Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41057 Fragen gestellt, davon sind 59 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


Wo liegt eigentlich der Unterschied zwischen einem Germanistik- und einem Deutschstudium?
Im Namen.
Die Humboldt-Uni hat vom Magisterstudium auf Bachelor umgestellt, und dabei sind halt anstelle des alten Germanistikstudiums zwei neue BA-Studiengänge getreten: "Deutsch" und "Deutsche Literatur". Bei "Deutsch" liegt der Schwerpunkt etwas mehr auf Linguistik.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11181
Keine Klamotten - aber vielleicht ein "angezogerenes" Design? http://www.duckshop.de/duckshop-s72h60-Devil_Duckies.html
Ich will sie ja nicht austauschen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11181
Mal sie doch an?
Ich glaube, das möchte sie nicht. Du willst ja sicher auch nicht angemalt werden. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11158
Pimp sie doch ein bisschen! Lack und Leder würde ihr bestimmt gut stehen! biggrin.gif
Wo find ich denn Lack- und Lederklamotten für eine kleine Ente? doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Also so direkt haben sie es im Radio nicht gesagt, aber es geht darum neue Witschaftszweige zu fördern und neue Märkte entstehen zu lassen, da die Förderung der alten Dinge auch nur wieder die alten Probleme aufwirft und sie zudem nicht mehr großartig wachsen können. Irgendwann ist eben Schluß. Von daher finde ich die Idee nicht schlecht.
Wenn schon neu, dann diesmal vielleicht was vernünftiges. Irgendwo muss man ja anfangen. Die Witschaft lebt ja quasi vom Wachstum und dort herrscht halt ein größeres Potential. Zudem auch mit größerer gesellschaftlicher Akzeptanz.
Ich bin da skeptisch. Zunächst hindert ja alte Industriezweige nichts daran, moderner zu werden. Die Autoindustrie arbeitet z.B. auch mit großem Aufwand an alternativen Antriebskonzepten (Brennstoffzellen etc.). Bei staatlicher Förderung neuer Industriezweige öffnet man nur wieder irgendwelchen Spekulanten Tür und Tor. Beispiel Solarzellenindustrie: Die ganzen neuen Solarfabriken versprechen ihren Investoren ganz tolle Renditen, weil sie ganz fest die Fördergelder einberechnen. Die denken überhaupt nicht daran, in absehbarer Zeit auf eigenen Füßen zu stehen, und zur Senkung der Preise ihrer Produkte werden die Fördergelder auch kaum eingesetzt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Glaubst du, dass bei den 16-18% der Menschen, die momentan sagen sie würden FDP wählen, mehr als die Hälfte weiß, für welche Form von Kapitalismus sie steht?
Ich glaube, die meisten Menschen, die irgendwas wählen, haben eigentlich keine Ahnung, was sie wollen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was sagst du zu dem Namen von "Wick Blau Icebergs"?
Behämmert. Warum müssen die an die nur im deutschsprachigen Raum verwendete Marke "Wick" und das deutsche Wort "Blau" unbedingt das englische Wort "Iceberg" ranhängen? Beknacktes Marketinggeschwätz.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kuck mal was ich gerade gefunden habe:
http://lustich.de/witze/andere/lustige-leserfragen-aus-der-bravo/
Scheint ja schon länger drinn zu sein. (04)
Hats nie jemand gefunde, hast du den Kampf gegen die schon aufgegeben oder wirds mal wieder Zeit für die Klopfer Armee biggrin.gif
^^ Nicht von mir.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11162
Alkalimetalle haben schon mächtig Sprengkraft: http://www.youtube.com/watch?v=m55kgyApYrY
Das ist von Brainiac. Die mussten später zugeben, dass sie gemogelt haben. die haben die Badewannen mit Sprengstoff präpariert. Die echten Reaktionen waren gar nicht so stark.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey hab grade ne Kategorie mit fragen aus der "Bravo" bei Lustitch.de gefunden. Die kamen mir ein bisschen bekannt vor muss ich gestehen....

http://lustich.de/witze/andere/lustige-leserfragen-aus-der-bravo/
Wie gesagt, ist nicht von mir.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.youtube.com/watch?v=CowsdHCfRxg
Kennst du das? Was hälst du von solchem Hasenmissbrauch?
Ja, kenn ich. Dummerweise müssen viele Hasen so ihren Lebensunterhalt verdienen. Scheiß Wirtschaftskrise. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11139 Woran du denkst....
FLUGLOTZE !!!
Das heißt Fluglotse. tozey.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11160
Könntest du einem Manga-Banausen wie mir erklären, was ein "Otaku" ist? smile.gif
Da verweise ich mal auf meine andere Seite.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://lustich.de/witze/andere/lustige-leserfragen-aus-der-bravo/

Da macht dich jemand nach und is nich mal halb so lustig wie du!
Darf ich ihn exekutieren?
Das ist keine Nachmache, das ist älter als meins (auch wenn's nicht von lustich.de stammt). Im Prinzip könnte man sagen, dass ich den nachgemacht habe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11152
Du findest Moe aus den Simpsons süß und beschützenswert? biggrin.gif
Hab ich ihm den Namen gegeben?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hörte du studiertest einst Japanisch, musstest jedoch wegen Versagens eines Kanji-Testes abbrechen. Wo hast du das getan?
HU Berlin.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Da ich grad mit einer Kollegi darüber streite:

Heißt es:
1) Mit freundlichen Grüßen,
oder
2) Mit freundlichen Grüßen
??
Aus irgendeinem Grund wird's ohne Komma geschrieben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schon hart, aber im Kapitalismus braucht es der Markt wohl ab und an sich richtig auszukotzen bis fast nichts mehr übrig ist.

Letztens habe ich im Radio von einem Treffen gehört bei dem beschlossen werden soll, dass zahlreiche Länder jährlich 1% ihres BIP in neue ökologische Industriezweige investieren wollen. Hast du davon auch gehört?
Vom Prinzip her fänd ichs ja ne gute Idee.
Ich find solche Aktionen immer etwas doof. Das BIP ist ja nun nichts, worüber irgendwelche Regierungen bestimmen können (sind ja nicht die Steuereinnahmen), insofern frage ich mich immer, ob die schon alle anderen Probleme gelöst haben, wenn sie so viel Geld darauf verwenden können. Und einfach nur in irgendwas zu investieren, nur weil es sich den Stempel "ökologisch" aufgedrückt hat... nun ja.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11130
Was diese Adligen untereinander treiben ist doch irrelevant. Offiziell sind der Adel und seine Titel seit der Weimarer Republik abgeschafft, wer wen nun mit irgendwelchen Namen beglückt, ist nur noch für Bunte-Leser wichtig.
Das ist die rechtliche Seite, aber ein gewisses gesellschaftliches Prestige ist ja schon mit so einem Titel verbunden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Stehst Du mehr auf Sommer oder Winter?
Im Sommer ziehen sich die Mädchen luftiger an, das ist schon ein großer Vorteil. Andererseits gibt's im Winter keine Mücken... Schwere Entscheidung. O_O
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wirst du also Wowi wählen? ^^
Ich hab noch keine Ahnung, wen ich wählen soll.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11161
Aso, stimmt, war grad etwas verpeilt O.o
Okay, weil ich will endlich lesen biggrin.gif Freu mich schon voll biggrin.gif
Hoff ich doch. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11155
Natrium ist nicht so reaktiv. Alkalimetalle koennen auch ein paar Gramm schon abgehen wie ne Handgranate, je weiter unten sie im Periodensystem stehen desto mehr Bumm ^^.
Hast du in der Schule in Chemie lieber experiementiert oder die theoretischen spannenden Modelle die dahinterstecken gelernt?
Sie haben bei Mythbusters auch stärkere Alkalimetalle probiert, und sie haben es selbst mit hundertfacher Menge nicht geschafft, ein Loch in eine Wand zu sprengen. (Die radioaktiven haben sie nicht bekommen, die hatte aber auch der gute Angus nicht. Bei Brainiac haben sie ja auch geschummelt, als sie behauptet haben, die Sprengkraft zu testen.)
Ich hab Chemie generell nicht sonderlich gemocht. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11069
Okay, sehr gut. An wen hast du die adressiert? An mich oder an meinen Bruder? Und was meinst du, wann sie ankommen?
An den Namen, der bei der Bestelladresse angegeben wurde. o_o
Keine Ahnung, wann sie ankommen, vermutlich Mitte nächster Woche?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hi ^^ du bist ja auch son kleiner otaku ( sry falls du die bezeichnung nicht magst ^^°) aber habe grade Mushi-shi fertig geschaut ( bin mir aber nich ganz sicher ob das wirklich nur 26 folgen sind, wenn ja schade) wollte dich mal fragen ob du das kennst und wenn ja wie du es findest ^^
soltest dus nicht kennen kann cih es dir nur wärmstens empfehlen, obwohl darker than black mich auch irgendwie gepackt hatt XD
Kenn ich nicht. doofguck.gif (Die Bezeichnung mag ich wirklich nicht. ^^; )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11098
Okay, den Punkt mit den 10 Euro habe ich wohl überlesen. Bzw. mit den nicht vorhandenen 10 Euro.
Und das Geld was die Hypo Real Estate jetzt bekommen hat verwendet sie um alte Schulden zu bezahlen, zu wirtschaften und das Recht zu haben wieder Kredite geben zu können?
Echt verrückt was da passiert ist.
Aber vielen Dank, dass du das erklärt hast. Das hat mir in meinem Verständnis viel weitergeholfen.

Wie unterscheidest du eigentlich die Fragesteller? Nach Thema, IP? Oder am Schreibstil, da erkennt man manche auch wieder.
Ja, genau. Im Prinzip würde der Staat die Banken ja verrecken lassen, wenn dabei nicht jede Menge Spareinlagen von Wählern zum Teufel gehen würden UND die Banken nicht notwendig wären, um Unternehmen in der Realwirtschaft Kredite zu geben (dummerweise läuft ja auch in der realen Wirtschaft nix mehr nur über Eigenkapital). Würden die Banken nur mit ihresgleichen spielen, wäre es nicht so schlimm, wenn da welche verschwinden würden.

Schreibstil und Thema sind natürlich erste Anhaltspunkte. Wenn ich mir dann unsicher bin, dann schau ich auch die IPs an.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11129
Mal dazwischenfunken...
Hast du überhaupt eine Badeente? biggrin.gif
Ja... unsure.gif
Meine Ente
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11154

a) oder b), lieber Klopfer, nicht ja oder nein zunge.gif
Ja! motz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was sind deine Lieblingsfilme?
Eine Leiche zum Dessert, Zurück in die Zukunft, Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11100
Wenn man den Leuten glauben kann, dann geht das alles was er macht. Es fehlt nur meisten eine Zutat, damit die Zuschauer beim nachbauen sich nicht verletzen.
Nun ja, manche Dinge sind wirklich arg übertrieben. In der Pilotfolge sprengt er eine Wand mit ein paar Gramm Natrium in einer Schnupfenkapsel, die er ins Wasser schmeißt. Alkalimetalle sind zwar reaktiv, aber nicht so reaktiv. (Mythbusters hatte mal eine MacGyver-Folge, die unter anderem das getestet hatte.) In einer späteren Folge hatte er ne kleine Thermitlanze hergestellt, soweit ich mich erinnern kann, fehlte da nichts (gut, Thermit ist so simpel, dass man da keine Zutat weglassen kann).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11146
Ich nicht! Jedenfalls nicht solange ich auch noch Single bin und meine Traumfrau, erst nichts von mir wissen wollte, nun verlobt ist und mir vor kurzem erzählte, dass es eine Phase gab, wo sie sich eine Beziehung mit mir gewünscht hätte, mich aber trotzdem zurückgewiesen hat. Findest du
a) ihr
b) mein Verhalten doof?
Ja! motz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du eine bestimmte Methode, um Stoff auswendig zu lernen? Beispielsweise endlos lange Vokabellisten?
Es muss doch irgendeinen Trick dabei geben. Manchmal sucht man sich Äquivalente aus anderen Sprachen, aber das funktioniert ja nicht immer.
Eine wirklich allgemeingültige Methode hab ich nicht. Ich schreib das, was ich mir merken will, immer extragroß auf und wiederhole das laut, damit ich sowohl den optischen als auch den akustischen Reiz ins Gedächtnis kriege. Dann bastel ich mir eigene kleine Tests, die ich dann versuche zu lösen. Klappt nicht immer.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist "moe"? Mir wurde geraten 4chan zu fragen. Aber da du uns ja zum Glück gewarnt hast, diese Seite nicht zu betreten, hätte ich jetzt gerne von dir eine erschöpfende und umfassende Erklärung. Kannst auch ne Zeichnung machen
Moe ist ursprünglich die Zuneigung zu Charakteren aus Mangas, Animes oder Videospielen. Inzwischen wird das Wort auch für die Charaktere selbst benutzt, die im wesentlichen süß sein müssen (und so gut wie immer weiblich) und einen Beschützerinstinkt auslösen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11148
Nein, aber wenn man mit fast 30 noch eine Gummiente als Freund hat, dann fide ich das doch etwas komisch. Habe dich schon beim Psy angemeldet!
Du bist ja nur neidisch auf die gute Beziehung zwischen der Ente und mir.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Momentan sind Onlinespiele anscheinend total in, besonders das Wurzelimperium im Bekannten- und Freundeskreis. Kennst du das betreffende Spiel selber und was hieltest du in diesem Falle davon?
Nö, Wurzelimperium kenn ich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du einen grünen Daumen? ^^
Keine Ahnung. Pflanzen interessieren mich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11136
Die Dinger heißen bei uns "Kasten". Ein Bierwagen ist so eine mobile Theke. Hat Räder, Wände zum hochklappen, innendrin eine Zapfanlage. Halt eben eine Bier(verkaufs)bude auf Rädern.
Aber "Häuser" für Bierkästen zu benutzen, ist schon eigenartig!

Was anderes: Führst du wirklich Gespräche mit deiner Gummiente? Du bist seit letztem Wochenende fast 29, da macht man sowas doch nicht mehr.
Lässt du deine Freunde etwa auch sitzen, nur weil du Geburtstag hattest? O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11129
Was hältst du davon, wenn du deine Leser entscheiden lässt, wie sie heissen soll?
Ich bezweifle irgendwie, dass sie sich von anderen sagen lassen will, wie sie heißen soll. angsthasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11145 oh mann... sad.gif
ich würde dir auf jeden Fall von ganzem Herzen gönnen, dass du wieder eine Freundin findest angsthasi.gif
Danke. smile.gif Würde ich mir auch gönnen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11144 Dann hat sie dich ja eigentlich gar nicht mehr richtig geliebt o.O
Tja.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11143 Habt ihr euch deswegen auch getrennt? (Wenn ich mir die Frage erlauben darf. ^^)
Sie war im letzten Monat der Beziehung eher distanziert, hat viel Zeit damit verbracht, mit anderen zu chatten, und irgendwann sagte sie mir dann, dass sie in mir eher einen Bruder sieht. Ich hatte gehofft, dass sich alles wieder gibt, also war ich ziemlich am Boden zerstört. Ist immer noch kein leichtes Thema für mich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11142 So schnell hat sie das vergessen? schnueff.gif
Na ja, was heißt vergessen. Sie hat sich halt ziemlich schnell wieder verguckt. Vermutlich begann die Anziehung schon, als wir noch zusammen waren, auch wenn sie sich das noch nicht so eingestehen wollte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11133 Seit wann? ohmy.gif
Schon lange. Sie war nur ein paar Wochen lang Single, nachdem unsere Beziehung endete.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11131 Und die ersten paar Stück? biggrin.gif
Sind noch ok.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Als ich heute einen Blick auf das Titelblatt der Zeitung warf, musste ich anfangen zu lachen, als ich die Kurzinfo gelesen hatte. Ich habe mich gleich an eine nette Kolumne erinnert.^^

Der genaue Wortlaut des Inserates:
"Verschaerfte Gesetze gegen Extremismus und Terrorismus koennten sich zur Gefahr fuer Buergerrechte und persoenlicher Freiheiten entwickeln. Das sagte die ehemalige Generalsekraeterin der britischen Spionageabwehr MI5, Dame Stella Rimington, in einem Interview. Damit haetten Terroristen ihr Ziel erreicht: die Freiheit unserer Gesellschaft zu zerstoeren."

Nachdem du es schon so frueh "gepredigt" bzw. "prophezeit" hast, erkennen es auch endlich die anderen. biggrin.gif
Wenn wir schon dabei sind, was wird als Naechstes passieren? Ich wuerde das sehr gerne gleich vorab wissen wollen. biggrin.gif ^^
Als nächstes wird die Justiz zusammenbrechen, weil dieses dumme Jugendpornografiegesetz so viele neue "Verdächtige" bringt, dass die Staatsanwaltschaften damit überfordert sind und die meisten Verfahren verjähren oder eingestellt werden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11112 HEY! motz.gif Wir hatten auch mal so einen, der ist nicht schlecht ^^
Ach Frage, Was fängt mit "F" an und hört mit "otze" auf?
Der kann ja gut sein, aber er ist trotzdem hässlich. biggrin.gif
Flusspferdkotze?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11127
Mich intressiert das halt. Ich guck bei jeden mal so rein^^.
Ich hab wie gesagt nur Portal und hab es vielleicht sechs Mal gestartet.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,608627,00.html

Heinz Erhardt würde 100. Das einzige, was ich von dem kenne, ist das Lied "Immer wenn ich traurig bin, trink' ich noch 'nen Korn". Das gab's auch mal als Flashgame. Kennst du das? Wenn ja, wo finde ich das?
Da gibt's ein Flashgame? Nein, kenn ich nicht.
Aber Erhardt ist super (das Zitronengedicht ist herrlich). Wäre auch schön, wenn seine Theaterstücke im Fernsehen wiederholt würden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#11132
Noch nie gehört? Ich bin entsetzt!
doofguck.gif Bei uns verkauft man Bier in solchen eckigen Kisten, die auf dem Boden stehen. Man nennt sie "Häuser".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gibt's eigentlich einen Namen für das Phänomen, dass alle interessanten Mädels schon 'nen Freund haben? Oo
Pech? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren