Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41066 Fragen gestellt, davon sind 68 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#38973
Du hast das doch auch in der Kolumne "Mehr Arbeitslose" verarbeitet, stimmts?
Jupp. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wird es unter deiner hoffentlich bald kommenden Regentschaft ein Grundrecht auf Geschlechtsverkehr geben? fragehasi.gif

In den letzten beiden Jahren war die einzig fleischliche Freude, die ich hatte, das Rinderfilet am 2. Weihnachtsfeiertag... .___.
Na ja, ein Grundrecht auf Geschlechtsverkehr sagt ja irgendwie nix, solange man nicht gleichzeitig eine Pflicht zum Geschlechtsverkehr einführt. (Schließlich reicht es ja dann nicht, dass man darf, wenn man nicht jemanden hat, mit dem man herumferkeln kann.) kratz.gif Und da sehe ich dann doch schon ein paar Probleme. Durchaus schade; ich hätte mir in diesem Jahr auch deutlich mehr gewünscht. :/
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38983

Arschlöcher wart ihr weil ihr mich beleidigt habt und generell total prollig wart xD Und besser weiß ich es weil ich denke dass ihr euch auf der Lesung nicht verstellt habt....oder? angsthasi.gif
Tststs, du träumst ja schlimme Sachen! ohmy.gif Nein, prollig kann ich gar nicht (bei Daisy kann ich mir das so auch nicht vorstellen). ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38968 Ist doch eigentlich klar, dass Gott weiblich ist. Man denke nur an die jungfräuliche Empfängnis... ein männlicher Gott hätte diesen Teil bestimmt nicht ausgelassen!
Aber ein weiblicher Gott hätte Eva im Paradies nicht ohne Schuhe herumlaufen lassen. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Fröhliche Weihnachten, Hasi! Ich habe von dir geträumt, und Daisy. Ihr wart ganz schöne Arschlöcher, aber ich weiß es ja besser biggrin.gif
O_o Was haben wir denn getan oder nicht getan? Und wieso weißt du es besser? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Als erstes: Frohe Weihnachten, Klopfer!
Als zweites: ich hab mich über "Sexpanzer und Babytod" und "Braindead Love" (mit Widmung!!!!!!!!! *__*) sooooooooowasvon gefreut!
Braindead Love hab ich jetzt durch, und ich finds richtig gut! Schreib weiter, du hast des echt drauf!

Wann kommt Braindead Love 2?? ^^
^^ Im Sommer vermutlich, wenn alles glatt geht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Yay, ich habe "Sexpanzer und Babytod" zu Weihnachten bekommen! ^^
Auch wenn's nicht "Braindead Love" ist, hoffe ich doch, dass du dich trotzdem für mich mitfreust biggrin.gif
Das kann man durchaus als Frage werten, finde ich. biggrin.gif
Aber natürlich. victory.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Schöne Weihnachten!
Danke, wünsch ich dir (und allen anderen) auch. ^_^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38966
doch kannst du - bootmanager
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, was soll ich benutzen, um die Weihnachtsgans zu tranchieren? Kettensäge, oder Laserstrahl?
Ein Samuraischwert. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38961

Hier etwas, was ich gerade über Schwangere gelesen habe. smile.gif

Link
Daran musste ich auch spontan denken, als ich die Frage gelesen hatte, aber beim Antworten hab ich die Stelle glatt wieder vergessen. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38961

Ich kann natürlich nicht sagen, wie gut du zu deiner Familie stehst und wie wichtig ihnen die Bescherung ist, aber wenn es mich betreffen würde, würde ich einfach ehrlich sein und meine Situation beschreiben.

Vielleicht jedem noch ein Praline als symbolisches Geschenk geben, oder einen Gutschein.
Du könntest stattdessen auch eine Weihnachtsgeschichte vorbereiten, oder einen Vorschlag für einen gemeinsamen Ausflug machen wenn du wieder mehr Zeit hast. Also etwas familiäres, gemeinschaftliches.

Oder, wenn es kleine Kinder gibt, Babysitten anbieten. Sowas.

Es ist nicht Sinn der Sache, dass du dich zu Tode hetzt. Und ich bin mir sicher, deine Verwandten wollen das auch nicht. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Die beiden Sticker die meinem Buch beilagen, sind einfach der Burner, aber gerade bei dem gelben weiß ich absolut nicht, wohin damit. Natürlich haben beide dir größtmögliche Aufmerksamkeit verdient, wo kleb ich die denn hin? Gib uns doch mal ein paar Vorschläge! :3
Schule? Arbeitsplatz? Kleine Kinder, die sich noch nicht wehren können? Zimmertür? Heimlich in Bücher der Unibibliothek? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38964
Daran habe ich auch schon gedacht. Aber da sind die 120 Mbyte downloadgeschwindigkeit doch ein Widerspruch...
Nicht unbedingt. Hatte ich auch mal: Wenn es funktioniert hat, lief es großartig. Aber es setzte eben häufig aus. Schuld war am Ende ein Fehler in der Gegenstelle, weil dort ein Bauteil aufgrund höherer Belastung instabil lief, aber bis das herauskam, wurden auch so einige Techniker verschlissen, die den Fehler unbedingt auf der Seite des Kunden finden wollten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer, ich habe mir nach langer Zeit nun auch mal einen Blog für mein Geflenne zugelegt. Und da du einen guten Stil hast, würde ich dich gern fragen, wie du meinen so findest. Der Blog wäre hier.
Würde mich über ein wenig Kritik freuen.

Leviathan
Uff, du schreibst ja oft. XD Da krieg ich ja ein schlechtes Gewissen.
Was die Texte angeht, hab ich gar nichts zu kritisieren. Dein Stil wird sich noch entwickeln und noch ein bisschen eigenständiger werden (wie bei mir ja auch ^^ ), aber das ist eben etwas, was automatisch über längere Zeit passiert. smile.gif

(Gibt es die Möglichkeit für einen RSS-Feed vom Blog? biggrin.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie lief der weltuntergang bei dir gestern biggrin.gif? Ich hatte Weihnachtsfeier gestern und wir waren in ner Ballett/Zirkusshow gestern. Teilweise hatte ich panik, dass das Zelt weggeweht wüede, aber es hielt. ^^
Sehr unspektakulär. Ich hab irgendwann ein Nickerchen gemacht und beim Aufwachen festgestellt, dass ich immer noch nicht tot bin.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38961
du kannst auch bei Amazon bestellen.
Allerdings muss man dann für den Premiumversand bezahlen.
Wer will das schon. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38961
Onlineshopping während der Arbeit?
(Jah, f**k Kunden biggrin.gif)
Mag der Chef vielleicht nicht. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was sagst Du als Sprachexperte denn zu "das liebe Gott"?
Das Schröder hat nicht alle Latten am Zaun, das war der erste Gedanke, den ich hatte. Aber wer weiß, vielleicht sagt sie auch "das Tisch" und "das Löffel". Die ganze Sache hat natürlich etwas von der "Salzstreuerin".
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
In einem Forum diskutieren wir gerade, ob der Satz "Olaf und Detlev sind schwul, ohne es jemals zugeben zu würden." richtig ist. Ich sage ja. Deine Meinung?
Nein. "Würden" ist der Konjunktiv von "werden", kein eigener Infinitiv, also ist es meines Erachtens nicht möglich, es so mit "zu" zu verwenden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38960
Hoffe du hast dran gedacht das du XP neu installieren musst. DU kannst in ein neues System keine Festplatte nehmen die für ein anderes System das Betriebssystem drauf hat. Das klappt nicht.
Das Problem ist, dass Win XP ab Werk keine S-ATA-Treiber dabei hat, die muss ich also erst mal suchen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38961

Sonntag haben Geschäfte noch offen
Keine Ahnung, ob das überall so ist. schulterzuck.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich hab irgendwie die bescheidenste Internetverbindung im Moment...
Das Modem ist gut 10 Jahre alt, die verbindung haut trotzdem gerne mal 120 Mbit/Sek bei downloads raus.
Aaaaaaber: Permanent muss ich von meinem Zimmer aus in den Keller rennen, weil die Leitung tot ist. Dann das Modem aus- und einschalten, wieder hochrennen und wenn ich glück hab, kann ich oben bleiben, weil das Internet wieder geht.
Hast du ne Ahnung, warum ich so ne doofe Verbindung habe?
Keine Ahnung. Kann sein, dass das Modem stirbt, kann aber auch sein, dass in der Gegenstelle etwas nicht funktioniert. Das mit dem Modem könntest du testen, wenn du probehalber ein neues Gerät ranhängst.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38955
Die Frage Bezog sich auf Frage #38952
Bei Verkäufen über Thalia verdiene ich so viel wie über Amazon (vorausgesetzt, man geht beim Kauf bei Amazon nicht vorher über meine Seite).
Braindead Love ist allerdings nicht bei Thalia erhältlich.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hi Klopfer.
ist auf der Verpackung deiner Buchsendungen eigentlich dein Abbild gedruckt?

Wenn dem so ist, weiß ich was ich zu Weihnachten bekomme und das hat mir ein wenig die Überraschung verdorben, obwohl ich mich trotzdem riesig darüber freue.
Öhm... Eigentlich nicht. kratz.gif (Abgesehen vom Adressaufkleber.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich muss dich heute mal als Kummerkasten missbrauchen Klopfer.
Ich habe nämlich exakt heute bemerkt, dass in drei Tagen Weihnachten ist und habe gar keine Geschenke für meine Lieben besorgt.
Ich arbeite jetzt seit ungefähr 2 Monaten etwa 11 bis 13 Stunden täglich, weil unsere Kunden scheinbar zuviel Budget haben, einen enormen Zeitdruck aufbauen (bestes Zitat: "Ich habe den Auftrag gestern ausgelöst - da kann ich ja wohl erwarten, dass ich heute die Ergebnisse bekomme. Schließlich zahlen wir ja für den Service!!! [Da waren tatsächlich dire Ausrufezeichen]" - Ich hätte am liebsten einfach "Fuck yourself" geantwortet. Es ist ja nicht so, dass der Kunde nicht wüsste, dass ich mir seine Ergebnisse nicht einfach ausdenke, sondern manche Teile eines Arbeitsprozesses physikalisch nicht adhoc passieren können.)
Dazu kommt, dass ein Kollege seit Wochen krank ist und dieses Jahr gleich drei Kolleginnen schwanger gewordern sind (Das scheint irgendwie ansteckend zu sein ^^') und deshalb nicht mehr alle Arbeiten machen dürfen, geschweige denn eine einzige Überstunde einlegen dürfen, da ist der Gestzgeber und der Mutterschutz ziemlich rigide.
Das Ende vom Lied ist, dass die Mehrarbeit natürlich bei den übrigen Hanseln landet und mein Leben seit Wochen nur noch aus Arbeit, Essen und Schlafen besteht, wenn ich von der täglichen zweistündigen Pendelei absehe.

Dank der "tollen" Ladenöffnungszeiten hier in der Gegend kann ich eigentlich nur an Tankstellen was kaufen. Und das ist irgendwie mies.
Irgendeine Idee, wie ich zu Weihnachten nicht wie der letzte Arsch dastehe?
Ich kriege ja so schon immer zu hören, dass ich nicht so lange arbeiten soll. Alles einfach stehen lassen und gehen, wenn meine Arbeitszeit rum ist und letzlich selbst schuld bin, wenn ich so lange arbeite.
Das ist irgendwie nicht hilfreich. Ich kann Arbeit nicht liegen lassen, von der ich weiß, dass sie erledigt werden muss und wenn ich es in diesem Moment nicht mache, dann wird es am nächsten Tag nur umso mehr und auch noch stressiger, weil die Kunden und die Kundenbetreuung nerven und der Arbeitsablauf mal wieder durcheinander gewürfelt wird.
Der einzige, der nicht nervt, ist mein chef, weil der das Chaos selbst durchlebt und jeden Tag versucht, den Verkauf davon abzubringen uns mit noch mehr Produkten udn Kunden zuzuschütten.
Einzige Lösung wären Neueinstellungen. Aber woher nehmen? Wenn die Personalabteilung mauert, und die Dropse, die sich auf die paar Stellen beworben haben, sind wirklich - wie soll ich das sagen - schwierig. Scheinbar lernt heute in der Schule und Ausbildung weder Manieren, noch Lesen, Schreiben oder Rechnen.
Die akute Belastung würde das sowieso eher steigern, weil man die ja auch erst wieder anlernen und in den Prozess eingliedern muss.

Fazit: Habe mich gestern am Telefon nicht mit Firma/Name gemeldet, als ein Kunde anrief, sondern mit "Willkommen in der Anstalt - hier werden Sie geholfen". Zum Glück ein Altkunde, der dachte ich mache Spaß...
Puh... Vielleicht mit Gutscheinen (für irgendwelche Läden oder Eintrittskarten, die kann man ja auch online bestellen)?

Meine Familie hat ausgemacht, dass wir uns dieses Weihnachten gar nichts schenken. Ich hab also nun tatsächlich gar nichts besorgt und kann jetzt auch nur hoffen, dass sich alle daran halten, damit ich nicht wie der letzte Stoffel dastehe. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38936 Naja es ist verwöhnt mit W7^^ wen du da mit XP ankommst schmollt es sicher^^
Momentan sieht es eher so aus, als wenn XP mehr schmollt. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hi Klopfer, zu deinem Blogeintrag fällt mir was ein. Ich hab letztens ein Bild gesehen wo jemand Maya- und Aztekenkunst verglichen hat und ich meine diese komplexeren Gebilde sind eher von den Azteken (oder war das der Gag den du da im Hinterkopf hattest xD?).
Dieser Stein ist tatsächlich von den Azteken, meines Wissens gibt es vom Mayakalender so einen repräsentativen Stein gar nicht. Allerdings hätte es nicht zum TÜV-Plaketten-Gag gepasst, das irgendwie im Beitrag aufzulösen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum ist das Weihnachtsgeschenke einkaufen bei Leuten die einem nahestehen so viel schwieriger als bei Leuten mit denen man eher nicht so viel zutun hat?
Weil es einem da mehr bedeutet, dass ihnen das Geschenk auch gefällt? kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38948
Wegen dir muss ich jetzt dran denken, wie sich ein großer Diamant in ein Stück Butter reinbohrt -.-

Alibifrage: Hast du dich irgendwie auf das Ende der Betriebserlaubnis unserer Erde vorbereitet?
Es ist ein leicht ferkeliger Gedanke, oder? kratz.gif

Na ja, ich bin Optimist, also habe ich in den letzten Tagen versucht, meine innere Uhr auf einen 45-Stunden-Rhythmus umzustellen. X_x
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38953
Nope, lag sie nicht. Ich studier' in Frankfurt, hab vorher im Umkreis gewohnt und jetzt überlegt, direkt in Uninähe zu ziehen, weil es nervt, jeden Tag erstmal ne Stunde unterwegs zu sein. Das besagte Umland ist (teilweise) relativ billig, Frankfurt selbst... eher nicht XD
Vielen Dank smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Und wie siehts mit Thalia aus? Da hatte ich noch einen Gutschein.
Weiß jetzt nicht, worauf sich das bezieht. ^^; Aber einen Thalia hab ich durchaus in Reichweite. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Sind Chimärologen Bodybuilder?
O_o So wie Bubble Teas Blasentees sind.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38951
Kommt drauf an. Wenn die Miete vorher unter diesen 224€ lag, sollte man dann den vollen Satz bekommen. Soweit ich weiß, kann man es auch mit Härtefallanträgen versuchen, besonders, wenn die Stadt generell sehr teuer ist und man kaum billiger wohnen *kann*. Am besten mal beim zuständigen Bafögamt nachfragen (und denen am besten auch genaue Zahlen vorlegen), die sollten sich da ja auskennen.
LG Ricarda
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey,
womit verdienst du eigendlich mehr, wenn man deine Bücher bei amazon bestellt oder direkt bei dir?
Direkt bei mir, das bringt mir meist mehr als doppelt so viel ein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer,
weißt du zufällig, ob, wenn sich meine Miete erhöht (um ca. 90 Euro), sich mein Bafög auch erhöht? ._.
Nein, das erhöht sich nicht, weil die Miethöhe inzwischen schnurz ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38940
In welchem Umfang überarbeitest du eigentlich deine Bücher beim/nach dem Verfassen?
Es gibt ja einige Autoren, die dutzende Versionen ihrer Geschichte schreiben, bevor sie veröffentlicht wird und wo dann 90% vom Endprodukt aus Überarbeitungen stammt.
Wie sieht das bei dir aus? Schreibst du mehr oder weniger in einem Rutsch mit nur kleinen Ausbesserungen oder änderst du viel in deinen Entwürfen?
Richtig groß überarbeite ich die Texte in den allermeisten Fällen nicht. (Bei Sexpanzer und Babytod hatte ich bei einem eigentlich fertigen Kapitel die komplette Reihenfolge der Absätze umgeworfen und einiges neu geschrieben, aber das war eine Ausnahme.) Es ist meistens so, dass ich schon beim Schreiben merke, wenn der Text so nicht richtig funktioniert, dann werfe ich ihn ganz über den Haufen und fange neu an oder schreib die letzten Absätze noch mal, bevor ich fortfahre. Deswegen schreibe ich nicht besonders schnell, aber dafür verbringe ich auch weniger Zeit mit dem Überarbeiten der Texte, wo dann eher kleinere Änderungen vorgenommen werden.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38917


...heute saß ich auf nem amt, warte ne dreiviertelstunde auf meinen termin und versäume diesen weil ich im falschen stock gewartet habe.die anzeichen dafür dass ich blöd bin häufen sich. vogel.gif


deinem klon geht es gut, aber er hat wirklich ein erstaunlich großes genital.. ich musste ihm vorne an seine jeans ein drittes hosenbein annähen. fluester.gif

PS: das witzige ist, bei IQ tests bin ich übern durchschnitt.
Du bist einfach zerstreut. XD

Ha, wie der Papa, so der Klon. blush.gif

Das muss doch auch so sein, sonst wäre dir die Seite hier zu hoch. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Gibt es absolute Wahrheiten?
Wenn man davon ausgeht, dass wir nicht in einer Simulation leben, klar. ^^ Diamant ist härter als Butter. Absolute Wahrheit.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38901 Sodele, Neues smile.gif!

Erstmal, so sieht einer von den US Military Surplus-Ballonen ausgepackt aus: Link
Der hellere Teil war vorher eine Art Kegel unter dem Ballon, der wohl damals dafür war, die Nutzlast am Ballon anzubringen. Da war ein Befestigungsstutzen mit einem kurzen Metallrohr dran z.B.. Das haben wir alles weggeschnitten, da man die Nutzlast auch direkt am Ballon befestigen kann (und so macht man das mit den modernen Ballonen ja auch). So sieht das z.B. aus: Link

Die Platine sieht jetzt so aus: Link, Temperatur und Luftfeuchtigkeitssensor sind jetzt mit diesen Kabeln angebracht, sodass die Stecker auch fest drin sitzen.
Und wie lange fummelt ihr da noch dran herum?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38920
Ja, danke!
happy.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38910
Hatte sie heute im Kasten, vielen Dank für die zusätzlichen Aufkleber, ich find die ja so geil *.*
^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38918
Aber ein bewusst eingeplanter - die sogenannten "Shows of Force" (z.B. in Afghanistan mit dem Marder auf Patrouille fahren, oder mit der PzH 2000 Nebelgeschosse ins Gebirge zu katapultieren) gibt es jedenfalls nicht ohne Grund und da wird auch absichtlich nicht scharf auf Menschen geschossen, wenn man nicht selbst angegriffen wird...
Ja, aber das ist ja keine rein psychologische Kriegsführung. Du kannst den Leuten ja mit diesen Dingern trotzdem körperlich weh tun, mit Flugblättern oder schlechtem Service am Kunden nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich habe gesehen, die Lästereien über die Super Mario Bros Super Show geht nur bis Folge 3. Wird es da irgendwann Fortsetzungen geben? Und wie siehts mit dem Film aus? Schaffst du das, dir diesen anzutun ohne hinterher Amok zu laufen (oder hoppeln)? wink.gif
Die weiteren Folgen geben irgendwie nicht so viel her zum Lästern, die sind eigentlich ziemlich langweilig. ^^;
Den Film müsste ich erst mal wieder gucken, um genau zu wissen, ob er sich für eine Lästerei eignet. Ich habe ihn zwar schon ein, zwei Mal gesehen, aber es ist ewig her und wirkte auf mich einfach nur wie ein Unfall. Ich kann mich erinnern, dass ich mir immer nach einiger Zeit ein Buch oder ein Computerspiel gegriffen habe und der Film dann nur so nebenbei lief. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38916
Und wenn alles nichts hilft, generalmobilmachung der Klopfer Army?
Dürfte hier nicht nötig sein. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
BIst auch manchmal über deine Ergebnisse des Wahlomaten erstaunt? Meine Top 5 bestand aus "Piraten, NPD, Grüne, FREIHEIT Niedersachsen und der SPD". Schlusslicht bildete Linke und CDU. Jetzt weiß ich trotzdem nicht, was ich wählen soll =D
Ich hab den Wahlomaten ewig nicht mehr benutzt, aber ich kann mich erinnern, dass ich auch immer so merkwürdige Ergebnisse bekommen habe, und Platz 1 und 2 sich eigentlich diametral gegenüber standen. Relativ konstant war da nur, dass die CDU bei mir immer am Ende stand.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
So Klopfer, ich muss jetzt einfach noch mal ein riesiges Lob aussprechen. Dein Roman ist heute bei mir angekommen, hab ihn schon durch und bin begeistert. Dir ist mal wieder ein Meisterwerk gelungen; hör niemals auf zu schreiben. biggrin.gif Ich hab mir letztens auch mal wieder die anderen Bücher durchgelesen, riesiges Kompliment, schlicht genial!
So, und jetzt meine Frage: Wie war es, diese Geschichte zu schreiben? Hast du lange dafür gebraucht? Ich hab selbst mal versucht, einen Roman zu schreiben, aber schon nach zwanzig Seiten hatte ich keine Ahnung mehr, was ich schreiben soll.^^ War das Schreiben schwierig für dich?
*_* Das geht runter wie Öl. ^_^

Die ersten Kapitel waren ziemlich schnell fertig, danach musste ich mich schon ein bisschen überwinden, weil ich Angst hatte, dass ich meinen eigenen Ansprüchen nicht genügen könnte. Ich wusste, was im jeweils nächsten Kapitel passieren sollte, aber ich war mir unsicher, ob ich es schaffen würde, es gut zu erzählen. Insgesamt habe ich etwa sieben Wochen (mit Pausen) gebraucht, aber die Pausen waren auch nötig, um wieder die Batterien aufzuladen. (Außerdem musste ich dazwischen andere Sachen erledigen, was aber auch immer ganz gut ist für den Schreibprozess, weil man manchmal einige Dinge erst klar sieht, wenn man ein wenig Abstand gewonnen hat.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Warum spinnt meine komplette Musiksammlung??? Warum spinnt iTunes??? Warum spinnt Windows Media Player???

Sorry, musste sein. Bin grad einfach so geladen!!!
Das liegt bestimmt am bevorstehenden Ende der Welt. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#6237

Hast du denn mittlerweile Theorien aus dem Frageaufkommen, dem Inhalt der Fragen und ähnlichem entwickelt?
Nein, das wechselt sowieso immer mal wieder. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, du hast ja per Twitter erneut auf das Urkostforum verwiesen.
(Und ja, ich habe schon immer gewusst, dass das Fleischmangel agressiv macht!)
Jedenfalls muss man mittlerweile angemeldet sein, um Beiträge lesen zu dürfen. Hast du das angerichtet?
Und hast du noch Backups?
Hat sich mit dem Blogeintrag erledigt, denke ich. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren