Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41065 Fragen gestellt, davon sind 67 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


Unter welchen Umständen würdest du Vegetarier werden?
Wenn ich die Tiere selbst töten müsste.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hättest du gerne einen von Thomas Gottschalks Anzügen?
Nein, ich brauch grad keine Kleidung für eine Vogelscheuche.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du nicht Angst dass dies hier in ein öffentliches Diskussionsforum, mit dir als Showmaster, ausartet?
Ja, aber ich hab auch schon einige "Fragen" gelöscht, die noch ein paar solcher Diskussionen fortgesetzt hätten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du inzwischen die Housefolge von letzter Woche gesehen?
Guck ich morgen, da hab ich mal frei.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kaffee macht munter, und ist wichtig, wenn man arbeiten muss. Diese Wirkung lässt sich mit keinem Cola, Tee oder Energy Drink erreichen, ich spreche da aus Erfahrung.
Kakao pur ist auch extrem bitter, trotzdem drinkst du ihn gesüßt, oder?
Es gibt auch Tees, die haben einen höheren Koffeingehalt als Kaffee. ^^ Und Kaffee macht zwar wach, aber nicht aufmerksamer, also nützt das beim Arbeiten weniger als man denkt. (Ich hab schon 32 Stunden ohne Kaffee durchgearbeitet, also schaff ich das auch so. Und ich hab danach Farben gesehen, die es gar nicht gibt. *_* )
Ich trinke natürlich süßen Kakao, aber dass mir Kaffee nicht schmeckt, liegt nicht allein daran, dass er bitter ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du dir sicher, dass du keinen Kaffee magst? Ich dachte auch lange Zeit, dass ich Kaffee nicht mag, weil ich ihn durch mein Umfeld, immer wenn ich einen getrunken habe (aufgrund von Koffeinaufnahme), immer mit Milch und ohne Zucker getrunken hab.
Irgendwann bin ich drauf gekommen, dass ich das Gebräu äußerst ansprechend finde, wenn ich ihn schwarz mit Zucker trink, und es kein Espresso ist.
Probier also vielleicht mal herum, vielleicht findest du doch eine Variante, welche dich anspricht. Wichtig ist natürlich auch immer Verhältnis Wasser zu Kaffeepulver, da muss man auch eine Weile herumexperimentieren, bis man die für sich passende menge gefunden hat.
O_o Warum soll ich denn bitteschön experimentieren, ob mir irgendeine Kaffeevariante schmeckt, wenn ich überhaupt kein Verlangen nach Kaffee hab?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du überhaupt noch Zeit zu leben, wenn du so viele Fragen beantworten musst? biggrin.gif
Atmen geht zwischendurch noch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie sieht's mit barocken Bauten oder gar dem Rokoko, die ja im Allgemeinen sehr überladen sind?
Die gehen noch (ich mag da am ehesten den friderizianischen Rokoko), lediglich in der Innenarchitektur ist mir Rokoko zuviel. Ein überladenes Gotikbauwerk (wie den Kölner Dom) finde ich schlimmer als die meisten Barock-Gebäude.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kannst du mir Nachhilfe in Informatik geben? Ich plage mich gerade mit objektorientiertem Programmieren in PHP ab. ;_;
Umsonst mach ich das nicht. :p biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hälst du von der gotischen Architektur? Auch im Vergleich mit den weniger Strukturierten Bauten wie denen vom Gehry, Gaudi oder auch Hundertwasser?
Gotische Architektur kann sehr hübsch sein, wenn sie nicht zu überladen ist, ich mag allerdings den Klassizismus mehr.
Die verbogenen Bauten moderner Architekten find ich kackhässlich und unpraktisch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du von altem norwegischen Black Metal mit Kelleraufnahmequalität?
Nix. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nach meiner Erfahrung specken Zeitungen auf ihren Internetseiten die Artikel etwas ab, wobei natürlich auch hochwertige Seiten, wie z.B. Bildblog, noch guten Journalismus betreiben. Auch ist die Spiegel Onlineseite eine der Seiten mit den meisten Klicks - Aber ist es dann nicht wahrscheinlich so, dass man dort nur diejenigen findet, die auch bereit wären eine Zeitung in die Hand zu nehmen, plus einige Neulinge, während das Grand der Jugendlichen sich weiter nicht bildet?
Das war aber schon immer so. Es ist ja ein Märchen, dass früher mehr Jugendliche größeres Interesse an Nachrichten gezeigt hätten, sonst hätten wir heute nicht so viele bekloppte Eltern.

Ich denke, dass längere Artikel immer seltener werden, auch in den Printmedien. Erstens sinkt die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne durch den Medienkonsum, und zweitens sind die Artikel in Stern, Spiegel usw. zum größten Teil Zeilenschinderei, weil die Autoren nach Umfang des Artikels bezahlt werden. Fast immer könnte man die gleichen Informationen, die auf 6 Seiten ausgebreitet werden, genauso gut auf 2 Seiten bringen, ohne irgendwelche Verständnisprobleme zu haben. Wenn man sich im Internet informiert, kann man (falls einem die Informationen nicht genug waren), immer noch mehr Infos auf anderen Seiten finden. Die Informationen zur Präsidentenwahl in den USA in deutschen Printmedien sind eher spärlich - im Internet kann man sich dagegen wirklich umfassend über beide Kandidaten informieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich sitz grade in meiner Informatik-Klasse und langweile mich... ausserdem vermisse ich deutsches Fernsehen (bin in den USA).
Also: Was laeuft grade zu Hause bei euch so? Prime Time muesste grade angefangen haben soweit ich mich nicht verrechne mit der Tageszeit (hier ist es 14:38).
Super Nanny, Desperate Housewives, Heroes, Stadt der Engel, n Fußballspiel...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du mit deinem "schlichten" Leben zufrieden? Wirkt auf mich extrem langweilig. Bitte nicht falsch verstehen, ich finde deine Seite genial.
Ich würde gerne öfter Urlaub woanders machen, aber sonst finde ich es in Ordnung. Für mich ist es nicht langweilig, aber für mich wäre ein Leben voller Partys und Clubs auch ganz schön nervig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nun sicher, nicht alle Zeitungen sind wesentlich besser als die Bild, aber ist es nicht schwer sich im Internet z.B umfassend zu informieren, während eine renommierte Tageszeitung (FR, Süddeutsche etc.) die wichtigsten Informationen aufbereitet zur Verfügung stellen?
Nein, warum? Es gibt auch im Internet Newsseiten, die die Informationen sammeln und aufbereiten. Selbst die Zeitungen haben Internetseiten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Den Film "Pulp Fiction" gesehen?
Nö.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du Lokalisten xD?
Nein. huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist deine Meinung zur sinkenden Akzeptanz der Tageszeitungen, respektive Printmedien, in der u-30 Generation? Kann man diese Entwicklung mit Abwendung von Information gleichsetzen?
Überhaupt nicht. Die Tageszeitungen und Magazine bieten kaum Informationen, die man nicht auch billiger im Internet bekommt. Qualitätsjournalismus wird immer seltener (weil zu teuer für die Verlage), und umformulierte Pressemitteilungen, einseitige Berichte und Meldungen über Britneys entblößte Möse rechtfertigen einfach das Geld für die Hefte nicht mehr. Die gleichen Informationen und mehr Sichtweisen finden die jüngeren Menschen im Internet, noch dazu viel aktueller. Informationen werden nicht qualitativ besser, nur weil sie gedruckt werden. Ich halte es sogar für möglich, dass jüngere Menschen heutzutage noch mehr Wert auf Informationen legen, aber eben vielseitiger als ältere Menschen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Magst du Fanfiction? Prinzipiell?
Lese ich ganz selten, weil die meisten FFs nicht so doll sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Welchen Manga-charakter würdest du am liebsten in einem Doujin sehen?
Aoi aus Ai Yori Aoshi. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Xbox 360 oder PS3?
Blubb
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie gefällt dir Dragonball?
Der Anfang ist ganz gut, aber danach wiederholte sich alles und wurde langweilig.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was wünscht du dir zu Weihnachten?
Hatte ich schon mal beantwortet... Allerdings gibt's das angesprochene Modell wohl nicht mehr. Also sage ich mal: Die zweite MacGyver-Staffel, die im Dezember rauskommt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Steht bestimmt schon irgendwo, habs jedoch nicht gefunden. Kann auch sein, dass du es gar nicht angekündigt hast.

Wann kommt <<< Klopfer lästert >>> Feuchtgebiete?
Beim nächsten Update. :p
Wann's das gibt, weiß ich noch nicht, vermutlich aber erst im November.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Angenommen ich gäbe vor eine attraktive Frau zu sein, die deinen Körper und nebenbei auch noch den Rest will, obwohl ich männlich, heterosexuell und gesichtstechnisch durchschnittlich begabt bin. Wäre ich bei unserem ersten Treffen nach langem intensiven Kontakt über das Internet oder Briefe so gut wie tot?
Natürlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gibt es peinliche/doofe/unvorteilhafte Fotos von Dir? Wenn ja, warum hast Du sie noch nicht äh... wie sagt man das im heutigen Jugenjargon? Deleted?
Gute Idee... *lösch*
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Mmh, vielleicht sollte man den Nauruanern einen Sonderpreis des Darwin-Awards zukommen lassem, für "Das dümmste Volk der Menschheitsgeschichte". Gute Idee?
Das wäre wohl erst angebracht, wenn sie wirklich tot sind. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du Harald Lesch und seine Sendung auf Bayern Alpha?
Wenn Ja was ist deine Lieblingsfolge, wenn Nein kannst dir ja das mal angucken: http://www.br-online.de/br-alpha/alpha-centauri/alpha-centauri-radosophie-2001-ID1208433177822.xml
Ja, kenne ich, hab sogar ein paar DVDs (und Bücher von Lesch). Leider krieg ich kein BR Alpha, also bin ich aufs Internet angewiesen. Meine Lieblingsfolge... "Soll man sich ein Haus auf Mallorca kaufen?" fand ich ganz hübsch.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hab grad Kotlett gegessen wink.gif.

Wenn wir schon über andere Länder reden (übrigens vielen Dank über die Erklärungen zu SL): Kennst du Nauru?
Ja, ich hab Nauru auch in einer Kolumne erwähnt. Bescheuerte Bevölkerung.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Okay, Leute mit echten Problemen waren auch nicht gemeint, die verdienen echte Hilfe... Ich dachte an 13 Jährige Kinder, die jetzt diese kranke Mode mitmachen müssen...
Die sind wirklich sehr daneben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Okay... was isst du denn gerne?
Schnitzel. sabber.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Dankeschön für die Erklärungen zum HDI smile.gif!

Verwundert hat mich nur der Satz in der Wikipedia, dass SL seine Armee ausdrücklich damit bezeichnet, dass es nicht nur eine Verteidigungsarmee sein soll. Und deshalb meine Verwunderung, denn mit so einer Angriffsarmee kann man doch nichts gewinnen, denke ich mal.
Oder kann "nicht nur Verteidigungsarmee" auch dieses "Armee im Inneren" bedeuten, was du ja mit der Rebellenabwehr meintest? In Deutschland darf ja die BW nicht als Polizei eingesetzt werden.
Ich schätze, die Armee wird schon dafür da sein, eine Präsenz der Regierungsmacht im Inneren darzustellen. Das (bröckelnde) Verbot der Bundeswehr, im Inland eingesetzt zu werden, ist ja als Lehre aus der deutschen Geschichte in unsere Verfassung eingeführt worden, in SL wird es das nicht geben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
O_O Keine Pizza! Keinen Käse! Oh mein Gott, Hasilein, das ist.. erschütternd. Dann darf man dir auch keine Lasagne anbieten?
Wenn da Käse drin ist, besser nicht. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Du willst doch hoffentlich nicht die Emos mit den Gothics vergleichen? o.O Findest du nicht, dass die meisten Emos sich selbst lächerlich machen? ("Ich ritz mich den ganzen Tag und stell Bilder davon ins Netz etc")
Was ist so schlecht an Vergleichen? Guck, ich vergleiche Angela Merkel mit Hitler: Hitler war männlicher und hatte einen Bart, Angela nicht.

Gothics und Emos sind nicht deckungsgleich, aber doch nahe verwandt, und es gibt auch ein paar Überschneidungen. Wenn das Ritzen wirklich als öffentliche Darstellung zelebriert wird, ist das tatsächlich albern. Leute, die sich aber wegen echter Probleme ritzen, haben mein Mitleid.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Danke für die Erklärung. Ich hatte in der Frage vergessen zu schreiben, dass es in unserem Atlas eine Themenkarte zum HDI gibt, die nicht drei, sondern fünf Klassen hat.
Nebendran stand, dass Kanada auf Platz 1 wäre, und Sierra Leone auf dem letzten Platz 174.
Daraufhin habe ich mich ein bisschen mehr mit Sierra Leone beschäftigt, und z.B. herausgefunden, dass die ganze Kampfstärke aus zwei T-72, einem chinesischen Kanonenboot und zwei Düsenjägern besteht. Es gibt viele Länder ohne Militär, warum musste SL sein sehr knappes Geld für diese "Armee" ausgeben, die sowieso jedem Gegner unterlegen wäre?
Kanada war einige Jahre lang auf Platz 1, inzwischen ist es Island.

Sierra Leone ist ein Land, welches am ehesten von Bürgerkriegen geprägt wurde (und "Soldaten" und Kalaschnikows sind da nicht schwierig zu finden). Für die Panzer, das Kanonenboot und die Flugzeuge muss Sierra Leone nicht einmal Geld bezahlt haben, viele wohlhabende Staaten (auch Russland und China) besorgen ärmeren Ländern militärisches Gerät im Austausch für Stimmen in der UN-Vollversammlung, wirtschaftliche Aufträge oder andere Gefälligkeiten, die den Einfluss der reicheren Staaten erhöhen. Die militärische Relevanz für die Abwehr ausländischer Armeen ist auch nicht entscheidend, die Panzer und Düsenjäger sind zum Beispiel für die Regierung ganz praktisch im Kampf gegen Rebellen, die nicht so gut ausgestattet sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
oder du bist einfach ehrlich, dann wird keiner schreibn dass seiner länger is, ausserdem sin 35cm echt widerlich...
Wenn ich ehrlich wäre, würde keiner schreiben, dass seiner länger ist? Du bist ja naiv...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist deine Meinung zu Anarchie und Kommunismus? Hältst du eins von beiden für durchführbar? Welche von beiden Theorien hältst du für wahrscheinlicher durchzuführen?
Irgendwie klingt die vorletzte Frage komisch, ist sie grammatisch korrekt?
Zur Grammatikfrage: Die Wortreihenfolge "mal wirklich nicht" ist etwas merkwürdig, ja. Ich empfinde das schon als ungrammatisch, aber das ist ja auch so eine Frage individueller Einschätzung.

Zum Kommunismus hatte ich schon mal was geschrieben.
Anarchie halte ich für noch undurchführbarer. In sozialen Gemeinschaften muss es allgemein gültige und festgesetzte Regeln geben, an die sich alle halten müssen. Wenn jeder sein eigenes Wertesystem anwendet, ist das schlecht für ein produktives Gemeinwesen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Nochmal was zur Geographie: Man spricht ja von der dritten Welt wenn man von den armen Ländern spricht. Unser Erdkundelehrer sagte uns einmal, dass diese Einteilung mal verändert wurde, und es jetzt fünf "Welten" gibt, in welche Welt ein Land gehört, bestimmt der sogenannte Human Development Index. Nach der Einteilung sind Südafrika, Brasilien und Russland Länder der dritten Welt.
Was hältst du davon, dass Länder überhaupt in "Welten" eingeteilt werden, und dann auch davon, dass es jetzt fünf und nicht mehr drei gibt? Müsste ja schon für ein Land wir ein Schlag ins Gesicht sein, wenn ihm gesagt wird, dass es nicht mehr dritt- sondern nur noch fünftklassig ist.

Indien hat übrigens 1996 beantragt, dass der HDI nicht mehr von der UN in Berichten verwendet wird. Warum? Hast du eine Idee?
Irgendwie erzählt dein Erdkundelehrer da Quatsch. Der HDI ist eine Zahl zwischen 0 und 1, und darüber werden die Länder von der UNO auch nur in drei Kategorien eingeteilt. Russland und Brasilien sind noch in der obersten Kategorie (ab 0,8), Südafrika ist etwa in der Mitte der zweiten Gruppe (zwischen 0,5 und 0,8).
Am HDI gibt's deswegen Kritik, weil einige Bewertungen diverser Kriterien und ihre Gewichtungen als willkürlich, ungerecht oder irreführend empfunden werden.

Die Einteilung in Erste, Zweite und Dritte Welt sollte ja ursprünglich nicht Wohlstand oder Entwicklungsstand bezeichnen, sondern war eine politische Einteilung aus der Zeit des Kalten Kriegs. Die Erste Welt waren die kapitalistischen Industrieländer, die Zweite Welt waren die Ostblockländer und die dem Ostblock nahe stehenden, die Dritte Welt die restlichen Länder.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Welches Manga-Mädel findest du charakterlich am sympathischsten?
Fesch sind sie ja meistens alle... ^_^
Hm... Weiß nicht, ob ich da wirklich eine allgemeingültige Antwort geben kann, weil die Charaktere ja oft nur angedeutet werden.
Spontan sag ich mal: Fuuka aus Kodomo no Omocha.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wieso beantwortest du jz mal wirklich nicht die Fragen zu deinem Penis, dann würden einige Spamfragen wegfallen...
Weil der erste Lügner nie eine Chance hat. Wenn ich meinetwegen sage, er wäre 35 Zentimeter lang, käme der nächste, der sagt: "Haha, der ist ja kurz, meiner ist 40 Zentimeter lang!" Und dann kommt wieder einer, der behauptet: "Ihr Schlaffis, meiner ist einen Meter lang, hat ein Kniegelenk und ein eigenes Herz!"
Meine Penislänge geht nur mich was an. Und natürlich die Mädels, die sich liebevoll um ihn kümmern möchten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
"cutthroat bitch" - wie wärs mit "mörderische Schlampe"? Von der Bedeutung her kommt "eiskaltes Biest" doch einigermaßen hin, nur den Ton trifft man damit wohl nicht ganz...
Soll ich jetzt noch eine Frage stellen? Na gut - wenn Dr. House eine Frau wäre, wäre er dann dein absolutes Lieblings-Photomotiv?
Ich glaub, die Bedeutung ist schon einigermaßen eingefangen worden, es ist echt ein schwieriger Begriff, um ihn einigermaßen lippensynchron zu übersetzen.

O_o Käme drauf an, wie geil er als Frau aussähe.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie wäre es mit "Halsabschneider-Schlampe"?
Passt zu wenig zu den Lippenbewegungen, der Originalname hat drei Silben, die Übersetzung sechs. Diesen Längenunterschied kann man kaum kaschieren.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Weil das Thema gerade hier angesprochen wird: Warum, meinst du, gibt es heute so viele junge Leute, die sich den Emos oder Gothics zuordnen?

Ich kenne jemanden, der der Gothic-Szene angehört und dieser jemand hat mir gesagt, Gläserrücken und Flüche aussprechen seien die geilsten Dinge der Welt. Gut, dieser jemand weiß nicht dass ich angehender Physiker bin ^^.
Ich vermute, ein Großteil der Jugendlichen entwickelt den Drang, sich von ihrer Umgebung abzugrenzen, um sich zu emanzipieren. Und da sucht man sich halt irgendeine Gruppe aus, zu der man sich zugehörig fühlen kann. Wer dann halt ein bisschen emotionaler drauf ist und schwarze Kleidung cool findet, der geht dann zu den Emos und Gothics.

Ich kannte mal einen Gruftie, der auch dauernd von Dämonenbeschwörungen redete und davon erzählte, dass er irgendeinen mächtigen Superdämon beschworen hätte, ihn nur mit Mühe in Schach habe halten können und fast die Welt dem Untergang geweiht gewesen wäre. Man muss sich schon sehr im Griff haben, um dann nicht pampig zu fragen, ob derjenige nicht mal eine einfache Fahrt zur Klapse buchen möchte. Der Esoterik-Quatsch treibt schon sehr bizarre Blüten, aber nicht nur bei diesen Gruppen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hattest du jemals einen N64 und wenn ja, was war dein Lieblingsspiel?
Nein, hatte ich nie. Die einzigen Nintendo-Systeme, die ich habe und hatte, sind ein GB Color und ein DS lite.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich möchte übrigens folgendes verlautbaren: Die Leute, die für die Synchronisation von House verantwortlich sind, sollen geköpft, geteert, gefedert, gevierteilt, erschossen, in Säure aufgelöst und anschließend an Säue verfüttert werden, dafür, dass sie "Cutthroat Bitch" mit "eiskaltes Biest" übersetzt haben.
Ich verstehe, worauf du hinaus willst, aber was wäre dein Alternativvorschlag gewesen?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum ist Gothic für dich voller falscher Tiefsinnigkeit? Und was ist für dich dann richtige Tiefsinnigkeit?
Ich finde diese Obsession mit Symbolen so albern, die ja auch dauernd in den bizarren Kontaktanzeigen erwähnt werden, die man bei Radio Schwarzbrot so gerne aus den Szenezeitschriften raus zieht. Die Dunkelheit symbolisiert Einsamkeit, die kalte Nacht die Gefühlskälte der Welt, Grabsteine den Tod der eigenen Hoffnungen und Träume... Das ist alles so eine Teenie-"Keiner versteht mich und ich bin ja sooo anders"-Philosophie.
Was tiefsinniger wäre, möchte ich hier nicht konstruieren, aber es sollte schon was Besseres sein als zu gucken, wo der Unterschied zwischen dem Rest der Welt und einem selbst liegt und wie schlimm das ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie sehr war die Kolumne "Die lieben Kinder" eigentlich improvisiert?
Ich meine, wie viel ist wahr?
Der Anfang ist recht authentisch, die Mädels, mit denen ich solche Unterhaltungen hatte, waren so zwischen 11 und 13 (die 11jährige hat mir aber erst später gesagt, wie alt sie ist), die Fotos waren eigentlich Live-Übertragungen per Webcam. Es gab kein Angebot für Analverkehr, aber für die anderen Praktiken, das mit Knuddels stimmt auch, und dass ein Mädel mal angefangen hat zu cybern, ist auch real.
Kinder sind Säue.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hälst du von Gothik ? ^^
Der Subkultur mein ich...
Ich finde die Faszination mit Nacht und Schminke und Dunkelheit usw. ja ziemlich albern und voll falscher Tiefsinnigkeit, aber jedem das Seine.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kann ich wirklich empfehlen! ^^
Wirst du mal Star Wars Episode 3 ein paar Absätze von Klopfer lästert widmen?
Ist bisher nicht geplant, aber wer weiß, was die Zukunft bringt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was hältst du von Gothic?
Dem Spiel mein ich...
Hab ich nicht gespielt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren