Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41730 Fragen gestellt, davon sind 105 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


#37356
Ich hab nur auf den Satz "Man muss nicht studieren, nur weil man Abitur hat" reagiert. Das Abitur ist nicht der Grund, sondern die Pläne, die man hat. Achja, und 66-52 ist 14. biggrin.gif (btw sind auch 448Euro nicht gerade ausreichend, wenn man versucht, eine Wohnung plus Essen zu bezahlen Oo von CDs, die du glaub ich irgendwo angesprochen hast, mal ganz zu schweigen. Das ist ja nun wirklich Luxusgut.)

Was ich nur meine, ist, wenn jeder, der gerne studieren würde, aus finanziellen Gründen darauf verzichten muss, nur weil die Eltern selbst das Geld, das einem zustehen würde, behalten, ist das zum einen einfach falsch und zum anderen würden nur noch reiche Kinder studieren, und die haben zumindest an meiner Uni gefühlt schon die Überhand >-<
Mich stört nur, dass wir in einer Gesellschaft leben, in der das Geld das entscheidendere Argument für ein Studium ist. Und in diesem speziellen Fall hat mich vor allem gestört, dass jemand beklagt hat, dass er eine Woche lang Toastbrot(!) isst, um nicht zu verhungern, und alles, was du sagst, ist "Tja, selbst schuld". Da nicht mal einen Funken Mitgefühl aufkommen zu lassen, hat mich einfach nur wütend gemacht.


Hab ja beim letzten Mal schon die Alibifrage vergessen. Magst du "Waldspaziergang mit Folgen"? Warum? (mein Freund hats sofort totgehört, so langsam beginnts irgendwie zu nerven O_o)
Ich mag das Lied, ich find's einfach witzig. Ich hör es mir aber auch nicht in Dauerschleife an. O_o
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren