Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41172 Fragen gestellt, davon sind 6 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#14110

hm...also ich würde es an denen ihrer stell so auslegen: obwohl keine zugangssicherung oder wie wir das in unseren abstrusen forderungen nannten eingebaut wurden mussten wir auch noch zu unserem(und dem der 10 christlichen fundamentilisten, die iwann mal zufällig auf unsere seite gekommen sind) leidwesen feststellen, dass sie auch noch 2 /(ZWEI) brüste von einer erwachsenen veröffentlicht haben..."dummes gelaber"...hiermit fordern wir sie auf, das bild zu entvernen(rechtschreibung vergewaltig) und sich förmlich bei unserem meister schäuble zu entschuldigen, amsonsten setzen wir sie bei uns auf die blackliste(nochmal reintret), die dann "irsinnig hohe zahl einfügen" beinhaltet...

einfach mal just for fun geschrieben^^...was sagst du zu dieser ausgeburt meines kranken gehirns?^^
Könnten die glatt machen (allerdings wäre da kein Hinweis auf Schäuble, sondern auf die von der Leyen).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14104
Anerzogen wurde sie mir auch von meinem Umfeld nicht! Ich habe sie dadurch kennen gelernt und da is für mich nen riesen Unterschied. Ich habe beide Möglichkeiten (Leben mit Gott Leben ohne Gott) kennen gelernt und das Leben mit Gott hat sich als schöner heraus gestellt.
Sie kann auch nicht angeboren sein. Jeder muss sich freiwillig dazu entscheiden!

Über das was Gott kann, was er macht und was Gebete erreichen, kann man sich lange unterhalten. Aber das is relativ sinnlos da selbst die verschiedenen christlichen Kirchen sich nicht darüber einig sind wink.gif
Ich habe nur für mich herausgefunden das es funktioniert...
xD
Wenn du irgendwas kennenlernst und das übernimmst, bist du dadurch erzogen worden. Das denke ich jedenfalls.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14110
Naja Daisy evtl nicht, aber die Leute die die Brüste sehen vieleicht...
Und dann ist ihre Kindheit/Jugend zerstört, denn Frauenbrüste sind das schlimmste was man(n) sehen kann...
[Willkommen in den USA^^]
Blanke Brüste allein als jugendgefährdend zu bezeichnen, wäre das Todesurteil für viele Duschbadwerbespots.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
o0 Klopfer, du hast tatsächlich die nackten Brüste einen Webmates veröffentlicht? Gar keine Angst vor Jugendschützern? Was meinst du wie sehr Brüste die Jugend gefährden?
Daisy ist nicht unter 18, also haben sie es nicht so leicht, einfach ein paar blanke Brüste zu verbieten. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich treibe aktiv Sport, und zwar eine alte asiatische Kampfkunst namens Sh'la fen. Beim Sh'la fen kommt es vor allem auf die innere Ruhe an, denn nur so ist man bereit für den großen Gegner, der laut Prophezeihung jeden Kämpfer ('Sh'la fen der') heimsucht. Die Bezeichnung ist T'ra Um, was so viel wie Gedankengemetzel bedeutet. Zur Ausrüstung eines jeden Sh'la fen Den gehört die Waffe ('Kis Sen'), der Schild ('Dec Ke') und ein persönlicher Kampfplatz ('Matra Tze'). Die Regeln sind simpel, wer zu erst die Kampfhaltung ('Lie Gen') ändert, verliert.

wtf...was hälste davon?
Muss ich glatt mal probieren. huh.gif Klingt so, als wäre ich darin ein Naturtalent.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14107

ok ok hast mich ja überzeugt^^ btw wärs doch ne nette idee...man lässt die renter einkaufen, damit der staat ihre einlagen nicht abkassiert, wenn die alten tot sind^^ oder?
Rentner geben das ganze Geld aber dummerweise im Teleshop aus. angsthasi.gif Ich seh das immer bei QVC und HSE24, da ruft keiner unter 65 an, und alle haben mindestens vierhundert hässliche Klamotten und hundert Frischhaltedosen, und alles aus dem Teleshop. X_x
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14105
ah, danke^^ aber das hängt doch gar nicht davon ab, oder? man kann auch in seiner freizeit das päckchen holen gehen, nicht? ich weiß ich bin hartnäckig^^

aber ich hab 10 mal auf den komischen questler link geklickt, hoffe es bringt was biggrin.gif
Man könnte in der Zeit aber stattdessen einkaufen gehen und den Binnenkonsum anheizen. zunge.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was bringt es dir wenn wir alle auf den Questlerlink klicken?
Der Typ, der den Questlerlink eingerichtet hat, kriegt Geld und bucht dann eventuell nochmal ein paar Wochen Werbung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14096

aber wenn die das paket entgegen nehmen, wie hilft das der wirtschaft? ich checks einfach net^^
Wenn Rentner die Post annehmen für ihre Nachbarn, können die Nachbarn arbeiten gehen und müssen nicht daheim hocken, um auf die Post zu warten, und sie müssen auch keine Zeit damit verschwenden, zur Postfiliale zu gehen, um dort ihre Päckchen zu holen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14087
Die meinte ich auch sry wink.gif ich fand die echt super biggrin.gif 13 in voller aktion^^

#14091
Ich finde nicht das die Prägung aus der Erziehung kommt. Ich wurde von meinen Eltern evangelisch erzogen. Ostern und Weihnachten ging es in die Kirche ansonsten wurde das Thema Religion ausgeklammrt. Ich hab mich konfirmieren lassen einfach nur im das Geld zu kriegen. Hatte aber im Grunde keinerlei Beziehung zu Gott.
Das ging dann soweit, das ich mich nach der Konfirmation als Atheist gesehen hab. Und so hab ich dann auch jahrelang mit einem regelrechten Hass auf alle Kirchen vor mich hingelebt.

Und dann habe ich angefangen mich mit einer meiner Kolleginnen über Religion zu unterhalten (Sie ist sehr gläubig^^) und mir wurde immer mehr klar das sie etwas hat was mir schon lange gefehlt hat. Vor kurzem hat sie mich dann in den Jugendgottesdienst eingeladen und als ich dann da war habe ich nur noch gestaunt. So viele junge Leute waren mit vollem Herzblut bei einer Sache die nicht auf Saufen oder Ficken hinaus läuft. Das war echt eine Art Augenöffner. Ich habe dann selbst mal angefangen zu betten und gleich das 1. Gebet wurde "erhört". Seit dem bete ich regelmäßig und es geht mir wesentlich besser, weil ich weiß das jmd da is der sich meine Sorgen und Nöte anhört und mir dabei hilft.

Das klingt für dich jetzt wahrscheinlich alles ein bissel seltsam und unverständlich wink.gif Ich will damit auch nicht versuchen dich zu bekehren oder so biggrin.gif
Im Grunde wollte ich dir nur zeigen das dein Gedankengang mit der Erzieung nicht immer stimmt. Meine Ellis wissen von diesen Wandel in mir nichts. Sie leben auch immer noch dieses halbherziege zu den Pflichtveranstaltungen gläubig sein.

Uih da hab ich ja grad nen ganzschönen Roman geschrieben wink.gif Iwie scheint deine Theorie dass das kleine Kästchen davon abhält nicht ganz zu stimmen zunge.gif
xD
Du wirst ja nicht nur von deinen Eltern erzogen, sondern auch von deiner Umwelt. Es ging ja nicht darum, dass die Religion unbedingt von den Eltern kommen muss, sondern darum, dass Religion nicht angeboren ist. Du hast die auch nur durch irgendwelche Leute kennengelernt.

Und Gebete sind eigentlich nur die Illusion, man würde etwas tun, obwohl man eigentlich nichts macht. Ich find's immer extrem bescheuert, wenn nach Flugzeugunglücken irgendwelche Überlebenden sagen: "Gott hat meine Gebete erhört, und deswegen lebe ich", denn das impliziert ja, dass Gott nicht den Absturz des Flugzeugs verhindern konnte oder dass die anderen, die ums Leben kamen, einfach nicht genug gebetet hätten.

Und wenn sich jemand vornimmt, Romane in das Kästchen zu schreiben, dann macht der das auch. Hab nie gesagt, dass das solche Leute abhalten würde. Es soll halt verhindern, dass Leute, die eigentlich nicht so lange Fragen haben, ihre Texte ewig aufblähen, damit das Eingabefeld nicht so leer aussieht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14080 Mein Unglück besteht einfach darin, dass ich einen neuen PC geschenkt gekriegt habe, aber das ganze Einrichten hat soviel Zeit und Nerven gekostet, dass ich am Ende fast aufgeben wollte und den alten wieder anschließen. Das einzige was mich vor dieser Verzweiflungstat gerettet hat, war der Kabelsalat den ich wieder hätte umfummeln müssen.
Ich brauche einfach einen Freund der sich um den Kram kümmert und bei dem ich mich dann mit viel Liebe dafür bedanken kann. ;D
War das ein Wink mit dem ganzen Zaun? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#4057
Schaust du aus diesem Grund inzwischen auch häufiger nach, was bei FdH passiert ist, als im GB/Forum/Aktuelles? Welche Rangfolge hast du da?
Wenn ich online gehe, guck ich zuerst im GB, dann im Aktuellen, dann bei FdH und dann im Forum. Und dann mach ich immer mal wieder meine Runde.
FdH gucke ich mir deswegen häufiger an, weil ich nach dem Beantworten der mir als unbeantwortet angezeigten Fragen die Seite nochmal aktualisiere, um zu schauen, ob da inzwischen noch was dazu gekommen ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
meinst du das 2 jahre und 8 monate altersunterschiedf zuviel sind wenn beide zwischen 14 und 18 jahren alt sind?
Kommt drauf an, wie nahe die Leute in ihrer Reife beieinander sind. Es gibt 14jährige, die sind reifer als 18jährige, bei denen kann ich also nichts sagen, was dagegen sprechen würde, mit einem 17jährigen zusammen zu sein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13166 Woher kommt dieses "gäbe" denn dann?

Und heißt es im Konjunktiv und der indirekten Rede "gebe" oder "gäbe"? Ich dachte immer "gäbe", aber lese in letzter Zeit häufiger "gebe" sowohl in Zeitungen als auch in verschiedenen Büchern.
#13177

"gebe" und "gäbe" sind beides Konjunktive von "geben". Konjunktiv I benutzt man in der indirekten Rede. "Er sagte, dass er Nutten immer 40 Euro Trinkgeld gebe."
Konjunktiv II benutzt man bei Konditionalsätzen. "Wenn ich dir 40 Euro gäbe, würdest du sie als Trinkgeld für Nutten verwenden?"
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14051
Ich glaube eher, dass das wieder mal ein perfekter Beweis dafür war, dass sich hier unheimlich viele /b/tards rumtreiben biggrin.gif

Muss man sich Sorgen machen, wenn man sich als Mann nicht wirklich als ein solcher fühlt, in dieser Rolle eher untergeht als damit zurecht kommt und komplett andere Interessen hat als viele andere Kerle? fragehasi.gif
Ist schon schwer zu sagen, wie sich ein Mann fühlen sollte. Es gibt so viele verschiedene Arten von Männern (und Frauen), dass man nicht gleich an seinem Geschlecht zweifeln sollte, wenn man mal von ein paar der Arten stark abweicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14072
Das Angebot vom Hochschulsport in Berlin is wirklich nicht schlecht, aber wenn gute Kurse innerhalb einer halben Stunde nach Öffnung der Listen voll ist, bringt dir das große Angebot auch nix, weil wir haben ja immer noch fünf größere Hochschulen ... abgesehen von mehren kleineren.
Da wäre es ja unverantwortlich, mich drum zu bemühen, wo ich doch gar nicht will. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14053
Die Geisteswissenschaftler mit denen ich bis jetzt zu tun hatte, waren immer total stolz darauf in einem Buch veröffentlicht zu werden und dann wollen sie bei solchen Scann-Sachen immer, dass die Seite möglichst genauso online kommt, wie sie im Buch ist, damit man eben dass erkennt, sonst könnten sie mir ja ihre Texte zum Großteil auch digital geben, da sie die fast immer noch als Worddatei haben.
Aber wenn der Text im PDF als Text gespeichert ist, könnte man den wenigstens theoretisch markieren und einfacher zitieren. :/ Na ja... Geisteswissenschaftler...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Weder bei mir, noch bei den Nachbarn, von denen immer jemand zu Hause ist (der einzige Zweck, wozu Rentner volkswirtschaftlich zu gebrauchen sind).

Wie jetzt? warum Volkswirtschaftlich zu gebrauchen?
Rentner arbeiten nicht und kosten nur Geld. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Blabla Vorteile des Begriffs Pädokriminalität.
Viele Kinderschützer sind der Meinung, dass der psychiatrische Begriff ?Pädophilie? unpassend sei, da er das Wort ?Liebe? beinhaltet.

Liebe - philie

Was sagst du dazu?
Pädokriminalität ist viel unpassender. Bei weitem nicht jeder Pädophile wird zum Kinderschänder (also kriminell), und bei weitem nicht jeder Kinderschänder ist pädophil.
Pädophilie bezieht sich ja darauf, dass diese Menschen eine abnorme Fixierung auf sehr junge Mädchen oder Jungen haben. Es gibt noch viele andere mögliche sexuelle Fixierungen (auf Blondinen, Asiatinnen, Tiere usw.), und bei keiner ist es zwingend, dass jemand diesen Fixierungen auch nachgibt (gerade wenn so ein großes Tabu dranhängt wie bei Sex mit Kindern oder Tieren). Pädophile würden sicher auch behaupten, dass sie sich in Kinder verlieben, und daran glauben sie vermutlich selbst. Vielleicht verlieben sie sich wirklich, das kann ich nicht sagen, ich weiß nicht, wie Pädophile fühlen. Aber Pädophilie mit Kriminalität gleichzusetzen, ist einfach verfehlt und hilft den Pädophilen nicht, die versuchen, ihre Triebe unter Kontrolle zu halten und sich nichts zuschulden kommen lassen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gab's eigentlich auch Playbunny-Einsendungen, die du nicht genommen hast? Wenn ja, aus welchen Gründen?
Meist liegt es daran, dass die Bilder einfach nicht gut genug sind (schlecht ausgeleuchtet, unscharf, zu wenig Abwechslung, weil immer gleiche Posen und Kleidung). Manchmal kommen auch urheberrechtliche Bedenken hinzu. Und einige schicken einfach viel zu wenig Bilder.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die Bücher sind endlich angekommen!!! Juhu *freuundimdreieckspring*
dankeschön, bist nunmal der beste Klopfer auf Welt.
Und, weil ichs grad les: NATÜRLICH ist Kakao besser als Porno....
biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Falls Daisy hier mitliest: Sehr schöne Bürste. biggrin.gif
Findest du nicht auch, Klopfer? ^^

Sind das eigentlich die ersten Oben-Ohne-Fotos, die du bekommen hast?
Ihre Bürste sieht man doch gar nicht. biggrin.gif

Es gab eine andere Einsendung, aber die Bilder waren von einem Profi-Fotografen, und das war mir rechtlich zu heikel.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Aus deinen Einträgen im Blog(jetzt Aktuell) und auch aus deinen Kommentaren geht , meiner Meinung nach , irgendwie hervor das du auf Religionen, speziell das Christentum, nicht so stehst.

Liegt das daran dass du dich mit dem Thema auseinandergesetzt und dann für dich entschieden hast, dass das ganze nichts für dich ist?
Hattest du ein entscheidenes Erlebnis was dich an der ganzen Sache hat zweifeln lassen oder liegt es an irgendwas anderem?
Zweifeln ist das falsche Wort, denn niemand kommt als Christ auf die Welt. Diese Prägung auf eine Religion kommt ja erst mit der Erziehung, und bei mir gab es nie eine Prägung auf eine Religion. Ich habe nie an Gott geglaubt und kann auch nicht einfach damit anfangen (so wie man halt auch nicht plötzlich anfangen kann, an Einhörner zu glauben oder an Zeus oder an Waldgeister).
Beim Lesen der Bibel ist mir aber aufgefallen, dass der dort beschriebene Gott jähzornig, widersprüchlich und gemein ist (nicht nur im AT, sondern auch im NT), und daher frage ich mich schon: Selbst wenn es ihn gäbe - warum sollte man ihn anbeten? Man möchte so jemanden nicht als Freund haben, also warum sollte man ihn als seinen Gott akzeptieren?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14078 Wieso brauchst du so ein Grafiktablett?
Manche Grafiksachen lassen sich halt einfacher mit Stift erledigen (wenn man mit Photoshop-Brushes was malen muss z.B.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14086

Autsch.Irnoie...^^
Autsch,stimmt,Redakteur...^^

Also gibt es Schicksal nicht wirklich,aber der Mensch glaub,dass es Schicksal ist,weil es so aussieht...

Das heißt,du sitzt nicht in deinem riesigen Thron und bestimmst über uns,ws mit uns geschehen soll?ô_ô
o_o Nein, ich bin ja gütig und lasse euch einen freien Willen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14085

Stimmt...^^
Hm...Hattest du in deiner Kindheit Freunde,die du dann aus den Augen verloren hast,aber heute gerne mal wieder sehen würdest?
(Jah,doofe Frage.Mir fällt halt nix ein...^^)
Hm... ich weiß nicht unbedingt, ob ich sie wieder sehen möchte, aber ich würde bei einigen gerne wissen, was aus ihnen geworden ist. Manchmal googel ich ihre Namen, aber keiner von denen scheint im Netz präsent zu sein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du schon die house folge von letzter woche gesehen? Nach dem die anderen folgen der 5. nicht soooo gut waren war die jawohl der Hammer biggrin.gif
xD
Die letzte Woche hab ich nicht mal aufgenommen. unsure.gif Die von dieser Woche hab ich gesehen, fand ich ganz gut. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14074

Ich meine,dass es Irnoie ist,weil der Betreiber meiner Lieblingsseite der Übersetzer meines Lieblingsmangas ist,und ich das erst jetzt merke!^^

Glaubst du auch manchmal,dass etwas,was dir passiert ist,aus einem bestimmten Grund geschehen ist?
Redakteur, nicht Übersetzer. biggrin.gif
Aber... hm... ist ein lustiger Zufall. ^^

Ich glaube nicht, dass es eine höhere Vorsehung gibt, aber vielleicht sieht man manche Chancen, die sich einem auftun, gerade deswegen, weil es so gut passt. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14073

Das heißt,wenn du alleine genüsslich einen Kakao schlürfst,ist das für dich,als würdest du einen Porno schauen?o__o
Es ist eine sehr sinnliche Erfahrung... unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14061
Noch mindestens einen Monat wird das so bleiben. Danach müssen die Ärtze nachgucken uns entscheiden ob sie mich aufschnippeln oder nicht...

Naja das einzig Gute daran: Ich war im MRT und im CT, und das sogar am gleichen Tagbiggrin.gif(Und jetzt leuchte ich Nachts...)
Zumindest ist es kein Lupus. angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie findest du die Flatrateangebote von Bordellen?
Müssen die Bordelle (und die Damen) wissen, ob sie das machen wollen. Mir ist es egal, ich geh nicht in den Puff.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14044
Wie findest du Skalen von 1 bis 10 auf einer Skala von 1 bis 10?
Ich geb ihnen eine gute 8. 9, wenn sie von einer nackten Frau erklärt werden. 4, wenn die Frau hässlich ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14043
"Seitenverweise" kenn ich, aber wenn ich im Parkaus am Aufzug stehe und zwei mädels unterhalten sich darüber, dass es doch "ein bisschen fresh" wäre tu ich mich schwer sie nicht auszulachen, du etwa nicht? *erwünschte Antwort implizier*
Ich rolle da auch mit den Augen, aber man kann halt nicht von oben diktieren, dass Mädchen im Parkhaus "frisch" oder "kühl" oder "kalt" sagen statt "fresh".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum zur Hölle gibt es kein Tool für Windows, dass einem erlaubt alle Einstellungen, Programme, etc. auf einen neuen Rechner zu ziehen? Jedes Mal das gleiche Theater und wenn man sich mit pcs algemein nicht so gut auskennt, dann ist es fast Selbstmord. ;_;
Also es gibt Möglichkeiten, ein frisches Betriebssystem zu klonen (oder die Installation zu automatisieren und dabei die Optionen festzulegen), damit sich z.B. Administratoren nicht so viel Mühe machen müssen, jeden PC einzeln einzurichten. Aber wenn du dich mit PCs eh nicht so auskennst... angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich habe gerade meiner Mutter ein paar deiner Sprüche gezeigt, sie hat vor lachen ihren Erdbeerkuchen auf meine Tastaur gespuckt und gesagt, dass wenn es einem schlecht geht, man nur deine Seite lesen muss und es geht einem wieder gut, freut dich das?
Ja, freut mich. ^^ Nur schade um den Erdbeerkuchen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14056
ich hab auch ein wacom-tablet und bei mir steht hinten drauf welches modell ich hab Oo
google doch einfach mal, vielleicht findest du ein tablet, dass so aussieht wie deins, dann weißt du vllt wenigstens welches du hast.

wie schafft man es so einen stift kaputt zu machen?
der ist doch stabil angsthasi.gif
Da muss sich jemand ganz blöd raufgesetzt haben? fragehasi.gif Meinen GT-Stift behandele ich sowieso immer sorgfältig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14059
Ich hab das gefragt und ich hab 'nen Schwanz!
Ha! Ein Typ!
... oder eine Katze, Hündin, Stute... kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was wäre das größte Glück für dich auf Erden?
Eine liebende, süße Frau mit einer dicken Erbschaft im Rücken. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Och Klopfer... warum hab ich jetzt so nen dollen Kater nach dem Abend gestern...? v.v'
Weil du gesoffen hast? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14064

Hab mir nochmal einen Band geschnappt,und ganz hinten sogar deinen Namen gefunden!biggrin.gif

Ironie des Schicksals?^^
Was soll daran ironisch sein? o_o Mein Name steht doch in allen Kodocha-Bänden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14060

...Warum nicht?o_o
Bei einem Treffen muss ja nicht immer ein sexuelles Interesse dabei sein...biggrin.gif
Aber doch nicht zum Kakao! ohmy.gif Kakao ist doch sowas wie Vorspiel.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schulsport ist kein Sport sondern Bewegungsausgleich. Und einmal die Woche ist auch eher wenig.

2, 3 mal die Woche sollte es schon sein um fit zu werden. Gibts bei euch kein Unisport? Hier gibts ein so megamäßig großes Angebot und in Berlin müsste es doch noch größer sein?!
Vielleich noch mit dem Fahrrad anstatt dem Bus fahren und alles wird gut wink.gif

Ist "?!" oder "!?" eigentlich grammatikalisch korrekt?
Ich weiß nicht, wie es an deiner Schule war/ist, aber wir hatten zweimal pro Woche Sport.
Und ich weiß nicht, warum man mich unbedingt dazu überreden will, Sport zu machen? Was hättet ihr denn davon?
Und zum Fahrrad-Tipp: Irgendwas Böses muss ich dir angetan haben, denn jemandem den Rat zu geben, von den Außenbezirken Berlins bis in die Innenstadt zu radeln, ist ungefähr so, als würde man jemandem raten, mit geschlossenen Augen über eine Autobahn zu laufen. Selbst die Radfahrer hier benutzen bei längeren Strecken lieber die öffentlichen Verkehrsmittel, statt durch die Innenstadt zu fahren.

!? oder ?! hat nichts mit der Grammatik zu tun. Offiziell bevorzugt wird ?!, aber !? sieht für mich typografisch schöner aus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wuerdest du dich eigenentlich als "Internetsuechtig" beschreiben?
Nein. Ich brauche das Internet, aber wie man manchmal merkt, komm ich auch mal ein, zwei Tage ganz gut ohne aus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was denkst du über Schönheitsoperationen?
Ich kann nachvollziehen, dass jemand, der wirklich entstellt ist, sich unters Messer legt. Wenn eine Frau nun ganz große Komplexe hat, weil sie nur ein Brett mit Warzen ist, wird's für mich schon schwerer, ist aber auch noch akzeptabel. Wenn aber Leute wirklich dauernd an sich herumschnippeln lassen oder Frauen ihre Möpse vergrößern lassen, weil sie glauben, das wäre für ihren Beruf als Stripperin oder Pornodarstellerin unabdingbar, finde ich das beknackt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hälst du eigentlich so generell von Frauen?^^
Frauen? Öhm... Sind schön. Hätte gerne eine. O_o Allerdings kann man Frauen ja nicht pauschal bewerten, da gibt's ja auch dicke Unterschiede.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#14030

Aber soweit ich die gameduell-Seite verstehe, werden dort auch Glücksspiele mit echten Geldeinsätzen angeboten. = Glücksspiel
Offenbar gelten ihre Spiele nicht als Glücksspiele, sondern als Geschicklichkeitsspiele, und damit sind sie legal.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie ist der Plural von Klitoris? oO
Klitoris oder Klitorides, ist beides möglich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was ist das aufregendste oder spannendste was du je getan hast?
Urlaub in Japan zu machen. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13936 Och, schaade sad.gif
o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13523

Um mal darauf zurückzukommen:
In einer der Plauderecken erzählt Obana ja von einem Eichhörnchen mit grüner Weste namens Bana(oder so...^^).Wenn ich mich nicht irre,gibt es Bana auch in Deutschland,unter dem Namen Puschel!^^
Ach Mist. Wenn ich das gewusst hätte (kannte Puschel lange nicht), hätte ich den Namen auch so verwendet. Hab mir sonst nämlich immer die Mühe gemacht, die deutschen Titel herauszusuchen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren