Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41057 Fragen gestellt, davon sind 59 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#14688
Warum solls der Damenwelt mit den Kerlen besser gehen als uns Kerlen mit der Damenenwelt, oder? biggrin.gif
Jupp. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14712
Nach ein paar Wochen macht es einen überhauptnichts mehr aus, wenn man sich ans Auge fasst. BTW wieviel Diopthrien hast du?
Ich will trotzdem keine. >_<
-4,5, wenn ich mich nicht irre.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wer is im recht?
Palestina oder Israel?
ich tippe ja eher für Palestina
Die haben beide recht und unrecht. Die Israelis glauben, dass sie ein Anrecht auf das Land haben, welches nach ihrem Glauben Mose von Gott zugestanden wurde. Sie haben quasi den biblischen Auftrag, ihr Volk in diesem Land leben zu lassen. (Die Gründung des Staates Israel wird von vielen als Erfüllung einer biblischen Prophezeihung angesehen.)
Und die Palästinenser führen ihre Abstammung ebenfalls auf biblische Völker zurück, die auch schon seit Jahrtausenden in der Gegend leben, und sehen überhaupt nicht ein, warum sie jetzt plötzlich Platz machen sollen für ein Volk, welches ewig in der Weltgeschichte verstreut war und bei dem sie Zweifel haben, dass es sich überhaupt um Nachfahren der biblischen Israeliten handelt.
Die Völker haben also beide recht in dem Sinne, dass sie in diesem Land leben sollten. Das Unrecht besteht dann darin, dass die Völker offenbar nicht miteinander auskommen. Solange sie das nicht lernen (und sich von außen auch immer zu mehr Gewalt anstacheln und provozieren lassen), wird das da unten nicht besser.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14711

Vielleicht liegts ja auch einfach daran, dass die Ärzte bei dem ersten Test nen Fehler gemacht haben zunge.gif

Ich glaube ja, dass selbst, wenn es einmal den Gott der Bibel gegeben haben sollte, er inzwischen nicht mehr existiert oder bald nicht mehr existieren wird. Warum? Laut dem Christentum hat Gott den Menschen nach seinem Ebenbild geschaffen. Und nun schaut euch mal die Menschheit an. Kriege, Umweltverschmutzung und viele andere ähnliche Dinge. Der Mensch zerstört sich selbst. Ich denke, dass sich die Menschheit in nicht allzu ferner Zukunft (relativ gesehen) selbst vernichtet haben wird. Wenn nun Gott den Menschen nach seinem Ebenbild geschaffen hat, bedeutet das, dass er sich selbst vernichten wird oder bereits hat.
Na ja, ich glaube, da siehst du die Menschheit etwas sehr negativ. Ich denke, wenn die Menschheit ausstirbt, dann durch eine gigantische Naturkatastrophe (ein Asteroid, der uns besucht oder sowas) und nicht durch einen Krieg.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
@14710 Hättest du das gleiche gesagt wenn deine Freundin läukemie positiv gewesen wär, wär das dann auch Gott gewesen oder wär das dann einfach Pech?
Erinnert mich an einen Spruch, den David Attenborough mal gesagt haben soll. Der ging etwa so: "Nach jedem meiner Filme erhalte ich Waschkörbe voll von Briefen, in denen mir gedankt wird, weil ich die Schönheit der Natur zeige, die Gott in seiner Güte geschaffen hat, und immer werden dabei Kolibris, Schmetterlinge und Orchideen genannt. Ich muss dann immer daran denken, dass an einem kleinen Fluss in Westafrika ein kleines Kind sitzt, dem sich ein Wurm ins Auge bohrt, sodass das Kind spätestens ab seinem fünften Lebensjahr blind sein wird. Nach der Logik der Briefeschreiber muss Gott auch diesen Wurm erschaffen haben."
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Es geht noch schlimmer - http://lola.siteboard.eu/f8t18-kacke-rauslassen.html
O_o Kann die Lola nicht jemand stoppen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Religion ist mir egal. Religion ist in gewissem Maße gut. Aber wenn da solche Leute auftauchen die einem dann seine religion aufschwatzen und sagen ihre ist die einzig ware krieg ich nen kicker.
Ich schätze, gerade bei monotheistischen Religionen ist es quasi ein Fundament, dass die Gläubigen ihre Religion für die einzig wahre halten. In anderen Religionen, wo man z.B. in jedem Baum und jedem See eine eigene Göttin sieht, scheint man sich auch leichter auf andere Rituale einlassen zu können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14710
Das heißt, Gott gibt nur den Menschen Krebs, die ihm nicht tief genug in den Arsch kriechen? Was für ein Wichser. Oo
Darauf bauen doch die meisten Religionen auf. Muss sich ja für die Gläubigen irgendwie lohnen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14697
Warum kaufst du dir keine Tages-Kontaktlinsen? Mit denen geht's problemlos.
Ich muss kotzen bei dem Gedanken, mir direkt was auf die Augen zu packen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum war mir jedes Wort deiner Antowrt klar? Vlt weil ich selbst viel zu lange so gedacht habe...

Ich kann dier keinen Zusammenhang erklären, weil es sich nicht logisch Begründen läßt. Genauso wie auch Liebe logisch nicht zu begründen ist. Ich weiß das ER meine Gebete gehört hat und sie gerettet hat.
xD
Wenn's nicht logisch zu begründen ist, dann red nicht von Beweisen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gestern hat mir eine Freundin mitgeteilt, dass die Ärzte vermuten das sie wieder Leukämie hat. Ich habe den ganzen Abend und heute den ganzen Tag gebetet das Gott ihr in dieser Situation hilft. Ebend hat sie mir mitgeteilt das der 2. Test negativ war!

DAS ist für mich ein Gottesbeweis wie er deutlicher nicht sein könnte. ER hat meinen Gebet erhört und sie vor einer großen Menge Leid und Schmerz bewahrt.

Ich weiß das dich dies nicht zum Umdenken bewegen wird, soll es auch gar nicht! ICh möchte nur das du und alle Leser hier einen kleinen Bruchteil davon verstehen was Glaube ausmacht...

xD
Es freut mich, dass deine Freundin doch keine Leukämie hat.

Aber wo soll der Gottesbeweis sein? Du weißt doch nicht, wie das Ergebnis ausgefallen wäre, wenn du nicht gebetet hättest. Man macht ja eben mehrere medizinische Tests, weil es sein kann, dass der erste Test ein falschpositives Ergebnis liefert.
Das ist wie mit den Leuten, die ständig Münzen an Automaten reiben, weil sie glauben, das hätte irgendeine Auswirkung darauf, ob der Automat die Münze annimmt. Sie glauben es, weil sie vielleicht einmal erlebt haben, dass der Automat eine bisher ausgeworfene Münze doch angenommen hat, nachdem sie die Münze am Automaten gerieben haben. Aber in Wirklichkeit hatte das Annehmen der Münze mit dem Reiben nichts zu tun, und diese angebliche kausale Verbindung ist eine Illusion.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14705
Gabs Passagen, die du nicht schlecht fandest bzw dir sogar gefielen?
Das Hohelied Salomos hatte was. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hattest du selbst da genauso viel Angst wie ich gerade? o_O
Ich bin eher verwirrt deswegen. biggrin.gif
Es wird sogar noch besser, wenn man selbst bei Amazon guckt. Da kommt nach dem Prostata-Teil nämlich noch was über Analsex und über Fisting, bevor endlich mal etwas über das Vernetzen von PCs angezeigt wird. urx.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Cesar Romero, Jack Nicholson oder Heath Ledger?
Ich hab den "Dark Knight"-Film nicht gesehen, also weiß ich nicht, wie Heath Ledger als Joker ist (war). Allerdings hab ich eine Schwäche für kitschige Serien aus den 60ern, also muss ich wohl Cesar Romero sagen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14677
Dachtest du bei dieser Antwort etwa an den Babelfisch? biggrin.gif
Ein bisschen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14701
Nicht schlecht, ich kenne viele Christen bzw die Mehrzahl derer die ich kennne ham sie noch nicht durch gelesen. Hast du es nach System gemacht oder einfach von vorne nach hinten?
Eigentlich weder noch. Ich hatte die fünf Bücher Mose nacheinander gelesen, dann die Evangelien des NT, dann die Offenbarung, und dann den Rest vom AT und schließlich vom NT. Irgendwie so, wie es grad in meine Stimmung passte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum hast du plötzlich so viele Werbepartner gefunden?
#14650
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14697
Also, ich schwimm' immer mit Brille. Oo
Ist eigentlich nie ein Problem, man darf halt nicht tauchen. ^^
Ich würde meine Brille leicht verlieren. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14696
ganz? wie lange hast du gebraucht
Ich hab die Schwarte nicht am Stück gelesen, sondern immer mal schrittweise, also kann ich das nicht so genau sagen. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14695
hey, heißt das später darf man auch wenn sie nicht will?
Nein. unsure.gif Sowas wird heutzutage selbst verpönt, wenn man sie mit Hilfe von Gevatter Alkohol überredet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
damit du geld bekommst muss ich mich da anmelden? Wird gemacht biggrin.gif
Bei MyVideo? Ja. Und die Videos, die dann hochgeladen werden, wirken sich auch aus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14680 Nich der einzige der ständig auf die SuFu verweisen muss biggrin.gif
Der Banner oben hat mich grad auf nen erotikshop gebracht O.o Gewollt ist das schätzungsweise nicht von dir, oder?
*auf uhr guck* Doch. Zwischen 22 und 7 Uhr wird gelegentlich auch Werbung für nen Shop mit Erotikkram eingeblendet. Und ehrlich gesagt glaube ich, dass das die Leute mehr ansprechen wird als Vodafone-Werbung. (Auch wenn ich vermutlich mehr Geld mit Myvideo verdienen werde, weil die Leute sich dafür nur anmelden und ihre Videos dort hochladen müssen.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nicht dass ich dir jetzt Sport aufschwätzen will (mag ich auch überhaupt nicht), aber gehst du nicht gerne schwimmen? danach fühlt man sich doch immer wie neugeboren und es ist noch nicht mal anstrengend. ich steh sonst auch nicht auf sport, aber baden macht doch spass?
Schwimmen ist doof für mich, weil ich kurzsichtig bin. Und da ich ja nicht mit Brille schwimmen kann, bin ich dann ziemlich blind, und das ist beim Schwimmen nicht so angenehm. Mit jemandem zusammen ins Schwimmbad zu gehen wäre okay, aber alleine würde ich nicht mal die Toiletten finden, geschweige denn den Weg zurück in die Umkleiden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hast du die bibel gelesen?
Ja.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich treff mich morgen mit nem Mädel im BErliner Zoo, erstes "Date" überhaupt für mich - drückst du mir die Daumen?
Viel Erfolg! ^^ Und immer dran denken: Nicht beim ersten Date reintunken. Es sei denn, sie will.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Huch, Vodafone Werbung? Hast du etwa zu lukrativen Werbepartnern gefunden? ;D
Wird sich noch zeigen, ob das lukrativ ist. Ich bezweifle das noch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich sehe einen menschen, den ich sehr gerne mag, zum letzten mal in meinem leben (umzug). würdest du ihm an meiner stelle deine gefühle gestehen?
Nein... es bringt ja irgendwie nix, wenn sich beide Seiten Gedanken machen, was hätte sein können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was denkst du, welches Video auf Youtube ist am populärsten?
Hm... entweder ein Musikvideo oder irgendwas in der Art von Lonelygirl oder Numanuma.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bei den Pfadfindern haben wir mit dem Bohrer zwei der drei Löcher aufgebohrt, die Milch rauslaufen lassen und dann aufgesägt. Uns ist nie etwas kaputt gegangen^^
Die eine Hälfte kann man übrigens wunderbar als Trinkbecher gebrauchen wink.gif
Wir hatten keinen Werkzeugkoffer da. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14622
Feste auf den Boden schmeißen.
Sollte halt nicht gerade im Wohnzimmer sein..

Klopfer, mein Freund, wir stehst du zu Feminismus?
Ich hab's mit dem Küchenboden probiert. Hat die Nuss gar nicht beeindruckt.

Gleichberechtigung find ich okay, aber oft wird Feminismus übertrieben und geht dann zu sehr in die Richtung, Männer für ihr Geschlecht und die letzten Jahrtausende Patriarchat zu bestrafen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Du hattest sowas von Recht mit der Bemerkung über die Namen von Vereinen (war in einer Kolumne)! Bin auf eine "Aktion Kinder in Gefahr" gestoßen, die offenbar aus völlig wahnsinnigen Fundamentalchristen besteht, welche auf ihrer Seite wahllos gegen die EU, Abtreibung, die BRAVO oder Tanzaufführungen hetzen. Denen würden bestimmt auch nur halb so viele Leute Gehör schenken, wenn sie sich "Verein der durchgeknallten Polemiker e.G." nennen würden!
Falls du mal lachen und/oder weinen willst: http://www.aktion-kig.de/
Ja, ich frag mich bei diesen Heinis immer, ob die die Seite aus einer geschlossenen Anstalt heraus betreiben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
warum find ich nie ein passendes männchen?
Nur Mut! *knuff* Das wird schon.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Mahna Mahna!
Du du biduu du
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14663
Ist das Kind in dem Kinderwagen nicht Peter Fox? Oder verwechsel ich da was?
Keine Ahnung, so genau kenn ich das nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich muss immer wieder auf diese Seite gehn, was kann ich dagegen tun?
Warum solltest du was dagegen tun? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14671

Ich habs versucht biggrin.gif
biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey, guck dir das mal an. Das ist doch krank! http://vollehose.com/buch/index.html
urx.gif Was für ein Scheiß.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hatte dir den wikipediaeintrag nur geraten weil da im ersten abschnitt eure atheisten/agnostiger problematik geklärt wird. Aber um mal eine frage zu stellen: Bei mir gewitterts und bei dir?
Ich lösche ab jetzt besser alles, was sich darauf bezieht, sonst kommen wir ja sowieso nicht zu einem Ende.
Hier gewittert's bisher nicht. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#104
Im Film Religolous wird auch darauf eingeganen das Jesus kein Orignal ist und zum großteil auf der Horus Geschichte basiert...zwar nicht Geburtsdatum aber teile seiner Biografie...so und jetzt damit noch ne Frage dabei ist-Kennst du den Film Religolous?
Falls nicht kann ich den nur Empfehlen:
http://www.youtube.com/watch?v=6iUyAppOOU0
Das mit der Horusgeschichte wurde in diesem Zeitgeist-Film ja auch behauptet, aber ich konnte diese ganzen Sachen, die für Horus da behauptet wurden, nicht verifizieren. Daher sehe ich das extrem skeptisch.
Religulous wurde schon öfters gefragt. Suchfunktion bitte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14667
Diesen ganzen "Beweis für die Nichtexistenz" finde ich sowieso seltsam. Die Christen haben schließelich damit angefangen und sind nu ne Weltreligion mit der Behauptung es gäbe einen Gott. Ich denke dann sind die erstma dran mit Beweisen. Findest du das auch?
Die können und wollen ja nicht beweisen. Beweise würden ja den Glauben überflüssig machen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hallo klopfi.

ich hab gestern tv total geguckt...und da stand oben links in der ecke 'dauerfernsehsendung'....aber warum nur?
sind die bei pro7 jetzt völlig bekloppt?
Das ist so ein kleiner Seitenhieb auf die Landesmedienanstalten. Die Wok-WM musste ProSieben ja als Dauerwerbesendung markieren, also machen sie sich jetzt lustig darüber, indem sie TV-Total als Dauerfernsehsendung markieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14633
Und du bist dir sicher, dass bei "Herkunft" nicht "Prypjat" stand? Das war wohl echt ne Monsternuss oO
Du meinst, wir könnten eine Tschernobyl-Nuss geknackt haben? angsthasi.gif Hilfe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Mal wieder eine skurrile Wiki-Diskussion für dich.
Tja, ist das Necronomicon nun fiktiv, oder echt? :-P
Wozu brauchst du diese Diskussionen eigentlich? Willst du die in ner Kolumne oder so verarbeiten?
urx.gif Wow, das ist mal echt bizarr.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
werden nach dem umdesign auch endlich die externen links in neuem fenster geöffnet?
Die externen Links, die ich reinstelle (ausgenommen diejenigen, die auf Bereiche der Seite gehen, wie etwa Schneller Reichtum oder den Fummelshop), öffnen sich schon immer in neuen Fenstern. Ich werde aber nicht durchgehen und die Links umändern, die andere gepostet haben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
kennst du / magst du MTV Game One?
*Alles zu spam*
Ja, ist eine der wenigen Sendungen auf MTV, die man sich noch angucken kann. Ich schau sie gerne.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14635
Nee nee, die Kreúzigung war ja für die Leute die wirklich Arschlöcher sind, aber da es auch nicht-Arschlöcher gibt und eine Religion füralle gelten können muss gibt es die Erbsünde. So. xD
Na mich kriegen sie so nicht. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer, wie wärs wenn du mal den artikel auf wikipedia zu atheismus liest? Das würde ich den andern die sich hier dafür interessieren auch ans herz legen.
Ich kenn den Artikel. Und nu?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14659
nicht "eingeführt" - "bestätigt" smile.gif
Ja, okay.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14654
Wenn ich richtig verstehe, vertrittst du also schlicht eine andere Definition von Atheismus als der Fragensteller?

Ich denke, es gibt schon einen deutlichen Unterschied zwischen Agnostizismus und Atheismus, und man sollte nicht auf Teufel komm raus beides in eine Schublade stecken wollen.
Ich will gar nichts in eine Schublade stecken, ich hab nur ein anderes Verständnis.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14652
Eben das sehe ich auch anders wie der obige Fragensteller.
Ein Agnostiker glaubt weder dass es einen gibt noch dass es keinen gibt. Ein Atheist ist fest davon überzeugt dass es keinen gibt und das ist somit auch sein Glaube. Ein Theist ist fest davon überzeugt dass es einen gibt und das ist nun dessen Glaube.
Ein Agnostiker ist jedoch von keinem überzeugt und hat de fakto keinen Glauben.

Gegenbeispiel: Alle Deutschen im Dritten Reich waren Nazis, wenn sie nicht im Widerstand waren. Stimmt natürlich auch nicht. (Ich weiß der Vergleich hinkt ein wenig)

Angostiker sind sogar die rationalsten wenn man es so sieht, denn ob es Gott gibt oder nicht gibt ist einerseits vollkommen egal im Leben und andereseits wird es nie einen Beweis geben dass es ihn nicht gibt, dass es einen Beweis für seine Existenz gefunden wird ist allerdings genauso fraglich. Dennoch ist er so schlau sich keine Meinung über etwas zu machen die er nicht entscheiden kann.

Atheisten sind sozusagen auch nichts besseres als Theisten. Die Nichtexistenz von etwas ist einfach nicht zu beweisen, auch nicht mit aller Rationalität.
Ich möchte mich nicht wiederholen, also nur kurz: Deine Definition von Atheisten unterscheidet sich von meiner.
(Kleine Frage: Was ist deine Haltung zum Weihnachtsmann?)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren