Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41544 Fragen gestellt, davon sind 6 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Was würdest du als Herscher bei einem Energieengpass tun? Eher Kohle-/Gaskraftwerke die die Umwelt belasten oder Kernkraftwerke mit ungelöstem Abfallproblem? Was hältst du generell von Kernkraftwerken?
Wenn ich wirklich nur die Alternative zwischen Öl-/Gas-/Kohlekraftwerken und Kernkraftwerken hätte, würde ich wohl die Kernkraftwerke nehmen. Den Müll muss man dann zwar irgendwo für die nächsten Jahrtausende entsorgen (oder in die Sonne schießen), aber das ist immerhin besser, als jede Menge Abgase in die Umwelt zu blasen.
Moderne Kernkraftwerke sind sehr sicher (ist natürlich blöd, wenn man keine neuen bauen will und dann lieber die aus den 70er Jahren am Netz lässt), das einzige Problem ist halt wirklich, wo man den Abfall hinschmeißt. In den USA baut man ein Endlager in einer Wüste, leider haben wir dank verfehlter Kolonialpolitik keine... (Mir fällt gerade eine Nutzungsmöglichkeit für Afghanistan ein. biggrin.gif )
Meine Zukunftshoffnung wären Fusionskraftwerke.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren