Klopfers Link- und Lichtbild-Deponie


Hier gibt's kurze Kommentare, Links und Bilder - nicht nur von Klopfer selbst.

Hier steht, wie du selbst etwas posten kannst. Bitte beachte dabei die Regeln.

Zurück zur Hauptseite der Deponie


#243 von Klopfer

Eine Expertin für Sexualerziehung findet, Eltern sollten ihre Babys um Erlaubnis fragen, bevor sie ihre Windeln wechseln, um den Kindern schon von frühester Zeit an beizubringen, dass ihr Einverständnis wichtig ist. :facepalm:

Ich meine, ich verstehe, was sie machen will, aber seien wir ehrlich: Es gibt immer wieder Dinge, die Kinder nicht wollen und die man trotzdem machen muss. Einige wollen nicht baden, andere wollen sich nicht die Zähne putzen, wieder welche wollen nicht in den Kindergarten. Als verantwortungsbewusste Eltern macht man dann nicht das, was Kinder wollen, sondern was richtig ist. Aber wenn man vorher so getan hat, als wenn das Einverständnis der Kinder wichtig wäre, was sollen sie dann aus solchen Situationen lernen? Dass ihr Einverständnis in bestimmten Fällen scheißegal ist.

Link: [http://metro.co.uk/2018/05/10/expert-claims-parents-ask-babies-permission-changing-nappies-7536453/]
Bild 6040
3 Punkt(e) bei 5 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

qwzt (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das Problem ist ja nicht nur, dass Kinder nicht immer entscheiden sollten was getan wird, sondern auch, dass Kinder die noch Windeln tragen die Frage "Ist es ok, wenn ich das stinkende Ding da durch ein frisches ersetze?" in den meisten Fällen gar nicht verstehen. Die wundern sich doch höchstens warum der Kasper sich so lange zeit lässt.

1
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ja, die Frau sagt auch, dass sie gar nicht erwartet, dass die Babys wirklich auf die Frage reagieren. Das macht's natürlich noch mal sinnloser.

1
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ist die Expertin diese Gutmenschin mit den kurzen violetten Haaren im Bild?

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also als ich die Tussie gesehen habe, war mein erster Gedanke: Mein Gott, die ist so hässlich, jede Wette, die kennt Sex nur aus der Theorie. Warum ist sie dann aber Expertin :ehwas:?

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Aus Büchern und Wikipedia :D

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ob man nur durchs Lesen zum Experten wird...

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Meine Kollegen sind überzeugt davon :daumenhoch:

Nichts dergleichen machen, lesen tut aber nicht weh und strengt nicht an, also Experten!

0
Geschrieben am
Mandarine (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Stone Ja. Erinnert mich leicht an den Witz mit dem SJW, die zu ihrem Friseur sagt „Ich will dass man sofort erkennt, dass ich mich immer beleidigt und unterdrückt fühle“...

1
Geschrieben am
KainAutor (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Sollte das Baby nicht besser auch um Erlaubnis fragen, bevor es an Mamas Brust nuckeln darf? :fragehasi:

Das wäre eine Lösung sowohl im Sinne von MeeToo als auch hinsichtlich Überbevölkerung und Klimawandel.

4
Geschrieben am

Nur registrierte Mitglieder können hier Einträge kommentieren.

Zurück zur Hauptseite der Deponie