bewiesen ist, warum es DER Server ist, wäre es derselbe gewesen und hätte er einfach mal entschieden, dass nur das Bild bleiben soll. biggrin.gif
biggrin.gif Das wäre wohl der erste Schritt zu Skynet gewesen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15466
Aber man kürzt doch auch "jmd." oder "etw." ab, das ist doch auch nicht unlogisch, oder? Oo
"etw." entsteht als Abkürzung ja auch anders als "jmd."
Ich kann halt nicht nachvollziehen, warum man "irgend" mit einem einzelnen i abkürzt. "jemand" kürzt man ja auch nicht mit j ab. Das ist mein persönliches Gefühl. Wenn ihr was anderes denkt, bitte, aber es ist doch sinnlos, darüber zu diskutieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15464
Als völlig neutrale Person in dieser Diskussion will ich dazu nur Folgendes sagen: Die meisten Verschwörungstheoretiker die ICH bis jetzt getroffen habe, sagen nicht, dass die Verschwörung durch die US-Regierung durchgeführt wurde. Entweder, sie geben überhaupt keine Angabe zu den Drahtziehern (wie in einer Dokumentation, die ich mal im Fernsehen gesehen habe) und zählen nur die Punkte auf, die sie für seltsam halten, oder es werden irgendwelche Wirtschafts- und Bankentypen oder sowas verantwortlich gemacht, also Privatpersonen. Dass das die Bush-Regierung gewesen sein soll, hab ich persönlich noch von keiner Person gehört, die sich ernsthaft damit beschäftigt hat. Oo
Autsch, das wird ja dann noch schlimmer. Wenn die Regierung nämlich nicht als Drahtzieher gesehen wird, dann müsste man dummerweise erklären, warum die Untersuchungen durch die US-Geheimdienste im Anschluss an die Anschläge nichts gefunden haben. Verschwörungstheorien sind zu 99,9% Blödsinn, und die um 9/11 gehört dazu.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was passiert, wenn man als Student seine Hausaufgaben nicht macht?
Man kriegt womöglich keine Klausurzulassung bzw. besteht die Veranstaltung nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15454
ohmy.gif Aber musst du nicht als (zukünftiger) Herrscher der Welt passende Kleidung haben?
Kann ich mir doch dann machen lassen, oder? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15483
Deswegen wirds dann auch keine Filme mit ihr mehr geben. Als Regisseur würde es mich schon stören jeden Drehtag neues Equipment und Requisieten zu bestellen weil die alten "verschwunden" sind.

#15484
Ist es nicht 6x7?
Sie ist im neuen Star-Trek-Film dabei. Allerdings wurde jeder Schauspieler nach dem Drehen gefilzt, damit keine Requisiten verschwinden konnten. biggrin.gif

Laut Buch nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15485: Hey! Du kennst BARIS? Ich wollte dich eben noch drauf ansprechen aber du kennst es ja schon selbst smile.gif. Das freut mich wirklich wahnsinnig! Und ja, ich mach auch immer die EVA in der zweiten Mercury oder Wostok-Mission (die erste bemannte ist eigentlich immer die Suborbitale).
Und ich denke das auch, besondes in Mercury wäre es wohl fast unmöglich gewesen, den Außenbordanzug im Orbit anzuziehen. Außerdem hätte ich da die Schwierigkeit gesehen, dass die Luke etwas rechts über dem Astronauten sitzt (nicht wie bei Gemini direkt über den Sitzen). Aber das hätte man wahrscheinlich auch irgendwie hinbekommen smile.gif.
Als ich zuletzt BARIS gespielt habe, bin ich mit Gemini und Cricket auf einer Saturn V zum Mond. Und du? smile.gif
Den Suborbitalflug schenke ich mir inzwischen meistens, da nach genügend unbemannten Testflügen das Risiko für einen Orbitalflug überschaubar ist. In der ersten bemannten Mission gibt's dann halt den Orbitalflug mit EVA, und danach noch einen Langzeitaufenthalt, und dann lass ich Mercury oder Wostok links liegen.

Als ich zuletzt gespielt hab, musste ich auch mit Gemini landen, weil ein Unfall den Sicherheitswert meiner Apollo so weit runtergezogen hat. Da hatte ich zum Glück die nötige Hardware für die Gemini-Landung als Rückversicherung schon entwickelt. Wenn ich die Russen spiele, lande ich normalerweise mit der Sojus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15399
hab sie bei KlopferTV also doch richtig erkannt XD sind die "for ladies" denn brauchbar?
Die sind eigentlich nicht anders als die normalen Bände, nur mit ein wenig paar mehr Textseiten und Statistiken.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15393
hast du fein gemacht ^^ is das nur n ani was du dann eingefügt hast od benutzt du da was anderes?
Das ist eine normale GIF-Animation. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zu #15472: Ja, Woschod war ja, ich würde es mal so nennen, ein Schnellschuss, um Gemini "zu besiegen". Woschod 3 sollte ja 21 Tage im Orbit bleiben, hätte es diesen Flug gegeben, hätte er schon Gemini 5 und 7 und Apollo 7 in der Dauer übertroffen. Dennoch war Woschod ein großes Risiko, ohne den Sitz gab es ja kein Startrettungssystem und für die Landung hatte man auch Feststoffraketen an den Fallschirmleinen befestigt (das war übrigens auch für Wostok 11 und 12 geplant).
Ich hatte mich ja eben nur gewundert, dass man auch für eine Ein-Mann-Mission schon eine EVA vorhatte smile.gif.
Na ja, wenn ich "Buzz Aldrin's Race into Space" spiele, mach ich die EVA auch immer mit der 1-Mann-Kapsel. biggrin.gif Man hätte den Piloten vermutlich schon ausstiegfertig in die Kapsel setzen müssen, damit er sich den Anzug nicht allein anziehen muss.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15476
Was ist die Frage auf die Antwort 42?
Die Frage steht doch in einem der Anhalter-Bücher. (#316)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15479
War das nicht die die angefangen hat zu klauen?
Ja. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schaust du manchmal bei failblog.org vorbei?
Eher selten. Die Bilder werden mir zu stark komprimiert, und immer dieses raufgepappte "FAIL" find ich auch blöd (das ist so, als wenn man auf Karikaturen immer "Lustig!" schreiben würde). Wenn ich also die Seite besuche, geht mir immer durch den Kopf, wie viel Potenzial da verschenkt wird, und das deprimiert. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gut, dann sage ich es nichtbiggrin.gif

Und noch was Anderes: Hast du Death Note gelesen? Wenn ja, was denkst du von Light?
Ich hab von Death Note die ersten 7 Bände gelesen. Weil ich mir die von einer Freundin ausgeliehen hatte und sie dann nicht mehr weitergekauft hat, hab ich das Ende nicht lesen können.
Light fand ich... hm... unsympathisch und langweilig. L war cooler.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du jemals vor gehabt Kraftsport zu betreiben?

Wie findest du es im Allgemeinen? (Ich rede nicht von Bodybuilding, in dem die meisten bewußt zu Steroiden greifen. Hier ist die Rede von dopingfreiem Training.)

Interessanterweise merke ich momentan, dass eine Menge junge Leute pumpen bzw. immer mehr damit anfangen. Ist es ein Trend, der immer mal wieder für ein paar Jahre aufkommt oder doch alles nur Zufall bzw. Einbildung?
Ich hatte mal einige Übungen gemacht, um für Umzüge ein bissel kräftiger zu werden, aber nie was Ernstes. kratz.gif

Kraftsport an sich ist was, zu dem ich eigentlich gar keine Meinung hab. Muss jeder für sich entscheiden, womit er seine Freizeit verbringt. Ich find's angenehmer, ne Stunde mit nem Buch zu verbringen als mit ner Hantel.

Und ich glaub nicht, dass das wirklich ein Trend ist. Es gibt immer Jugendliche, die in einem bestimmten Alter Kraftsport machen, und mir wäre neu, dass sich das wirklich prozentual steigert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15477
Auf was denn dann? fragehasi.gif
kratz.gif Gar nix. Ich hab schon lange keine Filme mehr mit Winona Ryder gesehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Siehst du es als Kompliment an, wenn ich sage, dass du Quentin Tarantino sehr ähnlich siehst?
Nein. sad.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Stichwort Winona Ryder: Wird ein Klopfer bei diesen Rehaugen nicht schwach?
Ich hab ehrlich gesagt nie groß auf ihre Rehaugen geachtet. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist wohl die schwerste realistisch-beantwortbare Frage der Welt?
Ich weiß es nicht, aber es könnte sein, dass deine in der engeren Auswahl ist. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15452
Wenn ich überlege, daß Max von seinem Taschengeld für mich Bier kaufen könnte, wäre das toll. Aber dann müßte mit technischen Hilfsmitteln die Konsumkonkurrenz der Kids unterbunden werden.
Welche technischen Hilfsmittel gehen dir da durch den Kopf? biggrin.gif Eine Sonde, die bei Alkohol im Körper Stromschläge auslöst?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15464
Die Verschwörung fing an, als es an die Untersuchung der Geschichte ging. Und bei dem, was folgte, von den Kriegseinsätzen bis zur Entdemokratisierung der westlichen Welt und z.B. dem Flüssigkeitsverbot bei Flügen und angeblichen Terroranschlägen in Deutschland.
Ich weiß nicht, ob ich das nun wirklich als Verschwörung zählen würde. Wenn es eine ist, dann ist es die am miserabelsten getarnte Verschwörung aller Zeiten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du homosexuell? Ich gehe von aus =).
Nö, bin absolut hetero.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zu #15322: Danke für die Beurteilung! smile.gif
Und ja, nach Liberty Bell 7 wurde ja umfangreich getestet, was da schiefgelaufen ist. Danach war die Luke der Kapsel ja auch kein Problem mehr.
Übrigens habe ich gestern abend noch etwas gefunden, und zwar zum Gegenstück der Mercury, der Wostok (wo der Pilot ja eigentlich noch weniger machen konnte als bei Mercury). Nach Wostok 6 waren noch weitere Flüge bis Wostok 13 geplant, mit verschiedenen Zielsetzungen. Wostok 7,8 und 9 sollten z.B. jeweils 8, 10 und 12 Tage im Orbit bleiben. Wostok 10 und 13 sollten in einer hohen Umlaufbahn Experimente durchführen. Und das interessanteste war bei Wostok 11 und 12 geplant: Der Schleudersitz der Kapsel sollte durch eine Luftschleuse ersetzt und damit der erste Weltraumspaziergang durchgeführt werden! Was meinst du dazu?
Den Schleudersitz haben sie ja dann bei Woßchod 1 entfernt, um 3 Leute in der Kapsel unterbringen zu können (um den Amis zuvorzukommen, die kurze Zeit später mit der Gemini zwei Leute ins All geschossen haben), und die Luftschleuse kam dann bei Woßchod 2 (2 Kosmonauten) und funktionierte auch hervorragend. Deswegen sah es ja sehr lange so aus, als wenn die Sowjetunion im Weltraumrennen einen gigantischen Vorsprung vor den USA hätte. Ich glaube, mit Wostock und der darauf basierenden Woßchod hatte man schon alles gemacht, was überhaupt sinnvoll und möglich war, weitere Missionen wären nur Propaganda gewesen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15466
"ebanking"? Ich benutze immer den Begriff "banken", wenn ich im Internet Überweisungen tätige. Überhapt kann man ja nicht "banken" oder "banking" ohne das "e", also dürfte das doch überflüssig sein.
Und was bitteschön sind "esports"? Schnelltippen? Onanieren?
Counterstrike wird z.B. für eSport-Veranstaltungen benutzt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum erhöht die WHO die Sicherheitsstufe nicht direkt auf 6?!
Dazu müsste die Krankheit noch in größerem Maße in anderen Regionen als Nordamerika ausbrechen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zufall oder ein Zeichen, dass beim Bilder-Ausfall nur noch das bisher einzige Oben ohne-Bild angezeigt wurde? biggrin.gif
Das liegt daran, dass ich das Oben-Ohne-Bild nie auf den anderen Server hochgeladen hab und es immer vom KW-eigenen Webspace geladen wurde. ^^ In gewisser Weise ist es kein Zufall, weil ich schon bewusst entschieden hab, dieses Foto nicht irgendwo anders hochzuladen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15465

Mitten in einem Wort wir schon manchmal abgekürzt.
Ich erinnere mich an viele Labormitschriften (sowohl von Laboranten als auch richtigen Chemiker), die zum Beispiel Reaktionsgleichung mit "Rktglg" abkürzen.
Blöd. "Rgl" ginge auch und wäre kürzer.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Du hattest einmal erwähnt dass du es problematisch findest lange Texte (Romane?) zu schreiben da keine deiner Geschichten länger als 20 Seiten wurde. Ich schließe daraus dass du dich schon einmal im (Kurz)geschichten schreiben versucht hast und würde mich sehr freuen einmal eine deiner geschichten lesen zu können. Habe ich die Möglichkeit bisher einfach übersehen oder gibt es sie (noch) nicht?
Ich hab meine alten Geschichten schlicht und einfach nicht mehr, also wird's wohl nie die Möglichkeit geben, sie zu lesen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15465
des is doch aber auch ein blöder vergleich ... hschlüssel kann man ja net wirklich aussprechen, ebanking oder esports sind ja mittlerweile auch gebräuchliche begriffe. oder liegt das daran, dass diese ausgeschrieben electronic-sonstwas bedeuten, also eigentlich zwei getrennte wörter sind?
Ja, die sind eigentlich getrennt. Und Hschlüssel kann man aussprechen, wenn man den ersten Buchstaben wie "ha" ausspricht.
Jedenfalls: Kein Mensch spricht iwie oder iwer aus. Das ist nach meiner Erfahrung ein reines Phänomen der Schriftsprache.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15462
wieso unlogisch? i als abkürzung für irgend und ob irgendwer, irgendwas, irgendwo usw. gemeint is klärt das wort danach ... wo is des weit hergeholt?
irgendwo, irgendwer, irgendwas usw. sind jeweils ein Wort. Ich find's unüblich, mitten in Wörtern was rauszunehmen. Hschlüssel, Htür und Hratsversicherung benutzt ja auch keiner.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Jetzt wurde ja Sprengstoff in dem Staub des WTC gefunden http://www.gulli.com/news/ground-zero-sprengstoff-im-2009-04-29/ Was sagst du den dazu? Mir waren schon immer Gebäude, die schneller einstürzen als der Schutt unheimlich.
Absoluter Bullshit.
Erstens: Die Gebäude sind NICHT schneller gefallen als der Schutt, guckt ihr die Videos mit geschlossenen Augen an? (Übrigens fallen auch gesprengte Häuser nicht schneller als Steine, die man von ihrem Dach fallen lassen würde.)
Zweitens: Thermit ist kein Sprengstoff. Thermit wird sehr heiß, wenn es angezündet wird, aber es explodiert nicht.
Drittens: Thermit besteht aus Rost und Aluminium. Wenn ein Aluminiumflugzeug in ein Gebäude mit Stahlträgern reindengelt und die ganze Kacke zusammenbricht, wundere ich mich nicht, dass man da irgendwo Aluminium und Rost auf einem Haufen findet.
Viertens: Es sind Flugzeuge in die Gebäude geflogen. Das kann ja wohl kaum jemand bestreiten. Warum ist es so schwer zu glauben, dass die Häuser dadurch so schwer beschädigt werden, dass sie zusammenbrechen? Und auch WTC 7 wurde beim Zusammenbruch der Häuser so stark beschädigt, dass man auf den Bildern vor dem Zusammenbruch sieht, wie stark die Struktur belastet ist und wie sehr es da raucht. Die Feuerwehrmänner haben es gesehen (und gehört) und alle Leute abgezogen, weil sie das Haus für einsturzgefährdet hielten. Andere Gebäude wie z.B. von der Deutschen Bank daneben mussten später auch wegen akuter Einsturzgefahr abgerissen werden. Der Däne ist einfach ein Idiot.
Fünftens: Schon mal gesehen, was man mit einem Haus machen muss, wenn man es sprengen will? Läuft ja oft genug auf N24. Da werden alle Verkleidungen von den Wänden gerissen, Bohrungen gemacht und unendlich viele Leitungen verlegt. Das macht man nicht, ohne dass es den Leuten auffällt, die in dem Gebäude arbeiten sollen. (Und nein, man kann den Scheiß nicht schon beim Bau einbauen, weil die Sprengstoffe nur begrenzt haltbar sind.) Von den Schwierigkeiten, eine Sprengung wie geplant durchzuführen, wenn da oben ein Flugzeug reingerast ist und/oder das Gebäude in Flammen steht und daher die Sprengleitungen womöglich beschädigt sind, möchte ich gar nicht reden.
9/11 war keine Verschwörung der amerikanischen Regierung, und wenn ihr ehrlich seid, wisst ihr das auch alle. Wir reden von Leuten, die zu blöd sind, Saddam Hussein nachträglich ein paar Massenvernichtungswaffen unterzuschieben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gute Kolumne, übrigens =) *lob,lob* Gerade eben hab ich noch mehr oder weniger das gleiche zu meinem besten Freund gesagt, nur kannst du es natürlich wesentlich besser ausdrücken als ich, gerade, wenn mir beinahe die Augen zufallen (Aber ich trotzdem nicht einschlafen kann. Jetzt ist auch noch so ein nettes, gänsehautverursachendes, kreischendes Quietschen zu dem Krach dazugekommen...).
Danke für eine weitere Genialität aus der Klopferschen Werkstatt! *verneig*
Oha, das freut mich doch sehr. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15458
firefox 3 ... aber der läuft sonst bei mir immer reibungslos.
hmm.. komische sache iwie, deine css angaben werden ja warscheinlich für jeden listenpunkt gleich sein oder?
wie kann sowas sein?
des is wirklich keine verarschung ich schick dir einen screenshot wenn dus mir nich glaubst!

und noch was anderes, wie findest du solche abkürzungen wie iwie oder iwer? tun dir da beim angucken die augen weh oder benutzt du sie beim chatten oder smsn gelegentlich selber?
Ich glaub dir schon. Du hättest ja nix davon, dir sowas auszudenken. Die Definitionen sind für alle Punkte gleich. doofguck.gif

iwie und iwer... ich verstehe sie, aber ich würde sie nie benutzen, weil mir das als Abkürzungen zu weit hergeholt und zu unlogisch von den Wörtern abgeleitet sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15459
So langsam kommt da jemand zum eigentlichen Ziel: bei dir einziehen! Lass dich nicht einwickeln.
Sowieso nicht. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15459
*Sniffz* Wäre eh ein bisschen weit weg gewesen... trotzdem schade. angsthasi.gif
Muss ich wohl wieder in den Keller ziehen. Ich hasse die DB. Ich hasse... genug davon.
Hast du jemals in der Nähe von Bahngleisen gewohnt?
Hm, ich hab die Straßenbahn direkt vor dem Haus, aber nicht die richtige Bahn. Ansonsten hab ich häufig an stark befahrenen Straßen gewohnt (wie jetzt auch). kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15457
Haben Nachbarn ein paar Häuser weiter mal versucht. Aber gegen die DB zu klagen, ist ein Todesurteil, oder zumindest ein schwarzes Loch.
Ich bin nur soooo müde... und ich kann nicht DAGEGEN tun, egal was >_< das haben hier schon so viele versucht.
Hast du Schokolade für mich? Oder darf ich zu dir ziehen? angsthasi.gif
Ich hab ein paar Marzipan-Eier. angsthasi.gif Untermieter kann ich nicht aufnehmen. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
aaaaahhhhhhhhhh...
jez ist es zwischen schneller reichtum und häufig gestellte fragen auch so!
sicher das es keine pc-schweinegrippe ist?
als es die noch nich gab war alles noch normal *heul*
O_o Was benutzt du denn?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15455
Wohl kaum. Das ist nicht das erste Mal, dass das hier stattfindet... das sind mehrmals im Jahr ein paar Tage. Letztes Jahr sogar fast einen Monat durchgehend - das einzige Mal, dass ein Brief mit Ankündigung (Aber ohne Entschuldigung) kam. In der Zeit habe ich allen Ernstes auf einer Matratze im Keller geschlafen...
Die Zahlungen könnten sie sich auch gar nicht leisten, hier wohnen ja noch mehr Leute. Anscheinend dürfen die das einfach. Aber wenn hier einer am Sonntag Nachmittag Rasen mäht, taucht die Polizei auf...
Vielleicht müsste man dann einfach mal mit nem Anwalt drohen? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
in der navigationsleiste ist der strich zwischen klopfer lästert und übersetztes schwarz und nicht weis wie die anderen?
hat mein pc die schweinegrippe?
und hab ich sie, da ich ihn angefasst hab, jetzt auch?
ps: danke für die neue kolumne... war einige lacher wert smile.gif
Öh, die Felder sind alle komplett gleich, die unterscheiden sich nur in der Schrift. Da sollte also kein Unterschied sein.
Und dein PC hat sicher keine Schweinegrippe, sondern PC-AIDs. ^^ Das kannst du dir aber nicht von ihm holen, nicht mal beim Küssen. Viel Spaß dann. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich wohne 30m neben dem Bahngleis der S-Bahn, wo seit mehreren Nächten Bauarbeiten stattfinden. Von elf bis vier Uhr. Nachts eben. Inzwischen kann ich kaum mehr geradeaus schauen, weil ich so übermüdet bin. Aber die arbeiten da friedlich mit Presslufthämmern etc., ohne Entschädigung oder wenigstens Entschuldigung des Verkehrsverbunds. Nicht mal die Arbeitstermine werden angekündigt... Ich bin ja mal gespannt auf nächstes Jahr, wenn ich Abitur machen muss und nächtelang davor nicht schlafen kann.
Was würdest du mir empfehlen, um etwas dagegen zu Unternehmen, dass ich demnächst vor Erschöpfung zusammenbreche oder wegen der nächtlichen Dauerbeschallung und den Vibrationen wahnsinnig werde und die Wände hochgehe? (Oropax scheidet aus, da kann ich genauso wenig schlafen)
Wie lange sollen denn die Bauarbeiten dauern? Eventuell lassen die sich ja auf eine kleine Trostzahlung ein, wenn du dich nur laut genug beschwerst. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du eigentlich einen Anzug? Und wenn ja, wie sieht der aus? Oder hast du mehrere?
Öhm... einen richtigen Anzug hab ich nicht. Ich kann mich an ein Sakko erinnern und an eine Hose, die irgendwo im Schrank hängen müssten und die ich seit Jahren nicht mehr getragen habe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15446
Hab ich doch auch gar nicht abgestritten doofguck.gif
Ja, aber wenn ich sage "Das Programm ist in vielen Punkten doof", und dann kommt jemand an "Aber in dem Bereich find ich das ganz dufte... aber mich fragt ja keiner", dann klingt das für mich so, als wenn derjenige das Programm an sich verteidigen möchte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich find's scheisse, dass man mit14 noch keinen alk kaufen kann -.-
Ich nicht. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
mein ex hat meinem freund (seinem kumpel) unvorteilhafte dinge über mich erzählt *snif*was soll ich tun? ihm eine runterhauen?
Ja, ich denke, das ist gerechtfertigt. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du irgendwelche "politischen" PC-Spiele? Also Spiele, in denen man über die Politik eines Landes und so entscheidet... Sowas wie Tropico oder Republic: The Revolution, falls du damit was anfangen kannst.
Bei modernen Spielen fällt mir da (neben Civilization natürlich) der Politik-Simulator ein. Ist aber verdammt kompliziert, weil das nicht wie ein Spiel, sondern als Simulation der Realität ausgelegt ist, und schmiert bei meinem PC auch dauernd ab.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Meinst du, das Wahlalter bei der Bundestagswahl wird bis zu ebendieser noch auf 16 abgesenkt?
Nein, das machen die nicht. Vor allem jetzt nicht, wo die Politik mit ihrer Killerspielepropaganda die Brücken zur Jugend abgerissen hat.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum bekomme ich ausgerechnet dann, wenn ich lernen muss für eine Klausur, die gut ausfallen sollte, hämmernde Kopfschmerzen? schnueff.gif
Weil dein Hirn das Lernen nicht mag? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum werden bei mir die Bilder bei Galileos "Klopfer lästert"-Eintrag nicht angezeigt?
Der Server, auf den ich die Bilder für den Klopfer-Lästert-Bereich ausgelagert hatte (wie auch die Webmatefotos), ist grad ein bisschen krank. Die Bilder kommen aber meines Wissens in ein paar Stunden wieder.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#15423
"der größte Mumpitz ist ja wohl der Bereich "Vielfalt und Kunst im öffentlichen Raum""
Ich sagte ja auch "Datenschutz und Bürgerrechte", ich habe mich absichtlich nur darauf bezogen wink.gif Und wegen den Rechnungen: Vielleicht langt ja auch eine E-Mail, ansonsten hast du natürlich völlig recht, das ist eine dumme Idee...
Ich hatte aber vorher vom ganzen Programm geredet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
überascht es dich das wenn man in wikipedia massenweise weibliche geschlechtsorgane sieht und wenn man "penis" eingibt ein glied eines rüden sieht? biggrin.gif mich irgendwie nicht
Die englische Wikipedia zeigt ganz andere Bilder. Unter anderem sieht man da aber auch den Hammer eines Hengstes. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren