Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41386 Fragen gestellt, davon sind 25 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


hast du schonmal gehackt?
Nö, hab ja keinen Grund dafür. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was sind das für level codes?
Die sind für dieses Spiel.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Danke! für diese bestätigung ... er meinte das es daten gibt die beim ersten mal nicht verschoben werden können! und der lernt it-systemelektroniker ...! hast du dein laptop oder tower defragmentiert?
Wenn die beim ersten Mal nicht verschoben werden können, warum soll es beim zweiten Mal anders sein?
Ich hab meine Computer seit Jahren nicht defragmentiert. Dauert immer so ewig lange und der Geschwindigkeitsgewinn ist minimal.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hmm, ging vorhin auf die Bank und habe 5? einzezahlt um über Paypal eine Zahlung von 3? zu tätigen, dabei Auszüge geholt und gesehen dass mein Konto vorher um 50 cent im Minus war, da zum Jahresende 55 cent abgebucht wurden von der Bank für das zusenden von Auszügen (machen die, wenn man länger keine holt), jetzt halte ich einen Brief meiner Bank in der Hand:
"Sehr geehrter Herr XYZ,

uns ist aufgefallen, dass ihr obiges Girokonto bei einem vereinbarten Kreditrahmen von EUR 0,00 mit 0,50 EUR in Anspruch genommen ist. Wir bitten sie um Ausgleich der bestehenden Überziehung.

Sollte es ihnen zurzeit nicht möglich sein, den Kontoausgleich vorzunehmen, stehen wir für ein persönliches Gespräch zur Verfügung."
Das sogar noch von Hand unterschrieben, 55 cent Porto... Ich hab auf dem Boden gelegen...
Ist sowas normal? Und was wollten die in einem persönlichen Gespräch? mir einen Kredit über 50 Cent anbieten? biggrin.gif
Tststs, die wollen dich nur davon abhalten, noch tiefer in die Schuldenfalle zu rutschen. biggrin.gif Geh lieber hin zum persönlichen Gespräch, vielleicht bieten sie dir an, dass du die 50 Cent in monatlichen Raten von 5 Cent zurückzahlen kannst. Oder sie holen gleich noch Peter Zwegat hinzu. Schaden kann es ja nicht. ^_^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hmm. Kaum einer hat Interesse dafür...
Wie stehts mit anderen medizinischen Bereichen? Gäbe es da was was dich interessieren würde?
Nein, mir ist es lieber, wenn ich nicht weiß, wie es in mir drin aussieht. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer, ich mache bald ein Praktikum in der Chirurgie. Fändest du so was auch interessant?(Sry aber mir ist langweilig^^)
Nein, wäre nix für mich. Ich hab's nicht so mit Innereien.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
mal ne frage: mein nachbar meint das man mindestens sein windows 3x defragmentiern soll, damit es richtig läuft... stimmt das? ich halte das für schwachsinn ... er meint er sei schlauer als wir alle wegen sein abi!
Was soll das denn bringen? doofguck.gif Wer weiß, was Defragmentieren heißt, der sollte auch wissen, dass mehrfaches Defragmentieren nichts bringt. O_o Die Festplatte ist nach dem ersten Defragmentieren schon defragmentiert, was sollen die weiteren Durchläufe dann noch machen? Das ist so, als würde man sagen, dass man jeden Schluck Wasser dreimal trinken soll, weil er sonst nicht den Durst löscht.
Und Windows läuft auch auf einer fragmentierten Festplatte, die Dateizugriffe sind dann nur etwas langsamer. Wenn Windows nicht richtig läuft, liegt's wohl eher nicht daran, dass die Festplatte fragmentiert wäre.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
ich nochma bist du eventuell ein freund vion audiosurf? ich glaube das spiel hat suchtpotenzial!
Kenn ich gar nicht. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hast du ein aktuelles lieblingsspiel? hast du fallout3 gespielt? was is deine meinung dazu? mfg
Mein aktuelles Lieblingsspiel ist wohl immer noch Civilization IV. Ich hab kein Spiel der Fallout-Reihe gespielt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Oh Mann, ich könnte grade total an die Decke gehen. Warum scheinen wohl 99 % der Menschen nicht zu wissen das sowohl "duzen" als auch "dutzen" laut Duden in Ordnung ist? Nein da wird man von allen als Idiot bezeichnet weil "dutzen" ja angeblich so falsch ist......

Wenn im Duden steht das es ok ist dann haben die Leute das gefälligst zu akzeptieren oder was meinst du?
In meinem Duden steht "dutzen" nicht...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8244
und wie findet man diese lücken??
ich bin leider kein profi
Na erstmal musst du ja wissen, was du vor Hackern schützen willst. Wenn du eine normale Webseite nur mit HTML-Dateien hast, dürfte die Absicherung ja im Wesentlichen im Verantwortungsbereich der Betreiber des Servers liegen. Ansonsten halt immer dran denken, keine Passwörter aus dem Wörterbuch herauszusuchen, immer alle Software-Aktualisierungen einzuspielen und keinen Dreck vom Boden zu essen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
du, klopfer, was kann man denn gegen hacker tun? *liebschau*
mümmel
Irgendwelche Kiddies bei Beepworld hatten vor vielen Jahren folgende Idee:
Gegen Hacker
Falls man aber nicht an die Macht der Bilder glaubt, muss man sich angucken, welche Lücken Hacker ausnutzen, und diese Löcher dann stopfen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8237
welche guten gründe gibt es, "einziger" zu steigern?
Man verstärkt damit die Aussage. Ist somit nicht groß anders als "einzig und allein", welches für sich auch eine blödsinnige Aussage wäre.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hmm ... kein Buch und ich weiss nicht was ich nu zu Mittag essen soll :/?
McDoof oder nen Döner?
O_o Mann, bist du unselbständig...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8239
U Adenauerplatz? Wollt eh noch Mittag essen gehen :E. Und um deine Träume zu zerstören, ich bin kein Fan-Girly, welches dich unbedingt treffen will. biggrin.gif Bin nur faul und ungeduldig.
Heute wird's sowieso nix mehr, muss noch arbeiten. zunge.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du von der Wiedereinführung der Monarchie?
Wenn ich König werde, sicher. Wenn ich mir aber die Nasen angucke, die zu den alten Adelsfamilien gehören, hat von denen keiner das Format dafür.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kann man sich dein Buch eigentlich auch via. Abholservice bei dir besorgen? Oder noch besser, bringst du es mir hier auf Arbeit (Berlin-Wilmersdorf) vorbei? ohmy.gif Gibt auch 5 Euro Trinkgeld. biggrin.gif
O_o Äh... vielleicht gibt's ja irgendeinen Bahnhof, wo man sich dann begegnen könnte?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8223
Äh hab ich was verpasst? Nazi-Spiele? Neues Genre oder wie? Jeder Dokumentarfilm und jeder Kriegsfilm bei dem es sich um den 2. Weltkrieg handelt und ein Hakenkreuz drin vorkommt ist ab jetzt ein Nazifilm? Interessant..
Naja wenn du dich auskennen würdest, wüsstest du dass in Deutschland nazionalsozialistische Symbolik aus Spielen rauseditiert wird. D.h. keine Naziparolen, keine Hakenkreuze, nix. Wie definierst du also ein Nazispiel? In Filmen ist das zwar oft nicht so, aber das liegt wohl daran dass Filme als Kunst akzepiert werden, Spiele gelten eher als sinnloser Zeitvertreib(leider!).
Klopfer, meinst du nicht auch Spiele hätten das Recht als "Kunst" bezeichnet zu werden? So etwas wie "Max Payne 2: The Fall of Max Payne" würde ich nämlich als künstlerisch durchgehen lassen.(Noch ne Frage hinbekommen biggrin.gif)
Ich vermute mal, er meinte sowas wie KZ-Manager oder sowas. O_o

Es gibt Spiele, die als Kunst gelten können, aber ich möchte das nicht wirklich jedem Spiel zuerkennen. Die Moorhuhnjagd ist wohl keine Kunst. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Du sagst, das entscheidende an der deutschen Sprache sei die Grammatik. Heißt das, an deren Verfall darf man rummeckern, wenn irgendwelche Kasper "einziger" steigern oder "weil" mit einem syntaktischen HS konstruieren wollen?
Nein, denn es gibt gute Gründe, warum die Sprecher "einziger" steigern oder "weil" mit einer Hauptsatzkonstruktion verwenden. (Gerade letzteres fällt eigentlich nur auf, wenn man das schreibt; in der gesprochenen Sprache wirkt diese Konstruktion ganz anders, weil man eine Pause zwischen "weil" und dem nachfolgenden Satz wahrnimmt.) Dahinter steht eine Systematik, und das wiederum ist kein grammatischer Verfall, sondern der Aufbau neuer Regeln.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
boah, zum vorher angesprochenen thema sprachverfall habich nen unglaublich tollen artikel gefunden, der dem fragesteller/der fragestellerin vielleicht behilflich sein könnte: http://www.joern.de/tipsn133.htm
ich war begeistert. xD
Guter Text. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8224
op hier: blödsinn, ich wohn selber in bw und mir ist kein dialekt bekannt, in dem das vorkäme. erklär mal lieber, wie sich diese entwicklung in germanischer zeit gezeigt hat ^_^
Im Germanischen wurde der Wortakzent auf die erste Stammsilbe gelegt (also die erste Silbe der Wurzel wurde betont). Das merkt man heute zum Beispiel, wenn man deutsche Wörter (z.B. Vogel) mit übernommenen Fremdwörtern (z.B. Elefant oder Kamel) vergleicht. Beim Vogel ist die erste Silbe betont, beim Elefant und Kamel die letzte.
Diese Änderung sorgte dann später im Deutschen dazu, dass die nicht betonten Silben (Neben- oder Endsilben genannt) nicht mehr so sorgfältig ausgesprochen wurden. Unten im Ausschnitt vom Hildebrandslied sieht man noch, dass in den Nebensilben so ziemlich jeder Vokal auftaucht: "untar", "ritun" usw. Im Übergang zum Mittelhochdeutschen wurde aus diesen vollen Vokalen in den Nebensilben der Schwa-Laut, den wir in unserer Schrift mit e schreiben (obwohl er lautlich irgendwo zwischen e und o liegt). Daher gibt's wenige mehrsilbige deutsche Wörter, wo in den nicht betonten Silben ein anderer Vokal als e steht.
Viele dieser abgeschwächten Silben wurden dann aber (weil es sich leichter sprach) so verkürzt, dass das e dann auch noch rausfiel, und dieses Herausfallen passiert bis heute (beispielsweise eben bei der -en-Silbe bei Verben; oder wenn ich "ich glaub" statt "ich glaube" sage). Weil unsere Schriftsprache aber im Wesentlichen festgelegt wurde, bevor das passierte, schreiben wir "backen", aber sprechen "backn". Liegt im Ursprung alles daran, dass wir Germanen mal den Wortakzent generell auf die erste Stammsilbe gelegt haben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was spornt dich eigentlich an, diese unglaublich vielen Fragen zu beantworten? Is ja schlimmer als bei den meisten Promis xD Wenns so weitergeht, stellen dir bald die Paparazzi nach zunge.gif
Dafür bin ich zu hässlich, da zerspringen die Objektive. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bekommst du eigentlich über Email 2deutige (im sexuellen Sinne) Angebote von Frauen? Wenn ja, wie reagiert du darauf?
Abgesehen von Spammails bekomme ich keine. (Früher hab ich mal welche bekommen, als ich noch eine Freundin hatte, da hab ich die natürlich ignoriert.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
was kann man gegen eine akkute "Schlafstörung" machen? Ich kann vor 5 Uhr nachts nie einschlafen, selbst wenn ich an dem Tag vorher nur 3 Stunden geschlafen habe und den schlaf nicht nachgeholt habe. Ich bin verzweifelt und es ist nervig :'(
Vielleicht solltest du mal bei einem Arzt fragen, ob er Tipps hat oder dich an ein Schlaflabor weiterleiten kann. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hmm, spielst du viele Browser-games?
Kennst du Das Hacker-game?
Ich spiel ganz selten Browser-Games. Das Hacker-Game kenne ich nicht (glaube ich zumindest).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8220
Habs jetzt doch selbst hingekriegt, der Code lautet:
PLL1PE
Level3: XZ589L
Hilft sicher einigen. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8186 In BW zum beispiel motz.gif
In welchem Dialekt denn? Ich glaub, ich war noch nie da.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8219
Naja, also, irgendwelche Nazi-Spiele (von denen es genug gibt, und die auch alle verboten werden, bevor sie auf den Markt kommen können) sollte man schon verbieten. Oo
Kommerzielle Nazi-Spiele traut sich hier doch eh keiner zu veröffentlichen. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
zur #8217
super :-) Ich danke dir vielmals, das hat mich extrem weitergebracht... werd mir morgen dein Buch bestellen, damit auch ich dir mal ein bisschen weiterhelfe^^ welche methode wär dir am liebsten? amazon oder was anderes?
Am liebsten wäre es mir, wenn du es direkt hier bestellst, da verdiene ich am meisten. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Habe gelesen was du über Rainald Grebe denkst und da stellt sich mir spontan die Frage, welche Lieder du ausserhalb von Brandenburg noch gehört hast? Bei "Familie Gold" und "Es gibt kein richtiges Leben im falschen" kann ich mir deine Kritik nämlich nicht vorstellen. Fühle dich von dieser Frage bitte nicht gedrängt Rainald Grebe zu mögen sondern nur meine Neugier zu befriedigen.
Die beiden Lieder hab ich nicht gehört.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8189
Hat mal einer nen Levelcode fürs zweite Level? Ich verreck kurz hinterm ersten Checkpoint immer -.-
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8215
Indizieren oder verbieten/beschlagnahmen so wie Amtsgericht München?
Indizieren. Von generellen Verboten halte ich wenig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was halten sie den von den "Rayman Raving Rabidds" oder hast du keine Wii und kannst mit den leicht Verrückten nichts anfangen?
Ich hab zwei Figuren von denen. *_* Und ich liebe die Werbespots mit ihnen.
Ich hab keine Wii und hab auch kein Spiel von denen gespielt (außer mal irgendeine PS2-Version in einem ProMarkt, aber ich hab da irgendwie nicht durchgesehen).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
zur Frage #8092:
da du ja sagst, dass Sprachverfall ein Mythos ist, kannst du das noch etwas erläutern? das wäre mir sehr hilfreich... auf meine Weise interpretiert mit deinem Einwurf könnte man die moderne Sprache im Netz doch eher als Weiterentwicklung sehen, die doch größtenfalls eben auf dieses Medium beschränkt ist. Meine Aufgabe ist es diesen "Verfall" darzustellen und Gründe etc. zu finden... danke für jede Antwort =)
Es gibt mehrere Gründe, warum ich das für einen Mythos halte.
1. Die Sprache im Internet wird von Linguisten eher wie eine Fachsprache gesehen und wirkt sich bisher nur begrenzt auf die gesprochene Sprache aus. (Hast du ja selbst schon angedeutet.)
2. Jugendsprache gab's ja auch schon ewig, aber trotzdem gewöhnen sich die Erwachsenen das irgendwann ab und reden halbwegs normal (wenn auch in ihrem örtlichen Dialekt), deswegen schlägt sich die Jugendsprache nicht wirklich groß auf die allgemeine Sprachentwicklung durch. Scheint also eher so, als wenn Jugendliche sich einfach irgendwie abgrenzen wollen durch anderen Sprachgebrauch, aber das dann irgendwann nicht mehr brauchen.
3. Das Wesentliche am Deutschen ist nicht der Wortschatz, sondern die Grammatik. Und die ist bemerkenswert stabil. Selbst neue Lehnwörter wie "downloaden" werden strikt nach den gewohnten Grammatikregeln des Deutschen gebeugt, und auch dass das Verb in vielen Satzformen am Schluss kommt (typisch für das Deutsche), hält sich so hartnäckig, dass man sich da wohl keine Sorgen um das Besondere des Deutschen machen muss.
4. Das größte Argument gegen einen Sprachverfall: Seit Jahrtausenden beschweren sich Leute immer wieder über Sprachverfall, aber eine verfallene Sprache hat noch niemand zeigen können. Das Lateinische verfiel auch nicht, sondern wurde zu Französisch, Spanisch, Rumänisch, Italienisch usw. Man muss sich mal angelsächsische Texte wie Beowulf angucken und sich fragen, ob das heutige Englisch wirklich verfallen ist im Laufe der Zeit. Ebenso im Deutschen. Guck mal einen Ausschnitt aus dem Hildebrandslied an:
Ik gihorta dat seggen,
dat sih urhettun ænon muotin,
Hiltibrant enti Hadubrant untar heriun tuem.
sunufatarungo iro saro rihtun.
garutun se iro gudhamun, gurtun sih iro suert ana,
helidos, ubar hringa, do sie to dero hiltiu ritun.

Das Deutsche hat sich seitdem extrem stark gewandelt, aber verfallen ist es nicht. Und auch der Gebrauch von Fremdwörtern ist ganz normal. "Teller" und "Abenteuer" sind aus dem Französischen, "Maut" aus dem Gotischen, "Kapitän" aus dem Italienischen, "Arzt" aus dem Griechischen", "Ziegel" und "Wind" aus dem Lateinischen...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist gut möglich. Wenn die fünfte grad in den USA läuft wie lange dauert das denn dann erfahrungsgemäß bis die 4. bei uns zu haben ist???
Im Fernsehen lief die vierte Staffel schon, einen DVD-Termin gibt's noch nicht. Eine Schweizer Seite sagt was von März als Erscheinungstermin, allerdings könnte es auch Juli sein, die letzten beiden Staffeln kamen nämlich auch jeweils im Juli raus.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8211
Was zum Beispiel?
"Manhunt" fällt mir da zuerst ein...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hi! Großer Klopfer Hab zu Weihnachten die "Dr. House" Staffeln bekommen und wollt mal fragen wieviele Staffeln denn noch kommen??? weil im Bonus der 3. Staffel erzählen die Autoren irgendwas von einer letzten Folge.
Steht noch nicht fest, wie viele Staffeln noch kommen werden. Die fünfte läuft in den USA gerade.
Die Autoren meinten beim Bonus vermutlich das Staffelfinale der dritten Staffel, oder?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
oha, nich schlecht, woher weißt du das so genau?
Hab ich im Studium gelernt. biggrin.gif Die Brüder Grimm haben auch viel dazu geforscht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8206
Erklärst du es uns?
In germanischer Zeit hieß das Verb "brannjan". Und irgendwann wurde ein a immer dann zu e, wenn in der Silbe danach ein i oder j auftauchte, weil das leichter zu sprechen war (deswegen heißt es übrigens auch "Gast - Gäste"). So wurde daraus also "brennjan". Das j fiel dann weg ("brennan"), aus dem a am Ende wurde schließlich beim Übergang vom Alt- zum Mittelhochdeutschen das e -> brennen.
Und bei der Vergangenheitsform "ich brannte" hieß es in germanischer Zeit "brannida". Das i fiel dann aber irgendwie weg und konnte dann das erste a nicht mehr verändern. Das d wurde dann auch verhärtet und das Wort wurde zu "brannta" in althochdeutscher Zeit und schließlich zu "brannte".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wenn du bei der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien arbeiten würdest, würdest du auch manche Spiele indizieren?
Manches schon. Extrem brutale Spiele sollten sich Jugendliche nicht holen, die holen sich darauf nur einen runter und fühlen sich besonders hart.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Magst du die Musik von Goethes Erben ? smile.gif
Kenn ich nicht. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Magst du die Musik von Schiller?
Nein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ok..an den mit dem Kassandra- Problem: Einfach drüberweglesen...das ist, wie ich gerade gesehen habe, ganz am Anfang, wo Kassandra mal wieder in einen ihrer (teils fiebrigen) Wahne fällt... es wird leichter und man gewöhnt sich dran. Davon mal abgesehen: Der "Satz" endet erst bei dem Absatz..smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo Klopfer,
ist es möglich, die Fragen nach dem Zeitpunkt der Beantwortung zu sortieren?
Im Augenblick übersehe ich öfters, wenn Du Fragen noch nachträglich beantwortest und ich möchte doch nichts verpassen! Gibt doch schließlich nichts Besseres im Web zu beaugapfeln!
Ich beantworte die Fragen sowieso immer der Reihe nach. O_o Daher würde sich die Liste gar nicht ändern. (Außerdem wird nicht gespeichert, wann ich die Fragen beantworte, weswegen ich gar nicht danach sortieren könnte. ^^; )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Aha, und weisst du zufällig wieso? ;-)
Äh... meinst du das mit "brennen"/"brannten"? Ja, weiß ich. o_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Dass du etwas gegen das allzu lange Interpretieren von Literatur hast, weiss ich inzwischen. Was aber hältst du von Literatur- und Sprachgeschichte in der Schule?
Ich fänd's schön, wenn das mehr Beachtung fände, hat ja sowohl was mit unserem kulturellen Erbe zu tun als auch mit unser heute verwendeten Sprache. Ich finde Sprachgeschichte unheimlich spannend, vielleicht würden ja auch die Schüler es mal ganz interessant finden zu erfahren, woher unser Wort "Teller" kommt oder wieso es zwar "brennen", aber in der Vergangenheitsform "brannten" heißt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Naja nen gewissen Spielraum haben Lehrer aber auch noch... vor allem jetzt, da es das Zentralabi gibt..keine klaren Vorgaben, kein Grund das Buch totzureden!
Kann ich nicht einschätzen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8200 Goethe hat die Sätze nicht so verschachtelt, stimmt...aber das Zitat ist auch nicht soooo super..wink.gif

Hattest du ein Buch, das du in der Schule gerne besprochen hast?
Hm, "Die Physiker" und "Der Besuch der alten Dame" waren ganz interessant. Da war unser Kurs aber auch eher klein und fast schon familiär, da konnte man entspannt drüber reden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#8199 Kommt auf den Lehrer drauf an... meine LK- Lehrerin war da ganz gut drin, das ganze interessant zu halten und nicht das Buch tot zu reden.
Meistens erfordert doch der Lehrplan, Bücher tot zu reden. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum ist sie denn nicht deine Traumfrau? Ich könnt mir vorstellen, dass jeder Kerl dieser Dame hinterhersabbert....Oder meinst du damit, dass du nicht dein Leben mit ihr verbringen könntest? Aber als heißer One- Night- Stand???doofguck.gif
Bin nicht so der Typ für One-Night-Stands (denk ich mir... hatte ja nie einen).
Sie ist... nun ja, zu alt, sieht mir zu wenig nach "Mädchen von nebenan" aus und ist nicht süß genug.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren