Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41725 Fragen gestellt, davon sind 100 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


#39605
Das Hochhalten einer nicht zu hinterfragenden Moral ist doch immer ein Ausdruck von Unsicherheit, ob nun bei Prüderie oder irgendwelchen anderen Regeln und Sitten. Man beachte dabei allerdings das "nicht zu hinterfragend", das Hochhalten gewisser moralischer Regeln kann teilweise recht sinnvoll sein (siehe "Du sollst nicht Töten", wenn man das hinterfragt und kein Psycho- oder Soziopath ist, wird man erkennen, dass die Regel Sinn macht und darf sie dann auch vehement verteidigen^^).
"Du sollst nicht töten" ist durchaus sinnvoll, aber man sollte vielleicht doch das Kleingedruckte hinzufügen. Manche Leute sind tot halt doch besser. ^^;
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren