Frag den Hasen

In Fragen suchen


Alte Frage anzeigen
#

Hier beantworte ich Fragen, die mir die Besucher gestellt haben, die aber nicht häufig genug sind, um im FAQ aufzutauchen. Insgesamt wurden bisher 41671 Fragen gestellt, davon sind 46 Fragen noch unbeantwortet.
Wichtig: Es gibt keine Belohnungen für die zigtausendste Frage oder sonst irgendein Jubiläum, Fragen wie "Wie geht's?" werden nicht beantwortet, und die Fragen-IDs unterscheiden sich von der Zahl der gestellten Fragen, weil die Nummern gelöschter Fragen nicht neu vergeben werden. Und welche Musik ich höre, kann man mit der Suchfunktion rechts herausfinden (oder geht direkt zu Frage 127).


Smilies + Codes
Auf vorhandene Fragen kannst du mit #Fragennummer (z.B. #1234) oder mit [frage=Fragennummer]Text[/frage] verlinken.

Hinweis: Es muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Zurück zu allen Fragen


Wie sieht das eigentlich mit der Hakenkreuzzensur in WW2-Shootern aus? Während hierzulande ja grundsätzlich alle Swastikas rauseditiert sind, sind sie in praktisch allen andern Ländern drin....allerdings wird ja durch deren Darstellung der nationalsozialismus nicht propagiert. In Inidiana-Jones-Filmen sind sie wiederum zu sehen.
Meine Frage leutet also: Hä?!
Hakenkreuze sind halt verboten. Warum sie in Filmen dann doch kein Problem sind? Weil die Filmindustrie (anders als die Computerspieleindustrie) hier eine gute Lobby hat - außerdem würde das Volk vermutlich rebellieren, wenn man einfach die Hakenkreuze aus Indy rausretuschieren würde. Computerspiele gelten allgemein als Schund, der gewalttätig macht, dafür setzt sich keiner ein.
Gefragt: Beantwortet: - Auf diese Frage reagieren