Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41551 Fragen gestellt, davon sind 13 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#13188
Achja und bei thalia ^^
Uff...
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13188
Bei Amazon hatte ich schonmal ne Mail geschrieben, die hatten das auch falsch und die haben gleich geantwortet, dass sie es ändern und das haben sie auch ...
Hm, komisch. Muss ja dann irgendeine Knalltüte beim Großhändler gewesen sein?
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Oh mein Gott. Diesmal hat die Stadt Stuttgart den Vogel in der aktuellen Debatte abgeschossen. Schau mal hier: http://www.gamestar.de/news/branche/1954804/konsequenz_aus_amoklauf.html
Da fand ich es toll, was Boris Schneider-Johne dazu geschrieben hat.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
In den Fundsachen: "[...]doch wenigstens durchschnittlich intellent ist." Sollte das nicht eher "durchschnittlich intelligent? heißen? Und habe ich richtig zitiert?
Ist Absicht, und nach der abschließenden eckigen Klammer würde ich ein Leerzeichen setzen. wink.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13227
Ich wollte eigentlich nicht nachtreten. Ich wollte ihm nur zeigen das jede Tat etwas gutes hat. Vielleicht mag er das jetzt noch nicht sehen, aber später wird er sich sagen ja ich habe richtg gehandelt. Das du ihn als Vollidiot bezeichnest und jetzt keine andere Meinung zu ihm zuläst finde ich persönlich viel schlimmer. Da es jetzt an der Tür klopft werden mich jetzt wohl deine HaSis abholen.
huh.gif Vereimerst du mich? Glaubst du echt, das baut ihn auf, wenn du schreibst: "Ja, meine Freundin hatte vorher auch so einen Idioten, und weil er mit ihr Schluss gemacht hat, hab ich sie jetzt"?
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Zu #12918: Ich würde allgemein sagen, dass Dr. Plichta mit seinen Ideen allein auf weiter Flur steht. Zumal er je nach Quelle immer andere Berufe hat. Mal ist er "Chemiker und Mathematiker", dann wieder nur Mathematiker, und mal "Mathematiker und Physiker".
Und du hast recht: Die Reaktion wäre extrem endotherm, als man müsste eine ganze Menge Energie hineinstecken.

War in euren Filmen denn die Geburt auch so zu sehen, wie das im WDR-Link beschrieben wurde?

Zu Kayser und der OTRAG: Ich denke, er hat vieles auch einfach falsch gesehen. Im Leitenberger-Text stand ja, dass er seine Rakete mit einer Sicherheit von "6 Sigma" eingeschätzt hat. Das ist aber eine Größe aus der Industrieproduktion, die besagt, dass in 3,4 Mio. Teilen ein Versager ist. Aber es ist keine Größe um die Zuverlässigkeit einer Rakete zu bestimmen.
Außerdem denk ich, dass er sich durch die Wahl von Zaire und Libyen selbst ins Abseits gestellt hat. Das ist so ein bisschen wie bei Gerald Bull und seiner Weltraumkanone: Als die U.S. Army ihre Unterstützung einstellte, ging er in den Irak. Und das war dann auch für ihn das Ende der Geschichte: http://de.wikipedia.org/wiki/High_Altitude_Research_Project
http://de.wikipedia.org/wiki/Gerald_Bull

Eine Sache die mir eben aufgefallen ist: Hier in der Stadt habe ich in einem Musikgeschäft ein Notenheft für Kinder gesehen, die Blockflöte lernen wollen. Und was ist da drin? U.a. der Schnuffel-Song sad.gif.

Und noch eine letzte Sache: Ab und zu schaue ich abends auf TV5 das Quiz "Tout le monde veut prendre sa place". Das ist immer sehr interessant anzuschauen und momentan ist da nämlich eine Champion, (sie heißt übrigens Valérie) die schon fünfzig Mal in Folge gewonnen hat (der momentane Rekord liegt bei 70 Siegen in Folge)! Was meinst du dazu und wie findest du sie? Bild hier: http://www.varmatin.com/ra/loisirs/176586/toulon-tout-le-monde-veut-prendre-sa-place-valerie-casse-la-baraque
Ja, da war halt deutlich die Geburt zu sehen, wie das Köpfchen langsam rauskommt, wie das Kind gepackt und rausgezogen wird usw. ... Ich hätte ja zuerst fast gedacht, dass wir diesen Film im Unterricht gesehen hätten, aber die Frau in dem Film, den wir Schüler gesehen haben, war nicht blond. (Und der Film wirkte auch eher, als wenn er in den 80ern gedreht wurde.)

Von Gerald Bull hab ich in diesem Cracked-Artikel zuerst gelesen. biggrin.gif

Schnuffel ist ja nicht gerade ein ideales Flötenlied, oder? kratz.gif

Mein Französisch ist etwas eingerostet (und TV5 hab ich eh nicht einprogrammiert in meinem Fernseher). 50 Gewinne in Folge sind wirklich sehr beeindruckend, aber warum muss ich an den amerikanischen Quizshow-Skandal denken? biggrin.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13208
Coke Light != Coke Zero. Ich begründe das damit, dass ich Coke Light mir weniger gut schmeckt als normale Coke, Coke Zero aber echt scheiße schmeckt, außer wenn die wirklich so kalt ist, dass sie einem fast die Schneidezähne ausschlägt, dann schmeckt die endgeil^^
Dann schmeckst du doch gar nix. kratz.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Fundsachen vom 21., Paris Hiltons IQ und die deutsche Übersetzung, dein Kommentar: "[...] weil dann immer noch die vage Möglichkeit besteht, dass er doch wenigstens durchschnittlich intellent ist."

Ist intellent ein Wort, ein absichtlicher Schreibfehler oder einfach nur falsch?^^
Ist Absicht. "Intellent" gehört zu meinem Vokabular, wenn ich "intelligent" auf eine gar nicht intelligente Art schreiben will.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13213

Ach menno..
^^; Schick doch erst mal Bilder. biggrin.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13216
Coke light und Coke zero schmecken eh scheisse von dem her , ich bleib bei normaler Cola
Sei dir unbenommen. Ich hab gemerkt, dass normale Coca Cola im Vergleich zu den zuckerfreien Colas bei mir extrem den Gaumen verklebt.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wan kommt das "Leute mit Durchblick" - Buch^^? Egal wie down man ist, sich dort 2 bis 3 Beispiele des rapiden geistigen Verfalls der Jugend durchzulesen und die gute Laune ist zurück.
Du meinst so eine Art "Best of"? Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, wie ich einigermaßen objektiv entscheiden könnte, welches die besten Fragen wären. Ansonsten wäre das (von der tierisch aufwändigen Layoutarbeit abgesehen) ja recht leicht zu gestalten.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallöchen Klopfer wink.gif Eine kleine Beilage gegen Stress, damit du dich wieder aufs Wesentliche konzentrieren kannst. http://portal.wecreatestuff.com/portal.php The Cake Is A Lie ^^
Tststs, ich hab mit der Flash-Version eh schon viel zu viel Zeit verschwendet. biggrin.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Deine Meinung zu Scatman John und die Botschaft seiner Texte?
Öhm... ich kann nicht behaupten, dass ich seine Texte sehr gut kennen würde. doofguck.gif Ich find's aber gut, dass er stotternden Menschen Mut gemacht hat.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13221
Wen juckt Chuck Norris - Anonymous wird durch Null geteilt!
Anonymous ist aber auch was besonderes. biggrin.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Geht es ab 20 wirklich nur noch bergab? sad.gif
Hab heut Geburtstag und merk, wie schnell die Zeit vorbeigeht. Deprimierend.
Ich war mit 18 wesentlich unglücklicher als mit 24. Es geht also nur bergab, wenn du glaubst, dass es bergab geht.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Liest deine Ex-Freundin hier eigentlich mit? Wenn ja, was sagt sie dazu, hier dauernd erwähnt zu werden und Diskussionsthema zu sein? Oo
Nein, sie liest nicht mit. (Und so oft wird sie ja nu auch nicht erwähnt.)
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13208
Oo wir hatten in der uni immer 3-stunden-examen. allerdings auch in den niederlanden wink.gif

hast du während den abiklausuren eigentlich auch apfelsaft produziert?
Bei uns geht das halt nicht, weil sich die Uni nicht sicher sein kann, dass die Studenten nicht noch Veranstaltungen haben, wenn die normale Zeit der Vorlesung vorbei ist.

Ich war da nicht pinkeln, nein. War mir zu blöd, mit Eskorte zum Lokus begleitet zu werden, also hab ich es mir verkniffen.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hällst du den von dieser Verpackung?
Süß. Diese ollen riesigen USK-Label (und die der FSK auch) sind totaler Müll. Ist wie mit den Warnungen auf Zigarettenpackungen...
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13090
Warum zensierst du den Fragen? Ich kann verstehen wenn du Beleidigungen oder Fragen die doppelt gestellt wurden löscht. Aber die Frage oben fand ich sehr schön und ich wollte den Typen von #13090 nur etwas aufbauen und ihm an meinen eigenen Beispiel zeigen, er hat das richtige getan.
Dein Beitrag hätte ihn sicher nicht aufgebaut. Wenn jemand schon eindeutig am Boden liegt, muss man nicht noch extra draufhauen, selbst wenn er selbst schuld ist.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13211
*lacht sich weg*
Perfekt ausgedrückt, Klopfer!
Wie kommst du immer an solche Sprüche?^^
Man muss sich nur alte Witze merken. ^^
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hat irgendjemand bei lost jemals wirklich verstanden worum es geht?
Ich glaube nicht. Allerdings guck ich auch kein Lost.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Denkst du das die deutsche gesellschaft total am Ende ist oder das man auch ohne "Stecker ziehen" wieder eine menschliche gesellschaft hinbekommt?
Nein. Ich glaub überhaupt nicht, dass die deutsche Gesellschaft am Ende wäre. Guck mal, wie kaputt die war, als zuletzt der Stecker gezogen werden musste, und wie gut es uns heute dagegen geht. Mir geht's ja ein bisschen auf den Geist, dass so getan wird, als wären vor zwanzig, dreißig Jahren alle so viel netter gewesen. Das stimmt nämlich auch nicht. Damals nannte man es zwar nicht Mobbing, aber das gab es damals genauso wie heute.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13211 Also wollten sie in Wirklichkeit auch eine Monatsblutung? Diese Schufte!
Die Monatsblutung ist wohl nicht so gefragt. Die ist ja auch eher die Strafe dafür, dass Eva auf die Schlange gehört hat, wenn man der Kirche glaubt.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13184
achso die! Dx
ich hätt echt nicht fragen sollen.
die ist ja mindestens genauso schlimm wie goatsee Dx
biggrin.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13207
Aber Chuck Norris kann durch 0 teilen, deshalb muss das doch eine richtige Lösung sein???
Chuck Norris ist eine Pussy, der kann gar nix außer irre sein. ^^ (Ja, ich hab's gesagt! Fick dich, Chuck! zufrieden.gif )
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum sind die Tasten für das Wort "Wert" auf der Tastatur gleich nebeneinander?
Zufall. Das Tastaturlayout wurde eigentlich so entwickelt, dass Buchstaben, die in englischen Wörtern häufig hintereinander auftreten, möglichst weit weg voneinander auf der Tastatur sind, um das Tippen zu verlangsamen, da bei den alten Schreibmaschinen gerne mal die Mechanik hakte, wenn man zu schnell tippte.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Weisst du, dass du auf Wikipedia verlinkt bist [Bzw. eine deiner Kolumnen[um genau zu sein, dein Kommenter zu "Feuchtgebiete]]?
Ja, war hier schon ein paar Mal Thema. ^^
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du dich mit Bewegungsgleichungen in Physik aus? Wenn ja würd ich gern wissen obs richtig ist und welche Einheit rauskommt (cm/s?).

Flitzer 1: a= 1,5 cm/s²; V=3 cm/s; s=0 cm

Frage: Wie schnell nach 3s?

V(t)= a*t*V
V(3s)= 1,5 cm/s²*3s+3cm/s
= 7,5 ?
Sollte richtig sein. Die Einheit wäre dann cm/s, das kürzt sich ja genauso weg wie bei den Zahlen auch.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
"du wirst die gelegenheit haben etwas heldenhaftes zu tun"
"ich liebe diese momente, ich winke ihnen gerne zu wenn sie vorbeiziehn"^^
biggrin.gif Schöner Spruch.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13208
Ich komm mir jetzt doof vor, weil ich aus so einer langen Frage und so einer langen Antwort nur einen Aspekt rauspick, aber auch schon egal.

Genau genommen hat Cola light ein Süßungsmittel mehr als Cola Zero (steht hinten bei den Inhaltsstoffen). Allerdings kann man jetzt drüber streiten, ob das den Geschmack verändert.
Und das mit der Werbung find ich merkwürdig. Ich bin eine Frau/Fräulein/Männin, aber die Cola light Werbung find ich furchtbar nervig, die für Cola Zero dafür kuul.
Bin ich normal? Und bin ich nervig, weil ich mich umbedingt in ein Gespräch einklinken will, um klugzuscheißen? Schreibt man klugzuscheißen so? Ist die Antwort 42?
Auf der Inhaltsliste steht aber auch "Aroma", und das kann alles heißen. Zudem können ja die Verhältnisse der Zutaten zueinander anders sein. Um es mal zu vergleichen: Männlein und Weiblein bestehen auch aus fast den gleichen Zutaten (nur bei den Weibchen sind's halt eine Wurst und zwei Eier weniger), und trotzdem find ich Weiblein süßer. biggrin.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13206
Pech, jetzt wissen wir alle davon! Und da du doch keine übermenschlichen Kräfte hast, kannst du nicht einmal unser Gedächtnis löschen! Ha!

Oder, um es als Frage zu formulieren: Ha?
Könnte es nicht sein, dass ich euch nur in Sicherheit wiege? zufrieden.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13211
xD du saubiggrin.gif
hast du eigendlich das foto wieder gelöscht was ich dir geschickt hab?*hoff*
Soll ich? Aber es haben noch gar nicht all meine Freunde gesehen! ohmy.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13174

Präsentierst du mich bitte? biggrin.gif
Bist doch gar nicht meine Freundin. doofguck.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13211
Meistens wollten sie sich damit eben von ihren Händen eher distanzieren... so zur Abwechslung mal was anderes zunge.gif
Ich würde es nicht distanzieren nennen... eher eine Art Ausruhen. biggrin.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13199
so, wieder da
ja und as wollen männer was frauen haben?(mal sau dumm gefragt)kratz.gif
Äh... du weißt ja sicher, dass Männer (zumindest war das früher üblich) zu den Eltern ihrer Angebeteten gegangen sind und "um die Hand Ihrer Tochter" gebeten haben? Die haben gelogen. Es ging ihnen nicht um die Hand (Hände haben sie ja selbst).
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13209
Wieso bestehen Feministinnen dann nicht darauf, "Männinnen" genannt zu werden?... <_<
Weil sie sich damit in die Nähe des puren Bösen rücken würden vermutlich.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13154
seh ich genauso wie du, deswegen sollte das ^^ nach dem satz daraufhin deuten, dass ich es nicht als frauenfeindlich empfinde wink.gif
ironie ist per internet so schwer auszudrücken sad.gif
übrigens kann das auch problematisch werden, grad in messengern wie icq kann es so leicht zu missverständnissen kommen.
aber um nochmal auf das generische maskulin zurückzukommen:
ich lass das anhängsel "-innen" meistens sowieso weg (allein schon aus faulheit^^) - und das obwohl ich selbst ne frau bin.
krieg ich jetzt ärger?^^
Nein, kriegst du nicht. ^^ Höchstens Ärgerin, wenn die Feministinnen die Kriegin gegen dich ausrufen. ^_^
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13203
Also, für die Distanz Mund - Arbeitsfläche hätte jedes kohlensäurehaltige Getränk gereicht, und für die Distanz Mund - Lehrer wäre selbst Cola Light zu schwach gewesen. Leider. Sonst hätte ichs vielleicht auf einen Versuch ankommmen lassen biggrin.gif

Also, soweit ich weiß, ist das exakt das gleiche... deshalb haben die Coke Zero ja eingeführt, weil Männer immer gesagt haben, Cola Light sei was für Frauen und schmecke widerlich... also prinzipiell ein purer Marketingtrick auf psychischer Ebene, der aber sehr gut funktioniert, wie mir scheint^^

Ich finds sehr emo, aber irgendwie gut biggrin.gif Und es hat mir als Ausgangspunkt dicke gereicht... leider ist mir kurz vor Schluss noch aufgefallen, dass ich einen nicht unwichtigen Aspekt total vernachlässigt hab >_<"

Hattet ihr eigentlich in Deutsch auch Klausuren von 5x45 Minuten + 2x15 Minuten, inklusive zweimal Klogang? Und wie lang schreibt man in der Uni, schreibt man da überhaupt noch Aufsätze wie in der Schule?
Der Geschmack unterscheidet sich trotzdem. Mag ja sein, dass die Einführung aus Marketinggründen passiert ist, aber ich schmecke nicht als einziger den Unterschied. ^^

Wie lang die Klausuren in der Schule gingen, weiß ich gar nicht mehr genau, allerdings hatten wir da nie festgelegte Pausen. Wenn man pinkeln musste, konnte man sich halt melden und kurz rausgehen, aber ansonsten arbeitete man selbstständig durch.
In der Uni sind die Klausuren anderthalb Stunden lang (geht organisatorisch nicht anders, daher hat man nur so viel Zeit, wie eine Vorlesung dauert), sind dann aber auch keine ausgefeilten Analysen oder so. Es gibt Hausarbeiten, die recht umfangreich sind (gerne mal um die 36000 Zeichen Umfang gefordert), aber in Prüfungen reicht die Zeit für sowas nicht.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
a=b | *b
ab=b² | -a²
ab-a²=b²-a² | binomische F
a(b-a)=(b+a)(b-a) | /(b-a)
a=b+a | b+a=2a, da a=b
a=2a | /a
1=2

Wie kann das sein...? ^^
Du dividierst durch 0. ^^
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13189
Ist gebongt, von mir erfährt keiner was! biggrin.gif Jetzt musst du nur noch die Beweise meines Geständnisses vernichten und schon können wir wieder behaupten, du hast doch übermenschliche Kräfte. biggrin.gif
Juhuu! victory.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13198
Ich glaub, sie können noch so weit denken, dass ein Autor eher ein Buch schreibt wink.gif
Also auf diese geistige Leistung würde ich nicht wetten wollen. biggrin.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13197
Hab den Trick zweiteilig gefunden, hier ist Teil 1 und hier Teil 2, leider beide nicht so ne super Qualität. Ich weiß auch nicht, ob das im Finale wiederholt wurde oder ob ich da vorhin was durcheinandergeschmissen hab...
Ich kann mir diese alberne Show nie angucken. X_X Diese Theatralik ist zuviel...
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13192
Erstens funktioniert der Mentos-Cola-Effekt mit jedem kohlensäurehaltigen Getränk, zweitens ist Cola Light das gleiche wie Cola Zero und drittens spucke ich doch keine Cola auf meine sieben mühevoll zusammengestopselten Seiten Problemerörterung zunge.gif
Kanntest du das Zitat "Ein Buch ist eine Axt für das gefrorene Meer in uns." (Kafka)? Wie findest du das? Und hättest du unter Bezugnahme auf dieses Zitat sieben Seiten lang den Wert des Lesens erörtern können/wollen?^^
Es wird gerne behauptet, dass das mit jedem kohlensäurehaltigen Getränk funktionieren würde, aber die Mythbusters haben das mal wissenschaftlich durchprobiert. Kohlensäure ist wichtig, aber der Süßstoff in der Cola ist ebenso wichtig. Der Effekt ist bei normalem Mineralwasser mit Kohlensäure bei weitem nicht so stark, wird aber dann erreicht, wenn man vorher diesen Süßstoff mit reinkippt. War ne schöne Sauerei. ^^

Coca Cola light = Coke Zero? Nicht ganz. Coca Cola light schmeckt mir nämlich nicht. ^^ Da gibt's also einen Unterschied.

Nein, das Zitat kannte ich nicht. Finde ich aber auch irgendwie sehr emo. biggrin.gif (Kafka halt...)
Nein, hätte ich nicht erörtern wollen. O_o Ist irgendwie ein bissel wenig als Ausgangspunkt.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kannst du auch so toll tanzen? ( Brauchst nur die ersten 2 Mins angucken, spart Zeit wink.gif http://www.youtube.com/watch?v=wKNydTudRYo
Jetzt ja. huh.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13192
Klopfer-Hasi ist nie zu dick! zufrieden.gif

Du fängst ja schon an wie ne Freundin von mir. "Uaah, ich werd davon dick!"
Hat damit zu tun, dass mir vor einiger Zeit dauernd erzählt wurde, wie dick ich geworden wäre. (Da war ich 25 Jahre lang untergewichtig, und kaum hab ich endlich mal Normalgewicht, kommt überall "Bist ja dick geworden!" )
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wen findest du besser,Mario oder Luigi?^^
Luigi. Der macht anscheinend nicht jeden Scheiß mit.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13193
xDDD ich krig ein zuviel^^
bin ma duschen, bis denn^^
Viel Spaß. doofguck.gif
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13188
Die wikipedieren bestimmt einfach Christian Schmidt wink.gif
Dann hab ich ja Glück, dass die mich nicht als CSU-Mitglied angepriesen haben. X_x
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13185
War in der ersten Staffel, so einer der ersten Tricks (oder sogar der erste?) von Vincent Raven...
Das heißt, man hat ganz haarscharf verpasst, ihn loszuwerden? Verdammt.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#13186
Also, ICH find die Ü-Eier mit Bastelsachen viel besser, die Figuren sind sowieso meistens hässlich, stehen nur rum oder man muss sie wegwerfen, was einem dann auch wieder Leid tut... Sachen zum basteln sind da angenehmer, am besten noch mit recht vielen Teilen und Gummibändern und Aufklebern. Da machts das Tüfteln Spaß, die funktionieren dann eh nicht und dann machts auch nichts aus, die zu entsorgen xD Aber neuerdings haben auch die Bastelsachen kaum mehr Teile sad.gif
Wann hast du dir das letzte Mal ein Ü-Ei gekauft?
Bei den Dingern mit Bastelsachen finde ich so furchtbar, dass die meistens nicht sehr gut funktionieren. Die Autos rollen nicht sehr gut, irgendwelche Mechanismen funktionieren nicht, weil die Teile nicht ganz hundertpro passen, oft sind auch einige Löcher einfach ein Angström zu klein, so dass man Schwierigkeiten beim Stecken hat, und die ollen Aufkleber gehen nach einiger Zeit wieder ab.
Meine letzten Ü-Eier... hm, Mitte Februar.
0
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren