Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41672 Fragen gestellt, davon sind 47 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Zu den Matrixsachen:
Die Pillen sind rein symbolisch, mit denen Morpheus seinem 'Opfer' suggeriert, das die Entscheidung entgültig ist.... (Hochwürgen und "Hab's mir anders überlegt!" gilt nicht...!)
Der Spiegel steht für eine synthetische, künstliche Welt, die eigentlich nur in unserer Wahrnehmung entsteht. Das sich Neo ironischerweise auf genau dieser befindet und vom Spiegel auf die reale "gezogen" wird ist eins dieser pseudo-philosophischen Elemente der Matrix....
Der Übergang der so dünn mit technischen Sachen erklärt wird ist einfach ein klassisches Element der Heldenreise in einer komischen Interpretation.
Nein ich bin kein Matrix-Fan!^^ (Garnicht, brrr)
Nur um das zu sehen muss man nur etwas Interpretieren können...

Und damit eine Frage draus wird: Sind dir die Prinzipien der Heldenreise und die Arbeit Joseph Campbells bekannt?
Weißt du, wo das Problem bei Interpretationen ist? Sie sind nicht falsifizierbar, und man kann auch nicht sagen, ob sie stimmen. Daher hat deine Erklärung für mich keinen großen Wert, sorry.

Ich kenn Heldenreisen aus der mittelalterlichen Epik, aber mit Campbell hab ich mich nicht befasst.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren