Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41750 Fragen gestellt, davon sind 125 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Falls du die aktuelle Staffel von "Schwiegertochter gesucht" verfolgst: Wie ist deine Meinung zu den Kandidaten und Bewerberinnen?
Ein Trauerspiel. :D
Am normalsten sind noch Kevin und seine Kandidatinnen gewesen. Er ist etwas schüchtern und unbeholfen, aber recht sympathisch.
Die anderen wirken mehr oder weniger bescheuert.
"Hasenfan" Oliver wirkte für sein Alter wirklich extrem unreif. :tjanun: Bei der Tutti hatte ich auch nicht so den Eindruck, dass die beiden tatsächlich irgendwas verbindet, schon ganz am Anfang passte das sichtbar nicht.
Mangafan Peter ist merkwürdig. Auf der einen Seite wirkt er schon recht normal, auf der anderen Seite kommt er dann wieder recht arrogant und eingebildet rüber. (Seine Zeichenkünste und seine Einschätzung derselben werden durch eine riesige, unüberbrückbare Schlucht getrennt.) Und dazu die Frau, die ihm von Vera aufgedrückt wurde... ich glaube, die will auch bloß was von ihm, weil er halt verfügbar ist und auch etwas unkonventionell ist, aber eine echte Verbindung spüre ich da nicht. Da weiß ich auch nicht, ob sie ihm gegenüber nicht manchmal doch zu mütterlich rüberkommt.
Bei Alexander weiß ich nicht, ob der eigentlich wirklich eine Beziehung braucht oder ob er nicht vielleicht einfach nur nebenbei gelegentlich mal eine Frau da haben will, die ihm seine Hobbys verschönert und ihm ein gutes Gefühl gibt, wenn er es braucht. Er wirkt jedenfalls schon wie ein Pascha. :kratz: Hat mich jetzt jedenfalls nicht so gewundert, dass die eine Frau jetzt freiwillig abgehauen ist.
Das Wolle-Petry-Double Martin hat mich im Wesentlichen dadurch überrascht, dass er tatsächlich die meisten Kandidatinnen hatte (bzw. RTL bei fast allen anderen nur ein oder zwei Kandidatinnen durchgelassen hat), weil er ja eigentlich nicht so der Adonis ist. Irgendwie scheint auch sein Selbstbild als großer Künstler von ihm weit von der Realität entfernt zu sein. Ein Auftritt mit vielleicht 10 Leuten als Publikum, und er hat zwei Personenschützer dabei. :vogel: Der Backstagebereich von dem einen Tanzschuppen ist eine Waschküche, und er hat einen laminierten Backstagepass für seine Holde. Bei den meisten (doch deutlich raumgreifenden) Kandidatinnen versteh ich nicht, warum sie nicht schon gegangen sind, als die Mutter erzählte, dass er bloß auf schlanke und junge Frauen steht, also sonderlich helle waren die auch nicht. Und die Mutter, die immer aussieht wie in den Schminktopf gefallen, puh...
Der Gipfel ist aber natürlich Engelfreund Heiko mit seiner Familie. Sein Bruder ist noch am normalsten, wenn auch nicht der Hellste, aber Mutter und Heiko sind komplett verstrahlt. Esoterik bei 11/10 Punkten, dafür Intelligenz bei 0, aber trotzdem irrsinnig überzeugt von sich. :rumms: Die blonde Dicke, die nicht mehr dabei ist, schien auch weniger romantisch interessiert zu sein als vielmehr zu sehen wollen, wie andere sind, die so esoterisch drauf sind. Aber ich glaub nicht, dass sie so voll von der Engelpower Heikos und seiner Mama überzeugt war. Bei den anderen Frauen... keine Ahnung, bei denen wirkte es auch ein bisschen wie der letzte Versuch.

Als die Söhne im Frühjahr vorgestellt wurden, waren ja noch mehr zur Auswahl, zum Beispiel ein Österreicher (Metzger, glaub ich), der recht nett und witzig wirkte und offenbar auch nicht auf den Kopf gefallen war. Aber der ist irgendwie hinten runtergefallen, auf der RTL-Website wird er gar nicht mehr gezeigt. Bei dem hätte ich auch noch gehofft, dass da deutlich weniger Fremdschämen wäre als bei den jetzigen Kandidaten.

Was ganz nebenbei wieder aufgefallen ist: Es darf ganz selten mal jemand aufessen. :ach: