Klopfers Link- und Lichtbild-Deponie


Hier gibt's kurze Kommentare, Links und Bilder - nicht nur von Klopfer selbst.

Hier steht, wie du selbst etwas posten kannst. Bitte beachte dabei die Regeln.

Zurück zur Hauptseite der Deponie



Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das ist ein Joke oder? Bitte?

Wobei...nein...ich kann mir vorstellen, dass es genug Leute gibt, die das gut fänden.

Nein, danke.
Auch, wenn es nicht mal eben 160 Dollar wären.

0
Geschrieben am
Rakshiir (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bedauerlicherweise wohl kein Witz.
Aber braucht man sowas?

Nein moment, ich wills nich wissen. Wahrscheinlich ist die Wahrheit, dass es tatsächlich einen Markt für sowas gibt

0
Geschrieben am
tu[ks]. (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Wir leben in einer Zeit, in der niemand mehr lesen will. Alle wollen nur noch sprechenden Köpfen zuhören. (Oder, noch schlimmer, "podcasts", also leierndem Gelaber, zuhören.) Da passen Penisvlogkameras super ins Bild.

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Es gibt doch inzwischen für alles einen Markt.

Wobei ich persönlich es doch also Welten dazwischen finde, ob man n podcast hört oder sich denkt "Och Schatz, film doch bitte mal ganz ganz nah meine Mu beim vögeln." Oo

1
Geschrieben am
(Geändert am 18. März 2019 um 12:04 Uhr)
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

waaaahhhhhhhh - wer will denn sowas wissen bzw. sehen?! Schaut man sich das dann später zum Jahrestag an? Schau Schatzi, das war unsere Vögelei im Auto letzten Sommer"

1
Geschrieben am
tu[ks]. (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also bei der Wahl zwischen Podcasts und Innenansichten des Schnackselvorgangs müsste ich würfeln, was mich weniger interessiert.

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Aglaija: Gilt das dann als Romantik? :angsthasi:

@tuks: Naja, das ist ja jedem selbst überlassen. Würde ich persönlich trotzdem nicht auf eine Stufe stellen. Ich hör gern ab und an 1 - 2 Podcasts, gerade beim Autofahren. Da lässt sich so schlecht lesen.

0
Geschrieben am
tu[ks]. (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Beim Autofahren würde ich ja ungern abgelenkt. Oder dienen dir Podcasts bloß als Berieselung?

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Meist, aber ein 1 - 2 finde ich auch recht unterhaltsam. Kurzweilig halt. Aber das ist ja Geschmackssache.

0
Geschrieben am
Asgar (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also für Podcasts beim Autofahren muss ich aber auch mal eine Lanze brechen.
Ich finde das großartig. Ich liebe meinen gamespodcast.de beim Fahren. Die Zeit vergeht gefühlt viel schneller und fühlt sich auch sinnvoller genutzt an. Und es lenkt nicht wirklich vom Fahren ab. Man kann ja auch problemlos mit Freisprech telefonieren ohne groß abgelenkt zu werden. Mir geht es jedenfalls so. Ist vielleicht Gewöhnungssache.
Podcasts generell: Ich interessiere mich sehr für Games und wo ich früher die Magazine gelesen habe, höre ich heute lieber Podcasts. Ich finde die Diskussionen die sich in einem Podcast von Fachleuten ergeben können oft sehr interessant und mehr als nur Gelaber.

Zum Thema Peniscam:
Ich denke es könnte veilleicht für die Pornobranche mal interessant sein, wobei die Persepktive glaub ich nicht so wirklich reizvoll ist. Man möchte ja eigentlich möglichst viel von der involvierten Dame sehen.
Ob es privat Spaß bringt.....ich bezweifle es.

0
Geschrieben am
Smash Tiger (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also ich finde diese extremen Close-Up Aufnahmen immer ziemlich unappetitlich in dem sonst so für seine Ästhetik bekannten Milieu der koitalen Bewegtbilder im Internet.
Dennoch bin ich mir sicher, dass auch dieses Gimmik seine Käufer finden wird.

1
Geschrieben am
Atlantis (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich hab's doch gesagt dass es sowas bestimmt gibt!!!
:lol: :lol: :lol: :tanz:

Kann man ja evtl nach Nutzung des Jamusticks anwenden um nachzugucken ob alle Hautpartikel entfernt wurden :lehrer:

0
Geschrieben am
Mandarine (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Zu den Podcasts: Na ja, so viel anders als Radio ist das dann auch nicht, insbesondere wenn man eher die sprachlastigen Sender (also irgendwelche Info-Radios) oder eben die BBC hört.
Bei längeren Fahrten schalte ich die durchaus ein, insbesondere wenn man keinen Beifahrer hat. Die ganze Zeit Musik halte ich nicht aus, auch wenn zwischendurch mal irgendwas aggressives sein muss, um wieder ein wenig Fahrt (höhö) zu kommen.

0
Geschrieben am
(Geändert am 19. März 2019 um 22:17 Uhr)
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

"Action" Cam für den Penis :kicher:

Dabei sind ja gerade die GoPro Halter für runde Stiele wie prädestiniert dafür. Muss man halt nur fest genug ziehen. Spart man sich dabei den Penisring. :daumenhoch:

Aber mal vom technischen her, Full HD ist ja schön und gut, aber welcher behinderter Konstrukteur verwendet eine Kamera die nur 15 Bilder pro Sekunde macht??? Da schaltet ja ein Dia Projektor die Bilder schneller durch.

Und auch eine schöne Ausrede:

Übermittlungen in die Cloud seien außen vor, verspricht Julz, so dass einem die von anderen Sexspielzeugen bekannt gewordenen Intimsphärendesaster erspart bleiben sollen.

Heißt so viel wie "Wir hatten kein Bock dazu!"

Und nun von der Technik abgesehen, ist das Loch nicht verdammt klein??? Selbst wenn man den Penis in unerigierten Zustand da durch gefädelt bekommt, Penis wird steif, Plastik bricht, verschneidet Penis, ... dann viel Freude das den Notarzt zu erklären. Die liegen alle erst mal mit einem Lachflash am Boden.

0
Geschrieben am
(Geändert am 22. März 2019 um 16:52 Uhr)
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das ist Silikongummi, so leicht dürfte das also nicht kaputtgehen. :kratz:

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ach so, na dann.

Gleich mal 6 Stück gekauft. Für Full HD 3D und 360° :trollface:

Hm ... musste gerade an meine Dashcam denken. Wieso zeichnet das Ding nicht gleich G-Kräfte, Geschwindigkeit, zurück gelegte Strecke, und X-, Y-, Z- Achse mit auf. Das würde die Cam wenigstens interessant machen.

0
Geschrieben am
Klopfer (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Zurückgelegte Strecke? Willst du der Frau verkünden: "Sie, meine Dame, durften eben fast zwei Kilometer Idefix-Lümmel genießen. :daumenhoch:" ?

3
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Gibt es da dann so Seiten wie Opta, die die Leistungsdaten auswertet? :D

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich hätte jetzt eher gedacht - "Beim Orgasmus habe ich ihn dir mit 1,852G rein gestoßen!" :D

Bei der Strecke ... muss ich zugeben, habe ich mir wenig Überlegt wie man die zählt.

Vielleicht Hubweg mal Stoß?

1
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das würde wohl am einfachsten uns besten funktionieren wie diese schrittzählenden Armbänder....

0
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nur, dass das eben Stoßzähler wären...

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Mh, das könnte man ja vielleicht mit Cockringen kombinieren...

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Das Ding ist doch selbst schon ein Cockring?!?

@Strecke
Soll das dann der Nachweis für "nicht die Länge macht den Meter" sein?

0
Geschrieben am
Kitschautorin (Profil) (Website)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Nja, schon, aber ich meine, man kann das ja noch mehr ausgestalten^^

0
Geschrieben am
tu[ks]. (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hehe. Cock.

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Steht eigentlich auf der Packung: "shock proof!"

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bestimmt.
Neben "water proof"

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Irgendwie überkommt mich die Idee, das Teil über den Auspuff des Wagens zu schieben, und dann so zum TÜV fahren. :trollface:

2
Geschrieben am

Nur registrierte Mitglieder können hier Einträge kommentieren.

Zurück zur Hauptseite der Deponie