Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41725 Fragen gestellt, davon sind 100 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Wenn sich gerade mal 59% der Bürger an der Wahl beteiligen, und von diesen 59% ne Mehrheit von Rot/Schwarz zustande kommt mit 69,1 %, dann macht das letzten Endes trotzdem nur 40,8% der Wähler aus, also keine Mehrheit... Warum behaupten solche Regierungen dann von sich, vom Volk gestütz zu werden?

Und was anderes: ich hab bei http://wahltool.zdf.de/__flash/nrw.shtml gesehn, dass CDU und SPD unterschiedliche Prozente bei gleicher Anzahl an Stimmen haben, so viel zum Thema mit dem Zweiten besser sehn...
Weil sich das gut anhört und sie ja keine anderen Maßstäbe haben, über die sie sich legitimieren können.

Das mit den unterschiedlichen Prozenten und gleicher Zahl an Sitzen im Parlament resultiert halt daraus, dass 0,1 Prozent Unterschied bei einem Parlament mit weniger als 1000 Mitgliedern nicht wirklich abgebildet werden kann. Muss man halt mit leben.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren