Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41544 Fragen gestellt, davon sind 6 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Ah, er meinte auch das es die selben Rechte in den USA gäbe und die Länderübergreifend das ganze schließen könnte. Ich versteh aber nicht, warum Lutz Hermann so ein Aufstand macht. Nur weil etwas über ihn drin stand was falsch war? Wikipedia kann das doch einfach rausnehmen und den Artikle sperren?
Das wird nicht passieren, weil in den USA Pressefreiheit doch noch etwas höher geschätzt wird als an manchen deutschen Gerichtshöfen. Und in den USA interessieren die Befindlichkeiten von beleidigten Deutschen niemanden. Außerdem dürfte auch nach deutschem Recht nicht die gesamte Wikipedia für Äußerungen eines einzelnen Artikels zensiert werden, da würde spätestens das Bundesverfassungsgericht jedem Juristen die Eier abreißen, weil die Verhältnismäßigkeit nicht gewahrt ist.

Was im Wikipedia-Artikel drinsteht, ist wohl gar nicht so falsch (es steht eigentlich nur drin, was der Spiegel über ihn geschrieben hat), es ist mehr eine Wortklauberei, die da abläuft. Wieder eher so eine Interpretationssache.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren