Klopfers Link- und Lichtbild-Deponie


Hier gibt's kurze Kommentare, Links und Bilder - nicht nur von Klopfer selbst.

Hier steht, wie du selbst etwas posten kannst. Bitte beachte dabei die Regeln.

Zurück zur Hauptseite der Deponie


#448 von mischka

Ich soll vor einer größeren Gruppe einen Vortrag halten und benötige als Veranschaulichung eine kindliche Zeichnung. In Ermangelung eigener Kinder habe ich ein fremdes (fremd im Sinne von nicht meins, ich bin mit den Eltern befreundet) Kind gebeten mir was zu malen. Nun wollte ich ihr es zum Dank schenken, habe keine Ahnung s Mädchen in dem Alter so mögen, also habe ich google gefragt. Von nicht so glücklich mit dem Resultat.

Was haltet ihr von dem Vorschlag?

Was sind eure alternativen Vorschläge? Was würdet ihr einer 12 jährigen schenken. Ich dachte so an ca 50€.

Link: [https://www.was-soll-ich-schenken.net/geschenke-fuer-maedchen/45/?gclid=CjwKCAjw8LTmBRBCEiwAbhh-6G9IWm56LnOGTqXVxBDs1EFniSegCVVhGNLEzbHe5-vgMC3UJnaRDhoCgCsQAvD_BwE]
Bild 7436
4 Punkt(e) bei 4 Reaktion(en)
Dir hat's gefallen? Dann erzähl deinen Freunden davon!

mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Sorry für die Vergewaltigung der deutschen Sprache, irgendwie hat Swype da mist gebaut.

*Nun wollte ich ihr zum Dank was schenken, habe keine Ahnung was Mädchen in dem Alter so mögen, also habe ich google gefragt. Ich war nicht so glücklich mit dem Resultat.

1
Geschrieben am
Anne Bonny (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Für Pferdemädchen ist das doch bestimmt toll... ;-)
Es ist nicht so einfach, es sind ja seltsamerweise nicht alle 12-jährigen Mädchen gleich.
Vielleicht ein Bravo-Mädchen-Girl-Abo?

0
Geschrieben am
Asgar (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Hat das Mädchen irgendeine Spielkonsole?
Die Töchter eines meiner Mitarbeiter haben eine Wii, einen 3DS und ne XBOX.
Ich denke die würden sich am meisten über ein Spiel dafür freuen.
Damit könntest du sicher nix falsch machen.
Pokémon, Naruto und so scheinen da bei den Mädchen sehr beliebt zu sein.
Ansonsten frag am besten die Eltern.

0
Geschrieben am
Der Böse Watz (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Also jetzt gibts hier schon Tipps wie man 12jährige abschleppt?:angsthasi:

1
Geschrieben am
KainAutor (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Sowas ist schwierig ohne das Kind zu kennen. Von allgemeinen Geschenken, egal in welchem Alter (für Mädchen, für Jungen, für Mütter, für Väter), rate ich ab. Das Pferdeputzset kann gefallen wenn sie ein Pferdefan ist. Ich kann mir aber auch vorstellen, dass sie fast schon zu alt dafür ist, bzw. es schon sehr bald sein wird. (Ist doch eher ein Spielzeug für Puppen, oder?)

Eine Möglichkeit wäre, die Eltern nach einer passenden Idee zu fragen. Eine andere Möglichkeit, die auch mehr mit der Sache zu tun hat, um die es geht: Wenn sie gerne malt oder zeichnet wäre eine hochwertigere Mal- bzw. Zeichenausrüstung vielleicht eine Idee. Alternativ auch was zum digitalen Zeichnen (also ein Zeichentablet für den PC).

Mir gehts mit meinem Neffen so ähnlich, der ist im selben Alter. Spielzeug ist in diesem Alter meisten nicht mehr so wirklich der Brüller. Videospiele finde ich etwas einfallslos, außerdem verbingen die Kiddies meistens schon genug Zeit vor der Glotze, das will ich nicht noch befeuern. Ich halte es daher so, das ich mir ansehe, welche Hobbys das Kind hab, bzw. für welche neuen Hobbys es sich aufgrund seiner sonstigen Interessen begeistern könnte. Bei meinem Neffen war ich zu kleineren Anlässen mit Karten-/Zaubertrick-Sets, Zauberwürfeln und ähnlichen Knobeleien gut bedient. Er fährt aber auch gern BMX und malt auch Airbrush. Da findet sich auch immer Zubehör. Das stimme ich dann aber mit meinem Bruder ab, um sicher zu gehen, dass er das noch nicht hat.

1
Geschrieben am
(Geändert am 5. Mai 2019 um 8:49 Uhr)
Daje (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

50€dafür dass sie dir ein Bild gemalt hat? Frag das nächste Mal mich, meine malqualitäten wahrscheinlich ausreichend um als 12 durch zu gehen :daumenhoch: es sei denn, sie ist sehr begabt.
Mich hast du mit 12 mit allem Pferde und Ponykram glücklich gemacht... Konsole oder zeichensachen dagegen... Puh. Das zu sagen ohne ihre Interessen zu kennen ist quasi unmöglich. Nicht so einfach wie bei Erwachsenen Frauen, die man stets mit Einem Armband oder Blumen beglücken kann *räusper*

1
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Sind Puppen mittlerweile so aus der Mode?

Spontan wüsste ich nur die Klassiker ---> Schokolade, und Bonbons. Wobei, für 50€ Schokolade, ich weiß ja nicht. :klarerfall:

Im Zweifel: Einfach das Geld als Taschengeld so schenken. Klar ... total einfallslos, aber so gesehen weiß das Kind wohl selbst am besten was es will.

0
Geschrieben am
Shoshana (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich weiß nicht, wie gut du die Kleine kennst, aber wenn du schon öfter mal Zeit mit ihr verbracht hast und das nicht deshalb seltsam ist: Ein Tag in einem Erlebnispark in der Nähe.

Oder einen coolen Kurs oder so. Mich hätte man mit einer Reitstunde nciht glücklich machen können, meine Schwester schon. Ich hätte einen Parkour-Schnupperkurs (ok, war damals noch nicht so in) oder Kletterkurs oder so cool gefunden.

Die meisten Kinder haben eh schon viel zu viel Zeug. Ein Erlebnis schenken finde ich da immer besser. Aber geht geht natürlich nur, wenn sie sich wohl genug mit dir fühlt um einen Tag mit dir zu verbringen.

Finde aber auch, dass 50€ und so viel Zeit etwas viel ist, für ein gemaltes bild, wenn das nicht super aufwändig war.
Also ne Tafel Schokolade (wenn die Eltern einverstanden sind) und ein paar nette Sticker (beschäftigt sich die Jugend von heute damit noch?) oder eine sonstige Kleinigkeit fände ich auch völlig ausreichend.
Aber wenn du schon großes Tamtam machen willst, dann eben lieber ein Erlebnis ;)

1
Geschrieben am
(Geändert am 5. Mai 2019 um 10:06 Uhr)
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

So viele seriöse Ratschläge... Wie wäre es mit einem Kinogutschein?

Und jetzt kommen die blödsinnigen Vorschläge:
Konzertkarte für die Band: Death Fötus
Kiste Bier
Eine Machete
Gina Wild Collection
Ein Gutschein vom örtlichen Tätowierer (damit sie gleich das gemalene Bild auf ihrer Haut verewigen kann)
Ein Buch über Verhütungstipps
Babynahrung
Ein Wacken-Ticket

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

50€ für ein Bild klingt wirklich erstmal viel....aber du wirst das wohl schon einschätzen können.

Frag am besten wirklich die Eltern, Kinder sind so unterschiedlich, dass man da kaum was allgemeines sagen kann.
Mich hätte man mit 12 mit allem außer Büchern wohl eher jagen können.
Meine jüngste Verwandtschaft guckt relativ doof, wenn sie was andres bekommt als Bares...tjoa.

@Stone: Wir reden über ein Mädchen, da gibt es nicht ne Kiste Bier, sondern ein Karton Prossecco. Wenn schon, dann bitte mit Klischee!

0
Geschrieben am
ZeroVentiquattroUno (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

-C&A (oder anderer Modeladen)-Gutschein
-Tierlieb? Bei uns in der Nähe gibts "Lama-Wandern", kam sehr gut an
-Spendier ihr und ihrer besten einen Besuch bei einem Indoor-Trampolin-Dingens (kommste inkl Essen gut mit 50€ weg)
-Irgendwas mit Einhorn kommt in dem Alter immer gut ^_^
-Harry-Potter-Fan? Da gibt's unzähliges

0
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Elena
Ja beim Schreiben hab ich mir genau das noch gedacht, aber ich wollte ganz fortschrittlich sein und das Mädel nicht bevormunden. :D

Apropos: Am Wochenende war ich beim Supermarkt einkaufen, da gab es einen Probestand und die Dame fragt mich doch ernsthaft, ob ich nicht einen alkoholfreien Radler probieren möchte. Wie kann man nur falscher liegen als mit einem alkoholfreien Radler?????

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Bei Radler muss ich immer an diesen einen Vampir Witz denken....

1
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Mischka als (ehemaliges) Pferdemädchen kann ich dir sagen, wenn sie reitet, hat sie den ganzen Krempel schon. Da freut sie sich mehr über einen Gutschein von Krämer oder noch besser ein Besuch mit ihr in nem großen Pferdeladen (auch wenn das für dich vermutlich 4h Hölle werden) :D

0
Geschrieben am
ObsidJan (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Karten von Magic: The Gathering, die werden offiziell ab 13 empfohlen, aber 10-12jährige kommen in der Regel auch schon klar und wir brauchen mehr Frauen in der Zockercommunity! :soistdas:

1
Geschrieben am
Leo Hammer (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Falls sie ein Lego Fan ist, gibt es Alternativhersteller, die auch Sets für Mädchen machen (z.B. nen erweiterbaren Ponnyhof). Ja, es gibt durchaus Mädchen, die Lego Fans sind, auch wenn Lego hart daran arbeitet diese Zielgruppe durch die unsägliche Frinds Reihe zu vergraulen. Falls es nicht ne Tunierpacung Kondome für ihren Freund sein soll, findest du eventuell hier etwas: https://steingemachtes.de/c/kategorien/maedchen-sets

0
Geschrieben am
ZRUF (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Stone

Meine Frau trinkt alkoholfreies Radler. Sie ist nicht so der Trinker. Von daher gibt es also schon eine Zielgruppe.

Ich mag's auch lieber verbleit. Nur Weißbier trink ich auch alkoholfrei. Das schmeckt noch relativ lecker und wenn man gerade keinen Alkohol brauchen will und was nicht süßes mit Geschmack will eine gute Alternative.

0
Geschrieben am
Stone (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@ZRUF
War ohnehin nicht so ernst von mir gemeint ;)

Ich trinke auch mal ein alkoholfreies Bier. Radler mag ich nicht, ist mir zu süß. Und alkoholfreier Radler ist so gar nicht mein Geschmack. Weißbier alkoholfrei ist wirklich meist sehr gut. Ansonsten mag ich das Gösser naturgold, das ist für mich noch das geschmackvollste alkoholfreie Bier. Die anderen sind meistens zu süßlich.

0
Geschrieben am
ZeroVentiquattroUno (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Kletterpark/Kletterwald kommt sehr gut an :)

0
Geschrieben am
Aglaija (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

@Mischka: Was ist es denn final geworden? :D

0
Geschrieben am
IdefixWindhund (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Würde mich nun auch mal interessieren. Die Deadline müsste ja nun durch sein.

0
Geschrieben am
mischka (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Ich bin noch am überlegen, sie steht weder auf Fantasy noch auf Magie, also Harry Potter scheidet aus.
Da diese kleine Kämpferin schon eine i.d.R. tödliche Krankheit überstanden hat, hat sie schon alles mögliche erlebt, sie ist Hubschrauber geflogen, Flugzeug im Cockpit, etc. Da damals alle dachten, sie würde es nicht schaffen, hat sie schon mehr erlebt, als ich. Ich weiß nicht, ob da ein Erlebnis das richtige ist. Also bin ich immer noch planlos.

0
Geschrieben am
Elena (Profil)
Kommentar melden Link zum Kommentar

Notfalls geht bei so ziemlich jedem Kind Kino, pack noch ne Freundin von ihr ein und du hast ca. deinen Preisrahmen.

0
Geschrieben am

Nur registrierte Mitglieder können hier Einträge kommentieren.

Zurück zur Hauptseite der Deponie