Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41123 Fragen gestellt, davon ist 1 Frage noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#10859
Fuer wie gross haelst du denn die Wahrscheinlichkeit ueberhaupt ueberwacht zu werden. Ich denke mir da immer, Vorratsdatenspeicherung schoen und gut, aber die koennten die Daten niemals auswerten dazu sind es einfach zu viele. Das Problem hatte dann doch auch irgendwann die Stasi und die sind da ja noch viel unverbluehmter rangegangen.
Das Problem existiert natürlich, allerdings kann man mit automatisierten Systemen schon deutlich mehr Datenmengen analysieren als damals per Hand. Wenn irgendwer feststellt, dass alle, die an eine bestimmte Adresse gemailt haben, verdächtig sind, kann man da eine relativ einfache Anfrage an die Datenbank formulieren und ganz fix eine Reihe von Daten bekommen. Lückenlos wird diese Überwachung bestimmt nicht, aber die Möglichkeit, zwischen die Räder zu geraten, wird nicht gerade geringer.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10853
Liegt das daran dass man in der Woche arbeiten / zur Schule gehen muss und man dort nichts Besseres zu tun hat als im Internet zu surfen?
Gut möglich. Und am Wochenende gehen ja eh viele weg und amüsieren sich mit richtigen Menschen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Fragst du dich manchmal auch wenn du morgends aufwachst "wer bin ich und wenn ja wieviele?"
Nein, ich frag mich nur oft, warum ich so gigantische Kopfschmerzen hab. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10883
Du denkst falsch, wir lassen natürlich nicht einen alleine los, sondern gleich einen wärmesuchenden Schwarm aus 200 Stück auf einmal, damit kann man die Leute ganz schnell ausschalten.
Wie faltet man "wärmesuchend" in einen Kranich? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10879

Exakt!
Okay. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10881
Immer noch besser als auf Papierschnitten sitzen zu bleiben...
Wir finden da bestimmt noch was besseres. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10882
Wieso? So ein Origami-Kranich hat viele scharfe Kanten, die Papierschnitte verursachen, die echt weh tun und höllisch brennen biggrin.gif
Aber das macht vermutlich nur wütend und die Leute somit noch gefährlicher! ohmy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10873
Okay, dann sind die Produkte von Heckler & Koch besser geeignet. Aber Origami kann man damit trotzdem nicht falten biggrin.gif
Das ist allerdings wahr, obgleich ich den Nutzen von Origami für militärische Operationen für stark begrenzt halte. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10874
Wir erobern damit eine Grundschule nach der Anderen und bilden die Schüler als Elitesoldaten aus. Damit stürmen wir dann das Kanzleramt und mit der dort befindlichen macht schnappen wir uns Europa und schließlich die ganze Welt. Guter Plan?
Dauert aber irgendwie viel zu lange. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du davon auf das Papier Marschbefehle zu drucken und sie dem Militär unterzujubeln? Wer die Armee kontrolliert kontrolliert alles...
Die Armee fängt sich zwar gerne Viren ein, aber ich glaub, bei Befehlen sind die etwas argwöhnischer. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10860
Ex-Zivi-Großmaul-Gefreiter der Hasenarmee meldet sich zum Dienst.
Aus der Chemie mitgenommene Chemikalien zur Hestellung von Leuchtgranaten, eisenschmelzendes Termit, sowie diverse Säuren (Schwefelsäure, Salzsäure, Königswasser) und zur Herstellung giftiger Gase sind Einsatzbereit. Eine Schaltung zum Kurzschließen von Stromnetzen und eine lichtbasierte Distanzwaffe (Linse zum Bündeln des Lichtkegels einer Wärmelampe zu einem Strahl) sind ebenfalls aus meinem Repertoire der Armee zugänglich.
Auf Standby. Erwarte eure Befehle, eure Flauschigkeit!
O_o "Eine Schaltung zum Kurzschließen von Stromnetzen"... du meinst... Draht? huh.gif
Gut gut, ich schreib's auf die Liste. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Musst du auch darüber schmunzeln, dass in meiner Stadt am "Kölner Fasching" (Ich wohn in Unterfranken, also weit weg von Köln, es gibt hier nur ein Cafe Kölsch, das so eine Veranstaltung seit fünf Jahren macht.) eine "After Zug Party" (O-Ton) stattfindet? ^^
Man sollte aufpassen, wenn man Deutsch und Englisch mischt. ^^
Btw, wie schriebt man "Cafe"? Cafe/Café/egal?
Und schreibt man "Deutsch" und "Englisch" in dem Zusammenhang? Groß oder klein?
O_o After Zug Party... Autsch. Dafür muss man wirklich karnevalsgeschädigt sein.
Café ist die offizielle Schreibweise. Und man schreibt die Wörter in dem Zusammenhang groß.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Würdest du meine 4 1/2 Seiten lange Geschichte korrekturlesen? bötte smile.gif
Puh... versprechen kann ich nix...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wieviel Knete verlangst du eigentlich, wenn man auf deiner Seite werben möchte? Samb (von sinn-los.de) verlangt nur 5 Euro im Monat, wie ist's bei dir? ;-)
Fünf Euro im Monat? Bei mir kriegste dafür höchstens zwei Tage.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hattest du nicht mal Shirts für Klopfers Army geplant? Was wurde daraus?
Wenn es um kopierrechtlich geschützte Bilder geht: Warum kein Zeichenwettbewerb, macht That Guy With The Glasses ja auch ;-)
Mein erster Entwurf für das Emblem gefiel mir nicht so recht. Ich hab eben bei Spreadshirt einen neuen Entwurf hochgeladen, wenn die das technisch für realisierbar halten, kann ich in den nächsten zwei Tagen mal anfangen, Produkte dafür reinzustellen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Also ich dachte wir nehmen die Franzmänner als wehrlose Testobjekte... danach können wir uns schwierigen Aufgaben widmen... zum beispiel Papierfabriken wink.gif
btw wäre es vlt möglich als Einstiegsgebühr, so 500 Blatt Papier einzuführen (alternativ nen Karton Eier), das würde einen großteil unsere Materialprobleme lösen biggrin.gif
xD
O_o Irgendwie bin ich damit immer noch nicht zufrieden. So können wir vielleicht eine Grundschule erobern, aber weder Frankreich noch das deutsche Kanzleramt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10867
Kommt auf den Verwendungszweck an wink.gif
Als Waffe? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
du wirst an meinem baldigen Tod Schuld sein. Schämst du dich?
der Grund: Dein Buch ist zu kurz, wie soll man da eine Woche Krankheit mit PC-Verbot ("sonst gibst du dir ja gar keine Mühe gesund zu werden") aushalten, wenn man schon am ersten Tag das dritte mal durch ist? schreib schneller am zweiten, falls ich ncohmal krank werde, sonst sterbe ich.
urx.gif Kannst du bitte in Erfahrung bringen, wie man sich Mühe geben soll, gesund zu werden?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10861
Klopfer da muss ich dir wiedersprechen, wir haben kaum genug scharfes Papier für die jetzigen Mitglieder!! Ohne ein Aufstockung unseres Etas um mehrer Euros, sind wir Aufnahme unfähig sad.gif
Oder möchtest du den Plan Paris mit inteligenten lebenden Bomben anzugreifen jetzt doch umsetzen?
xD
Wollten wir uns nicht erstmal um Deutschland kümmern? kratz.gif Eventuell müssen wir zuerst eine Papierfabrik besetzen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10853
Meinst du nicht mehr?
Nein. O_o Am Wochenende kommen viel weniger Besucher als sonst. Am schlimmsten ist der Samstag, der reißt den Durchschnitt extrem runter.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10862
Ich hab hier jede Menge Waffen, eigentlich wollte ich damit meine Arbeit aufmischen. Denkst du wenn ich damit den Bundestag besuche wirst du zum neuen Herscher?
Wenn du mir den Termin nennst, warte ich draußen und richte mich im Kanzleramt ein, sobald du fertig bist. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10860 Wie groß ist den Klopfers Army bisher? Und wie sieht die vollständige Waffenliste aus?
Das ist geheim. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10862
Hey, Papierschnitte tun weh und brennen echt höllisch biggrin.gif
Ja, aber im Vergleich zu gewissen Produkten von Heckler & Koch stinken sie doch ziemlich ab.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10859 Kann es sein, dass dieses neue Gesetz vollkommen absurd und nur dazu gedacht ist, den Verfolgungsbehörden einen Grund zu liefern Leute überwachen und ausspionieren zu können und diese dann auch noch sozial zu ächten, da gegen sie wegen Kinderpornografie (jaja, 17 jährige sind ja noch so kindlich)ermittelt wird, oder meldet sich da nur mein Verfolgungswahn?
Was sagst du eigentlich zu dem Verfahren gegen den brandenburger Politiker, dessen Namen ich vergessen habe, der sich gerade einem solchen Verfahren gegenüber sieht? Der kriegt doch niemals mehr einen Fuß auf Boden nach dieser Kampagne, oder? Getreu dem Motto: Wo Rauch ist, ....
Ja, natürlich. Prinzipiell sollten alle Alarmglocken angehen, wenn irgendwelches Politikerpack Gesetze rechtfertigt, indem auf Terrorismus und/oder Kinderpornografie hingewiesen wird. Das ist so ein Unsinn, der da abläuft (und weder missbrauchten Kindern noch der Sicherheit hilft), dass man als informierter Mensch eigentlich nur den Kopf schütteln kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10850

Äh.... Pornos generell nicht verboten oder Kinderpornos nicht verboten? Im ersten Fall, sind die heute etwa verboten? Im zweiten, wie bitte, die waren nicht verboten? urx.gif
Geht um Kinderpornos. Die waren bis 1977 in Dänemark (wo viele entstanden sind und auch synchronisiert bzw. in Papierform auch übersetzt wurden, üblicherweise in Deutsch, Französisch und Englisch) legal; ich weiß nicht, wann die hier verboten wurden, vermutlich um etwa dieselbe Zeit herum.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10861
Find ich gut, dann hat Klopfers Army jetzt offiziell ein Mitglied mehr biggrin.gif
biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10860 Aber Augenklappen sind irgendwie cool!
Nicht wenn sie von Kugeln durchschlagen werden. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10860
Naja, brauchst ja nicht viel. Die Polizei ist nicht so prall ausgerüstet und die Bundeswehr hat nichts zu sagen.
Egal wie mies sie ausgestattet sind, wir unterbieten sie noch. biggrin.gif Ich glaube, in unserer Waffenliste steht auch "Papier mit scharfen Rändern", um sie wenigstens etwas größer aussehen zu lassen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10860
Wie kann man da Mitglied werden?
Wenn du bereit bist mitzumachen, bist du automatisch dabei. biggrin.gif Geht schließlich um die Armee, nicht um einen Golfclub. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wieso mobilisierst du eigentlich nicht die Klopfer Army für einen Putsch?
Weil sie noch nicht groß genug ist und die Bewaffnung bisher zu wünschen übrig lässt. unsure.gif Ich will nicht wie Stauffenberg enden. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Mal angenommen, ich stoße im Internet auf einen Porno (darf ich das hier schreiben?)
in dem die Darsteller noch nicht volljährig sind.
Kann ich dann wegen was auch immer angezeigt werden, auch wenn ich nicht gezielt danach gesucht habe?
P.s. Die Frage hat, wie ich finde, irgendwie so einen "leute mit Durchblick" Charakter.
Warum solltest du hier nicht "Porno" schreiben dürfen? kratz.gif
Man kann natürlich ein Ermittlungsverfahren gegen dich beginnen, auch wenn es vermutlich nach einiger Zeit eingestellt werden wird, wenn sich herausstellt, dass du die Wahrheit sagst. (Bis dahin kann's aber sehr ungemütlich werden.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie stehst du eigentlich zur Wiederaufnahme von Bischof Williamson in die katholische Kirche? BTW: Bist du katholisch oder evangelisch? (Wenn du überhaupt christlich bist!)
Ich bin ganz und vollkommen unreligiös. Weder christlich noch sonst konfessionell gebunden und auch nicht getauft.
Wie ich das fand? Extrem doof. Sowas hätte der Vatikan sofort zurücknehmen müssen, als er von den Äußerungen über den Holocaust erfuhr.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du mal darüber nachgedacht, ins Ausland zu ziehen? Du könntest ja am Ballermann versuchen, den Leuten niveauvolle Musik einzutrichtern. Oder du könntest am Place du Têrtre als peintre arbeiten und Manga-Karrikaturen von Leuten zeichnen. Oder in Venedig als Gondelgerd, der den Leuten die Grammatik beibringt. Oder ...
Also wenn, dann würde ich wohl dahin ziehen, wo ich mich schon verständigen kann, und da bleiben neben den deutschsprachigen Ländern ja nur die anglophonen übrig. kratz.gif Allerdings habe ich wohl keine Fähigkeiten, die mir dort den Lebensunterhalt sichern würden. X_x
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Sind die Kommas in diesem Satz richtig gesetzt: "alles, was ich wollte, war 5 Tage lang in völliger Verachtung der Probleme der Welt in die Leere zu starren."
Ja.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopferschen, was muss ich tun um oprechte in deinem channle zu kriegen?
O_o Soll ich Matthies (dem eigentlichen Boss des Channels) sagen, dass sich da wer hochschlafen will? (Das gibt dann aber Ärger mit seiner Freundin.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/0,1518,607291,00.html

der schlimmste horrorfilm wäre eine unzensierte dokumentation darüber, oder?
Würde jedenfalls zu den schlimmsten Horrorfilmen zählen, ja. sad.gif Sollte man schwer bestrafen, auch bei denen, die das in Deutschland machen. Ich hab nur das Gefühl, bei solchen Dingen ist man gerne etwas nachsichtiger, weil das ja aufgrund fremder kultureller Vorstellungen passiert, als wenn es das weniger schlimm machen würde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wieso wird eigentlich am Wochenende weniger gefragt als Wochentags?
Weil am Wochenende auch immer sehr viel weniger Besucher kommen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hab beschlossen das ich ordentlicher werden muss. Das hab ich schon öfters nur iwie klappt es mit der Umsetzung immer nur 1, 2 Tage sad.gif Hast du Tipps für mich?
Nein. kratz.gif Vielleicht bist du auch einfach nicht für Ordnung geschaffen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
whaa hatte es auch ganz verschwitzt alles gute nachträglich ^^ haste geschenke bekommen? wenn ja was? ^^ frage nur mal neugierig XD, was schenkt man wohl einem hasen hmm? XD
Danke. ^^ Ja, hab auch was geschenkt bekommen.
#10790
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du dir schonmal einen Po...film angeschaut, wo du dachtest, dass die DarstelerInnen noch nicht volljährig sind? Hattest du Angst, das wäre Kinderpornographie?
Gesehen hab ich sowas schon mal vor fünf Jahren oder so (in diversen Imageboards werden einem manchmal Fallen gestellt :/ ), aber Angst... nee, kann ich eigentlich nicht behaupten. Der Film ließ ziemlich kalt, muss ich sagen; die Darsteller (da war nur eine dabei, die sehr jung aussah, wie 12 oder so) sahen auch überhaupt nicht so aus, als wenn sie zu irgendwas gezwungen wurden. Lag vielleicht auch daran, dass das ein Film aus den 70er Jahren war, als das in Skandinavien noch nicht verboten war und die Teile professionell unter kontrollierten Bedingungen hergestellt wurden. Ich hab ihn dann einfach gelöscht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist es schlimm, wenn ich deine Homepage nicht als Startseite in meinem Browser habe, oh heiliger Klopfer?
Hab ich auch nicht. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich geh dir damit jetzt bestimmt auf die nerven aber hast du schon einen zeitplan fürs update?^^
Einen Zeitplan? So wie "in drei Tagen müssen die Kolumnen fertig sein, und dann geht's an die Lästerei"? Nee, hab ich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10831

btw....Die Uhrzeit die da steht ("gefragt am.....") ist das die Uhrzeit zu der die Frage gestellt wurde oder die zu der du die beantwortet hast?
Das ist die Zeit, zu der die Frage gestellt wurde. (Sagt das "Gefragt" das nicht aus? fragehasi.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8139

Ich hab wieder Internet!
Fein. doofguck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10839
Wie würdest du das in Deutschland machen? Hier gibt es so wenig Rohstoffe.
Geld kann man ja nicht nur mit Rohstoffen machen. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#10770
Schuld bist du, da du unsere Neugier erst geweckt hast^^
Und Schuld wärst du auch wenn du es nicht tätest, wäre dann wohl etwas langweilig hier^^
Also, welche Schuld wählst du?
O_o Dann nehm ich wohl die erste Schuld.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hatte gerade Langeweile und hab alte Aktuelles- bzw. vermutlich alte Blog-Einträge gelesen, wobei sich mir eine Frage aufdrängte:

Wann kommt eigentlich "Estragon the fighter" endlich raus? biggrin.gif
Wohl leider gar nicht. In privaten Screenings war man sich einig, dass dem Film die richtige Würze fehlt. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
angenommen du würdest wirklich herrscher der welt werden, was wären eigentlich deine konkreten politischen ziele? Und wo würdest du die mittel zu ihrer verwirklichung hernehmen?
(die frage ist übrigens ernstgemeint, also bitte keine scherzantworten oÄ)
Ich schreib mal keine ausführliche Antwort, das würde hier den Rahmen sprengen.
Zunächst würde ich versuchen, Sklaverei und Bürgerkriege zu beenden - notfalls mit Gewalt gegen die Verantwortlichen. Dann muss regional angemessen für Aufklärung, Bildung und stärkere Abhängigkeiten voneinander gesorgt werden, um solche Konflikte in Zukunft zu vermeiden. Vermutlich würde ich je nach Region verschiedene Entwicklungsschwerpunkte setzen (die einen Gebiete mehr in Richtung Landwirtschaft, andere eher im Bereich Urbanisierung usw.) Um die Mittel zu bekommen, würden gewisse Industrie- und Handelszweige in staatliche Hand kommen (z.B. der Diamanthandel - DeBeers ist viel zu mächtig für ein Privatunternehmen), außerdem würde es genaue Überprüfungen von Ausgaben auf Einsparpotenziale geben, die Verschwendung von staatlichen Geldern würde Strafen nach sich ziehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wenn du mit deinem neuen Buch wortwörtlich Kohle ohne Ende einsackst was würdest du damit machen?
Eine Insel kaufen und deinen eigenen Staat gründen, damit es wenigstens ein Land auf der Erde gibt das einen intelligenten Herrscher hat?
Eine Staatengründung ist dummerweise ein bisschen komplizierter. Ist noch komplizierter als in einem existierenden Staat zu putschen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Alles Gute zum Geburtstag nachträglich wink.gif
Danke! ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren