Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Lange Seitenliste?

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41055 Fragen gestellt, davon sind 57 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.


Klopfer!! Ich hab dir solange keine Frage mehr gestellt, das muss geändert werden. biggrin.gif Ich hab meine Deutsch-LK Klausur über den Roman "Buddenbrooks" geschrieben. Was hälst du von dem Buch?
Langweilig. Hab es nicht mal durchgehalten, weil ich es öde fand. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38159
Woher kommst du denn, wenn ich fragen darf? ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38151
Es war aber kein Knabensex im eigentlichen Sinne, der in Griechenland zum guten Ton gehörte.
Im alten Griechenland war es üblich, dass ein Junge, sobald er die Pubertät erreichte, bis zur Volljährigkeit (in Athen zb bis zum Ende des 18. Lebensjahres) der Obhut eines wesentlich älteren Mentors anvertraut wurde, der gesellschaftlich einen möglichst guten Stand hatte, und dem Knaben so alles beibringen konnte, was ihn gesellschaftsfähig machte, und ihn zum Beispiel durch Geschenke und Ratschläge förderte. Der Ältere der beiden galt somit als das Vorbild des Jüngeren und hatte diesem auch genau zu entsprechen, und die Aufgabe des Jüngeren war es, seinem Vorbild möglichst originalgetreu nachzueifern.
Die "sexuelle Initation", auf die du dabei anspielst, wurde natürlich ebenfalls von dem besagten Mentor übernommen, aber sie hatte meines Wissens nach nichts mit Sex und Lust im eigentlichen Sinne zu tun, sondern diente gewissermaßen ebenfalls der Ausbildung des Jüngeren. Da Frauen im gesellschaftlichen Leben im alten Griechenland nichts verloren hatten, konnte diese Aufgabe natürlich nicht von einer Frau übernommen werden.
(Und jetzt könnte ich noch klugscheißern, dass es aber eh keine eigentliche Pädophilie war, weil die sich auf Kinder vor der Pubertät bezieht, aber egal biggrin.gif)

LG eine Geschichtsstudentin ;D
*seufz* Da versucht man angesichts der Unruhen das Beispiel mit Mohammed und seiner Lieblingsfrau zu vermeiden, und dann kommt sowas. :p wink.gif
(Ob das was mit Lust oder Sex im eigentlichen Sinn zu tun hat, ist doch für die Tatsache eher egal, oder? Ich meine, Vergewaltigungen haben mit Sex und Lust oft auch nichts zu tun, aber trotzdem wird man sie als sexuelle Handlung definieren. ^^; )
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hab gerade die 100ste Folge von Fernsehkritik TV gesehen... Der Warm-up-Typ war ja nicht so der Bringer, oder?
Nicht so wahnsinnig, nee. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38112
Ich kenne einige, die mit 20 noch Jungfrau sind. Wie deren Privatleben aber sonst aussieht weiß ich nicht.

#38114
Anscheinend ist es wirklich ungerecht verteilt. Ich habe es ehrlich gesagt noch nie mit technischen Hilfsmitteln probiert. Klopfer, glaubst Du dass man es lernen kann? Man kann sich doch selber eigentlich auch nicht kitzeln sodass man lachen muss. Warum kann man sich dann selbst mit der Hand befriedigen? Frau muss doch auch unabhängig sein, vor allem wenn man in einer Fernbeziehung lebt... Und warum können die Männer das? Oder gibt es auch Männer bei denen es nicht klappt?

Allerdings beruhigt es mich, wenn ich weiß, dass ich nicht die einzige bin. Und das bei vielen Frauen irgendwas auch nicht klappt.
Bei Männern ist es wohl sehr viel seltener, dass sie sich nicht zum Orgasmus bringen können. Es kann ja sowohl bei Frauen als auch bei Männern sowohl körperliche als auch seelische Ursachen haben, dass das Erreichen des Orgasmus so schwierig für sie ist. Am besten, man lernt, nicht nur Spaß am Orgasmus selbst zu haben, sondern auch an dem Gefummel vorher. ^^ Dann wird sowieso alles besser, auch der Sex, selbst wenn man einen Orgasmus kriegen kann. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38159 Ich denk die Idee mit den Mailadressen über dich ist gut. Vielleicht mag ja jemand schreiben, würd mich freuen!
Okay. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38158
Mmh... ich glaube nicht XD Ich bin selber zwanghaft genug, um mit ihm zusammen die Wohnung zu desinifizieren, und ich hatte mal eine Beziehung zu jemandem, der ihm ganz ähnlich war xD
Ja, aber der Ordnungsfimmel ist ja nur eine Sache... biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38152
Oder man bricht sich was anderes... *zitter*
Mir hat die Beschreibung in der Bohlen-Biografie gereicht, ich will da nicht weiter drüber nachdenken. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Link

Du wirst das Lied wohl nicht mögen aber... Bei 3:30, erinnert dich die rechte nicht auch ein bisschen an Asu?
Joah, schon. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38151
Ist wahrscheinlich auch ne Frage was da alles drunter fällt. Mit nem 6j. Kind wars wohl auch da eher nicht Teil des guten Tons.
Und gibs zu, auch du würdest heute keine "knackige" 16j. von der Bettkante stossen! zunge.gif
Kommt halt auf die Kultur an, die man betrachtet. Bei Sechsjährigen weiß ich nicht, aber nur ein paar Jahre mehr gilt in manchen Kulturen schon als okay. Im Yemen gibt es kein Mindestalter für die Ehe von Mädchen/Frauen, und der Sex ist dann erlaubt, wenn "sie bereit dafür ist", was auch sehr schwammig formuliert ist.

Nö, würde ich nicht. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38152
Nein. biggrin.gif
Alles eine Frage der Technik, und wenn mans richtig macht ist die Schwerkraft sogar auf deiner Seite!
O_o Ich rutsch alleine schon mal in der Dusche aus, was hat das mit Technik zu tun?
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38134 Tschuldigung für die wirklich sehr ungenaue Erklärung, um 23:30 mit meinem iPod zu schreiben war vllt nicht so klug^^
Also, ich stehe auf sie, sie nicht auf mich. Das habe ich so aber akzeptiert. Auch, dass sie sich verändert hat, habe ich akzeptiert, und ich habe auch aufgehört, mir die Vergangenheit zurückzuwünschen. Um jedoch deine Frage (mit einer Metapher) zu beantworten: Während sie weg war, war ich fest der Meinung, sie hätte blaue Augen. Tatsächlich hat sie jedoch braune Augen. Und so "einfach" (als ob etwas einfach wäre^^) ist es auch, sie kam anders zurück, als ich sie mir vorstellte.
Das einzige, was mir einfällt, womit ich sie verärgert haben könnte, ist, dass ich ihr auf Skype schrieb, dass ich mir zu dieser Zeit Gedanken über völlig neue, eher negative Sachen (ein Freund von mir hatte am Vortag wohl so viel getrunken, dass er nur knapp einer Alkoholvergiftung entronnen ist -.-) machen "muss" (soll heißen, einfach über das passierte nachdenken wollte, um es zu verstehen) und sie das als Vorwurf aufgefasst hat.
Auf jeden Fall danke für deine Ratschläge. Ich werde sehen was ich machen kann und wie es weitergeht.
Viel Erfolg wünsch ich dir. smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Danke für die vielen Meinungen zur Frage #38118! Ich hatte die Frage gestellt, da ich in meiner Umgebung leider öfters Menschen begegne, die Physik einfach nur "uncool" finden, bzw. wenn man z.B. per Internet versucht jemanden kennenzulernen, ist manchmal schon das Gespräch vorbei, wenn man erwähnt, dass man Physikstudent ist.

Ich versuche momentan, Gewicht zu verlieren, da es im Bereich etwas über 120 kg rangiert. Man sieht mir zum Glück nicht unbedingt an, dass ich zu schwer bin, aber ich denke mit weniger Gewicht ist das Leben auch sonst einfacher.
Und dahin ging auch meine Frage, ich hab manchmal das Gefühl, dass ich wenn ich z.B. in der Stadt bin kaum beachtet werde, da denke ich manchmal dass das ist weil ich eben kein "cooler Checker" mit gegelten Haaren usw. bin. Ich kleide mich ganz normal, hab manchmal etwas wüste Haare, aber trotzdem nichts was meiner Meinung abstoßend wirken würde.

Zu #38142: Ich werd auch Experimentalphysiker, wie Leonard xD!

Danke nochmal an die, die geantwortet haben. Leider ist es ja hier etwas umständlich, evtl. im Gespräch zu bleiben, was denkt der Klopfer dazu?
Ihr könnt euch auch gern im Forum anmelden, über mich eure Mailadressen tauschen... oder du gibst irgendeine Website an, auf der man Kontakt mit dir aufnehmen kann.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38135
Nee, das is mir relativ egal xD Ich würde auch Sheldon Cooper nehmen xD
Würde der dich nach einer Weile nicht wahnsinnig machen? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38136
Ja, ich weiß... :/ Ich hab' mir jetzt tatsächlich mal einen Termin bei 'ner Therapeutin gemacht, vielleicht kann die mir helfen. (Wobei es mich stutzig macht, dass es über die Frau keine einzige wirkliche Internetbewertung gibt... nun ja, angeborenes Misstrauen oder so >_>")
Na ja, ich glaub, so wahnsinnig verbreitet ist das Bewerten von Ärzten und Psychologen einfach noch nicht, um da wirklich Rückschlüsse ziehen zu können.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
In Frankreich war man ja auch so frei, auf den fahrenden Mohammed-Zug aufzuspringen. In den WDR-Nachrichten wurde gesagt, dass Frankreich nun einige seiner Botschaften im Nahen Osten schließt, aus Angst vor "Protesten".

Das Wort "Protest" finde ich, ist in diesem Zusammenhang ein durchaus munterer Euphemismus. Das, was da blüht würde wie man anhand der amerikanischen Botschaft sehen konnte -als Protest bezeichnet- 9/11 per Definition zu einer groß angelegten "Protestaktion" werden lassen. Oder?
Ja, "Protest" ist echt ein bisschen wenig angesichts der Gewaltexzesse. Wenn ein Mann seine Frau verdrischt, ist das schließlich auch kein Streit mehr.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38145 - Das Problem dabei: Was ist daran schlimm? Du kannst nicht einfach etwas verbieten, nur weil du es nicht magst. Es hat weder ihnen, noch der Katze geschadet. Der Gedanke ist zwar tatsächlich "leicht komisch", aber nicht ansatzweise illegal und sollte es auch nicht werden.
Das Tiere im Gesetzbuch als "Sache" bezeichnet werden, hat ganz einfache Gründe: Es gibt bereits genug Gesetze, die bereits die "Sachen" der Leute als ihr Eigentum schützen. Wenn man Tiere jetzt mit einem neuen Wort bezeichnet, müsste man alle Gesetze so umformulieren, dass sie auch wieder für Tiere gelten. Oder willst du, dass einfach jemand vorbei kommt und dein Haustier mitnimmt, weil es keine Sache ist und damit nicht "gestohlen" werden kann, weil es keine Gesetze dazu gibt. Wäre ziemlich "uncool", oder? ^^
^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38148 - Mein Bruder hätte sich auch schon längst eine Karikatur von Mohammed auf das Auto geklebt - allerdings würde er sein Auto gerne noch nutzen können, daher lässt er es. Auch dir würde ich eher weniger empfehlen, dazu etwas zu machen. ^^
Ich wollte so schöne Karikaturen machen. schnueff.gif Mohammed hilft einer alten Oma über die Straße, Mohammed verteilt Bonbons an behinderte Kinder, Mohammed wirft 100-Euro-Scheine in die Hüte von Bettlern...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38140
Also dürfen deine Fans (erstmal) die Herausfotderung annehmen? biggrin.gif
(Ich glaub wir haben irgendwas hier vergessen....)
Ach, ich wette, sie ist schon auf dem Weg zu mir und probt während der Fahrt den Wortlaut ihres Bittgesuches. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38141
Beste Variante unter der Dusche oder im Stehen generell wenn der Größenunterschied so arg ist.
Hm, dann muss das aber eine kleine, stabile Dusche sein, in der man sich festklemmen kann. ^^ Sonst rutscht man sicher zu leicht aus und bricht sich die Gräten.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Glaubst du, Pädophile werden jemals in die Gesellschaft integriert und wie Menschen behandelt?
Sehe ich in absehbarer Zukunft nicht, aber für alle Zeiten ausschließen kann ich das nicht. Wenn man einen kleinen Blick in die Geschichte wirft und sieht, dass z.B. Knabensex im antiken Griechenland zum guten Ton gehörte, wird man wohl schlecht behaupten können, dass die Ablehnung von Sex mit Minderjährigen hauptsächlich genetisch in den Menschen verankert wäre.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Klopfer, denkst du, du könntest auch für Android ne Klopfers Web App basteln? Würde ich mir sofort holen!
Apps hab ich derzeit gar nicht auf dem Radar, erst einmal will ich eine Webseite für mobile Endgeräte erstellen, die sowohl unter Android und iOS als auch Windows Phone gut funktioniert.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Kennst du den Film "Natural Born Killers"?
Wenn ja, wie findest du ihn? Wenn nicht, ich empfehle ihn dir mal einfach.
Hab ihn noch nicht gesehen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Ich bin überrascht, noch keinen sarkastischen Kommentar auf die derzeitigen Ausschreitungen im Ausland, weil es ein paar angepissten Moslems nicht schmeckt, was in einem billigen Amateurvideo gezeigt wird? Ich bin... überrascht oO
Wenn ich besser zeichnen könnte, hätte ich schon längst einen gemacht. ._.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38118 Naja, ich finde, solang der Mann nicht nur das Thema Physik kennt sondern auch mal über was anderes reden kann, und keine 350 Kilo wiegt, spricht für mich nichts dagegen, dass man ihn nicht mögen könnte. Muss halt auch menschlich passen, aber meiner Meinung nach gibts da kein Hindernis... Kommt halt auch auf die Frau an smile.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wo muss ich nach Feng Shui das Andreaskreuz in meiner Wohnung aufstellen an der ich meine Freundin auspeitschen möchte?
Dafür müsste man einen Grundriss deines Hauses haben, eine Begehung des Grundstückes machen und in der nächsten Vollmondnacht ein Viertelpfund Hackfleisch besamen, um den wirklich idealen Standort herauszufinden. Als Faustregel sollte jedoch gelten: nicht mitten im Raum, das hemmt das Chi. Und stell unbedingt einen Zimmerspringbrunnen und ein ausgestopftes Schaf daneben, um das Chi zu verbessern.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Also erstmal: Ein schon gechilltes Lied zum Entspannen: Link

Und was ich eigentlich wollte... Ist es nicht irgendwie komisch, dass die Zoophilie erlaubt ist, aber laut Wikipedia das Tierschutzgesetz beachtet werden muss, UND "alls es sich um fremde Tiere handelt, die strafrechtliche Bestimmung zur Sachbeschädigung".
Sachbeschädigung?! Also das ist doch mal ein Musterbeispiel deutscher Justiz. Aber ich finde dennoch, man sollte Sex mit Tieren ganz einfach verbieten. Wenn ich daran denke, dass in der 7ten Klasse, diverse Leute damit angegeben haben, dass sie sich von ihren Katzen ihr bestes Stück so lange haben.. beglücken lassen, nachdem sie es entsprechend präpariert haben, bis sie gekommen sind, wird mir immer noch ganz schlecht. Ich will gar nicht wissen wo das hinführt..

Irgendwie auch in diesem Zusammenhang, kennst du das Lied von den Arschgefickten Gummizofen über Freddy, das Meerschwein? Ironischerweise find ich das lustig, wegen der Absurdität biggrin.gif Musst dir mal anhören, ist köstlich, wenn man sich das bildlich vorstellt... Und widerlich auch.
Urx, mit Reggae entspannt man mich garantiert nicht, ich find die Musikrichtung furchtbar. ^^;

Guck dir doch mal "Bauer sucht Frau" an. Du kannst den armen Kerlen, die dort suchen und doch keine Dame finden, nicht den einzigen Sex verbieten, den sie kriegen können. wink.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Da du mal geschrieben hast, das du Die Ärzte und J.B.O. magst, wollte ich dich fragen ob du dir meine Band mal anhören würdest? zunge.gif Wir spielen Funpunk also auch etwas in die Richtung smile.gif Falls du Interesse hast such einfach "The Holy Barnyard" auf Youtube! smile.gif Liebe Grüße.
Nicht schlecht. Erinnert mich an Terrorgruppe und ein paar Lieder von Wizo. ^^ Find ich gut.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38102 du hältst mich für unglaubwürdig hundeaugen.gif
Hat weniger mit dir zu tun als mit den vielen Mädchen, die angekündigt hatten, Fotos zu schicken, und dann doch nie Taten folgen ließen. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38118 solange der Mann nicht ständig selbst rumheult wie fett er doch ist ist mir das völlig schnurz.

Und was soll so schlimm daran sein das man Physiker ist? Ich mag Leonard Hofstadter ^^
Und was ist mit Sheldon? biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38110
Nein. Wie erklärt man das jetzt am besten, also ohne das es wieder nach Möbel klingt....

Wenn sie entwas "handlicher ist, kann man sie sehr gut halten, also auf Hüfthöhe wärend sie ihre Beine um einen rumlegt. Ergibt ein ideales Verhältnis von Halt, Bewegungsfreiheit und Gleichgewicht. biggrin.gif
Ach so, du meinst, sie beim Poppen zu tragen. kratz.gif Na dann...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38114
Was, nicht "Challenge Accepted"? biggrin.gif
Es steht ihr jederzeit frei, mich um Hilfe anzuflehen und nackt vor mir zu kriechen, damit ich mich ihrer erbarme. zufrieden.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38118
Natürlich gibt es die. Ich hab lieber etwas zum Kuscheln als total schlanke oder muskulöse Männer, solange es nicht zuviel ist. Also niemand den man als übergewichtig bezeichnen würde. Und ich als Biologiestudentin die sich fast für Physik entschieden hätte, hat natürlich Physiker sehr gern. Da wird die Weiterbildung viel leichter. biggrin.gif
Tut mir Leid falls es schon gefragt wurde Klopfer, aber wann kommt denn dein nächstes Buch raus und wovon wird es handeln?
Das nächste Buch ist voraussichtlich Teil 2 von "Sexpanzer und Babytod", damit ist der Inhalt ja auch schon angedeutet. biggrin.gif Ich hoffe, dass es noch rechtzeitig vor Weihnachten fertig ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38118 Gut, ich bin eine Dame. Entsprechende Dame mit den überdurchschnittlich großen Männern. (1.78 ist der Durchschnitt? Ernsthaft? Ist ja enttäuschend...) Aber dazu fällt mir eigentlich nur eins ein: Ist es denn sinnvoll, eine ganze Berufsgruppe zu mögen, unabhängig davon, ob entsprechende Physiker Vollidioten, Muttersöhnchen, Arschlöcher oder sonstwas sind? Erscheint mir irgendwie zu pauschal. Und zu dem füllig... kommt sicherlich drauf an, wie man das verpackt. Wenn derjenige gepflegt ist, sich zu kleiden weiß und man merkt, dass Wert auf das Äußere gelegt wird, ist das gar nicht so abstoßend. Per se kann man nicht sagen, dass füllig direkt unattraktiv ist.

Alibifrage: Wär dir irgendetwas sinnvolles zu der Aussage oben eingefallen, wenn ich diese Frage nun nicht noch zusätzlich stellen würde? biggrin.gif
Ich musste spontan an den Handelsfachpacker bei "Schwiegertochter gesucht" denken, der sich dauernd Sorgen darüber machte, ob seine Perle sein Hobby Minigolf akzeptieren würde. biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
hi Klopfer

kennst du schon http://www.eltern-im-netz.net ?

Wenn ja, sag mir in deiner unendlichen Weisheit, ob es Satire ist, oder ernst gemeint.

Wenn nicht, mach dir bitte selbst ein Bild davon und versprich mir, die Seite zu schließen, sobald du die Weltherrschaft hast.
Ja, das ist ne Satire.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38063
Na ja, nicht direkt mit ihr, aber als ich ca. 15 war, hat meine damals beste Freundin mir von einem Tag auf den anderen die Freundschaft gekündigt, und von da an mit unserer gemeinsamem Clique vorher angefangen, mich zu mobben. Das ging hin bis zu Emails in der Art von "Keiner braucht dich, bring dich besser um" und solchen Aktionen, dass dann in der Schule auch nicht mehr mit Leuten geredet wurde, wenn die auch mit mir geredet haben; ich musste letzten Endes das Jahr wiederholen und war kurz sogar in Behandlung, weil ich ziemliche Depressionen hatte. Seitdem bin ich halt ziemlich, äh... zurückhaltend, was Bekanntschaften generell angeht :/ Aber ich war halt auch noch nie großartig ein Mensch, der viel rausgeht und so, wie schon gesagt; das hat also nicht erst damit angefangen. Nur bevor ich ausgezogen bin, hatte ich eben auch kein Problem damit, mit lockereren Bekanntschaften (aus meiner neuen Stufe dann, die mich auch echt gut aufgenommen hat) mal wegzugehen abends oder so... Was meine beste Freundin jetzt angeht, na ja, die ist ungefähr zu der Zeit, als ich zuhause ausgezogen bin, mit ihrem Freund zusammengezogen, und irgendwo hab' ich halt auch die Panik im Sinne von "Wenn die erstmal verheiratet ist, bin ich abgeschrieben" - ist natürlich völlig irrational, das weiß ich auch, aber wegen der besagten vorherigen Erlebnisse kann ich da nicht allzu viel gegen machen... :/
Hm, das ist ja schon übel. Da kann ich dir auch keine Tipps geben, ich weiß ja, dass ein "Reiß dich zusammen" viel leichter gesagt als getan ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38118
Wie füllig? ôo
biggrin.gif Keine Frage: "Was fürn Physiker?"
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Hey Klopfer,
Ich habe irgendwie ein Problem. Ich bin 16 Jahre alt und es geht um ein Mädchen (Erwartung erfüllt?^^). Es ist einfach so, dass ich nicht mehr weiß, was ich will :/ . Also: Sie war jetzt ein Jahr im Ausland und am Ende ist Ihr ziemliche Scheiße passiert. Darüber hat sie sich mIr ach anvertraut, was mich gefreut hat, und war auch um unsere Freundschaft besorgt. Als sie dann zurückkam, war sie allerdings nur noch genervt (nicht wegen mir, sondern generell). Getroffen haben wir uns nur einmal kurz. In den ganzen Sommerferien nicht mehr. Ihr Verhalten und ihre Veränderungen während des Auslandsjahres -äußerliche wie charakterliche-, die ich auch nicht wirklich beurteilen kann, haben jetzt dazu geführt, dass ich hinsichtlich meiner Gefühle ziemlich verwirrt bin.
Ich weiß, dass du mir keine Antwort geben kannst, die meine Porblemem löst, aber vielleicht einen Ratschlag, vielleicht hilft mir aber auch deine Sicht der Dinge.
Hm, es ist etwas schwierig, weil du deine Situation nicht so klar beschrieben hast. Warst du früher auf sie scharf, aber jetzt verhält sie sich so, dass du eher abgeschreckt bist? Oder hattest du vorher nur freundschaftliche Gefühle und bist jetzt auf einmal spitz auf sie? fragehasi.gif Jedenfalls wäre es wohl erst mal ein Anfang herauszufinden, ob sich ihre Meinung dir gegenüber geändert hat, und was genau sich an ihr geändert hat, was dich so aus der Bahn wirft. Es bringt dir auf jeden Fall nichts, an einem Bild von ihr festzuhalten, wenn sie das einfach nicht mehr ist.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38101
Ist das wegen der speziell hier benutzten Pilze oder magst du allgemein keine?
Mir wird generell von Pilzen übel. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Link

Ich bin so weggebrochen biggrin.gif Warum gibt es sowas nicht auch mal im deutschen Fernsehen?
Na ja, Pannen gibt es im deutschen Fernsehen ja auch. ^^ Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei dem Putzmann in der Tagesschau mehr gelacht hab als bei dem Video hier. "Guten Morgen." "Morgen!" biggrin.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie sieht deine Lieblingsbettwäsche aus?
Hab gar keine bestimmte, aber ich mag weiße oder helle mit eher kühlen Farben (hellblau mit Wolkenmuster oder so).
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38118 Wie soll man so eine Frage beantworten? Man reduziert einen Menschen doch nicht auf Körper und Beruf oder?
Nein. Außer bei Pornodarstellern vielleicht. kratz.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38118
HIER! *hektisch wink*
also gegen etwas fülligere Männer hab ich generell nichts. Physiker mag ich allerdings, weil ich auch Physik studiert hab (habs nach zwei Semestern aufgegeben, weil die Mathematik zu schwer war, bin jetzt auf angewandte Mechanik umgestiegen). Insofern fürchte ich, dass meine Aussage zum zweiten Punkt nicht unbedingt die allgemeine Meinung widerspiegelt ^^;
Aber aus Erfahrung weiß ich: Physiker sind unglaublich tolle Menschen smile.gif
Besser als Internetkomiker? fragehasi.gif
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38124

Jetzt im Ernst... Was ist Frühstücksfleisch?
Lovely Spam, wonderful Spam...
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Wie findest du Robbie Robbs Lied "In Time"? Link
Na ja, geht so. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38124 Gute Frage. Bei mir warens nur 1,39 Euro im Netto xD!
Bestimmt halten die irgendwo massenhaft Frühstücke im Stall, um sie zu mästen und dann zu schlachten. ;__;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#37980 Mir fällt auf dass ich gar nicht gesagt habe, was Arduino ist und was er tut, sorry dafür. Jeremy Blum, der Elektrotechnik in Cornell studiert, kann das super erklären! Link
Dachte ich mir schon. ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38123 Wie wärs mit so Toastbrötchen mit Frühstücksfleisch? smile.gif
Wie viele Frühstücke muss man jagen, um genug Fleisch für ein Toastbrötchen zu haben? fragehasi.gif (Nee, Spam mag ich nicht so gern.)
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
Worauf hast du gerade am meisten Hunger?
Mhhh... Käsekuchen. ^^ Oder als richtige Mahlzeit ein schönes Schweineschnitzel Wiener Art mit Kartoffeln, Soße und grünen Bohnen. Kann mir allerdings keins von beidem machen, da ich wesentliche Zutaten nicht da hab (und im Fall des Kuchens keine Kuchenform). ^^
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren
#38105
Tantal
^^ Ist mir schleierhaft, warum Tantal so viel billiger als Gold ist. XD
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren