Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41386 Fragen gestellt, davon sind 25 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


#38846

Nene, du hast mich missverstanden, bzw. ich hab mich falsch ausgedrückt. Die Kommentare wurden vom Original Gronkh Blogger Account geschrieben, so meine ich das. Bin etwas umnachtet, tut mir leid.

Alibifrage... Hast du Breaking Bad schon gesehen? Ich suchte gerade die dritte Staffel durch, hab gestern damit angefangen... Ganz nett eigentlich, aber ich finds nicht so gut wie GoT und Dexter... Das du Dexter nicht geguckt hast weiß ich, aber wie ist es mit Game of Thrones? Beste Serie die ich in meinem Leben gesehen habe, sogar vor den Hellsing OVAs. Nunja, genug Alibifrage
Ich hab die erste Folge von Breaking Bad gesehen, aber das Thema hat mich nicht so wirklich gereizt, auch wenn ich natürlich gemerkt habe, dass die Serie qualitativ gut ist. Game of Thrones - ebenfalls nein. Hab zwar auch nur Gutes gehört, aber bin skeptisch, weil ich nicht der große Fantasy-Fan bin.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38847 Nö. Tut mir leid.
Okay, war gelogen. Tut mir nicht einmal ein Bisschen leid. Es gibt im Internet genug Bilder (und Videos) von so nem Kram, das solltest du doch wohl wissen.
Aber Fotos von fremden Brüsten würden uns doch nicht dabei helfen, deine Beweggründe nachzuvollziehen. ohmy.gif Es geht uns doch hier nicht um dumpfe Triebbefriedigung!
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38821 Wenn ich die einfach so verbreite wird mir am Ende noch der Zugang gesperrt. Nene, such dir lieber selbst welche.
Hätte ich denn eine Chance, Fotos von besagten Brüsten zu finden? huh.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38832 wenn auf den Link von Gronkh postet, also auf den Namen von ihm, dort in den Kommentaren, wir man auf seinen Blog weitergeleitet, folglich ist es der echte.

man sollte ihn damit mal richtig aufziehen finde ich biggrin.gif Sone Skandalreportage auf YouTube, wo man ihn mal richtig durch den Kakao zieht, nur damit er sieht, was er für ne Pussy ist =D
Na ja gut, den Link auf seinen Blog könnte jeder posten. Ich wüsste halt nur nicht, warum sich jemand die Mühe machen sollte, sich als er auszugeben.

Ach nee, lieber nicht. Sonst weint er noch. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38784 Das hast du jetzt nur geschrieben weil du ihn auch auf Klopfers web haben willst! XD
biggrin.gif Irgendwie muss man die Besucherzahlen doch in die Höhe treiben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo Klopfer,
Ich bins mal wieder.. Da du ja das Student sein mit allem drum und dran durch hast und ja auch über Politik und Krams schreibst würde mich mal interessieren was du von der Reaktion der Studenten, von der Uni Leipzig, auf die Vorlesung von Thomas de Misere hälst. Link wäre http://vimeo.com/55056376
ab der Mitte geht es im Grunde erst los.. davor kommt nur ironischer Applaus .
Ich finde, das ist echt beschissenes Verhalten. Auch wenn man jemanden nicht mag oder sein Amt oder seine Aufgaben, dann sollte man ihn doch mit Respekt behandeln, wenn er sich quasi in die Höhle des Löwen wagt, und diese Gelegenheit wahrnehmen, seine Seite zu verstehen, damit man darauf auch argumentativ eingehen kann. Was bringt es, wenn man sich da wie eine offene Hose benimmt, Transparente schwenkt und so weiter? Es ist kein fachlicher Sieg, es ist kein moralischer Sieg (wie feige ist es, so etwas vor einer Horde Studenten abzuziehen, die sowieso derselben Meinung sind?), man überzeugt damit niemanden, der noch nicht überzeugt wurde. Im Prinzip machen die das nur, um sich selbst toll zu fühlen. Es ist wie öffentliche Selbstbefriedigung, nur verlogener. Wer glaubt, auf so eine Weise etwas zu einer friedlicheren Welt beizutragen, der zeigt einfach nur, dass er keine Ahnung hat, wie die Welt funktioniert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hatte "Warm Bodies" eigentlich auch irgendeinen Anteil an "Braindead love"? Hab's nirgendwo erwähnt gefunden, aber bei dem Thema drängt sich die Frage irgendwie auf.
Nein, überhaupt nicht. Zuerst habe ich davon am Tag nach der Lesung erfahren, als mir eine Freundin, die dort war, dann im Forum einen Link zur IMDB-Seite der Verfilmung von "Warm Bodies" schickte. Vorher sagte mir das überhaupt nichts.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Dürfte der treue Leser eigentlich mal einen Screenshot der Admin-Oberfläche deiner Website sehen? Ich bin so neugierig ;-)
Puh, DIE Admin-Oberfläche gibt es derzeit noch gar nicht.

Die Kategorien für Texte und die Unterkategorien für Lästereien sind eigtl. schon für das neue KW. Die Texte werden auf der aktuellen Website noch nicht aus der Datenbank geladen, aber eingetragen werden sie dort halt schon.


Und das ist das Teil, mit dem ich Bilder hochlade:
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was wünschst du dir zu Weihnachten?
Puh, ich weiß grad gar nichts Konkretes. Materielles wäre wegen des Umzugs evtl. ein bisschen schwierig. Ideell hoffe ich einfach auf gaaanz viele begeisterte Zuschriften, was "Braindead Love 1" angeht. ^^; Und Bilder von nackten jungen Damen, die gehen immer. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wann kommt eigentlich die Lästerei zu dem letzten Twilight? Wohl kaum, wenn der nächste ins Kino kommt ;-)
Mal gucken, wann die DVD rauskommt und ich sie geschickt bekomme? ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Da es in den Kommentaren wohl untergegangen ist: In der neuesten Twilight-Lästerei, zweite Seite, das Bild, wo die Band zu sehen ist: Das Lied, was du vmtl. meintest, heißt "Geh doch ZU Hause, du alte Scheiße" und du hast "[...] nach Hause [...]" getippt.
Hatte ich gelesen, aber ich finde, es sollte sich eh jeder schämen, der es besser weiß. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Was ist deine Meinung zu diesem eher unbekannten Song (The Servant - Liquefy)? Ich mag ihn sehr smile.gif. Link
Hm, ich hoffe, du bist mir nicht böse, aber mich spricht er nicht so wahnsinnig an. Nicht, dass er schlecht wäre, aber er hinterlässt auch keinen Eindruck bei mir.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38797
Dabei sind die meisten Spieße doch wirklich schwer in Ordnung - außerdem brauchen wir alle eine Mutter, und wenn es die ganze Kompanie ist!

Hm, meine Alibifrage wäre jetzt gewesen, ob Du lieber gedient oder KDV gestellt hättest - aber da die Frage schon mehr als nur ein paar mal kam und von dir beantwortet wurde, musst Du leider ohne Alibifrage leben. Keks?
Hasi will nen Keks! biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer,
wieso kennt eigentlich keine Sau in meinem Umfeld Metroid Prime? O.o
Du hast nicht genug Gamer in deinem Umfeld? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38754 Dafür gibt's im Übrigen kein Casting. Meine Ma war schon zwei Mal als Kandidatin dort, kam nur leider nie auf den Stuhl. Du wirst dann lediglich zwei - drei Mal angerufen und die stellen dir Wissensfragen ohne Antwortmöglichkeiten, wollen Dinge über dich und deine Familie wissen und das war's. Genommen wurde sie übrigens, nachdem sie mal eine selbstgebastelte Postkarte hinschickte und lustige Sprüche draufschrieb - nur so als Tipp. wink.gif
Aha? Okay, das ist anders als bei der Quiz-Show von Sat.1, die hatten damals ein Casting gemacht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ist es normal, sich auch ein Jahr nach der Trennung noch zu seiner Ex-Freundin hingezogen zu fühlen? Also, sie hat vor ziemlich genau einem Jahr Schluss gemacht und wenn sie heute vor meiner Tür stehen und mich fragen würde, ob wir es noch mal probieren wollen, könnte und würde ich ohne zu zögern "Ja!" sagen. Und ich weiß nicht, irgendwann sollte man über die Trennung doch wohl hinweg sein und das ganze auch langsam hinter sich lassen, oder?
Manchmal dauert es halt länger. Nachdem Lenka sich von mir getrennt hatte, dauerte es auch über zwei Jahre, bis ich halbwegs sagen konnte: Okay, ich bin drüber hinweg. Es bringt nichts, sich jetzt noch unter Druck zu setzen und sich ein schlechtes Gewissen zu machen, weil man nicht schnell genug damit fertig wird.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38784
Sag mal, warum regst du dich so sehr darüber auf, was Gronkh geschrieben hat? Er hat sich deinen Kommentar zwar wirklich zu sehr zu Herzen genommen, aber ich finde seinen Gedankengang und seine Gründe vollkommen nachvollziehbar. Abgesehen davon frage ich mich, wieso du das hier unbedingt nochmal aufrollen musstest, wo das doch schon so lange her ist. Du hast dich in deinem ersten Bericht hier richtig schön in die Opferrolle gestellt und so getan, als ob er sich wie ein trotziges kleines Kind verhalten hätte. Das stimmt aber so einfach nicht.

Und Klopfer: Er klingt nicht wie ne Pussy, er hats sich einfach zu Herzen genommen, dann gemerkt dass sein erster Kommentar zu unfreundlich war und ihr Unrecht getan hat, und dann haben sowohl Monsikatzi und er das ganze zu ner friedlichen Einigung gebracht.

Raganos
Ich bleib dabei: Pussy. Wer sich extra den Blog einer Kommentarschreiberin sucht und dann auch noch eigens einen persönlichen Eintrag mit seinem Kommentar beehrt, um zu flennen, wie gemein das doch war, der ist eine Pussy. Bloß weil da später noch herumdiskutiert wurde und beide sich recht friedlich getrennt haben, die Aktion am Anfang qualifiziert eindeutig für einen Weichteil-Orden. Er wäre ja daran noch vorbeigeschrammt, wenn er sich einen anderen, weniger persönlichen Beitrag gesucht hätte und in seinem Kommentar nicht so weinerlich geklungen hätte. "Du regst dich über solche Menschen auf, aber bist ja selbst nicht besser, wäh wäh flenn." Aber so? Pussy. Und wenn ich das schon sage...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38784

Mööp, ich hatte mir eine richtige Schlammschlacht erhofft. Das war ja nur ne völlig normale zivile Unterhaltung.
Ehrlich gesagt halte ich es für unwahrscheinlich, dass das der echte ist - hat der nichts besseres zu tun, als da unter "echtem" Pseudonym sich zu melden? - und auch so finde ich dass er sehr neutral und höflich bleibt. So richtig sehe ich also das Problem, dass Bloginhaber mit ihm hat, nicht. Ihn langweilig finden ist ja völlig normal, aber hier zu verbreiten, er hätte dich "angeschissen" - das hab ich aus dem Link wirklich nicht lesen können. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass du hier etwas überempfindlich reagierst und nicht er, wenn er das denn war.

Außerdem ist er noch nicht vierzig^^ Laut Spiegel 35 oder so (ist ne Weile her, dass ich den Artikel gelesen hab.)
"hat der nichts besseres zu tun"
Könnte man das nicht bei jedem fragen?
Neutral und höflich... Es wirkt in meinen Augen eher passiv-aggressiv. (Heißt das im Deutschen so?) Ich meine, es ist ja schon an sich ein Ding, bloß weil man sich von einem Kommentar beleidigt fühlt, extra den Blog der Schreiberin zu suchen und unter einem emotionalen Eintrag ein bissel zu heulen, wie persönlich verletzt man doch von diesem Kommentar war.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du die Comicreihe "Monster Allergy"? Wenn ja, was hältst du von ihr?
Ich habe nur ein bisschen von der Serie mitbekommen, die darauf basiert. Aber eine wirkliche Meinung habe ich nicht dazu, ist wie bei W.I.T.C.H.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie viel Platz nehmen eigentlich die Kisten mit deinen Büchern bei dir ein und wo stehen die Kisten?
Wieso, willst du bei mir einbrechen? O_o (Nicht schon wieder. X_x )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer,

Wie stehst du eigentlich zu SuicideGirls? Kennst du die Seite überhaupt?
Ja, kenne ich. Oft ist es mir bei den Mädchen ein bisschen zu viel mit den Tattoos und Piercings, aber es sind immer mal wieder ganz hübsche Frauen dabei. Leider sind oft die Sets fotografisch ein bisschen uninspiriert und wirken ein wenig bieder, was angesichts des Motivs ja doch ein wenig überrascht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38790 Ich war gerade ehrlich überrascht, als ich Lindsey Sterling gelesen habe...ich dachte, die kennt niemand^^
^^ Ich kenn sie seit ihrem Video, bei dem sie zu den Black Eyed Peas gespielt (und getanzt) hat.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38784

Hast du in Anbetracht dieser Antwort keine Angst vor möglichen Vergeltungsvideos? :O
Nein, auf Youtube darf man doch keine Pussyvideos hochladen. XD.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38784
Klopfer, pass auf, dass er dir jetzt nicht auch noch das GB bzw FDH voll schreibt, weil du ihn als Pussy titulierst wink.gif
Dafür ist er bestimmt zu sehr Pussy. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38791
Na ok, das ist verständlich. Ich sollte mich vielleicht dafür entschuldigen, dass ich etwas rüde war, aber es ärgert mich eben, dass die Atheistengemeinschaft sich heutzutage offenbar als intellektuell überlegenes Clubhaus versteht, das unter sich bleiben und nur unter sich heiraten sollte.
Na ja, so etwas gibt es ja auch unter Christen und Anhängern anderer Religionen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hast du schon mitbekommen, dass kreuz.net geschlossen wurde?
Auf welcher Grundlage kann man sowas denn schließen? Ist das nicht eigentlich freie Meinungsäußerung?
Soweit ich gehört habe, hat der Provider den Stecker gezogen, nachdem er mitbekommen hat, was er da so hostet. Und wenn er in seinen Vertragsbedingungen zu stehen hat, dass diskriminierende, rassistische ... Inhalte nicht erwünscht sind, dann kann er den Vertrag auch kündigen. Selbst wenn in dem Land, wo die Seite gehostet wurde, grenzenlose Meinungsfreiheit garantiert ist, so bezieht sich diese Garantie immer nur auf den Staat, nicht auf Privatunternehmen. Ich muss ja auch keine Kommentare auf Klopfers Web dulden, die mir gegen den Strich gehen, da ist die Presse- und Meinungsfreiheit irrelevant. In Deutschland selbst könnte man sicherlich sowieso argumentieren, dass die Inhalte auf kreuz.net über die garantierte Meinungsfreiheit hinausgehen und strafrechtliche Relevanz haben, denn auch bei uns darf man ja nicht alles sagen. Und da könnte auch der Provider rechtliche Probleme kriegen, wenn er Kenntnis davon hat und nichts dagegen tut.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kurze frage wegen des Newsletterinhalts:
Was für nen Anschluss hatte die alte Graka des XP Rechners denn?
Ich hab hier nämlich noch irgendwo ne alte Radeon 9200 mit AGP anschluss rumfliegen, die noch funktionieren würde und die ich problemlos zur Verfügung stellen könnte
Das Board hat nen AGP-Steckplatz. smile.gif Also falls du die nicht mehr brauchen kannst - ich würde einfach alle durchprobieren, die mir geschickt werden. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Link
ROFL der Typ heißt Vicken...
Der hatte bestimmt ne schlimme Zeit damals aufm Schulhof!
^^; Vielleicht spricht man es ja auch "Wicken" aus? Und der ist im Libanon geboren, ich vermute mal, da ist das nicht so ein schlimmer Name. unsure.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38792 Jetzt aber mal ernstlos, es gibt (tut mir leid) nen guten Grund dass ich da nicht drauf eingehen würde. Dieser Grund hat Brüste und würds mir recht übel nehmen.

Kann nicht immer klappen.
Ach so.

Kannst du Fotos von den besagten Brüsten zeigen? Nur damit wir die Tragweite so richtig erfassen können. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38794
Sackratten oder was?
Nein. O_o Hamster, Meerschweinchen, Wüstenspringmäuse... etwas Fantasie ist angebracht! ^_^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38785 Wenn ich das kurz anmerken darf, damit sie das auch sieht... Ich find den Blog echt gut, also nicht nochmal löschen, zumindest nicht bis ich ihn mir komplett durchgelesen habe^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38671 Ja. Der Richard Noble meinte halt, die Formel 1 kann das nicht leisten, da dort zu viel Geld im Spiel ist, die NASA nicht, weil dort z.T. militärische Geheimhaltung beachtet werden muss. Wiederum könnte ein Windradhersteller das leisten, aber wen interessiert das? (Hat er in einem Vorstellungsvideo so gesagt)

Hier ist der erste Teil einer BBC2-Doku über seinen Thrust2, mit dem er 1983 selbst den Geschwindigkeits-Weltrekord aufgestellt hat
(und 1997 als Teamchef von ThrustSSC hat der Fahrer (und RAF-Jetpilot) Andy Green die Schallmauer geknackt, und Andy soll auch den Bloodhound fahren)

Wie findest du die Musik bei der Vorstellung von Thrust2 so bei 5:27? Ich find das passt irgendwie super, irgendwie so richtig ehrfürchtig smile.gif (und auch sehr lustig der umgestürzte Thrust1 direkt davor, aber keine Sorge, obwohl das bei 140 mph passierte, ist Noble gar nichts passiert smile.gif )
Hm, die Erklärungen versteh ich nicht so ganz. Die Formel 1 kann es sich nicht leisten, weil es denen zu teuer wäre? (Und nicht etwa, weil es für die Formel 1 sinnfrei wäre, weil sich so schnelle Autos für die Strecken nicht eignen?) Und die NASA könnte es nicht wegen militärischer Geheimhaltungen? Die könnten das doch auch hinkriegen ohne militärische Geheimnisse, wenn die anderen das auch schaffen. O_o (Dass ein Windradhersteller es schaffen würde, möchte ich wiederum bezweifeln. biggrin.gif )

Die Musik ist cool, aber das gehört sich ja auch, dass man so etwas ein bisschen episch enthüllt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38795
Also, mal im Ernst. Die Fragestellerin ist mit Sicherheit kein "Hater", sie hat Gronkh nie schlecht gemacht oder so, sie hat wirklich nur geschrieben, dass sie ihn unlustig findet und man doch bitte aufhören soll, sie mit Videos von ihm zu überschütten. Und wer hätte denn bitte etwas davon, sich als Gronkh auszugeben und dann so aufzuführen?

Grüße
Jemand, der die Geschichte aus 1. Hand mitbekommen hat
Ja, find ich auch etwas unwahrscheinlich, dass sich jemand als er ausgeben sollte.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38800 OnlineTVRecorder?
Hm, ist ja schon gelaufen. Außerdem bin ich ein wenig skeptisch, was die Bildqualität angeht (leider sieht man bei Videos oft erst beim Ausprobieren, wie matschig die Standbilder aussehen). Aber gut, so wichtig ist es auch nicht, man steckt da ja auch immer in der Zwickmühle, ob man die Leute nun noch einmal vorführen soll oder nicht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38793 Irgendwie interessant, was ich hier damals wegen meiner Frage #38118 für eine Kettenreaktion gestartet habe. Hoffe dass sich da einige Bindungen bei den Leuten ergeben smile.gif. Danke an dich Klopfer!
NP. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38786 xD Danke. Was musstest du damals so löten?
Uff, so die Standardsachen halt, Flip-Flops, n kleines Transistorradio und so Kleinkram. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Heute hab ich ein weiteres Gerät fertiggestellt, mit dem ich Freitag Nachmittag angefangen hab: Link

Erstmal ist es ein Nachbau eines Arduino Uno mit integrierter SD-Karte und es ist mit dem 3.7 V einer LiPoly-Batterie betreibbar smile.gif
(Hab leider verpennt die Unterseite zu fotografieren, da ist nämlich ein regelrechter Kabelwald xD)
Wie viel kostet so das Material für so ein Board? Würde mich mal interessieren, was du da so investieren musst.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie bist du auf die Idee zu Braindeadlove gekommen?
Ich glaube, die Grundidee kam aus einer kleinen Lästerei zwischen Daisy und mir, als wir in relativ kurzem Abstand einen Twilight-Film und einige Folgen "The Walking Dead" gesehen haben. So ganz genau weiß ich das nicht mehr, die Idee köchelte über ein halbes Jahr vor sich hin, bevor ich zu schreiben anfing.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie findest Du Jochen Malmsheimer?
Also je mehr ich von dem höhre desto besser finde ich ihn..
Hab noch nicht so viel von ihm gesehen, aber er scheint nicht schlecht zu sein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Sind nur die ersten 75 exemplare nummeriert?
Und bedeutet eine Nummer höher als 75 hinter dem Namen in der Bestellnummer, dass man es nicht unter die ersten 75 geschafft hat?

Gruß
ein ergebener Leser
Nein, nummeriert sind alle 100 Exemplare, aber einige Exemplare habe ich Freunden und Verwandten geschenkt, außerdem behalte ich natürlich etwas für mich. (Eins zum Lesen, eins fürs Regal.) smile.gif

Die Bestellnummer hat überhaupt keinen Einfluss, die zählt einfach seit Januar 2011 hoch (als ich mit dem Verkauf von "Mein Weg zur Weltherrschaft - Phase 2" und "Sexpanzer und Babytod" angefangen habe). Es ist eher ausschlaggebend, wann das Geld auf meinem Konto ist. Wenn jemand später bestellt, aber das Geld eher da ist als von jemandem, der früh bestellt hat, und ich noch nummerierte Exemplare da habe, lass ich ihn nicht warten, bis ich die nächste Auflage hier habe.

Welche Nummer man bekommt, ist auch nicht vorhersehbar, weil das davon abhängt, in welchen Karton ich gerade greife. Ich habe heute einige Bücher abgeschickt, die so in den 70ern und 60ern liegen dürften, im nächsten Karton liegen vielleicht die Bücher mit den 30ern, im übernächsten die mit den 50ern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38776
Für den Google Hangout würd ich mir direkt G+ einrichten biggrin.gif
Sicher noch andere. Ich hoffe, Google liest mit und bietet den Mädels und mir obszön viel Geld, damit wir das auf die Beine stellen. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hallo Klopfer, bei wie viel Prozent ist inzwischen dein Amazon-Referral-Anteil? Hab mal nachgerechnet und allein in den letzten beiden Jahren für über 10000€ bei Amazon und über dich bestellt, bekomme ich eine Antwort auf die Frage, was du an mir verdient hast? smile.gif
Erst einmal vielen Dank für die Unterstützung! ^^
Hm, normalerweise bei 6 Prozent. Da für die Berechnung der Nettowert ohne Mwst. herangezogen wird, kann ich natürlich nicht genau berechnen, wie viel von deinem Geld bei mir gelandet ist, aber es dürften schon einige hundert Euro sein. ^^

2012 lief in Sachen Amazon aber ziemlich enttäuschend, da kommt wohl nur knapp mehr Geld heraus als 2009. (Komischerweise hatte es keinerlei Einfluss, ob es in einem Monat ein Update gab oder nicht.) In den letzten Jahren hat Amazon immerhin meine Sozialversicherung komplett finanziert, 2012 klappte das nur in einem Monat. ^^; Insgesamt habe ich seit Januar 2005 knapp 10000 Euro mit Amazon verdient. (Für die Summe erzählt der Steinbrück nicht mal öffentlich einen Witz, aber ich freu mich drüber. biggrin.gif )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Meine Freundin(19) liegt ständig mit ihrem Gesicht auf meinem Schritt.Durch das ständige rollig werden und wieder abreagieren tut mein Penis ganz schön weh!! Können deswegen Schäden entstehen???
Danke im Vorraus

Männlich (28)
Du solltest dir erst Sorgen machen, wenn er zu lange steif bleibt.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Bist du schon mal auf der Nürburgring Nordschleife gefahren? (Als Fahrer oder Beifahrer).
Nein, ich selbst kann gar nicht fahren. Hab den Nürburgring bisher auch noch nie besucht.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38737

Das ganze ist ziemlich kompliziert gewesen. Einerseits liebten wir uns, andererseits haben wir uns ständig gestritten, meist wegen Lapalien. Irgendwann beschlossen wir dann, dass es das Beste wäre, auseinander zu gehen, bevor wir anfangen, uns zu "hassen".
Und unsere Beziehung war schon davor ein ziemliches Hin und Her. Mehrere Trennungen und "Wiedervereinigungen" (Ist ja in Deutschland beliebt..).
Naja, jedenfalls mussten wir uns nochmal treffen, weil ich noch Sachen bei ihr hatte und es war halt einerseits das Zusammenseinwollen, aber auch der Gedanke, dass es nur schlechter werden könne, da.

Aber naja, rate mal, mit wem ich wieder zusammen bin. :x
Öhm, dann... Gratuliere ich? ^^;;;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38753
"Warum machen das aber alle Synchronisationen und auch deutsche Texter dann falsch?"
Das stimmt so nicht, in Kim Possibles deutscher Synchronfassung wurde aus einer Genforscherin Namens DN-Amy eine DN-Ether. (Muss man wohl aussprechen, damit der D-Laut beim deutschen Namen rauskommt.)
Passiert aber trotzdem eher selten, ne?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38764
Nachtrag:
"Am 25. November 2009 förderte das Medienboard Berlin-Brandenburg die Entwicklung eines Drehbuchs mit 36.000 €.[13] Inzwischen sind die geheim gehaltenen Dreharbeiten abgeschlossen, der Film startet 2013 im Majestic Filmverleih. Produzent ist Peter Rommel, Regie führt David F. Wnendt."
Link

Sind wir verloren? O.o

Gruß,
U-Bahn
Donnerwetter, 36000€ für die Entwicklung eines Drehbuchs. O_o

Verloren sind wir nicht, nein. Aber ich habe gerade beschlossen: Wenn jemand mal "Braindead Love" verfilmen will, schreibe ich das Drehbuch selbst. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, keine Frage, aber ein Anregung für eine Lästerei. Die heutige Folge von "Schwer Verliebt" ist... so awkward das sie schon fast brilliant ist. ZU gut. Hach.
Kurze Zusammenfassung des Anfangs:
Die Kandidaten werden vorgestellt (ein Kugelscheibersammler, ein Nudist, ein Legosammler) und dann -
Das große Schaulaufen für die Liebe. Es ist... unbeschreiblich...
Sweet Jesus. Social awkwardness vom feinsten. Wer auch immer das geschrieben hat ist entweder ein Genie oder grausam.

Aaaanyway. Ich wollte das nur teilen.
Oh, und mir ist doch noch eine Frage eingefallen: Hast du Tumblr? smile.gif
Ich komm vermutlich nicht an eine Aufzeichnung der Sendung ran, die qualitativ gut genug für Screenshots ist, aber es klingt schon mal sehr entsetzlich. O_o

Nein, ich hab keinen Tumblr, ich wüsste nicht, was ich da posten sollte. Bin ja auch als Fotograf weniger aktiv, als ich gern sein würde.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38725
Hast du ein glück, ich beleidige seit einem Jahr Sascha Lobo, aber er kommt nie zu mir -.-

Klopfer was hältst du denn von Sascha Lobo ? ;-)
Manche Dinge, die er schreibt, haben durchaus Hand und Fuß, aber so ganz verstehe ich immer noch nicht, warum er jetzt als absoluter Experte für die neuen Medien angesehen wird. Da habe ich schon den Verdacht, dass der Grund dafür weniger in seiner Kompetenz und mehr in seiner Frisur und seinem Auftreten begründet liegt, was es den Leuten leichter macht, sich an ihn zu erinnern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
sag mal, du meinst immer, dass du die twilight-filme gucken MUSST - aber wer zwingt dich denn eigentlich dazu? doch nicht etwa deine fleißigen leser, oder? wink.gif
Doch! ohmy.gif
Ich krieg ja schon ein schlechtes Gewissen, wenn ihr mir die Dinger schickt und dauernd nachfragt und so. *hust* Und im Prinzip ist es halt quasi inzwischen auch mein Job. Direkt krieg ich zwar höchstens 25 Euro dafür (oder was die VG-Wort als Maximalsatz für einen Text im Internet ausschüttet), aber indirekt hoffe ich darauf, dass euch das auch neugierig auf meine Bücher macht. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren