Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41679 Fragen gestellt, davon sind 54 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Findest du nicht auch das Weihnachten abgeschafft werden könnte ? Ich finde es wird immer mehr zum reinen Konsumfest Oo
Was hast du gegen Konsum? Weihnachten ist immer, das, was man selbst draus macht. Ich mag es, meinen Lieben was zu schenken. Außerhalb des Familien- und Freundeskreises war Weihnachten schon immer Kommerz, seit die Weisen aus dem Morgenland mit Gold, Kraut und Scheiße bei Jesus vor der Krippe standen. Weihnachten ist da wenigstens noch relativ ehrlich, anders als andere Dinge, die heutzutage selbstverständlich sind. Kinder, die mit der Volljährigkeit ihre Eltern verlassen und nicht erst mit der Hochzeit? Wurde in den 20ern von der Industrie vorangetrieben, da mehr Haushalte auch mehr Konsum bedeuten. Scheidungen? Findet die Wirtschaft aus den gleichen Gründen gut. Und das möchte auch keiner abschaffen.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren