Klopfers Link- und Lichtbild-Deponie


Hier gibt's kurze Kommentare, Links und Bilder - nicht nur von Klopfer selbst.

Hier steht, wie du selbst etwas posten kannst. Bitte beachte dabei die Regeln.

Zurück zur Hauptseite der Deponie


#238 von Klopfer

Ich mag es, wenn eine Frau einen Hauch von nichts trägt. Aber wenn sie 168 Dollar dafür bezahlt und die Bekleidungsfirma das auch frech als Jeans verkauft, hoffe ich ganz stark auf: "Dumm fickt gut." :kratz:

Link: [https://carmardenim.com/products/extreme-cut-out-jean]
Bild 6037
4 Punkt(e) bei 4 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Na die Übertreiben es aber nun mit dem "Used Look"

Ist aber nichts neues. Für Jeanshosen die nagelneu aussehen, zahle ich weniger als für neue Jeans die aussehen als wären die >10 Jahre alt.

1
Geschrieben am
KainAutor (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Demnächst im Handel: Unsichtbare Klamotten, die so zart auf der Haut liegen, dass man sie gar nicht spürt. Sehen können sie natürlich nur die mit dem erhabensten Geschmack. Eines Kaisers würdig ist dann auch der Preis ...

Ich glaube, ich habe gerade mal wieder eine Marktlücke entdeckt. :klarerfall:

2
Geschrieben am
(Geändert am 3. Mai 2018 um 11:59 Uhr)
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Der Witz ist ja, eine handelübliche neue Jeans zum Bruchteil des Preises und eine Stoffschere plus eine halbe Stunde Arbeit: tada, die Extrem-Cut-Out-Jeans selbstgemacht...

0
Geschrieben am
Smash Tiger (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Besonders bemerkenswert ist, dass das Modell wohl tatsächlich ausverkauft ist und man sich sogar auf eine Warteliste eintragen kann :despair:

0
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Trägt die unter der "Jean" einen Badeanzug?

0
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Full front zip. ^^ Das ist nun auch ein Tropfen auf den heißen Stein...

0
Geschrieben am
Pyre (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Immerhin hat das Teil Taschen die für eine Damenhose echt brauchbar aussehen. Oft passt da nicht mal eine halbe Hand rein.
Wer damit herumläuft und vergisst dass der Reißverschluss vorne offen ist... das fällt sicher nicht mal besonders auf.

0
Geschrieben am
the_verTigO (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

- "Dein Reißverschluss ist offen, man kann deine Unterhose sehen."
- "Oh! Ich werde ihn sofort schließen, damit man meine Unterhose nicht mehr sehen kann."
- "Ja, das wäre besser. So kann man in der Öffentlichkeit schließlich nicht rumlaufen!"
- "Da hast du vollkommen Recht. Danke für den Hinweis."

3
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Fällt mir jetzt erst auf, sieht aus wie Eva Longoria alias Gabrielle „Gaby“ Solis von Desperate Housewives

0
Geschrieben am
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Stimmt, die Taschen sind mir auch aufgefallen. Optisch für mich keine Krönung dieses generell fragwürdigen Gegenstands höchster Nähkunst, aber praktisch sicherlich. Finde generell, dass weibliche Bekleidung zu oft ohne Taschen auskommen muss.

1
Geschrieben am
Gast (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Dafür hat sich die (Hand)tasche ja als eigenes Assesoir für damen etabliert. Es gibt zu wenig gute Herrenhandtaschen...

0
Geschrieben am
Jiub (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ähem..."Statement Cutouts"???

Und welches tolle "Statement" soll diese Jeans vermitteln?

"Schaut mal, ich hab keinen Modegeschmack, null Schamgefühl und zu viel Geld, welches ich gerne zum Fenster rauswerfe!"

Würde ich sofort heiraten, die Frau.:despair:

0
Geschrieben am
(Geändert am 3. Mai 2018 um 21:41 Uhr)
Sajoma (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Gast: Ich mag Handtaschen nicht. Mein Rucksack und die großen, tiefen, vielzähligen Taschen meiner Jacke müssen das kompensieren, was die Modeindustrie mir antut. ;_; Meine Sommerjacke ist da leider weniger gut aufgestellt...

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mich wundert ja ein bisschen, dass es noch keine Flut von Youtube-Videos von Frauen in der Art von "Ich vergrößere meine Hosentaschen" gibt. :kratz:

0
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Scheint tatsächlich ein Problem zu sein, dessen sich die Modeindustrie zu wenig annimmt. Ich sehe da eine Marktlücke für Shark Tank. :D

Als Mann hat man es da wirklich leichter. In meiner Jean bring ich viel unter, ansonsten haben meine Sakkoinnentaschen auch viel Platz oder meine große Männertasche bietet auch sehr viel Platz.

0
Geschrieben am

Nur registrierte Mitglieder können hier Einträge kommentieren.

Zurück zur Hauptseite der Deponie