Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41066 Fragen gestellt, davon sind 68 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


Wie kann man sich die Form "ward" erklären? Woher leitet sie sich ab? Ich denke mal es ist aus dem Präteritum Indikativ, aber wie kommt das -d dahin? Ist es ein Relikt aus dem Mittelhochdeutschen oder so was?
Das -d ist da, weil es von "werden" kommt, und wie du siehst, ist im Stamm ein d. "werden" ist ein starkes Verb der Klasse IIIb, und bei Verben dieser Klasse wurde in der Sprachentwicklung beim Präteritum im Singular aus dem Stammvokal ein a (ich ward), im Plural ein u (wir wurden). Beim Wechsel zum Neuhochdeutschen fand ein Ausgleich statt (hier nach dem Plural). Statt "ich wurd" heißt es nun aber "ich wurde", weil das -e vermutlich analog zu "ich würde" (Konjunktiv) rangehängt wurde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
mein freund war gestern abend ohne mich feiern und hat mit ner bekannten von ihm rumgeknutscht. meine umwelt versteht nicht, warum ich mich darüber aufrege, schließlich sei es ja nur ein kuss gewesen. kannst wenigstens du verstehen, warum mich das verletzt und gleichzeitig ne möderische wut in mir hervorruft?
Natürlich kann ich das verstehen. O_o Einfach so rumknutschen gibt's in einer Beziehung nicht, da zeigt sich schon eine Rücksichtslosigkeit gegenüber dem Partner.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8914
Gut, dann muss ich nur noch meinem Bruder einreden, dass er unbedingt dein Buch braucht biggrin.gif
biggrin.gif Das schaffst du bestimmt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#4484
Hast du da besondere Gründe dafür oder gefällt dir die Sportart an sich einfach nicht, ohne dass es dafür spezielle Gründe gibt?
Ich bin generell kein Sportfan, insofern mag ich Eishockey genauso wenig wie Dressurreiten, Synchronschwimmen, Tennis, Biathlon, Weitsprung und so weiter.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8903
Ich find's gut. Besser, man erklärt Kindern, wie man sich einen Joint dreht, als dass sie versuchen, das Zeug zu schniefen und dran ersticken.
Was wäre so schlimm daran? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8903
Och, so ungewöhnlich ist das garnicht. In einem Aufklärungsbuch dass wir mal in der 2. oder 3. bekommen haben, stand zum Thema HIV-Ansteckung auch drinnen, man soll immer nur sein eigenes Drogenbesteck verwenden. Oo
Wer fremdes Drogenbesteck benutzt, der benutzt auch fremde Finger zum Popeln. Bäh.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Mal eine Frage an dich, weil du dich bestimmt damit auskennst. welche Vorkehrungen sollte man treffen um bei selbstgeschriebene Texten, die man ins Internet stellt, im Zweifelsfall beweisen zu können, dass sie von einem selbst stammen. Weil ich manchmal die paranoia habe, dass irgendjemand meine Texte klauen könnte die ich in Foren/etc. veröffentliche.
Rechtlich wirksam beweisen kannst du das eigentlich nur mit einem Notar oder Rechtsanwalt. Die Billigvariante, dir die Texte selbst per Post zuzuschicken (damit der Poststempel als Datumsbeweis gilt), hat rechtlich leider keine besondere Gültigkeit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie hast du deine Website so bekannt gemacht? Also am Anfang? Sobald man eine bestimmte Anzahl an Besuchern hat, verbreitet sich die Seite sowieso von selbst. Aber wie hast du die ersten 100 Leute erreicht?
Die ersten hundert Leute waren gar nicht entscheidend. Ich hatte ganz am Anfang meine Seite in diverse Regionalportale (Seiten aus Potsdam usw.) eingetragen, außerdem bei jedem Gästebucheintrag meine Adresse angegeben, in Foren die Webseitenadresse in die Signatur gepackt...
Dass die Seite bekannt wurde, war aber nicht direkt mein Verdienst. Das passierte ja erst, als irgendwer in einem beliebten Chat oder Forum auf LmD verwies und plötzlich jede Menge Leute auf das Forum bzw. dann auf Klopfers Web kamen, als ich LmD dorthin verlagert hatte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du eine Freundin?
Momentan leider nicht. Wer was dran ändern will, kann mich gerne darauf ansprechen, aber ansonsten kann man sich das schenken.

Ist auch ne Art und Weise sich ne Freundin zu suchen x) Würdest du auf so ein Angebot echt eingehen bzw drüber nachdenken? o.o
Man müsste sich halt erst mal kennenlernen und so, bevor man überhaupt wirklich dran denken kann, was miteinander anzufangen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du vom Atomstrom?
Ist leider notwendig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was macht man gegen Liebeskummer?
Da kann man nix machen. Irgendwann geht's vorbei (oder auch nicht).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie findest du talktalktalk? Für nich ist das ein Beweis, wie niveaulos Fernsehen sein kann!
TTT ist mittlerweile einfach nur langweilig. Als Beispiel für Niveaulosigkeit find ich diese ganzen "Pleiten, Pech und Pannen"-Shows viel passender.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du den Film "P.S.: Ich Liebe Dich" gesehen? Wenn ja, wie findest du ihn?
Nein, habe ich nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
*dir einen lieben Brief schick damit du dich freust*
Danke! ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Benutzt du No-Name oder Markenbatterien? (Wenn du den Duracel Hasen mal ausser acht lässt...)
Ich benutze welche von Panasonic. Die Billigbatterien sind nicht sonderlich kräftig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bald geht DSDS wieder los! Bewirbst du dich?
Nein, ich kann nicht singen. Die Castings sind ja auch schon vorbei, die wurden im letzten Jahr gedreht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://de.youtube.com/watch?v=BNy2Xs18P4U
Schau's dir mal an, ist mein lieber Kunstlehrer. Hättest du sowas auch gemacht?
Wenn ich mich mit den Schülern gut verstehe, warum nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich wollte nur mal den tipp von 8859 ausprobieren...du merkst dann ja obs funktioniert^^
Sollte nicht gehen, hab was in der Programmierung geändert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was würdest du davon halten, wenn ich, weil ich mein Versprechen, zwischen den Jahren eins deine Bücher für 20,00 Euro zu kaufen, nicht gehalten habe, ZWEI deiner Bücher für insgesamt 40,00 Euro mit Versand kaufen würde?
Würde ich sehr gut finden. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Welche Stadt wird eigentlich Klopferhauptstadt, wenn du erstmal die Weltherrschaft an dich gerissen hast?
Berlin. kratz.gif Dann hab ich es nicht so weit zur Arbeit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du das Bild von dir vor oder nach Lost in Translation machen lassen?
Danach.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Meine Katze ist heute gestorben und ich vermisse sie :'( Hast du vllt einen Tipp, wie ich leichter drüber hinwegkomme? ._.
Nimm dir die Zeit zum Trauern, das ist besser für dein Seelenleben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
http://bambusratte.com/story.php
Kennste das? Poste doch bitte mal dein Ergebnis als Antwort!
Also abgesehen von diesem Part
Dana will masturbieren gehen, deshalb entschließt du dich, etwas Spass zu haben. Du stehst auf und fängst an zu lesen ! Alle flippen aus und jauchzen " Supi " und " Geil !" Du schaust auf und fühlst dich so schön . Mit einem Lächeln auf dem Gesicht holst Du Dana , ihr geht zu deinem Wagen weil ihr popeln wollt.
war das nicht sehr lustig. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8903 Das ganze macht schon Sinn, wenn man bedenkt dass man bei falscher Anwendung von Drogen recht schnell krepiert.

Ausreden kann man jemandem den drogenkonsum sowieso nur schwer, dann sollte man zumindest Schadensbegrenzung betreiben oder nicht?
Ich bezweifle nur, dass die Leute, die schon nicht hören wollen, dass Drogen scheiße sind, dann auf diese Tipps hören.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich find die basicthinking- Seite voll für den Arsch motz.gif! Klopfers Web ist weitaus besser!!! Irgendwann werden die Marketingfuzzies auch deine Seite entdecken... Baut dich das jetzt auf? fragehasi.gif
Ja. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gibt es 32bit und 64bit Biossysteme?
Keine Ahnung, sollte eigentlich nicht nötig sein, da moderne Betriebssysteme die BIOS-Funktionen gar nicht mehr benutzen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kann es sein, dass das Dr. Sommer-Team von bravo.de sie nicht mehr alle auf der Latte hat?
Da geben die doch tatsächlich tipps, wie man drogen richtig konsumiert, anstatt mal eine ordentliche Aufklärung über die Risiken zu leisten.
Was sagst du dazu?
Ich bin noch verwunderter, dass das auf eine offizielle Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zurückgeht. huh.gif
Vermutlich denkt man sich: "Die Drogenkiddies hören eh nicht auf uns, wenn wir über die Gesundheitsrisiken reden."
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wenn ein Panda mit einem Koala kämpfen würde, wer wäre der Sieger?
Der Panda. O_o Der könnte sich einfach auf nen Koala draufsetzen und schon gewinnen. Ist schließlich ein richtiger Bär.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Du willst von allen immer nur Geld. Wmoit kann man dich sonst noch erfreuen? (Das heißt nicht, dass du etwas bekommst!!!)
Ich freu mich auch über liebe Briefe. ^^ Potenzielle Freundinnen verschickt ja keiner. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wollte dich mal fragen was du von den neuen Alben der "größeren" des Metals und Rocks fandest? Meine hiermit Metallica und AC/DC.
Ich hab die neueren Alben nicht mal gehört. (Ich kenne auch ältere Alben nur rudimentär.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du bei facebook angemeldet?
Nein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Würdest du für 1.000.000? klopfers-web.de aufgeben?
Da würde ich zumindest drüber nachdenken. Ich könnte ja ne neue Seite aufmachen und dort das weiterführen, was ich mit Klopfers Web begonnen hab.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was missfällt dir eigentlich an Apple ? Ich will ja nicht behaupten, Apple hätte den Mp3 Player neu erfunden, aber speziell der ipod touch bzw. das iphone stellen doch einen Sonderfall dar. Alle Hersteller kopieren es, und das nicht ohne Grund. Es vereint halt die besten Funktionen - vorbei das ja varieren kann.
Solche Aussagen sind's, die Apple so unsympathisch machen. Die haben sich quasi zur Religion gemacht, und alles, was vor Apple kam, wird nicht beachtet, und alles, was nach Apple kommt, ist nur eine Kopie. Man bekommt den Eindruck, als ginge es nicht mehr um Technologie, sondern um das Erreichen des Himmelreiches durch Akzeptieren der Botschaft des Heiligen Jobs.
Smartphones gab es schon Jahre vor dem iPhone. Und die konnten schon bemerkenswert viel von dem, was das iPhone kann. Meins zum Beispiel ist anderthalb Jahre älter als das iPhone, und es kann zum Beispiel auch Fotos machen und MP3s abspielen. Auch das Design des iPhone ist nicht so innovativ wie viele glauben. Diese Designrichtung wurde auch von den anderen Herstellern erkannt, die zum Zeitpunkt des iPhone-Launches auch ähnliche Smartphones in der Entwicklung hatten. Das Prada-Phone von LG kam sogar ein halbes Jahr vor der iPhone-Ankündigung auf den Markt. Es gibt zwei technologische Besonderheiten beim iPhone: Das Multitouch-Display und die Bewegungs-/Lagesensoren. Dazu kommt das Betriebssystem hübscher daher und die Oberfläche ist (auch dank des guten berührungsempfindlichen Displays) in der Lage, sehr gut mit Fingern bedient zu werden und nicht mit nem Stylus. Die technische Ausstattung ist aber nicht einfach darauf zurückzuführen, dass Apple innovativer wäre. Die anderen Hersteller haben einfach nicht das Prestige, die hohen Preise verlangen zu können, die nötig wären, um ihre Smartphones entsprechend auszustatten.
Auf der anderen Seite hinkt Apple in den Möglichkeiten aber auch der Konkurrenz hinterher (auch wenn oft so getan wird, als wenn das Dinge wären, die keiner braucht). UMTS-Unterstützung kam erst mit der zweiten Generation, MMS werden gar nicht unterstützt, und es gibt keinen Speicherkartensteckplatz. Dazu kommt noch, dass Apple es so kompliziert macht, Anwendungen für das iPhone zu veröffentlichen. Bei Smartphones, die mit Windows Mobile, Symbian oder einer Mobilversion von Linux laufen, ist die Entwicklung kein Problem, und da ist keiner von der Gnade des Betriebssystemherstellers abhängig, um sein Programm veröffentlichen zu können.
Apples iPhone ist eine evolutionäre Weiterentwicklung der bisherigen Smartphones, so wie auch die Smartphones der anderen Hersteller evolutionäre Weiterentwicklungen sind. Apple hat den technologischen Stand nicht plötzlich um Lichtjahre voran gebracht. Beim Erfolg von Apple geht's fast nur ums Image, nicht um die (qualitativ ja durchaus gute) Technologie.
Und der iPod touch ist nur ein kastriertes iPhone, da seh ich die Innovation nicht. Tragbare Mediaplayer mit großem Bildschirm gab es auch schon vorher, da war irgendwie klar, dass Apple in diesen Bereich auch reingehen muss, und da das iPhone als Grundplattform ja sehr gut dafür geeignet ist, war es auch logisch, dann einfach die Telefonfunktionen rauszunehmen und eine iPod-Variante darauf aufzubauen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hi soll von einen freund fragen was pettig ist ich will ihn das nicht erklären *grins*
Fummeln.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8879 Wenn man bedenkt, dass er zumindest zum saufen zu jung ist ließen sich seine Punkte doch wunderbar verbinden. Einfach auf eine schöne Party gehen wo sich sowieso alle besaufen. Dicht bist du schnell und die Chance ein Mädel zum Küssen aufzutreiben steigt auch enorm. Das es eine Beziehung war musst du dir dann aber selbst einreden.

Tolle Antwort, oder?

Wie weit ist eigentlich dein Roman? *habenwill*
Vielleicht wird er gar nicht zu Partys eingeladen. kratz.gif

Wie schon gesagt: Das verrate ich lieber nicht, um keine falschen Hoffnungen zu wecken. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich bin nicht schwul,aber ich meine eine "freundschaftliche" Beziehung oder jedenfalls,dass du dir immer denken kannst "Ach ne der Kerl schon wieder" biggrin.gif

-Philipp
Und das würde mir was bringen? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich bin 15 (und du bist Durchblick-Ersatz :-p) und war bisher noch nicht dich, hatte keine Freundin und habe auch noch nie geküsst. Findest du, dass ich in den wenigen verbleibenden Tagen bis zum 16. das alles nachholen sollte? ;-)
Meinste, das klappt in der Zeit?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo Klopfer,
durch einen dummen Zufall hat meine Familie mitgekriegt, dass man auf deiner Seite dir Fragen stellen kann.
Nun möchte mein Vater wissen, wann er anfangen soll sein Getreide auszusäen und meine schwester möchte wissen wann die Welt untergeht. Kannst du ihnen da weiterhelfen?
xD
Wenn es Sommergetreide ist, im März.
Und die Welt geht voraussichtlich in ein bis zwei Milliarden Jahren unter, da die Sonne es bis dahin zu heiß auf der Erde machen wird.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Sag mal, wie kommst du bitte überhaupt auf eine Seite wie String-emil.de? O_o
#3892
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8820 Was soll ich denn dafür machen? fragehasi.gif
Du sollst mir Geld schicken, nicht ich dir. dry.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du schon mit einer Frau geschlafen, obwohl du nicht mit ihr zusammen warst? Wenn nein, kannst du dir sowas vorstellen?
Nein, hab ich nicht.
Vorstellen... puh... Ich kann's mir nicht mit einer ganz fremden Frau vorstellen... mit einer, die ich bereits kenne, vermutlich schon, obwohl ich nicht einschätzen kann, inwieweit das gut wäre.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hehe ich hab das 1. LTB wink.gif

Willste haben ?
Klar, schick rüber. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kannst du mir dir "42" erklären? biggrin.gif
Da gibt's nichts zu erklären. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du "Herr der Ringe" gelesen?
#3020
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich gucke zwar seit "Frag den Hasen" hier jeden Tag vorbei aber ich muss sagen es macht immer weniger Spaß hier mitzulesen weil sich viele Kommentare und Fragen auf früher gestellte Fragen beziehen. Man hat nicht mehr wirklich Lust bei jeder Frage die Frage davor und die davor usw. mitzulesen. Bin ich zu mäkelig?
Ich kann schon verstehen, dass das nicht so spannend ist. Ich versuche, das zu berücksichtigen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du schon konkrete Vorstellungen von einem Beruf für nach dem Studium?
Wirklich konkret? Nein. Am liebsten als Freiberufler schreiben und nebenbei Webseiten basteln. (Hm... prinzipiell könnte ich das jetzt schon. urx.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die 10 Gebote zählen 279 Wörter,
die Unabhängigkeitserklärung der 13 nordamerikanischen Staaten 1776 zählt 300 Wörter,
die EU-Verordnung über den Import von Karamel-Bonbons 1981 besteht aus 25 911 Wörtern.

Was sagst du dazu?
Ist ne urbane Legende.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hälst du von Carolin Kebekus? Ich finde sie lustig =)
Hat wirklich komisches Talent und auch viele Möglichkeiten, es auszudrücken, da sie schauspielern und gut singen kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du den Film "Das Beste kommt zum Schluss"?
Nein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ist klopfers web deine startseite?
Nein, Animestreet ist meine Startseite.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren