Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41537 Fragen gestellt, davon sind 3 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


ja die radiothermo generatoren funktionieren schon. ist einfach so das radioaktives material in ne dicke bleihülle verpackt wird und die strahlung wird in wärme umgewandelt. das ist absolut wartungsfrei und sicher und das material was drin ist strahlt so lange bis es ausgebrannt ist und dann ist am ende nur noch eisen drin glaub ich, je nachdem welcher stoff zerfällt. eigentlich echt praktisch, nur teuer...
Tja, ich weiß nicht, inwiefern sowas für Endlagerstätten praktikabel ist (woanders würde ich den Abfall nicht haben wollen), aber an sich ist das nicht übel.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren